Iran wird bombardiert – Bibi (er)findet den Beweis

+++EIMELDUNG+++ C’est la vie (Tel Aviv): Irgendwie tut sich das Pulverfass Nahost doch etwas schwerer als angenommen. Es will einfach nicht explodieren. Das mag teilweise daran liegen, dass die Russen gerade in der Region sind. Die gelten als ständig unterkühlt und haben in letzter Zeit schon so manche brennende Zündschnur ausgetreten. Damit der nahöstliche Zündfunke dennoch nicht vergeht, hat der Bibi, der Benjamin Netanyahu, jetzt ein paar heiße Kohlen nachgelegt. Wie es aussieht, hat er gerade noch im letzten Moment den ultimativen Beweis gefunden, dass die Iraner, entgegen den vertraglichen Vereinbarungen, doch noch mit Spalt-Atom spielen.

Das ist jetzt ganz dolle wichtig, denn ohne Beweise kann man ja den Iran nicht einfach so bombardieren. An dieser Stelle wird darüber referiert was der Benjamin Netanyahu so alles ge- oder funden hat: „Beweise“ für Atombombenbau 💣 Netanjahu wirft dem Iran „Lügen“ vor[N-TV]. Allerdings kann man das „Ausbomben“ zuvor schon ein wenig im kleinen Maßstab üben, nämlich in Syrien. Einfach mal völkerrechtswidrig die iranischen Truppen dezimieren, die sich dort auf Einladung der syrischen Regierung befinden. Wie das geht, wird hier beschrieben: Eskalation zwischen Israel und Iran?[Zeit].

Die Iraner in Syrien wiederum helfen bei der Dezimierung der Terroristen, die von USrael und anderen Staaten dorthin beordert worden sind, um den syrischen Bürgerkrieg aufrecht zu halten, den die syrischen Bürger ohne massive externe Unterstützung gar nicht auf die Kette bekämen. Natürlich machen die das nur, um den bösen Diktator Assad endlich zu beseitigen. Schließlich wurde der von den Syriern mit gut 88,7 Prozent gewählt, was ein untrügliches Anzeichen für eine ausgewachsene Diktatur ist.

Um den Nahen Osten nun in größerem Maßstab in Brand setzen zu können, braucht es doch noch das ein oder andere Strohfeuer zusätzlich. Zum Beispiel eine gut gemachte PowerPoint Präsentation. Allein deren Existenz ist quasi schon der Beweis für die iranischen Verfehlungen in Sachen Atombomben. Deshalb hat Bibi die ja auch rausgelassen. Natürlich verfügen auch wir über geheime Bilder von der iranischen Atombombe. Zu Untermauerung der Bibi’schen Erkenntnisse veröffentlichen auch wir in diesem Zusammenhang das Belastungsmaterial. Bereits vor Jahren beschrieben wir Besonderheiten und Wirkweise der iranischen A-Bombe. Und einmal mehr in der Geschichte ist es so, das der Geheimdienst just im richtigen Moment die richtigen Indizien (er)findet.

Gott sei Dank war es diesmal der israelische Geheimdienst. Stolz präsentiert Bibi erste Spuren von den iranischen Atombomben, siehe Bild oben. Nur die Iraner wussten wohl noch nichts davon. Darauf kommt es aber auch gar nicht an. Selbst Saddam Hussein hat seinerzeit vergeblich nach seinem Giftgas suchen müssen und es bis zu seiner Hinrichtung nicht gefunden. Immerhin konnte so der Irak ordentlich zusammengebombt werden und ist inzwischen wieder ein gefügiges Entwicklungsland, voll demokratisiert und sämtliche Rohstoffe wieder für den Weltmarkt liberiert.

