Taliban erfüllen Aufnahmekriterien für die NATO

Für 84 Mrd. Dollar Kriegswaffen verschenkt

Taliban erfüllen Aufnahmekriterien für NATOWaschen & Schminken: Das muss man erst einmal richtig einfädeln. Die US-Rüstungsindustrie bricht gerade zusammen vor Freude. Das heftige Schenkelklopfen kann man bis nach Europa vernehmen. Sie kann quasi per sofort für den erwähnten Wert von 84 Mrd. US-Dollar die Löcher innerhalb der US-Armee mit neuem Gerät stopfen, damit die Truppe nicht wie ein loser Jogging-Verein rüberkommt. Ob der amerikanische Steuerzahler diese Freude teilt, ist leider für uns nicht zu ergründen. Die beigefügte Grafik gibt einen schnellen Überblick über den größten Waffendeal des Jahres, dazu alles frei Haus geliefert und obendrein geschenkt.

Über einen deutschen Beitrag zur Waffenversorgung der Taliban schweigt sich die Bundesregierung beharrlich aus, wie eigentlich zu allen damit im Zusammenhang stehender Petitessen. Man darf aber getrost davon ausgehen, dass sogar gutes deutsches “Totmachgerät” in Afghanistan inzwischen den Besitzer gewechselt hat. Es kann jetzt seine guten Dienste in den Händen der Taliban verrichten.

Taliban erfüllen Aufnahmekriterien für NATOVerfügten die afghanischen Soldaten während ihrer Ausbildungszeit zumeist nur über Holzgewehre, wegen der zu großen Gefahr für die Ausbilder, hat sich die Lage am Hindukusch binnen Wochen dramatisch verändert. Womöglich erklärt der vorerwähnte Umstand die “besonders hohe Motivation” der afghanischen Armee, sich im Ernstfall korrekt wie Wasser zu verhalten und einfach zu verdünnisieren. Als die Taliban ansetzten das Ruder in Afghanistan wieder zu übernehmen, hat diese kriegslistige Verhaltensweise vermutlich kurzfristig viele Menschenleben gerettet, nur eben nicht die Interessen der vorherigen Befreier/Besatzer oder was auch immer. Auch wirkte diese List nicht so wie es Bruce Lee … [YouTube] einstmals meinte. Hier geht also der Vorwurf erneut an die Ausbilder, da haben sie schlechte Arbeit geleistet.

Reklame für den besseren Zweck

In eigener Sache: Wieder lieferbar!
Jetzt mitmachen und Infos unter die Leute bringen!
Über einen Klick auf das Bild direkt in den Shop … oder hier den Artikel zum Flyer lesen.

6 Seiten A4 Falzflyer ✔️Zerstörung der Medienglaubwürdigkeit ✔️ Aufklärung über Manipulationspsychologie ✔️ Argumente gegen eine Pandemie ✔️WEF-Aufklärungsarbeit


Weitere sinnvolle Verwendung der Waffen

Der erfolgreichste “Blitzkrieg” dieses Jahrhunderts, ausgeführt von den Taliban|innen, brachte wahrlich fette Beute. Wer hätte auch nur ansatzweise die ungeahnte Schlagkraft dieser “Gotteskrieger” ahnen können. Die Geheimdienste, auch oder gerade die deutschen, waren dazu jedenfalls nicht in der Lage. Da fragt man sich ernstlich, wie sich unsere Truppenteile überhaupt 20 Jahre lang dort festbeißen konnten? Wie war es solange möglich, gegen diese bärtige Elite-Truppe die neuen deutschen (nun preisgegebenen) Außengrenzen zu verteidigen. Das kommt schon einem echten Wunder gleich.

Es ist an der Zeit, dass sich die USA endlich mit den Taliban verbünden/befreunden, um für Ruhe, Ordnung und behütetes Drogenwachstum in Afghanistan zu sorgen. Zu groß die Gefahr, das die Taliban in einem barbarischen Akt der Selbstüberschätzung die Drogenproduktion zum Erliegen bringen. Das haben sie 2001 schon einmal gemacht und war einer der Gründe dort einzufallen. Es wäre mithin die nächste Katastrophe für die interessierten und damit finanzierten Dienste. Die Waffen sind ja gottlob bereits vor Ort, es bedarf nur noch der guten Beziehungen. Joe Biden wäre hier übrigens der ideale Emissär. Er weiß meistens nicht was er redet und dank seiner Demenz alles schnell vergisst was er jemals gesagt hat. Damit erreicht er den für diesen heiklen Job nötigen Grad der Unbefangenheit.

