pflugschare zu schwertern ostermarsch 2022 trans
Fäuleton

Deutschlands Anspruch auf Alleinschuld am „dritten Weltkrieg“ nicht versemmeln

Es ist gar nicht so einfach sich jeweils die Alleinschuld an einem Weltkrieg zu sichern. Deutschland ist bei dieser Thematik führend. Dessen ungeachtet braucht es allerhand Anstrengungen diesem Anspruch gerecht zu werden. Sehen wir mal nach, was die aktuelle Bundesregierung alles unternimmt, um sich auch beim anstehenden dritten Weltkrieg die Alleinschuld zu sicheren, zumal Atommacht Russland die sowieso nicht übernimmt. ❖ weiter ►

klabautermann olaf scholz narrenschiff brd taugenichtse untergang
Fäuleton

Scholz mutiert zum besten US-Kanzler für die BRD

Ohne Übertreibung darf man sagen, dass Olaf Scholz bester US-Kanzler der BRD ist. Er beschert den „besten Freunden“ geile Kriegsrenditen. Das alles fällt eigentlich gar nicht so auf, weil es bei der angestrebten „Vernichtung Russlands“ viel pathetischer zugeht. Josep Borrell brachte es mit der „Endlösung der Russenfrage“ bereits auf den Punkt. Und Olaf Scholz ist einer der besten Zuarbeiter zu dieser Agenda, was auch immer ihn dabei motivieren mag, für die USA macht er einen guten Job. ❖ weiter ►

der legendaere t2 panzer mit euro aufmunitionierung
Hintergrund

Es ist mehr als eine „Panzer-Lotterie“

Lange wurde die Lieferung von Offensiv-Panzern an die Ukraine als NoGo gehandelt. Der Wille zum offenen Krieg mit Russland scheint ungebrochen. Und wie einige Realisten bereits vorhersahen, folgte die Forderung nach Langstreckenraketen und Flugzeugen aus Kiew auf den Fuß. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis diese dann direkt mit Personal angefordert werden, um bei einer sich „geplant“ verschärfenden Eskalation mit Russland immer noch nachlegen zu können. ❖ weiter ►

baerbockiges scheisshaus druecken fuer gruen annalena
Analyse

Baerbock beendet Waffenstillstand mit Russland

Hat es wer mitbekommen? Baerbock hat ganz plötzlich den Waffenstillstand mit Russland beendet. Nach rund 78 Jahren ist Schluss damit. Sie hat ganz offiziell erklärt, dass wir einen Krieg gegen Russland führen. Bislang haben sich alle Politiker darum bemüht das Gegenteil darzustellen, so auch Kanzler Scholz. Da es Baerbock egal ist was die Wähler denken und sie die Außenpolitik bestimmt, können wir als Deutschland locker in einen realen Krieg einsteigen. Endlich wieder Kriegspartei. ❖ weiter ►

eve of destruction der mensch ist nicht lernfaehig barry mcguire
Fäuleton

„Eve of Destruction“, der Mensch ist nicht lernfähig

Der Mensch ist einfach nicht lernfähig und beweist es stets wieder. Wie ein Herdentier folgt der Mensch den irrsten Ansagen und Köpfen. Ein Song aus den 60er Jahren (Eve of Destruction) beschreibt diese heute offenbar immer noch gültige Situation sehr eindrucksvoll. Geradezu prophetisch brachte es damals bereits Barry MacGuire auf den Punkt. Jetzt nähern wir uns irgendwie dem großen Finale und bestreiten immer noch, dass es uns betreffen könnte. ❖ weiter ►

Frieden Export
Fäuleton

Niemand hat die Absicht Frieden zu stiften …

Nach Auffassung von George Orwell könnte Frieden irgendwann einmal Dauerkrieg bedeuten. Wir sind gar nicht mehr soweit davon entfernt. In jedem Fall hat Orwell in seinem Werk „1984“ dahingehend Recht behalten, als dass Bomben und schwere Waffen im Einsatz die Friedensgaranten sein sollten. Und das irre ist, die Mehrheit der Menschen lässt sich dieses Märchen so verkaufen und macht wild entschlossen mit. Die Propaganda schließt die Reihen und es darf für den guten Zweck gestorben werden. ❖ weiter ►

eine zivilisation die mehr geld fuer kriege ausgibt als fuer bildung und frieden ist alles andere als zivilisiert qpress
Fäuleton

Kriegsdienstverweigerer und Deserteure aufnehmen

In letzter Zeit wird das Thema Kriegsdienstverweigerer und Deserteure recht einseitig angegangen. Vornehmlich möchte man so Russen fangen. Bei der Debatte ist aber eine ganz wesentliche Gruppe vergessen worden. Gerade viele Ukrainer könnten selbige Dienste innerhalb der EU und Deutschland in Anspruch nehmen wollen. Warum hat man an diese Menschen nicht gedacht? Sollen sie etwa ungefragt verheizt werden, nur weil man die Regularien der Ukraine zu ihrem Kanonenfutter anerkennt? ❖ weiter ►

vitamind by free under sunlight grass g0992bf076 1280
Gesellschaft

Das Kopftuch der Frauen wird zur Schlinge in den Händen der CIA, um den Hals des Mullah-Regimes!

