Kriegstreiberei: Russland wird Iran Atomwaffen leihen

Kriegstreiberei: Russland wird Iran Atomwaffen leihen Atombombe atompilz clown lustige zerstoerung vernichtung wahnsinn deutsche atombombe israel atombombenbauerPersisch Golfen: Es ist noch gar nicht so lange her, da hat sich die „Rest-Welt“ scheinbar mit dem Iran versöhnt und verständigt, dass dieser in Zukunft auf ein eigenes Atomwaffenprogramm verzichten möge. Die Welt atmete auf, Frieden und Öl sollte fließen. Jetzt fängt der ganze Ärger womöglich wieder von vorne an, denn Russland könnte dem Iran im Rahmen einer strategischen Partnerschaft einfach mal so richtig modernste Atomwaffen leihen. Bei Lichte betrachtet wäre das nicht einmal ein Verstoß gegen das jüngst ausgehandelte Abkommen.

Natürlich müssten angesichts einer solchen Entwicklung der Rest-Welt längst die Ohren klingeln, dazu noch alle Alarmglocken schrillen … passiert aber nicht. Wie das? Niemand findet sich jetzt bereit, den Iran dafür runterzuputzen, Vertragsverletzung zu monieren und Putin-Russland weiteren harten Sanktionen für diesen Frevel zu unterziehen? Was läuft da jetzt schief?

Ganz einfach, nicht Russland leiht dem Iran Atomwaffen, sondern die USA der Bananenrepublik Deutschland. Nuklearwaffe für Tornado • Liefern USA Atombomben für Bundeswehr[N-TV] und genau deshalb muss man nicht einmal darüber reden. Bei Lichte betrachtet ist es eigentlich eine knüppelharte Verletzung des Atomwaffensperrvertrages, aber unter Freunden kann man das schon mal machen und natürlich ohne viel Aufhebens. Das alles geht unter dem Deckmäntelchen der friedenssichernden Kriegstreiber-NATO und nennt sich allen Ernstes „Nukleare Teilhabe“, was für ein Hohn? So kann Deutschland nicht nur in den Genuss neuster US-Atomwaffen kommen, um damit Russland zu bedrohen, nein da geht noch mehr.

Das nennt sich auch noch kleinlaut Modernisierung der Kernwaffen auf deutschen Stützpunkten! Die Bundesregierung zahlt selbstverständlich für diesen kriegstreiberischen Luxus gerne mit. Sicher wird sich Russland bei der „Nuklearen Teilhabe“ nicht lumpen lassen und Deutschland als vordringliche Zielkoordinate im Feuerleitstand mit berücksichtigen. So ist auch die „finale Teilhabe“ Deutschlands am russischen Atombombenarsenal mehr als garantiert. Und der eigentliche US-Freundschaftsdienst ist demzufolge: was in Deutschland schon detoniert ist, kann der Russe nicht mehr nach Nordamerika liefern.

Dass sich Russland eingedenk dieser Entwicklung besorgt zeigt, gut, darüber muss die Presse hierzulande dank der institutionalisierten Meinungs(be)freitheit gar nicht weiter berichten, aber Quellen dazu gäbe es schon: Deutschland rüstet auf: Neue US-Atombomben im rheinland-pfälzischen Büchel[DT-Deutsch]. Und wenn man noch ein wenig klar im Kopf wäre, dann müsste man Russland sogar zustimmen, aber hier in der Region ist aus der politischen Führungsriege offenbar niemand mehr klar bei Verstand und als Mitglied in der NATO scheint eigenständiges Denken gar verboten zu sein. Alles steht still und leise auf Kriegsvorbereitung und höchste Provokation durch die NATO.

Kriegstreiberei: Russland wird Iran Atomwaffen leihen NATO 60 Jahre sind zuviel Angriffsbuendnis Nord Atlantische Terror Organisation Militaer Propaganda hetze false flagDessen nicht genug, unsere Hetzblätter gehen hörig in die Sperrfeuer-Spur und machen mit geifernder Feder schon mal mediales Ablenkungsfeuer, um das Feindbild hier auch im Sinne der Kriegstreiberei auf Vordermann zu halten. Hier so eine exemplarische Darstellung: Nato warnt Russland vor Stationierung von Atomwaffen auf der Krim[SpeiGel auf Linie], aber selber nichts anderes betreiben. Erkennt wer eine Doppelmoral? Nun wie dem auch sei. Wenn der Verstoß gegen den Atomwaffensperrvertrag unter Freunden so einfach zu machen ist, warum sollte Russland dem Iran am Ende nicht tatsächlich im Rahmen einer „Eurasichen nuklearen Teilhabe“ die richtigen Kalotten zur Verfügung stellen. Die NATO, mit US-Overhead macht es vor und Deutschland arbeitet bereits wieder systematisch an seiner kommenden Vernichtung, statt endlich aus der NATO auszutreten.