Es muss nur noch einmal wahr sein

Sowas ähnliches muss jetzt ganz dringend auch mit dem Iran passieren. Die USA würden da schon gerne intensiver mitmachen, gerne auch bei der Vorbereitung. Die haben aber mit ihren Geheimdiensten im Moment allerhand „Huddelei“. Die müssen immer noch irgendwie beweisen, dass Putin den Trump an die Macht gehackt hat. Infolgedessen musste der Mossad hier die entscheidende Beweissicherung betreiben. Und wer immer die PowerPoint Präsentation des Bibi so betrachtet, dazu das oben abgebildete Beweisstück, wird die erdrückende Beweislast sofort realisieren. Genau genommen würde das schon für die Sprengung des Planeten als Grund ausreichen. Da die Israelis grundsätzlich gnädig sind, nicht nur gegenüber den Palästinensern, werden Sie sich bestimmt mit der Sprengung des Iran zufriedengeben.

Ergo können wir damit rechnen, dass Israel im Verbund mit den USA und weiteren Willigen, alsbald wieder Gerechtigkeit walten lassen. Denken wir nur an die weitere Bedrohungslage. Darüber hinaus gibt es natürlich auch im Iran noch einige Rohstoffe zu befreien und hernach zu beschützen. Mithin ist derzeit alles im Plan und wir können baldigst mit der Bombardierung des Iran rechnen. Demokratie ist ein seltsames Pflänzchen und teures Gut. Die USA verschwenden sowas beileibe nicht überall. Vorzugsweise nur in Regionen, die sich das auch wirklich leisten können. So ist man geneigt den Iranern heute zuzurufen: „Haltet aus, denn Demokratie kommt bald“ … ferngelenkt und mit Aufschlagzünder!

Iran wird bombardiert – Bibi (er)findet den Beweis
16 Stimmen, 4.87 durchschnittliche Bewertung (97% Ergebnis)
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Über WiKa 1985 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du noch denken oder denkst Du schon selbst?“

17 Kommentare

  1. Das Persien-Lied
    https://www.youtube.com/watch?v=HduaX-LqdFs
    1. Wir standen in Ramstein auf Posten und hielten die große Wacht.
    Verbannt man den Dollar im Osten, das ruft die Millionen zur Schlacht.
    /Refrain:/ Von Türkland bis zum Roten Meer.
    Vorwärts, vorwärts, vorwärts nach Persien so stürmen wir.
    Erdgas das Ziel, Öl das Panier. Yahoo befiehl, wir folgen dir.

    2. Den Marsch von al-Nusra begonnen im schwarzen Gewand für Allah
    vollenden Judäas Kolonnen, die große Stunde ist da.
    /Refrain:/ Von Türkland bis …
    3. Schon brausen nach Osten die Heere ins persische Land hinein.
    Kameraden, an die Gewehre! Der Sieg muß unser sein!
    /Refrain:/ Von Türkland bis …

  2. https://www.globalresearch.ca/washington-using-currency-war-to-destabilize-iran/5637231 Der Netanjahu hat mit seiner Manischen Darstellung zu einer angeblichen Iranischen Atomwaffe die Welt nicht erschüttert, man kennt das von ihm. Und es gebe auch ein Höllenfeuer würde Israel allein bomben, Washington müsste schon damit einverstanden sein. Aber Washingtons Strategie ist destabilisieren, wirtschaftlich strangulieren, Sanktionen noch und nöcher. Es hofft, dass das Volk dann auf die Straße stürmt, um Brot und Benzin schreit. Das ist dann für die CIA/Mossad die Gelegenheit. Nun sind die Iraner ein intelligentes, kluges junges Volk, und es weiß, wie Washington mit Trump zu ihm steht. Was Israel in Palästina treibt z. Zt. gegen Gaza mit Sniper-Waffen frisch aus UK für fast 500 Millionen Dollar, gegen unbewaffnete Demonstranten in Gaza. Diese Waffen wurden von der UN verboten, England hat das unterzeichnet. Israel müsste schon längst sanktioniert werden, es verhält sich wie die Nazis im Warschauer Ghetto gegen die Juden. Schert sich weder um Menschenrecht noch um Völkerrecht.

  3. @willi deine ironie immer tztztz,

    Briten USA Israel ist dieselbe adresse auf höheren etagen, so spielen sie ihr spiel mit der arbeiterkaste. Von diesem Frontengebasel und scheinstaaten sollte sich halt keiner verwirren lassen , es gibt nur eine adresse und führung gegen alles leben zu eignen gunsten……., egal was wie wo man nachgeht, es läuft immer wieder zurück auf die selben paar clane, die alles gegebneinander ausspielen, weil sie selber zu wenige sind es zu kontrollieren.

