Schäuble wird Ehrenbürger Griechenlands

Schäuble wird Ehrenbürger Griechenlands Flag_of_Greece ehrenbuerger schaeuble for handicpt behindert neues Griechenland Tsipras SyrizaEulen nach Athen rollen: Soll mal einer sagen, dass Tsipras kein hinterhältiger Hund ist. Bislang hat er immer alles anders gemacht, als er es zuvor angekündigte und um so hartnäckiger, wenn zuvor noch eine Volksabstimmung zu dem Thema „Auflagen der Troika” abgehalten wurde. Das er mit seiner Taktik völlig richtig liegt, wird durch seine fulminante Wiederwahl belegt, bei der diesmal nur rund 43 Prozent der griechischen Wähler vor lauter Langeweile gleich gänzlich daheim blieben, obgleich es in Griechenland eine Wahlpflicht gibt.

Da wir diese Taktik inzwischen genau studiert und durchschaut haben, können wir also eins zu eins im Voraus berechnen, was jetzt in dem Drama folgen muss. Aus unserer Sicht ist es die sofortige und bedingungslose reKapitulation Rekapitalisierung Verleihung der griechischen Ehrenbürgerschaft an unseren Finanzminister, Wolfgang Schäuble! Man weiß doch genau wie inkompatibel dieser zu Tsipras ist, was als höchste Gewähr dafür gesehen werden darf, dass es auch so kommt wie jetzt und hier vorhergesagt.

Schäuble wird Ehrenbürger Griechenlands Schäuble-Wolfgang-Panzerknacker-WolleUm die monetären Qualitäten unseres Finanzministers wissen wir alle längst Bescheid. Besonders wichtig in dieser Funktion ist es, auch leichten Herzens abgrundtief vergessen zu können. Das beginnt schon bei Beträgen ab 100.000 € und setzt sich dann, wenn man es richtig kann, irgendwann fort bis in den Milliardenbereich, hier noch ein wenig die Vertiefung der Qualitäten: SED-Schäuble • Ein Betrüger der Varoufakis beleidigt[Kritisches Netzwerk]. Nur mit einem völlig unvorbelastetem Gedächtnis kann man jeden Tag richtig Neues schaffen. Diese Tugenden und sein vehementes Eintreten für die totale Austernkur Austeriätstortour Griechenlands machen ihn zum wahren Helden dieser Tage. Allerdings nur für die Troika und die Hochfinanz, weniger für die griechischen Bürge®, aber die sollen ja auch nur freudig die Zeche an die Gläubiger zurückzahlen.

Weil die Griechen aber scheinbar ausnahmslos alle so gerne leiden, man möchte gar meinen, sie sind ein wenig sadomasochistisch veranlagt. Wie sonst konnten sie Tsipras so ohne weiteres wiederwählen? Oder reden wir hier über eine völlig unentdeckte Funktion der Demokratie, die gerade erst in Griechenland in der Beta-Phase ausprobiert wird? Nein, das anzunehmen wäre töricht, denn die Deutschen sind da noch viel härter drauf. Die wählen die Merkel auch ewig wieder, egal wie sehr sie gerade die Nation verheizt und verrät. Desto heftiger die Schmerzen, umso besser ihr Wahlergebnis.

Aufgrund der unendlichen Dankbarkeit der Griechen gegenüber Deutschland und speziell Wolfgang Schäuble betreffend, könnte sogar noch eine neue griechische Flagge dabei herausspringen. Nicht nur als kleine Reminiszenz an den „Retter Wolle“, den Panzerknacker, der weiß, wie man Sparbücher an Wochenenden abräumt und ganz schnell Beträge vergisst, nein, auch in weiser Voraussicht, was den baldigen Status Griechenlands in der Welt anbelangt, da passt die Flagge zu mehr als 100 Prozent.

Wenigstens bis zu dem Zeitpunkt, an dem Griechenland aufgrund seiner Schulden gegenüber Deutschland endgültig gepfändet wird. Das alles aufgrund der bislang eingeleiteten Rettung Griechenlands (vor dem Zugriff seines eigenen Volkes). Damit wird es im Wege einer Kombi aus Privatisierung und Sicherungsübereignung irgendwann Deutschlands südlichstes Bundesland und hernach ganz regulär aus dem BRD-Länderfinanzausgleich finanziert … und die Griechen sind dann entweder endgültig Deutsche, wenigstens aber Europäer, mit amtlich anerkannten Schwerbehindertenausweis in der Flagge.

Schäuble wird Ehrenbürger Griechenlands
6 Stimmen, 4.83 durchschnittliche Bewertung (96% Ergebnis)
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Immer noch und auf alle Zeit total kostenlos … unsere Mail-Benachrichtigung, sobald neue Artikel hier erscheinen. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern auch den SPAM-Ordner prüfen), dort Bestätigungslink klicken und alles ist schon erledigt. Kann jederzeit genauso unkompliziert abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Also? Worauf noch warten?

Avatar
Über WiKa 2293 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

1 Kommentar

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Schäuble wird Ehrenbürger Griechenlands | Grüsst mir die Sonne…
  2. News 22.09. 2015 | Krisenfrei

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*