Wenn Lüge zur Staatsräson wird, ist der meinungsbefreite Terrorstaat nicht fern

Wenn Lüge zur Staatsräson wird ist der meinungsbefreite Terrorstaat nicht fern Luegenpack Siegel All-Parteien plus Mainstream verliehen von den belogenen Menschen Pressefreiheit LuegenmonopolDeutsch-Absur­dis­tan: Natür­lich wollen wir alle nur Frieden, Frei­heit, unser Feier­abend­bier und Glotze-total. Wenn wir also zur Vertei­di­gung genau dieser Grundbedürfnisse wieder einen human­itären Krieg anzetteln (lassen) müssen, geht das immer noch ziem­lich leicht, nur möge der doch dann bitte auss­chließlich in der Glotze stat­tfind­en, damit alle etwas davon haben und die GEZ-Pro­pa­gan­da-Abgabe sich auch kor­rekt ren­tiert. Krieg ist immer dann ein ele­gantes Stilmit­tel, wenn Staats- oder Mach­tap­pa­rate ger­ade vor dem Kol­laps ste­hen und nicht wis­sen wie es her­nach mit ihrer Macht weit­erge­ht. Dann ergreift man den Rest der verbliebe­nen Macht, reißt alles fein säu­ber­lich mit in den Abgrund, unter schw­er­sten Schuldzuweisun­gen an die stets gewalt­bere­ite Bevölkerung, um her­nach densel­ben alten abge­takel­ten Macht-Phönix wieder aus der Asche her­vorkriechen zu lassen.

Beson­ders gut funk­tion­iert so etwas, wenn man zur Vor­bere­itung solch­er Schand­tat­en gegen die Men­schheit in Europa einen „Experten“ ins Ren­nen schick­en kann. Dem normaldenk­enden und rein ver­nun­ft­be­gabtem Bürg­er kom­men dabei zwar die Nack­en­haare hoch, aber die Mehrzahl der Kon­sum-Enten schluckt das ver­dor­bene geistige Fut­ter wie eh und je. So einen gifti­gen Fraß lieferte jet­zt das kom­merzielle Pro­pa­gan­da-Falt­blatt ZEIT an dieser Stelle: Die Ukraine-Krise bedro­ht beson­ders Deutsch­land … damit auch der let­zte Hänger noch begreift, dass wir die Guten sind, wenn in unserem Namen und mit unserem Steuergeld in der Ukraine die Faschis­ten an die Macht gehe­belt wer­den, weil sich dort keine andere kom­pe­tente „Dummheit“ find­en ließ, die auf die Macht­spielchen ein­er unge­nan­nten west­lichen Super­ma­cht einzusteigen bere­it war.

Kurz zum Autor des zuvor ver­link­ten Artikels, der unbe­d­ingt im pro­pa­gan­dis­tis­chem Sinne lesenswert ist, um ver­tieft zu begreifen wie „Frieden­shet­zerei“ heute prak­tisch funk­tion­iert. Ulrich Speck … ist Außen­poli­tik-Experte und derzeit Gast­wissenschaftler bei Carnegie Europe in Brüs­sel. Er forscht zur Außen­poli­tik der EU und Europas strate­gis­ch­er Rolle in einem sich verän­dern­den, glob­alen Umfeld.

Am Rande sei erwäh­nt, dass solche Leute nur dann Forschungs­gelder Ali­mente erhal­ten kön­nen, wenn die grundle­gen­den Ansicht­en der zu finanzieren­den Per­son und die zu erwartenden Forschungsergeb­nisse „sytemkon­form“ sind. Für Leute, die sich kri­tisch und damit nicht so sehr „zweck­gerichtet“ ver­wen­den lassen, wird auch Carnegie Europe keinen Euro sprin­gen lassen. Zur Funk­tion­sweise der Vierten Gewalt und deren Verquick­un­gen mit der Fün­ften Gewalt ist hier mehr aus­ge­führt: „Die Mär von der Vierten Gewalt, die Fün­fte Macht(s)“, ein klein­er Augenöffn­er für notorische Main­stream-Gläu­bige.

Das ein­lei­t­ende Trak­tat und die kaum mehr verdeck­te Gewal­tauf­forderung, im Namen unser­er „Gutheit” und der „(ab)sonderlichen Werte“ der neu­modis­chen Frieden­shet­ze, wie sie von er EU proklamiert wird, liest sich dann wie fol­gt:

Deutsch­land muss empfind­lich auf die Aggres­sion Rus­s­lands reagieren. Es wird auf der Seite der Ver­lier­er ste­hen, wenn wieder das Recht des Stärk­eren gilt.

Nun, Rus­s­land ist also der Aggres­sor, wenn der West­en in ein­er enor­men Kraftanstren­gung Faschis­ten in Kiew an die Macht putscht und Teile der dor­ti­gen Bevölkerung sich daraufhin angewidert abwen­den?! Diese Abwen­dung gilt nicht nur für die Ost-Ukraine und die Krim. Selb­st inner­halb der West-Ukraine wächst der Wider­stand gegen die jet­zige, man darf ruhig sagen ille­git­ime Regierung, nur wird über solche Erschei­n­un­gen hier natür­lich nicht berichtet, weil es nicht ins Konzept passt. Ganz das Gegen­teil wird gemacht, alle rechtlichen Uneben­heit­en wer­den hier noch beschönigt, ver­her­rlicht und legit­imiert.

Wer eine wirk­lich nüchterne und sach­liche Auseinan­der­set­zung mit unser­er Staat­spro­pa­gan­da schätzt, der kann sich dazu die Ein­las­sun­gen der Dozentin für Jour­nal­is­tik, Gabriele Kro­ne-Schmalz, gle­ich auf der recht­en Seite anse­hen [Youtube-Video], eine abso­lut qual­i­fizierte Kri­tik an den poli­tis­chen und medi­alen Zustän­den im eige­nen Land. Noch hat sie keinen Maulko­rb, aber das kann sich ja noch ändern, damit die Sys­temziele Deutsch­lands und der EU nicht gefährdet wer­den. Aber betra­cht­en wir noch einen weit­eren Erguss dieser Art, Zitat aus dem erwäh­n­ten Artikel:

Die Annex­ion der Krim mit mil­itärischen Mit­teln eben­so wie die gegen­wär­tige Gewalt­dro­hung an der Gren­ze der Ukraine sind mas­sive Angriffe auf die Grund­la­gen der inter­na­tionalen Ord­nung, wie sie in der Char­ta der Vere­in­ten Natio­nen fest­geschrieben ist. Der Angriff auf die Ukraine ist ein Angriff auf die Ord­nung, auf der Deutsch­lands Frei­heit, Sicher­heit und Wohl­stand beruhen. Fall­en inter­na­tionale Beziehun­gen tat­säch­lich wieder zurück in die Logik von mil­itärisch­er Aggres­sion und ter­ri­to­ri­aler Erweiterung, dann müssen in Deutsch­land die Alar­m­glock­en läuten.

Die Alar­m­glock­en in Deutsch­land sollen aber nicht läuten, wenn unsere „Fre­unde“ hinge­hen und regelmäßig andere Län­der völk­er­rechtswidrig über­fall­en und unter­jochen, allein um ihre eige­nen Inter­essen dort zu implantieren? Wenn unter dem Deck­män­telchen „Human­itär­er Inter­ven­tion” Deutsch­land an solchen Fre­und­schafts­fressen in aller Her­ren Län­der beteiligt wird, wo wir doch ange­blich unsere Frei­heit längst am Hin­dukusch vertei­di­gen müssen, dann gehören wir men­schlich gese­hen schon längst zu den Ver­lier­ern, oder?NATO Logo Das Völk­er­recht ist unter der Führung dieser „Gut­men­schen“ und der „Nord Atlantis­chen Ter­ror Organ­i­sa­tion“ (auch unter dem Pseu­do­nym NATO bekan­nt), längst zu einem Stück Klopa­pi­er verkom­men, wo es jet­zt nur noch pein­lich wirkt, wenn man sich auss­chließlich zum Zweck der Recht­fer­ti­gung weit­er­er Aggres­sio­nen und der jet­zt ange­sagten Rus­s­land­schelte auf diesen ver­wasch­enen Fet­zen Papi­er berufen will?

Wer ein weit­eres brechreizverdächtiges Beispiel pro­fes­sioneller Beruf­s­lügnerei zu diesem The­ma sucht, der möge ein­mal aufmerk­sam diesem gefal­l­enen Kar­ri­eris­ten lauschen, Nor­bert Röttgen weiß es genau, Putin ist der Schuldige, hier zu sehen und wir waschen unsere Hände natür­lich in Unschuld, Pro­pa­gan­da pur und Tat­sachen­ver­drehung ist dabei längst kein Tabu mehr. Man lügt den Men­schen direkt ins Gesicht und empfind­et kein­er­lei Scham dabei.

Deutsch­land ist längst auf der Ver­lier­er­seite und derzeit dabei sich nur weit­er rein­reißen zu lassen, dank der tollen Fre­unde die Deutsch­land hat. Es wird vor kein­er noch so durch­schaubaren Pro­pa­gan­da oder False Flag Oper­a­tion mehr zurück­geschreckt und die „Vierte Gewalt” im Staate gibt sich nur noch als willfähriger Büt­tel der­sel­ben ohne jegliche eigene kri­tis­che Kraftanstren­gung, als wäre sie bere­its voll­ständig aufgekauft wor­den, was ver­mut­lich auch der Real­ität entspricht. Fast 70 Jahre nach Kriegsende und fast 25 Jahre nach der soge­nan­nten Wende kön­nen wir endlich Gesamt­deutsch­land als völ­lig mei­n­ungsbefre­ite Zone vor­führen.

Mit ein­er solchen Presse, wie sie heute hier wütet und het­zt, sind wir längst wieder in ein­er anderen Art Hitlerdeutsch­lands und des Faschis­mus ange­langt, nur tarnt sich der dies­mal etwas bess­er, nicht hin­ter Waf­fen, son­dern hin­ter anony­men EU-Insti­tu­tio­nen, Bürokrat­en, Konz­er­nen und tum­ben Volksvertretern, die ihr Hirn ver­trags­gemäß beim Frak­tionsFührer in Zahlung gegeben haben. Beken­nende Antifaschis­ten nen­nen sie sich, nur die Meth­o­d­en gle­ichen lei­der denen des Vorgänger­faschis­mus immer mehr. Man kann sich des Ein­drucks nicht erwehren, dass Presse darin förm­lich wet­teifert, wer jet­zt den lin­ien­treusten Schreibknecht mimen kann.

Wenn Lüge zur Staatsräson wird ist der meinungsbefreite Terrorstaat nicht fern wenn_krieg_die_antwort_ist_dann_war_die_frage_falschWas sich der ver­meintlich wis­senschaftliche Schreiber Ulrich Speck in seinem unZEIT­i­gen Artikel da so zusam­men­reimt, ist der­art lebens­fremd und het­zerisch, dass man ihm zurecht vorhal­ten muss in irgend ein­er poli­tis­chen Schein- oder Par­al­lel­welt zu existieren. Noch viel schlim­mer aber ist, dass er auss­chließlich in Blöck­en und Macht­struk­turen denkt, als hät­ten die Leute, die dafür jet­zt wieder ver­reck­en sollen, nichts damit zu tun oder gar keinen Anspruch auf ihre Heimat oder Frieden. Er pos­tuliert indi­rekt eine ungeteilte Ukraine als Kom­plet­thäp­pchen für den West­en unter ständi­ger Dämon­isierung Rus­s­lands, ohne auch nur ein­mal die Frage nach den Men­schen vor Ort und ihren Befind­lichkeit­en aufzuw­er­fen.

Er nimmt damit aber etwas ganz entschei­den­des und ent­lar­ven­des der EU vor­weg. Sollte irgen­dein Völkchen inner­halb der EU irgend­wann ein­mal auf die aben­teuer­liche Idee kom­men, sich aus dieser faschis­toiden EU-Dik­tatur befreien zu wollen, kommt nach dem Volksab­stim­mungsver­bot dann sogle­ich die EUGENDFOR vor­bei, um die Sep­a­ratis­ten niederzuschießen, denn das wird man dann auch als Ter­ror­is­mus beze­ich­nen, wie das Ansin­nen der Men­schen in der Ost-Ukraine auch. Oder ist die Ukraine dafür nur ein Test­ge­bi­et? Wer so blind und abge­hoben schreiben kann, ohne irgend eine Spur von Empathie für die Men­schen in der Ukraine durch­blitzen zu lassen, der muss ein wahrer Gün­stling unseres kaput­ten Sys­tems sein, wie alle Men­schen die völ­lig hirn­frei über Leichen­berge wan­deln kön­nen, nur um ihren eige­nen Vorteil zu sich­ern.

Wer früher ein­mal aufmerk­sam den leisen und trau­ri­gen Worten der Groß- und Urgroßmüt­ter gelauscht hat, als diese noch lebten, wie sie sich fühlten, als eine große Zahl ihrer Kinder durch die bei­den Weltkriege aus diesem Leben geschossen wur­den, der spürt schnell die Par­al­le­len zur heuti­gen Pro­pa­gan­da. Die erwäh­n­ten Kinder (Män­ner), die für den sich stets wieder erheben­den Wahnsinn auf irgendwelchen wild­frem­den Matsch-Äck­ern, vom Machi­nengewehrfeuer durch­siebt oder von Granat­en zer­fet­zt, ver­mod­ern durften. Auch damals gin­gen schon jene Gestal­ten nicht hin zum großen Schlacht­en, die die Leute dor­thin befehligten.

Dessen ungeachtet bleibt festzustellen, dass die Poli­tik nur die Spitze dieses Lüge­nap­pa­rates bildet, als Garant dafür, dass wir kün­ftig auch keine mil­itärischen Kon­flik­te aus­lassen kön­nen, in die wir sys­tem­a­tisch und gut geplant hineinge­zo­gen wer­den. Let­zteres nur um die Macht­in­ter­essen einiger grauen Emi­nen­zen zu befriedi­gen, die immer noch sehr erfol­gre­ich die Strip­pen im Hin­ter­grund ziehen. „Presse­frei­heit“ sollte man kün­ftig in Deutsch­land wie fol­gt schreiben: „Press­be­fre­i­theit”, denn es ist näher an der Wirk­lichkeit. Jet­zt wird vielle­icht auch klar, warum das Inter­net kün­ftig noch schär­fer reg­uliert wer­den muss, denn immer noch schle­ichen sich so unge­filterte und unver­bo­gene Wahrheit­en in diese schöne staatliche Lügen­land­schaft ein, die geeignet sind die Schafe aus der Ruhe zu brin­gen.

