„Katastrophe“ als neues CDU-Führungsmodell

„Katastrophe“ als neues CDU-FührungsmodellKeep-Kohl: Derzeit kann der demokratisch korrekt ausgeschaltete Bundesbürger sterbensnah miterleben, wie das deutsche Elend eine neue Verwaltung bekommt. Wichtig dabei ist lediglich Kurs zu halten. Den Kurs, der sicherstellt, dass die Merkel-Politik irreversibel bleibt. Das noch vorhandene CDU-Personal hat so wenig Arsch in der Hose (der steckt allumfassend im Hosenanzug), dass es für den Vorsitz nur noch im Duett antreten mag, was schon seltsam genug ist. Lediglich der großkopferte Zockerbruder und mutierte Blackrockefeller, der Friedrich Merz, der meint er könne den Karren allein und endgültig in den Dreck fahren. Er ist nach eigenem Bekunden willens das zu tun und gedenkt das, wie Merkel, im Alleingang zu schaffen.

Über die irrsten Konstellationen, den vakanten CDU-Vorsitz neu zu besetzen, wird derweil in den Medien reüssiert. Allem Anschein nach wird es eine Reise nach Jerusalem und der letzte Sessel, um den es geht, steht bekanntlich im Kanzleramt. Hier mal so ein beispielhafter Katastrophenbericht vom LÜGEL: CDU-Machtkampf • Mehrheit der Unionsanhänger favorisiert Merz. Damit ist die Alte aus dem Kanzleramt aber noch lange nicht ausgemerzt. Da gehört einiges mehr dazu. Lustig ist dieses Schaulaufen schon. Belegt es doch, wie hilflos der gesamte Personalapparat der CDU, angesichts des über 15 Jahren sorgsam aufgebauten und gehüteten Kompetenzvakuums, tatsächlich ist.

Jetzt erst einmal richtig Vorsitzen üben

Das Gespann Laschet & Spahn will Hand in Hand da durch und der CDU eindrucksvoll beweisen, dass auch das ulkigste Gespann zur Belustigung der Partei etwas beisteuern kann. Wer als Banker einen auf Gesundheitsminister macht, der kann allemal einen auf CDU-Vorsitzvize mimen. Aufgrund nicht näher bezeichneter Ressentiments, kann der arme Spahn allerdings noch nicht ganz nach vorne. Das muss er erst einmal stecken lassen, weil der konservative Teil der CDU das einfach noch nicht ohne Anästhetikum überlebt.

Und der Röttgen, der bis heute bedauert, dass der Wähler was zu entscheiden hat, traut sich auch nicht im Alleingang vor. Er ahnt schon, dass er in der Soloshow nur peinlich rüberkommt. Ergo sucht er verzweifelt nach einer Sozia, aber nicht bei den Sozis, sondern tatsächlich im eigenen Lager. Seine Talente liegen in der Kriegstreiberei und Hetze, damit hat er natürlich sehr gute Chancen … die Bedürfnisse der Transatlantiker zu befriedigen.

Und wer am Ende den totalen Neoliberalismus und Lobbyismus will, der schlägt sich fix auf die Seite des ewigen Merkel-Widersachers. Friedrich Merz soll angeblich der Liebling der Basis sein. Wenn dem so ist, dann ist es höchste Zeit auch einmal den Geisteszustand der Basis zu überprüfen. Seltsam, denn so landen wir unweigerlich bei Angela Merkel. Die hat sich auch niemals für die Meinung der Parteibasis oder des Volkes interessiert. Sie hat ihre Agenda. Unter diesen Gesichtspunkten hat Merz tatsächlich die besten Chancen das Rennen zu machen. Nachweislich interessiert auch er sich einen feuchten Kehricht für die breite Masse … nur für den breit aufgestellten Profit.

Denkbares Szenario nach der Bundestagswahl 2021

Zuvorderst wird es Merkel enorm wichtig sein, den Aussitzrekord von Helmut Kohl einzustellen. Dazu muss sie nach der Bundestagswahl 2021 (wenn es die noch gibt) einige Monate im Amt bleiben, um das wirklich realisiert zu bekommen. Wir hatten das Thema an dieser Stelle durchgerechnet: GroKo Sondierung wird jetzt bis 2021 fortgesetzt[qpress]. Das ist die eine Seite der Medaille, aber es kann natürlich noch sehr viel schöner für Deutschland kommen. Wissen wir doch nach 15 Jahren zweifelsfrei wie unverzichtbar “Mutti” für den gewollten Niedergang dieser Banenrepublik ist.

Denkbares Szenario nach der Bundestagswahl 2021Daraus folgt, dass auch fünf Pappnasen, ob im Duett oder Solo, das “schwarze Loch” namens CDU Führung weder stopfen noch besetzen können. Wir reden also lediglich über die weitere Ausgestaltung der Katastrophe, mit der die CDU demnächst geführt wird. Selbst das komplette Fünferteam kann derzeit noch mühelos in dem Loch verschwinden. Sogar ein mögliches Rotationsprinzip der designierten Fünferbande und weiterer Pappnasen kann nur als Katastrophe enden, einfach weil die CDU derzeit nur “fertig hat”.

