Im Spottlicht

G7 kriegen die Büchse der Pandora nicht geöffnet

von WiKa in Hintergrund 5

G7 oder doch besser „geh sieben“? Irgendwie alles eins. Dabei geht es um völlig überteuerte Hardcore Sandkastenspiele auf internationaler Ebene. Diesmal düste man zum Gipfeln eigens nach Kanada, um dort entsetzt festzustellen, dass es mit Putin nicht geht, man aber ohne ihn auch nichts machen kann. In der Folge verständigte man sich wiederholt auf die Androhung weiterer Sanktionen und die Pflege des aktuellen Feindbildes Russland. Ansonsten ist da außer Spesen nichts gewesen. ❖ weiter ►

Home 6 - 1/3 Breite

Bitte navigiere zu Design → Widgets in deinem WordPress Dashboard und platziere Widgets in den Home 6 - 1/3 Breite Widgetbereich.
UA-17123241-1

Send this to a friend