MaOlaf Scholz liest dem Joe Biden die Leviten

MaOlaf Scholz liest dem Joe Biden die LevitenUSofA: Mal ehrlich, das wurde jetzt aber auch höchste Zeit, dass der Bundeskanzler in Washington vorstellig wird und dem dementen Joe außerhalb des Protokolls mal die Leviten liest, ihn quasi anständig in den Senkel stellt. Der Typ muss einfach realisieren was „deutsche Interessen“ sind, nachdem wir leider immer nur von US-Interessen hören und lesen. Immerhin ist für den Besuch absolutes Stillschweigen vereinbart, sodass selbst Olaf späterhin nicht wieder auf so eine peinliche Feststellung zurückgreifen muss, dass er sich nicht erinnern könne. Hier muss er es auch nicht, sofern er ausnahmsweise mal einen anständigen Job macht.

Man könnte auch sagen, Olaf wächst gerade erst so richtig in seine neue Rolle hinein, aber wie man sieht, steht sie ihm. Und unter echten Freunden gibt es tausend gute Gründe warum man Volk und Wähler von so brisanten Informationen konsequent ausschließt. Das gehört dem Vernehmen nach zum Schutz der Demokratie dazu, denn die wird in der Regel immer nur vom Fußvolk gefährdet oder in Wahlen zum Nachteil der Politik/er missbraucht. Diese Vorstellung ist zumindest Konsens unter allen Despoten. Da nun über Scholz seinen Besuch in Washington nichts verlautbart wird, dürfen wir an dieser Stelle um so heftiger ins Kraut spekulieren.

MaOlafs Das Panzerproblem

Da Joe Biden nicht mehr ganz so mobil ist, ist es durchaus verständlich und eine freundschaftliche Geste, dass Olaf Scholz sich ein Herz fasst und ihm die deutschen Befehle persönlich übermittelt. Angeblich fühlte sich Joe Biden kürzlich durch Olaf Scholz arg erpresst, wenigstens aber genötigt. Da ging es um die Lieferung von schweren Panzern an die Ukraine. Die ganze EU war und ist versessen drauf endlich schweres Kriegsgerät an und in die Ukraine zu liefern. Nur die USA wollten sich damit lieber zurückhalten, weil es gegenüber den Russen (als auch Atommacht) einen schlechten Eindruck macht, wenn man sie stets mit amerikanischen Waffen konfrontiert. Letztlich hat Biden dann irgendwann in einem schwachen Moment nachgegeben und schwere Panzer für die Ukraine zugesagt, was er dann bitterlich bereute und mit eine Grund für dieses Klüngel-Treffen sein könnte.

MaOlaf Scholz liest dem Joe Biden die LevitenDer dritte Weltkrieg sollte schon eine Domäne der Europäer und insbesondere Deutschlands bleiben. Die USA legen gar keinen gesteigerten Wert darauf hier als Urheber überhaupt auch nur ansatzweise ins Gerede zu kommen. Genau diesen Umstand muss Olaf total unterschätzt haben, als er von Sleepy Joe seinerzeit forderte ebenfalls schwere Panzer an die Ukraine zu liefern, die selbstverständlich nicht vor Ende des Krieges geliefert werden können, wie wir heute wissen. So sind parallel dazu viele europäische Lieferanten deutscher Panzer sehr schnell wieder abgesprungen, sodass Deutschland, in Treue fest, fast allein mit den schweren Panzern in der Ukraine gegen Russland antreten muss. Nicht ganz, denn zu den Panzern gesellt sich selbstverständlich eine unbekannte Anzahl ukrainischen Kanonenfutters. Also Ehre, wem Ehre gebührt bei der Verteidigung westlicher Werte und des Rechts auf Vertreibung und Völkermord.

Nordstream und der böse Hersh … sicher auch Thema

Bestimmt ist auch der deutsche Wunsch zur Sprache gekommen, die europäische und deutsche Wirtschaft auf sehr viel kostenintensiveres und umweltbelastenderes US-Fracking Gas umzustellen. Eine Herzensangelegenheit der Grünen, die im September des Jahres 2022 auch mit der Sprengung der Nordstream Röhren in der Ostsee ihre Erfüllung fand. Ziel der grünen Überlegungen ist es vermutlich die Energien so teuer zu machen, dass generell weniger davon verbraucht wird. Das Optimum mit Blick auf eine angestrebte CO2-Neutralität ist mit Sicherheit ein Nullverbauch. Eine Idee die den Grünen keineswegs fremd ist und fasst den Einsatz aller Mittel rechtfertigt.

Nur so kann man aus der Bundesrepublik Deutschland wieder eine echte Agrarnation machen, quasi einen fröhlichen Bauern- und Arbeiterstaat. Wenn man alle Lieferwege zu günstigerem Naturgas (heute Feindgas) abschneidet, lässt sich so ein Ziel viel schneller erreichen. Diesbezüglich Joe Biden anzuschwärzen ist einfach nicht fair. Nur weil der offen (im Beisein von Olaf Scholz) ankündigte Nordstream 2 unter allen Umständen zu verhindern und auch die Mittel dazu zu haben, muss dies ja nicht bedeuten dass die USA die Röhren gesprengt haben.

Sicherlich hat Olaf Scholz mit Joe Biden auch darüber gesprochen wie schwierig sich die Untersuchung zu dieser Sprengung gestaltet. Weder Schweden, Dänemark noch Deutschland können derzeit überhaupt irgendetwas über den Ermittlungsstand berichten. Wären es die Russen gewesen, hätten wir dies sicherlich bereits 5 Minuten nach der Sprengung erfahren und auch entsprechende Beweise vorgelegt bekommen. Umso erstaunlicher, dass die Ergebnisse dieser umfänglichen Untersuchungen bis heute nicht einmal ansatzweise bekannt sind. Das wird Joe Biden freuen, da er solange als völlig unschuldig gelten darf, soweit er sich überhaupt noch an eine Anschuldigung erinnern kann. Die Untersuchung ist also ergebnisoffen und alle, außer die USA, könnten es gewesen sein.