Also selbst wenn sich in Kürze das gesamte schwachmatische CDU-Personal bei der Führung der Partei die Vorstandsklinke in die Hand drückte, oder man sich gegenseitig bei den ersten Reha-Maßnahmen zur Vorsitz-Rekonvaleszenz stützte, erscheint es alternativlos, dass Angela Merkel weiterhin in den Kanzlersessel pfurzt. Immerhin ist der an ihre Abluft schon schon seit Jahren gewöhnt. Wie die vergangenen Monate zweifelsfrei bewiesen haben, kann nicht jeder gleich Kanzler, der als Sockenpuppe und Notnagel von Merkel auf den CDU-Vorsitzposten verschoben wurde. Selbst das entspricht der geübten Taktik zur Aufrechterhaltung des Kompetenzvakuums in der CDU Führung. Und genau die führt 2021 in die nächste Alternativlosigkeit, die dann keine andere Wahl als die von Merkel zur Kanzlerin aufkommen lässt.

„Katastrophe“ als neues CDU-Führungsmodell
6 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Immer noch und auf alle Zeit total kostenlos … unsere Mail-Benachrichtigung, sobald neue Artikel hier erscheinen. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern auch den SPAM-Ordner prüfen), dort Bestätigungslink klicken und alles ist schon erledigt. Kann jederzeit genauso unkompliziert abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Also? Worauf noch warten?
Avatar
Über WiKa 2502 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

48 Kommentare

  1. Die Politik sollte gemischt christlich-konservativ, rechtskonservativ und ökologisch sein. Viele rechtskonservative Positionen sind richtig. Doch Rechtskonservative dürfen dann nicht unterstützt werden, wenn sie Rüstung befürworten. Eine Regierungskoalition aus ÖDP und Bündnis C ist sinnvoll. Mehr dazu auf meiner Internetseite (bitte auf meinen Nick-Namen klicken).

  2. Solange die Christlichen Islambefürworter und angeblich Demokratischen Untertanen sich für Merkel mit minutenlangen stehenden Ovationen ergehen, werden sich in Deutschland pro Tag 1500 bis 2000 Arbeitslose mehr ergeben. Wer erzählt den CDU-Mitgliedern mal die genaue Uhrzeit? Die Zeit in der, wer zuerst zu klatschen aufhörte, auch den Hauptpreis (eine Fahrt nach Sibirien, einfach, im Güterwagen) gewann, ist vorbei.

    Kanzlerkandidat wird, wer sich als Listenplatz Nr.1 einschreiben darf? Auch diese Zeit ist vorbei. Vielleicht nicht bei der CDU/CSU. Bei der SPD hatte es zuletzt Nahles versucht. Eine Dummradikale wurde durch eine Linksradikale ersetzt die naturgemäß überall Rechtsradikale sieht.

    Merz ist ein guter Mann. Er kann reden, aber was darf er reden? Machen sowieso nicht. Außerdem ist er in der falschen Partei. Dabei wäre doch einfach zur AfD zu wechseln.

    Meine Prognose: Merkel opfert sich weiter für Deutschland. Und das Volk jubelt.

  3. “…erscheint es alternativlos, dass Angela Merkel weiterhin in den Kanzlersessel pfurzt. Immerhin ist der an ihre Abluft schon schon seit Jahren gewöhnt.”, …wenn es nur der Sessel wäre, der das Amt und seine ‘Besetzung’ so “alternativlos” verbindet, dann könnte man vielleicht eine der Putzfrau gewinnen, welche Amt & Sitz von einander löst, indem reichlich WC-Reiniger zur Anwendung kommt, der den Abgang dann beschleunigt.

  4. “… die seit Jahren miesen und unerträglichen Wahlergebnisse für die CDU/ CSU in Deutschland kennen nur eine Verantwortliche: Bundeskanzlerin, Frau Dr. Angela Merkel.” So Willi Wimmer, einer, der die CDU wie kaum einer kennt. Aber warum tut Merkel das? Und warum hindert sie niemand daran? Der Großteil der Bürger weiß nicht warum Merkel das tut, was sie tut. Dem Bürger wird ein absurdes Theater vorgespielt. Merkel ist das Werkzeug derer, die eine neue Weltordnung wollen und Deutschland sowie die EU der Destabilisierung preisgeben. Eine CDU der rechten Mitte hätte das nicht mitgemacht. Genau so wie die AfD nicht mitmachen will, dass die europäischen Ethnien, Kulturen und Nationen mittels einer Massenimigration durch einen gewollten Multikulturalismus zerstört werden.

    Innerhalb der CDU konnte Merkel mit einem gewaltigen Linksruck der Partei dafür sorgen, dass sie den Bügerwillen missachtet und tatsächlich die Abschaffung Deutschlands mitträgt. Zwar werden die Wahlergebnisse der CDU dadurch weiter marginalisiert, was Merkel einen feuchten Kehricht interessiert, da hierdurch die Grünen gestärkt werden, die voll auf Merkels Linie liegen. Und die CDU macht alles mit, auch wenn sie dabei vor die Hunde geht. Jetzt hat Merkel als Kanzlerin eine Parteien-Einheitsfront, mit der sie die Abwicklung Deutschlands voran treiben kann. Da die AfD hierbei stört, fällt die Einheitsfront mit geballter Macht über sie her. Merkel wird sich ihre Macht nicht durch die Hampelmänner, die sich um den Parteivorsitz bewerben, aus der Hand nehmen lassen. Sie hat einen Auftrag zu erfüllen.

