CDU bereitet nächste Wähler-Täuschung vor

CDU bereitet nächste Wähler-Täuschung vorK®anzler-Eck: Merkel arbeitet offenbar nur noch darauf hin den Aussitzrekord von Helmut Kohl als Bundeskanzler einzustellen. Das dürfte ausgesprochen schwer für sie werden, da Helmut Kohl das 16 Jahre und fast einen ganzen Monat schaffte. Merkel trat ihr Amt erst im November 2005 an. Sie müsste also bis Ende 2021 im Amt bleiben, um den Kohl verwelken zu lassen. Demnach muss die Bundestagswahl 2021 so desaströs verlaufen, dass die Koalitionsverhandlungen sich über gut 3 Monate hinziehen. Damit hat Merkel eine reale Chance das zu schaffen.

Mit Merkel im Hintergrund sollte so eine ruinöse Bundestagswahl 2021 locker zu machen sein. Das macht ihr bestimmt richtig Mut noch weiter durchzuhalten. Die Beobachter der Partei dürfen bereits heute realisieren, dass die CDU ganz andere Probleme hat, als ausgerechnet die 80 Millionen Menschen in Deutschland. Es dreht sich schlicht darum, wer die Macht hat. Aber mit dieser kniffeligen Frage ist die CDU derzeit natürlich nicht alleine. Das geht allen anderen Parteien genauso. Wäre das anders, wären wir ja auch viel dichter an einer echten Demokratie und nicht wie jetzt, lediglich an einer marktkonformen Demokratie.

Das große Macht-Gerangel in der CDU

Und schon sind wir mitten drin im Machtgerangel der CDU. Da wird bereits fleißig nachgeholfen, dass die Demokratie ja marktkonform bleibt: Umfrage vor CDU-Parteitag • Große Mehrheit der Unionsanhänger will stärkere Rolle für Merz. Genau dafür steht der spacige Bursche. Ferner steht er dafür, dass Banken, Konzerne und Lobbies aller Coleuer in Deutschland auch in Zukunft nicht zu kurz kommen. Wähler und Bürger sind auch ihm eher ein Hindernis. Von einem generellen Politikwechsel, zugunsten der Masse der Menschen, wird auch unter seiner Knute nichts zu bemerken sein.

Der CDU-interne Zoff ist selbstverständlich vorprogrammiert. Merkel favorisiert generell Saarländer, schließlich kam Erich Honecker auch aus der Ecke. AKK wäre also ihre willigste Sockenpuppe, hätte die nicht bereits soviel Porzellan auf ihrer Karriereleiter zerdeppert. Der Merz gibt sich da sehr viel geschickter. Und das staunende Publikum ist derweil viel besser beraten die Online Spielothek aufzusuchen, da geht es bezüglich der Erfolgschancen noch deutlich ehrlicher zu als bei jeder im Bundestag vertretenen Partei.

Die große Show muss weitergehen

Soweit sich die Menschen nicht bereits total angewidert abgewendet haben, sind sie gut beraten diese elende Show auch als solche zu erkennen. Ein Politikwandel zugunsten der Menschen ist unter keiner der Parteien abzusehen. Asozial ist und bleibt der Trend. Es wird weiter ausschließlich für die Wirtschaft und das Kapital Politik gemacht. Selbst wenn wir jetzt konsortial dem Öko-Faschismus anheimfielen, wird dies Prinzip absehbar nicht durchbrochen. Es gibt lediglich andere Schwerpunkte. Interessanterweise haben besagte Parteien alle nur noch zwei Feinde … die AfD und die Bürger. Soweit haben wir es immerhin schon gebracht.

Die große Show muss weitergehenEinigkeit und Recht und Freiheit waren nie hohlere Phrasen als unter der Merkel-CDU. Selbst wenn man bei der CDU dieser Tage eine neue Führer-Figur für die K-Frage ausfindig machen kann, wird es weder die Gesellschaft noch die politische Kaste sozialer, gerechter oder in irgendeiner anderen Art besser machen. Es wird allenthalben eine stilvolle Fortsetzung der Zersetzungsgeschichte werden, die sich bereits im jeweiligen Namen der Führer-Figur wiederfindet. Man denke da nur mal an das verKohlte Deutschland. Hernach wurde es sozial total geSchrödert und dann bis aufs Letzte ausgeMerkelt. Da fehlt zum krönenden Abschluss nur noch, dass wir final ausgeMerz† werden und damit sollte die Geschichte enden.

