EU-Beitritt löst Erdoğans Todesstrafen-Dilemma

Wiedereinführung der Todesstrafe erdogan auf abschussliste zeitbombe risikofaktor USA EU baldiger tuerkischer FruehlingAnne-Karre: Aktuell regen sich offizielle Vertreter der EU darüber auf, dass die Türkei unter dem Despoten Recep Tayyip Erdoğan die Wiedereinführung der Todesstrafe fordert. Darüber hinaus dampfplaudern die unwissenden EU-ler, dass man mit der Todesstrafe im Gepäck nicht Mitglied der EU sein könne … was für ein Blödsinn aber auch. Offenbar ist ihnen irgendwie der Lissabon Vertrag gerade durchgegangen, der dazu doch sehr präzise Aussagen in seinen Anhängen macht, sodass die offiziellen Vertreter der EU scheinbar nicht einmal mehr wissen, was in dem Vertrag sehr weitsichtig und machterhaltend diesbezüglich bereits geregelt ist.

Sicher, wir wissen, dass der Lissabon-Vertrag dem Grunde nach von vorne bis hinten missachtet wird und sich niemand ernsthaft an dessen Regelungen stört. Aber in diesem speziellen Fall gibt es richtig lösungsorientierte Ansätze zu vermelden. Einer genaueren Auswertung des Lissabon-Vertrages folgend, wäre die einfachste Reaktion der offiziellen EU gewesen, die Türkei sofort per Notverordnung in die EU aufzunehmen, statt so einen Unsinn zur Todesstrafe daherzuschwätzen. Schon hätte der Erdoğan seine Todesstrafe völlig legal zur Hand gehabt, um sich seiner bösen Konkurrenz im eigenen Land ganz legal, auch mit der harten Todmach-Methode, entledigen zu können.

Die Todesstrafe ist ein Grundrecht

Es wäre besser, hier nicht so scheinheilig zu tun. Folgt man dem hier: Amtsblatt der Europäischen Union • ERLÄUTERUNGEN ZUR CHARTA DER GRUNDRECHTE (2007/C 303/02)[EUR-LEX], dann muss es sich bei der Todesstrafe um ein verbrieftes Grundrecht handeln. Jetzt einwenden zu wollen, dass das europäische Gesetzblatt keine Verbindlichkeit besäße, wäre etwas zu kurz gegriffen.

Immerhin handelt es sich bei den dort verzeichneten Einträgen um die Anhänge zum Lissabon Vertrag, der in puncto Todesstrafe das präzisiert, was man im Lissabon Vertrag selbst, für das Volks-Blendwerk, ausgelassen hat. Aber die EU traut dem Volk generell nicht und hat wohlweislich entsprechende juristische Absicherungen für Massentötungen der eigenen Bevölkerung sauber im Anhang implementiert. Wir zitieren einmal aus diesem Gesetzblatt.

Die Bestimmungen des Artikels 2 der Charta entsprechen den Bestimmungen der genannten Artikel der EMRK und des Zusatzprotokolls. Sie haben nach Artikel 52 Absatz 3 der Charta die gleiche Bedeutung und Tragweite. So müssen die in der EMRK enthaltenen „Negativdefinitionen“ auch als Teil der Charta betrachtet werden:
a) a) Artikel 2 Absatz 2 EMRK:
Eine Tötung wird nicht als Verletzung dieses Artikels betrachtet, wenn sie durch eine Gewaltanwendung verursacht wird, die unbedingt erforderlich ist, um
a) jemanden gegen rechtswidrige Gewalt zu verteidigen;
b) jemanden rechtmäßig festzunehmen oder jemanden, dem die Freiheit rechtmäßig entzogen ist, an der Flucht zu hindern;
c) einen Aufruhr oder Aufstand rechtmäßig niederzuschlagen“.
b) b) Artikel 2 des Protokolls Nr. 6 zur EMRK:
Ein Staat kann in seinem Recht die Todesstrafe für Taten vorsehen, die in Kriegszeiten oder bei unmittelbarer Kriegsgefahr begangen werden; diese Strafe darf nur in den Fällen, die im Recht vorgesehen sind, und in Übereinstimmung mit dessen Bestimmungen angewendet werden …“.