    Wenn man diese Entwicklung beobachtet, fällt einem die Order der “Bilderberger” an die Bundesregierung ins Auge, die einem angeblichen Protokoll dieser transatlantischen Loge, das bei “Fassadenkratzer”, veröffentlicht wurde, enthalten ist. Man sollte sie zur Kenntnis nehmen und mit dem vergleichen, was sich derzeit hierzulande abspielt:

    “Da es den Prozess der notwendigen Schwächung Deutschlands mit unterstützenden Maßnahmen zu beschleunigen gilt, möchten wir zeitgleich die Möglichkeit jedweder Einwanderung anregen und unterstützen. Und zwar massivst. Hier wird es auch in den nächsten Jahren wichtig sein, alle Möglichkeiten auszuschöpfen, die sich uns bieten. Das Land mit Zuwanderung zu fluten, sollte von allen als notwendig verstanden werden. Die deutsche Regierung ist aufgefordert, die Umsetzung ihres Auftrags (entsprechend der Vorjahre) auch weiterhin, nach Kräften, zu verfolgen.
    Protest und Aufbegehren wird, wenn es denn überhaupt in größerem Maße dazu kommen sollte, nur aus dem rechten Lager erwartet. Diesem wird sich die breite Masse nicht anschließen – das Risiko gesellschaftlicher Ächtung wäre (dank jahrzehntelanger erfolgreicher Erziehungsarbeit) einfach zu hoch.”

    Wird hier von Merkel nicht das eins zu eins umgesetzt, was die transatlantischen Strippenzieher von ihr verlangen? Man sollte das selbst beurteilen. Bis ins Kleinste läuft der Plan so ab, wie er von den Strippenziehern um Soros und Genossen vorgegeben wurde.

    • Daran sieht man, daß Merkel nur ein Teil vom Beherrschungssystem des Volkes ist. Ein wesentlicher Teil besteht aus der Meinungslenkungsindustrie. Die (von wem? auf unsere Kosten per Haushaltsabgabe!) gesteuerten Mainstreammedien sorgen mit perfiden Mitteln (Info-unterdrückung, Manipulation usw) dafür, daß die Merkel-CDU so stark wie möglich bleibt und die Grünen hochkommen. Siehe Wahlrecht.de So wird Schwarz-Grün die nächste Regierung. Gute Nacht. Was tun?

        • Merz mag von Geld und Jura was verstehen.
          Und auch von Naturgesetzen usw. (er hat eine Amateurradio- und Pilotenlizenz).
          Dafür versteht er von der aktuellen Politik im Merkel-Stil nix.
          Sonst wäre der damals vor Merkel nicht quasi ausgerissen.
          Solange er in der CDU bleibt, taugt er höchstens in einem konstruktiven Misstrauensvotum als neutraler Übergangs-Kanzler.
          Merz fehlt die Konsequenz, sich von dieser Untertanen-Partei zu verabschieden.
          Schon wegen seiner Qualifikation paßt er nicht in einen Haufen von Soziologen, selbst ernannten Experten und ähnlichen, also ‘Berufen’ die sonst kaum jemand braucht.

  5. Warum machen Wir nicht das kaputt, was
    Uns kaputt macht!?
    Wir sind nicht besser. Wir sitzen das aus,
    genau wie die Raute mit Ihren Anhang, in der
    Trügerischen Hoffnung das es besser wird.
    Ein Volk voller Feiglinge und Bettnässer!

    • Weil wir Leserbriefe schreiben statt was zu wirkungsvolleres zu tun.
      Ich meine jetzt nicht mit Mistgabeln Jagd auf Politiker zu machen.
      Wir könnten aber z.B.
      uns über Politiker hier grob informieren und dann auf Abgeordnetenwatch passende Fragen stellen. z.B. wie sie es mit der GG-widrigen unsäglichen Haushaltsabgabe halten! Oder ähnliche Fragen die einem wichtig sind. Ich wüsste noch ein paar mehr sinnvolle Fragen und Tätigkeiten. Ich z.B. helfe einen Bekannten bei einer Webseite (ab und wieder). Aber man kann auch auf Indoktrination bei Schulen achten oder einfach mal recherchieren wieviel Geld aus dem Bundeshaushalt an NGOs fließt (wie PIK oder DUH) oder deren Leiter und Hiwis beim Namen nennen. Hier und anderswo. Ja, ich sage mal:
      Mit Fragen fangen Mäuse Katzen.
      Abgeordnetenwatch wäre eine Möglichkeit. Direkte Emails eine andere. Wenn es einer macht, ist es besser wie Null. Aber “das Volk” besteht ja aus Vielen (steter Tropfen. . . . )

      • Heidi.
        Die Brutalität dieser Wahrheit ist in diesen Artikel absolut Präzise dargestellt! Auch einer der Gründe, warum die Meisten die Wahrheit meiden, wie die Pest.Einige “Mächte” in dieser Welt haben dieses Problem schon lange erkannt und versuchen Dieses auf Ihre Art und Weise zu lösen! Allerdings auf eine sehr Unmenschliche Art
        Wie Wir sehen können. An eine “Vernunft” der Nationen zu glauben
        diese Bedrohung aufzuhalten, ist zwecklos. Zu unterschiedlich die
        Gesellschaftsformen und “Kulturellen” Einstellungen der Völker dieser Welt!
        Ja also was bleibt? Durch Kriege, jedenfalls, durch Konventionelle
        ist die “Reduzierung” nicht zu schaffen,durch Atomkriege erst recht nicht, denn da bleibt nichts mehr. Durch künstlich geschaffene Seuchen auch nicht,zu unkontrolliert! Durch Vernunft, oder Aufklährung? Nein, das steht den Menschlichen Verhaltens Weisen
        im Wege!
        Die Welt ist ein lebender Organismus und wird sich selbst befreien
        Das hat die Natur schon immer so gemacht in all den Gigantischen
        Zeiträumen vor Uns!
        In nur einer Million Jahren wird nichts mehr daran Erinnern, das Wir jemals hier wahren! Das ist nur ein Wimpernschlag in der
        Entstehung dieser Welt!!