Wenn Lüge zur Staat­srä­son wird, ist der mei­n­ungs­be­fre­ite Ter­rorstaat nicht fern
35 Stim­men, 5.00 durch­schnit­tliche Bew­er­tung (99% Ergeb­nis)
Wir exper­i­men­tieren. Man kann sich diesen Artikel auch vor­lesen lassen. Lei­der klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbe­holfen. Wer damit klarkom­men kann, der mag sich gerne eine Vor­lesung geben lassen!
Immer noch und auf alle Zeit total kosten­los … unsere Mail-Benachrich­ti­gung, sobald neue Artikel hier erscheinen. Es geht ganz ein­fach: ein­tra­gen, Bestä­ti­gungs­mail kommt post­wen­dend (bei großen Mail­providern auch den SPAM-Ord­ner prüfen), dort Bestä­ti­gungslink klick­en und alles ist schon erledigt. Kann jed­erzeit genau­so unkom­pliziert abbestellt wer­den. Jede Mail enthält enst­prechende Links dazu. Also? Worauf noch warten?

Avatar
Über WiKa 2276 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

32 Kommentare

  1. Dem Beitrag kann man kaum etwas hinzufü­gen ! Wenn zweier­lei “Wahrheit­en” gel­ten, dann sind Demokratie und Frei­heit beerdigt !

  2. ich weiß nicht mehr welch­er faden es war.……

    kurz etwas zur erk­lärung, es ging um ein­klanf leben new age und bewusst­sein weit­er­en­twick­lung, da gibt es natür­lich einen wider­spruch

    New age generell ok, aber die medi­en machen sog­ar wer­bung für nackt yoga, die men­schen sollen im bewusst­sein auf­steigen, gott bewahre bloss das nicht, stimmt, über das umts netz haben die jet­zt das mor­phis­che wis­senfeld der men­schen über­lagert, jed­er der jet­zt ver­sucht hängt bei dehnen an der strippe und nicht im feld der erde, wo man die erken­nt­nisse find­et, inter­ak­tion morhis­ches feld + seele + geist erfüllen diesen zweck, und morh­pis­che feld wurde abgeschnit­ten.

    Die chem­trails wer­fen die energie sig­na­turen zurück auf die erde, reflek­tieren es wie eine bajere. Und was emp­fan­gen (gechan­nelt ) wird ist müll aus dem feld was in indus­trie stat­en gener­iert wurde.…..

    jed­er der sich dahinge­hend wirk­lich weit­er end­wick­eln möchte sollte bess­er dieses land ver­lassen, südameri­ka rus­s­land chi­na mit­tlerer osten ist das feld noch nicht kün­stlich über­lagert.

    Natür­lich, jed­er sollte sich weit­er entwick­eln auch geistig, aber hier wäre der dümm­ste ort es zu tun. Deswe­gen nochmal aus­drück­lich
    die medi­en pro­pa­gan­da yoga zu betreiben, für neu ein­steiger ist es nicht dif­feren­zier­bar, somit eine falle , eine der vie­len in der box der pan­do­ra, was andere als aufge­drück­te lügen matrix beze­ich­nen.

    NAch der materie­len macht, wollen die natür­lich auch die 100% geistige kon­trolle über ihre sklaven, deswe­gen wurde das feld über­lagert. Dadurch wird die schöpferische kraft miss­braucht der men­schen, sehr hin­ter­hältig das ganze.

    Deswe­gen bin ich gegen new age.….., hoffe kon­nte dale­gen warum.

    • Vor der näch­sten Wort­mel­dung wird aber ein Sem­i­nar der deutschen Sprache besucht. Wenig­stens der schriftliche Teil mit Rechtschrei­bung und Satzbau. Dann sollte man sich noch entschei­den, ob’s deutsch oder doch englisch wer­den soll. Aber so ein Kaud­er­welsch wie hier geht ein­fach nicht!!

  3. @ Wika, Du schreib­st: “um her­nach densel­ben alten abge­takel­ten Macht-Phönix wieder aus der Asche her­vorkriechen zu lassen.” — Und in der Tat, es sind offen­bar wirk­lich diesel­ben und nicht nur nur die Gle­ichen. Es zeigt sich lediglich eine winzige genetis­che Muta­tion — sie tra­gen nicht mehr kak­i­braun, son­dern eine grauen­hafte Grau­mis­chung.

  4. CDU = Chris­ten­feindliche Dämonis­che Union ?
    SPD = Satans Partei Deutsch­land ?
    CSU = Chris­ten­feindliche Satanis­che Union ?
    Grüne Chloro­phyll-Ter­ror­is­ten will auch nie­mand, oder?
    Den Rest schenke ich mir.

  5. Solange sich die USA in der Sit­u­a­tion (Welt­macht) befind­et, wird sich nichts an der Erpres­sung der EU ändern. Vielle­icht wurde ja eine Demo vor der US-Botschaft in Berlin mit eini­gen Steinen an den Fen­ster­scheiben (die sind Schuss­sich­er) nach dem Mot­to leichte Schläge auf den Hin­terkopf erhöhen die Denk­fähigkeit, die Cow­boys nach­den­klich­er wer­den lassen.

  6. Die Schmier­presse wieder.
    Warum tut man sich nicht in Grup­pen zusammen,nimmt jeden Stapel der Schmier­presse ohne zu bezahlen und entsorgt die gle­ich im näch­sten Papier­con­tain­er?

  7. Ich sage es hier erneut deut­liche. Die “Elite” kann sich nur durch “unsere” Koop­er­a­tion hal­ten. Wenn die Men­schen aufhören wür­den den Staat anzu­beten und endlich sel­ber denken und han­deln, dann kön­nen die sich in Berlin und Brüs­sel auf den Kopf stellen. Die meis­ten Men­schen um mich herum wollen aber gar nicht frei sein. Die wollen lediglich eine beque­mere Sklaverei, oder noch bess­er, sel­ber zu den Sklaven­treibern gehören. Wer der­ar­tig “frei­wilig frei” dumm ist, der hat es auch ver­di­ent.

  8. Sor­ry, wenn ich Illu­sio­nen “stören” muß. Vorneweg: Das Upload­da­tum ist 2009, kann also auch noch älter sein, es gibt aber natür­lich auch Auf­nah­men, auch nicht nur Bild, son­dern Video, die zeigen, das Chem­trails u.a. nicht nur im West­en es gibt/gab. Wieviel auch immer gesprüht wer­den­mag, kann ich nicht beurteilen und wie es ganz aktuell ist. Jedoch nicht so, das nur im West­en das Zeug aus­ge­bracht wird. Im TV habe auch vor etlichen Monat­en Auf­nah­men gesehen.…es ging NICHT um Chem­trails, aber auch im freien gibts ja immer Auf­nah­men, wo nun mal teils des Him­mels mit zu sehen und… Also das war in Chi­na, glaub ich, sah doch Rich­tung Chem­trails aus oder doch nur durch den Smog? Jeden­falls nicht am Boden, son­dern am Him­mel, tiefer Dun­st, in der Ukraine, klar Chem­trail­streifen zu sehen, auf diversen par­a­di­sis­chen Gegen­den, sog­ar Inseln.… Das Eine macht das Andere nicht bess­er. Im Gegen­teil.
    Chem­trails in Rus­sia Chi­na Iran North Korea

    Ich weiß, ich wieder­hole mich, aber.… traut per se erst­mal KEINEM, KEINEM von Denen. Da kann man nicht so viel verkehrt machen. Wenn auch in der Prax­is logis­cher­weise nicht immer prak­tibel und kon­se­quent umzuset­zen. Denn, dann kön­nte man schon­mal nichts mehr ver­linken, sich auf Nie­mand berufen.… jedoch…was auch schon mehrfacgh auf anderen Blogs/Foren sagte, was man nicht in jedem Kom­men­tar sagen kann… Ich trenne das, was eine “Per­son” sagt und ein­er evt. Inten­sion.
    Egal, von Welchem Poli­tik­er ect. es kommt.… Egal ob von einem Sig­mar Gabriel 2010: Frau Merkel ist die Geschafts­führerin ein­er NGO usw oder einem Gysi oder ein­er Wagenknecht oder sonst­wem. deswe­gen traue ich trotz­dem Keinem. Ich hat­te etwas auch schon paar­mal, mind. 3 mal Jut­ta Diet­furth her­vorge­hoben und zwar pos­i­tiv (inhaltlich), zu dem, was sie erzählte, als damals in USA Vorträge hielt… und nun? For­get it. Ich dachte früher: Ron Paul sei ein fels in der Bran­dung. Jahrzehn­te­land war kon­stant und gegen die Fed, Kriege… Er wurde gedisst, Pro­pa­gan­da in US-Medi­en gegen ihn, in der Bild-Zeitung wurde eine Umfrage nach 2 stun­den, glaube ich… gelöscht… es ging dabei um 4 Kan­di­dat­en für die Wahl zum Präs­er und wenn die deutschen den Vorzug geben wür­den (es waren gesamt aber mehr als 4, 4 stellte eben die BILD zur Ver­fü­gung). Ron Pail kam auf Platz 1 und die Umfrage war weg… also und in ein­er US-Sendung…der Mod­er­ra­tor machte 2 entsprechende Hans­gesten. also zeit­gle­ich mit bei­den Händebn…logenmässig, dann ist Paul dazugekom­men, dann auf­fal­l­en­der Händ­e­druck und dann gab es nooch ein Handze­ichen von Paul selb­st, dann sah man weit­ere Auss­chnitte mit Paul und dem gle­ichen Zeichen.…

    Klein­er Nach­trag, ich hoffe, es ist das richtige Video, ohne es nochmal schnell anse­hen zu kön­nen, bevor ver­linke
    Chem­trails weltweit
    https://www.youtube.com/watch?v=yP36r-LV71M

  9. Die Presse weiß das sie durch­schaut wird und macht den­noch keine Zugeständnisse.Das führt dann dazu,das wir alle mit kleinen Rus­s­land Fäh­nchen einen Ein­marsch Putins bejubeln.Bei Orwell sind es drei Welt­mächte: Ozeanien,Eurasien,Ostasien der Rest ist umkämpftes Gebiet.Ich traue vor­ab Niemandem,denn nichts in der Poli­tik geschieht zufäl­lig.

  10. Ich habe mir mal Gedanken gemacht, was ich Tun kön­nte und bin dazu gekom­men, mich nicht mehr über jeden Mist aufzure­gen.
    Lass’ sie doch an ihren Lügen erstick­en. Je mehr Beach­tung ich gebe, desto Stärk­er.
    Nicht so viel Beach­tung Schlechtem geben und mal schön vor die Tür gehen und die Natur geniessen.
    Natür­lich geht die Welt und da erledigt sich manch­es Gebäude von ganz Alleine.
    Also, jet­zt nicht gle­ichgültig Sein, son­dern Abstand hal­ten von Lügenge­bilden.
    Irgend­wie so, hm.…

    • Ich denke dass wir Men­schen da zu unter­schiedlich sind, als dass es ein all­ge­mein gültiges Rezept geben kann. Inhaltlich kann ich es sehr gut nachvol­lziehen, weil ich da ähn­lich ticke, aber ich würde es nicht als Empfehlung an andere weit­ergeben, weil das was für mich ger­ade richtig ist, kom­plett falsch für den anderen sein kann.
      Ich kenne Aktivis­ten, wenn die nicht für ihre Überzeu­gun­gen ein­treten dürften, die wür­den krank darüber wer­den. Es gibt tat­säch­lich noch Men­schen die Ungerechtigkeit so wenig aushal­ten, dass ihnen nur Aktiv­ität hil­ft. Ich per­sön­lich glaube auch, dass wir nicht in der Zeit leben, in der wir uns es unges­traft erlauben kön­nen nicht dage­gen aufzuste­hen. Die einen machen das auf der Straße und die anderen in aufk­lären­den Artikeln, die ich deshalb für so wichtig halte, weil noch viel zu viele diese Lügen glauben.
      Allerd­ings ist es für mich auch wenig hil­fre­ich mich nur mit den Missstän­den zu beschäfti­gen. Meine Bat­terie muss auch aufge­tankt wer­den in der Natur. Ich brauche das für mein Gle­ichgewicht genau­so.

  11. Nur eine kurze Bemerkung zu den ”Alar­m­glock­en”:

    In der deutschen Sprache wird ‘Alarm’ meist als Warn­ruf mißin­ter­pretiert.
    Tat­säch­lich kommt es aus dem Spanis­chen.

    (a l)as (arm)as! = Zu den Waf­fen!

    Dieser Herr wußte mit Sicher­heit was er schrieb.

  12. @jo , stimmt genau.….….

    aber per­fekt ist nie­mand, das ist ja auch sinn des ganzen seine energien genau auf die missstände zu lenken.

    Mann Sieht es ja immer, kom­men gren­zthe­men toten­stille, kommt merkel usw auf den tisch , gehts aber los, dadurch gibt man dem ganzen beach­tung ohne ende.

    Eine blume der man beach­tung liebe schenkt, blüt und gedei­ht viel mehr als andere. Durch hass blüt sie auch auf, das ist ja der irrtum
    .…, solange alle men­schen dem fol­gen sich mit befassen, wirds auch so weit­er gehen, ist eine dieser schlim­men fall­en.….., sobald energie fließt dadurch das es beachtet wird, gehts weit­er.