Wir hatten das Thema bereits im Jahre 2012 an dieser Stelle hier: Ein bisschen Todesstrafe muss sein, auch in der EU[qpress]. Genau deshalb ist der Hinweis der EU an die Türkei bezüglich der Todesstrafe obsolet, sachlich falsch und irreführend. Erdoğan könnte man in Sachen Todesstrafe tatsächlich am schnellsten weiterhelfen, wenn die Türkei bereits in der EU wäre, dann könnte sie diese gemäß der Adolf Hitler Hetze die zeit Gleichsetzungen Verzerrung Propaganda Hurra der Erdogan ist da er ist wieder davorstehenden Regelungen bereits exzessiv anwenden. Aus welchem Grunde auch immer man versucht dem Erdoğan dieses kleine Schmankerl vorzuenthalten, wäre es derzeit die genialste Lösung, um die Türkei nicht als radikale EU-Außengrenzstation zu verlieren.

Die aktuelle Situation wäre mit c) bereits sauber hinzurichten gewesen. Deshalb sind die Aussagen der EU gegenüber Erdoğan bösartig und falsch. Es kann doch nicht angehen, dass die EU hier ein Eliten-Recht schaffen will, um diese Anhänge eines Tages nur in Zentraleuropa verwirklichen zu können.

Sicher, dafür ist es wichtig den exzessiven Gebrauch dieses Instruments vorher nirgendwo anders zuzulassen, es würde böses Blut unter den Europäern schaffen und Argwohn gegenüber der EU schüren, was zurzeit überflüssig ist. Den Schleimreden der EU Politiker folgend, soll diese rechtlich verbriefte Regelung angeblich nur die Ultima Ratio darstellen, auf die wir aber zwangsläufig innerhalb der EU mit Riesenschritten zusteuern.

Wenn also jemand die Macht hat, wird er sie auch nutzen, um sie sich schamlos zu erhalten. In manchen Kulturen gehört es darüber hinaus zum Prestige eines Potentaten dazu, sich als Herr über Leben und Tod zu gebärden. Ein jetzt zutage getretener Aspekt der Persönlichkeit des “Irren vom Bosporus“, den wir in diesem Zusammenhang nicht unterschätzen dürfen. Sein Kollege, Barack Hussein Obama, frönt diesem Fetisch seit Jahren sehr erfolgreich mit Drohnen, intelligenter Weise allerdings außerhalb der USA.  Hier möchte Erdoğan offenbar neue Maßstäbe setzen und das “Rübe runter Spiel” zu einem Heimspiel machen.

EU-Beitritt löst Erdoğans Todesstrafen-Dilemma
6 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Für alle Zeit total kostenlos … Unser Newsletter für neue Artikel. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern ggf. SPAM-Ordner prüfen), Bestätigungslink klicken, alles erledigt. Kann jederzeit abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Nur zu, trau Dich … :-)
Avatar
Über WiKa 2603 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