Wenn alles nach Plan läuft sollte in 5-10 Jahren von der Sprengung der Nordstream Röhren nirgendwo mehr die Rede sein. Zum Schutz der Weltordnung muss man schon mal auf einige Informationen verzichten. Die Angelegenheit kann man getrost den Geschichtsschreibern der Wikipedia überlassen. Aus heutiger Sicht ist davon auszugehen, dass in der Wikipedia irgendwann stehen wird, dass die Röhren aufgrund natürlicher Zersetzungsprozesse gleichzeitig ihren Dienst versagten. Und mal ehrlich, wer wird sich in 30 Jahren noch dafür interessieren. Bestes Beispiel dazu dürfte 9/11 sein, auch das wurde niemals wirklich ermittelt, man hat letztlich die Widersprüche so stehen und von der Zeit begraben lassen.

Nicht enden dürfender Krieg und solide Außenpolitik

Eines der zwischendurch verlautbarten Ergebnisse scheint demnach zu sein, dass man gemeinsam den Krieg gegen Russland, über den Proxy Ukraine, weiter vertiefen möchte. Hier berichtet der Stern darüber: Im Waisen Haus • Scholz zu Besuch beim US-Präsidenten: „Ich will dir danken, Olaf“ … [Stern]. Das mit dem Dank von Biden an Scholz muss man ernst nehmen. Es gibt nur ganz wenige Nationen die innerhalb einer so kurzen Zeit den Umstieg von einer generellen Friedenspolitik ohne Waffen, auf eine Friedenspolitik mit schwersten Waffen haben realisieren können. Deutschland, mit seiner Wumms-Politik, gehört dazu. Auch das verdient aus Sicht der USA überbordenden Dank, da solcherlei Willfährigkeit in Kombination mit echter Blödheit und Unterwürfigkeit nicht mehr so oft auf diesem Planeten vorkommt.

Für Deutschland ein kleiner Schritt, aber ein Riesenschritt für die Menschheit (in den Abgrund), sofern es Deutschland gelingt hier an alte Traditionen aus dem letzten Jahrhundert anzuknüpfen. Gemeint ist der unvollendete Sturm des Ostens. Scholz und Biden geben sich überzeugt, dass Selenskyj dieses historische Werk mit deutscher und US-Unterstützung realisieren kann. Dazu braucht es halt immer mehr Knete und schwere Waffen, wobei die Frage der unzureichenden Replikation des Kanonenfutters in der Ukraine bislang noch nicht thematisiert wurde … sicher aus gutem Grund.

Ergänzend muss man nur Annalena Baerbock zuhören, die die Vernichtung, zumindest aber die großflächige und massive Schädigung Russlands als ein wesentliches Ziel bundesrepublikanischer Außenpolitik formuliert hat. Wenn sie über den Schauplatz dieses Dramas redet, verwendet sie als geographische Bezeichnung gerne „Kokaine“. Das mag auch eine kleine Reminiszenz an den ukrainischen Präsidenten sein, der sich dem Vernehmen nach damit besser auskennt. Ob die jüngste Neuausrichtung der Außenpolitik, also die Feminisierung, hier schon eingepreist ist, muss sich erst noch erweisen, ist aber angesichts einiger Logikbrüche nicht ganz von der Hand zu weisen.

Wenn man den Joker dirigiert es sich leichter

MaOlaf Scholz liest dem Joe Biden die LevitenUm also den Krieg in der Ukraine nicht vorzeitig enden zu lassen braucht es weiter viel Geld und noch mehr Waffen. Und hier wird Biden bestimmt den Anweisungen von Scholz folgen und noch mehr Waffen und Geldmittel für den Hort der Freiheit und Demokratie, namens Ukraine, bereitstellen. Olaf Scholz weiß dass es schlimm wäre wenn die USA auf internationalem Parkett ihr Gesicht verlieren würden. Für Deutschland ist das inzwischen ganz normal und deshalb kann Olaf in diesem Fall auch ganz jovial den Deppen mimen. Vielleicht haben ja die Gewährsleute von den US-Diensten genügend Material anhand um den Olaf bei Laune zu halten und gleichzeitig an den Eiern zu packen. So hat halt jeder in diesem Spiel seinen Joker. Mit Blick auf Wire-Card und Cum-Ex erscheint das nicht abwegig.

Allein die ganzen Begleitumstände deuten darauf hin, dass es zwischen den beiden absolute Einigkeit gegeben haben wird. Mit etwas Glück werden sich beide nicht mehr an die Absprachen erinnern können oder sie bleiben einfach zum effektiven Schutz der Demokratie hüben und drüben geheim. Besonders das deutsche Fußvolk sollte sich keinerlei Illusionen darüber hingeben, dass hier gefährliche deutsche Interessen durchschlagen könnten. Mit Sicherheit werden die besseren Interessen aus Übersee dominieren. Sicher wird es Olaf gelungen sein Biden an diese Werte zu erinnern, um sie von Deutschland aus etwas effektiver gegen Russland durchsetzen zu können.

Deutschland ist einfach sehr viel näher am Ort des Geschehens. Selbst wenn es jetzt in dieser Form so nicht zugegeben wird. Aber dies ist eine der wesentlichen Prämissen der tradierten deutschen Politik, die schon vor der Mitte des letzten Jahrhunderts verfolgt wurde, wonach Krieg grundsätzlich von deutschem Boden auszugehen hat. Die Einsatzzentrale für den Krieg in der Ukraine ist übrigens in Wiesbaden beheimatet und wird von US-Truppenteilen betrieben. Die USA wissen also darum und lassen Deutschland hier stets den Vortritt … auch ungefragt.