            • Sorry, hatte ich übersehen: der Mensch ist ein Herdentier und wird irgendwann wie die Lemminge über eine Klippe springen.
              Führer die mutig voranlaufen haben wir schon.

              • Du meinst wohl Führer, die mutig davonlaufen, wenn es hart auf hart kommt und die Lemminge über die Klippe gehen lassen. 😉

              • Jeder dieser “Weltverbesserer” mit Grünen oder Roten Anstrich in der Schwatzbude Namens “Bundestag”
                sollte gesetzlich dazu verpflichtet werden Seinen Überflüssigen Wohnraum, Seine Immobilien und Ferienhäuser
                den “Hilfsbedürftigen” und Schutzsuchenden Menschen zur
                Verfügung zu stellen! Darüber hinaus auch für die Verköstigung und Medizinische Versorgung die Verantwortung zu übernehmen! Auch ein kleines Menschenwürdiges Taschengeld zur besseren Intregation
                würde helfen!
                Mit so viel Guten Beispiel vorann zu gehen, würde doch
                Ihre Solidarität mit diesen Armen Mensche nur unterstreichen!

                Mal sehen, was dann noch von Ihrer Gutmenschlichen Art
                übrig bleiben wird!??

              • Wolfgang, den grün-rot-linken Versagern kann doch ein Ende Deutschlands, wie wir es kennen, nicht schnell genug gehen. Sie werden alles tun, um das zu unterstützen. Fatima Roth läuft hinter einem Banner mit der Aufschrift “Deutschland verrecke” her, Habeck kann mit Deutschland nichts anfangen, KGE freut sich, dass sich Deutschland verändert und findet es gut, und so weiter. Sie lieben die Antifa, hassen die Polizei und hören gerne Saure Sahne fauler Fisch. Hauptsache die Kasse stimmt und man muss nicht für sein Geld arbeiten. Meine Eltern haben früher im Ruhrgebiet immer die Sozen gewählt. Eins habe ich von ihnen jedoch gelernt: Sozen und Geld ist ein Widerspruch in sich und das gilt auch für die Grün-Linken.

            • Nostradamus sagt: „Sie werden kommen über das Meer wie Heuschrecken, aber es werden keine Tiere sein…“ Nostradamus’ Prophezeiungen für 2020 lassen Schlimmes ahnen. Gelenkt von einem fanatischen Diktator wird die gesamte Welt mit Gräueltaten überzogen. In aller Ausführlichkeit skizziert der Zukunftsdeuter und Pestarzt die Ausbreitung der terroristisch agierenden Organisationen, die die „Ungläubigen“ ausrotten wollen. Sollte er Erdogan und seine Horden meinen? Hier schreibt Egon Kreutzer, wie man sich in dieser Zeit zurücklehnen und sein “Leben” genießen kann. Satire vom Feinsten https://egon-w-kreutzer.de/ich-denke-nur-noch-was-ich-darf

              • Heidi.
                Hab Es mir durch gelesen.
                In der Satire steckt mehr Wahrheit als man meinen könnte!
                Nostradamus, war nicht der Einzige Seher, der diese schlimmen Dinge angedeutet hat!
                Eigendlich sollte man meinen, das das Mittelalter der
                Vergangenheit an gehört! aber dem ist nicht so! in dieser Religionsverseuchten Welt, sind die Kriege, die
                meist einen Religiösen Hintergrund haben noch schlimmer
                geworden.Gemischt mit den Hegemonialen Ansprüchen einer
                “Supermacht”, wird Uns Das sehr bald um die Ohren fliegen! In Ihrer Totalen Unkenntnis der Staatsgefüge
                anderer Länder haben die Verunreinigten Staaten von Amerika in mehrere Hornissen Nester gestochert und Die schwärmen jetzt unkontrolliert aus!
                Das ist die fatale Situation in der Wir Uns Heute befinden! Abgesehen von der schnell wachsenden
                Weltbevölkerung die als “Brand beschleuniger” funktioniert ,ein weiterer Wegweiser in Unseren Untergang!

              • Wolfgang, es ist schon immer so gewesen, dass die echten Satiriker, nicht die heutigen Mainstream-“Satiriker”, immer schon die Wahrheit gut getarnt unters Volk gebracht haben, nur ist das Volk zu dumm oder ignorant das zu verstehen oder verstehen zu wollen. Betreutes Denken ist in der heutigen Zeit angesagt, dann lebt es sich entschieden einfacher und ruhiger. Aber selbst in Orwells Roman “1984” gibt das kleine Völkchen der Aufständischen, das sich nicht dem Regime beugt und letztendlich von ihm in Ruhe gelassen wird. Die 5%-Partei meint auch mal wieder sie müsste sich profilieren, dabei ist doch ausreichend bekannt, dass sie sich wie ein Bambusrohr biegt, wenn es um die Teilhabe an der “Macht” geht https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_87441746/stephan-thomae-von-der-afd-zum-rechtsextremismus-ist-es-nur-ein-kleiner-schritt.html

              • Nostradamus wäre der erste Prophet, dessen Aussagen zutreffen – was natürlich trotzdem passieren kann.