    Recht habt ihr alle, nur finger zeigs, gehen wie gewollt dahin wie die es wollen, aber nicht auf die wirklichen verursacher

    @erdmut hatte es mehrfach deutlich aufgezeigt, an der seite externsteine, wo schön geschrieben wird , als was man die juden ansieht. Nun die Arbeiterkaste weltweit , das DASSSSS sind ihn augen der eliten die JUDEN. hier ist jude nicht direkt als volks ideologie einheit zu sehen, sondern als unterrasse aller menschen in unteren kasten(bzw alle ohne imunnität sind hier gemeint).

    —————————–

    jetzt könnte man wieder anfangen, kravalle brennende autos paris, vorbote zum 3 wk und untergang des finanzsystems……, schenken wir uns das, weil wer bis heute nicht vorgesorgt hat, wird auch nix haben wenns wirklich beginnt.

    —————————

    Das einzige was immer ersichtlicher wird, egal wo, es spitzt sich in allen bereichen, meine hier nicht nur krieg zu (wasser, nahrungsmittel, erdfeld, Erdbebenschwärme, Lokales total absterben allen lebens…….., verseuchungen aus profit…..diese seite würde nicht reichen alles aufzulisten würde man alles beim namen nennen). Jeder hier weiß ungefähr wo die hauptprobleme liegen, zeit kaufen, das geht nur in einem bestimmten rahmen, dann wirds ende nur um so schlimmer.

    Der Punkt of no return, wie es putin ausdrückte , ist lange überschritten, wo man was hätte tun können. Jetzt kommt langsam auch torschluss panik da mit zu.

    Das sieht man gerade bei israel sehr schön. Die sind gar nimmer mehr so sicher das ihr NWO plan aufgeht und es nicht ihr eigner untergang wird, weil sie die kontrolle verlieren……. könnte man auch langen faden zu machen warum.

  4. seit Colin Powell ( UN SEC Council PPP Präsentation der mobilen Giftgasküchen des SAdam Hussein , Irak 1,2 mit BND Beweisen eines fake Migranten , wir erinnern uns ? ) stehe ich derlei Präsentationen ( zumal mit leeren Leitz Ordnern und in fonts Latin Roman einier älterer windows ) etwas skeptisch gegenüber , entsprechend hat sich der Mossad mit Unverständniss geäussert , etwa zur Bitte , die Belege ( ala wikileaks ) zur Ansicht ins Internet einzustellen.

    https: //twitter.com/ TheMossadIL/status/991037765818208258

  5. Netanyahu ist wie ein Zwerg, der hinterm Ofen steckt und sich freut, dass er wieder Unruhe gestiftet hat. Man kann ihn auch mit einem Brandstifter vergleichen, der „Feurio“ ruft und sich daran ergötzt, wie andere löschen. Warum spricht #Netanyahu nicht über seine eigenen Atomwaffen? Sicherlich, weil er damit natürlich den #Iran vernichten will.
    Laut AT dauerten die fetten Jahre der #Judäer mehrere Jahrzehnte und endete mit einer langanhaltenden Dürre von 7 Jahren. 7 Jahrzehnte besteht #Israel und hat Angst davor, dass jetzt 7 Jahrzehnte Dürre folgt. Hoffen wir das Beste für den Iran.

  6. DAS IST DIE FORTSETZUNG DER GIFTGAS-LÜGE DER BRITEN

    Sarkozy, Obama und Bill Clinton halten Netanjahu und dessen liebe Ehefrau für verlogene Kriegstreiber ohne Gnade für die Palestinenzer.

    Alle Diplomaten wissen, dass Netanjahu lügt, wenn er bloß den Mund aufmacht.

    Selbst Merkel, die alles glaubt ist vorsichtig und will erst den Vorgang prüfen.