MaOlaf Scholz liest dem Joe Biden die LevitenAlles für Frieden, Freiheit und Demokratie, dazu mit der selbstlosen Unterstützung aus den Vereinigten Staaten. So in etwa werden in den kommenden Tagen die lobhudelnden Zusammenfassungen dieses Treffens lauten. Hart und entschlossen gegen Russland, mit weiteren Maßnahmenpaketen, die man derzeit besser geheim hält, um dem Feind (dem Volk) keinerlei Einblick in die Strategie zu gewähren. In Jedem Fall darf Deutschland wieder ganz vorne mit dabei sein. Nur ein Feindsender sieht den Scholz nicht so glänzend dastehen: Die nächste Runde Demütigung: Olaf Scholz zum Befehlsempfang in Washington — RT DE. Das Motto „Nie wieder Krieg“ ist für die leibhaftige SPD unter MaOlaf derzeit so lebendig wie Willy Brandt und Helmut Schmidt zusammen.

Ø Bewertung = / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

2aa0bb10e4cf411e903e776143b215eb
Avatar für WiKa
Über WiKa 3299 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

34 Kommentare

  1. @liest dem Joe Biden die Leviten
    wie das wohl geht wenn man so tief in der mondlosen Stelle steckt ?
    Dabei ist er doch nur zum Befehlsempfang nach drüben geflogen – oder zur Belobigung und Auszeichnung für die Sprengung der Pipelines.
    Oder er hat neue Anweisungen erhalten zum Umgang mit der Ukraine und zu den Waffenlieferungen – vielleicht jetzt auch Soldaten ?

    Nur das hier sollte man geraderücken :
    Annalena Baerbock zuhören
    das ist Schwab, der WEF oder das Board of Trustees – Annalenchen ist nur der Lautsprecher, der sehr beschränkt ausproletet, was die ThinkTanks des WEF vorgeben !

    • Die Baerbock ist in meinen Augen eine Legastenikerin !
      Sie kann nicht lesen, reden und rechnen geht schon gar nicht.
      Sie sollte nochmal eine Grundschule besuchen um etwas zulernen anstatt wie eine dumme Frau sich feiern zulassen.
      Baerbock (Hüpfdohle), Lauterbach (Weinprophet), Habeck (Kuhfladenstapler) und auch die Ricarda Lang (Pommesbomber) sind die sinnlosesten Politschranzen die es bisher gab in der BRiD.
      Da ist ja sogar die Merkel voll Blass gegenüber soviel Intelligenzmangel !

  2. Senilus-Grinse-Scholz sieht im Mao-Porträt authentischer als sonst so aus. Macht er mit „Uncle Sam“ – Unterwäsche auch einen grossen Sprung nach vorn? Spiegelverkehrt zu China dann in die vollkommene Deindustrialisierung ? Soll das spiegelgleich mit China von einem grossen Massenmord begleitet werden ? Die gruen-rote Ideologie wünscht sich doch genau das in ihren feuchten Träumen, … nicht ?

  3. Als Biden letzte Woche Polen besuchte, wich er noch geschickt einem Abstecher nach Berlin aus. Ein deutliches Zeichen, dass er sich vor Scholz fürchtet ! Aber nun besuchte Scholz das Waisen-Haus in Washington DC und da konnte sich Biden nicht mehr verstecken.
    Nun konnte er Scholz nicht mehr ausweichen. Das Einzige ist, die Gardinenpredigt von Scholz wird nicht breitgetreten. Der Teleprompter bleibt ausgeschaltet, – wenn Biden artig bleibt. Die Chance hat Biden noch.

    (Ende der Nachrichten von Radio Eriwan)

  4. Jedes Mal wenn ich MaOlaf irgend wo erwähnt sehe, denke ich : „Wie konnte dieser Schmierlappen nur Kanzler werden?“
    Und eher bleibt die Erde stehen, als das der seinem Lehnsherren die Leviten liest !
    Es beunruhigt mich nur ganz erheblich, das man so einen US hörigen hier installiert hat. Da bahnt sich etwas an !
    Etwa so wie man Schnapsnase Jelzin oder Schmierenkomödiant Selensky installierte.

  5. Jetzt schon , wir sind mal gerade bei 2023 meldungen wie , Frankreich ohne Wasser(Zitat Bau Verbot, weil man nicht mehr genug Wasser hat diese Häuser zu versorgen(noch Örtlich begrenzt)), bleibt das so wird das extreme Folgen haben auch für Europa.

    Mittelstand kann sich kein Hausbau mehr leisten, wegen Zinsen und auch weil Materialien immer teurer werden…..

    Die haben das eingeleitet, es startete 2016 mit dem Thesenplan wodraus die Agenda 2030 endstand, für die Bürger mit Corona 2020 und wie lange können die Menschen Phase 2 durchhalten start 2022(Ukraine), Finanzkrise die alles fressen wird der Ottos normalos wo wir alle zu gehören. Wodurch wird dann Phase 3 Kommen, WR wird installiert, da gibt es nur 2 Möglichkeiten. Durch das Chaos ums zu beseitigen muss eine höhste Machtstelle her die WR, oder durch was in der Bibel steht, die A Karte wird gespielt.

    Frage: Stelle die mal so in den Raum. Wenn Egozentriker wissen das sie letzendlich schon verloren haben, was tuen die dann ? zb antwort, möglichst viele mitreißen, weil sie es keinem anderen, etwas besser gönnen. Klassisches Brunnevergiften genannt, kommt von den Römern.

