schwab hitchcock the great reset mein reset qpress 01 1 scaled 245x245 1
Fäuleton

Die eindeutige Botschaft lautet: „Wir sind die Guten”

Es ist kaum zu glauben. Mal wieder soll die Welt am deutschen UN-Wesen genesen. Kritik als auch Gegenstimmen sind dabei höchst unerwünscht. Im Gleichschritt der vereinten staatlichen Gewalten geht es mächtig voran. Einzig, es ist noch nicht so ganz klar ob es die „goldene Zukunft“ oder der endlose Abgrund wird. Viel spricht für den Abgrund. Um allerdings das Fußvolk nicht zu verunsichern gibt man sich überall solidarisch, nur nicht mit denen, die diesen Kurs kritisieren. ❖ weiter ►

sanktionopoly logo spielfeld 3
Energie

Haben sich die G7 beim Preisdeckeln verhoben?

Die G7 haben für sich die hohe Kunst des Preisdeckeln entdeckt. Es hat allerdings etwas mystisches und entzieht sich der menschlichen Logik. Das bedeutet längst nicht, dass die Aktion folgenlos bleibt. Wie immer bei neuartigen Riten, gibt es selbstverständlich eine Handvoll Gewinner. Dass im vorliegenden Fall die Verlierer überwiegen ist nicht ersichtlich beabsichtigt. Der unbändige Wille der G7, Russland zu zeigen wo der Barthel den Most holt, muss hier ausreichen. ❖ weiter ►

universalspritze impfung gegen alles
Fäuleton

4,6 Mio. Gentherapien warten auf Wertzuwachs

Inzwischen tobt ein Streit über die Vernichtung abgelaufener Gentherapien. Wir zeigen auf, dass diese „Kabbelei“ kontraproduktiv ist. Es geht um knapp 5 Millionen Gentherapie-Dosen, die jetzt zu vernichten wären. Es ist so gut wie sicher, dass sich im Verlauf der kommenden Monate noch viele Millionen Dosen hinzugesellen werden. Das Zeugs ist viel zu teuer um es einfach nur zu vernichten. Einmal mehr ist echte Kreativität gefragt, um eine Weiterverwendung sicherzustellen. ❖ weiter ►

liebe ist halal verdrehun ist alles
Fäuleton

Woke Lösungen aus D für iranische Frauenprobleme

Wenn man nur „woke“ genug und nicht auf den Kopf gefallen ist, sollte selbst das Problem mit den Kopftüchern der Frauen im Iran keines sein. Wieder einmal ist Deutschland federführend dabei Sanktionen zu entwickeln, um den Mullahs im Iran zu zeigen wie man korrekt mit Frauen umzugehen hat. Gut, das ist letztlich richtig aber wenn man den eigenen Saustall kaum im Griff hat, macht es einen denkbar bescheidenen Eindruck anderen Nationen „gute Ratschläge“ erteilen zu wollen. ❖ weiter ►

haltungsfussball neue deutsche welle wm katar deutschland diemannschaft qpress
Fäuleton

Haltungsfußball, der neue deutsche Exportschlager

Die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar ist kein sportliches Ereignis mehr, sondern nur noch ein Politikum und Deutschland vorn dabei. Die deutschen Jungs sind so genial, dass sie sich trotz Verbot der FIFA noch etwas haben einfallen lassen, um richtig Show zu machen. Wer es nicht besser wüsste, hätte meinen können, dass die gezeigte Geste die nackte Scham nach dem Spiel gegen Japan war. Nein, war es nicht, man wollte vor dem Spiel dem Gastgeber eins auswischen. ❖ weiter ►

israel ukraine flagge ukrain is real
Analyse

Israel stramm an der Seite der Ukraine?

Ein Führer ohne Heer ist ein Zuschauer großer Ereignisse. Das gilt auch für Passiv-Zuschauer mit Blick auf Israels Ukraine-Engagement. Gerne mit darüber berichtet, dass sich Israel aus diesem Krieg fern hält. Dies vorzugsweise um Russland nicht zu verärgern und in Syrien weiter ungestraft Bomben werfen zu dürfen. Aus Israel selbst kommen dazu allerdings ganz andere Töne (Haaretz), wonach das israelische Engagement in der Ukraine doch umfangreicher ist als angenommen. ❖ weiter ►

joe biden democrats clown
Fäuleton

Glücksfall Biden, oder Unglücksfall der Medien?

Was in den geschmähten Diktaturen die Propagandaabteilungen bieten, schaffen im wertegeleiteten Westen die „freien Konzernmedien“. Ein Musterstück idealisierender und heroisierender Propaganda liefert dieser Tage N-TV. Ein wahrer Heldenepos über den tattrigen Joe Biden aus dem Weißen Haus schlägt dem Faß den den Boden aus. Realitätsferne Prosa, gepaart mit schönen, medialen Märchenstunden, verklären einen US-Präsidentendarsteller zum „Helden der mulitlateralen Arbeit“. ❖ weiter ►

ukraine 2023 landkarte
Fäuleton

Marschiert Polen nebst NATO in die Ukraine ein?

