Mit Schulz bis zum Herbst vom Sozialstaat träumen

23. Februar 2017 WiKa 24

Wer wollte dem Dorf-Schulzen von Würselen seine Redlichkeit absprechen? Das sollte er zuvorderst natürlich selbst besorgen. Dennoch wird es für einige Menschen hilfreich sein, den Blick etwas ausgedehnter in die endlose Versprecher-Landschaft der SPD schweifen zu lassen. Warum sollte ausgerechnet Martin Schulz der SPD National-Eilige nach 150 Jahren die Wende bringen? Weil er keinen Schulabschluss hat? Weil er mal Alkoholiker war? Oder weil er EU-Schwerverdiener war? ❖ weiter ►

Die Hälfte der Menschheit besitzt pro Kopf 118,39 $

25. Januar 2017 WiKa 27

In den Medien heißt es immer ganz lapidar dazu, dass die Schere zwischen arm und reich immer größer wird. Das ist so, und niemanden stört das noch. Das ist Programm und die Mehrheit der Menschen scheint sich damit abzufinden, weil immer mal wieder ein paar Krümmel vom Tisch des Reichtums herunterfallen. Aktuell stehen in Sachen Reichtum acht Einzelpersonen der Hälfte der gesamten Menschheit gegenüber. Das ist rekordverdächtig und setzt sich fort. ❖ weiter ►

BaFin weigert sich weltweiten Finanzcrash auszulösen

6. Oktober 2016 WiKa 11

Die BaFin hätte die wunderbare Gelegenheit gehabt, bereits jetzt den weltweiten Finanzmarkt zu verschrotten. Diese Gelegenheit hat sich verpasst und damit womöglich auch die historische Gelegenheit, dass Deutschland als Auslöser der größten Finanzkatastrophe aller Zeiten gelten darf. Aber noch sind Hopfen und Malz nicht verloren, warten wir auf die kommen Einschläge in der Bankenlandschaft von Bad Bank. ❖ weiter ►

„Gutmensch-Steuer“ für Deutschland keine Option

8. September 2016 WiKa 5

In Österreich versuchte die FPÖ mit Gutmensch-Steuer ins Gespräch zu kommen. Diese sollte insbesondere diejenigen belasten, die besonders laut nach der Unterstützung von Flüchtlingen rufen. Im Normalfall würde es nicht verwundern, würde dasselbe Thema hier dann die AfD aufgreifen. Wir zeigen knallhart auf, warum diese exorbitante Abgabe keine Option für Deutschland ist und somit ein Rohrkrepierer für die AfD wäre, würde sie darauf zurückgreifen. ❖ weiter ►

Bundesregierung will Hamsterkauf stark regulieren

27. August 2016 WiKa 16

Auch wenn die Zeiten schlecht werden, nicht jeder neigt zu Hamsterkäufen, obgleich die Bundesregierung mit ihrer neuen Erläuterungen zu den Notstandsgesetzen entsprechendes suggerierten. Darüber hinaus stellte sich heraus, dass Hamsterkäufe überaus fragwürdig sind und nicht den Nutzen bringen, den man ihnen zumeist. ❖ weiter ►

Wird Erdoğan vorsorglich das ganze Volk entlassen

29. Juli 2016 WiKa 21

Anne Karre: Erdoğan kommt mit dem Entlassen und Verhaften ihm suspekter Subjekte in allen Lebensbereichen der Gesellschaft kaum mehr nach. Wie soll er erkennen, dass die noch frei herumlaufenden Türken ihm auch wirklich treu ergeben sind und diese ihre Berechtigung zum freien Aufenthalt in der Türkei noch nicht verwirkt haben? ❖ weiter ►

Bundeswehr per PoKéMoN-Go an die Front navigieren

28. Juli 2016 WiKa 7

Bad Irrsinn: Die Bundeswehr hat ein Pokémon-Problem, weil die Viecher völlig unautorisiert durch die Bundeswehrliegenschaften fegen und sogar auf den Truppenübungsplätzen die Baller-Lektionen für die Zauber-Mörderlehrlinge aufmischen. Die Bundeswehr selbst sieht sich durch die Pokémon zwar (noch) nicht bedroht und auch nicht anderweitig gestört, aber es entsteht dennoch Handlungsdruck, wegen ❖ weiter ►

Notstand ab Oktober auch in Deutschland

26. Juli 2016 WiKa 16

Reichskristallkugel: Derzeit ist die Verhängung des Notstandes überaus populär, nicht nur in Europa. Noch beliebter ist dessen rasche wie unspektakuläre Prolongation. Man muss sich unbedingt einmal die Vorzüge vergegenwärtigen, die sich aus einem Notstand ergeben. Am Ende des Tages erleichtert es das Regieren ungemein und macht selbst das Parlament in ❖ weiter ►