    Was @EG mal schrieb das stimmte schon, nur was bringt es den Eliten, sie wissen das es scheitern wird….. (Wetterbeeinflussung und eugenik, viele andere Dinge klar)

    Eine Variante der Bibelauslegung über das nahe kommende stellte ich rein, klar glaubt keiner aber etwas dazwischen wirds werden, es gibt soviel Anzeichen und Beweise das es direkt drauf zu läuft. Die Desolate Gesamtlage kennt nur eine Richtung, es wird schlimmer, bzw Gürtel werden immer enger geschnallt bis es nimmer geht. Im Gegensatz zu einigen anderen Ländern gehts uns noch gut, derzeit gibt es noch fast alles, klar einiges ist schon verschwunden. lustiges zb. Uncle Benz ist verreist, hier gibt es seit Monaten keinen Uncle Benz Reis mehr, oder Soßen. Sowie auch einige andere Produkte schon verschwunden sind.

    Die Frage ist mehr, wann kippt das hier um. Wirds durch fehlende Logistik passieren oder wegen Nachfrage, weil alles zu teuer wird. Was der WEF und co , WEF ist ja nur ein Ableger der Eliten machen, nun ja spricht für sich, auch wo es hinführt. Die Trojaner Strompreis und Gasbremse(die erhöhen weiter kräftig und Bürger merkt es erst kaum), werden ihr übriges tuen wenn die Bombe hochgeht, die wahren Preise zu zahlen sind, und das was jetzt „belogen gepuffert wird, durch die Preisbremsen zurückverlangt wird“. Wäre zb. ein Weg, der gut begründet, allen die noch was haben einen Obulus abverlangen wird.

    Der Phönix aus der Asche, aus dem Chaos direkt in die WR, in wirklichkeit in die Traufe.
    Ob die ihre Raumstadt hier landen Luzifer, bei der Stifftshütte die im Irak errichtet werden wird ?, aber in Israel wird gerade ein 2ter Babel Turm gebaut für 666 Millionen doller. Wird das der 3te Tempel Israels ?, dann wirds wirklich heftig hier auf der Erde, da kommt kein HollyWood film mehr rann, was dann alles an folge Ereignissen kommt.

    Will damit nur aufzeigen , es passiert noch viel mehr so nebenbei, was kaum einer mitbekommt. Wir können nicht auf alles achten, dafür ist es einfach zu viel. Phasen 1-4 wie wir es nannten, ist nur der Weg dahin, aber nicht die Folgen die alles hat.

    Sollten die, die A KArte spielen, Außerfriesischen Kommen, wo immer mehr drauf hindeutet, ist es egal wo was untergeht(Wirtschaft Geldsystem etc), dann wird sich die Menschheit vereinen und die WR steht von heut auf morgen ohne viel tam tam. Auch obwohl alles Lüge ist. Wer wo spielt und warum. In dem Falle haben wir es mit Dämonischen und Irdischen Raumschiffen bzw da unbekannt erstmal UFOs zu tun. Das würde alles ändern, aber auch nicht zum guten, löst zwar Ereignisketten aus die alles beenden und dann wird alles gut, aber der Weg dadurch ist heftig.

    Alles was derzeit passiert, dient Chaos zu erzeugen, Weltweit, um dann das eigentliche zu

    ——– präsentieren, wo es eigendlich drum geht Die WR als Zwischenziel ———.

    somit wäre – Wirtschatskrise-Finanzkrise-Frontenkrise-Klimakrise und co, Privat wirds eng, alles chaos das aus Mittel zum Zweck erzeugt wurde. Das versteht niemand irgentwie, zumindest die Masse nicht. Die Zitieren nur Auswirkungen und alles „Scheiße“ aber sehen keinen tieferen Sinn drinne, Warum. „Es ist eben so, können wir nichts machen“, ist so eine Standart Antwort…

  6. @Osiris
    In Israel gehen in 9. Woche zig-Tausende Demonstranten wegen der geplanten Justizreform auf die Strasse.
    Das ist keine Farbenrevolution,die Leute sind wirklich sauer,selbst das Militär meldet sich vom Dienst ab-um demonstrieren zu können.
    Es brodelt überall….

  7. Das was öffter mal fehlt muss es immer erst suchen im inet.

    Das ist offiziell normales Gebäude aber inoffiziell neue turm zu Babel, dessen Bedeutung sollte sich jeder schlau machen , weil es könnte noch eine große Rolle spielen in naher Zukunft. Fertig stellung ca 2025, Preis 666 Millionen Doller, zuviel zufall, zumahl es da
    Wehn es intressiert befasse sich selber mit.

    https://www.israelheute.com/erfahren/hoechster-wolkenkratzer/

    auch Un und Nato haben einen Gebaut, als wären es die neuen Obelisken……

    https://www.gettyimages.de/detail/illustration/attempted-restitution-of-the-tower-of-babel-by-lizenfreie-illustration/1084153248?adppopup=true

    andere Darstellung aus Religion, orginal alte gebäude kennt jeder denke ich gabs Puzzel usw…..

    Eu Parlament das dem Orginal nachempfunden wurde, bzw wie es die meißten dastellten

    https://www.bmi.bund.de/DE/themen/verfassung/europa/beziehungen-europaeisches-parlament/beziehungen-europaeisches-parlament-node.html

    Wenn es eines nicht gibt, dann Zufall, da steckt natürlich zu 100% ne Absicht hinter mit Symbolwirkung und wo die alle stehen. Deswegen wird das behauptet, weil beim fetigen Turm oben ein Tempel drauf ist, daher kommt ds, ist das der 3 Tempel Israel, der die Endzeit ereignisse startet. Um das abzuschließen, warum weshalb behauptet man das

  8. Ich bin ja gespannt, wieviele Leute sich darauf einlassen, meine Frage für sich zu beantworten:
    Wie ist Ihr Weltbild, wie sehen Sie die Welt, von Aussen und Innen?
    Mein Anfang:
    Da wir ebenso wie die Planeten(Minerale), Tiere und Pflanzen aus Sternenstaub bestehen, sind wir doch dann auch Teil(Zelle) der Natur und nicht übergeordnet.
    Was ist der medizinische Begriff für das Verhalten solcher Zellen, die ihre umgebenden Zellen zerstört?
    Der Ast ist abgesägt, der Baum ist umgefallen aber keine höhere Macht schert sich darum.
    Es gibt noch weitere Blickwinkel zu entdecken.