                Ich vertraue da eher dem Postillion.de :“Das AT ist voll von Propheten. Aber kein Prophet hat die Geburt von Jesus richtig vorausgesagt.”

              • Tabascoman, ich glaube auch nicht an Vorhersagen, es war einfach nur interessant. Die einzige Vorhersage an die ich glaube, ist die, die ich selber mache. 🙂

              • Das Leben in einen Irrenhaus ist für die wenigen
                Normalen wie ein Spießrutenlauf durch Idioten.
                Dort etwas “Demokratisch” ändern zu wollen, ist
                als wolle man den Mond vom Himmel holen. Die
                “Parteien”, die am lautesten nach “Verbessereung”
                schreien, rücken das Ganze noch mehr in Richtung
                Abgrund. Der Selbstheilungs Prozess von dieser
                5% Partei in diesen Irrenhaus, war ein Trugschluss.
                Dachte man doch, diese Krankheit losgeworden zu sein.
                Aber so ist das nun mal in Irrenhäusern, die Irren
                rennen immer zu Denen, die noch verückter sind, wie
                Sie selber.Sollte den wenigen Normalen in diesen Hause
                einfallen, sich endlich dagegen zur Wehr zu setzen,
                so laufen Sie Gefahr von den Irren als noch verückter
                dargestellt zu werden, wie Sie es selber schon sind.
                Leider ist dieses Haus keine geschlossene Einrichtung
                Die Wahnsinnigen gehen Ein und Aus und verbreiten Ihre
                Irrsinnigen “Ideen” auch in anderen “Häusern”.

                Verdammt noch mal,
                wo ist mein Rotwein!?

              • In der Bundesliga der Politischen Hilfsschüler, ist es
                schwer aus zu machen, wer aufsteigt oder absteigt, oder
                gar in die Regionalliga abrutscht. Die treibende”Kraft”
                der Rautentrainerin, ist für den misserablen Spielverlauf der ausser Rand und Band geratenen Hilfsschüler verantwortlich! Die Zuschauer, oder gar
                die Fans klatschen derweil bei jeden Spiel begeistert
                Beifall! Die Einzige Gefahr dieser Langweiligen
                Vorstellung, sind die Holygans, Die diesen ermüdenden
                Spielen den Kampf angesagt haben!
                Aber Die werden mit den üblichen und bekannten Mitteln
                gnadenlos bekämpft!

                Hab jetzt endlich meinen
                Rotwein gefunden!
                Ohne Wein krieg ich nen Weinkrampf
                Prost!

  6. @Hardy könnte auch die letzten Seiten der Protokolle von Zion posten, steht es auch alles drinne, wie roter Faden, aber die sind indiziert würde bestimmt Ärger geben.

    Alles was heute passiert , zumindest das meiste ist vor vielen Jahren orchestriert worden, @till das auch als alten Hut bezeichnen mag. Alles danach was bekannt geworden ist, ist auch gekommen bzw eingetreten. Paar Dinge fehlen noch, die kommen auch noch.

    Was ja ein vorgeschmack zb ist, dieser corona hochschaukelung, waren gestern in 5 Läden…. aldi Marktkauf WEZ Kaufland Lidl, kein zucker, Keine Nudeln kein Reiß, und einiges andere wie leer gefegt die Regale. Schlickerzeugs Schampoo und co voll bestückt. Kommt es zum Crash oder sonstigem, werden alle Regale in Tagen leer sein, und dann geht die Hölle los. Muss man noch dazu schreiben, einige haben Angst vorm evt. Crash Montag….

    Wenn es wie RT schreibt wegen AFD echtung zum Bürgerkrieg unter Deutschen kommen “sollte”, noch größeres Geschenk kann man der BRD gar nicht machen, dann sind die Deutschen noch schwächer gegen den Islam wenn die Orchestriert losschlagen….., ist Hanau nicht warnung genug…., wie der Hase läuft….

  7. „Katastrophe“ als neues CDU-Führungsmodell:
    Kennen wir doch seit 15 Jahren und “haben damit in Deutschland gut und gerne gelebt”.
    Wer über 15 Jahre hinweg, Altersgruppe bis ca. 40 Jahre, an Kot als unverzichtbare Delikatesse gewöhnt wird, der kennt auch keine besseren Speisen, kein besseres Leben bzw. kein angenehmeres und soziales Gesellschaftsgefüge.
    In Katastrophen und Idiotien sind CDU & Co. geübt. Darum bei Bundestagswahlen 2021 erneut:
    https://www.imago-images.de/bild/st/86831797/s
    Es unternimmt niemand wirklich etwas dagegen; also ist der enthirnte Bevölkerungsteil, das ist die Mehrheit, Deutschlands mit Merkel offensichtlich zufrieden. Oder wer aus diesen erlauchten Kreisen wagt es, offen zu kritisieren, oder gar diese ferngesteuerte Sesselpuperin zu entfernen?
    Steigerungen sind jedoch immer möglich:
    CDU/CSU und FDP fordern evtl. ihre Wähler zu den nächsten BTW auf, Grüne, SPD und Linke zu wählen. Deutschland dem Kommunismus samt Verallgemeinerung und Vollversteuerung allen persönlichen Gutes herunter bis auf Hartz-Niveau. (Gilt nur für Normalvolk, also den Pöbel.)