NATO-Mitgliedschaft der Taliban in Reichweite

Und bevor es ein noch größeres Abschreibungsprojekt wird, was es an sich schon ist, wäre es doch ideal die Synergien mit den Taliban endlich korrekt herauszuarbeiten. Einzige Chance die edlen Kriegsgüter weiterhin nutzbringend für die richtigen Ziele und Ideale eingesetzt zu bekommen. Sofern die Taliban diese komplexen Gerätschaften nicht selbst bedienen und warten können, wovon mit einiger Sicherheit auszugehen ist, stellt es ansonsten eine enorme Exportmöglichkeit dar. Das wiederum könnte die Rüstungsfabrikanten vergrätzen und ist allein deshalb keine gute Option.

Hätten die Amis das Zeugs stattdessen an Deutschland verschenkt, wären sogar wir voll auf Linie mit der NATO, was die prozentualen Aufwendungen für Mord- und Totschlag in Relation zum BIP anbelangt. Die Taliban dürften sich unter demselben Blickwinkel (Bruttosozialprodukt zu Schieß-mich-tot), gerade für ein 350-Jahres Abo bei der NATO qualifiziert haben (BIP 24 Mrd. Dollar). Man muss das nur mal etwas konstruktiver und realistischer angehen. Die sofortige NATO-Mitgliedschaft der Taliban (im Wege einer Notaufnahme) könnte dieses enorme Waffenarsenal bis zu einem gewissen Grade wieder unter Kontrolle bringen. Selbst die Kompatibilität der dort nun verfügbaren Waffensysteme ist über jeden Zweifel erhaben.

Neues Spiel – neues NATO-Glück

Taliban erfüllen Aufnahmekriterien für NATOAlles in allem birgt die neue Situation in Afghanistan enorme Chancen. Das alles wird vermutlich nur wieder an den Vorbehalten der Politiker scheitern. Sie sind nicht bereit aus ihren Fehlern zu lernen. Stattdessen werden sie aus purem Eigendünkel und zur Vertuschung ihrer Sauereien weitere Blödheiten vom Zaun brechen. Dahingegen wären brauchbare Lösungen ziemlich einfach. Wir könnten den Taliban sogar problemlos ihre in Europa weilenden “talibanischen Ortskräfte” kostenfrei wieder nach Hause schicken, anstatt sie hier wegen irgendwelcher Terrorambitionen kostentreibend belangen zu wollen. Die größte Gemeinsamkeit zwischen den Taliban und der sogenannten “freien Welt” besteht derzeit in der Gängelung ihrer eigenen Bevölkerungen. Dort der Islam, hier das Virus. Also wo ist das Problem? Man muss bei soviel Gemeinsamkeit nur mal vernünftig miteinander reden.

Taliban erfüllen Aufnahmekriterien für die NATO
9 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Qpress direkt folgen auf: Telegram | VK.com | Pinterest | Tumblr | MeWe
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Für alle Zeit total kostenlos … Unser Newsletter für neue Artikel. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern ggf. SPAM-Ordner prüfen), Bestätigungslink klicken, alles erledigt. Kann jederzeit abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Nur zu, trau Dich … :-)
Über WiKa 2890 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

27 Kommentare

    • Aufblasbares Fake-Flugzeug???:
      Der Sprecher / Ersteller in dem Clip ist evtl. auch Fake oder bedröhnt. Evtl. hat man ihm die Luft aus dem Hirn abgelassen und damit den US-Flieger aufgeblasen?
      Oder haben die Taliban dieses Ding aufgeblasen?

      Schauen sie sich mal hunderte von Webfotos
      National-Guard US-Air Force C-17 Globemaster
      an.
      Die sehen nun mal so aus.

      Scherzfrage dazu:
      100 oder so Affghanen klammern sich an diesen Flieger. Müssten bei einer nur aufgeblasenen Flugzeugatrappe nicht irgendwie Knitter oder Dellen zu sehen sein??? Oder ein sich einbeulendes Fahrwerk- oder Rumpfteil?

      Hier mal eine andere aufgeblasener “Globemaster” Fake-Flieger:
      https://www.alamy.de/ein-us-air-force-c-17-globemaster-iii-cargo-ebene-auf-der-moody-air-force-base-dieser-c-17-gehort-zur-436th-airlift-wing-von-dover-air-force-base-image177929078.html
      Große Güte, auch hier hat der Hersteller vergessen, die Nieten gut sichtbar um die Kanzelfenster anzubringen. Oder ist das evtl. eine etwas veraltete Technik?