    Das ist mit den aufgezwun­genen polit-the­men das selbe.….…, extrem schlechter kreis­lauf. Zumahl andere die regeln dik­tieren.

    lg und allen fro­he besinnliche ostern

    • Noch selt­samer, wozu der Hin­weis hier dienen soll … vielle­icht zur Aufar­beitung der Ver­hält­nisse zwis­chen Juden­tum und Faschis­ten im Drit­ten Reich? Oder dass wir immer noch auss­chließlich in alten Mustern zu denken verpflichtet sind? Ist aber ziem­lich müßig und wenig zielführend, neben dem offiziell anerkan­nten Opfer­sta­tus der einen Gruppe und der geschichtlich ver­brieften Täter­rolle der anderen Gruppe, den alten Kakao hier wirk­lich noch ein­mal aufwär­men zu wollen. Hil­ft mit Blick nach vorne nicht ein Stück weit­er … deshalb finde ich den Ein­wurf echt „trol­lig” … 🙁 … „Faschis­mus“, soweit im Artikel ref­eren­ziert, ste­ht hier weniger für Per­so­n­en, vielmehr für eine bekla­genswerte Geis­te­shal­tung und die ken­nt nun mal keine Schranken … not­falls hil­ft Tante Google zu dem Schlag­wort weit­er …

  13. Die Lage ist ern­ster als erwartet.
    Ich habe heute mit eini­gen “Nor­mal­bürg­ern” gesprochen, die der Mei­n­ung waren, Putin sei der zweite Hitler usw.Ich habe ihnen sofort Fernse­hver­bot erteilt.Es macht sich Nie­mand die Mühe Nachzudenken,nur vorgekautes Wiederkäuen.Ich rufe hier­mit zum Fernse­hboykott für zwei Wochen auf.Danach wollt Ihr den Schwachsinn sowieso nicht mehr sehen.Man spart Strom,tut etwas für die Umwelt,gewinnt massen­haft Zeit und fängt automa­tisch wieder an miteinan­der zu reden oder ein Buch zu lesen.Wir dienen alle diesem System,auf die ein oder andere Weise aber wir wer­fen keine Explo­sivgeschosse (Zeitun­gen) in die ahnungslose Bevölkerung.Vater vergib Ihnen,denn sie wis­sen nicht was sie tun.

  14. Ich glaube Jo, Osiris und Kon­fuz­ius haben Recht, dass man dem Schlecht­en keine Beach­tung schenken darf.
    fei li wu shi, fei li wu ting, fei li wu yan, fei li wu dong.
    Was nicht dem Gesetz der Schön­heit [= angemessenes Ver­hal­ten] entspricht, darauf schaue nicht; was nicht dem Gesetz der Schön­heit entspricht, darauf höre nicht; was nicht dem Gesetz der Schön­heit entspricht, davon rede nicht; was nicht dem Gesetz der Schön­heit entspricht, das tue nicht.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Drei_Affen

  15. Naja, das “Böse” verge­ht nicht, indem man nicht mehr darüber spricht.
    Ich denke, Viele haben Manch­es nicht kom­men sehen, eben da Sie nicht hinge­se­hen haben, wur­den über­rascht und das gibts lange bevor es Inter­net gab. Denen ist es nur recht, wen Sie NICHT im Fokus der Aufmerk­samkeit ste­hen.
    Wüßten genug Bescheid, auch schon früher, dann wäre uns viele Kriege erspart geblieben, hät­ten DIE ihr Net­zw­erk nicht so auf­bauen kön­nen usw.
    Ich traf mal in der Stadt einen Bet­telmönch, so beze­ich­nete Er sich sel­ber, der wollte gar nichts davon hören, was sich so abspielt, mag auch ein gewiss­er Schutz für sein See­len­heil wohl gewe­sen sein, gut. Wenn allerd­ings Jed­er so beschaf­fen wäre, dann wür­den wir weit­er nur in die Glotze guck­en und diese Illu­sion glauben oder nicht mal das, aber würde es die dann bess­er?
    Viele­icht ist es anders gemeint.… und ein Gele­ichgewicht zu find­en oder auch Positibes wahrzunehmen mag ganz schön sein, mir man­gelt es daran.… es ändert aber doch nicht beste­hende Ver­hält­nisse? Und ger­ade was mit dem New Age gemacht wurde und was sich dahin­ter teils wieder ver­birgt, kommt eben­falls mit von DENEN. Also die stört es über­haupt nicht, wenn Leute in ein­er “anderen Dimen­sion” schweben und nur die Welt in einem rosa Licht sehen, lei­der fehlt dann eben der Real­itäts­bezug oft­mals. Also es ist ein Opti­mis­mus, der die Real­ität nicht wiedr­spiegelt, mag man auch mehr Frieden in sich damit tra­gen. Ein gewiss­es Gle­ichgewicht sollte nicht ver­loren gehen.
    Sich von DENEN abwen­den, was immer man darunter ver­ste­hen mag ist doch nicht das Gle­iche wie Sie zu ignori­eren? Erst muß es erkan­nt wer­den und kann dann evt. etwas in Hand­lung überge­hen.
    Meine Mut­ter will nichts davon hören und Sie verträgt es nicht, trotz­dem habe öfter von im Ansatz erzählt. Es fruchtet jedoch nicht und auch nur einen kleinen Nahrungsvor­rat will auch nicht anle­gen. Ein Kind glaubt auch, wenn es die Decke über den Kopf zieht, erken­nt das Mon­ster es nicht, da Er das Ungeti­er ja selb­st dann nicht mehr sehen kann. Ist schon erk­lär­bar und das Alter spielt sich­er denn Rolle, denn es ist zu heftig sowas zu ver­dauen, aber nützt es was? EGAL, was kommt oder auch nicht, man muß davon aus­ge­hen, das in naher Zukun­ft bes­timmte Güter knapp wer­den und wer da etwas hat, ist dann froh. Nudeln und reis hal­ten nor­maler­weise ewig und da macht man nix verkehrt. Wenn man schon nur 10 Kg Par­boiled Reis kauft, je kg. 0.89 Cent. 10 kilo Nudeln. Im Ange­bot und Haus­marke, ab 0,35 Euro. Nor­mal 0,45 Euro. Wenn nicht feucht, kontaminiert…kannst Jahre, viele­ichtt Jahrzehnte lagern. Bei Eier­nudeln weiß es nicht. Kon­ser­ven hal­ten auch Jahre länger als drauf­ste­ht, wenn auch nicht gesund und mit unge­sun­der Bisphe­nol A Innenbeschich­tung, was LEIDER erlaubt ist…
    Aber nur mal die besagten 20 Kg gesamt kosten dann keine 20 Euro und man kön­nte ja auch ab und zu ver­brauchen und gle­ichzeit­ig nachkaufen. Salz ab 0,19 Euro (aucgh schon für 0,17 Euro gese­hen), Indus­triezuck­er 1,09 E genau­so ewig halt­bar wie Honig (was aber ver­härtet, durch Erwär­mung wieder flüs­sig)… Also das sind Waren wo eh fast in jedem Haushalt ver­braucht wer­den, nicht kaputt gehen und man den Überblick nicht ver­linkt.… Bei mir lei­der schon, da durcheinan­der und unsortiert unterge­bracht und auch verderbliche sachen dabei, wie Öl u.a. Mehl und Hafer­flock­en oder gar Milch­pul­ver.… die sind natür­lich rel­a­tiv schnell hinüber. Wüßte man es vorher, vor Knap­pheit oder deut­lich­er Ver­teuerung, dann müßte man nicht auf Ver­dacht einkaufen und kurz vorher, wenn es noch möglich, wären, solange Strom noch geht für Kühl-Gefrier­schrank, befüllen und bei Frischem, dann Dinge die auch im Keller noch Weile hal­ten. Kohlsorten, Kartof­feln, Zwiebeln, Viele­icht paar Zitro­nen, Äpfel… Lei­der hält das Zeug längst nicht mehr so lange wie früher. Verdirbt zügiger und die Art des Kellers und Jahreszeit spielt ne Rolle.
    Ich habe ne Regen­tonne gekauft, Schlauch und Anschlüsse dazu, das wenn es z.B. sich abze­ich­net, das etwas im Gange ist oder wenn eine Ein­schränkung wäre, wie das es Wass­er nur zu ein­er bes­timmten Uhrzeit gibt für kurze Zeit, dann befüllen. Würde mich wirk­lich freuen, wenn die Gel­daus­gaben umson­st gewe­sen wären, das kön­nt mir glauben,
    Kerzen, Teelichter, LED-Taschen­lampe und oder mit Hand­kurpel, analoges ein­fach­es Radio, Bat­te­rien. evt. Zelt und Schlaf­sack mag auch nüt­zlich sein. Bei KFZ, Ben­z­in­re­serve und passend MET­AL­Lka­nis­ter (KEIN Plas­tik). Seife, Sham­poo, Zahn­bürsten, Toi­let­ten­pa­pi­er vor Allem. Viele­icht etwas Ver­band­szeug. Statt einzeln zu kaufen, wartet bis ein KFZ-Ver­band­skas­ten wieder mal im Ange­bot erscheint. Viele­icht Apirin, antibi­o­tisch wirk­ende Salbe Saatgut ect. Man kann natür­lich noch viel mehr anfü­gen und auf teur­er Ebene. Wasser­fil­ter, Not­strom­gen­er­a­tor, was Die schon für nen Ver­brauch haben oder Solar­ladegerät um wenig­stens ein Ein­fach­handy aufzu­laden oder gar den PC. Habe mal so ein Bil­lighandy für 10 Euro gekauft, mit 10 Euro Guthaben sog­ar, gut, lei­der ist das meiste Guthaben schon nach weni­gen Monat­en ver­fall­en, das es nicht in Betrieb hat­te. Aber egal. Erstaunlicher­weise sog­ar mit guter Stand­byleitung, ne LED dabei, Radio mit Sender­spe­ich­er und Freis­prech­er, Weck­er. Leicht staubgeschützt und klein. war übrigebens KEIBN Ver­tragshändy. Pre­paid mit 9 Cent pro Minute oder SMS. Nur als paar mögliche Ideen.
    Paar Sil­ber­münzen kön­nen nicht schaden. Wenn Ihr zufäl­lig noch 10 Euro SIL­BERmpünzen bekom­men kön­nt, mit viel Glück als Rück­läufer bei größeren Bank­fil­iale, dann würde kaufen, bis zum Jahre 2010 kön­nt das bedenken­los tun, aber googlet dazu vorher. Es gibt Sil­ber­glanz und polierte Plat­te, der Sil­berge­halt und Gewicht kann vari­ieren, neuere haben teils gar kein Sil­ber mehr oder gibt es nur mit Auf­preis…
    Auch etwas (bis 2010), wo man NICHTS verkehrt macht, aber in größer­er Stück­zahl nicht für je 10 Euro zu bekom­men. Es ist gül­to­ges Zahlungsmit­tel und soll­ten es Geschäfte doch nicht zurück­nehmen, die Bank macht es, also man muß nicht unbe­d­ingt auf Ebay ode Flohmarkt damit und wenn der Euro den Bach runter geht…dann hast immer boch das Edel­met­all. Also nur, wenn man Cash wirk­lich braucht wieder zurück­geben. 5 DM Stücke habe schon auf Flohmarkt gekauft, für je 7 Euro… allerd­ings ist eben nicht alles Sil­ber, was glänzt und es ist KEIN reines Sil­ber. Da würde auch mal im Netz Preisver­gle­ich und Kursver­lauf guck­en, ob Gold oder Sil­ber und bei Sil­ber nach den Anlagemümzen, die zudem bekan­nt sind. Wie Sil­ver Eagle (lei­der etwas teur­er), Phil­har­moniker, Arche Noah, Maple Leaf. Bloß keine Samm­ler­münzen kaufen. Wichtig ist Sil­berge­halt, Gewicht, meist genormt… halbe Unze, Eine Unze… und der Preis. Son­st nichts, wenn in ein­er Not­lage zum Tausch denen soll. Da gibt Dir Kein­er für Samm­ler­w­ert mehr zu essen, zudem die Per­son ja auch dann fachkundig sein müßte.…

  16. mache ich nor­mal nicht, aber set­ze mal text rein, für manche bess­er 2mal lesen ist nicht so ober­fläch­lich wie es den anschein hat, geht hier ums kar­ma , merk­a­ba, und duale 3d welt geset­ze, die über allem ste­hen was hier passiert und gemacht wird.

    TaT Brud­er­schaft beste­ht seit atlan bzw atlantis unter­gang, erk­läre ich vielle­icht mal später wer die genau sind

    text =============================================

    Über­mit­tlung aus der “Brud­er­schaft der Tat” zum 11.11.2008 , 11 Nov. 2008 21:29

    Gott zum Gruß, dies ist eine Über­mit­telung aus der „Brud­er­schaft der Tat“.

    Sie wird gegeben zum wahren Wohle der ganzen Men­schheit, weil die Zeit dafür reif ist.

    Es gibt in dieser Welt ein „geflügeltes Wort“ und es lautet:

    · „Wenn du den Bud­dha find­est, so töte ihn.“

    Es wird nun nicht mehr lange dauern, in dieser „eur­er“ Welt, da werdet ihr erken­nen kön­nen, daß ein jedes Wort seinen Ursprung hat und let­ztlich auch zu diesem Ursprung zurück kehrt, bzw. diesem Ursprung, ja dieser Quelle zuge­ord­net wer­den kann.

    Wer nun also die Auf­forderung in die Welt streut, bzw. streuen läßt den Bud­dha zu töten, sollte sich nicht wun­dern, wenn sich der „Speer des Schick­sals“ eines Tages um 180 grad dreht – und genau in diese Rich­tung weist, woher diese Auf­forderung kam.

