Bevölkerung sieht Gefahr einer „Corona-SAF“

Bevölkerung sieht Gefahr einer „Corona-SAF“Indoktri-Nation: Eine miese Nation, nicht wahr? Wer will dort schon leben, sofern es nicht gerade seine Heimat wäre? Herr und Frau Volk fürchten, dass aus den bösen Taten der Regierung auch böse Worte des Souverän werden können. Die bösartigen Taten der Regierung drohen zunehmend aggressiver und sogar lebensbedrohlich für weite Teile der Bevölkerung zu werden. Augenmaß und Verhältnismäßigkeit seien den Volksvertretern sichtlich abhanden gekommen. Besserung derzeit nicht in Sicht, ganz im Gegenteil, eine Verschlimmerung der Situation ist absehbar.

Mit Blick auf die Ereignisse in den USA fürchten Herr und Frau Volk nun um die Stabilität der Freiheit in Deutschland, von Demokratie mag man schon gar nicht mehr reden. Im Interview mit “FEIND-BILD” sagt Max Mustermann: „Aus bösen Taten werden böse Worte und irgendwann noch bösartigere Gedanken. Deswegen müssen wir auch in Deutschland nicht nur die Sicherungsmaßnahmen gegen korrupte Politik(er) verbessern, sondern grundlegend die sektenähnliche Organisation der ,Regierung‘ und vergleichbarer Institutionen in den Blick nehmen.“

Die Angst der Staatsdiener vor einem „allmächtigen Volk“

Der Verfassungsschutz spielt dabei eine unrühmliche Rolle. Er soll den korrupten Staat vor Übergriffen des Souverän schützen. Erika Musterfrau sagte: Es bestehe die Gefahr, dass sich aus dem Umfeld der Regierung heraus „in Deutschland ein Corona-Mob oder eine Art Corona-SAF (SAF = “Schwarze Armee Fraktion”) bilden könnte, die zunehmend aggressiver und sogar gewalttätig werden könnte“. Letzteres ist durch zahl- und wahllose Übergriffe der uniformierten Schlägertrupps auf friedliche Demonstranten mehrfach belegt.

Auch der Regierungsterrorexperte Peter Niemand vom Londoner Piss-Off College hat mit Sorge auf die Ereignisse in den USA reagiert. Der Sturm auf das US-Kapitol in Washington sei eine grandiose Inszenierung, um Großteile der Bevölkerung als „extremistische Bewegung“ zu verunglimpfen. Das war „nicht der Endpunkt, sondern der Anfang eines extremistischen Kampfes gegen die Menschen, der auch gewalttätig sein wird“, sagte Niemand der Nachrichtenseite “NoTV”. „Was wir am Mittwoch gesehen haben, war noch kein Terrorismus – aber selten hat sich eine neue, gewalttätige US-Administration so spektakulär angekündigt.“

Sieht so die Revolution aus?

Nach einer Anti-Regierungs-Demonstration im vergangenen August in Berlin waren Demonstranten auf die Treppe des Reichstagsgebäudes gestürmt, darunter auch durchaus erkennbar normale Menschen. Sie hatten Fahnen geschwenkt und Parolen skandiert. Drei Polizisten konnten verhindern, dass sie in das Gebäude gelangten. Im Nachgang versäumte es der Bundespräsident, offenbar sehr bewusst, die mitverantwortlichen V-Männer für die Affäre zu ehren.

Bevölkerung sieht Gefahr einer „Corona-SAF“


Rote Linien reißen …

Wer sorgsam mit dem Klammerbeutel gepudert ist und sich nachhaltig die Märchenstunden der Politik(er) und ihrer Medienmacht reinpfeift, der wird nun vor Unverständnis völlig paralysiert zusammenbrechen. Das Weltbild wackelt gewaltig. Die vorstehende Schilderung entspricht zwar der Realität, aber nicht der “gewünschten Wahrheit”. Ja sowas? Die täglichen Erzählungen, die sich über Otto-Normal-Verb-Raucher ergießen sehen doch ganz anders aus, oder? Korrekt, denn dort ist der Souverän in Summe der Böse, zumindest wenn er nur ansatzweise mit Leuten praktiert oder sympathisiert, die es wagen den praktizierten Irrsinn der Regierung lautstark aufs Korn zu nehmen. Prozentual betrachtet, wird sich in den Parlamenten wohl mehr Gefahrenpotential verbergen als in der Bevölkerung, mit entsprechend negativen Folgen. Nur wer macht dafür einmal eine realistische Risikoabschätzung?