      Und die Turbinenschaufeln fehlen hier auch – ohGottohGott.

      Auf den anderen Sülz gehe ich erst gar nicht ein.
      Ach so, bei unserem Auto blenden die Scheiben auch automatisch ab und wirken plastikhaft. Das hat sich der deutsche Autohersteller von der US-Airforce abgeguckt.

      Solche Clips und Kommentare sind ein Genuss für die, die gerne auf Verschwörungskomiker zeigen. Nach dem Motto: “Die lernen es nie.”

      Amis meinten in US-Sendern, nachdem der Flieger in Katar gelandet war – wie respektlos:
      Sah aus wie bei einer Bloody Scary Halloween Party.

      • Welchen Grund gibt es, auch nur ansatzweise irgendeinen Bullshit zu glauben? Man macht seine eigenen Augen auf und schaltet sein eigenes Bewusstsein an. NICHTS anderes zählt. Mit einer Sicherheit von 100% handelt es sich um ein aufblasbares Fake Flugzeug. Die Fester sind aufgemalt, es gibt keine Turbine, Okkultismus Kodierung 11-09.

        6 / 33 – 6 / 33 – 66 / 33. Glauben Sie ernsthaft, in dieser Welt gibt es Zufälle? Hier läuft ALLES nach Okkultismus Kodierung: https://www.bitchute.com/video/HiYSanrqzF3K/

        • Aha, dann sind die auf dieser baugleichen Maschine
          https://www.airforce-technology.com/projects/c-17-globemaster-iii/
          auch aufgemalt und fliegt ohne Turbinen?

          Alles eine Sache des Lichteinfalls beim Fotografieren.
          Und andere Maschinen des gleichen Typs, die dort mit Nah- und Fernaufnahmen beim Landen, Rollen und Starten gezeigt werden sind auch aufgeblasen. Und die damit transportierten 120.000 Afghanen auch.
          Die US-Sender ABC und AP hatten auch Aufnahmen, wie sich der Mob in genau diesen Flieger drängt, die Luke zugeht und die Horden hinterherrennen.

          Eine aufgeblasene Attrappe würde sich einbeulen, wenn zig Menschen daran herumklettern. Bei aufgeblasenen Kinderhüpfburgen kann man das gut sehen.

          Ist diese kanadische Globemaster, Fenster und Turbinen beachten,
          https://www.youtube.com/watch?v=TSKx6ZgKyAc&ab_channel=EdoStuffAviation
          dann auch aufgeblasen und ohne Antrieb?

          Ähnliche Aufnahmen auch auf US-Airforce-Seiten und bei youtube.
          Alles eine Sache des Lichteinfalls und Kameraeinstellungen bzw. nicht zuletzt der selbst abtönenden/verdunkelnden Fenster.
          Auch fehlen die Zeichen, Luken bzw. Türen nicht, wie man im vorbeirollen sieht. Bei dieser “gewinkelten Antenne” oder Fahrtmesser sieht man dann auch das sie hervorsteht und dahinter der Schatten minimal mitwandert.

          Auch sieht man im Web diese Registrierungsnummer 1109 irgendwo herumstehen, auch die 1103, die 1130 usw auch 20er, 30er oder 50er Nummern. Drei und vierstellig. Die haben irgendwie auch “keine Fensterkanten” und Nieten. Bis vor 20, 30 Jahren hatten das alle Flugzeuge noch.

          Egal, solch eine Verschwörungsk…. ist reichlich plump. Es gibt viele gute Clips über tatsächliche Fakes, aber auch etliche müllige, so wie diesen.

          Die Afghanis übersteigen nun, da kein Lufttaxi mehr vor Ort ist, zu Fuß die Wege und Gebirgshänge Richtung Grenze Iran.

        • Sorry Holger,

          ich verstehe nicht wodrauf du hin weisen willst?

          Mathe ok, aber ich kann genau nur wie der PC, 0 und 1, und qpress 4 Halbe schaffe ich auch nicht mehr (vor 10 Jahren schon).
          Maximal den Transistor beherrsche ich noch.

          Rein dann rechts oder links, je nach Schaltung und da habe ich noch Glück Schaltgetriebe sind ja bald nicht mehr.