    Nun sollte in dieser Zeit nun wahrlich keine Umkehrung aus diesem „geflügel­ten Wort abgeleit­et wer­den, obwohl es möglich wäre, so nach dem Mot­to:

    · „Wenn du die Mut­ter aller Huren find­est, „die an vie­len Wassern thront“, (siehe Offen­barung 17,1 ) dann töte diese ille­git­ime Kon­troll­herrscherin, weil sie eine ewige Mörderin (Mor­dauf­tragge­berin) ist, wider „Kas­par Hauser und Gefolge“ und das Leben an sich.“

    NEIN solch eine mögliche Ableitung sollte wenn möglich nicht gemacht wer­den, denn CIMI bietet hier eine bessere Ableitung, (Umkehr/ Umkehrung) an und diese lautet dann unge­fähr so:

    · „Wenn du die Mut­ter aller Huren und aller Mörder find­est, die sich einst durch HERODIA inkarnierte und durch HERODES ihren männlichen Aus­druck fand, sei es nun in ihrer Sin­gu­lar­ität, oder in ihrer Vielfältigkeit ihres Form­poles, dann wisse daß du jene gefun­den hast, von der GOTT in der Bibel sagt: „Ich werde die (alte) Him­mel­sköni­gin stürzen“ – weil auf ihrer Stirn ein „Geheim­nis“ geschrieben ste­ht und es lautet: „BABYLON die Große, die Mut­ter aller Huren und der abscheulichen Dinge der Erde. (Offen­barung, 17,5)
    · Wisse daß du dann die Quelle gefun­den hast, aus der her­aus der Mor­dauf­trag an JESUS gegeben wurde, (siehe Herodes­geschichte), daß du dann die Quelle gefun­den hast, aus der her­aus auch Kas­par Hauser ermordet wurde – und weit­ere über­aus abscheuliche Morde und Meuchel­morde in Auf­trag gegeben wurde.
    · Wisse daß du dann die Quelle aller Tyran­nei und Kon­troll­herrschaft gefun­den hast – dieses Prinzip also was auch in der Berech­ti­gung den Namen trägt: „Gefal­l­ene Schechi­na“.
    · Wisse daß dieses Prinzip sich in diesen Tagen auf eur­er Erde erneut für HUREREI entsch­ieden hat – und wider Ehe­bruch mit GOTT (göt­tlichen Plan der Vol­lkom­men­heit) – und daß dort noch immer nicht ist die Bere­itschaft ist zur Reue und Umkehr.
    · Wisse daß dieser „alte blaue Strahl“ Viele in eur­er Welt bee­in­flußt hat – und gle­ich­falls zu Ehe­bruch und Hur­erei ans­pornte – und daß dort die Wurzel allen Übels und allen Lei­des ist – um dessen Willen Lord Bud­dha einst aus­zog, um dieses Übel und diese Wurzel allen Lei­des zu find­en – und die Men­schheit davon zu erlösen.

    · Wisse daß dieses Prinzip in sein­er man­nig­falti­gen Erschei­n­ungs­form in eur­er Welt, die Ursache aller Sklaverei ist – und daß sich diese „ALTE ZWEI“ niemals frei­willig für Wahrheit entschei­den wird (kann), die wahrlich frei machen kann, gemäß der göt­tlichen Ver­heißung von JESUS. „Die Wahrheit wird euch frei machen.“

    · Wisse daß dieses Prinzip, diese „ALTE ZWEI“ teil­weise sog­ar total macht­vers­essen ist, und daß aus diesem Prinzip mehr als nur eine oder 2 Herrscher­dy­nas­tien her­vorge­gan­gen sind, à la Bush, Clin­ton und Co. – und daß dieses Prinzip stets und immer­dar nach einem neuen Machtherrsch­er (Sohn) Auss­chau hält, den es für seine Zwecke mißbrauchen kann. Ihr glaubt daß von dort LIEBE aus­gin­ge, aber eines Tages werdet ihr erken­nen, daß von dort primär nur EISESKÄLTE und eiskaltes Kalkül wider wahre LIEBE aus­ge­ht. (Die Liebe erkaltet, auf­grund der zunehmenden Geset­zes­losigkeit)

    · Dort ist die Wurzel aller Manip­u­la­tion und Greuel, dort ist die Wurzel allen Mißbrauchs – dort ist die wahre Wurzel von Verge­wal­ti­gung und Kindesmißbrauch, dort ist die Wurzel, die schon zu allen Zeit­en ver­suchte WAHRHEIT zu bekämpfen – und auszumerzen (im Außen) wo immer es nur ging.

    · Dort ist die Wurzel aller Morde und Völk­er­morde, dort ist die Wurzel (die verun­reinigte Quelle) aller Greueltat­en auf diesem Plan­eten – und wenn nun die Zeit der Wahrheit kommt, so soll­tet ihr euch nicht wun­dern, wenn Mord und Totschlag noch ein­mal gewaltig auf­blühen auf diesem Plan­eten, denn dies ist unver­mei­dlich solange die WAHRHEIT die Vie­len bekan­nt ist, nicht der Men­schheit öffentlich bekan­nt gemacht wird.

    · Da sind noch viel zu Viele Machthaber in eur­er Welt, die sich auf die Seite dieser großen HURE geschla­gen haben – und sie wollen nicht erken­nen, daß sie sich damit für ihren eige­nen Unter­gang entsch­ieden haben.

    · Das Wasser­mannzeital­ter das seine ersten großen Schleusen­tore der Wahrheit öff­nen wird mit dem 11.11. 2008 (einige kleinere Por­tale wur­den schon geöffnet, für jene, die auch als Geburtshelfer beze­ich­net wer­den)- dieses WASSERMANNZEITALTER leit­et eine große „ZEITENWENDE“ ein in Rich­tung Wahrheit – und zwar unmißver­ständlich­er und in gewis­sen Angele­gen­heit­en, sog­ar kom­pro­mißlose Wahrheit.

    · Dies wird dazu führen, daß sich die Illu­sio­nen von Liebe und Licht nicht mehr auf diesem Plan­eten hal­ten kön­nen – und unweiger­lich begin­nt der gigan­tis­che Fall und Sturz von BABYLON und des Baby­lon­sys­tems und den Anhängern, die dieses Sys­tem bis zum Schluß hofieren.

    · Unma­nip­ulier­bare „galak­tis­che Por­tale“ regeln hier diese Abläufe – und die Ein­strahlung der bezo­ge­nen Energien der Wahrheit auf diesen Plan­eten – und wer hier noch immer an BABYLON fes­thält geht unweiger­lich unter.

    · Die rein dienende geistige Welt im vol­lkomme­nen göt­tlichen Plan Gottes, kann nicht ganz auss­chließen, daß es zu Auss­chre­itun­gen kom­men wird, auf eurem Plan­eten, wenn die Men­schheit das Aus­maß der Verge­wal­ti­gung durch dieses Sys­tem erken­nt und durch diese fast abso­lut verge­walti­gen­den Kräfte des „Tieres“, das den REGENBOGEN nicht ken­nt und auch nicht ken­nen will, denn dieses „Tier“ sieht nur „rot“ – und würde eure Welt voll­ständig „grau in grau“ uni­formieren und anmalen, wenn dies zuge­lassen wer­den würde.

    · Doch es ist der rein dienen­den geisti­gen Welt gle­ich­falls ver­wehrt, WAHRHEIT zu unter­drück­en, oder sie gar zu beseit­i­gen auf eurem Plan­eten, selb­st wenn es sich um unlieb­same oder unbe­queme Wahrheit­en han­delt, denn dies kann nur GOTT, oder von Gott Beauf­tragte und Bevollmächtigte.

    · In „eur­er“ Welt der Form­pole neigt ihr zu solchen Maß­nah­men der Unter­drück­ung und Abtrei­bung, doch dies wird nicht mehr lange möglich sein – und sin­nvoll war es noch nie.

    · So manch­es Mal wären Eltern gut berat­en, wenn sie ihre „unbe­que­men“ Kinder, in die Hände geben wür­den, die mit solchen Kindern weitaus bess­er umge­hen kön­nen – und ihr nen­nt es ADOPTION – und wir nen­nen es FREIGABE. Und auch die Umkehrung dieses Satzes, wird eine große Rolle spie­len, bei der Gestal­tung ein­er neuen lebenswerten Welt.

    · Nicht zu sel­ten unter­drückt auch eine alte göt­tliche TEILWAHRHEIT eine Andere — doch mit Beginn des WASSERMANNZEITALTERS wird Unter­drück­ung nicht mehr möglich sein, denn die ewige all­göt­tliche Wahrheit durch­strahlt jene in LIEBE, die sich wahrhaft auf das höch­ste göt­tliche Werk der LIEBE und der Näch­sten­liebe aus­gerichtet haben, im vol­lkomme­nen göt­tlichen Plan.

    · Und so also fällt die SPREU vom WEIZEN ab – ohne daß es dazu auch nur einen einzi­gen „Dreschflegel“ bräuchte – und dort wo auch wahre LIEBE ist, wal­tet auch ewig göt­tliche Wahrheit – und dort wo wahre LIEBE nicht ist, bzw. nicht sein kann oder will, wal­tet vergängliche Wahrheit.

    · Geseg­net von GOTT sind TAG und NACHT, denn bei­de Gesichter ein­er „All­t­agswahrheit“ kön­nen höch­ste LIEBE im Dienst am Werk Gottes her­vor­brin­gen, so sie sich auf den höch­sten „Sender“ des vol­lkomme­nen göt­tlichen Werkes aus­richt­en.

    · Geseg­net von GOTT ist die MORGENDÄMMERUNG wie auch die ABENDDÄMMERUNG, so dort Dienst am göt­tlichen Plan der Vol­lkom­men­heit ist.

    · Und wenn die erste Aben­dröte in Liebe den NEUEN MORGEN seg­net, wenn die erste SONNE die Nacht seg­net, die sie gebar, wird FRIEDE sein auf Erden – und es wird ein ewig göt­tlich­er Friede sein – und kein vergänglich­er Friede.

    · Und die Ersten wer­den die Let­zten sein – und die Let­zten wer­den die Ersten sein – und so ist es.

    · Geseg­net sind jene die erkan­nt haben, was wahrer Dienst in LIEBE im göt­tlichen Plan der Vol­lkom­men­heit ist, denn in dieser Erken­nt­nis liegt die wahre Erlö­sung und Befreiung von allen Zweifeln, Irrtümern und Halb­wahrheit­en.

    · Wahrer FRIEDE begin­nt in und durch ISRAEL – und so ist es – Insha Allah (So Gott will)

    ___________________________________

    Gott zum Gruß, es sprach ein Mit­glied aus dem „KRYONGEFÜGE“.
    (14.07)

    Add. vom 11.11.2008

    Ein klar­er wach­er und unschuldig forschen­der Blick in „eure Umwelt“, sollte euch wenig­stens eine Ahnung von dem geben kön­nen, was wir meinen, wenn wir von der „REGENBOGEN VISION GOTTES“ sprechen.

    Die Begrif­flichkeit „REGENBOGENMENSCH“ ist ein anderes Wort für KOSMISCHER MENSCH – oder VOLLKOMMENER CHRISTUSMENSCH – und dort und nur dort ist der einzig wahre „Zielein­lauf“ der Schöp­fung.

    Hat also ein Men­sch oder eine „Men­schin“ noch soge­nan­nte „Platzhirscham­bi­tio­nen“ aus dem Tier­re­ich noch nicht erlöst, ste­ht er also in der Tat­säch­lichkeit der Man­i­fes­ta­tion der Vision Gottes im Weg – und muß in der Tat­säch­lichkeit sog­ar aus dem Weg geräumt wer­den, wenn er mit Gewalt ver­sucht diese Regen­bo­gen­vi­sion Gottes zu block­ieren, indem er sie z.b. kom­plett rot, rosarot oder him­mel­blaßblau anmalen will.

    Solch­er Art von „Tier­gat­tungs­men­schen“, völ­lig gle­ich ob ihr sie nun als „Wölfe“ oder „Drachen“ oder als son­st was beze­ich­net oder erken­nt, haben diesen Plan­eten die aller­läng­ste Zeit ter­ror­isiert und bevölk­ert.

    Die Ära dieser „Tier­men­schen“ ist schon so gut wie vor­bei, v.a. dort wo solche Arten noch Eroberungs­gelüste und Macht­gelüste der Blind­wütigkeit oder gar Toll­wütigkeit in sich tra­gen.

    Ihr lebt in ein­er Zeit, die wir REGENBOGENZEIT nen­nen – und machen euch darauf aufmerk­sam, daß GOTT sehr wohl sieht, was für eine wider­liche Krake sich da erneut an dieser REGENBOGENZEIT und REGENBOGENNATION Gottes zu schaf­fen machen will.

    Wir machen euch darauf aufmerk­sam, daß das Wirkschaf­fen dieser wider­lichen Krake in dem Voll­ständi­gen mißlin­gen wird – und GOTT selb­st wird gewis­ser­maßen kom­men, und diesen Okto­pus an seinen Fan­gar­men ergreifen – und ihn gewis­ser­maßen solange an ein­er Kaimauer weichk­lopfen, bis dieser Okto­pus gän­zlich zum Verzehr geeignet ist – und gewis­ser­maßen seine Halsstar­rigkeit und Dick­köp­figkeit voll­ständig ver­loren hat.
    ___________________________________

    Wahrlich wir sagen euch, daß die Zeit­en der Wider­wär­tigkeit­en und Wider­lichkeit­en auf diesem Plan­eten nun endgültig zuende gehen –

    Es wird nur noch eine kleine kurze Weile dauern, bis noch die aller­let­zten der Wider­linge aus ihren Schlupflöch­ern her­aus­ge­holt wur­den, in denen sie sich ver­steckt und gut getarnt haben – weil sie dacht­en, sie kön­nten sich auf diese Art und Weise in die NEUE ZEIT der NEUEN MORGENRÖTE der NEUEN MENSCHHEIT hinüber ret­ten.

    Wir sind befugt euch zu sagen, daß solch­er Denkart kein Erfolg beschert sein wird – und ver­weisen euch deshalb erneut auf diese unsicht­bare „DIAMANTGLASMAUER 2012“ –

    Diese MAUER stellt für die Kräfte der wahren LIEBE kein­er­lei Hin­der­nis dar, wohl aber ist sie ein unüber­wind­bares Hin­dernisse für Wider­linge und Wider­wär­tigkeit­en der Nichtliebe aller Art.

    Wir sind befugt euch zu sagen, daß diese „Dia­mant­glas­mauer“ errichtet wurde im Namen Gottes aus rein­er „flüs­siger Liebe“ – sie gle­icht für die Kinder des Friedens und der Kinder der Liebe einem wun­der­bar erfrischen­den Wasser­fal­lvorhang, der sehr ein­fach und mit Leichtigkeit durch­schrit­ten wer­den kann.

    Doch unüber­wind­bar ist jen­er „Wasser­fal­lvorhang“ für jene Machtherrsch­er, die es sich im Kar­marad gemütlich gemacht haben, weil sie dacht­en, daß dieses Rad sich ewig drehen würde – und in der Tat, dies ist auch tat­säch­lich der Fall, allerd­ings mit eini­gen Beson­der­heit­en und beson­deren Ereignis­sen in der kom­menden Zeit.