    Auch das ist den Wachkomapatienten im Bundestag bekannt:
    https://politaufkleber.de/wp-content/uploads/2019/11/image-215.png
    Die Blockparteien gedenken nicht, das zu ändern; also wird so weitergemacht werden. Sie schätzen ihre Luschen.
    Aussitzen war, ist und bleibt die Devise. Still- und Totschweigen bei wichtigen Entscheidungen. Verbunden mit Endloslabereien und Scheindebatten der Machthaber im Bundestag.

    Erneut machen sich z. Zt. 10.000, 100.000 oder auch mittelfristig 1 Mio. Sozialhilfebegehrende auf den Weg ins gelobte Schland. Alis, Ankerpersonen die ab 2015 als Vorhut gerufen wurden, rufen via steuergeldfinanzierten Handys den Rest der Familie her.
    Und ich sage,
    erneut wird niemand von den machthabenden Blockparteien im Bundestag wagen, sein Wort dagegen zu erheben und ernsthaft dagegen vorzugehen. Jeder der kommt, wird sich hier wie gewohnt einnisten und verwöhnen lassen.
    Und wenn doch gemeckert wird, dann erschallen die mahnenden Holocaust-Trompeten und man reicht uns erneut den Dauerschuldeintopf mit frisch gebackenen Co2. Dann aber mit Methan-Einlage, welches 21x schädlicher für das Erdklima ist.
    Uns ist das egal, sonst liefe es nicht so, wie es seit Jahren läuft.
    Deutschland ist nicht aufblasbar, deshalb Gardinen vor Fenster, bzw. die unbewohnte Dachgeschosswohnung hängen. Ansonsten droht Beschlagnahmeverfügung zur Bereitstellung von leerstehendem Wohnraum, die, so die Tatbestandsvoraussetzungen der polizeilichen Generalklausel als gegeben angesehen werden, durchgeführt werden dürfen. Zwangsbelegung in Privateigentum. (Ja, schon heute möglich und gilt nicht nur für gänzlich leerstehende / ungenutzte Immos.)

    Bis auf 30.000, vielleicht 40.000, gegen Merkel demonstrierende “Nazis” und Tastaturkomiker schweigt alles still. Deshalb, wegen unseres schweigenden Hinnehmens, setzen die Machthaber immer noch einen oben drauf.
    (Eine Trinkwassersteuer, werden selbst die heute 60jährigen auch noch erleben.)

    Selbst ein Merz bringt keinerlei Heilung. Wohl jeck geworden,
    so etwas zu erhoffen. Merz ist der wohltätige St. Martin für die wohlhabenden Schichten.
    Obwohl er als CDU-Darsteller noch die beste Wahl in der Auswahl ist. (Oder etwa ein Spahn?; der beim Staatsbesuch u. a. in muslimischen Ländern höchste Wertschätzung erfahren dürfte.) Im Gegenteil, unter einem Merz gibt es für den Normalbürger die doppelte Anzahl Peitschenhiebe. Rentenvorsorge- und Gesundheitswesen zu 100% durch den Arbeitnehmer, erneute Flexibilisierung von Arbeitszeit und Beschneidung von Mindestlöhnen und Tarifverträgen. Zwangsankäufe von “Firmenanteilen” als Spar- und Vorsorgemodell. Keine Sorge: Eure Scheingewerkschaften, Kollaborateure der Blockparteien, ändern nichts daran. Sie geben ein paar Scheinproteste und danach ist und bleibt alles so wie es ist und war. Vor Wahlen fordern die Gewerkschaft dann erneut auf, die Blockparteien zu wählen. Also die Parteien, gegen die sie noch vor ein paar Monaten gewettert haben.
    Auch ein Merz hat vom Grundsatz her nichts gegen die heutige Einwanderungspraxis und wird den Arbeitnehmer weiter ausplündern. Oder wer ist so dull zu erhoffen, dass DER auch nur einen Taler an deutsche Normalbürger verschenkt?

    Weltbevölkerung: Ein offenes Geheimnis seit ca. 30 Jahren, dass der Planet Érde ab zwischen 6-7 Milliarden Bevölkerung langsam aber sicher nicht mehr genügend Ressourcen zur Ernährung / Versorgung dieser hervorbringt. Bislang interessierte das breitflächig nicht.
    Bald haben wir 8 Milliarden Weltbevölkerung; die Hälfte davon wäre ausreichend und problemlösend. Eine längst fällige Selbstreinigung.