Wenn Polen angegriffen wird ist dies ohne weitere Fragen sicher ein NATO-Bündnisfall. Aber ist der Angreifer korrekt zu lokalisieren? Was, wenn der oberste Kriegsführer und entfernte Befehlshaber auf eine solche Steilvorlage nicht einsteigen will? Spätestens an dieser Stelle wird es überaus peinlich. Genau das ist mit dem Angriff auf Polen gerade passiert. Unter Freunden wird das bestimmt schnell übersehen oder vielleicht sogar als „Friendly Fire“ durchgehen lassen. ❖ weiter ►

das pfizer virus branding pharma qpress 245x245 1
Analyse

Skandale sind keine, wenn die AfD sie laut macht

Stück um Stück sackt das Lügengebäude in sich zusammen. Ein Skandal reiht sich an den anderen, diesmal darf die AfD einen verkünden. Derweil sind alle Fakten-Checker unendlich bis krampfhaft bemüht diesen Skandal so gut es geht unter den Teppich zu kehren. Selbst der Mainstream gibt sich nicht einmal peinlich berührt, sondern schweigt eisern, ganz so, als gäbe es diesen Skandal nicht. In Rede steht der „fehlende Fremdschutz“, der den Corona-Spritzstoffen angedichtet wurde. ❖ weiter ►

klimaschutz ist die beste lebensversicherung klimaschutz rettet unsere zukunft
Fäuleton

Am „Grünen Wesen“ soll die die Welt genesen …

Das Grüne Wesen in der Politik wird zu einer echten Herausforderung, nicht nur jene die sie exekutieren, besonders für die Betroffenen. Wieder ein galantes Beispiel dazu. Diesmal direkt aus dem Bundestag, von den grünen „Diätierern“. Ob sich die Deutschen da noch richtig vertreten fühlen? An sich dürfte nach heutigen Doktrin die Debatte darum nicht sein. Der Klimaschutz ist inzwischen zur Religion avanciert. Manche Thesen schreien aber nach einer kurzen Beleuchtung. ❖ weiter ►

ingsoc logo from 1984 orwell krieg ist frieden unwissenheit ist staerke freiheit ist sklaverei wahrheitsministerium ard zdf gez behoerdenstatus ade
Fäuleton

Infotainment der Regierung: Unsere tägliche Gehirnwäsche gib uns heute…!

Die Medien erheben für sich einen Unfehlbarkeitsanspruch, obschon nur Infotainment, die Wahrheit gepachtet und Ungläubige sind Ketzer. Das ist die Kurzform zur Beschreibung des neuen Journalismus. Die letzten Tage der medialen Berichterstattung boten wieder mal allerhand Stoff, anhand dessen man die zuvor aufgestellte BehauptungThese sehr gut überprüfen kann. Besonders die jüngsten „Mid-Term-Wahlen“ in den USA haben unsere Medienlandschaft überaus in Wallung versetzt. ❖ weiter ►

eu ru europa russland flagge fahne gemeinsamkeiten zusammenwachsen zwei 02
Fäuleton

Kann Russland Anti-Terror-Stützpunkte in der EU betreiben?

Es ist nicht gänzlich abwegig, dass Russland Anti-Terror-Stützpunkte in der EU betreibt. Rechtlich gibt es da sicherlich kaum Hürden. Das mag im ersten Moment etwas befremdlich klingen, ist jedoch beim zweiten Blick eine echte Option für Russland. Dabei kommt es lediglich darauf an, ob Russland sich dies zutraut. Letztlich ist es eine Definitionssache, ob Russland im Rahmen seiner „nationalen Sicherheit“ schlussfolgert, dass die Kriegsbeteiligung der EU als Terror zu werten ist. ❖ weiter ►

universalkeule hilft gegen alles nazi keule ltzte karte
Fäuleton

Nazis: Bundesregierung kennt „gute“ und „böse“ …

Die Bundesregierung und die Nazis! Ein interessanter Themenkomplex, der die deutsche Doppelmoral bei einer UN-Abstimmung zu Tage förderte. Bei der Bekämpfung von Nazismus und entsprechenden Umtrieben zeigt die Bundesregierung ihr doppeltes Gesicht. Auf der einen Seite werden Gruppen massiv gefördert die sogar offen mit nationalsozialistischen Symbolen hausieren gehen und auf der anderen Seite werden Menschen im eigenen Land stigmatisiert, die lediglich eine andere Meinung vertreten. ❖ weiter ►