Bist du nicht schwesig, dreyer ich dir den Gümbel um

Bist du nicht schwesig, dreyer ich dir den Gümbel um Bad Ballerburg: Es ist wichtig, den teuersten Unterhaltungsapparat der „Replik“ (Parlament nebst Parteienklüngel) auch als das zu begreifen was er tatsächlich ist. Die totale Veralberung der Menschen. Nicht zu vergessen, die gesamte SPD gehört zu diesem überwiegend mit Steuergeld finanziertem Unterhaltungsimperium dazu. Die Arbeiter-Verräterpartei führt das Wohl der Menschen sehr wohl als Etikett im Schilde. Letztlich setzt sie aber nur Lobby-Interessen durch. Das konnte man spätestens mit der totalen „Ver-Schröderung“ des Landes hautnah miterleben.

Zu Schröders Zeiten wurden maßgeblich die Weichen gestellt. In der Weise, dass es den Reichen gut geht und die Verteilung von unten nach oben an Fahrt gewinnt. Deshalb war und ist Gerhard Schröder ein bedeutender Wegbereiter des sich dann nahtlos anschließenden „Merkelismus“. An letzterem kranken wir bekanntermaßen noch heute. Der Segen dieser asoziale SPD-Politik dauert bis heute an. Sie findet ihren Ausdruck in der bestehenden „Großen Koalition“. Was die SPD an Arbeiterverrat unter dem Label „sozialdemokratisch“ bereits an Zersetzung geleistet hat, betreibt die CDU unter Merkel unter dem D®eckmantel „christlich“.

Derzeit steht die SPD vor einer größeren Herausforderung. Nachdem die „Meuchelmörderin“ Andrea Nahles, noch immer die Meuchel-Messer in der Hand haltend, feststellt, kein Blut mehr sehen zu können, ist die Partei in großer Not. Weil da immer noch so viel Blut überall ist, hat keiner mehr Bock auf den blutverschmierten Vorsitzer-Sessel. Da haben sich die Verantwortlichen gedacht, dass sie zur gegenseitigen seelischen, moralische, geistigen und physischen Absicherung erstmal ein Trio in den Meuchel-Saal entsenden: Schäfer-Gümbel, Dreyer, Schwesig • SPD soll kommissarisch von Trio geführt werden[Der LÜGEL]. Das kann die Schuldfrage für den immer noch durchzuziehenden Unsinn in der GroKo ein wenig verwässern. So bleiben die jetzt auserkorenen Akteure zumindest zu zwei Dritteln „jungfräulich“ und ohne Schuld.

Es brennt und alle wollen das Mordwerkzeug

Bist du nicht schwesig, dreyer ich dir den Gümbel umDie Überschrift vermittelt vielleicht einen Hauch der Stimmung, die derzeit in der verglühenden SPD dominierend ist, nachdem Nahles die Meuchel-Messer herren- bzw. damenlos einfach so hat liegen lassen. Alle tänzeln jetzt, wie bei der Reise nach Jerusalem, um diese Devotionalien herum. Wir dürfen gespannt sein, wer diese Werkzeuge in der Folge an sich reißt. Die Erkenntnis, dass sich die SPD gänzlich selbst verloren hat, braucht vielleicht noch einige Wahlen auf Landesebene, bei denen die Partei vor die Fünf-Prozent Hürde knallt, um wieder zu einer realistischen Selbsteinschätzung zu gelangen.

Bis dahin adaptiert man fröhlich-folgsam das relevanteste Merkel-Mantra: „Wir schaffen das“ und ihre praktischen Erkenntnisse rund um die „marktkonforme Demokratie“. Letztere regelt sich wie gehabt über Angebot und Nachfrage der Lobbys. Bist du nicht schwesig, dreyer ich dir den Gümbel umDa der SPD, aber auch der CDU derzeit nichts schlimmeres passieren kann als „Neuwahlen“, ist damit zu rechnen, dass sich die „Herrschaften“ zusammenreißen, um an die „Ausmerkelung“ der Nation keine Luft gelangen zu lassen.