5 Kommentare

  1. Kommentar zu unserem YouTube Video: Gemeindeaktivierung
    https://www.youtube.com/watch?v=UeniO41W_Bo
    holybiophoton vor 10 Monaten
    Habe alle “Reichsbürger” für Spinner gehalten, bis dann … ein Schock.
    Ich arbeite auch ehrenamtlich im Gemeinderat und habe nach einer
    offiziellen Anfrage (mehr aus „ Spaß“ und als erwartetes
    Gegenargument für meine weitere Demontage von den Spinnern)
    bei der für uns zuständigen Stadt erfahren dürfen, dass bereits 1990
    (nach der “Wiedervereinigung” mit Mitteldeutschland) alle Kommunen,
    Gemeinden und Städte über 40.000 Einwohner offiziell darüber
    informiert wurden, dass man sich nun als Verwaltungsorgan selbst
    privatrechtlich organisieren und absichern muss, da sich die
    Rechtsstellung und Gerichtsbarkeit im Zuge der “Wiedervereinigung”
    in der BRD existentiell und grundlegend im Status quo geändert hat.
    Ab dann lief das lange Zeit unverständliche „Privatisierungsprogramm“
    auch in Deutschland auf Hochtouren. Amtswesen, Post, Bahn,
    Energieversorger usw. etc. pp. wurden sukzessive still und ohne
    großes Tam-Tam, fast heimlich “umgestellt“ auf Firmenrecht,
    Handelsrecht frei von jeglichem Staatswesen. Den wahren Grund
    hat man selbstverständlich gezielt unterschlagen. Der Grund war
    und ist schlicht und ergreifend, dass mit der “Wiedervereinigung” von
    Teilen Deutschlands (quasi alle Gliedstaaten des 1. Deutschen
    Reiches, Länder wie Preußen, Bayern usw. – nebst allen Provinzen
    und Gemeinden – bis auf Berlin) per sofort wieder ihre volle
    Souveränität erlangt hatten, frei von jeglichem Besatzungsstatut
    waren!
    Ein Kulturschock für mich! Wie gesagt – bis auf Berlin!

    Das heißt, dass alle Länder in den Rechtsstand von vor 1918
    und in den Grenzen und Gebieten von vor 1937 gestellt wurden.
    Mangels Information und Organisation der ursprünglichen
    Gemeinden sind wir nur noch lange nicht alle handlungsfähig.
    In 2013 war die Gemeinde Neuhaus die erste Gemeinde
    (Körperschaft), welche es nach Vorbereitungen in 2011
    angegangen ist. Es folgten zunächst 2 weitere Gemeinden –
    und bis dato arbeiten bereits 550 Gemeinden
    (Zahl leider noch unbestätigt) an der Wiederherstellung
    ihrer Selbstverwaltung, kündigen alle Verträge mit der
    BRiD-Verwaltung. Wir haben am 14.04.2015 die nächste
    Gemeinderatssitzung zur substitutionellen Vorbereitung nach
    Legitimitätsprinzip als unabhängige Gemeindeverwaltung, als
    von Stadt, Provinz und Land oder Staat unabhängige
    selbstverwaltete Körperschaft.

    Warum wohl, können seit vielen
    Jahren sogar Polen und Russen (z.B. aus Königsberg)
    mit Nachweis ihrer Abstammung in Deutschland aus vor
    1914 bei uns Harz 4 beantragen – und bekommen das Geld
    auch anstandslos? Einige sind gar so gut informiert, dass
    sie sich neuerdings sogar auf das alte gültige Recht berufen und
    bekommen die gültigen Sozialhilfesätze von über 1.100,00 Euro
    für den ersten Bedürftigen im Monat! Wenn das hier die Runde
    macht, dann gute Nacht!
    Doch recherchiere bitte selbst! Der BRiD NGO Verwaltung als
    Sub-Treuhänder der UN schwimmen täglich mehr Felle weg.
    Man flüchtet sich hektisch und kopflos in das EU-Firmen-Konstrukt
    um uns die wahren Möglichkeiten mehr und mehr zu verbauen.
    Ich denke es wird ein “sehr heißer Sommer” in Deutschland werden.
    Ja, auch und vor allem der Friedensvertrag mit noch 53 Ländern aus
    dem Weltkrieg hängt vor allem an Deutschland, und bekommen wir
    den endlich zustande, dann kann die ganze Scheiße der Nato und ihren
    #Erfüllungsgehilfen beendet werden, das Spiel wäre aus, oder zumindest
    in der Art nicht fortzuführen. Denn 70 Jahre Waffenstillstand hat nichts
    mit Frieden zutun! Und nein, wir werden auch dann weiter unseren
    Arsch bewegen müssen und uns an Regeln und Gesetze halten müssen,
    unsere Brötchen wie gehabt erarbeiten müssen. Nur dann in friedlicher
    Kooperation auf Augenhöhe mit realer Entlohnung – und nicht mehr als
    Sache, als Personal, Stimmvieh und Kapitalsklave und ansonsten
    nutzlose überzählige Esser ohne Anspruch auf Menschenrechte
    und Menschenwürde im Hamsterrad laufen müssen.
    Bitte sagt das möglichst vielen Menschen, vielen Dank. Gruß Noris