Schneller Klimawandel-Wandel bedroht Erderwärmungsindustrie

30. Juni 2016 WiKa 6

Potz-Damn: Da haben wir schon so elend viel Geld für die Klima-Erwärmungsbeschwörung in die Hand genommen, wonach unsere Enkel hier auf diesem Höllenplaneten Erde grillen werden, nur weil wir nicht genug Kohle für die Besserung des Klimas locker gemacht haben … und jetzt sowas: “Kleine Eiszeit“? Nun gut, wenigstens spricht ❖ weiter ►

Massive Ausweitung der Macht: Russland warnt vor NATO-Aufrüstung

17. Juni 2016 WiKa 10

N-EU-Absurdistan: In der Arktis, im Baltikum und am Schwarzes Meer. Laut Russland ist die NATO-Aufrüstung an den Grenzen zu Russland massiv wahrnehmbar. Darauf müsse man reagieren, warnt der russische Verteidigungsminister Sergei Kuschugetowitsch Schoigu. Nun werden in einer Eil-Aktion vier weitere Bataillone der NATO in Osteuropa stationiert, offenbar sucht die NATO ❖ weiter ►

Merkel im Wahn: Flüchtlingselend ist gut für die Wirtschaft

8. Mai 2016 WiKa 16

Deutsch-Absurdistan: Die Bundeskanzlerin Angela Merkel, im Elfenbeinturm des Kanzleramtes zu Berlin residierend, erliegt immer offenkundiger ihren solitären Wahnvorstellungen und niemand kann die Regentin aktuell bremsen, nicht einmal die CSU. Das Flüchtlingselend jetzt auch noch in geschmacklosester Weise mit Wirtschaftswachstum, Umsatz und Prosperität  in Verbindung bringen zu wollen, schlägt dem Fass ❖ weiter ►

Merkel und Obama treten gemeinsam ab

26. April 2016 WiKa 11

Politsumpf: Merkel und Obama eint derzeit nicht nur ihre innigliche Freundschaft (da ist die “Ware” liebe ausgebrochen), sondern auch ihr fast zeitgleiches (Dienst)Ende. Womöglich wird Obama sogar noch länger im Amt bleiben als Merkel. Die/der Nachfolger|in der Bundeskanzlerin muss noch mit dem Kanzlerbonus ausgerüstet werden. Sonst könnte die CDU in ❖ weiter ►

Merkel und Erdogan einig: Europa wird türkisch und nicht arabisch

24. April 2016 WiKa 10

Eurabsurdistan: Die Flüchtlingskrise spaltet nicht nur die Deutschen. Ganz Europa ringt derzeit verzweifelt mit sich selbst, ob man sich nicht doch besser schon im Vorfeld des gerade erst richtig beginnenden Dramas gegenseitig erschlagen sollte. Oder ob man doch besser darauf warten möchte, dass externe Kräfte das irgendwann besorgen. Zur Belebung ❖ weiter ►

Jan Böhmermann wird an die Türkei ausgeliefert

12. April 2016 WiKa 7

Anne Karre: Das gutmenschliche Hin und Her bezüglich des virtuellen wie unlauteren Griffs nach Recep Tayyip Erdoğan Weichteilen muss nun endlich ein Ende haben. Die Zahl der Nachahmungstäter und der sich solidarisieren Möchtegern-Künstler läuft hier sonst völlig aus dem Ruder und unser bester Freund Erdoğan könnte gar noch des Restes ❖ weiter ►

Plant Merkel Asyl für panamaische Fluchtfirmen

6. April 2016 WiKa 10

Deutsch-Absurdistan: Angela Merkel ist nicht nur die Kanzlerin der Herzen von allen Nicht-Deutschen, nein, unter ihrer Regentschaft hat die Diskriminierung generell keine Chance mehr. So sollen künftig nicht nur natürliche Personen Asylanträge in Deutschland stellen können, sondern gerade nach dem Skandal in Panama, auch auf der SteuerFlucht befindliche juristische Personen. ❖ weiter ►

USA, Notstand statt Wahlen im November 2016

3. April 2016 WiKa 12

Waschen-Schminken: Angesichts der immer offenkundiger werdenden Bedrohungslage für die USA gehen mehr und mehr Fachleute davon aus, dass es dort im November diesen Jahres keine Wahlen mehr geben wird. Eine Aufräumaktion, durch einen halbwilden Milliardär, der den gesamten Sauhaufen gänzlich anders sortieren möchte, darf es so nicht geben. Somit ist ❖ weiter ►

1 2 3 8