Iran muss alsbald US-Vasallen sanktionieren

Jeder kann doch jeden sanktionierenSanktionopoly: Wen interessieren noch Recht und Gesetz, wo doch die Macht des Faktischen nebst militärischer Überlegenheit das neue Diktum der freien Welt sind. Hat eigentlich wer diesen Wandel offiziell mitbekommen? Sicher nicht, denn offiziell wird immer noch vom Völkerrecht schwadroniert, welches aber nicht für Völker, sondern nur für Staaten gelten soll. Besonders die aktuelle Eskalation, rund um den persischen Golf, arbeitet sich sehr hart am „Recht“ vorbei. Das alles querbeet durch die Schreibstuben des Medienwaldes, nur um uns auf die anstehende Gerechtigkeit des nächsten Massenschlachtens, seitens des guten Westens, gegen das böse Mullah-Regime im Iran vorzubereiten.

Wenn die USA den Iran mit Sanktionen überziehen, ist das eine ziemlich einseitige Kiste. Da machen aber immer alle Vasallen fröhlich mit. Wer nicht mitmacht, wird in aller Freundschaft von den USA vom Futtertrog fortgeprügelt. Ergänzend läuft er Gefahr selbst sanktioniert zu werden. So funktioniert echte Freundschaft mit den USA. Die sagen an und alle anderen springen. Angeblich soll das die Sicherheit auf diesem Planeten garantieren … vermutlich nur die Sicherheit der USA. Afghanen, Iraker, Libyer und Syrier können schon leidvolle Lieder von dieser sagenumwobenen Sicherheit singen.

Jeder kann doch jeden sanktionieren

Wenn also jeder jeden nach Belieben sanktionieren kann, warum sollte nicht der Iran auch mal die USA und deren Vasallen sanktionieren? Das würde dem Iran, analog zu den USA, das selbst verliehene Recht geben, Schiffe aus dem Verkehr zu ziehen, die im Verdacht stehen, womöglich aus der Golfregion heraus US-Vasallen mit Öl zu beliefern. Also genau das, was derzeit noch unter anderen vorgeschobenen Gründen bereits passiert. Sicher, hier setzt wieder der feine, kleine Unterschied ein. Die USA dürfen sanktionieren, wegen ihres Machtanspruchs. So kleine Kacker, wie der Iran, haben dabei das Nachsehen, weil sie sich einfach nicht fügen wollen. Wenn der Iran das macht ist das selbstverständlich illegal, obgleich es dem Treiben der USA aufs Haar gleicht.

Mit der medialen Eskalation der Iran-Angelegenheit befasst sich dieser Bericht in recht realistischer Weise. Eskalation am Schreibtisch[Telepolis]. Für andere Medien eher ein totales Tabu, in vergleichbar offener Weise zu berichten. Anders als Heise (Telepolis), wissen die anderen Schmierfinken offenbar sehr genau wer ihre Aktionäre sind. Für deren Ziele haben sie die Pressefreiheit zu missbrauchen. Schade, dass die Schar der Leser sowas immer weniger hinterfragt und bemerkt. Sicher, auch das ist durchaus gewollt.

Wie war das noch mit der Vierten Gewalt?

Iran muss alsbald US-Vasallen sanktionierenDie sich immer gerne noch selbst als „Vierte Gewalt“ feiernde Institution der Presse ist längst zum reinen Propaganda-Organ spezieller Interessen verkommen. Sowohl die Unabhängigkeit der Medien als auch ihre journalistische Sorgfalt sind inzwischen Begriffe aus einer längst vergangenen Märchenwelt, die vielleicht im letzten Jahrtausend mal für wenige Jahrzehnte funktioniert haben mag. Heute lediglich ein Mythos und ein alter Abglanz, auf den man sich gerne beruft wenn man „des Kaisers neue Kleider“ so intensiv anpreist und zu würdigen weiß.