CDU bereitet nächste Wähler-Täuschung vor
7 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Immer noch und auf alle Zeit total kostenlos … unsere Mail-Benachrichtigung, sobald neue Artikel hier erscheinen. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern auch den SPAM-Ordner prüfen), dort Bestätigungslink klicken und alles ist schon erledigt. Kann jederzeit genauso unkompliziert abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Also? Worauf noch warten?

Avatar
Über WiKa 2324 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

19 Kommentare

  1. „Demnach muss die Bundestagswahl 2021 so desaströs verlaufen, dass die Koalitionsverhandlungen sich über gut 3 Monate hinziehen. Damit hat Merkel eine reale Chance das zu schaffen.“

    Das sollte ja wohl nicht all zu schwierig werden,wenn ich da so an 2017 denke,hat es auch fast nen halbes Jahr gedauert bis die Regierung stand.
    Zum Aus-Merz-er bleib nur eins hinzu zu fügen : „Geben wir dem Volk das Plebiszit, dann können wir uns auch gleich selbst entmachten“ siehe hier : https://youtu.be/0-txGdtmoQM

    • 3 oder x Monate Koalitionsverhandlungen bedeuten gleichzeitig, dass sich die amtierende Diktatur ihre Regierungszeit entsprechend verlängert. Ebenso finden dann die nächsten Wahlen entsprechend später statt.

      Die 6monatigen Regierungsverhandlungen 2017 waren Kasperletheater. Drehhofer hat den großen Merkel-Widerständler gegeben, damit seine CSU die Bayernwahlen einfährt. Scheingefechte und Scheindebatten. Wir sehen heute, dass er sich erneut um 180° gedreht hat und das Merkeltum abnickt.

  2. Neueste historische Forschungen verdeutlichen erneut: Die CDU wurde nach 1945 mit Nazi-Vermögen aufgebaut und mit Unterstützung des CIA von Wahlsieg zu Wahlsieg gebracht.
    So war CDU Bundeskanzler Kiesinger genauso NSDAP Mitglied wie beispielsweise der CDU Bundespräsident Karl Carstens und der Baden-Württembergische Ministerpräsident Filbinger von der CDU war sogar Nazi-Richter, der Todesurteile gegen Nazi-Gegner fabrizierte und sie vollstrecken ließ. Vor Jahren machte eine Dokumention auf ARTE deutlich, dass die CDU bereits in den 50er Jahren die Parteienfinanzierung mit Geldern organisierte, die aus Nazi-Gold-Vermögen und aus Provisionen für Panzer-Waffen-Geschäfte stammten.

    Rudolf Ruscheweyh ist die Drehscheibe, der die CDU viel zu verdanken hat. Er war Vertrauter von Heinrich Himmler und Wilhelm Canaris. Von 1940 bis 1943 war Ruscheweyh von der „Abwehr“ als Wirtschaftsexperte mit Dienstort Paris eingesetzt. Die Villa Ruscheweyh in Schaan, in der Steinegerta 26, hat acht Ecken. Am 24. Januar 1952 wurde der „Octogon-Trust“ mit Sitz in Schaan gegründet, welchen Ruscheweyh leitete. Die Aufgabe des Octogon-Trust war, aus dem Waffenhandel der deutschen Wiederaufrüstung, bundesdeutsche Parteien zu finanzieren, welche die unpopuläre und von der Verfassung bis dahin verbotenen Wiederaufrüstung durchsetzten. Der so geschaffene Reptilienfonds wurde Exponenten aus der deutschen Parteienlandschaft bekannt gemacht. Gottfried Treviranus übergab eine Liste von zehn Begünstigten des Octogon-Trusts, zwei Stunden vor einem Staatsbesuch von Harold Macmillan am 8. Oktober 1958, 10.30 Uhr, an Franz Josef Strauß.
    Der Octogon-Gesellschaft gehörte der CIA Agent Wright und ein Minister Liechtensteins namens Dr. Voigt sowie der spanische Direktor und Waffenfabrikant der Hispano-Suiza aus Genf im Aufsichtsrat an. Ruscheweyh hatte auch gute Kontakte zum deutschen Agenten Gehlen. Der CIA Agent Wright bestätigte bei Vernehmungen seine Arbeit für den Geheimdienst CIA und für englische Geheimdienste und seine Kontakte zu Allen Dulles. Ruscheweyh kauft bald darauf Panzer bei Hispano-Suiza in Genf im Wert von 3,7 Milliarden Schweizer Franken für die geheime deutsche Wiederaufrüstung des CDU Kanzlers Adenauer.
    Adenauer hatte einen immer gut gefüllten Tresor im Kanzleramt. Adenauer schmierte seine Kampfgefährten in der CDU mit Geldern und Provisionen aus geheimen und fiktiven Waffengeschäften. Helmut Kohl nutzte später die “Staatsbürgerliche Vereinigung” in Rheinland-Pfalz für die Fortführung dieser Spendengeld-Praxis. 1962 kommt es zur Staatsaffäre, weil die teuer bezahlten HS-30-Panzer nicht einmal funktionierten. Der CDU Politiker Plappert wird im Untersuchungsausschuss zur Affäre befragt. Seit 1953 flossen Schmiergelder an die CDU aus den Geschäften mit Hispano-Suiza und dem Octogon-Trust. Auch das sagte Plappert im Ausschuß aus. Plappert wurde nach seiner Pension durch die Bundesregierung zur Verschwiegenheit verpflichtet. Zwischen Liechtenstein und der Schweiz wird der CDU-Belastungszeuge Plappert am Bodensee dann vergiftet aufgefunden.