    Sogar die EU Außenbeauftragte will erst prüfen…..Die blamablen Lügengeschichten von May und Johnson wirken wohl !?!?

  7. Man fragt sich, wie lange Putin diese frechen Provokationen Israels noch tolerieren wird.

    Wenn russische Soldaten getötet werden, wird er etwas tun müssen, um sein Gesicht nicht zu verlieren.

    Selbstverständlich geht es nur in zweiter Linie um Syrien.

    Hauptziel der Rothschild / USA Aggressionspolitik ist der Iran…… Die Zeichen stehen auf Sturm.

  8. Deshalb ist Skepsis erlaubt:

    ► Die Iran-Expertin Fatemeh Aman vom Middle East Institute in Washington sprach gegenüber dem Sender Al-Jazeera von einer “politischen Rede”, die keine neuen Informationen über das mutmaßliche Atomprogramm enthalte.

    ► Auch ein europäischer Diplomat sagte der “Times of Israel”: “Wir haben nie verneint, dass Iran ein geheimes Nuklear-Programm hatte.” Nur der Iran wehrt sich seit jeher gegen die Vorwürfe.

    ► Ein US-Bericht aus dem Dezember vergangenen Jahres nährt zudem Skepsis an der Darstellung der israelischen Regierung, Teheran verstoße gegen den Deal von 2015.

    In einem Report des Außenministeriums hieß es damals: “Der Iran hat weiter alle Verpflichtungen, die die nukleare Politik betreffen, eingehalten. Irans Verbindlichkeit, sich von der IAEA überprüfen zu lassen (…) ist weiter ohne Einschränkung gegeben.”

  9. Irans geheimes Atomprogramm: Netanjahu lädt Experten aus Russland ein © Sputnik / Sergey Guneyev
    POLITIK

    Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu hat Russlands Präsidenten Wladimir Putin vorgeschlagen, eine Arbeitsgruppe zur Einsicht in die neuen Geheimdienstinformationen über das iranische Atomprogramm zu entsenden. Deutschland, Großbritannien und Frankreich sollen sich ebenfalls bereit erklärt haben, Experten nach Israel zu schicken.

  10. lieber @fritz,

    ich versuche mal was aufzuzeigen,

    Die könige und monarchen europas haben , bzw trinken flut, opfern kinder , essen diese, zu deutsch kannnibalismus und satanismus, fast nur solche haben immunität, weil die aufpassen wer welchen posten bekommt.

    dieses ist aber nur als phädophilen ring bekannt, da verbirgt sich viel mehr dahinter, alles was nicht dazu gehört wird, als jude angesehen

    in Mac donals hamburgern findet ihr sogar menschliche dns von menschlichem fleisch und verdorbenes nagetier fleisch, nur eine behauptung, leider nicht……

    Diese leute wollen die menschheit verderben und in abgrund reißen, das ist das hauptziel. Warum tuen die das !!! Ganz einfach sie meinen dadurch das sie das blut trinken, kindern, ab juggendlich sind viele hormone drinne, leben sie länger, sie opfern um ihr leben zu verlängern und nehmen die energie, sind alles energievampire, was es genau bedeutet schaut nach, ist zu großes thema das hier abzuhandeln, was da mit dran hängt.

    Das wurde mittlerweile mehrfach bewiesen, sogar bei den pharaonen, wer behauptet von dehnen abzustammen in direkter blutlinie, ahh genau die Royals britische europäische königshäuser, diese waren es auch die außer russland und asien alles genommen haben meins, ganze erde ohne rücksicht. Wer sich wehrte wurde kurzer hand getötet.

    So sieht das aus in wirklichkeit, hier werden eliten vom volk angehimmelt die schon immer satanisten waren, das betrifft das gesamte hochloogensystem (kat kirche wird vom kyrie gesteuert dieser ist die etage der looge), das wurde genau deswegen erschaffen um die 2te welt in dieser zu erschaffen, weil es jeden normalen menschen anwidert was die machen. logischer weise. Wer noch begriffe wie ethic und menschlichkeit , barmherzigkeit, mitgefühl kennt, kann sowas nicht gut heißen.