          Bringt ihn zu fall mit Zufall?

  1. Nach der Bonzentagswahl werden wir alle Burka tragen müssen.
    Nein, nicht aus religiösen Gründen, sondern wegen des Inficktionsschutzes.

  2. Ja mein Gott, sollen sie mit Teppichmessern zur Tat schreiten, wenn sie als Eiserner Besen ISrahelsl endlich mal in Old Europe aufräumen und den ganzen weißen Schmutz wegfegen?

    “Was wir in Frankreich und Europa ertragen müssen, das so beängstigend ist, soll für uns zur schönsten Nachricht unserer jüdischen Geschichte werden. … Ihr werdet einen sehr hohen Preis zahlen, ihr Europäer. Er wird so hoch ausfallen, dass ihr es euch nicht einmal vorstellen könnt. Es wird keinen Holocaust für euch geben mit Zügen, die euch in die Verbrennungsöfen bringen, euch werden an Ort und Stelle die Hälse durchgeschnitten. … Der Islam ist der Eiserne Besen Israels. Anstatt dass wir selbst die Arbeit machen, schicken wir den Islam zur Erledigung des Problems.”
    (ab ca. 6-20-00 https://youtube.com/watch?v=aDNhyrTjZ7M&t=22800)

  3. Die Nord Atlantische Terror Organisation sollte sich ein Beispiel an der UNO nehmen.
    Die kennen sich aus mit Not-Zulassungen!
    Wenn die deutsche Zulassungsstelle auch noch ihr Ok gibt und man kein Sand im Getriebe hat läuft das automatisch wie geschmiert.

    Allerdings sollte man im Interesse der Vermarktung das Nord in der Nato irgendwie erweitern/umbenennen, da böte sich unverhohlen ein M an. Damit könnte man auch die Taliban aufnehmen, da die ja nicht gerade nördlich liegen und der Atlantik da auch Mangelware ist, aber die ja auf der Weltbühne auch irgendwie -flüssig- bleiben müssen! Dauerhaft, da Waffen nur begrenzt satt machen.
    Also machen wir aus der Nato eine Mato.
    Mohn Atlantik treaty Organisation.
    High “You are welcome”

    Das würde auch die Pharma-Riesen wieder ins Geschäft bringen, wenn schon das Endprodukt Heroin bei den Taliban nicht so erwünscht ist, könnte man doch im Tausch gegen Impfstoff einen fairtrade Handel einfädeln.
    Man muss das nur richtig verkaufen und den Taliban klarmachen das sie “Heros” sind und das Wort Heroin stammt davon ab.
    Das passt gerade hervorragend, da die Amerikaner die Rolle der Helden mehr oder weniger freiwillig abgeben wollen.
    Beide Grundgüter benötigen Spritzen, das ist doch schon mal ein Ansatzpunkt.

  4. “Es ist an der Zeit, dass sich die USA endlich mit den Taliban verbünden/befreunden, um für Ruhe, Ordnung und behütetes Drogenwachstum in Afghanistan zu sorgen.”
    Die USA haben vor Monaten in Dohar mit den Taliban über die Machtübernahme verhandelt.Dabei sind die Vorschläge des Autors sicher berücksichtigt worden.Wir müssen davon ausgehen ,daß wie vereinbart vorgegangen wurde.Die USA und die Taliban sind sich also einig.
    Ich nehme an ,daß vereinbart wurde die Russen durch die Taliban piesacken zu lassen ,wie das ja bereits Osama im Auftrag durchgeführt hatte.Dafür haben sie auch all das Kriegsgerät erhalten.

  5. kurzer Einwurf wieder zur Eliten art.

    Wir hatten das mehrfach Argentinien, Venezuela….., auch dort gibt es sogar Deutsche kleine Dörfer, nicht Städte wie in Venezuela aber immerhin

    Vielleicht erinnert sich jemand dran, letztes Jahr Präsi Madagaska lenht WHO und CO ab, hier die Retour Kutsche.

    https://www.n-tv.de/mediathek/videos/panorama/Menschen-essen-Heuschrecken-und-wilde-Blaetter-article22776092.html

    Lassen alle verhungern, das droht gerade jetzt allen Querschlägern, die auf Landesebene gegen NWO Intressen handeln. Das ist ein Leid das da forciert wird, dann ordentlich spenden, was nie ankommt, womit sich Autoren auch noch die Taschen füllen. Absolut Leben verachtendes System.