    Was wohl Merkel, AKK und den Steuerverbrecher von Blackrock besonders anspornen, das Parteivermögen nach Paraguay zu bringen! Hat das Anwesen von Merkel in Paraguay nicht 8 Ecken???
    Fragen über Fragen 🙂

    • Was glaubst du, wo das Parteivermögen der ehemaligen SED ist? Ist hier bei den etablierten Parteien abhanden gekommen! Dafür musste ja die betrügerische Treuhand her!

      • Die Millionen sind bei IM Anwalt & Konsorten. Damit wird die Linke, alte und neue Stasi und Antifa finanziert.
        Bei d. Schweizer Bankhaus Julius Bär wurden mehr als 100 Millionen Franken DDR-Vermögen festgestellt. Jenachdem wer eine Ansage macht, fehlen noch zwischen 20 – 330 Millionen in Euro.
        2 Milliarden € wurden 2018 entdeckt. 1,3 Milliarden davon gingen von West- an Ostdeutschland. In der Schweiz gab es zweistellige Millionenbeschlagnahmen außerhalb von Bankhaus Bär.
        700 Millionen heutige € „sind weg“, das Bundesfinanzministerium konnte / wollte nicht sagen, wo die Kohle abgeblieben ist.

        Nur meine Meinung: Alte und neue Stasi-Schweine, linke Vereinsmaden und Schlägertruppen erhalten hieraus ihre Zusatzrente, bzw. Alimentation.

  3. Einen Volk von absolut schmerzlosen Lemmingen,kann nichts
    Wachrütteln auf den Weg in Richtung Abgrund!
    Während die selbsternannte „Elite“ dafür sorgt, das der
    Weg in Ihre Sicherheit frei gemacht wird, hält man die
    Lemminge mit allerlei lehren Versprechungen bei Laune
    in der Hoffnung, das Die nicht doch noch Wach werden!

    • ja, falls sich die Widersacher und Kläger durchsetzen, wozu Merz und AKK auch gehören, so gibt es bis zu den Wahlen keinen Solierlass und auch keine Mindestrenten. Und nach den Wahlen sowieso nicht; abgesehen davon, dass vorstehende Reformen „Müll in Tüten“ sind. Was auf der einen Seite als Almosen geschenkt wird, das holen sie sich anderweitig doppelt und dreifach wieder herein. Abgesehen davon, dass sowieso längst nicht Alle etwas von den knickrigen Geschenken haben.
      Wie meinte AKK in ihrer aktuellen Parteitagsrede? =
      CDU steht hinter „Wohlstand für ALLE, aber nicht Wohlfahrt für ALLE“
      Hohle Leersätze. (Allerdings gibt es für größere Bevölkerungsgruppen schon heute Wohlfahrt ohne Ende. Für Null Gegenleistung.)

      Wir, die DEUTSCH-Personalausweisbesitzer, werden mittels Dauerberieselung und täglicher Schuldimpfung niedergehalten. Ein niedergehaltenes Volk erhebt sich nicht.
      (Gestern wurde mir via ARTE eingeimpft, dass Putin und die Rechtspopulisten den Brexit mit 6 Mio. € gekauft haben. Im nachfolgenden Format wurde mir verklickert, dass Rechtspopulisten und Patrioten die größte Gefahr für die EU darsstellen. Derartige politische Meinungsschulung erfolgt mittlerweile täglich.)