    Deswegen wird immer mehr drauf geändert, transi ist toll, phädofil gar nicht schlimmm usw, die gesellschaft wird immer tiefer runter gezogen ins unmenschliche. Viele merkens gar nicht(weils in kleinen schritten passiert), denken alles ganz normal. Das tuen die medien und die schattenregierung. Der göttliche schöpfer lichtfunke bei allen menschen soll erlöschen, dann haben sie freie bahn.

    Ansonsten wenn das wahre bewusstsein was durch das negative unterdrückt wird und gifte zum vorschein kommt, dann verlieren die schneller als sie a sagen können.

    Deshalb müssen erstmal alle erkennen, was diese negativen dinge von gier bis hin zu unersättlicher arroganz was besseres zu sein bedeutet. Solange genug menschen diesen mist mitmachen, gehts weiter gehn selbstausrottung. Es geht nicht drum alles was nicht ins raster passt zu killen, sondern genau diesen eigenschaften in sich selbst einheit zu gebieten, dann kommt immer mehr das wahre durch was unterdrückt wurde. Wir sind multi wesen und wo wir spielen und wie, das entscheiden wir selber, müssen aber dann auch mit allen konsequenzen leben !!! Das steht über allem als grundregel.

    Genau dieser kampf findet statt, dumm ausgedrückt zwischen gut und böse, guten und negativen eigenschaften, welchen wir den vorrang einräumen ist unsere alleinige entscheidung und soweit vorhanden, sagt uns der gerechtigkeitsinn, was richtig ist und was falsch ist. Deswegen schrieb ich der gerechtigkeitssinn ist der energiekonverter, zu was die energie wird, zerstörerisch oder aufbauend heilend.

    ****************************************************************
    Denn die wahre göttliche energie wie auch der äther ist neutral, kennt kein gut böse, es wird erst dazu, wie man es lenkt. Dieses lenken passiert automatisch durch handeln und denken !!!!
    ****************************************************************

    um das grundlegend einmal geschrieben zu haben

    Die Kriege , die langsam aber sichere planeten vernichtung bzw vernichtung des lebensraumes sind alles nur resultate weil die menschen diesen mist annahmen.
    Dann würde zb ein kapitän der richtiges müllboot fährt nicht einfach verkappen, morgen könnte ja mein kind im wasser schwimmen. Er denkt ok 1 mio strafe wegen der verkappung, 12 mill verdiehnt , gutes geschäft. An den schaden und lebewesen deswegen alle leiden, verliert er kein gedanken !!! Den gedanken gerechtigkeitssinn, hey vergiss das geld, hier werden alle lebewesen geschädigt, kommt dann seine geistliche antwort, hey wenn du es nicht machst macht es ein andrer, gönne dem doch nicht das geld, und nimmt das als rechtfertigung und macht weiter damit. Dabei merkt er nicht wie sehr er schon sich abgenabelt hat vom gesamtem.

    So läuft es ab als zb in allen bereichen und die schwelle wozu ein mensch bereit ist es zu tun, „““““sinkt immer weiter „““““, wenns einmal begonnen hat. Da muss die menschheit raus, und das geht nur von jedem einzelnen aus, es muss freie eigne entscheidung sein !!! Alles andere zählt nicht.

    war nur nen anschauungs zb. warum weswegen

    Das meiste was wir erleben und alle anderen Dinge sind auswirkungen dieses fehlverhaltens, weil das einfache verwerfliche immer mehr angenommen wird. Umgangssprachlich sittenverfall

    ““““““““““““““““““““““““
    Das ist genau der Punkt. Das. Solange, daß so bleibt, sieht es sehr schlecht aus mit einer zukunft.
    ““““““““““““““““““““““““

    Keiner ist perfekt, aber man kann versuchen manche sache zu erkennen und sich zu ändern, das geht nicht in 5min. Aber dieser weg muss kommen oder bleibt nur quallvoller reset, alles geht lansam in der selbst geschaffenen wüste zu grunde, jeder denkt och warum muss ich so leiden, tja, weil die wahren ursachen nie erkannt wurden.