    11.44
    In der Tat, ist dieser St. Mar­tin­stag, ja dieser 11.11.2008 ein beson­der­er Tag, denn es ist GOTT selb­st, der dem schein­bar ewigen Mißbrauch nun einen Kampf ange­sagt hat in der Men­schheit – und dieser Kampf wird let­ztlich dazu führen, daß sich nun endgültig ALLE für oder wider Mißbrauch entschei­den müssen – und zwar nun tat­säch­lich endgültig, denn es gibt kein zurück mehr.

    Längst schon ste­ht die Nichtein­hal­tung des „11. Gebotes“ (Du sollst „deine“ Kinder („deine“ (die) Schöp­fung) nicht mißbrauchen ) auf der Liste der soge­nan­nten Tod­sün­den – und ihr dürft sich­er sein, daß das Wort TODSÜNDE nun wörtlich genom­men wird, auch in Bezug auf die Kon­se­quen­zen die es für ALLE haben wird, wenn sie dieses „11. Gebot“ weit­er­hin mißacht­en.

    Dieses „11. Gebot“, ist vom Grund­satz her kein neues Gebot, den­noch wurde es nun aus­for­muliert, weil es auf diesem Plan­eten noch genü­gend Schöpfer und Mitschöpfer gibt, die der Mei­n­ung sind, sie wären GOTT.

    Um diesen Irrtum, auf den schon JESUS klar und unmißver­ständlich klar hin­wies nun endgültig zu bere­ini­gen, wurde dieses „11.Gebot“ nun in die Aus­for­mulierung gebracht, wohl wis­send, daß es auf diesem Plan­eten auch noch jede Menge soge­nan­nte „Rahmab­schöpfer“ gibt.

    Doch es sei bere­its schon an dieser Stelle erwäh­nt, daß die NEUE ZEIT solch­er Art von „Rahmab­schöpfer“ defin­i­tiv nicht mehr ken­nen wird – es wird auf der NEUEN ERDE keine „Rahmab­schöpfer“ mehr geben – und vielle­icht wäre der Aus­druck „Rah­mdiebe“ hier sog­ar ein besser­er Aus­druck.
    In eur­er Aus­druck­sweise nen­nt ihr die „Rah­mdiebe“ übri­gens EGOS.

    In gewiss­er Weise tritt dieses 11. Gebot heute in Kraft, was dazu führen wird, daß es in den kom­menden Tagen und Wochen schon eini­gen „Rah­mdieben“ denkbar ungut und let­ztlich sog­ar immer schlechter erge­hen wird – bis sie sozusagen alle­samt aus­gestor­ben sind – und nur jene von diesen „Rah­mdieben“ die rechtzeit­ig GOTT um eine gnaden­volle Todesstunde gebeten haben, nur jene wer­den in der NEUEN ZEIT auf der NEUEN ERDE in die Aufer­ste­hung kom­men dür­fen.
    ___________________________________

    Dies ist das Gebot der Stunde dieses 11:11, dies ist das Gebot dieses Tages – und es ist ein absolutes und fest­ste­hen­des Gebot, daß erlassen wer­den mußte, auch in sein­er Abso­lutheit und göt­tlichen Wirk­mächtigkeit – um die wahrhaft gut wol­lende Men­schheit zu schützen, vor dem was GREUEL der VERWÜSTUNG auch genan­nt wird.
    ___________________________________

    Ihr geht nun in eine Zeit, die auf ein­er gewis­sen Ebene, auch die Zeit der guten Hirten genan­nt wer­den kann – und wir empfehlen euch nun dringlichst, eure Empfänger und Emp­fangssta­tio­nen (Ohren) auf die von GOTT ernan­nten Hirten einzustellen – und nicht auf jene, die der eigen­willige Erden­men­sch gerne als Hirten sehen würde.

    Denn so ihr dies nicht tut, werdet ihr kaum ver­ste­hen kön­nen, was in der kom­menden Zeit geschieht und kommt, weil es ein­fach kom­men muß.
    Es wird „große Reini­gung“ genan­nt.

    Es ist GOTT selb­st, der hier nun in die Geschehnisse auf diesem Plan­eten ein­greift und ein­greifen läßt- und ihr werdet es daran merken, daß gewisse Dinge und Abläufe ein­fach nicht mehr so funk­tion­ieren wie in ver­gan­genen Zeit­en.

    Manche, doch nicht Alle wer­den dies als große Erle­ichterung empfind­en.

    Jene in der Men­schheit, die zweifels­frei und zweifel­sohne als Pup­pen­spiel­er beze­ich­net wer­den kön­nen, wer­den jedoch die Freude an ihrem Pup­pen­spiel ver­lieren.

    Es wird ihnen gän­zlich die Lust an ihren Spie­len und Spielchen der Manip­u­la­tion verge­hen – und da sie dann von der Langeweile einge­holt wer­den, wer­den sie ver­mut­lich bald schon diesen Plan­eten ver­lassen.

    Nicht zu wenige unter ihnen, sog­ar für immer. In gewiss­er Weise erhal­ten sie absolutes Hausver­bot in diesem „Kaufhaus und Werk­statt der Sinne“.

    Diese Welt ist in gewiss­er Weise eine Lehrw­erk­statt und Lern­werk­statt – in viel­er­lei Hin­sicht – GOTT hat noch nie ein Wesen gezwun­gen auf diesem Plan­eten zu sein – und deshalb wer­den nun auch Viele gehen, die nichts mehr ler­nen kön­nen oder wollen.

    Vergeßt nicht, GOTT zwingt niemals, dies tat immer nur der uner­löste miß­mutige Men­sch in seinem Größen­wahn und nicht ler­nen wollen, doch die Schutzmech­a­nis­men für diesen Plan­eten sind vol­lkommen­er Natur.

    Doch nun kommt eben auch die Zeit, wo es auch darum gehen wird diese Werk­statt im recht­en göt­tlichen Sinne aufzuräu­men, viele alte gut erhal­tene Werkzeuge kom­men wieder zu Ehren – und „Bil­ligram­schw­erkzeug“ wird aus dieser Werk­statt Gottes ent­fer­nt.

    Es wurde euch bere­its gesagt, daß sich eure Schul­sys­teme voll­ständig ändern müssen, wollen sie Fortbe­stand haben – und heute schon kön­nen wir euch sagen, daß auch gutes Handw­erk wieder gold­e­nen Boden haben wird.

    Habgi­er wird gehen, Neid wird gehen, Rach­sucht wird trans­formiert – und Eifer­sucht wird es nicht mehr geben, denn ein jed­er wird let­ztlich wis­sen wer er ist – und sich auf die wahre Suche begeben, auf einen wahrhaft guten Weg.

    Wenn der Schüler reif ist kommt der Lehrer – und wenn die größten aller Lehrer (Hirten) reif sind, kommt GOTT in Vol­lkom­men­heit und/oder in Begleitung eines WELTENLEHRERS.

    So also freut euch auf die kom­mende Zeit, denn wann immer GOTT selb­st einen Schu­lung­sprozeß leit­et, lei­det nur der GOTTLOSE, weil die wahrhaft göt­tlichen Schu­lung­sprozesse immer durch LICHT LIEBE und wahre FREUDE begleit­et sind.

    Die Ära wo euch der Geist des Man­gels Lek­tio­nen aufzwin­gen kon­nte, ist vor­bei, doch wenn ihr es geschafft habt als LICHTARBEITER auch diese über­aus düstere Ära wenig­stens einiger­maßen unbeschadet an Leib und Seele zu über­leben, dann wird euch die kom­mende ZEIT sehr viel Freude bere­it­en, denn ihr werdet in Zukun­ft als die wahren Fre­unde Gottes beze­ich­net wer­den und auch als solche erkan­nt wer­den.

    Auf eine Ära des Man­gels fol­gt immer eine Ära der Fülle, so wie auf 7 „fette Jahre“ immer auch 7 „magere Jahre“ fol­gen.

    Dies ist ein vol­lkommenes Reg­u­la­tiv auf diesem Plan­eten – und wer fähig ist GOTT auch zu preisen ob der „mageren Jahre“, der hat den Zweifel in sich selb­st über­wun­den und wird zukün­ftig nicht mehr straucheln, selb­st wenn die eigene Seele noch ins Wanken ger­at­en sollte.

    Für viele LICHTARBEITER ist die Zeit der Ent­mündi­gung und Ent­mach­tung nun bald schon endgültig vor­bei, der Punkt ihrer „FREILASSUNG“ ist erre­icht.

    For­t­an tragt ihr den Beina­men LORD oder LADY – und dies ist ein göt­tlich­er Titel, der euch nie mehr wieder ver­loren gehen wird.

    Jedem LORD wird von GOTT (göt­tliche Vorherse­hung) eine echte LADY zuge­ord­net – und so entste­ht in den kom­menden Tagen schon, eine auf tra­gen­dem Fels gebaute neue göt­tliche Grun­dord­nung von HEILIGER BEZIEHUNG, zum Wohle der ganzen Men­schheit.

    Freut euch ihr wahren LICHTARBEITER, denn es ist auch euer Sieg.
    Dankbarkeit, für Alles was ist, war und ist der Schlüs­sel dazu, zum dem was auch wahre Selb­stver­ant­wor­tung genan­nt wird.

    Gott zum Gruß

    Add.II. 16.46 an MANIK –7

    Es gilt nun noch einige über­aus pikante und brisante Details aus der AKASHA Chronik freizugeben.

    Dieser Plan­et den ihr Erde nen­nt, stand über sehr lange Zeit primär unter der Ver­wal­tung­shoheit und Obhut von SANAT KUMARA.

    Dies ist primär nun nicht mehr der Fall, denn SANAT KUMARA hat diese primäre Obhut abgegeben, um seinen eige­nen Auf­stieg einzuleit­en.

    In der Grund­sät­zlichkeit muß an dieser Stelle noch ein­mal betont wer­den, daß es ohne SANAT KUMARA wed­er diesen Plan­eten mehr gäbe, noch irgen­deine Men­schheit darauf.

    Es gäbe wed­er einen JESUS, noch einen Bud­dha, noch son­st irgend jemand – ein­fach nur nichts.
    Nichts als Toten­stille – ein Umstand, der euch ggf. noch begeg­nen wird, so ihr euch mit diesem The­ma noch nicht beschäftigt habt.

    Und ohne die Fes­tle­gun­gen von SANAT KUMARA und seinen schi­er unendlichen Liebes­di­enst an diesem Plan­eten und der Men­schheit, gäbe es auch keinen Auf­stieg.

    Dies ist eine grund­sät­zliche Fest­stel­lung und Aus­sage, an der es nichts zu rüt­teln gibt, weil die Wahrheit immer fest­ste­hen­der Natur ist.

    SANAT KUMARA wird der Höch­ste genan­nt – und manche nen­nen ihn auch den höch­sten Her­rn der Liebe.

    Wer diese Wahrheit so gar nicht glauben kann, wird (darf) sie ggf. noch erfahren.
    ___________________________________

    In eurem Men­sch­sein, in eur­er men­schlichen Erfahrung braucht ihr in der Regel 2 Energien – sie wer­den LICHT & LIEBE genan­nt.

    Alles was lebt braucht LICHT und LIEBE, die ihr auf unter­schiedliche Art und Weise aufnehmt.

    Ohne LICHT und LIEBE hät­tet ihr kein­er­lei Über­leben­schan­cen.

    Dies ist nicht über­all so, denn es gibt Sphären in den äußeren galak­tis­chen Räu­men, die wed­er auf LICHT noch auf LIEBE angewiesen sind – und auch dort gibt es so etwas wie intel­li­gentes Leben.

    Aus ver­schiede­nen Grün­den kann es geschehen, daß solch­er Art von Lebensströme auch auf die Erde gelan­gen – und sie ste­hen hier vor ein­er ganz grund­sät­zlichen Entschei­dung und diese lautet im abso­lut göt­tlichen Min­i­mum­maßstab FRIEDEN.

    FRIEDE ist abso­lut unvere­in­bar mit Eroberungs­gelüsten.

    FRIEDE ist eine tragfähige Plat­tform, auf der wahre Annäherung oder sog­ar LIEBE füreinan­der entste­hen kann.

    Auf diese Art und Weise wird manch­mal auch Dunkelmächt­en ges­tat­tet sich auf der Erde zu inkarnieren, weil es der Wun­sch des EWIGEN VATERS war und ist, daß auch die „Dun­klen“ gute evo­lu­tive Chan­cen erhal­ten sollen.
    An dieser Stelle sei bere­its gesagt, daß viele „Dun­kle“ diese Chance ver­tan haben, weil sie sich vom „Pesthauch“ der Herrschsucht infizieren ließen.

    Jene Betrof­fe­nen wer­den in Bälde schon diesen Plan­eten zu ver­lassen haben, ihre ener­getis­chen Zugang­store wer­den dieser Tage ver­siegelt, was ihnen ein weit­eres Über­leben auf diesem Plan­eten nicht mehr ges­tat­tet.
    Dies als Vor­a­bin­for­ma­tion, für einige Ereignisse, die noch auf euch zukom­men wer­den.

    Doch sehr zur Freude Viel­er, haben nicht zu Wenige „Dun­kle“ die ein­ma­lige Chance erkan­nt die ihnen diese Zeitqual­ität anbot – und haben sie auch in der Tat­säch­lichkeit genutzt – und sie wer­den diesen nun unmit­tel­bar bevorste­hen­den Auf­stiegsprozeß dieses Plan­eten begleit­en.

    Allein schon dieser Umstand gibt viel Anlaß zur Freude in den rein dienen­den Rei­hen des Licht­es und der Liebe, denn die NEUE MENSCHHEIT ist tat­säch­lich um eine Facette (Farb­nu­ance) reich­er gewor­den.

    Wenn eine „Dunkel­macht“ sich für FRIEDE und Dienst am FRIEDEN entschei­det, so hat ihr Auf­stieg bere­its begonnen – wis­set dies, denn dieses „Pro­cedere“ gilt nicht nur für „Dunkelmächte“.

    Auf diesem Plan­eten laufen sehr kom­plexe Abläufe ab, doch wo immer sich eine Macht für wahren Dienst für einen wahren LORD oder ein­er wahren LADY entschei­det, ste­ht dem wahren Auf­stieg dieser Macht (Kraft) nichts mehr im Wege – und die Entschei­dung dem LORD of PEACE zu dienen, ist dieser Tage, wahrlich eine gute Entschei­dung.