  6. Fragen die gerade nicht auf dem Radar sind:

    Wo sind die Weißhelme, wenn sie mal gebraucht werden?
    Wo sind die Massenvernichtungswaffen der Afghanen?
    Was ist mit dem Wahlbetrug in den Sleepy Joe Staaten?
    Ist “drain the swamp” durch Ahrweiler Sturzfluten wieder bei Null?
    Warum kann ich plötzlich kein aus Kinderseelen gewonnenes Adrenochrome mehr bei Amazon kaufen?
    Und wo ist Mutti?
    Bekommt die Bundeswehr jetzt die Holzgewehre?
    Sind diese mit Öko-Siegel aus nachhaltigem Anbau, oder gar deutsche Eiche?
    Was macht Q denn, “Trust the plan”? Nicht mehr auf 4chan, nicht auf 8chan, etwa auf 16chan, was ist hier los?
    Und wer hat meine ganzen Knoblauch aufgegessen?

    Fragen über Fragen

    • kurz um, es wird wahrscheinlich so kommen, alle Nwo ler werden bald an einem Strang ziehen, die Wackeligen Bündnisse werden die meisten vereinen und rest Widerstand angehen.

      Weißhelme Blauhelme wie auch immer, wird weniger eine Rolle spielen.
      Alleine der Begriff Friedenstruppe Armee…., ist schon absot, weil es einseitige Intressen vertritt. UNO WHO ingesamt die meisten 3 Buchstaben Organisationen dienen nur einem Meister der ist nicht pro leben.

      Einzelne Länder können zwar etwas verzögern , aber aufhalten nein. Siehe zb Rauswurf Russlands G Staaten, son zb zu nennen. Warum weswegen weshalb, oder wars nur taktisch fürs Volk um Fronten aufrecht zu erhalten, die höheren Etagen gar nicht existieren.

      Ohne Fronten kein Krieg, ohne Krieg keine Rüsstungsgewinne
      Ohne Lohn niedrigländer keine großen Gewinne, dafür brauchte es Feihandel den Profit noch mehr zu optimieren auf kosten der niedriglohnländer…..
      Gleiche ist so Pharma, Lebensmittel Industrie technik Branche, überall selbe Bild das sich bietet.
      Der Mensch nutzt Vieh zum pflügen, gibt ihm zu essen, und wird Freund mit seinem Nutz Vieh. Die Eliten machten den Menschen zum Nutzvieh, sehen ihn(Arbeiterkaste) nur noch als Registrierkasse an, wenn überhaupt, Wert gleich null. Millitär stellt sicher das das auch funktioniert, und Gelder(Tribute bis Gewinne) aus Elitensicht in den richtigen Kassen landen.
      WEnn dazu Regierungen gestürtzt werden müssen etc…, wird das auch gemacht.

      Die Blau und Weißhelme sind somit, nur eine Intressenvertretung, aber keine Friedenstruppe…..

  7. In China bekommt eine Frau nur 1,1 Kinder. In Deutschland bekommt eine Frau immerhin 1,6 Kinder. Der Kommunismus bricht zusammen. Danach bricht auch der Islamismus zusammen.
    In Bezug auf die Rüstungspolitik sollte die Politik links sein. In Bezug auf die Einwanderungspolitik muss die Politik rechts sein. Mehr dazu auf meiner Internetseite (bitte auf meinen Nick-Namen klicken).

    • Was ist denn der Feind “Russland”. “Natürlich” brauch der Ami jeden Dummen, um ihn als Kanonenfutter, als Mörder gegen ihre sogenannten Feinde zu nutzen. Warum geht Ihr nicht selbst voran im Morden anderer. Warum wart Ihr nicht in Afghanistan? Zu feige, aber Schreiben geht noch.

  8. @B.Irne
    Danke für den treffenden Kommentar.
    Offensichtlich ist der gute Junge dem Okultismus aber so erlegen,
    daß er die eigene Verwirrung nicht mehr wahrnimmt.

    “Mit einer Sicherheit von 100% handelt es sich um ein aufblasbares Fake Flugzeug.”

    “Worauf ich hinaus will? Diese Welt basiert zu 100% auf Illusionen / Fiktionen! ALLES ist kodiert! 1109 Okkultismus kodierte Fake Flugzeuge können natürlich auch ohne Turbine fliegen!”