    (Anmerkung der Gemeinde Neuhaus i.W.: Wir benötigen nur den Friedensvertrag
    mit den drei Mächten zu WK I und Italien. Der sogenannte WK II war die Fortsetzung des
    WK I durch Waffenstillstandsbruch mit Handelsfirmen/Ländern – siehe auch unser Buch auf der
    Seite: http://www.gemeinde-neuhaus.de kostenlos als PDF-Datei)

  2. hmmm, also

    würde man jetzt zb nach der bibel gehen steht dort folgendes

    Erdogan kann niemals der eu beitreten, weil er teil des ost römischen reiches dastellt auch osmanisches genannt.

    deswegen, weil ja israel sein königreich israel ganzen mittleren osten haben will, haben wir hier sogar ein 3 fronten krieg

    die eu wird zerbrechen dadraus soll eine neue entstehen diese wird Usrael auslöschen mit allen ländern die dazu gehören, ausdrücklich gesagt laut bibel…., hintergründe, gott will seinen entarteten judenvölkern durch die asyrer (arische syer) uns, eine lektion erteilen. hitler meinte damals es wäre schon die zeit gekommen, deswegen schwenkte er um, und griff die briten an…… etc

    deswegen darf es auch nie zu einer zusammenarbeit zwischen Deutschland und russland kommen, das würde letztendlich kein jude überleben.

    desweiteren punkto unterwanderung
    erdogan jüdische mutter
    merkel isses auch so,
    obama auch………
    putin leider auch, es ist alles andere als spass und spiel

    wir arieer könnten alleine durch unsere gedanken solange diese sauber sind von dunkelmacht zügen, dierekt mit einfluss nehmen auf das was passieren wird. die macht haben die arier, die juden nicht.

    Von indien über parkistan, teile der russen bis zu uns, sind wir alle brüder und schwestern, wenn es einigen hier jetzt auch aufstoßen mag…..

    Die juden haben sich in jedes volk, entschuldigung reingebummst und sie verunreinigt mit den dunkelmacht denkweisen, schlimmste die facetten der gier, diese denkweisen kamen durch juden in die völker der erde. die sind für die ganze schöpfungsvernichtung alleine verantwortlich.

    Dieses nach Karmalehre, fällt auf alle dieser seelengruppe zurück, sie werden alle verbannt werden die zu diesem volk gehören ohne ausnahme, die suppe löffeln die auch alleine aus. egal wer den letzten krieg gewinnt oder verliert…….., dafür kann sich keiner was kaufen jetzt mal umgangssprachlich, aber die werden ihren schicksaal nicht entkommen.

    Wenn sie ins geofeld gehen, werden sie uns sehen in reiner form, und wir werden sie richten im auftrag des ganzen. dieses läuft auf geistiger energie ebene ab, das hat mit der materiellen ebene wenig zu tun. Dieses hat nun begonnen, was wirklich beweist hier ist bald zapfenstreich, und black goo bekommt viel zuwachs.

    Man kann jeden Menschen in der materiellen ebene täuschen, auf der energie ebene geht das nicht, den die selber wissen genau was sie tun, diese höllischen gedanken sind alle im geo morphischen feld gespeichert, im gesammten sonnensystem und dadrüber hinnaus, es ist alles energetisch verbunden.