    Es liegt daran, daß nur auf der Grund­lage von FRIEDEN wahre FREIHEIT entste­hen kann – und erst wenn wahre FREIHEIT ist, kann LIEBE und FREUDE sich über­haupt ent­fal­ten – und dies mag euch eine Ahnung geben, worin der Grund­kon­flikt zwis­chen AMERIKA und EUROPA eigentlich beste­ht, denn auf der Plat­tform von lieblos­er Kon­troll­herrschaft kann wahre LIEBE niemals gedei­hen.

    „Ihr kön­nt nicht 2 Her­ren gle­ichzeit­ig dienen“ – dieser Satz von JESUS birgt in sich eine göt­tliche Weisheit, die euch eines Tages erst noch vor Augen geführt wer­den muß.

    Der LORD of PEACE wird manch­mal auch als der „dun­kle Lord“ beze­ich­net – und wir empfehlen euch möglichst umge­hend zu ver­ab­schieden von euren ein­seit­i­gen Wer­turteilen, was nun lichtvoll ist in den Augen Gottes und was nicht, denn ohne die Präsenz des LORD of PEACE auf Erden, wäre jegliche wahre Lichtar­beit auf diesem Plan­eten von Anfang an zum Scheit­ern verurteilt gewe­sen.
    Sie wäre schon im Keim erstickt wor­den.

    Die einzige primäre Auf­gabe des LORD of PEACE beste­ht darin zu erken­nen, wer er ist, Alles Andere fügt sich dann, bzw. wird gefügt – und über die „Sekundärauf­gaben“ des LORD of PEACE sind selb­st wir nicht befugt zu sprechen, dies gebi­etet der Respekt vor diesem Lord, der als einziger in der Schöp­fung auch den Beina­men „Over­lord“ trägt – was ihn kennze­ich­net als einen Erden­hüter der ganz beson­deren Art und Güte.

    Wer dem LORD of PEACE nicht dient, dient dem KRIEG und wird auch durch KRIEG (Gewalt) umkom­men, dies liegt an der Geset­zes­mäßigkeit, auf der dieser LORD ste­ht.

    Bedauer­licher­weise gibt es nur wenige LADIES, die diesem LORD wirk­lich gewach­sen sind, doch dies wird sich ändern, im Ver­lauf der kom­menden Wochen, Monate und Jahre schon, denn mit dem wahren Beginn von 11:11 ist auch sehr gutes und schnelles Wach­s­tum möglich, im recht­en göt­tlichen Ver­ständ­nis wahrer Liebe.
    ___________________________________

    Ohne die „omnipo­tente“ Präsenz des LORD of PEACE auf diesem Plan­eten, kön­nte sich die Vision Gottes ein­er Regen­bo­gen­men­schheit in Liebe niemals man­i­festieren.

    Dort also ist die Grund­satzentschei­dung für ALLE, auch für jene, die sich bish­er als Zaun­sitzer ihres Lebens erfreut haben – und niemals im Traum daran dacht­en, sich auch nur für irgend etwas zu entschei­den, ganz geschweige denn für aktiv­en bewußten Dienst im göt­tlichen Plan der Vol­lkom­men­heit.

    Der 11.11.2008 öffnet und ver­siegelt zugle­ich bes­timmte ener­getis­che Schleusen und Por­tale – und „zwingt“ dadurch in gewiss­er Weise ALLE, sich für KRIEG oder FRIEDEN zu entschei­den und auch in der recht­en Art und Weise dafür einzuset­zen – und somit been­det der 11.11.2008 jed­wede Art von „Zaun­sitzerei“.

    Wer sich für KRIEG entschei­det, auch indem er sich wider den FRIEDEN entschei­det, kann vor­erst nicht auf­steigen – und muß noch eine „Ehren­runde drehen“ auf diesem 3D Plan­eten, solange dies noch möglich ist, denn eines Tages „shiftet“ der ganze Plan­et auf 5D – und wer diesen Auf­stieg nicht mit­machen kann oder will, inkarniert sich auf einem anderen Plan­eten.

    Dies ist die einzige Abso­lutheit, die diesem Auf­stiegsprozeß inne wohnt – und ihr werdet nie­man­den find­en, mit dem ihr darüber disku­tieren oder debat­tieren kön­nt, denn dieser Prozeß geschieht ein­fach, not­falls auch ohne euer Zutun.

    Dies kann tat­säch­lich nicht ver­hin­dert wer­den – und wird dann tat­säch­lich darin mün­den, daß einige Men­schen vor euren Augen sozusagen spur­los ver­schwinden, sie gehen noch nicht ein­mal durch einen physis­chen Ster­be­prozeß, son­dern sie sind ein­fach plöt­zlich weg.

    Dieser Prozeß ist vol­lkom­men ges­teuert – und muß es auch sein – und wird den­noch nicht zu wenig Ver­wirrung aus­lösen bei denen, die Zeuge sein wer­den von solchen Ereignis­sen.

    Es wird Eltern geben, die mit­samt ihren Kindern „ver­schwinden“ wer­den, um in einem anderen „Raum – Zeit­ge­füge“ zu lan­den, doch es wird auch Kinder geben, die ohne ihre Eltern ver­schwinden wer­den – und umgekehrt.

    Dieser Prozeß wird für heftig­ste emo­tionale Erschüt­terun­gen sor­gen, bei den absoluten Mate­ri­al­is­ten, denn es wird auch Dinge geben, die sich buch­stäblich in NICHTS auflösen wer­den – sie sind ein­fach nicht mehr da.
    Auch hier sind DANKBARKEIT und LIEBE wichtige Schlüs­sel zur Lösung und zum Ver­ständ­nis dieses „Prob­lems“.

    Die reinen lieblosen MATERIALISTEN auf diesem Plan­eten, wird es bis in die Grund­feste ihre Überzeu­gun­gen erschüt­tern, denn sie wer­den fast Alles ver­lieren, woran sie bish­er geglaubt haben, selb­st Hund und Katz und son­stiges Geti­er, so sie daran noch in ein­er falschen Weise anhangen, bzw. damit umge­hen.

    Let­ztlich wird dieser Auf­stiegsprozeß jedoch dafür sor­gen, daß jene, die nun noch nicht auf­steigen kön­nen, einen voll­ständig anderen Umgang mit ihren Mit­men­schen und Mitwelt (Umwelt) pfle­gen wer­den, und dies was heute noch als SKLAVEREI beze­ich­net wer­den muß, wird es defin­i­tiv nicht mehr geben, weil es ein­fach nicht mehr möglich sein wird, denn da wo heute noch eine soge­nan­nte Arbeitsstätte ste­ht oder ein soge­nan­ntes Schul­haus, wird mor­gen vielle­icht nur noch eine grüne Wiese sein – und dieser Prozeß wird solange andauern, bis es keine Sklaverei mehr gibt, auf diesem Plan­eten – und sei diese Sklaverei auch noch so schön rosarot einge­färbt oder mit blauem Tüll umwick­elt.

    Da wer­den zwar welche mit Engel­szun­gen auf ihre Kinder einre­den wollen, doch es wird ihnen rein gar nichts nützen, denn diese Auf­stiegsprozesse erfol­gen nicht wil­lentlich­er Natur. Sie sind vol­lkommen­er göt­tlich­er Natur und vol­lkom­men ges­teuert.

    Aus ver­schieden Grün­den, wer­den viele wesentliche Auf­stiegsprozesse sich rel­a­tiv zen­tral über die Glyphen CIMI, OC und ETZNAB ein­spie­len, damit die „Zurück­ge­bliebe­nen“ etwas genauer erken­nen kön­nen.
    ___________________________________

    Wahrlich diese MENSCHHEIT wird das Teilen ler­nen – und sie wird weitaus mehr ler­nen, als jemals zuvor in ihrer ganzen Evo­lu­tion­s­geschichte.

    · Es wird keine Sklaverei mehr geben.
    · Es wird keinen Mißbrauch mehr geben
    · Es wird keine Unter­drück­ung von Min­der­heit­en mehr geben
    · Es wird kein Raub­bau an der Natur mehr geben
    · Es wird keine Umweltver­schmutzung mehr geben
    · Es wird keine Dik­tatur mehr geben – und auch keine Tyran­nen mehr, noch nicht mal einen Einzi­gen.
    · Und es wird auch keine KRIEGE mehr geben – und auch nicht mehr dies was als Kriegs­gerät oder son­stiges Bedro­hungspo­ten­tial beze­ich­net wird.

    Alles was noch auf dieser 3D Erde bleiben wird, weil es noch eine „Ehren­runde“ zu drehen gilt, wird sich emsig darum bemühen, jed­we­den Mißbrauch abzustellen – und so manch­er Ölsche­ich wird sich wün­schen, er hätte seine Mil­liar­den Dol­lar rechtzeit­ig in sin­nvolle Pro­jek­te investiert.

    ==================================================

    erst­mal ende

  17. Was ist eigentlich so cool daran, ein­er unter­wor­fe­nen Bevölkerung ihre eigene Sprache zu verbieten,hm?
    Es kann Sein, daß der Herrsch­er gar nicht schreiben kann und seine eigene Sprache “k rei­iert”.….……
    Großkotzigkeit kommt vor dem Fall.
    Tja.….….

  18. Zeit für eine kleine MEtaffer ! Für welche die es intressiert
    krieg oder frieden, was ist was und welche fol­gen

    text kopiert ——————- nicht sel­br erst sin­ngemäss getip­pelt

    spielt hier keine wirk­liche rolle ob mol­slem jude ari­er bzw zb ura Lin­da glaube chris­ten­tum oder buhd­da oder hin­duis­mus, föl­lig belan­g­los, die wahrheit ste­ht über den glaubenssätzen, dieser epoche

    ====================================================

    Ohne die „omnipo­tente“ Präsenz des LORD of PEACE auf diesem Plan­eten, kön­nte sich die Vision Gottes ein­er Regen­bo­gen­men­schheit in Liebe niemals man­i­festieren.

    Dort also ist die Grund­satzentschei­dung für ALLE, auch für jene, die sich bish­er als Zaun­sitzer ihres Lebens erfreut haben – und niemals im Traum daran dacht­en, sich auch nur für irgend etwas zu entschei­den, ganz geschweige denn für aktiv­en bewußten Dienst im göt­tlichen Plan der Vol­lkom­men­heit.

    Der 11.11.2008 öffnet und ver­siegelt zugle­ich bes­timmte ener­getis­che Schleusen und Por­tale – und „zwingt“ dadurch in gewiss­er Weise ALLE, sich für KRIEG oder FRIEDEN zu entschei­den und auch in der recht­en Art und Weise dafür einzuset­zen – und somit been­det der 11.11.2008 jed­wede Art von „Zaun­sitzerei“.

    Wer sich für KRIEG entschei­det, auch indem er sich wider den FRIEDEN entschei­det, kann vor­erst nicht auf­steigen – und muß noch eine „Ehren­runde drehen“ auf diesem 3D Plan­eten, solange dies noch möglich ist, denn eines Tages „shiftet“ der ganze Plan­et auf 5D – und wer diesen Auf­stieg nicht mit­machen kann oder will, inkarniert sich auf einem anderen Plan­eten.

    Dies ist die einzige Abso­lutheit, die diesem Auf­stiegsprozeß inne wohnt – und ihr werdet nie­man­den find­en, mit dem ihr darüber disku­tieren oder debat­tieren kön­nt, denn dieser Prozeß geschieht ein­fach, not­falls auch ohne euer Zutun.

    Dies kann tat­säch­lich nicht ver­hin­dert wer­den – und wird dann tat­säch­lich darin mün­den, daß einige Men­schen vor euren Augen sozusagen spur­los ver­schwinden, sie gehen noch nicht ein­mal durch einen physis­chen Ster­be­prozeß, son­dern sie sind ein­fach plöt­zlich weg.

    Dieser Prozeß ist vol­lkom­men ges­teuert – und muß es auch sein – und wird den­noch nicht zu wenig Ver­wirrung aus­lösen bei denen, die Zeuge sein wer­den von solchen Ereignis­sen.

    Es wird Eltern geben, die mit­samt ihren Kindern „ver­schwinden“ wer­den, um in einem anderen „Raum – Zeit­ge­füge“ zu lan­den, doch es wird auch Kinder geben, die ohne ihre Eltern ver­schwinden wer­den – und umgekehrt.

    Dieser Prozeß wird für heftig­ste emo­tionale Erschüt­terun­gen sor­gen, bei den absoluten Mate­ri­al­is­ten, denn es wird auch Dinge geben, die sich buch­stäblich in NICHTS auflösen wer­den – sie sind ein­fach nicht mehr da.
    Auch hier sind DANKBARKEIT und LIEBE wichtige Schlüs­sel zur Lösung und zum Ver­ständ­nis dieses „Prob­lems“.

    Die reinen lieblosen MATERIALISTEN auf diesem Plan­eten, wird es bis in die Grund­feste ihre Überzeu­gun­gen erschüt­tern, denn sie wer­den fast Alles ver­lieren, woran sie bish­er geglaubt haben, selb­st Hund und Katz und son­stiges Geti­er, so sie daran noch in ein­er falschen Weise anhangen, bzw. damit umge­hen.

    Let­ztlich wird dieser Auf­stiegsprozeß jedoch dafür sor­gen, daß jene, die nun noch nicht auf­steigen kön­nen, einen voll­ständig anderen Umgang mit ihren Mit­men­schen und Mitwelt (Umwelt) pfle­gen wer­den, und dies was heute noch als SKLAVEREI beze­ich­net wer­den muß, wird es defin­i­tiv nicht mehr geben, weil es ein­fach nicht mehr möglich sein wird, denn da wo heute noch eine soge­nan­nte Arbeitsstätte ste­ht oder ein soge­nan­ntes Schul­haus, wird mor­gen vielle­icht nur noch eine grüne Wiese sein – und dieser Prozeß wird solange andauern, bis es keine Sklaverei mehr gibt, auf diesem Plan­eten – und sei diese Sklaverei auch noch so schön rosarot einge­färbt oder mit blauem Tüll umwick­elt.

    Da wer­den zwar welche mit Engel­szun­gen auf ihre Kinder einre­den wollen, doch es wird ihnen rein gar nichts nützen, denn diese Auf­stiegsprozesse erfol­gen nicht wil­lentlich­er Natur. Sie sind vol­lkommen­er göt­tlich­er Natur und vol­lkom­men ges­teuert.

