Überführung der Menschheit ins digitale Gefängnis

Überführung der Menschheit ins digitale GefängnisGefängnisplanet: Täglich werden wir von einer Vielzahl handverlesener Horror-Meldungen erschlagen. Fakt ist, dass all diese Meldungen Ängste bei den Menschen schüren und Angst ist immer noch die effektivste Lähmung eigenständigen Handelns. Besonders die letzten Jahre haben es in sich. Mit der Pandemie hat man die Menschen schon beachtlich weichgekocht und ziemlich auf Linie gebracht. Das hat neben den Ängsten zu massiven Verhaltensänderungen geführt. Gerade als Test mit Blick auf die Gefügigkeit der Menschen erwies das Thema als überaus erfolgreich, bis heute.

Dann bekamen wir jüngst den Ukraine-Krieg hinzu. Das alles befördert die Existenzangst vieler Menschen auf ein Niveau, bei dem man geneigt ist bereits von „paralysiert“ zu reden. Bei all dieses Dramen spielt es nicht einmal eine Rolle wie die effektiv entstanden und wer dafür verantwortlich zeichnet. Einzig die erzielten Ergebnisse sind relevant.

Und wie es im Moment aussieht, sind wir mit dem Horror keineswegs am Ende. Um keinerlei Verdachtsmomente hinsichtlich irgendeiner Planung aufkommen zu lassen, wenngleich es die gibt, ist es gut wenn das alles wie gottgegeben oder rein zufällig aussieht. Im besten Fall, so wie beim Ukraine-Krieg, ist es ideal wenn man passend dazu noch eine Hassfigur aufbauen kann. Den Job hat man Putin, als alleinigen Aggressor zugeschanzt. Immerhin ist er Vertreter eines anderen Systems. Und oh Wunder, in unserer „Wertegemeinschaft“ ist es nicht erwünscht zu dem Thema tiefer zu graben.

Reklame für den besseren Zweck

In eigener Sache: Wieder lieferbar!
Jetzt mitmachen und Infos unter die Leute bringen!

Über einen Klick auf das Bild direkt in den Shop … oder hier den Artikel zum Flyer lesen.

6 Seiten A4 Falzflyer ✔️Zerstörung der Medienglaubwürdigkeit ✔️ Aufklärung über Manipulationspsychologie ✔️ Argumente gegen eine Pandemie ✔️WEF-Aufklärungsarbeit


Trübe Aussichten und es trübt sich weiter ein

Wer sich trotz dieser Vorrede nicht abschrecken lässt all diese seltsamen Dinge tiefergehend zu hinterfragen, der ist schon einen Schritt weiter. Und ja, da passiert gerade etwas mit der Menschheit und ganz so planlos wie uns glauben gemacht werden soll, ist das alles womöglich nicht. Dazu ist es hilfreich bestimmte Zusammenhänge zu erkennen, besonders die ökonomischer Art, die uns unmittelbar in unserer physischen Existenz bedrohen. Ein ausgewiesener Fachmann in diese Richtung ist Ernst Wolff. Er hat die Gabe die Dinge recht anschaulich zu erklären.

Aus dem folgenden Beitrag ist die Überschrift entnommen. Im letzten Teil des Gespräches zwischen Ernst Wolff und Krissy Rieger, kommt er exakt auf das Thema zu sprechen, auf das digitale Gefängnis für die Menschheit, welches interessierte Kreise gerade liebenswürdig für uns vorbereiten. Sicher machen diese Gestalten das auch nicht ganz uneigennützig. Und bei allen UN-Taten kommt es stets darauf an die Menschen unter Kontrolle zu halten, sonst hätten die Macher bald ernste Probleme mit aufmüpfigen Menschen. Es lohnt sich dem Interview, den Sachverhalten und den aufgezeigten Fragen bis zum Ende des Videos zu folgen.

