Gesellschaft

Deutschland ist sicherer geworden … für Verbrecher

Gemeinhin heißt es: „Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast“. Heute läuft das alles etwas subtiler ab. Da fälscht niemand mehr die Statistiken. Lediglich die Erfassungskriterien werden geringfügig modifiziert und schon ist die Welt wieder in Ordnung. Dank dieser kleinen Taschenspielertricks konnte „Horstela Merkhofer“ bereits in den ersten Monaten der Amtszeit, ohne eine Hand zu rühren, die Bananenrepublik um einiges sicherer machen. Zumindest auf dem Papier. ❖ weiter ►

Gesellschaft

Wird Berlins Polizei türkisch oder arabisch

Berlin ist immer wieder ein hervorragender Indikator für unsere gesellschaftliche Entwicklung. Wenn sich fortgesetzt Prügeleien an der Polizeischule ereignen, ist das Grund genug dies nach Kräften unter den Tisch zu kehren. Macht es doch einen sehr schlechten Eindruck, wenn man feststellt, dass dort nicht die grundgesetzlichen Werte dominierenden, sondern die importierten Werte beim „Klassenkampf“ den Ton angeben. ❖ weiter ►

0017er €-Bond Geheimwaffe
Aktuell

Trump: Panzer und Granatwerfer gegen Verbrecher

Vielleicht sollte man noch einmal über den Zuständigkeitsbereich der amerikanischen Polizei nachdenken? Jetzt steht fest, dass die Truppe wieder mit schwerem Kriegsgerät ausgerüstet werden kann. Um keine falschen Vermutungen anzustellen, muss man annehmen, dass dies für den regulären Dienst gebraucht geschieht. Das würde bedeuten, dass mit Panzern, Granatwerfern und Maschinengewehren demnächst Verbrecher gejagt werden. ❖ weiter ►

EIMELDUNG

Fußball EM wird kurzfristig nach Australien verlegt

+++EIMELDUNG+++ Tour de Terror: Das Ganze ist megapeinlich, aber der Kommerz, als auch die EU-Doktrin von „Brot und Spiele“ erfordern ein schnelles und entschlossenes Handeln in dieser Sache. Die diesjährige Fußball-Europameisterschaft muss aus Sicherheitsgründen verlegt werden. Die Austragung in einem benachbarten EU-Staat kann die Sicherheit längst nicht gewährleisten. Die höchste ❖ weiter ►

Europa

EU-Diktatur zwinkert uns via FRONTEX zu

EUR-OPA: Was zeichnet eine Diktatur aus? Zuvorderst sicherlich, dass das Angebot an Demokratie arg eingeschränkt ist. Natürlich gibt es noch allerhand weitere Add-ons, die eine ausgewachsene Diktatur erst so richtig gemütlich machen. Die Einschränkung der Presse-, Rede- und Meinungsfreiheit können dabei unter Umständen auch die letzten Dinge sein, die abgeschafft ❖ weiter ►

Fäuleton

Kriegsverbrecher im Anmarsch, Deutschland suspendiert Schengen-Abkommen

BRDigung: Es sind verdammt harte Zeiten und wenn unsere Führer mal wieder fürstlich gipfeln, dann haben sie zurecht Angst vor diesen rebellischen, illegalen Gestalten, die längst eine weitreichende Kompetenzüberschreitung dieser Herrschaften bemerken. Angeblich aus Gründen der Sicherheit und wegen der anreisenden Kriegsverbrecher setzt Deutschland nunmehr das Schengen-Abkommen zeitweilig außer Kraft. ❖ weiter ►

Amerika

Das allesehende Auge zwinkert auch zu Weihnachten nicht, der Geheimdienst-Club

Wenn irgendwo auf dem Globus die Sonne aufgeht, ein finsterer Hassprediger sich blinzelnd den Bart krault, sich seinen Sprengstoffgürtel umschnallt, den Gebetsteppich Richtung Mekka ausbreitet und anschließend ungefrühstückt ein Flugzeug besteigt, um sein terroristisches Tagwerk zu beginnen, möglicherweise sein letztes, dann wollen wir das doch wissen, oder? Auch Barack Obama ❖ weiter ►

Deutschland

Neues Bundestrojaner 3.0 Konzept soll Flop wettmachen

Geheimsdorf: Nachdem die niederen Bayern (nicht die Niederbayern) sich einmal mehr gründlichst mit ihren grottigen Programmierkünsten in Sachen Späh-Sofortware blamiert haben, holt jetzt die Staatssicherheit zum Gegenschlag und zur Ehrenrettung aus. Inzwischen unter dem Codenamen Bundestrojaner 3.0 in der Szene bereits in aller Munde, bemüht man sich um Schadenbegrenzung, nachdem ❖ weiter ►

Amerika

Don’t move – stay at home

USA: Amerika macht enorme Fortschritte bei der Bekämpfung des Terrorismus, der Kinderpornografie und der Internetkriminalität. So wurden jüngst zum Zwecke der Vermeidung öffentlicher Ansammlungen auch im Internet bereits erste Webseiten legal konfisziert. Selbstverständlich betrifft dies nur Seiten wo sich Terroristen verabreden, Pädophile treffen oder mit anderen kriminellen Absichten die Seite ❖ weiter ►