    Aus ver­schieden Grün­den, wer­den viele wesentliche Auf­stiegsprozesse sich rel­a­tiv zen­tral über die Glyphen CIMI, OC und ETZNAB ein­spie­len, damit die „Zurück­ge­bliebe­nen“ etwas genauer erken­nen kön­nen.
    ___________________________________

    Wahrlich diese MENSCHHEIT wird das Teilen ler­nen – und sie wird weitaus mehr ler­nen, als jemals zuvor in ihrer ganzen Evo­lu­tion­s­geschichte.

    · Es wird keine Sklaverei mehr geben.
    · Es wird keinen Mißbrauch mehr geben
    · Es wird keine Unter­drück­ung von Min­der­heit­en mehr geben
    · Es wird kein Raub­bau an der Natur mehr geben
    · Es wird keine Umweltver­schmutzung mehr geben
    · Es wird keine Dik­tatur mehr geben – und auch keine Tyran­nen mehr, noch nicht mal einen Einzi­gen.
    · Und es wird auch keine KRIEGE mehr geben – und auch nicht mehr dies was als Kriegs­gerät oder son­stiges Bedro­hungspo­ten­tial beze­ich­net wird.

    Alles was noch auf dieser 3D Erde bleiben wird, weil es noch eine „Ehren­runde“ zu drehen gilt, wird sich emsig darum bemühen, jed­we­den Mißbrauch abzustellen – und so manch­er Ölsche­ich wird sich wün­schen, er hätte seine Mil­liar­den Dol­lar rechtzeit­ig in sin­nvolle Pro­jek­te investiert.

    Die alte Macht die das Geld heute noch hat in eur­er Welt, wird voll­ständig zer­brochen, es wird hier ein Werte­wan­del stat­tfind­en auf diesem Plan­eten von ungeah­n­ter Dimen­sion

    .….….….….….……
    ================================================

    .….….….….….…..

  19. teil 1 ups 24 ist teil 2

    Es gilt nun noch einige über­aus pikante und brisante Details aus der AKASHA Chronik freizugeben.

    Dieser Plan­et den ihr Erde nen­nt, stand über sehr lange Zeit primär unter der Ver­wal­tung­shoheit und Obhut von SANAT KUMARA.

    Dies ist primär nun nicht mehr der Fall, denn SANAT KUMARA hat diese primäre Obhut abgegeben, um seinen eige­nen Auf­stieg einzuleit­en.

    In der Grund­sät­zlichkeit muß an dieser Stelle noch ein­mal betont wer­den, daß es ohne SANAT KUMARA wed­er diesen Plan­eten mehr gäbe, noch irgen­deine Men­schheit darauf.

    Es gäbe wed­er einen JESUS, noch einen Bud­dha, noch son­st irgend jemand – ein­fach nur nichts.
    Nichts als Toten­stille – ein Umstand, der euch ggf. noch begeg­nen wird, so ihr euch mit diesem The­ma noch nicht beschäftigt habt.

    Und ohne die Fes­tle­gun­gen von SANAT KUMARA und seinen schi­er unendlichen Liebes­di­enst an diesem Plan­eten und der Men­schheit, gäbe es auch keinen Auf­stieg.

    Dies ist eine grund­sät­zliche Fest­stel­lung und Aus­sage, an der es nichts zu rüt­teln gibt, weil die Wahrheit immer fest­ste­hen­der Natur ist.

    SANAT KUMARA wird der Höch­ste genan­nt – und manche nen­nen ihn auch den höch­sten Her­rn der Liebe.

    Wer diese Wahrheit so gar nicht glauben kann, wird (darf) sie ggf. noch erfahren.
    ___________________________________

    In eurem Men­sch­sein, in eur­er men­schlichen Erfahrung braucht ihr in der Regel 2 Energien – sie wer­den LICHT & LIEBE genan­nt.

    Alles was lebt braucht LICHT und LIEBE, die ihr auf unter­schiedliche Art und Weise aufnehmt.

    Ohne LICHT und LIEBE hät­tet ihr kein­er­lei Über­leben­schan­cen.

    Dies ist nicht über­all so, denn es gibt Sphären in den äußeren galak­tis­chen Räu­men, die wed­er auf LICHT noch auf LIEBE angewiesen sind – und auch dort gibt es so etwas wie intel­li­gentes Leben.

    Aus ver­schiede­nen Grün­den kann es geschehen, daß solch­er Art von Lebensströme auch auf die Erde gelan­gen – und sie ste­hen hier vor ein­er ganz grund­sät­zlichen Entschei­dung und diese lautet im abso­lut göt­tlichen Min­i­mum­maßstab FRIEDEN.

    FRIEDE ist abso­lut unvere­in­bar mit Eroberungs­gelüsten.

  20. Oh Him­mel hilf. Der Auf­stiegsprozess sollte schon vor vie­len Jahren sein. Ich hat­te noch vor dem Jahr 2000 ein Buch gele­sen, schon da hies es.…
    dann neuzeitlich auf eben den Chan­nel­blogs und zu ver­link­ten Seiten.…und nun übertreibe wirk­lich nicht oder kaum. teils sog­ar unter­trieben, wenn man ver­schiedene “Chan­nel­ings aus unter­schiedlich­er Quelle betra­chtet. WÖCHENTLICH gab es Fre­quen­z­er­höhun­gen, Dimensionssprünge…wenn nicht fast täglich. und wieviele Auf­stiege schon verkün­det wur­den.… und bish­er nicht eingetrof­fen sind. Abge­se­hen davon, das die diversen Aus­sagen auch nicht stim­mig untere­inan­der und auch ein Oba­ma noch…von Manchen als Heils­bringer stil­isiert wurde, was ent­ge­gen jeden halb­wegs noch funk­tion­ieren­den Denken entsprun­gen sein kann, Der es mit der Real­ität abgeglichen hat…
    Wie glaub­würdig ist so eine Per­son dann eigentlich. Also man muß nicht “chan­neln” um so einen groben Unfug zu ent­lar­ven, wirk­lich nicht.
    Und nach den ganzen Heils­botschaften wurde es danach kein Stück bess­er… NOCHMAL: Diese Durch­sagen gehen schon sehr lange.
    Wed­er sind Ufos in Massen gelandet und haben uns gerettet, noch sonst­was… und auch nochmal: Ich bin ÜBERZEUGT von Ufos, Aliens usw…ABER wenn so etwas in der Rich­tung mal geschehen sollte, ob feindlich, fre­undlich oder wieder mal ausserirdis­che Durch­sagen ect (wo ich nicht behaupten kann, 100 Prozent ist rein­er Käse, logo)… Wer dann…sollte mal etwas Der­ar­tiges geschehen, im weit­eren Sinne und nicht MITDENKT… SIEHE ALIEN FALS FLAG Möglichkeit, was mit diversem ein­herge­hen kön­nte, mit Illu­sion und Echtem. Übri­gens ver­weisehn darauf auch die ILLUMINATI Spielka­rten von Steve Jack­son oder so ähn­lich, gab es früher auf deutsch im Pega­sus Ver­lag, wo auch MINDESTENS seit der Ver­sion von 1995 auf 2 Karten der ´False Flag vom WTC und Pen­ta­gon gezeigt wird. Es gibt auch Karten zu Ufos, zu einem neuen Mes­sias und eben zu Chem­trails, Bevölk­jerungsre­duk­tion usw usw
    Dann sind Ausre­den gekom­men, warum es nun wieder mal nicht geklappt hat oder es gab Aus­flüchte, Vertröstungen…bis zum näch­sten mal oder man nen­nt ein­fach kein Datum mehr…
    Recht unentschlossen, die ETs und ich hätte Sie für klüger gehal­ten, es so zu kalkulieren ihre Ver­sprechen auch nur EINMAL zu hal­ten… (Ironie).
    Oft heist es auch: Die Anhänger sind schuld…ect.pp. nicht genug geglaubt?
    Also sor­ry. Selb­st Jemand, den ich gut ken­nen wurde und persönlich.…da würde mich nicht hun­dert­fach ver­ars.… lassen und immer noch für glaub­würdig hal­ten. Ich muß es so deut­lich sagen, ich kann mich da nicht diplo­ma­tisch äussern, tut mir leid dafür
    Anson­sten würde mir wün­schen, das Die Welt sich ändert, grundle­gend zum Besseren. Solange ich in de Materie Weile, nehme mir das Recht, auch irdisch zu Denken, obgle­ich es Vieles gibt was darüber hin­aus geht und dur­chaus span­nend. Da nenne gern ein Beispiel: Stell Dir vor… Du hast Jeman­den vor Dir, eine Szenerie…Jemand wird gefoltert und Du kommst Ihm damit? Erleuch­tung, Er müsse nur.…ect.pp. Ob Dies in dieser Sit­u­a­tion hil­fre­ich sein mag? Wenn ich tot bin, dann ist mein “denken” anders, ich weiß das… Kun­st­stück, so ohne Kör­p­er und 3D Gehirn und dem verko­rk­sten Lebens­muster was im Gehirn auch gespe­ichert und Denken und Hand­lung und Wahrnehmung usw steuert. also eine weit­ere Illu­sion ist, zu glauben, wir wür­den uns immer frei und bewußt entschei­den. Gehe ich nach rechts oder links? Es kann sein, das die Rich­tung schon fest­ste­ht, bevor es uns bewusst wird und wir für unsere Entschei­dung hal­ten.
    Ich sage auch manch­mal, Jed­er muß für sich entschei­den ect,pp. auf einem anderen Lev­el ist es nicht so ein­fach zu sagen… es kann aber NICHT der Anlass sein, dann zu sagen, dann ist es egal was ich tue… wer das tut.…ist e ander­er­seits natür­lich möglicvh, das auch Dies schon fest­ste­ht?… Wenn man nun darüber aber NUR philoso­phiert, bringt das etwas für die Prax­is? Bringt es etwas, auss­chließlich auf eine vage Hoff­nung zu setzen…wir wer­den von Drit­ten erret­tet? Ob von ETs, einem Bush, Putin, einem Gott oder aufgestiege­nen Meis­tern oder… bish­er kon­nte man sich darauf ja wirk­lich nicht ver­lassen…
    Genau­sowenig, wie andere Aus­sagen, sich­er mitunter Mar­i­onet­ten, die da Nachricht­en streuten… das Mächte im Hin­ter­grund daran arbeit­en uns zu befreien, was soweit ging, das sog­ar Bush und Co schon ver­haftet seien oder bald ver­haftet wür­den… Tja unds wo sitzen Sie nun ein? Immer noch nicht, oder? Selb­st manch vieleicht7vermutlich ser­iöse Mel­dung brachte keinen Erfolg, BISHER” Amt­sentshe­bungsver­fahren z.B.

    Noch etwas Anderes: Ich empfehle unbe­d­ingt dieses Video zu saugen, am besten glei­ich. Habs ange­se­hen, auch wer den Anfang schon ken­nt, ken­nt ver­mut­lich danach Etlich­es noch nicht.
    Chem­trails Tro­janis­che Wolken Doku
    http»>vimeo.com/85859328 [entschärft, da das Video offen­bar schon ver­schwun­den ist … WiKa … 20160104]

  21. das war mal zum denkan­re­itz, was tren­nt uns denn von so ein­er welt.……

    chem­trails, ist zumin­d­est mir alles bekan­nt, sog­ar noch etwas mehr

    - alu­mini­um ner­vengift, und eletro­mag­netis­ch­er reflek­tor, Son­nen erd energieaus­taschblock­er, und sorgt für das bald nur noch gen pflanzen wach­sen wer­den , das mal grob zu alu­mini­um

    - Bar­i­um­salze , tox­isch für men­schen, wasserbindung, Gle­ichgültigkeits­denken wie auch von flouri­den aus­gelöst,

    .….….….…

    du dazu müsste man auch seper­at­en faden machen ist so umfan­gre­ich das the­ma, das es der größte holo­caust dieser zeit ist wird ja nicht bestrit­ten, steck­en die sel­ben hin­ter die schon hin­ter ihm standen im 2wk, alles bekan­nt

    Soll­ten hier welche sein die es nicht wis­sen, sollen die es mit­teilen, soll qpress faden zu machen

  22. Was tren­nt uns von so ein­er welt…?
    tja.… lasse ich mal so ste­hen. Schw­eres The­ma…
    Etwas aber noch nachträglich: Bei TimeTo­Do in ner Sendung.… da habe den Namen des Gastes nicht mehr in erin­nerung. es ging aber auch um das New Age, um die Zukun­ft, die uns erwarten würde, dann wur­den Aus­sagen von mehreren reli­gionsvertretern einge­blendet, wo mir die Nack­en­haare sich auf­stell­ten…
    Also alle erwarten ihren Erlös­er und viele sprechen auch von ein­er reini­gung, säu­berung oder Men­schen die LEIDER nicht.… ect pp. in ver­schiede­nen Vari­anten. eben auch manch Spir­ituelle, wie ein Drun­va­lo. Habe mir nur ein Inter­view vom Izhm ange­hört, von 2008. Was Er erzählte, sollte im Jahre 2010 geschehen… Naja, Auf­stieg eben, ect. bring es eh nicht mehr zusam­men, jeden­falls seine Meinug.…In Minuten (glaube ich) solle eine Evo­lu­tion stat­tfind­en, für die es son­st Mil­lio­nen Jahre bräüchte. Noch ne Aus­sage war, das Viele diese welt ver­lassen müssen (Ich weiß nur noch, Er nan­nte eine Zahl und das kommt dem Plan der “Elite” schon ziem­lich nahe). Also es wird einem noch schmack­haft gemacht. Diverse Reli­gio­nen haben ihre ähn­lichen… Also die einen erwarten Maytrea, andere (Islam) ihren Mah­di am Ende der Zeit­en, ja im Iran, ange­blich noch mit fre­undlich­er Unter­stützung der CIA, die es förderte… diesen Glauben.… Die sehen in Israel noch den Förder­er den erfül­lungs­ge­hoil­fen. Die warten das Israel angreift und.… damit eben Armaged­don und.…
    Also vie­len wird mith­il­fe religiöder oder Logen-Gehirn­wäsche eingeimpft.… es muß die Erde BRENNEN und DANN kommt der Erlös­er. Ob Ben David, ob Gott, ob Mah­di.… es gibt eine Bronzes­tat­ue im Vatikan, weiß nicht, ob es hier auch schon mal ver­linkt hat­te. Riesen­groß… mit Papst auf Thron davor und Schweiz­er Gardis­ten.
    Es stellt einen Jesus dar, der einem ATOMKRATER entsteigt (übri­gens ne Illu­mi­nati Spielka­rte zeigt auch World War 3 in Pyra­mi­den-Sym­bo­l­ik).
    Zumin­d­est die let­zten 3 Päp­ste (wohl eher mehr) sind Mit­spiel­er.
    Ich muß auch hier nochmal wieder das Video von Eggert rein­stellen. Wer es noch nicht ken­nt: Das MUSS man gese­hen haben. Es lohnt sich wirk­lich:
    Wolf­gang Eggert Inter­view — Ver­strick­un­gen mes­sian­is­ch­er Endzeit­sek­ten
    https://www.youtube.com/watch?v=Yn8wunRxl2Q