Kriegstreiberei: Russland wird Iran Atomwaffen leihen
10 Stimmen, 4.90 durchschnittliche Bewertung (97% Ergebnis)
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Immer noch und auf alle Zeit total kostenlos … unsere Mail-Benachrichtigung, sobald neue Artikel hier erscheinen. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern auch den SPAM-Ordner prüfen), dort Bestätigungslink klicken und alles ist schon erledigt. Kann jederzeit genauso unkompliziert abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Also? Worauf noch warten?

Avatar
Über WiKa 2254 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

13 Kommentare

  1. Wieso sollte Deutschland noch an seiner kommenden Vernichtung arbeiten?
    Damit ist doch sicher jetzt nur die tatsächliche Vernichtung durch KRIEG gemeint,hm?
    Das Ganze hat sich doch schon vor anno domistus erledigt.
    Kurze Schnellzusammenfassung:
    – Millionenheer vor Arbeitsloses
    – Infrakstruktur im Ländle seit Jahrens verpennt (muß ich wirklich noch Beispiele nennen?)
    – Bund, Länder, Gemeinden zerstritten in jedweder Geldfrage
    – Das Exportwunder mit im Ausland zusammengeflickten Produkten
    – kulturelle Eingleisigkeit seit gefühlten 100 Jahren. Oder kennt hier wer Kunst (Musik, Bildchen,Literatur) aus dem Osten, ausgenommen vom Bernsteinzimmer?
    – 3 Weltkriege ( ich zähle den gerade laufenden einfach mal mit) haben den Zusammenhalt zerstört.
    – Demograffitische Entwicklung
    Naja, mal wieder alles durscheinander – Ab in die Klappse!

    • Tja Jo, „Maastricht, das ist der Versailler Vertrag ohne Krieg.“ Le Figaro/ Leitartikel von Franz-Oliver GIESBERT, Chefredakteur, 18. September 1992, wodrauf Max OTTE noch vor kurzem replizierte: „Wenn die Politik es will, wird der Euro/€ noch lange überleben!“ und drum wurde die von GREENHILL vs. FREUDs Enkel BARNETT entwickelte MIGRATIONSWAFFE zur 4. Kriegserklärung! Noch Fragen?

  2. eS ist hoechste Zeit,wir muessen die Merkel-Regierung stuerzen.
    Langes Herumreden bringt nichts mehr. Das wird ja immer
    schlimmer. Schon Albert Schweitzer sagte, dass es heutzutage
    und in Zukunft so sein kann, dass man seine eigene Existenz und
    sollte es sein, auch sein eigenes Leben mitunter aufs Spiel setzen muss,
    um die Kultur und den Frieden zu retten vor der drohenden Barbarei.Herzliche Gruesse an alle Gefaehrten auf dem Wege der
    Hoffnung Werner Witt

    • und wenn ihr die merkel-regierung gestürzt habt, wird alles sofort gut – aber na klar! wie wäre es denn mit dem einleiten des ende der brd, was schon seit 25 jahren überfällig ist?

  3. Ohnehin endet jedes Leben mit den Tod. Ja, sicher muß man letzten Endes sein Leben einsetzen. Allerdings gegen Leute die das sehr genau wissen und sich z.B. mit gepanzerten Limousinen, mit Polizeischutz, unsichbar getragenen schußsicheren Westen, Waffengesetzen und Ähnlichem schützen. Außerdem glaube ich, daß es viel gefährlichere Waffen als eine Flinte oder eine Panzerfaust gibt! Zum Beispiel einen Bleistift oder eine Seite im Internet. Glaubt nicht, daß die kinderlose Frau Merkel sowas nicht wüsste. Die versteht von „Macht“ mehr wie Andere. Das Wort „Neuland“ diente bloß als Sand in die Augen des Bürgers. (Wie gingen denn alle Merkel-kritischen Webseiten bisher ein?). Die im Aufbau begriffene politikkritische Webseite http://www.polpro.de wird auch noch drankommen.