      Engländer sind z. B. im Ausweis „British Citizen“
      https://bastiansick.de/wp-content/uploads/old-site/New-British-passport-desi-006_92PaZ8wX_f.jpg
      Österreicher haben die Staatsangehörigkeit „Österreich“
      https://volksbetrugpunktnet.files.wordpress.com/2014/01/1722954907.jpg
      Franzosen dürfen „Nationalite Francaise“ sein:
      https://www.asianbrothersnetwork.com/wp-content/uploads/2018/11/Buy-France-Fake-ID-card-online-French-fake-ID-card-for-sale-online.jpg

      und bei uns steht „deutsch“ drin. Irgendwie sind wir nichts; bzw. evtl. gibt es uns auch gar nicht.

      • Wer Merz jetzt haben will, weiß wohl nicht mehr, das er wenn es brenzlig wird den Schwanz einklemmt! Ein Feigling der Extraklasse. hatte doch auch den langen Schuh gegen Merkel gemacht! So etwas nennt man Eunuch!

  4. Mit Merz in den Wahlkampf und auf Stimmenfang gehen. Anschließend AKK als Kanzlerin einsetzen. Allerdings spricht Merz Klartext und nimmt Abstand vom üblichen lavieren und faseln.
    AKK alleine bringt nicht genügend Wählerstimmen für die CDU. Söder, Laschet, Spahn und evtl. noch Kretschmer fungieren als Beiwerk zwecks Stimmenfang.
    Mr. Blackrock wird trotzdem seine private Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung durchdrücken. Wer das nicht bezahlen kann, DER bekommt nur noch Grundleistungen auf Sozialamtsniveau. Ausnahmslos.
    Ist sowieso egal: Wer CDU/CSU wählt, der wählt auch Grüne, SPD, FDP und wenn es der Teufel so will, sogar DieLinke mit.
    Nichts wird besser oder gar gut werden.
    Neues Koalitionsgeschwuchtel entsteht auch ab 2021.
    Für Arme, niedrige und mittlere Einkommenschichten kommt nichts Gutes dabei heraus.
    Wahlen: Wir, die Wahlkreuzchenvergeber, wählen nur die Bundestagskomparsen – die Abgeordneten – und sonst nichts. Die machen nach den Wahlen widerspruchslos DAS, was die jeweiligen Führer in der Reichskanzlei anordnen. Wobei die Anführer ihre Handlungsanweisungen von Außerhalb bekommen.

    Just Redeauschnitte aus einer heutigen/gestrigen AKK-Ansprache: Sie lobt die Leistungen / hervorragende Arbeit der Merkel für die zurückliegenden 15 Jahre.
    Das erlesene Publikum im Reichsparteitagssaal kann sich vor lauter Applaus und Jubel nicht bremsen.
    Sie feiern sich einmal wieder selbst.
    https://blog.halle-leaks.de/wp-content/uploads/2018/02/regime.gif
    (Quelle Sven Liebich – Halle)
    Obwohl die Betextung gegen den Staat geht, brachten derartige Aufkleber im Ruhrgebiet schon unerwarteten Hausbesuch um 4.30 Uhr mit sich.
    Auch o. a. Herausgeber wurde schon zigfach polizeilich in Gewahrsam genommen und bekommt jeden Monat Dutzende Anzeigen von Linksmaden.
    So wie auch bei AfD, Pegida u. a.: Hunderte von Strafanzeigen und Verhören pro Jahr machen krank und pleite.

  5. Wenn AKK all ihre sozialen Träume durchsetzen will, braucht sie meiner Ansicht nach eine andere Partei – die es nicht gibt. Aber halt! Am Ende wird sie wieder brav (NATO, USA, Einigkeit und Recht und Freiheit)- ohne die angeblich nichts geht für dieses Deutschland. Und Merz hält eine Rede ins Anale Richtung AKK und lässt kucken, dass er sich „seine Partei“ doch etwas reaktionärer wünscht. Kinder nee, das Pack will ernstgenommen werden. Leider muss man es ernst nehmen.

    Mein Gott, kann ich nur sagen, in was für einem Land bin ich gelandet. Es hatte wohl schon seine Gründe, dass ich nicht gefragt wurde, ob ich BRD-Bürger werden wollte.