Die Mullahs haben sich selbst in diese missliche Lage hineinmanövriert, als sie die Verhüllung der Frauen im Iran zum Symbol ihrer Revolution machten. Nun wissen sie nicht, wie sie diesen Geburtsfehler beheben sollen. Das Kopftuch der Frauen wird zusehends zur Schlinge um den Hals des Mullah-Regimes und von Tag zu Tag immer enger gezogen. Der eigentliche Spagat in der Sache läuft zwischen inneren und äußeren Einflüssen, die nicht zu jeder Zeit sauber zu differenzieren sind. ❖ weiter ►

in die roehre gucken ergas russland nord stream 2 streitpunkt russland sanktionen usa
Europa

Wie Deutschland 3 mal russisches Erdöl/Erdgas bekommt und wieder verliert!

Der Zusammenhang der Ereignisse und die Logik der Handlungen ist eng verbunden mit der Entdeckung des Erdöls als den besseren Kraftstoff für die Kriegsmarine des Britischen Imperiums im Jahre 1860. Es wurde klar, dass von Kohle auf Erdöl umgestellt werden sollte, aber im gesamten Imperium gab es keine wesentlichen Erdölquellen und die nächsten potentiell erreichbaren Quellen lagen im Russischen Reich. Deutschland diente als Prellbock, ohne eigenständigen Zugriff auf die Rohstoffe. ❖ weiter ►

marie agnes strack zimmermann qpress
Fäuleton

Die Knaller|in: Feuerwerk für 20 Mrd. € beschaffen

Deutschland geht das Feuerwerk aus. Das hat die FDP erkannt und will für 20 Mrd. Euro neues Knallkörper produzieren und beschaffen lassen. Die Frage, ob wir derzeit sonst keine Sorgen haben, darf in diesem Zusammenhang nicht gestellt werden. Die Beschaffung von militärischem Friedensmaterial soll derzeit überlebenswichtig sein. Demnach soll ein Zehntel des Haushalts 2022 ins Militär investiert werden (rund 50 Mrd. Euro). Da sind 20 Mrd. nur für Munition schon ein Kracher. ❖ weiter ►

propagandaschlacht in schland deutschland ard zdf nato usa die blinde parteiischen tendenzioes
Glaskugel

Unterschied zwischen Evakuierung und Deportation?

Was dem einen eine Evakuierung ist, ist dem anderen eine Deportation. In Kriegszeiten ist es wahrscheinlich einseitig informiert zu sein. Je intensiver die Konflikte werden, umso parteiischer möchte man meinen, werden die Berichte in den öffentlich-rechtlichen Medien. Das ZDF liefert einmal mehr Musterbeispiele einseitiger Information. Es ist nicht abwegig diese in den Bereich der Propaganda zu verschieben, sie allerdings als Journalismus zu kennzeichnen ist Frevel. ❖ weiter ►

Atombombe atompilz clown lustige zerstoerung
Analyse

Die Heimholung der „Atombombe“ ins BRD-Reich

Deutschland braucht dringend die eigene Atombombe, was für eine krude Feststellung? Medial werden gerade die Wege in diese Richtung geebnet. Aber ist es tatsächlich eine so brillante Idee eine Atombombe „Made in Germany“ zu haben? Zwar wird damit das deutsche Geltungsbewusstsein gebauchpinselt, nur leider auf sehr fadenscheinige Art und Weise. Denk man das Thema bis zum „Endgame“, entpuppt es sich als purer Selbstschutz der USA vor drohenden russischen atomaren Gegenschlägen. ❖ weiter ►

russland ukraine konflikt deutschland rolle plus usa
Fäuleton

Jetzt ein „Wiederaufbauprogramm“ für Russland?

Warum es wichtig und richtig ist über ein Wiederaufbauprogramm für Russland zu reden. Im Rahmen des Ukrainekrieges geradezu unverzichtbar. Im Rahmen des Ukrainekrieges geradezu unverzichtbar. Olaf Scholz plädierte dafür einfach „weiterzudenken“. Leider hat er selbst dieses Ziel bei einer seiner letzten Reden ziemlich verfehlt. Das mag der Tatsache geschuldet sein, dass er sich „nicht erinnern“ kann. Wir wollen seiner Erinnerung an dieser Stelle etwas nachhelfen und plädieren deshalb schon hier für ein Wiederaufbauprogramm für Russland. ❖ weiter ►