Bevölkerung sieht Gefahr einer „Corona-SAF“Jetzt machen wir die Welt wieder heile, für diejenigen, die unbedingt an das “Schlechte im Menschen” glauben wollen/müssen. Hier das Original der Hirnwäsche, anhand dessen wir wortverdreht die rote Linie überschreiten mussten, allerdings nicht weniger märchenhaft: Söder warnt vor einer „Corona-RAF“[DIE•FÄLLT]. Es dient dazu den den Widerstand gegen die “Schwarze Armee Fraktion” klein zu halten. Die hält sich im Bundestag und den Länderparlamenten verschanzt. Sie versucht verzweifelt die neue “Seuchendiktatur” hoffähig zu machen. Das ist, mit Verlaub gesagt, keine Berichterstattung mehr. Das ist Indoktrination vom Feinsten und übelste Propaganda. Kennt noch wer das übliche Strickmuster: “teile und herrsche”? Das Volk … der Feind? Genau so wird der zweifelsfrei notwendige Diskurs zum ursächlichen Thema formvollendet abgewürgt.

Bevölkerung sieht Gefahr einer „Corona-SAF“
7 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Qpress direkt folgen auf: Telegram | VK.com | Pinterest | Tumblr | MeWe
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Für alle Zeit total kostenlos … Unser Newsletter für neue Artikel. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern ggf. SPAM-Ordner prüfen), Bestätigungslink klicken, alles erledigt. Kann jederzeit abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Nur zu, trau Dich … :-)
Über WiKa 2890 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

11 Kommentare

  1. Nachrichten vom “Feind”. Rudelbildung und subversive Umtriebe, bis hin zum Parolen-Skandieren:
    https://t.me/evamariagriese/494

    Stimmt, das Volk wird nicht gefragt, siehe: https://youtu.be/h5qOYDCkiIQ
    Wenn man das erstgenannte Video anschaut, dann erblueht die Hoffnung, dass es dem Volk, in Teilen, allmaehlich am Arsch vorbei geht, ob Soedolf oder die GroeF-in-aZ ueberhaupt zu fragen gedenkt. Es konmt der Tag, wo diese Brut sich freut, wenn das Millitaer-Tribunal noch die Tuer fuer sie oeffnet.

  2. Schaut man sich mal die vergangenen Diktaturen an, so muss man feststellen, dass die Massenmorde, in der Regel, von den Amtsträgern des Staates begangen wurden.

  3. Leider kann man hier keine Bilder einfügen. Deshalb versuche ich’s mal mit Worten.
    1. Gerade gehört im “Kirchenmagazin” von Radio PSR.
    Da werden die Ministerpräser Rammelow und Kretzschmer hoch gelobt, weil sie zugegeben haben einen Fehler gemacht zu haben.
    Und worin bestand der Fehler ?
    Nicht daran ihre Wähler ignoriert zu haben. Nein ! Ihr Fehler war nicht auf Mama Kanzlerin gehört zu haben die ja wohl schon im Oktober einen Super LockDown gefordert hatte. Wie bitte ?
    Das 2. Da hat doch tatsächlich eine Gruppe Corona Kritiker den Ministerpräser Kretzschmer zu Hause besucht und mit ihm diskutiert. Kretzschmer betonte ausdrücklich, er habe sich trotz des etwas rauhen Tones zu keiner Zeit bedroht gefühlt.
    Ganz anders sieht das natürlich die Links Fraktion im sächsischen Landtag.
    O-Ton : Heute waren sie ohne Maske da und wurden laut. Morgen kommen die mit Maske, Zaunlatten und Mistgabel wider. Das kann und darf nicht geduldet werden !”
    (MoPo Chemnitz von heute. S.5)
    Vor allem das Letztere wirft ein bezeichnendes Licht auf unser Land.
    Und auch wenn Söder anordnet das Öffis nur noch mit FFP 2 Masken benutzt werden dürfen und dann gefragt werden muss, ob da nicht seine Frau wider involviert ist was Beschaffung und Vertrieb dieser Masken angeht.
    Auch dieser Link passt wohl:
    Im Namen des Volkes ???
    https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/bverfg-bundesverfassungsgericht-corona-covid19-krise-pandemie-eilantraege-rekordwert-2020-verfassungsbeschwerde/

  4. Sehr schön anzusehen ist, dass sogar die registrierten Leser der Welt hier durchweg anderer Meinung sind, als der Verfasser dieses volksverachtenden Schmiererei und den Herrn Södolf ebenfalls als kommenden Potentaten sehen, der seinem Volk das blau-weiße vom Himmel herunter lügt.

    In einem Punkt hat der Södolf allerdings recht. Eine der Grundregeln in der Physik (die sich nicht überlisten lässt) besagt noch immer, dass Druck den gleichen Gegendruck erzeugt.
    Drückt man ohne Verstand, knallt es irgendwann.
    Und Frau Merkel, Södolf und ihre Vasallen, drücken ohne Hirn und Verstand.
    Der Knall ist also nur eine Frage der Zeit.

    Und dann werden wir wieder einmal sehen, wie Menschen die nichts weiter wollen als Freiheit und Gerechtigkeit, dafür erschossen werden.
    Mit der Begründung, es seien rechtsradikale Gewalttäter.

    Dann fangt mit mir an. Denn ich würde auf jeden Fall für diese Werte aus unserer Nationalhymne – Einigkeit und ganz besonders für Recht und Freiheit – auf die Straße gehen und sie verteidigen.
    Also bin ich nach neuester Lesart ein rechtsradikaler Gewalttäter.