Überführung der Menschheit ins digitale Gefängnis
7 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Qpress direkt folgen auf: Telegram | VK.com | Pinterest | Tumblr | MeWe
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Für alle Zeit total kostenlos … Unser Newsletter für neue Artikel. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern ggf. SPAM-Ordner prüfen), Bestätigungslink klicken, alles erledigt. Kann jederzeit abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Nur zu, trau Dich … :-)
Über WiKa 3130 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

11 Kommentare

  1. wenn der da recht hat
    https://journalistenwatch.com/2022/05/13/millionen-tote-impfexperte/
    werden das in den weißen Teilen – also Europa und Nordamerika – so viele nicht sein – und die anderen sind es von Haus aus eh nicht anders gewöhnt.
    Für den Planeten wird es eher eine Rolle spielen, daß damit die Technik einen absoluten Niedergang erleben wird und die übrigen 5 -6 Mrd sich mittels Macheten und ähnlichen Werkzeugen auf einen unschädlichen Rest reduzieren wird.
    Für die Eliten – die glauben, sich selbst in ihren Bunkern sichern zu können, sei schon einmal die „Zeitmaschine“ empfohlen – das Leben der Morloks wird auch ihr Schicksal sein !

  2. Durch die inszenierte „Covid-Pandemie“ des Establishments verlieren wir unser Freiheit!!!

    Heute, im Schatten des Krieges, wird die WHO darauf vorbereitet, der weltweit einzigartige Wachhund für die Gesundheit der Menschen zu werden. Wenn der Plan durchkommt, wird es einen Pandemie-Vertrag geben, nach dem die WHO bis 2024 die volle Kontrolle über Gesundheitsfragen haben würde, über die Souveränität jeder Nation.

    • @ Jörg
      Die beste Erkenntnis kam am Schluss:
      „Neugierde & Mut“ im Leben & Wesen von Kindern.
      „Werdet wie die Kinder!“, sagte ein grosser Lehrer.

      Ein allgemeiner Wunsch von mir:
      Ich wünsche mir, dass immer mehr meiner Mitmenschen in Neugierde & Mut denken / fühlen / handeln, denn als sich ständig in dem Schlamm der Apokalyptik zu suhlen und sich damit zu einem nützlichen Idioten missbrauchen zu lassen, für eine „self-fulfilling Prophecy“, die im Grunde ein übler Trick der Schwarzmagier ist.
      – Jeder ist halt seines Glückes Schmied, nicht? Und an dessen Anfang steht immer das Wort, die Entscheidung welchen Vers man selbst beitragen möchte. Den einen machen Kinderbuecher glücklich, den anderen Weltuntergangs-Phrophezeihungen, so trifft jeder seine Wahl. Denn Worte sind Klang & Manifestation, und über ein schwarzmagisches Ergebnis muss sich keiner am Ende beklagen, der stets mit Schwarzmalerei seine Gedanken mittels seinem Wort-Klang in die Welt bringt.

    • Ja liebe Heidi, der Plan steht fest. Auch ich höre gern den Wolff im Schafspelz und seine sehr ernsten Geschichten. https://qpress.de/2022/05/11/putin-kann-der-eu-bei-russland-sanktionen-helfen/#comments
      Nur fragt sich die zu resettende Mitbürger:Inn besorgt, wie sie digitalisiert werden soll, so ganz ohne Strom. Das ist natürlich keine ernst gemeinte Frage (den kann frau das ja auch mal fragen), sondern eine die keine Antwort braucht, wie: „wo kommt denn das Öl/Gas her, wenn wir (Habeck& Kumpanen) uns selbst abschalten?“.
      Der Baerbock hat da sicher etwas in Petto, wie mit Lastenfahrrad aus Dubai holen oder im Stromnetz speichern. Mein Tipp ist, den Kopf einschalten, bevor das grüne Gesindel den Strom abschaltet. Das Einzige, was hier gerade wie ein Computer abläuft, ist der great reset.

  3. global operierendes Expertenkommando namens GERM soll die Maßnahmen durchsetzen
    Kaput Impfen und co, bzw übernimmt mitmehr MAcht als WHO Weltweiten Gesundheitssektor. GERM wird Eikmanns Schlachthaus.

    Das wurde vom EOC gegründet und wird alles durchsetzen. Die andere Uhr tickt auch weiter.

