Iran muss alsbald US-Vasallen sanktionieren

Jeder kann doch jeden sanktionierenSank­tio­nop­oly: Wen inter­essieren noch Recht und Gesetz, wo doch die Macht des Fak­tis­chen neb­st mil­itärisch­er Über­legen­heit das neue Dik­tum der freien Welt sind. Hat eigentlich wer diesen Wan­del offiziell mit­bekom­men? Sich­er nicht, denn offiziell wird immer noch vom Völk­er­recht schwadroniert, welch­es aber nicht für Völk­er, son­dern nur für Staat­en gel­ten soll. Beson­ders die aktuelle Eskala­tion, rund um den per­sis­chen Golf, arbeit­et sich sehr hart am “Recht” vor­bei. Das alles quer­beet durch die Schreib­stuben des Medi­en­waldes, nur um uns auf die anste­hende Gerechtigkeit des näch­sten Massen­schlacht­ens, seit­ens des guten West­ens, gegen das böse Mul­lah-Regime im Iran vorzu­bere­it­en.

Wenn die USA den Iran mit Sank­tio­nen überziehen, ist das eine ziem­lich ein­seit­ige Kiste. Da machen aber immer alle Vasallen fröh­lich mit. Wer nicht mit­macht, wird in aller Fre­und­schaft von den USA vom Fut­tertrog fort­geprügelt. Ergänzend läuft er Gefahr selb­st sank­tion­iert zu wer­den. So funk­tion­iert echte Fre­und­schaft mit den USA. Die sagen an und alle anderen sprin­gen. Ange­blich soll das die Sicher­heit auf diesem Plan­eten garantieren … ver­mut­lich nur die Sicher­heit der USA. Afgha­nen, Irak­er, Liby­er und Syri­er kön­nen schon lei­d­volle Lieder von dieser sagenum­wobe­nen Sicher­heit sin­gen.

Jeder kann doch jeden sanktionieren

Wenn also jed­er jeden nach Belieben sank­tion­ieren kann, warum sollte nicht der Iran auch mal die USA und deren Vasallen sank­tion­ieren? Das würde dem Iran, ana­log zu den USA, das selb­st ver­liehene Recht geben, Schiffe aus dem Verkehr zu ziehen, die im Ver­dacht ste­hen, wom­öglich aus der Gol­fre­gion her­aus US-Vasallen mit Öl zu beliefern. Also genau das, was derzeit noch unter anderen vorgeschobe­nen Grün­den bere­its passiert. Sich­er, hier set­zt wieder der feine, kleine Unter­schied ein. Die USA dür­fen sank­tion­ieren, wegen ihres Mach­tanspruchs. So kleine Kack­er, wie der Iran, haben dabei das Nach­se­hen, weil sie sich ein­fach nicht fügen wollen. Wenn der Iran das macht ist das selb­stver­ständlich ille­gal, obgle­ich es dem Treiben der USA aufs Haar gle­icht.

Mit der medi­alen Eskala­tion der Iran-Angele­gen­heit befasst sich dieser Bericht in recht real­is­tis­ch­er Weise. Eskala­tion am Schreibtisch[Tele­po­lis]. Für andere Medi­en eher ein totales Tabu, in ver­gle­ich­bar offen­er Weise zu bericht­en. Anders als Heise (Tele­po­lis), wis­sen die anderen Schmierfinken offen­bar sehr genau wer ihre Aktionäre sind. Für deren Ziele haben sie die Presse­frei­heit zu miss­brauchen. Schade, dass die Schar der Leser sowas immer weniger hin­ter­fragt und bemerkt. Sich­er, auch das ist dur­chaus gewollt.

Wie war das noch mit der Vierten Gewalt?

Iran muss alsbald US-Vasallen sanktionierenDie sich immer gerne noch selb­st als “Vierte Gewalt” feiernde Insti­tu­tion der Presse ist längst zum reinen Pro­pa­gan­da-Organ spezieller Inter­essen verkom­men. Sowohl die Unab­hängigkeit der Medi­en als auch ihre jour­nal­is­tis­che Sorgfalt sind inzwis­chen Begriffe aus ein­er längst ver­gan­genen Märchen­welt, die vielle­icht im let­zten Jahrtausend mal für wenige Jahrzehnte funk­tion­iert haben mag. Heute lediglich ein Mythos und ein alter Abglanz, auf den man sich gerne beruft wenn man “des Kaisers neue Klei­der” so inten­siv anpreist und zu würdi­gen weiß.

Insoweit ist der zuvor ver­link­te Bericht von Tele­po­lis mal wieder eine inter­es­sante Aus­nahme in der Branche. Ein let­ztes flack­ern­des Warn­lichtlein in dem uns ständig vorge­gaukel­ten Medi­en­him­mel, der längst mit­tels Höllen-Kohle betrieben wird. Soweit sich der Iran entschließt, das ihm ange­tane Unrecht mit gle­ich­er Münze zu vergel­ten, kön­nen wir hierzu­lande die ein­heitliche Presse­front wieder wahrnehmen. Die Front, die gegen den Iran keilt, aber das Unrecht der besten Fre­unde nach Kräften unter den Tisch schreibt. Wenn es also ein ein­heitlich­es Marken­ze­ichen für unsere Presse geben sollte, dann sich­er das der boden­losen “Dop­pel­moral”. Warten wir es doch mal ab, wann der Iran den Rest der Welt sank­tion­iert.