    @Holger
    Ich würde mich an Deiner Stelle schleunigst einem Psychologen vorstellen.
    Sei vermutet, daß Deine (kodierte) Person hinter dem verbreiteten Unsinn steht,
    spricht schon die Tonspur ziemlich eindeutig von einer verwirrten Psyche.
    Dem Tonfall nach könnte diese Person zur Gefahr für Dritte werden.
    Meine Einschätzung …

    Davon abgesehen liegst Du mit Deinen Inhalten nicht nur neben der Spur,
    sondern völlig OT, also am eigentlichen Thema vorbei.

    Falls Du die Überschrift nicht verstanden hast;
    Es geht um die Absatzmärkte der Rüstungsindustrie.
    Und wenn Dir der Begriff “militärindustrieller Komplex” etwas sagt,
    könntest Du auch eines der Ziele US amerikanischer Außenpolitik erkennen.

    “Ich nehme an ,daß vereinbart wurde die Russen durch die Taliban piesacken zu lassen ,wie das ja bereits Osama im Auftrag durchgeführt hatte.Dafür haben sie auch all das Kriegsgerät erhalten.”

    @caesar
    Entspräche durchaus der bisherigen US-Strategie.
    Die Zukunft wird uns Wahrheit strafen.

    Dieses satirisch treffend aufgearbeitete Thema würde übrigens
    wunderbar in das Format der Sendung “Die Anstalt” passen.

    • Da muss ich den Holger aber etwas in Schutz nehmen.
      Natürlich ist das “Alles” Illusion und zwar wieder eingebettet in der Nächsten!

      Über 50 Jahre habe ich den Quatsch “geglaubt” was uns die Wissenschaft erklärt hat.
      Lest doch mal “Die lukrativen Lügen der Wissenschaft” den Teil wo es um Große Männer und kleine Teilchen geht.
      Dann David Icke (alles was mit der holographischen Matrix zu tun hat und warum es keine feste Materie gibt)
      Alles besteht aus Wellen (Schwingung) in Form von codierter Information.

      Das heißt wenn Du gegen ein Baum läufst, läufst in der (uns nicht bekannten Realität) ein Physisches Informationsfeld gegen ein Anderes.

      ein Beispiel:
      Das Atom besteht aus blablabla, wissen wir ja alle. Dazwischen Hohlräume, nimm die Hohlräume weg und das System funktioniert nicht mehr.
      Auf den Menschen bezogen würde das bedeuten, er wäre so groß wie ein StaupPARTIKEL und die gesamte Menschheit würde in einen Würfelzucker passen!
      [ David Icke “Die Wahrnehmungsfalle”]

      “Das ist das Gefängnis für deinen Verstand NEO”

      Wir können es nicht verstehen und wir wissen nicht wie es energetisch gespeist wird. Und wonach wir alle Suchen ist die Ursache, also den Verursacher des Ganzen (ob nun als Schöpfer deklariert oder als das Böse) das sind auch wiederum nur “Wächter” für den Verstand.

      Mit (einer Illusion) zum Psychodok zu laufen (der nichts anderes kann als in seinem geistigen Gefängnis) einem attestiert das man verwirrt ist weil er das nicht in seine Normschublade passend kriegt, zeigt genau das was hier in der Realität passiert.

      Jemand mit Fragen fragt Jemanden der davon überhaupt nichts versteht!

      Das ist auf allen Ebnen so:
      Medizin
      Politik
      Banker
      ……!

      Nur was ich bei Holgers Beiträgen nicht verstehe ist, was können wir damit anfangen und wie hängst das mit was zusammen?

  9. So! Unser aktueller Kanzler Kandidat Scholz scheint ja ziemlich Dreck am Stecken zu haben; wäre mal einen eigenen Artikel wert: Cum Ex Geschäfte und Wirecard Skandal Verstrickungen – lauter Gauner hier in der Politik.
    https://www.24hamburg.de/hamburg/olaf-scholz-spd-milliarden-betrug-so-haengt-er-im-wirecard-skandal-drin-90470726.html
    https://www.wiwo.de/politik/deutschland/neue-cum-ex-enthuellungen-die-fassade-von-olaf-scholz-beginnt-zu-broeckeln/27558758.html

  10. Zu Taliban erfüllen Aufnahmekriterien für die NATO.

    Nicht ganz, die sind noch nicht geimpft. Nach der zweiten Impfung geht es denen wie allen Dummen auf dieser Welt.

    SPÄTESTENS FÜNF JAHRE NACH DER ZWEITEN IMPFUNG NIPPELN DIE EINFACH AB !!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*