    – Osten wird sich scheinberuhigen
    – USA wird anfangen Truppen hier abzuziehen
    – wenn die Bürgerkriege anfangen,kommen die Russen wieder, diesmal richtig ohne Z, könnte sogar kurz wieder Kommunistisch werden(Zeit bis endend Zenarios beginnen, 7 Jahre ab heute ungefähr) Irlmaier sehe 3 9ner, Sep 2029, würde auch zur Sternkonstellation passen die wir dann haben, 3 tägige kommt kurz vor der Wintersonnenwende 2029 im Oktober, 2030 ist dann Jahr 1(ist nur Teilweise bestätigt) Zeitpunkt
    – durch die Sanktionen und folgen dadraus,haben sie die Handlungsunfähigkeit der meisten Bürger bald hergestellt ca 2023 ende – 2024 ende
    – Sozial schwachen werden ende 2022 anfang 2023 am ende sein, wenn die Tribut nachzahlungen kommen Energie bis Rohstoffe und neuen Sonderabgaben
    – keiner vergesse, die Energie Preise sind bis August gedrückt, rappelt es wieder hoch, bei Energieversorgern sieht man es erst Anfang 2023 wenn die Nachzahlungen kommen, nicht nur der KW Preis hat sich erhöt…..

    2025 werden kosten Mieter auf den Vermieter umgelegt, weil da Vermögen ist, das verbrannt werden muss. Wegen dem Wohnungsmangel könnte es zu zwangs vermietungen kommen mit allen drum und dran. global operierendes Expertenkommando namens GERM soll die Maßnahmen durchsetzen, damit auch der Pandemie Druck nicht sinkt. Die „armen“ haben sie schon die alles annehmen müssen, jetzt geht drum Mittelstand zu zerstören bis 2025. Das die auch 100% milden gaben abhängig werden.

    Es geht kontinuirlich Bergab, immer weiter, bis die Weltweiten Endzenarien kommen. Hofft nicht auf Besserung, weil man mal nen stück Brot hinwirft, ändert nix. Wie zb 300€ Heizkostenhilfe, wird nicht ansatzweise reichen, und ist in den Preisen inbegriffen etc, um das es steigt. Es wird kein normal mehr werden oder wiedergeben,die Zeit endete mit corona beginn januar 2020, was die folge Agenda Ziele auslöst, eines nach dem anderen.

    Es laufen einige Dinge paraell mitlerweile, teilweise schwer alles zu verfolgen

    Weiß nicht wie es bei Euch ist, hier steigt die Obdachlosen Zahlen stark an, es gibt nicht genug Sozi Wohnungen mehr, und normale Vermieter nehmen Harz 4rer und co nimmer. Armenstand passiertesschon jetzt, aber klar ist derzeit nicht die Masse, aber wird kommen.

    Nicht nur Deutschland blutet aus.

  4. ups zum groben Nachlesen, ist nur die Fassade, es ist viel mehr.

    https://www.welt.de/kultur/plus238498791/Bill-Gates-GERM-Manifest-Wie-wir-die-naechste-Pandemie-verhindern.html?icid=search.product.onsitesearch

    Durch den Druck von mehreren Seiten soll der Bürger den Überblick verlieren und sich fügen. Die Masse hat e keinen Durchblick nie gehabt, und wir zumindest Teilweise.

    Spitzname (G)lobal (E)merzency (R)eset (M)anifest der (NWO) Neuen Welt Befehle der Weltregierung. Hier stehen die Reduzierungen versteckt (siehe Zweck und Ziele), wo gegen Deagel noch nett war.

    Grob
    – System tötungen schleichend
    – entstehende not und Bürgerkriege
    – wer das übersteht, 3 monatigen 3 WK (heiße Phase Juli bis Oktober, 2029 aber ist nur fiktive der Zeit das Jahr),
    davon bleiben Rest 1/3 am leben, nach der 3 tägigen und dem Weltweiten 24std Erdbeben, wodurch alles endet

    Von dem was da überbleibt, überlebt noch ein drittel, wird nicht viel sein, stahlharte nerfen wird jeder brauchen da durch zu kommen.

Kommentare sind deaktiviert.