Insoweit ist der zuvor verlinkte Bericht von Telepolis mal wieder eine interessante Ausnahme in der Branche. Ein letztes flackerndes Warnlichtlein in dem uns ständig vorgegaukelten Medienhimmel, der längst mittels Höllen-Kohle betrieben wird. Soweit sich der Iran entschließt, das ihm angetane Unrecht mit gleicher Münze zu vergelten, können wir hierzulande die einheitliche Pressefront wieder wahrnehmen. Die Front, die gegen den Iran keilt, aber das Unrecht der besten Freunde nach Kräften unter den Tisch schreibt. Wenn es also ein einheitliches Markenzeichen für unsere Presse geben sollte, dann sicher das der bodenlosen „Doppelmoral“. Warten wir es doch mal ab, wann der Iran den Rest der Welt sanktioniert.

Iran muss alsbald US-Vasallen sanktionieren
7 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Immer noch und auf alle Zeit total kostenlos … unsere Mail-Benachrichtigung, sobald neue Artikel hier erscheinen. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern auch den SPAM-Ordner prüfen), dort Bestätigungslink klicken und alles ist schon erledigt. Kann jederzeit genauso unkompliziert abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Also? Worauf noch warten?

Avatar
Über WiKa 2326 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

7 Kommentare

  1. Es wird auch hier zum Krieg kommen!

    ES wird auch in Deutschland Selber zum Krieg kommen mit Untragbaren Deutschen Todesopferzahlen !
    ES werden wohl gleich Mehrere Unterschiedliche Verschiedene Sich Gegenseitig Überlagernde Multiple-Kriege und Multiple-Bürgerkriege in Deutschland durchgeführt werden !
    IRAN-KRIEG, FLÜCHTLINGS-KRIEG, LINKS-GEGEN-RECHTS-KRIEG UND NATO-RUSSLAND ÜBERLAGERN SICH GEGENSEITIG !
    Der Irak-Krieg ist bereits ein Krieg zwischen USA und dem IRAN !
    USA, Grossbritannien und Frankreich werden Selber Raketenangriffe machen auf Deutschland und auch auf USA, Grossbritannien, Frankreich Selber auch die Täter-Schuld für diese Raketenangriffe wird man RUSSLAND Anhängen, Die AUSSCHALTUNG des IRAN’S als Verbündeten von RUSSLAND und dass Anhängen der Täterschuld für Raketenangriffe auf Deutschland, USA, Grossbritannien, Frankreich, Dass man die Täterschuld dafür RUSSLAND Anhängen wird, Wird RUSSLAND doch So Stark Unter Druck zusetzen, So dass RUSSLAND doch einem Massiven Angriffskrieg starten muss auf Westeuropa und Nordamerika, Um NICHT Abzuwarten darauf dass die NATO-ARMEEN in RUSSLAND zuerst einen Angriffskrieg starten in RUSSLAND !
    Kriegsfahrplan ist:

    1.) IRAN-KRIEG AUSFÜHREN UND IRAN AUSZUSCHALTEN ALS VERBÜNDETEN VON RUSSLAND
    2.) NOCH MEHR FLÜCHTLINGSKRIEG IN DEUTSCHLAND AUSFÜHREN MITTELS MASSENMORDENDER FLÜCHTLINGSARMEEN IN DEUTSCHLAND
    3.) RAKETENANGRIFFE MIT THERMOBARISCHEN-BOMBEN UND MIT NUKLEAREN-BOMBEN AUF ZAHLREICHE GROSSE STÄDTE IN DEUTSCHLAND, USA, GROSSBRITANNIEN, FRANKREICH SELBER ZU MACHEN MIT EINER RIESIGEN ANZAHL VON TODESOPFERN UND DIE TÄTER-SCHULD DAFÜR WIRD MAN DANN RUSSLAND FÄLSCHLICH ANHÄNGEN TUEN UM RUSSLAND DURCH SO STARK UNTER DRUCK ZUSETZEN DASS RUSSLAND EINEN ANGRIFFSKRIEG GEGEN DIE NATO ZUERST STARTET UM DER NATO-INVASION IN RUSSLAND ZUVOR ZUKOMMEN !
    4.) RUSSLAND DADURCH SO STARK UNTER DRUCK ZUSETZEN DASS RUSSLAND EINEN ANGRIFFSKRIEG GEGEN DIE NATO ZUERST STARTET UM DER NATO-INVASION IN RUSSLAND ZUVOR ZUKOMMEN !
    5.) FALLS RUSSLAND AUCH DANN IMMER NOCH NICHT KEINEN ANGRIFFSKRIEG GEGEN DIE NATO-NATIONEN IMMER NOCH STARTET, DANN WIRD DIE NATO EINEN ANGRIFFSKRIEG GEGEN RUSSLAND STARTEN, WEIL MAN RUSSLAND ERFOLGREICH DIE TÄTERSCHULD ANGEHÄNGT HAT UND ES JA SO VIELE TODESOPFER SIND, DASS DA SO WIE SO KEINER WIDERSPRECHEN WERDEN !