    Deswegen schrieb ich vor monaten schon, wie auch dem russischen botschafter 2014, ob es das wert war, kurz mächtig zu sein, dann lange dafür büßen zu müssen. Es gibt sehrwohl eine gerechtigkeit in dem sinne. Da keiner wirklich stirbt, die geburt – tod phase ist recht kurz, in dieser zeit soviel schuld auf sich und alle seelengruppen mitglieder des gesamten volkes der juden zu laden, die werden viele keile bekommen, wenn die in der verbannung sind.

    Der übergeordneten entität, gehört alles, sowohl das negative wie auch aus unserer sicht positive, nenne es einen test, ob man wankt und schwach wird, dem verwerflichen einfachen weg folgt, oder den schweren gerechten weg geht.

    die entscheidung trifft jeder selber für sich, ob nun bewusst oder unbewusst. von dehnen die so weit sind, jeder gedanke formt mit an diesem lebensraum, also lenkt eure energien weise. Es bringt nix den juden die hölle auf erden zu wünschen, das haben die schon selber sich bescherrt, dazu bedarf es uns nicht. Lenkt eure energien auf eine heile gerechte welt in die ihr möchtet und was ihr auch für eure kindeskinder möchtet, so wird das goldene zeitalter erschaffen werden……..

    aber genug davon, dachte nur so langsam sollte man immer bissel deutlicher werden

  3. kurze erklärung, wenn ihr dehnen alles leid des universums wünscht, reflecktieren die diese negativen niedrigen frequenzen und ihr werden mit gefangen.

    Lasst ab von dehnen, und setzt eure energie zum wirklichen schöpfen ein, zum erschaffen guter lebensräume, wenn ihr anderen nur böses wünscht seit ihr selber in dem gleichen niedrigen frequenzen mitgefangen, ihr denkt selber wie die judensippe. Lasst sie einfach links liegen, wieviele die noch umbringen , spielt keine rolle, nur lasst euch nicht einfangen, schwingt positiver höher. zeigt was arier von juden unterscheidet. Das zeigt man nicht in dem amn dehren mist annimmt, sondern es so schwer es fällt nicht mehr beachtet. Deswegen bin ich auch nur selten auch die schiene aufgesprungen……..

    in dem moment wo die eliten erkennen das sie ohne uns erledigt sind, isses auch schon geschehen und besiegelt, was mit ihnen passieren wird. die können nichts erschaffen etc……

    • @osiris: Kennen Sie Bücher von David R. Hawkins? Sehr empfehlenswert. Suchen Sie den ersten Band im VAK-Verlag. Dann geht es weiter im Sheema Medien Verlag. Was mich ärgert: kulturfremde Zuwanderung hier kann die hohe Schwingung, die wir hatten zerstören.

  4. @Loki German der name sagt mir was, aber ein Buch direkt habe ich nicht gelesen von ihm.

    Nach zum 2ten teil, das ist das dilemma

    krieg fördert nur die schlechten eigenschaften, macht aus schlechten noch schlechtere (niedriger schwingende) und gute wenn ihnen sehr viel schmerz zugefügt wird, auch zu schlechten. Ist auf jeden fall sehr viel dran

    Freund, guten Freund oder partner, ihr rastest mal aus und werdet bissel zornig, dann wird das umfeld die menschen auch meist hibbelig und wenn sie gemeint sind auch meist zornig und patzig, weil der eine vom anderen die schwingung annimmt……., jo ist ansteckend, muss man sich zur ruhe rufen, geht auch gut. HAben ja nen Schäfer husky, der reagiert sofort, macht man zb. hilfe ruf kommt er gleich an trösten etc, wird man zornig, kommt er anders und will besämpftigen legt pfote aufs bein oder streift immer am bein runter, man sollte mal viel mehr auf seine umwelt achten, das sagt viel über einen selber wie man aufgenommen wird, solange diese nicht verdorben sind.

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. EU-Beitritt löst Erdoğans Todesstrafen-Dilemma | Grüsst mir die Sonne…
  2. Newsletter 22-2016 EU-Verachtung für nationale Staaten | Es geht anders

Kommentare sind deaktiviert.