  4. Das mit Büchel, unterhalb Ruhrgebiet

    Wie stand es da so schön , Irlmaier, die Russen wollen ganz schnell ins Ruhrgebiet…………….

    Die Antwort auch bei N-tv zu finden, was die Russen dazu sagen, das Deutschland dann 190Kt 1000x Hiroshima Bombem hat (nicht verlesen, das wurde nicht gesagt) sondern nur 1,9kt. Das sind 190kt Bomben und es sind Fusions Bomben. Wenigstens
    keine Strahlung, dafür extrem emp, und gewaltige Hitzedruckwelle die alles einäschert. Das wäre Hiroshima mit nem sylvester knaller zu vergleichen, was die menschen heute für nette Bomben haben.

    Die Russen haben ähnliches, was auch in die Nordsee fliegt um alle Uboote usw zu vernichten, wo halb England draufgeht. Das sind keine Standart A Waffen mehr, deswegen wird auch nie von Strahlung danach gesprochen. Wer überlebt, lebt in einer glücklichen welt !!!

    finde Artikel nicht wieder, nahja in der Antwort Stand drinne, das Moskau reagieren müsse, sinngemäß wir werden angreifen, stand so deutlich wie nie zwischen den Zeilen.

    Aber es sind jetzt alle Dinge erfüllt, es fehlen nur noch 2,

    1)Bürgerkrieg kommt automatisch mit Zusammenbruch.
    – wer soll die Ausländer ernähren wenns System zusammen bricht , die werden kämpfen, deswegen werden die gleich doppelt betrogen und benutzt, ganz arme Schweine sry in meinen Augen. Kanonenfutter Deswegen auch die eingeschleusten
    Redelführer, die werden schon für das anstacheln sorgen, und die Rechten auf der anderen Seite. Die meisten Menschen werden Opfer der Situation, weil keiner nachdenkt !!! Dazu noch die Russen Türkenfront in Deutschland und und und.

    Es wird mehr Blut als Wasser im Rhein fließen, das ist leider wirklich möglich das es so kommt.

    2) Der Papst fliet, das kommt, sollte er wirklich ankündigen religions verschmelzungen zu betreiben.

    Die Chemtrail verseuchung ist emense derzeit, nur merken es die menschen nicht.
    Einfacher test, zimmer zumachen, paar raucher rein, paar std, dann fenster auf, denkt jeder er beißt in eine metall platte. Der rauch bindet das metal in der luft, das gehirn filtert weil immer da, den metal geruch nicht mehr raus. Geht dann die tür auf, frische luft , nimmt das gehirn es wieder wahr, bis nach 10-20min es wieder wegen immer da, der geruch, nicht mehr wahr genommen wird.

  5. DER FLUCH DER BÖSEN TATEN KOMMT ÜBER UNS

    Merkel….hat schon vor Ihrer Kanzlerschaft haben sich den USA wie SAUER BIER angeboten.Sie hat dann ALTERNATIVLOS alle verbrecherischen Aktionen der USA mitgemacht….von den Kriegen in Nordafrika über den Nahen Osten bis hin zu der NAZI-Installation in der Ukraine.

    Sie hat zusammen mit den USA bewußt und absichtlich den Spaltpilz zwischen Russland und Deutschland/Europa herbeigeführt mit verheerendem Ideellem Schaden, mit tausenden von Toten und mit Milliarden Schaden für die Deutsche Wirtschaft und unser Steueraufkommen.

    Sie hat zusammen mit den USA diese Flüchtlingswelle ausgelöst, bei der Deutschland an die Grenzen der Machbarkeit getrieben wird.-Wie sagte Ex-US-Präsident Jimmy Carter vor Kurzem: „Wir, USA, sind eine Oligarchie und keine Demokratie mehr“…also eine DIKTATUR !!-Alle die an diesen Taten beteiligt sind werden eines Tages ihren Strafen zugeführt ….kehren Sie endlich um und kehren Sie sich ab von der US-Oligrachie/Diktatur !!