  6. Es gibt keine Wählertäuschung in Deutschland. Der Wähler täuscht sich selbst. Wer in den ganzen Jahren der Merkel-Kanzlerschaft deren Deutschland-Vernichtungs-Politik noch nicht erkannt hat, darf sich nicht getäuscht fühlen, wenn er wieder Merkel wählt. Auch nicht wenn er eine andere der „etablierten“ Parteien wählt. Das kommt aufs Gleiche heraus, denn Merkel wird sich immer eine Koalition zimmern, die sie an der Macht hält. Um sich den Frust einer Enttäuschung zu ersparen, soll er doch AfD wählen. Die muss nicht gleich den Kanzler stellen. Es sollte nur so sein, dass ohne die AfD kein Kanzler mehr gewählt werden kann. Ich könnte mir vorstellen, dass das viel Frust beim deutschen Wähler abbauen würde.

    • Exakt, wer CDU wählt, der wählt automatisch SPD, Grüne und FDP mit.
      Evtl. auch noch die LINKE, wenn sie zum kopulieren zwecks Veredelung einer Koalition gebraucht wird. Solche sich täglich untereinander streitenden Inzestvereine, die nach den Wahlen ihre Programme weitgehend „vergessen“, dürfen uns dann regieren.

  7. Etliche Medien gingen davon aus, dass Merz gegen AKK auf dem CDU-Parteitag putschen würde. Warum sollte er? Ihm liegt doch vor allem an der Kanzlerschaft, den Vorsitz der CDU kriegt er doch als Bundeskanzler sowieso umsonst gleich mit. Wie Brecht sagte: Nur nicht denken.

    Aber der Merz-Schäuble-Putsch kommt noch. Der richtet sich aber nicht gegen AKK, sondern gegen Merkel. Was eine Merz-Regierung für uns bedeuten würde – muss uns das erklärt werden? Dieses Deutschland! Manchmal könnte man sich wünschen, Morgenthau wäre mit seinem Deutschlandplan durchgekommen, der wäre gesünder für die Welt gewesen.

    • ? Dann erteilt der Bundespräsident der heutigen Regierung, bzw. Bundestagsbefüllung, den Auftrag weiter zu regieren. Bis zum St. Nimmerleinstag, wenn nötig. Das würde die heutigen Regierungsparteien sehr glücklich machen und das Politbüro der neuen sozialistischen Einheitsparteien könnte sein asoziales Zerstörungswerk ungehemmt fortsetzen.
      Oder der Bundespräsident, der immer von einer der Regierungsparteien gestellt wird, beruft seine Wunschregierung samt Darstellern ins Amt.
      Demnach bringt „gar keiner geht zur Wahl“ leider nichts.

  8. Die KP China guckt bereits neidisch auf den CDU-Parteitag, weil mehr Einigkeit und Realitätsverweigerung ist scheinbar unmöglich, da wurden neue Maßstäbe gesetzt. Und das C hat schon immer auf die Zukunft hingewiesen, den arabischen Halbmond nach Deutschland zu transferieren.
    Einigkeit und Recht und Freiheit war gestern, heute gibt es nur noch die Treue zur alten naiven Raute und ihrer Finanzologarchie eine gesunde und auskömmliche Reaktion, wie ich meine.
    Licht am Ende des Tunnels ist nicht in Sicht, dafür Dauerbeschwörungen für die eigene Besserungen, quasi das Eingeständnis bisher alles falsch gemacht zu haben. Deutschland kann sicher auf die CDU verzichten, die von ihr lebenden Vasallen nicht.

    • @ Lallajunge>
      ? Im Laufe der Jahre stelle ich fest, dass immer weniger Gesetze durch den Bundesrat bestätigt und / oder durch den Bundespräsidenten unterzeichnet werden müssen. Nicht vorlage- oder genehmigungspflichtig heißt es dann, oder man teilt uns bis zum Inkrafttreten von Irgendetwas einfach nichts genaues mit. Oder man stellt glorreiche Erfolge dar, die es gar nicht gibt. (S. z. B. Reformen des Gesundheitsministers Spahn. Für den Patientenpöbel der gesetzlichen Kassen hat sich, trotz seiner edlen Vorhaben, gar nichts verbessert.)

      Daher denke ich, dass eher der chinesische Xi Pinjing und seine KP zum Vorbild für Merkel & Co. geworden sind.
      Er setzte sich selbst „lebenslang“ in sein Amt ein. Er entscheidet im Prinzip alles, besetzt alle wichtigen Funktionen mit seinen Leuten und der chinesische Volkskongress bestätigt diese zu 100%. Alle früher getrennten Funktionen in der Staatslenkung vereinte er auf sich. Auch veranlasste er die 24stündige Überwachung und Bespitzelung jedes einzelnen chinesischen Staatsbürgers und seine Bewertung mittels Social-Scoring-System. >
      >
      (Sogar in ärmlichen Dörfern kommt einmal im Monat der zuständige Parteifunktionär und jeder Dorfbewohner muss ihm über seine „guten Taten“ berichten. Fehlt die gute „Monatstat“ gibts 1 Punkt Abzug. Gute Taten müssen nachgewiesen und Zeugen hierfür benannt werden. – Mauerziegel vor dem Hauseingang nicht weggeräumt ist minus 1 Punkt. Ab 3 Punkte minus pro Jahr, drohen soziale Abwertung, öffentliche Anprangerung mit Namen und Foto am Aushang im Dorf, Verbot für Krankenhaus- und Arztbesuche oder gar Zwangsarbeit im Arbeitslager oder Haft. – Gemeinnützige Arbeit verpflichtend bis 76 Jahre Alter, z. B. Straße kehren, Fahrbahn und Beleuchtung instandhalten.
      Z. B. Arthrose und mangelndes Sehvermögen befreien nicht von der Arbeitsverpflichtung durch den chinesischen Staat. Subbotnik neu.
      Berichterstattung ist für jeden Bewohner verpflichtend. Der „Dorfkontrolleur“ befragt einmal im Monat jeden Bewohner zum Verhalten seiner Nachbarn und dem gegenüber Wohnenden. In jedem Dorf, auch wenn es nur 100 Einwohner, keinen Strom und eine morastige Dorfstraße hat.
      Alles wird schriftlich festgehalten und im zuständigen Parteibüro in den Computer gekloppt.)
      Bei Gedanken an eine solche Machtfülle und Selbstherrlichkeit,
      werden CDU, SPD und Grüne feucht im Schritt. Sie laufen förmlich aus. Das Schweinsein ist ihnen sowieso gegeben.
      Eine neue Regierungsform für deutsche Sozial(ismus)schweine mit Artenschutz für den Kapitalismus. Verallgemeinender realer Sozialismus fürs Volk und wohlstandsmehrende Abschirmung für Kapitalisten.
      Was in China der „Dorfkontrolleur“ ist, sind in Deutschland die alten und neuen Stasischweine, die mittlerweile öffentlich zur Denunziation aufrufen.
      Ja, in BRD 2019, gebührenfreie Anschissmöglichkeit per Telefon.
      (Vielleicht haben das schon 10 von 100 bemerkt.)

      Eine solche „Deutschland wird sich sehr ändern“-Umwandlung nimmt unsere Einheitsregierung, ihre oft abgesprochenen Scheindebatten interessieren mich nicht, seit 15 Jahren vor.
      Sie ist von „anderen Herrschern“ dazu angewiesen worden. (Zu den mindestens vier einflussnehmenden Machtkreisen will ich nicht schreiben.)
      Deswegen u. a. die mit Hochdruck betriebene Durchmischung der Bevölkerung, die dadurch noch desinteressierter, kleinlauter und leichter lenkbar wird. Deswegen auch Höchstbesteuerung, Mickerrenten, Verbotsgesetze usw..; die Bevölkerung beschäftigt sich damit, ist abgelenkt und genügend augelastet. Der Blick für übergeordnete und globale Abläufe rückt hier in den Hintergrund.

  9. Zwei Kompanien Bundeswehr Soldaten umstellen den Bundestag verhaften alle Abgeordneten nebst Bundeskanzlerin und verfrachten Sie auf bereitstehende Lastwagen. Die Fahrt geht ins vollbesetzte Olimpia
    stadion. Dort werden Diese auf die Rasenfläche gejagt und dem Volk zur
    Verurteilung präsentiert! Die Lautsprecher Anlagen fordern das Volk
    auf,Diese mittels Ihres Daumens, nach oben oder nach unten zu verurteilen.
    Mitten in diesen wütenden Geschrei der Massen, ertönt plötzlich aus
    den Lautsprechern, TOR TOR TOR !!
    Aufgeschreckt durch den Lärm, bin ich ich im Fernsehsessel wach
    geworden und merkte das ich das Fußballsoiel fast verschafen hätte!

    So ein Pech aber auch! Na Ja aber ist ja noch Bier da! Prost!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*