Iran muss als­bald US-Vasallen sank­tion­ieren
7 Stim­men, 5.00 durch­schnit­tliche Bew­er­tung (99% Ergeb­nis)
Wir exper­i­men­tieren. Man kann sich diesen Artikel auch vor­lesen lassen. Lei­der klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbe­holfen. Wer damit klarkom­men kann, der mag sich gerne eine Vor­lesung geben lassen!
Immer noch und auf alle Zeit total kosten­los … unsere Mail-Benachrich­ti­gung, sobald neue Artikel hier erscheinen. Es geht ganz ein­fach: ein­tra­gen, Bestä­ti­gungs­mail kommt post­wen­dend (bei großen Mail­providern auch den SPAM-Ord­ner prüfen), dort Bestä­ti­gungslink klick­en und alles ist schon erledigt. Kann jed­erzeit genau­so unkom­pliziert abbestellt wer­den. Jede Mail enthält enst­prechende Links dazu. Also? Worauf noch warten?

Avatar
Über WiKa 2288 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

7 Kommentare

  1. Es wird auch hier zum Krieg kom­men!

    ES wird auch in Deutsch­land Sel­ber zum Krieg kom­men mit Untrag­baren Deutschen Todes­opfer­zahlen !
    ES wer­den wohl gle­ich Mehrere Unter­schiedliche Ver­schiedene Sich Gegen­seit­ig Über­lagernde Mul­ti­ple-Kriege und Mul­ti­ple-Bürg­erkriege in Deutsch­land durchge­führt wer­den !
    IRAN-KRIEG, FLÜCHTLINGS-KRIEG, LINKS-GEGEN-RECHTS-KRIEG UND NATO-RUSSLAND ÜBERLAGERN SICH GEGENSEITIG !
    Der Irak-Krieg ist bere­its ein Krieg zwis­chen USA und dem IRAN !
    USA, Gross­bri­tan­nien und Frankre­ich wer­den Sel­ber Rake­te­nan­griffe machen auf Deutsch­land und auch auf USA, Gross­bri­tan­nien, Frankre­ich Sel­ber auch die Täter-Schuld für diese Rake­te­nan­griffe wird man RUSSLAND Anhän­gen, Die AUSSCHALTUNG des IRAN’S als Ver­bün­de­ten von RUSSLAND und dass Anhän­gen der Täter­schuld für Rake­te­nan­griffe auf Deutsch­land, USA, Gross­bri­tan­nien, Frankre­ich, Dass man die Täter­schuld dafür RUSSLAND Anhän­gen wird, Wird RUSSLAND doch So Stark Unter Druck zuset­zen, So dass RUSSLAND doch einem Mas­siv­en Angriff­skrieg starten muss auf Wes­teu­ropa und Nor­dameri­ka, Um NICHT Abzuwarten darauf dass die NATO-ARMEEN in RUSSLAND zuerst einen Angriff­skrieg starten in RUSSLAND !
    Kriegs­fahrplan ist:

    1.) IRAN-KRIEG AUSFÜHREN UND IRAN AUSZUSCHALTEN ALS VERBÜNDETEN VON RUSSLAND
    2.) NOCH MEHR FLÜCHTLINGSKRIEG IN DEUTSCHLAND AUSFÜHREN MITTELS MASSENMORDENDER FLÜCHTLINGSARMEEN IN DEUTSCHLAND
    3.) RAKETENANGRIFFE MIT THERMOBARISCHEN-BOMBEN UND MIT NUKLEAREN-BOMBEN AUF ZAHLREICHE GROSSE STÄDTE IN DEUTSCHLAND, USA, GROSSBRITANNIEN, FRANKREICH SELBER ZU MACHEN MIT EINER RIESIGEN ANZAHL VON TODESOPFERN UND DIE TÄTER-SCHULD DAFÜR WIRD MAN DANN RUSSLAND FÄLSCHLICH ANHÄNGEN TUEN UM RUSSLAND DURCH SO STARK UNTER DRUCK ZUSETZEN DASS RUSSLAND EINEN ANGRIFFSKRIEG GEGEN DIE NATO ZUERST STARTET UM DER NATO-INVASION IN RUSSLAND ZUVOR ZUKOMMEN !
    4.) RUSSLAND DADURCH SO STARK UNTER DRUCK ZUSETZEN DASS RUSSLAND EINEN ANGRIFFSKRIEG GEGEN DIE NATO ZUERST STARTET UM DER NATO-INVASION IN RUSSLAND ZUVOR ZUKOMMEN !
    5.) FALLS RUSSLAND AUCH DANN IMMER NOCH NICHT KEINEN ANGRIFFSKRIEG GEGEN DIE NATO-NATIONEN IMMER NOCH STARTET, DANN WIRD DIE NATO EINEN ANGRIFFSKRIEG GEGEN RUSSLAND STARTEN, WEIL MAN RUSSLAND ERFOLGREICH DIE TÄTERSCHULD ANGEHÄNGT HAT UND ES JA SO VIELE TODESOPFER SIND, DASS DA SO WIE SO KEINER WIDERSPRECHEN WERDEN !