    Die USA haben nach 1945 über 40 Kriege aus reinem Egoismus geführt und sind daher nicht besser als der ehemalige DEUTSCHE FÜHRER !!!……http://www.initiative.cc/Artikel/2010_02_13_kriege_usa.htm

    Wir wollen endlich eine FRIEDLICHE WELTPOLITIK zusammen mit unserem guten Nachbarn Russland !!…..ES IST SCHON SEHR SPÄT…ABER ICH HOFFE NOCH NICHT ZU SPÄT !!

    • Naja Jo, glaub was Du willst.

      Aber mit der Aufgabe von AKWs hat uns Merkel einen Bärendienst erwiesen. Tschernobyl (und was man darüber verschweigt) dient den Grünen sicher als willkommene Reklame. Einen solchen Unfall kann es in D nicht geben, weil unsere Sicherheitstechnik anders und viel besser ist. Ein abgeschaltetes KKW ist genauso gefährlich wie eines das preiswerten und CO2-freien Strom erzeugt. (Zu dem Unglück kam es, weil ein Schichtleiter einen Ausnahmezustand befahl, und diese Schichtmanschaft diesen Sonderfall nicht vorher geübt hatte, sondern eine ganz andere Manschaft! Lese mal den Anschlussbericht der http://www.iaea.org).

      Die Erfindung des Rades hat auch viele Tote gefordert. Z. B. die, welche gerädert wurden, als auch heutige Verkehrsopfer. Die Erfindung von Messern hat auch vielen das Leben gekostet. Tschernobyl hat ca 38 Menschenleben gekostet. Die höchste Unfallrate (Tote pro kWh) haben – Du wirst es nicht glauben – Wasserkraftwerke. Allein im Folgejahr in Russland 75, also doppelt soviele wie in Tschernobyl.

      Die Energierzeugung aus Kernkraft ist sinnvoll, weil sie preiswert ist und wenig CO2 erzeugt (falls das das Maß der derzeitigen Grünen&Umwelt-Religion ist. In Wirklichkeit sind an der Klimaveränderung – falls es die gibt – über 30 Gase beteiligt, nicht nur CO2).

      Frau Merkel hat den Anti-Atom-Kurs nur gewählt, weil sie damals ein Eintrittsgeschenk für sw-gn zum Machterhalt brauchte (was dann zwar weder notwendig war, noch klappte) und ihr Deutschland (erst recht die Stromkosten der Deutschen) hinten vorbei geht. Macht ist dieser kinderlosen Frau eben alles.

      Durch ihre Medienharmonie per ARD & ZDF: betreutes dahindämmern der Deutschen machts möglich.

      • Tabasco, mir ging es eigentlich um die am Ende des Films erwähnte Abrüstung von Atomwaffen, die damals anstand. Also konträr zur neu geplanten Aufrüstung, die im Artikel erwähnt wird.
        Aber danke für Deine Info. Grüssli

        • Sorry Jo, ich brachte es nicht fertig mir den Film (oder die Propaganda) bis zum Ende anzusehen. Abrüstung ist natürlich sehr gut. Zwei Gedanken dazu: bisher wurde ja alles, was der militärisch-industrielle Sektor in den USA herstellt auch früher oder später benutzt, – außer ABC-Waffen. Was vielleicht noch kommt. Andererseits kann die Atommacht USA durchaus besiegt werden und wurde es auch schon. Vietnam,Irak & Afganistan sind gleich 3 Fälle. Und A-Waffen haben ein Verfallsdatum. Per Halbzeit des aktiven Wirkstoffes, leider Mio Jahre. Gottseidank, wenigstens das.

  6. Russland wird Iran Atomwaffen nicht leihen, sondern bekommen. Laut Bibel; Off.12 bis 13,2; Und der (großer roter) Drache – Russland gab ihm (dem Tier Persien – Iran)seine Kraft und seinen Thron und große Macht.
    Eddi

5 Trackbacks / Pingbacks

  1. Kriegstreiberei: Russland wird Iran Atomwaffen leihen | Grüsst mir die Sonne…
  2. News 24.09. 2015 | Krisenfrei
  3. News 25.09. 2015 | Krisenfrei
  4. Kriegstreiberei: Russland wird Iran Atomwaffen leihen | cizzero
  5. Atombomben verstrahlen Bundespressekonferenz | satiry

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*