    IRAN-KRIEG, Bürgerkrieg in Deutschland und Weltwirtschaftscrash auslöst NATO-RUSSLAND-KRIEG !
    Ab Minute 15 des Videos: https://vimeo.com/348420156

    Bundeswehr wurde Absichtlich Kämpf UNFÄHRIG gemacht, Um Besonders Hochverluste Verlustzahl bei den Deutschen zu produzieren !

    Bei der Bundeswehr ist Alles Kaputter Schrott-Müll, Alle Gewehre funktionieren nicht richtig und es sind auch nur viel zu wenige Gewehre da bei der Bundeswehr, Alle Panzern-Fahrzeuge sind NICHT-Funktionsfährig, Alle Panzern-Fahrzeuge sind Total Kaputt und Alle Kampfflugzeuge sind Total Kaputt !!!

  2. Das ganze kann doch nur deshalb funktionieren, weil sich die komplette Menschheit von denen verdummen lässt!
    Anstatt in die Glotze zu starren, sollte sich lieber jeder mal mit der Realität beschäftigen und selber recherchieren, was so in unserer Welt passiert und vor allen Dingen – warum!!!

    Dann sähe es für diese Menschheit besser aus!!!

  3. Soviel Schwachsinn was hier vom Schopper verbreitet wird , ist nicht mehr zu ertragen .
    Bei manchen würde eine solide ganztägige Beschäftigung helfen den Dummsinn aus dem Hirn zu vertreiben.

    • Schwachsinn oder nicht, wir haben Meinungsfreiheit, die hier jedenfalls noch geachtet wird. Viel Schwachsinniger ist so ein Kommentar, der dem vorgeworfenen Schwachsinn absolut nichts entgegen setzt. Nimm seinen Kommentar auseinander oder halts Maul.

  4. @Saevecke

    SoSo „Schwachsinn“ …anstatt rumzublöken Deagel Liste gucken. Deutschland 2025!
    Es kommt immer auf die Strategie an, die hinter den Ergebnissen steht.
    Es ging um die Errichtung des anlo-amerikanischen Weltreiches und um die Unterwerfung aller „Länder“ und Menschen vom Haus Hannover aus, von der City of London und dem Vatikan als sichtbare Unternehmen organisiert.
    „Deutschland“ wurde über die Ur-Logen der Faschismus verordnet und den russischen Russischen Menschen das Gesellschaftsexperiment des Kommunismus. Diese Ideologien mußten die gegenseitig ausschließen – trotz übereinstimmender diktatorischer Strukturen und der gemeinsamen Finanzierung durch den globalen Prädiktor. Über die Logenstruktur herrscht der globale Prädiktor direkt, da sind auch einige der okkulten 0,0001 Prozent der „Menschen“ zu finden, die die Menschen an die Materie binden wollen. Das alles fand statt, weil der Krieg geplant wurde, wie jetzt der geplante „Clash of Civilisations“ organisiert wird, ebenfalls als Gesellschaftsexperiment mit laut Deagel.com geplanten 50 Millionen Toten in Schrumpfdeutschland.

    Aber anstatt Dummflätig zu kommentieren, besser informieren! Das Schauspiel findet jeden Tag ein bisschen mehr statt!

    Und woran glaubt der Saevecke? An den Kleber aus dem Elektrojuden, der ihm jeden Tag berieselt?

  5. Ach ja, diese wundervolle Pressefreiheit. Dazu Goethe, womit dann alles gesagt ist:

    „Nach Preßfreiheit schreit niemand, als wer sie mißbrauchen will.“

    „O Freiheit süß der Presse!
    Nun sind wir endlich froh;
    Sie pocht von Messe zu Messe
    In dulci jubilo.
    Kommt, laßt uns alles drucken
    Und walten für und für;
    Nur sollte keiner mucken,
    Der nicht so denkt wie wir.“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*