    Durch Links eines Users hat­te erst gese­hen, das Tim­o­schenko sich 2009 mit dem Papst getrof­fen hat­te. Putin traf sich auch 2013 mit Franziskus und es gibt “ältere” Bilder mit Putin und Timo.… auch Freimau­r­ergesten, Hand­shakes, Sig­nale, Sym­bole. Also es ist nicht nur auf den West­en begren­zt, was doch kri­tisch machen kann (neben etlichem Anderem) um sich zu fra­gen, was läuft hier WIRKLICH für ne Show?
    Deshalb würde mich NIEMAND anschliessen. KEINER Regierung ect. Das erwachen fol­gt auf dem Fusse.
    Aus aktuellem Anlass noch anfüge.… Sog­ar so Leute wie Assange oder Snow­den.… da reicht es nicht, nur die Ober­fläche zu betra­cht­en. Wer ist mit wen ver­bun­den, wie läuft was ab usw. wer unter­stützt wen, gibt es über 3,4,5 Eck­en Verbindun­gen gar zu de Hoch­fi­nanz ode Förder­ern ein­er NWO?
    Hel­mut Schmidt wird lobend erwäh­nt… weiß man den nicht wofür schmidt ste­ht? Oder Soros? Weiß man nicht das Schmidt mist Ober­bilder­berg­er Kissinger seit JAHRZEHNTEN befre­un­det? Weiß man nicht, das Schmidt, zwar nicht so Rich­tung West­en, aber dafür Chi­na als lobpreist. Sor­ry, ich möchte auch keine chi­ne­sis­chen Ver­hält­nisse, schon jet­zt nicht. Gibts dort freie Presse? Keine Kor­rup­tion? was geschieht mit Leuten, Welche ver­suchen Skan­dale aufzudeck­en oder eben gegen kor­rupte Poli­tike vorzuge­hen? Was ist mit ver­pesteter Luft und Böden, mit der Aus­beu­tung von Arbeit­skräften… wenn man sich (ZU RECHT) beklagt, was bei uns oder Ameri­ka usw läuft, dann kann man nicht gut heis­sen, was dort so.…
    … nur zur Info: Kissinger ist KEIN Russe oder Asi­at
    und Schmidt hat(te) auch Kon­tak­te zu den üblichen Fig­uren. War in Rock­e­fellers Krieg Think Tank, dem Coun­cil on For­eign Rela­tion, bei Bilder­berg­ertr­e­f­fen, beim Bohemi­an Grove, wo Rit­uale abge­hal­ten wer­den und bei­de Bush’s schon dort gewe­sen.…
    Also, was ich immer sage, auch SCHEINBAR Gute gehören zum Spiel.
    Alles muß in frage gestellt wer­den. Nicht nur ein Oba­ma, eine Merkel usw. Gut, da braucht man eigentlich keine fra­gen mehr stellen und Merkel sagte selb­st auch schon genug, was Sie will… eine Neue welt bauen.…das Ihr EGAL ist, ob wir mitziehen ODER.… wenn man eine poli­tis­che Odnung haben woill, eine NWO.… so unge­fähr. Jeden­falls hat sie NWO schon WÖRTLICH genan­nt und Vieles mehr.
    Hier etwas zu Schmidt, was er SELBST auch in einem sein­er Büch­er geschrieben hat.…
    Hel­mut Schmidt und die Geheimge­sellschaften NWO
    Hat­te ich erst bei anderem Forum eingestellt, neben 2 anderen Clips zu Schmidt.
    Hel­mut Schmidt und die Geheimge­sellschaften NWO

    Ich empfehle auch mal den Youtube-Kanal: BÜRGERBERG bei Such­fen­ster einzugeben. also bei YT natür­lich. Ein Aktivist, der die Poli­tik­er DIREKT kon­fron­tiert. Özdemir z:B. Kinkel, Gen­sch­er… ect.
    Scheinen Die irgend­wie gar nicht so z mögen.…versteh gar nicht warum? ^^

    Um mal zum Ende zu kom­men: Ja Chem­trails ist inter­es­sant genug und Vieles wiederum miteinan­der ver­bunde, wie eben mit dem Alu­mini­um und Mon­san­to-Saatgut usw. Die denken eben nicht eindi­men­sion­al. Das ist eben Vieles miteinan­der ver­schachtelt. genau­sowenig, das wir NUR mit einem Stoff ange­gan­gen wer­den. Nicht nur über Aspar­tam, nicht nur über Skalar, Mobil­funk, nicht nur über Queck­sil­ber in Lam­p­en und Impf­seren usw usw. und es bed­ingt sich noch.
    ABER was schon allein, das für eine Schweinerei ist und das glob­al, was damit möglich schon ist oder noch wer­den kann. Ein schle­ichen­der Genozid gle­ich mit bei. die könhnen zuset­zen, wa immer Sie wollen und haben immer noch mehr als genug Idioten, die mut-willig, das Zeug ver­sprühen.

    Edit: Noch’n Ge-dicht:
    Chem­trails & Das let­zte Kapi­tel…
    https://www.youtube.com/watch?v=QrokDQZWpFY
    Veröf­fentlicht am 03.03.2013

    Vor über 80 Jahren schrieb Erich Käst­ner das Gedicht “Das let­zte Kapi­tel”. Darin stellte er sich die Zukun­ft der Men­schheit wenig opti­mistisch vor, sieht gar ihren einzi­gen Ausweg in der Selb­stzer­störung, die er sich in dich­ter­isch­er Frei­heit für das Jahr 2003 vorstellt.
    Das Gedicht erschien erst­mals im Jahre 1930, in dem Gedicht­band “Ein Mann gibt Auskun­ft” .

  23. Nur zur Info: Es gibt schon auf Video bei Youtube die Auftritte von der let­zten Mon­tags­de­mo (21. 04.) von Ken Jeb­sen, Andreas Popp usw

    Hier mal ein weit­eres Beispiel.
    Im fol­gen­den Vor­trag (ob es von 2004 ist oder nur ident und später wieder­holt?). Die erste Minute kann man über­sprin­gen, dann geht es schon los. Möchte aber auf was Spezielles hin­weisen. Genau ab 60ster Minute spricht Vei­th auf den dop­pelköp­fi­gen Adler an. Bedeu­tung zur Freimau­r­erei
    Das Geheim­nis der Eingewei­ht­en — Prof. Dr. Wal­ter Vei­th
    https://www.youtube.com/watch?v=Sb_6FGlWgdE
    Da ich schon gehört hat­te, das in Rus­sia eben­falls der dop­pelköp­fige Adler ne Rolle spielt, habe etwas gegooglet. Hier 2 Ergeb­nisse:
    Der dop­pelköp­fige Adler
    https://zombiewoodproductions.wordpress.com/2013/01/14/der-doppelkopfige-adler/
    Seit dem alten Baby­lon? Aha…
    und hier:
    http://www.flaggenlexikon.de/frussld.htm#Flagge
    Siehe Staats­flagge UND Präsi­den­ten­flagge seit 1993

  24. Danke für Die Blu­men, Kri­tik nehme ich gerne an, nur das soll­tet ihr auch tun, und euch mal mit den Statuten auseinan­der set­zen.
    Ich ver­suche nur mal andere Wege aufzuzeigen, was ihr mit den infos macht ‚das bleibt jedem selb­st über­lassen.

    Als Abschluss, 2 dumme sätze die aber so wahr sind

    Seit wann hat irgen­teine demo etwas gebracht, zeigt auf , welche demo.….…
    zb. wird gegen Atom­kraft ne Demo gemacht, anstatt saubere energien zu fordern, BHK­Ws sind es sich­er nicht, sind auch ressor­cen ver­nichter, und das eeg ist taschen­füller für wenige.….…
    zb. Stuttgart 21, trotz schon extremer auss­chre­itun­gen, hat es let­zten endes gar nichts gebracht.….….

    Der berühmte Satz, wür­den wahlen etwas brin­gen, wären sie ver­boten !

    Durch diese Demos wird nur energie vom wesentlichen abgezwagt sozusagen, auf dinge die bürg­er auf die art niemals ändern kön­nen !

    Son­st müsste so etwas europa weit passieren in allen städten mit arbeit­snieder­legung.….……, das würde wirken. Aber nicht 250 leut von 325mio das bringt über­haupt nichts im gegen­teil. Das sug­eriert nur, das man weit­er machen kann in dem tem­po mit sank­tio­nen.…..
    weil nicht genug zusam­men kom­men nur etwas zu bewirken. Das ist illu­sion, end­schuldigung.

    Bin hier gerne der Prügelkn­abe hab ich über­haupt kein Prob­lem mit,
    aber bedenkt erst­mal, was macht wirk­lich sinn und zeigt , bis hier­her und stop, weit­er kön­nen wir nicht gehen ====»> aus sicht der Eliten,
    nichts , wirk­lich gar nichts in der rich­tung wo die ver­wund­bar sind wird getan.

    Kurze abge­hack­te schreib­weise hat seinen Grund, son­st wird alles 5 mal so lang.

    Dazu : Wie die agieren die eliten, damals gab es 1000sende die pro natur demos macht­en, das ergeb­nis, die partei der grü­nen. Jet­zt pro natur gegen die men­schen, wenns geld in dehren kassen spühlt !
    Und die NAtur ist dehnen egal !, das wurde draus !!!!

    Man spricht hier mit ein­er MAuer aus verblende­ten habe ich das gefühl manch­mal. Die nur nach idol­en suchen die ihre intressen vertreten, aber nicht sel­ber etwas in die wege leit­en möcht­en. Das nen­nt man mitläufer.……, diese soll­ten sich auch nicht beschw­eren über die zustände auf der welt.

    Kenfm tut etwas, ob das nun sinn macht, ste­ht auf einem anderen blatt.

    LG

  25. Ich mach’s mir etwas ein­fach­er.
    Alter­na­tive Energien? Sowas z.B.?
    Der Ham­mer!! N. Tesla´s selb­st­laufend­er Stromerzeuger zum Nach­bau!

    Habe dort paar Links einge­fügt (ein­mal verse­hentlich als “anonym”…und ein ander­er User hat noch paar Zip-Dateien beiges­teuert.
    Also die Bau-Anleitung ist Open-Source. Kosten für das Mate­r­i­al ca. 5000 Euro. Ange­blich beschäfti­gen sich auch nun diverse Grup­pen in Eigen­regie damit, dem mod­i­fizieren, Bau und evt.Vertrieb dann… Es gibt auch weit­ere Clips dazu. Eines hat Spielfilm­länge, lei­der nicht auf deutsch. Aber zum the­ma gibts Clips ohne Ende bei YT.
    In Brasilien ist ein Grav­i­ta­tion­skraftwerk im Auf­bau. Man kön­nte mit Wass­er einen Motor betreiben, auf Mag­net­ba­sis (Bedi­ni).… Alles Mögliche…
    Diese Mafia ver­hin­derte sowas immer wieder. Einige Erfind­er mußten es mit dem Leben schon bezahlen. Also auf nor­malem Wege, über staatliche Gutacht­en, Genehmi­gun­gen.…, größere Fir­men… kannst vergessen…
    Im besten Falle wer­den Erfind­un­gen, Patente aufgekauft und ver­schwinden in Schubladen. Ich hoffe auf DIESE Art und weise wird es ENDLICH klap­pen. Ich kann es mir nicht leis­ten, wüßte nicht wie anschliessen, vom Zusam­men­bau ganz zu schweigen… und in einem Wohn­block.… und mit so ein­er Hausver­wal­tung sehe schwarz. wenn es irgend­wann weit­er gediehen sein sollte, viele­icht etwas gün­stiger… mal sehen…also man sollte schon etwas Ahnung haben, wenn man sel­ber so etwas machen will. Ne abge­speck­te Ver­sion wie ein Not­stromgerät, auch ne Möglichkeit.
    Das Gute ist: Ein­mal ange­wor­fen ist ein Selb­stläufer. Braucht keine Stromzu­fuhr von aussen zum Betrieb. Es nutzt unter 10 Prozent des Selb­sterzeugten zum Betrieb, der Rest ste­ht zur Ver­fü­gung. Ide­al wäre viele­icht ein Zweifam­i­lien­haus. Da reicht evt. 1 Gen­er­a­tor für bei­de Wohnein­heit­en. Also wer das Geld hat um zu bauen… wäre so etwas doch genial ODER bei einem Alt­bau wo teure Sanierungs­mass­nah­men anste­hen ODER wo eh die alte Heizung erneuert wer­den müßte und.…

  26. Nicht IM LARVE wird HIER ent­larvt son­dern der Deutsche Bun­destag der ihn sich am 18.3.2012 trotz dieses Gutacht­en von Mai 2007 auf­brum­men lässt. STASI machte den “STASIJÄGER” zuerst zum STAS­SI-Täter­schutzbeauf­tragtem… und dann zum Bun­de­spräsi­den­ten von Amerika´s Gnaden !?
    HIER ist der Beweis dass in Deutsch­land Lüge zum Staat­sre­son gewor­den ist am 3.10.1990!!? @a_watch http://adamlauks.com/2015/03/13/49904/ WER von Euch hat dieses Gutacht­en gese­hen oder gele­sen vor der Wahl des STASIJÄGERS zum BP!?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*