    IRAN-KRIEG, Bürg­erkrieg in Deutsch­land und Weltwirtschaftscrash aus­löst NATO-RUSSLAND-KRIEG !
    Ab Minute 15 des Videos: https://vimeo.com/348420156

    Bun­deswehr wurde Absichtlich Kämpf UNFÄHRIG gemacht, Um Beson­ders Hochver­luste Ver­lustzahl bei den Deutschen zu pro­duzieren !

    Bei der Bun­deswehr ist Alles Kaput­ter Schrott-Müll, Alle Gewehre funk­tion­ieren nicht richtig und es sind auch nur viel zu wenige Gewehre da bei der Bun­deswehr, Alle Panz­ern-Fahrzeuge sind NICHT-Funk­tions­fährig, Alle Panz­ern-Fahrzeuge sind Total Kaputt und Alle Kampf­flugzeuge sind Total Kaputt !!!

  2. Das ganze kann doch nur deshalb funk­tion­ieren, weil sich die kom­plette Men­schheit von denen ver­dum­men lässt!
    Anstatt in die Glotze zu star­ren, sollte sich lieber jed­er mal mit der Real­ität beschäfti­gen und sel­ber recher­chieren, was so in unser­er Welt passiert und vor allen Din­gen — warum!!!

    Dann sähe es für diese Men­schheit bess­er aus!!!

  3. Soviel Schwachsinn was hier vom Schop­per ver­bre­it­et wird , ist nicht mehr zu ertra­gen .
    Bei manchen würde eine solide ganztägige Beschäf­ti­gung helfen den Dumm­sinn aus dem Hirn zu vertreiben.

    • Schwachsinn oder nicht, wir haben Mei­n­ungs­frei­heit, die hier jeden­falls noch geachtet wird. Viel Schwachsin­niger ist so ein Kom­men­tar, der dem vorge­wor­fe­nen Schwachsinn abso­lut nichts ent­ge­gen set­zt. Nimm seinen Kom­men­tar auseinan­der oder halts Maul.

  4. @Saevecke

    SoSo “Schwachsinn” …anstatt rumzublöken Deagel Liste guck­en. Deutsch­land 2025!
    Es kommt immer auf die Strate­gie an, die hin­ter den Ergeb­nis­sen ste­ht.
    Es ging um die Errich­tung des anlo-amerikanis­chen Wel­tre­ich­es und um die Unter­w­er­fung aller „Län­der“ und Men­schen vom Haus Han­nover aus, von der City of Lon­don und dem Vatikan als sicht­bare Unternehmen organ­isiert.
    „Deutsch­land“ wurde über die Ur-Logen der Faschis­mus verord­net und den rus­sis­chen Rus­sis­chen Men­schen das Gesellschaft­sex­per­i­ment des Kom­mu­nis­mus. Diese Ide­olo­gien mußten die gegen­seit­ig auss­chließen – trotz übere­in­stim­mender dik­ta­torisch­er Struk­turen und der gemein­samen Finanzierung durch den glob­alen Prädik­tor. Über die Logen­struk­tur herrscht der glob­ale Prädik­tor direkt, da sind auch einige der okkul­ten 0,0001 Prozent der „Men­schen“ zu find­en, die die Men­schen an die Materie binden wollen. Das alles fand statt, weil der Krieg geplant wurde, wie jet­zt der geplante „Clash of Civil­i­sa­tions“ organ­isiert wird, eben­falls als Gesellschaft­sex­per­i­ment mit laut Deagel.com geplanten 50 Mil­lio­nen Toten in Schrumpfdeutsch­land.

    Aber anstatt Dumm­flätig zu kom­men­tieren, bess­er informieren! Das Schaus­piel find­et jeden Tag ein biss­chen mehr statt!

    Und woran glaubt der Saevecke? An den Kle­ber aus dem Elek­tro­ju­den, der ihm jeden Tag berieselt?

  5. Ach ja, diese wun­der­volle Presse­frei­heit. Dazu Goethe, wom­it dann alles gesagt ist:

    “Nach Preßfrei­heit schre­it nie­mand, als wer sie mißbrauchen will.”

    “O Frei­heit süß der Presse!
    Nun sind wir endlich froh;
    Sie pocht von Messe zu Messe
    In dul­ci jubi­lo.
    Kommt, laßt uns alles druck­en
    Und wal­ten für und für;
    Nur sollte kein­er muck­en,
    Der nicht so denkt wie wir.”

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*