    • …aber keine höhere Macht schert sich darum.

      Warum auch ?
      Weil es keine höhere Macht gibt !
      Denn wenn es sowas geben würde, dann hätten wir Menschen seit tausenden von Jahren nicht immer denselben Kack am Hals.
      Rafggier, Neid und Versklavung war schon immer auf diesem Höllenplaneten das größte Übel und die Menschheit fällt immer wieder auf großkotzige und feige Lügner, Abzocker und Kriegstreiber herein.
      Heute nennt man solche Minusmenschen als Oligarchen und deren Politiker !

  9. SO SCHRIEB DIE WEST-PRESSE NOCH VOR EIN PAAR JAHREN (siehe DATUM der Beiträge) HEUTE MUSS SIE IM AUFTRAG DER USA LÜGEN !!

    ZYNIKER WÜRDE SAGEN: „WAS INTERESSIERT MICH HEUTE MEIN DUMMES GESCHWÄTZ VON GESTERN“ !!

    Erste US-Militärausbilder treffen in Ukraine ein

    14.04.2015 18:28

    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/123514/Erste-US-Militaerausbilder-treffen-in-Ukraine-ein

    In der Ukraine sind die ersten hundert US-Fallschirmjäger eingetroffen. Sie werden kommende Woche mit der Ausbildung von ukrainischen Soldaten beginnen. Umstritten bleibt nach wie vor, dass die Amerikaner auch bewaffnete Rechtsextremisten ausbilden werden.

    Für die Ausbildung ukrainischer Soldaten im Kampf gegen Rebellen sind die ersten gut 100 US-Fallschirmjäger auf dem Flughafen von Lwiw (Lemberg) eingetroffen. Das berichtete der Fernsehsender 24 am Dienstag.

    Ab 20. April sollen insgesamt 300 US-Ausbilder 240 Tage lang Regierungstruppen auf dem Übungsplatz Jaworiw bei Lwiw ausbilden. Bereits am vergangenen Freitag waren Berichten zufolge die ersten 50 US-Soldaten der 173. Luftlandebrigade aus Vicenza (Italien) in Jaworiw angekommen.

    Der Oberkommandeur der US-Streitkräfte in Europa, Ben Hodges, hatte im Februar gesagt, dass die Ukrainer lernen sollen, sich gegen „Artillerie- und Raketenangriffe“ zu schützen.

    Doch die gesamte Ausbildungs-Mission der Amerikaner ist hochumstritten.

    Denn unter den ukrainischen Militärs befinden sich zahlreiche Rechtsextremisten, die bei Freiwilligen-Verbänden kämpfen. Es werden auch gemeinsame Militär-Übungen stattfinden. An den Übungen wird die rechtsextreme Asow-Miliz teilnehmen. In den Reihen der Neo-Nazi-Miliz kämpfen im Osten der Ukraine auch EU-Bürger.

    Nach Angaben des ukrainischen Verteidigungsministeriums ist der Führer der rechtsextremen Miliz Rechter Sektor, Dimitri Jarosch, zum offiziellen Berater der Armee-Führung ernannt worden.

  10. Welche Parteien befürworten Waffenlieferungen für die Ukraine ?

    Der III. Weg … NPD … CDU/CSU …. Grüne … FDP !!

    Unsere Altparteien im Bundestag haben mit den Nationalsozialisten viel mehr Gemeinsamkeiten als die AFD, denn die ist eindeutig auf der Seite des FRIEDENS !!!

    Kein Wunder, denn schon beim Maidan-Putsch in der Ukraine im Jahre 2014 unterstützten viele deutsche Politiker von den Altparteien viele militante Antisemiten und die Bandera-Faschos in der Ukraine, die den Putsch erfolgreich durchführten und nun in der UKraine an der Macht sind…

    Dauert nicht mehr lange bis unsere Altparteien endlich ihr wahres nationalsozialistisches Gesicht zeigen !!

    Am wenigsten überrascht bin ich ehrlich gesagt, dass die CSU in dieser Liste auftaucht.

    Warum? Ganz einfach: Schon im Kalten Krieg versteckten sich viele ehemalige NS-Kollaborateure aus Osteuropa in Bayern.

    Und die Landesregierung von Bayern gewährte denen liebend gerne Unterschlupf (die Amis wussten auch davon) und versorgte diese Kriegsverbrecher wie Helden !!!

  11. DAS MAN RUSSLAND 8 JAHRE LANG MIT EINEM SCHEIN-VERTRAG (MINSKER VERTRAG) GETÄUSCHT UND BELOGEN HAT !

    DIE GANZE ZEIT HAT MAN IM WESTEN DEM MORDEN DER UKRAINISCHEN NAZIS AN DEN RUSSEN KOMMENTARLOS ZUGESCHAUT ….. DAS IST DER WAHRE SKANDAL !!!

    ER ZEIGT ABER DEUTLICH MIT WELCHEN VERLOGENEN UND BETRÜGERISCHEM PACK WIR ES IM GANZEN WESTEN ZU TUN HABEN !!

    DIE SOGENANNTE ZEITENWENDE: BEDEUTET WIR (der Westen) LÜGEN NOCH SCHLIMMER ALS ZUVOR !!!

  12. USA: Trump fordert Ende der Ukraine-Hilfen

    Die zwangsfinanzierte Lücken und Lügen Tageschau berichtet zwar über Trump, verschweigt aber wichtige Aussagen aus seiner Rede,, insbesondere die zum Ukraine Konflikt.