    Lebensmittelrun schon vergangene Woche. Vorräte bei H-Milch, Mineralwasser, Eintopf- und Gemüsekonserven, Nudeln, Reis arg geschrumpft.
    Corona & Co. hin und her, das ist ein Thema. Wichtigeres anderes Thema ist die Überbevölkerung u. a. in Europa plus Vernichtung von Agrarflächen. Es wird wieder gehamstert werden, wie es zwischen 1914 bis ca. 1950 allgemeinüblich war. Eure Pizza könnt ihr euch klemmen – einkochen, auch von Brennesseln, Pilzen und Quitten, werdet ihr wieder lernen (müssen). Nachdem ihr das Zeugs in Wald, Flur und Wiese selbst geerntet habt. Die Völker in Indien, Peru, Südafrika usw. werden euch nichts mehr liefern, da sie selbst jedes Lebensmittel benötigen.
    Ein Teil der Bevölkerung wird wieder mit Holz und Kohle kochen, da sie Strom nicht bezahlen können.

    AfD: Gibt es 2021 nicht mehr, bzw. nur unter 5%. Womit beschäftigt sich eigentlich die AfD gerade? Auch mit Schlaftabletten? Werden außerdem systematisch von den Blockparteien und ihren Medien platt gemacht und bekommt einfach keine Gelegenheit, sich in der Öffentlichkeit zu äußern; geschweige denn ihr gesamtes Programm vorzustellen. Plus “Kindernachrichten” von ARD und ZDF, der neue Schwarze Kanal, gegen die AfD. Damit sich auch die 3-6jährigen künftig als Kommunisten profilieren.
    Darüber hinaus: Alles Ungute, s. Terroranschlag / Morde in Hanau wird der AfD angelastet. Kirchenfürsten applaudieren dazu und das deutsche Schrumpfhirn applaudiert mit. (Metzel- und Schlachtfestcomputerspiele interessieren hingegen nicht.)
    Merz beginnt, AfD-Themen aufzunehmen und neu zu formulieren. Wähler rückgewinnen.
    Also bekommt der deutsche Doofstoffel nach den nächsten BTW erneut die Blockparteien, der “Wir-regieren-euch-immer-und-ewig”-Bürgerquäler, So, wie er es sich wieder wünscht.

  8. B.Irne.
    Die Größte Gefahr für Unsere Politischen Hilfsschüler
    sind nicht die Denkenden Menschen, sondern die Handelnden
    Menschen. Die Selbständigkeit des Masse ist für Die eine
    noch Größere Gefahr, desshalb wird alles unternommen um
    Abhängigkeiten zu fördern! Auch für Die, Die sich dieser
    “Gesellschaftsordnung” nicht länger beugen wollen, ist ein
    selbstständig geführtes Leben so Gut wie unmöglich!
    Man kann nur versuchen sein Leben einigermaßen Unangepasst
    leben zu wollen. Wir werden in eine Welt hinein gebohren,
    mit Erziehung, Zwängen, Verordnungen und Gesetzen.
    Ausbrechen? Unmöglich! Da hat man die Gelenkte Gesellschaft
    schnell gegen Sich!

    • Von wenigen Geschichten bin ich so nachhaltig beeindruckt wie von dieser. Vielleicht magst Du sie ja auch.

      Ein General, der mit seinen Soldaten zu Pferd unterwegs war, traf auf einen Zen-Mönch, der in Zazen saß.

      Der General rief ihm zu:

      „He, du da! Mönch! Geh mir aus dem Weg.

      Der Mönch saß regungslos da und schwieg.

      „Bist du denn taub? Hast du nicht gehört? Ich habe dir gesagt, du sollst mir aus dem Weg gehen.“

      Aber der Mönch blieb weiter regungslos unbeweglich und still.

      Von seinem Pferd herunter rief der General ihm drohend zu:

      „Ich glaube, du weißt nicht, wen du vor dir hast? Vor dir ist ein Mensch, der dich jederzeit töten kann, ohne mit der Wimper zu zucken.“

      Da schaute der Mönch auf und antwortete:

      „Ich glaube, du weißt nicht, wen du vor dir hast? Vor dir sitzt ein Mensch, der jederzeit sterben kann, ohne mit der Wimper zu zucken.“

      Geschichte gefunden bei: zendojo-sb.de

      • Eine schöne Geschichte!
        Nur mit den Sterben ist das so eine Sache.
        Wenn man nicht gerade selber davon betroffen
        ist. Das mag im ersten Augenblick ja beeindruckend sein,
        was der Mönch sagt, nur Sein Tot ist endgültig! Schlauer währe
        es gewesen den General aus den Weg zu gehen, um im nach hinein
        Besseres zu bewirken! Vieleicht hätte Er ja den General bekehren
        können ! Dann währe Beiden gedient! Der Mönch bleibt am Leben
        und der General, ist um eine Erfahrung reicher!

              • Ja, Psychoterror ist die wahrscheinlichste Reaktion.

                Aber ist der Ursprung eine isolierte Anekdote die so -also mit offenen Ausgang – endet

                oder

                nur ein Teil einer längeren Erzählung, wo man halt den Fortgang der Story weiß?

              • @Tabascoman
                In der buddhistischen Philosophie gibt es zahlreiche solcher Mönchs-Geschichten.
                Ich halte sie aber für nicht zu Ende gedacht.

                Wissen Sie, wie Trotzki die Rote Armee aufbaute? Da bei den Revoluzzern ein akuter Mangel an erfahren Militärs herrschte, verpflichte er ganz einfach die altgedienten zaristischen Offiziere. Ihnen wurde ein Polit-Kommissar an die Seite gestellt, der ihre militärischen Entscheidungen beobachtete. Bei Missfallen, liquidierte man die Familien der zaristischen Offizier.