Ein sang- und klangloser Switch auf schwarz-grün-irgendwas wird auch nicht mehr funktionieren. Die Grünen haben bereits Morgenluft in der Nase. Sie möchten ihren Ökofaschismus nach allfälligen Neuwahlen aus einer gestärkten Position heraus beginnen, um das Merkel-Werk fulminant zu beenden. Und weil das alles so schrecklich ist und auch die SPD „merkelig“ um ihre Pfründe fürchten muss, haben wir das seltene Glück, einem völlig irren SPD-S(ch)auspiel beiwohnen zu dürfen, welches sich gefühlt so nennen sollte: „Bist du nicht schwesig, dreyer ich dir den Gümbel um“! Da ist genügend Totalitarismus und innerparteiliche Gewalt seitens des Trio-Infernale drin. Exakt so, wie wir es grundsätzlich von einer bornierten und ignoranten Politik aus dem Reichstag gewohnt sind.

Bist du nicht schwesig, dreyer ich dir den Gümbel um
8 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Immer noch und auf alle Zeit total kostenlos … unsere Mail-Benachrichtigung, sobald neue Artikel hier erscheinen. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern auch den SPAM-Ordner prüfen), dort Bestätigungslink klicken und alles ist schon erledigt. Kann jederzeit genauso unkompliziert abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Also? Worauf noch warten?

Avatar
Über WiKa 2290 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

17 Kommentare

  1. Mal so nachgedacht … ^ö^
    Der Untergang der S-P-D
    Liebe Genossen..ninnen, obwohl ich euch nicht wähle, so seid ihr mir doch viel viel lieber als die Schwarzen, die NEO Liberalen oder das bräunlich verfärbte paranoide Menschenfleisch ohne Seele.
    Aber mal ehrlich, wie verpeilt muss man eigentlich sein, um so eine historisch in Deutschland tief verwurzelte Partei wie die SPD an die Wand zu fahren.
    Der Narziss Schroeder hat den Untergang eingeleitet, denn schon da hattet ihr eure Ideale und somit auch eure Identität verkauft oder verschenkt.
    Die Zeiten, dass es in Deutschland eine breite Arbeiterschicht gibt, es natürlich längst vorbei und zu zu vielen geht es in unserem Lande nur zu zu gut, wie meine Roma Freundin sagen würde.
    Viele Deutsche sind sooo satt und nun könnte man denken, da müssten sie doch erst recht generös sein. Nee, falsch jedacht, die meisten haben Angst, dass sie immer noch nicht genug abbekommen. Der gesunde deutsche Mittelstand ist sicherlich nicht euer Klientel. Da wird gerne auf HartzIVler, oder Griechen oder eben auch kriegsflüchtige Asylsuchende gehetzt.
    Und was macht ihr Genossen….?
    Ihr hängt irgendwo zwischen den Stühlen und zeigt nicht euer Gesicht. Ihr kuscht immer noch vor Trump und arrangiert euch mit dem Kapital. Eure Umweltpolitik ist auch nichts Halbes und nichts Ganzes. Keine klaren Bekenntnisse zur totalen Abrüstung. Und Sozialpolitik macht ihr doch nur noch aus Verzweiflung, da ihr am Abgrund steht.
    Das alles ist sehr schade, denn Deutschland braucht seine roten Socken und wenn ihr eine klare sozial demokratische Linie je gehabt hättet, dann wäre die PDS in euch aufgegangen. Aber genauso dumm, wie ihr Jahre lang gegen die ‚Linken‘ gewettert habt, habt ihr euch damals gegen die ‚Grüne Bewegung gestellt‘, anstatt zu erkennen, dass man mit solcher Politik, die SPD hätte stark machen können.
    Frau Nahles gibt auf…! Ich kenn sie nicht, aber was ich so aus ihrem Munde vernommen habe, erinnerte mich mehr an Willi, Wehner oder Regine Hildebrandt oder Frau Schwan und ihr nehme ich ab, dass sie Politik für und nicht gegen Menschen und Umwelt machen will.
    Die stärkste soziale und linke Kraft in unserem Lande ist Frau Wagenknecht. Und genau solche Menschen, mit solch Überzeugung, bräuchte die SPD in ihrem Reihen.
    Aber in euren Reihen wuchern die Kontraproduktiven wie die Schröders, die Scholzes, nicht die Schulzes, den habt ja auch gut verarscht und somit seid ihr mehr und mehr sowas wie der aussätzige linke Flügel der CDU, aber keine eigenständige Partei mehr.
    Und das bei der Geschichte in diesem Land. Es ist sehr traurig!
    Zu lange habt ihr die Nasen zu hochgetragen und Scholz macht es heute noch mit seiner asozialen Blockadepolitik in der EU. Eigentlich ist doch nur allzu klar, wo die Reise hingehen muss. Merkt ihr denn Nicht wie viele Faschisten im Gewand der Demokratie am Ruder sind.
    Die Welt braucht Menschen, Humanisten, echte Demokraten mit Empathie Fähigkeit. Menschen wie Snowden oder Assange, oder Rentner und Asylanten, sowie die Kinder dieses Landes brauchen eine Lobby, denn sie werden vom Predator Kapitalismus aufgefressen….
    Wenn die Powerfrau Nahles aufgibt, dann seid ihr kurz vor dem Freitod Genossen!