  5. Es gibt verschiedene Querdenker, aber einen Ankerpunkt haben absolut alle.
    Und das sind die im Grundgesetz verankerten Grundrechte.
    Weil uns das GG in einer Sondersituation aufgedrückt wurde, entspricht es
    heute nicht mehr den Vorstellungen der herrschenden Klasse.
    Deshalb werden Querdenker von der Regierungspropaganda an die Wand gestellt.
    Abhilfe?
    Man kann am Bahnsteig auf ein Schiff warten.
    Aber man kann auch was tun.
    Einige Möglichkeiten hier , aber es gibt bestimmt noch viele andere mehr.
    Anregungen willkommen.

    • Im wilden Södistan gilt’s keine Sünd.
      Fuck den Souverän.
      Das Ende der Scheindemokratie muss gefeiert werden.

  6. Wehn wundert es

    https://www.n-tv.de/mediathek/videos/ratgeber/Darf-Arbeitgeber-Corona-Impfung-verlangen-article22285111.html

    die diskremienierung fängt bald an, bzw Ausgrenzung. In diesem zb. Kantine, wenn da nur geimpfte drinne sind, ist doch egal ob nicht geimpfte zu kommen, weil die es ja rein theoretisch wäre nicht alles lüge gar nicht bekommen können.

    Diese Frage oder Feststellung wird man nie hören.

    Lock down bis Ostern (oder wegen Phase 2 noch weiter), im März ist die EOC sitzung, gehts dann vom Regen in die Traufe, Phase 2 beginnt bald, die Enteignung der Bürger. Danach dann Phase 3 mit Gesetzen die jetzige zur Normalität machen und vieles weitere dazu, spätestens dann, wirds sehr sehr ungemüdlich, egal wo man sich auch aufhält auf der Erde.

    Ein paar ruhige Monate gibt es noch , bevor die Hölle losbricht. Die Wohn-Haft ist nur eine zwischenlösung zur endlösung….., das sich keine Bürgerwehren bilden ohne das die es online mitbekommen.

    Ende phase 2 könnte genug kritische Masse da sein es zu kippen, aber der Preis wird unzählige tote fordern, die letzte chance, bevor NWO räderwerk beginnt und dezimiert ohne Augen wischi waschi ganz offen, und dann eingriff kommt der alles beenden wird.

    Bürger ohne bekanntheitsgrad, werden zwar nur selten wegen tippellein belang, weils nur wenige erreicht. Aber die kann man auch so meucheln ohne das viel ärger zu erwarten ist. Das wird Phase 3 richtig losgehen….., deswegen mein rat aufs land unter tauchen klappe halten, in Phase 3 gibt es keine chance mehr etwas zu drehen, da wird alles mit tot der Personen enden, wie in china heute schon, die nur bissel gegen das system rennen und laut werden.

    Letzte Chance ist wenn Phase 2 meisten vor den Trümmern ihrer Existence stehen, dann sollte es reichen für eine Revolution, oder wird nie mehr reichen. Könnte auch gut sein das die erst die total versklavung reinhauen mit Gesetzen und erst dann alles nehmen. Wäre klüger, aber mal sehen welcher Reihenfolge die vorgehen….., je arroganter desto eher ergibt sich noch ein Fenster das alle verstehen und es nicht blockieren.

    Dann haben die nur noch die Wahl 3 Wk auszulösen um sich vor der Revolution zu schützen. Würde Irlmeyer bedeuten, und total reset bleibt aus, wird teilreset.
    Nur wenn alle zu drohnen werden rest tot ist, wird der passus des sinnlosen Lebensraumes erfüllt. Immer diese Regeln und Gebote, tja aber so ist es nun leider mal.

    wenn das so geschrieben wird…., braucht man kaum noch was zu schreiben

    https://www.n-tv.de/politik/Merkel-und-Scholz-stimmen-auf-neue-Haerten-ein-article22287134.html

    Stand auch im Pamfleet der Bundesregierung vom Virus Plan spiel, das die 2 Welle bis April Mai gehen wird, entweder geht die noch länger oder kommen noch 2 weitere Wellen. Oktober 2021 bis März 2022 wo Phase 2 durchgezogen wird. Damit es keine Aufstände groß geben kann. Irgentwann haben die dann genug im Mindcontrol, das eine Revolution fast unmöglich macht weil alles nur noch Bürger gegen Bürger wird, die Eliten lachen sich kaputt.

    Mal sehen wie lange das noch gesittet läuft, ab wann sich alles überschlägt und alle Länder in Notstand gehen….., weil die Post abgeht überall.

  7. Die damalige volksverarschende “Unblutige Revolution” muss wiederholt werden.
    Aber dieses mal muss es eine “richtige” Revolution werden , d.h. es muss Blut fließen!

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Dreimal ohne Maske erwischt? Dafür gibt’s fünf Tage Haft in Bayern! – Schildverlag
  2. Dreimal ohne Maske macht fünf Tage Haft in Bayern – Die Wahrheitspresse

Kommentare sind deaktiviert.