  9. Mein Dank an alle Kommentatoren. Die letzten Tage hatte ich wieder viel recherchiert, deshalb kann ich den ganzen interessanten Links gerade nicht nachspüren, weil mein Kopf und Herz sich nach Musik, Badewanne und Spaziergänge sehnt.
    Ein paar Gedanken:

    @ Überbevölkerung:
    Wer zählt da nach?
    Ist das nicht auch ein Panik-Floh, der uns da ins Ohr gesetzt wurde, um auch die CO2-Angst zu bedienen, und schließlich Krieg um die Ressourcen und Nahrungsmittel bewirken soll?
    Chinas Bevölkerung ist rückläufig, durch die 1-Kind-Politik.
    In Indien wurden die Frauen immer weniger (durch die islamische Politik, und bei den Hindus doch auch), …also woher die “Explosion” ?
    Wer zählt in Afrika in den Steppen nach?
    = NEIN, ich glaube dem Schmarrn nicht!
    @ Lemminge, …ist das nicht auch eine Geschichte, die gar nicht auf einer Tatsache beruht? Jedoch die Wiederholung machte sie zu einem gern genutzten Begriff.

    @ Osiris
    Ja, die Planungssequenz von 500 Jahren ist Teil einer Priesterschaft, die die Fäden zieht. Das ist auch Teil meiner Recherche.
    @ Waffentechnik. da kann man mit und seit 9/11 nur staunen. Der Kanal Jon Levi, UAP und Flat Earth British haben eine Menge herausgearbeitet zu dem Thema, …wie Städte auch schon früher wegradiert wurden, krass.

    Tabascoman’s Kritik mit der Rechtschreibung (ich bin auch keine Koryphaee darin) hat auch seine Berechtigung, und man darf schon mal Durchschnaufen, bevor man über das Ziel hinausschiesst. Die Spuren sind viel und erstaunlich, und klar das will nach intensiver Recherche auch sein Ventil finden, …verstehe ich sehr gut Osiris.
    Unser Wissens-Speicher ist einfach begrenzt für Zukunftsvorhersagen. Wir können uns viel erarbeiten und auch manches Erahnen, um ‘wirklich zu wissen’ sind wir doch irgendwie begrenzt. Deshalb werden wir den göttlichen und satanischen, sowie den luziferischen Plan nie genau herausbekommen. Gleichwohl ist Phlegmatismus und Hände-in-den-Schoss-legen sicher auch nicht gewollt. Für die Wahrheit ein guter Helfer zu sein, sie immer öfter zu verkörpern ist ganz in der Absicht des göttlichen Plans des wirklich Höchsten.
    Tatsächlich ist das was wir erleben, wohl die Summe von Allem was vorher war. Die Zukunft bleibt dynamisch, …
    vorgezeichnet? Ziemlich sicher als Skizze,…denke ich.

  10. Die CDU war und ist Blockpartei der alten SED, heute Die Linke, wie auch die FDP und somit für den Unrechtsstaat DDR, die Mauertoten und alle die anderen Widerlichkeiten mitverantwortlich. Nachdem die Staatsratsvorsitzende bei der Thüringenwahl ein Machtwort gesprochen hat, wurde so gewählt das es passt, eben durch Enthaltung. Da die Linke sich durch ihre Abgeordnete den Schafspelz vom Gesicht gerissen und die hässliche Fratze zeigt, sollte man sich fragen, wie lange es noch dauert, bis die große Staatsratvorsitzende ihr Ziel erreicht hat und, mithilfe von links-rot-grünen Gesinnungsgenossen, Deutschland endgültig ruiniert und dem Verfall preisgegeben hat. Im Twitter-Account der CDU ist noch ein entlarvendes Video, in dem ein Linker, unter anderem fordert, den Abgeordneten die Gelder wegzunehmen und der Antifa zur Verfügung zu stellen, zu sehen.
    Man sollte lesen, wie die Bürger der ehemaligen DDR, die das alles persönlich mitgemacht haben, zur Linken stehen. https://vera-lengsfeld.de/2020/03/04/wahlen-in-thueringen-sind-ueberfluessig/
    Ihr müsst den Artikel von der “Bild” nicht kaufen, ich tue es auch nicht, denn das ist rausgeschmissenes Geld. Die ersten Zeilen langen vollkommen https://www.bild.de/bild-plus/politik/ausland/politik-ausland/fluechtlingshilfe-millionen-deutsches-steuergeld-fliessen-an-erdogan-69181126,view=conversionToLogin.bild.html

    • Heidi. Als die Braunen damals die Macht ergriffen
      unter den Anstreicher aus Braunau,war der Kommentar
      des Bekannten Malers Max Lieberman::
      Ick kann jar nich so ville Kotzen wie ick fressen kann!

      Heute reicht das Kotzen alleine schon nicht mehr aus.
      In einem Lande ,in dem es sich so “Gut und Gerne” leben
      lässt. Eine Seuche breitet sich flächendeckend im
      Lande aus:: DIE OSTPOCKEN!! Verbreitet von den Ewig
      Gestrigen und angeführt von einer Rauten Staatsrats
      Vorsitzenden im Gewand einer scheinheiligen “Demokratie”

      Wir werden von gefährlichen Politischen Hilfsschülern an den
      Rand eines Abgrundes geführt, dessen Tiefe keiner ausloten
      kann!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*