    Die absolute Mehrheit der MSM schloß sich dem an. Wieder eine Verblödungsproganda, die man nur als Regierungstreu, desinformativ:
    agitatorisch und desinformativ: bezeichnen kann !!

  13. AfD in Baden-Württemberg beschließt Friedensresolution

    https://www.pi-news.net/2023/03/afd-in-baden-wuerttemberg-beschliesst-friedensresolution/#comment-5975805

    Die AfD in Baden-Württemberg hat sich am Wochenende auf ihrem Landesparteitag in Offenburg gegen Waffenlieferungen an die Ukraine ausgesprochen. Die mehr als 450 stimmberechtigten Teilnehmenden einigten sich auf eine Friedensresolution, in der es heißt:

    „Wir fordern die sofortige Einstellung aller Waffenlieferungen an die Kriegsparteien!“. Angestrebt werde stattdessen ein „gerechter Frieden“, der die Sicherheitsinteressen sowohl der Ukraine als auch Russlands berücksichtige.

    Wir dokumentieren nachfolgend die Resolution im Wortlaut:

    Politik für die Völker, Politik für den Frieden.

    Der politisch-mediale Komplex, bestehend aus Altparteien und etablierten Medien, zieht Deutschland immer weiter in den Ukraine-Krieg hinein.

    Ursache hierfür ist auch die fehlende Souveränität Deutschlands, die dazu führt, dass die Grundlinien unserer Außen- und Sicherheitspolitik durch EU und NATO entschieden werden und häufig nicht deutschem Interesse dienen:

    Immer mehr Waffen werden geliefert, immer mehr ukrainische Soldaten ausgebildet, immer mehr materielle, finanzielle und informationelle Unterstützung geleistet.

    Unser Wohlstand und unsere Wirtschaft nehmen schweren Schaden. ….ALLES LESEN !!

  14. RUSSLAND & CHINA stehen Rücken an Rücken und verteidigen sich gegen USA Agression, und diese werden immer mehr !!

    Wir muessen verstehen- Es geht los der 3. WK !!

    Das ist ein Kampf der Zivilisationen, da kann nur einen Sieger geben, und dieser ist ganz bestimmt nicht der WESTEN !!

    Schlawinsky will durch Rußland durchmarschiert und möchte an den Grenzen Chinas.

    Mit europäischen und amerikanischen Waffenlieferungen will Schlawinsky nun auch die Chinesen in die Schranken weisen.

    Sleepy Joe und die Polen stehen hinter dem ukrainischen Ausnahme-Feldherrn, der schon lange als MASSENMÖRDER augehängt gehört !!

    ES LEBE RUSSLAND – TOD DEN US-KRIEGSVERBRECHERN !!

  15. 1) Die Zustimmung zur Kriegsführung in den USA schwindet.

    2) Russland kauft und verkauft wichtige Güter über andere Wege.

    3) Westliche Sanktionen schwächen vor allem die deutsche Volkswirtschaft.

    4) Putin ist entschlossener den je – dank China, Indien und Südafrika.

  16. Russischer Botschafter: Moskau unterscheidet zwischen Regierung und Bevölkerung in Deutschland

    https://zuerst.de/2023/03/03/russischer-botschafter-moskau-unterscheidet-zwischen-regierung-und-bevoelkerung-in-deutschland/?unapproved=116121&moderation-hash=0d7cd998eb7031fdbaa26e1278ffaa8c#comment-116121

    Berlin/Moskau. Der russische Botschafter in Deutschland, Sergej Netschajew, hat in einem Interview der regierungsnahen russischen Nachrichtenplattform RT deutsch (die in Deutschland gesperrt ist) klargestellt, daß die russische Regierung zwischen dem feindseligen politischen Kurs der Bundesregierung und der Stimmung in weiten Teilen der Bevölkerung unterscheidet.

    Die deutsche Außenpolitik werde heute von politischen Eliten im Lande bestimmt, die „das einst robuste und über Jahrzehnte aufgebaute Gerüst der deutsch-russischen Beziehungen“ gründich zerstört hätten.

    „Über Nacht wurden fast alle bilateralen Formate einer von ihrem Ausmaß her einzigartigen Zusammenarbeit zugrunde gerichtet oder auf Eis gelegt.“

    Dann stellt Netschajew aber klar: „Deutschland machen jedoch vor allem seine Menschen aus. Kontakte zu ihnen haben wir niemals abgebrochen.

    Viele von ihnen sehen die aktuellen Entwicklungen realistisch und trotzen der eklatanten antirussischen Propaganda.“

    Die Deutschen stellten sich die Frage, wer von der aktuellen Entwicklung profitere, und gäben sich selbst die Antwort:

    „Auf jeden Fall sind es nicht Deutschland und sein Volk.“ ….ALLES LESEN !!

  17. Zitat:“Mit etwas Glück werden sich beide nicht mehr an die Absprachen erinnern können oder sie bleiben einfach zum effektiven Schutz der Demokratie hüben und drüben geheim.“

    Beide leiden bekannterweise an selektivem Gedächnisschwund.

    Das Problem besteht nur darin, dass die russische Armee offenkundig erschreckend unfähig ist. Daran ändern die relativ geringen Waffenlieferungen des Westens nichts. Bliebe noch die Frage, ob es bei uns schon einen „Heldenfriedhof“ für unsere gefallenen „Freiwilligen“ im Ukrainekrieg gibt. Wenn nicht, müsste er schon mal angelegt werden. Die zu liefernde Technik bedarf einer Mitlieferung qualifizierten Personals.

    Aber, was sind schon die Lieferung von meist veralteten 1000 Panzerfahrzeugen und 1000 Kanonen neben etlichen Infantriewaffen im Vergleich zu den behauptet vernichteten 8000 Panzerfahrzeugen und 5000 Artilleriewaffen? Es ist erschreckend, dass Russland derartig schwach ist.