    • Ein Beispiel Strunzdummer Ignoranz, wenn ich schon den Firlefanz mit Umwelt lese und was von seelenlosen Braunen!
      Gehts noch? Werf Dich doch vor den Pädoschwulen Berufshomos der Grünen auf die Knie!

      Snowden, Assange….alles Schauspiel. So blöd muss man erst Mal sein, den ganzen Schwachfug zu schlucken, die die MSM so senden….ohne Worte!
      Hier…Mal ne kleine rote Pille: Snowden ist der Cousin von Zuckerberg und die Freimaurer Schergen sorgen sich bestens um den in Russland! …und Assange…auch bezahlt!
      Alles Teil der Bühnenshow!
      …glaubst nicht?… Gugeln

      Die SPD hat durch…aus fertig und die Union ist von der Stasi wie eine Zecke ausgesaugt worden…und fällt erst ab, Bus der Wirt tot ist!

    • Die SPD liegt im Sterbebett und keiner will sie so recht betrauern. Wir werden uns wohl an die neue, die Ökodiktatur gewöhnen müssen. Da beißt die artengeschützte Maus keinen Jutefaden ab. Die folgende Isolation wird dem zwar absehbar ein Ende bereiten, das kann aber mal eben 8 Jahre dauern.
      Aber ich denke, dass die ultima ratio des Kapitals, Krieg, dem ganzen schon vorher den blutigen Garaus machen wird. Dann werden sich auch die Flüchtlingsströme umkehren. Wer kann sollte sich schon mal ein Plätzchen suchen.

      • Verräter mag niemand, nicht einmal die Nutznießer des Verrates. Aber das hat die SPD eben noch nicht gelernt und hätte die die Merkel nicht aufs tote Pferd geholfen, wären der Dämlichkeit Einhalt geboten worden. Jetzt geht es bis zum grünen Ende, dem Schicksals des letzten Führer sehr ähnliches Szenario. Bevor das passiert wird natürlich wie immer ein Krieg versucht, weil Einsicht ist keine Option bei Blöden.

      • Hol Dir ruhig ne Tüte Popcorn und enjoy the Show … Zuckerberg ist ein Rothschild Enkel, Snowden sein Cousin und Dein Assange, mit seiner Pamela Anderson ist Teil der Dog und Pony Show!