  11. Es ist schon erstaunlich mit welcher Gleichgültigkeit die
    Internationale „Wertegemeinschaft“ die Verbrechen der Israelischen
    Führung akzeptiert, ja nicht nur Das, sondern Diese auch noch
    tatkräftig finanziell dabei unterstützt.
    Das alleine schon wäre ja ein Grund diesen Staat anzugreifen
    um die Führung zu stürzen. Genau das was Sie ja mit Anderen Staaten
    machen um Ihre „Moralische“ Überlegenheit zu demonstrieren.
    Um der Weltgemeinschaft zu zeigen wie „Gut“ wir doch sind.

  12. achso eigentliche vergessen, natürlich wollen nur diese die großen waffen, die anderen die nicht ihre intressen teilen, dürfen keine haben.

    Aber hier bei sei geschrieben bzw gesagt. Wer sagt das der iran besser ist im denken. Schlecht und viel schlechter macht immer noch schlecht nicht wahr.

    Jeder der ein volk führt muss gute und schlechte dinge tuen, das föllig ok, aber es gibt kein land mehr das nicht seine untergebenen ausbeutet , wenns nur die arbeitskraft als solches ist, um selber mehr macht und geld zu haben.

  13. @Wolfgang

    Hallo, du hast ja recht !!!!

    jetzt kommt dieses, ich weiß ja ist nicht so gut aber ich bekomme harz4 meine eltern sind auf rente, hauptsache gelder kommen weiter das wir nicht verhungern müssen, also schauen wir lieber weg, wer weiß was kommt wenn wir die regierung stürzen !!!

    gut ich bin nicht auf harz4, war ein zb. wie viele denken die nur zuschauen und nichts tun.

    Da sind wir am punkt, aufklären, aber damit die stillschweiger handeln was die masse ist, muss man erstmal ne weiter geht alternative glaubwürdig haben. Sonst passiert da gar nix.

    Die ne demo , gibt es gleich wieder ne gegendemo und es verpufft, und zeigt der masse ob ich nun was tue oder nicht ist doch egal, bewirkt sowieso nichts. Stimmt auf die Art gehts auch nicht. Gibt dem system nur kanonenfutter das für ihre zwecke umwandeln und nutzen können.

    3x mal darfste raten warum demos angemeldet werden müssen, was der eigentliche grund ist.

  14. Das was der Westen seit Jahrzehnten propagiert und für die Wahrheit verkauft, ist eine riesengroße Lüge. Es geht niemals um die Feindschaft von Religionen oder Glaubensrichtungen innerhalb einer Religion, nein es geht immer um wirtschaftliche Interessen und die sind nun mal in der Levante das Oel. Natürlich wird der Bevölkerung immer der Kopf vernebelt mit Islamisten, Christen und Juden o.a., aber man braucht schließlich immer einen Grund um ein Land militärisch zu überfallen oder Terror in der eigenen Bevölkerung zu verbreiten für die Angst und Gehorsamkeit der Herde. Der IS ist da momentan der favorisierte Wegbereiter für die Überfallpläne.
    Jeder Mensch hat irgendwelche Interessen, ob Musik, Bücher, Theater oder Sport. Die meisten von denen sind absolut ungefährlich. Anders verhält es sich bei den Interessen von Staaten.
    Ob Irak, Syrien oder Lybien viele Menschen mussten für die Interessen des Westens sterben.
    Jetzt erschallen wieder die Kriegstrommeln für den nächsten Krieg, natürlich immer schön weit weg von zu Hause. Die Herde glaubt immer noch auf der Seite der Guten zu sein, dabei werden sie von Wölfen geführt, die wiederum andere Schafe für ihren Blutdurst oder auch Geldgier killen.

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Iran wird bombardiert – Netayahoo (er)findet den Beweis…! – Willkommen im Anti-Sonnenstaatsdeppen-Forum – Dem Satireblog zum degenerierten Sonnenstaatland SSL – Die staatlich geförderte Forentrollerei mit seinen grenzdebilen
  2. Aktuelles vom 2.5.2018 und: Tetanus-Impfung – Mythen und Fakten – ondoor

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere