klabautermann olaf scholz narrenschiff brd taugenichtse untergang
Fäuleton

Scholz mutiert zum besten US-Kanzler für die BRD

Ohne Übertreibung darf man sagen, dass Olaf Scholz bester US-Kanzler der BRD ist. Er beschert den „besten Freunden“ geile Kriegsrenditen. Das alles fällt eigentlich gar nicht so auf, weil es bei der angestrebten „Vernichtung Russlands“ viel pathetischer zugeht. Josep Borrell brachte es mit der „Endlösung der Russenfrage“ bereits auf den Punkt. Und Olaf Scholz ist einer der besten Zuarbeiter zu dieser Agenda, was auch immer ihn dabei motivieren mag, für die USA macht er einen guten Job. ❖ weiter ►

Inflation Enteignung Krieg Barometer Finanzkrise
Finanzen

Der Bundeshaushalt und der jährliche „Wumms“

Gerade schlittern wir von Krise zu Krise, was logischerweise seine Spuren im Bundeshaushalt hinterlässt, weil alles mit Geld geregelt wird. Sehr viel von alledem was uns erwartet, wird sich nicht mit Geld regeln lassen. Aber diese Erfahrung müssen wir scheinbar alle drei Generationen wiederholen, weil die theoretische Erkenntnis dazu nicht ausreicht. Deshalb schauen wir heute einmal auf die Entwicklung des Bundeshaushaltes seit Gründung der Bundesrepublik. ❖ weiter ►

krieg ist wenn dir deine regierung erzaehlt wer der feind ist revolutioon ist wenn du es selbst herausfindest qpress
Fäuleton

Deutschland im zermürbenden Vielfrontenkrieg

Der Vielfrontenkrieg ist besonders verheerend und überaus schadensträchtig. Deshalb sind sie in einigen Kreisen und in Deutschland so beliebt. Leider hat Otto Normalverbraucher kaum mehr den Überblick über die zahllosen Kriege die wir aktuell in und aus Deutschland heraus führen. Und natürlich auch im Namen aller Deutschen, damit niemand beim Ruhm zu kurz kommt. Wir benennen heute nur einmal die allerwichtigsten und aufreibendsten Kriege, die wir uns zur Zeit gönnen. ❖ weiter ►

marieluise beck mdb bundesverdienstkreuz gruene
Meinung

Marieluise Beck – Trägerin des Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse

Heute gehört es zum guten Ton Leute zu ehren, die sich nicht unbedingt um Deutschland verdient gemacht haben, aber dem System treu dienen. Das ist ein bedeutender Unterschied und letzteres ist Hinweis darauf wie fern die Politik (das System) den Menschen ist. Diesmal ereilte der Segen des Bundesverdienstkreuzes ein Grüne. Marieluise Beck hat sich sehr um die Spaltung Deutschlands und Russlands verdient gemacht, was besonders in dieser Zeit Würdigung benötigt. ❖ weiter ►

karl lauterbach spd seuchen rufer klabauterbach qpress
Fäuleton

Karl Lauterbach startet nächste Impflotterie

Jede Spritze ein neues „Los“ und Karl Lauterbach ist unser versiertester Losverkäufer in der Show. Im Herbst soll es wieder richtig losgehen. Ab dann darf um nahezu jeden Preis wieder mit der Gesundheit gespielt werden. Keine Sorge, die unmittelbaren Gewinner stehen bereits fest. Jeder Pieks lässt die Kasse klingeln. Für die Abnehmer der Lose sieht das Spiel bedeutend anders aus. Manchmal haut es mit einer Chance von 1:5000 pro Pieks sofort rein, manchmal muss man ein wenig zuwarten. ❖ weiter ►

klabautermann olaf scholz narrenschiff brd taugenichtse untergang
Meinung

Das bundesdeutsche Narrenschiff mit Kurs aufs Riff

Weiträumig geht der gesunde Menschenverstand verloren. Und wo er noch ansatzweise vorhanden ist, sucht er lieber duckmäuserisch Deckung. Daher ist es nicht abwegig, die aktuelle Situation in Deutschland, besonders die politische, mit dem Treiben auf einem Narrenschiff zu vergleichen, wie es Reinhard Mey Ende des letzten Jahrtausend so prophetisch besungen hat. Geradezu so, als hätte Reinhard Mey die desaströse Situation bereits vom Ausguck des Narrenschiffes vorausgesehen. ❖ weiter ►

der gruene jetzt reichts adler reichsadler der deutsches reich drittes jahrtausend
Fäuleton

So ruiniert sich Deutschland selbst und gründlich

Was braucht es einen Staat zu ruinieren? Nicht viel! Nur eine passende Regierung, ein serviles Schafsvolk und die schweigsame Mehrheit. Der Rest geht dann wie von Zauberhand. Das ist geschichtlich belegt. Dass man diese Nummer allerdings auch noch in Zeiten der angeblichen Aufgeklärtheit abziehen kann, wirft kein gutes Licht auf die ach so gebildeten Teilnehmer einer Demokratie. In Deutschland haben wir auf diesem (Ab)Weg bereits wieder beträchtliche Fortschritte erzielt. ❖ weiter ►

olaf scholz joker face rote null
Finanzen

Olaf Scholz, die „Rote Null“, hat sich verzockt

Der Bund hat vielen Kapitalanlegern einmal mehr richtig goldene Eier gelegt. Inflationsindizierte Anleihen machen diesen Spaß erst möglich. Dass die Politik oftmals nicht von Frühstück bis Mittag denken kann ist Parteiprogramm. Anderweitige Chancen einer besseren und kassenschonenderen Refinanzierung der Staatsschulden zu nutzen, hat sie offensichtlich blind aber wissentlich vergeigt. Konsequenzen hat das selbstverständlich nicht, außer dass der Steuerzahler die Zeche zahlt. ❖ weiter ►

spar mensch schwein spritze schweinderl wunsch auswahl
Gesundheit

Pharma-Panik: COVID-Impfung kann vererbt werden

Lässt sich der angebliche COVID-19-Impfschutz auf die Nachkommenschaft vererben? Eine schwedische Studie ergibt erste Hinweise darauf. Zugegeben, das belegt nur eine Studie mit menschlichen Leberzellen in der Petrischale. Da muss man sich fragen warum solche Experimente gemacht werden, wenn die Fakten-Checker hernach herausfinden, dass solche Experimente überhaupt für rein gar nichts relevant sind. Theoretisch sollte das, was in der Überschrift verheißen ist, nicht passieren. ❖ weiter ►

gruene claudia roth droht unverwertbar menschen humankapital flucht faux pas qpress
Fäuleton

Den Ukraine-Krieg ab sofort ins Ahrtal verlegen

Statt Katastrophen zu managen, kümmert sich die Bundesregierung um deren Erschaffung. Da sollte man den Ukraine Krieg ins Ahrtal verlegen. Demnach scheint es eine gute Idee zu sein den Ukraine Krieg ins Ahrtal zu verlegen. Wenn dadurch sichergestellt wäre, dass entsprechend schweres Gerät, Material und Geld dorthin geliefert würde, wären die Probleme im Ahrtal schnell behoben. In der Ukraine versickert deutsches Geld derzeit noch für die Produktion massiver Schäden. ❖ weiter ►

impflotterie mit himmelfahrts chance gevatter tod spritze 245x245 1
Fäuleton

Spritzung Ü50 zur Entlastung der Rentenkassen

Es gibt weitere gute Gründe für eine sogenannte Impfpflicht Ü50. Die Regierung muss nicht immer alle wahren Zielsetzungen bekanntgeben. An sich ist ja die Unwirksamkeit der Gentherapie hinlänglich belegt. Der wahre Nutzen entfaltet sich nur langsam. Leider gibt es keine Studien dazu. Zunehmend scheinen die Immunsysteme der Gespritzen korrumpiert zu sein. Jede zusätzliche Spritze hilft diesen Trend zu stützen. Richtig angewendet womöglich ein Segen für die Rentenlassen. ❖ weiter ►

armbinde spritz abteilung impfung scholz regime 245x245 1
lang✤schmutzig

Hornberger Schießen zur Impfpflicht im Bundestag

Die Debatte um die Impfpflicht wird uns noch eine Weile beschäftigen. Jetzt war eine Expertenrunde am Werk, mit vorhersehbaren Ergebnissen. Dazu gab der Bundestag eine Pressemitteilung heraus. Auffällig ist, dass sich von 13 Experten 10 mehr oder minder als Befürworter der Impfpflicht geoutet haben. Soweit dies die Vorarbeit für die Bundestagsabgeordneten ist, stehen die Zeichen schlecht, an den kommenden Grundrechtsverbiegungen vorbeizukommen. ❖ weiter ►

cem oezdemir landwirtschaft minitser gruene tierwohl
Konsumgesellschaft

Vom Ukraine- über Gemüsekrieg in die Hungersnot

In Deutschland regiert mehr oder minder das letzte Aufgebot. Planerischer Weitblick in der Krise wird durch politischen Aktionsmus ersetzt. Das zeigt sich besonders bei der Folgenabschätzung im Zusammenhang mit der Sanktionswut gegenüber Russland. Da die Prioritäten inzwischen klar gesetzt sind: „Wir frieren für den Weltfrieden“ … trifft dies inzwischen auch auf das Gemüse aus den Gewächshäusern zu. Es ist nicht mehr wirtschaftlich zu produzieren. Das zieht sich durch. ❖ weiter ►