        Schon Mal gefragt, wie diese beiden Rockstars so groß raus gekommen sind, wo es doch 1000nde Whistleblower gibt…ach ja, noch was , der Martin Söllner- mit seine Pyramiden Identitären auch!

        • Es gibt überhaupt keine Wistleblower. Das ist Quark – und zwar komplette VER-arsche. „Toller Typ, der rettet uns….“ Schwachsinn. Da kann man auch direkt wieder an die Rettung durch Jesus oder Mohammed oder Terminator glauben….immer die gleichen Muster.

  2. Der letzte macht das Licht aus!
    Diese Partei mit Ihren 4.klassigen Politdarstellern braucht wirklich keiner mehr!
    Ab nach Hebräa…mit Chebli als Steinewerferin

  3. Willy Brandt hat die Seele der SPD mit ins Grab genommen, damit sie keinen Schaden erleide. Irgendjemand muss sie dann wieder ausgebudelt haben.

  4. Während die SPD in Deutschland in einer tiefen Krise steckt, könnten die Sozialdemokraten in Dänemark bei der Parlamentswahl als Sieger hervorgehen.

    Parteichefin Frederiksen setzt neben großzügigen Sozialausgaben auf eine harte Asylpolitik – die ihr Stimmen von den Rechten einbringen könnte.

    Und eine Politik die besagt: die eigenen Bürger zuerst !

  5. NEUER BERICHT GELESEN

    Gaga-Protest im Bundestag: Jugendliche stellen sich „fürs Klima“ tot

    Zum Abschluss eines im Bundestag stattfindenden Planspiels „Jugend und Parlament“ zelebrierten heute rund 20 selbsterklärte „Klima-Aktivisten“ ein sogenanntes „Die-In“: Sie ließen sich vorm Rednerpult auf den Fußboden fallen und stellten sich tot.

    Hans kommentiert

    Treffender als Henryk M. Broder, „könnte man Deutschland überdachen, wäre es eine geschlossene Irrenanstalt“ kann man es einfach nicht ausdrücken !

    Für mich ist es die exakte Zustandsbeschreibung unserer Bananenrepublik!

  6. Es ist kein Zufall, dass Soros und seine freunde hinter den GRÜNEN und diesem CO2-Getue (auch mit dieser Greta) stecken.

    So wollen den Handel mit CO2-Emissionshandel puschen…ein neues Geschäftsfeld für diese Bande !!

  7. Kopie zur Information

    Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

    Herrn Damian Lohr, Bundesvorsitzender der Jungen Alternative

    Sehr geehrter Herr Lohr,

    ich bitte Sie vielmals um Entschuldigung, weil ich Sie falsch eingeschätzt habe. Ich habe mich täuschen lassen durch eine falsche Meldung der WELT. Die WELT beteiligt sich an der Falschinformation der Bürger bezüglich des Klimas. Frau Tina Kaiser von der WELT stellte die irrsinnige Behauptung auf: „Wer menschgemachte Erderwärmung leugnet, kann sich den Flatearthern anschließen… Eine zögerliche Klimapolitik gefährdet nicht nur den Planeten, sondern auch die Demokratie und den Wohlstand im Land.“ Diese Dame weiß überhaupt nicht, was Klima ist. Es stört sie nicht, wenn den Bürgern drei Billionen Euro geraubt werden für eine sinnlose Energiewende.

    Es wäre sehr zu begrüßen, wenn sich die Junge Alternative für eine korrekte Information der jungen Generation auch bezüglich des Klimas engagieren würde. Aus der Fülle wissenschaftlich korrekter Fachinformationen eine kleine Auswahl:

    Film von Fachwissenschaftlern (allgemeinverständlich)
    https://www.youtube.com/watch?v=AJzx92QyAM4&app=desktop

    Dietze,P 2018: Wie groß ist eigentlich der CO2-Klimaeinfluß?
    http://www.fachinfo.eu/Dietze,P.2018.pdf