    Das zwingt den Olaf zu seinen Dienstreisen ohne Protokoll. Die beiden Gedächnislosen werden sich gegenseitig bestätigt haben, dass sie alles vergessen haben. Olaf sah auf dem Bild nicht sehr glücklich neben dem alten Sack, der ihn in den Hintern trat, aus. Ist schon Scheiße, wenn man keine eigene Armee mehr hat.

  18. Der Generalsekretär der Vereinten Nationen hat erklärt, dass die Ukraine seit 1991 keinen Antrag auf Grenzregistrierung gestellt hat, so dass der Staat Ukraine nicht existiert….

    Und wir wissen nichts davon!!!

    04.07.2014 – UN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat eine erstaunliche Erklärung abgegeben, deren Verbreitung in ukrainischen Medien und im Internet verboten ist.

    Der Konflikt zwischen den beiden Ländern wurde auf der Sitzung des UN-Sicherheitsrates diskutiert. Daraus wurde die folgende Schlussfolgerung gezogen:

    Die Ukraine hat ihre Grenzen seit dem 25.12.1991 nicht mehr registriert. Die UNO hat die Grenzen der Ukraine nicht als souveränen Staat registriert.

    Daher kann davon ausgegangen werden, dass Russland keine Rechtsverletzungen in Bezug auf die Ukraine begeht.

    Gemäß dem GUS-Vertrag ist das Gebiet der Ukraine ein Verwaltungsbezirk der UDSSR. Daher kann niemand des Separatismus und der gewaltsamen Änderung der Grenzen der Ukraine beschuldigt werden.

    Nach internationalem Recht hat das Land einfach keine offiziell anerkannten Grenzen.

    Um dieses Problem zu lösen, muss die Ukraine die Demarkation der Grenzen zu den Nachbarländern abschließen und die Zustimmung der Nachbarländer, einschließlich Russlands, zu ihrer gemeinsamen Grenze einholen. Sie muss alles dokumentieren und Verträge mit allen Nachbarstaaten unterzeichnen.

    Die Europäische Union hat der Ukraine in dieser wichtigen Frage ihre Unterstützung zugesagt und beschlossen, jede technische Hilfe zu leisten.

    Aber wird Russland einen Grenzvertrag mit der Ukraine unterzeichnen? Nein, natürlich nicht.

    Da Russland der Rechtsnachfolger der UdSSR ist (dies wird durch die Entscheidungen internationaler Gerichte zu Eigentumsstreitigkeiten zwischen der ehemaligen UdSSR und dem Ausland bestätigt), gehören die Ländereien, auf denen die Ukraine, Belarus und Noworossija liegen, Russland, und niemand hat das Recht, ohne die Zustimmung Russlands über dieses Gebiet zu verfügen.

    Im Grunde muss Russland jetzt nur noch erklären, dass dieses Gebiet russisch ist und dass alles, was in diesem Gebiet geschieht, eine innere Angelegenheit Russlands ist.

    Jede Einmischung wird als eine Maßnahme gegen Russland angesehen. Auf dieser Grundlage können sie die Wahlen vom 25. Mai 2014 annullieren und tun, was das Volk will!

    Gemäß dem Budapester Memorandum und anderen Vereinbarungen hat die Ukraine keine Grenzen. Der Staat Ukraine existiert nicht (und hat nie existiert!).

  19. ja @Sting. große Aber

    Problem generell heute, die Lenker intressiert es nicht.

    Dann müßte Deutschland längst wieder frei sein, mit eigner Verfassung, und nicht unter Fremdregierung, und der Soverän durch Lissabon Vertrag an die EU abgegeben rumvegetieren.

    Falls es hier jemand nicht mitbekommen hat. EZB Chefin + Kolegin sagten folgendes.
    Alle Firmen die nicht zum System gehören und nicht beim Klimawandel mitmachen, werden in nächsten paar Jahren untergehen ! Direkte Ansage was kommt, die folgen wird jeder spüren.
    Alleine das wird ein Chaos erzeugen das wir seit Waffenstillstand 1945 nicht mehr hatten.

    Letztenendes ist es wieder der Standart Spruch, der aber leider immer passt.
    Der mit der meißten Macht, ob gut oder böse bestimmt was passiert. Papier ist geduldig, aber kommt es hart auf hart, meißt nix mehr Wert(Verträge und Co)(2+4 Vertrag bis Minsker Abkommen zb.). Kann Gedanklich viel durchspielen, aber nur der es auch Durchsetzen bzw Umsetzen kann, der bestimmt. Das ist leider immer noch die Egozentriker Elite.

    Welches Land würde freiwillig seinen Luftraum für Chemtrails hergeben, wo sich das gegen das eigne Volk richtet. Welcher Führer, würde zulassen das sein Volk zu grunde gerichtet wird und dabei noch Händeklaschend zuschauen…….(gibt es viele, derzeitige Hotspot Bärbusch mit ihren Hochtrabenden Aussagen, aber nicht nur die).

    Das Pamflet für Frieden, hat gut 500000 Unterschriften, habs auch unterschrieben, es hätten 33mio+ sein müssen , ums zumindest hier zu wenden, ob es was bringt wenn Deutschland gegen zieht ist andere Sache, aber es tut sich gar nichts……. Gar nichts wäre gelogen, sondern gemeint ist , nichts was was bewirken würde. Für eine Partei sind 5% minimum, das wären ca 4,4mio, nicht mal die kamen zusammen(wo es alle in Deutschland mit betrifft, das hat die Wagenknecht damit bestätigt). Was für die Eliten bedeutet, können weiter machen in unserer Agenda…..

    Ken Jebsen mit seinen Friedensdemos(bzw Mahnwachen) hatte mehr Zulauf als Wagenknecht.

    Das sind die wirklichen Extrem Warnenden Stufen, das nix mehr passiert, alle in Freude strahlend hinvegetierend in den Untergang laufen.