    Dittrich,S. 2015: Wie viel Mensch steckt eigentlich hinter dem so sehr gefürchteten Klimawandel?
    https://www.eike-klima-energie.eu/2015/11/03/wie-viel-mensch-steckt-eigentlich-hinter-dem-so-sehr-gefuerchteten-klimawandel/

    Gervais,F. 2016: Anthropogenic CO2 warming challenged by 60-year cycle
    http://www.skyfall.fr/wp-content/2016/05/Earth-Science-Reviews_FG_2016-.pdf

    Grolle,J. 2019: Warum Wolken der Fluch aller Klimaforscher sind; Vorhersagen zur Erderwärmung sind noch immer erstaunlich ungenau. Supercomputer und künstliche Intelligenz sollen helfen (allgemeinverständlich)
    https://www.spiegel.de/plus/warum-die-vorhersagen-zur-erderwaermung-so-schwierig-sind-a-00000000-0002-0001-0000-000163037012

    Harde,H., Helmut-Schmidt-Universität Hamburg: Was trägt CO2 wirklich zur globalen Erwärmung bei?
    https://books.google.de/books?hl=de&lr=&id=C3Ammd48_MoC&oi=fnd&pg=PA31&dq=harde+globalen+erw%C3%A4rmung+2011&ots=43eh6FuhGK&sig=Kaf47hqgbCU5KOZ5TPK0ptChwqs#v=onepage&q=harde%20globalen%20erw%C3%A4rmung%202011&f=false

    Hug,H. 2012: Der anthropogene Treibhauseffekt – eine spektroskopische Geringfügigkeit
    http://www.eike-klima-energie.eu/wp-content/uploads/2016/12/Hug-pdf-12-Sept-2012.pdf

    Lindzen,R. 2012: Global Warming: How to Approach the Science
    http://impactofcc.blogspot.com/2012/02/richard-s-lindzen-reconsidering-climate.html

    Shaviv,N. 2018: Klima Fachgespräch im Deutschen Bundestag
    https://www.eike-klima-energie.eu/2018/11/29/klima-fachgespraech-im-deutschen-bundestag-ein-denkwuerdige-veranstaltung-mit-einer-premiere/

    Dieses Schreiben kann verbreitet werden.

    Mit freundlichen Grüßen

    Hans Penner

  8. Heute die Horrormeldung: Es wird eine Rot Rot Gründe Koalition im Bund nicht mehr ausgeschlossen!
    Nach den derzeitigen Mehrheitsverhältnissen nach Neuwahlen werden wir dann einen Grünen Bundeskanzler(in) bekommen. Da kommt dann nur einer der der beiden aus der Doppelspitze der Grünen in Frage.
    Horror Horror Horror.
    Die beiden haben erfolgreich gezeigt, dass sie nur dummes Zeug labern können aber keine Ahnung haben.
    Sätze wie : „ Wir können die Energie im Netz speichern“ sagen schon alles.
    Wir können uns auf dunkle Zeiten einstellen und das meine ich wörtlich! Mit den Grünen an der Spitze wird ein Black Out sehr Wahrscheinlich.

  9. Linken-Chefin Katja Kipping hat die Abgeordneten aufgerufen, die geplanten Verschärfungen bei Abschiebungen zu verhindern.

    Sie appelliere an alle Abgeordneten, „die sich der Verfassung verpflichtet fühlen, diese menschenverachtende Politik“ nicht mitzutragen, sagte Kipping. Ist der Kipping nicht bekannt, daß wir keine Verfassung haben?

    Die schwarze SPD-Politikerin aus dem Senegal Karen Tayler, Referentin der SPD für Menschenrechte im Bundestag, meint sogar, „die Deutschen haben kein Recht auf Heimat“ Warum ist auch die nicht in ihrer Heimat geblieben?

    Stefanie Drese, SPD lehnt gleich den Fortbestand des Deutschen Volkes ab!

    Die Menschenrechte der Deutschen interessiert nicht, in keiner der sogenannten, alten Volksparteien!!!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*