    Logische Regeln gibt es nicht mehr und ich halte die Russische Armee nicht für unfähig…..

  20. Russische Armee….

    siehe mit bekannteste Napolin, die russen konnten Napolion nicht besiegen, also zogen sie sich zurück, und die NAtur vernichtete Napolion, und dann geschwächt haben die Russen Napolionische armee fast vernichtet beim rückzug durch das Land was sie selber verwüsteten.

    Das war taktisch sehr klug, genauso sowas läuft gerade wieder, das ist nur ein dümpeln, richtige Krallen hat Russland derzeit gar nicht gezeigt, weil die anderen Westen und co, begründung haben immer mehr Krieggerät rein zu werfen in die Ukraine. Aber vergessen wird das nicht, folgen wird ds haben, tödliche folgen. Würde Trump wieder an die Macht kommen, was tat er damals als 1stes, er zog alle Flottenverbände ab. Nun könnte er wieder tuen nur diesmal auch in Europa, dann werden sich die Russen herzlich bedanken für das was gerade passiert. Nur eine Möglichkeit noch kein Fakt !!!

    Bis dahin werden wir Nahrungsprobleme haben, Wasser Probleme generell Versorgungsprobleme. Deutschland ist auf ganzer Linie vollkommen Gegenwehr unfähig. Sowie auch Frankreich und andere….., dieser Desolate(Wirtschaftskrise bis Armutskrise der meisten Bürger, dann viel zu spät wird es zu Aufständen kommmen) zustand, da laufen wir gerade mitten rein…. nur keiner bedenkt die ganzen folgen die das hat bzw haben kann…… das zb wäre der Grund für den klassischen Irlmaier.

    Eine Variation , eine Meinung , nicht mehr

    Die Weltelite kümmert es nicht, wenn Länder zertreten werden, als Mittel zum Zweck

  21. Sektkorken knallen über den Gräbern hunderttausender blutig hingeschlachteter Menschen

    https://philosophia-perennis.com/2023/03/04/sektkorken-knallen-ueber-den-graebern-hundertausender-blutig-hingeschlachteter-menschen/

    (David Berger) Krieg „bedeutet Leid, Tod, Elend und Zerstörung für die Vielen. Für einige Wenige scheint der Krieg aber die Party zu sein um die Korken in den Chefetagen richtig knallen zu lassen“ – so die Linkenpolitikerin Özlem Alev Demirel.

    Anlass: Der Rüstungskonzern Rheinmetall zieht am 20. März in den Eliteindex Dax ein.

    Während Bundeskanzler Olaf Scholz in Washington die neusten Anweisungen von Biden für das weitere Verhalten Deutschlands im Ukraine-Konflikt erhält, feiert der deutsche Rüstungskonzern Rheinmetall den Sprung seiner Aktie in den Dax.

    Seit Ausbruch der heißen Phase des Ukraine-Kriegs hat sich der Wert der Aktie fast verdoppelt: Börsenwert von mehr als 10,8 Milliarden Euro!

    „In Bachmut hat der Tod von Soldaten der Streitkräfte der Ukraine das größte Ausmaß.

    Nach dem Tod werden viele von ihnen für Organe zerlegt.

    Exkurs: Rheinmetall und die NS-Kriegswirtschaft

    Addendum: „Während des Zweiten Weltkriegs arbeiteten zahlreiche Zwangsarbeiter in den Rheinmetall-Betrieben.

    Im Werk Unterlüß allein wurden am Kriegsende etwa 5000 ausländische Zwangsarbeiter sowie Kriegsgefangene (ca. 2500 Polen, 1000 aus der UdSSR, 500 Jugoslawen, 1000 aus anderen Ländern) von den britischen Truppen befreit.

    Zeitweilig waren dort auch ungarische Jüdinnen aus einem Außenlager des KZ Bergen-Belsen eingesetzt.“….ALLES LESEN !!

    • @WG
      Die Regierung Israels und die jüdischen Verbände in den USA, welche sonst bei jeder Gelegenheit laut plärren, haben dazu erst recht keine Meinung.

  22. Alina Lipp bezieht sich auf acht Jahre Krieg der ukrainischen Armee gegen die überwiegend (~80%) russischstämmige Bevölkerung im Donbass VOR dem 24.02.2022.

    Dazu der Umstand, dass absichtlich Krankenhäuser und Schulen zerstört wurden und gezielt Zivilisten auf der Straße erschosssen wurden !!

    Und die jahrelange Hetze gegen russischsprachige Mitbürger, also gezielte Angriffe, Jagd auf Russen im Donbass !!

    Da waren die Russen überhaupt noch nicht in der Ukraine einmarschiert !

    Was nicht gezeigt wurde, sind die zerstückelten Toten in der Straße nach den Raketenangriffen.

    Vielleicht sollte man das auch mal in diesen Filmen in voller Pracht zeigen. Ich kenne die Bilder jedenfalls aus dem Inet seit 2014.

    Sieh‘ es Dir einfach mal an https://vk.com/video466347115_456245044 und dann entscheide

    selbst, wenn es sich um Deine Familienangehörigen handelt.

  23. Leute, wir haben hier einen „stillen Landraub“. Könnt ihr mal darüber recherchieren?
    In Wuppertal wird jetzt eine Moschee mit 6000!! Quadratmetern geplant; unsere Steuergelder…

  24. Bei Mao kam die Macht aus den Gewehrläufen, bei Molaf aus den Panzerrohren.
    Made in Bonzenrepublik

  25. Wie sagte einst der Pudel des Führer.
    Sollten russische Bomber Deutschland erreichen, werde ich Olaf Schmolz heißen.

1 Trackback / Pingback

  1. MaOlaf Scholz liest dem Joe Biden die Leviten Opress - Sicht vom Hochblauen

Kommentare sind deaktiviert.