Die seltsame Funktionsweise der Todeszähler

Die seltsame Funktionsweise der TodeszählerBRDigung: Folgen wir der Ansage des Fachtierarztes Lothar Wieler, dann dürfen die politisch motivierten Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie selbstverständlich nicht hinterfragt werden. Auch dann nicht, wenn die Richtung im Wochentakt wechselt. Schließlich hat die Regierung ein kleines aber schlagfertiges wissenschaftliches Beraterteam, sagt man. Und weil diese Mannschaft so klein ist, hat es leider keine Möglichkeit die evidenten wissenschaftlichen Begründungen der Maßnahmen auch noch bedarfsgerecht zu dokumentieren. Da müssen die daraus folgenden politischen Ansagen der Entscheidungsträger ausreichen.

Um die Wege zu verkürzen und die Handlungsfähigkeit zu sichern, lässt man dazu eigens die Parlamente außen vor, so groß ist die Not bereits. Bedauerlicherweise hinterlässt die zelebrierte Form des Krisenmanagement immer mehr offene Fragen. Gut, der Bürger ist geduldig und wird innerhalb der kommenden fünf Jahre auf die eine oder andere Frage mal eine Antwort bekommen. Bis dahin muss er sich mit eigenen Betrachtungen über die Runden retten, was allerdings schnell zur Vertiefung der bereits bestehenden Konfusion beitragen mag.

“An” … “mit” … oder “wegen” Covid-19 gestorben

Wir haben diese Problematik nicht das erste Mal auf dem Schirm. In der Anfangszeit wurde zumindest in den Nachrichten noch “an oder mit verstorben” verkündet. Diese Differenzierung hört man länger nicht mehr, es gibt nur noch eine kompromisslose Gesamtschau der Corona-Toten. Dabei spielen weder Alter, Vorerkrankungen oder andere reale Todesursachen eine Rolle. Sobald sich auch nur der geringste Hinweis, sei es durch einen fragwürdigen Positivtest findet, gilt der Sachverhalt als geklärt und der Zähler kann entsprechend um Eins erhöht werden. Inzwischen sehen wir themenbezogen eine Gegenbewegung sobald es auf Tote im Zusammenhang mit der anlaufenden Impfung zu sprechen kommt.

In diesem Fall kann man nicht intensiv genug betonen, dass es keinerlei Zusammenhänge zwischen Todesfällen und Impfungen geben kann. Hier so ein Beispiel dazu: Tod nach Corona-Impfung in Weyhe: Obduktion zeigt keinen Zusammenhang[Butenunbinnen]. Generell sind und bleiben Obduktionen von Corona-Toten natürlich verpönt. Vermutlich passt das alles nicht ins beabsichtigte Konzept, das braucht stramme Todeszahlen. Allenthalben rechnet man etwaige Impftote eher noch den C-Toten hinzu. Dann sieht das Bild natürlich noch grausiger aus. Nur so lassen sich die Zügel straff angezogen halten. Mit etwas Glück kann das sogar ein irrer Selbstläufer werden, denn wenn “trotz” oder “wegen” der Impfung die Todeszahlen in die Höhe schnellen, wird man entsetzt argumentieren, dass schneller geimpft werden muss. Logischerweise darf dann noch weniger hinterfragt werden.

Darf man das auch mal nüchtern betrachten?

In der Folge bleibt der “Todeszähler” ein undurchdringliches Puzzle für den forschenden Geist. Quasi so eine Art “Betrübsgeheimnis”, weil wir in der Not keine Zeit haben genauer hinzusehen. Da helfen auch keine gut versteckten Analysen des Centers for Disease Control and Prevention (kurz CDC), wonach ca. 6 Prozent der Toten originär “an” Corona und rund 94 Prozent “mit” Corona versterben. Hier mehr dazu: Weekly Updates by Select Demographic and Geographic Characteristics[CDC]. Argumentativ benötigt wird stets die grausame Gesamtzahl.

Die seltsame Funktionsweise der TodeszählerSo sind genauere Analysen nach Altersgruppen nicht sonderlich beliebt, da der überwiegende Teil der Toten meist schon die durchschnittliche Lebenserwartung überschritten hat. Allein dieser Umstand ist geeignet die intendierte Vermarktung der Pandemie negativ zu beeinflussen. Sehen wir uns kurz das Massensterben in Deutschland an, wegen dem die gesamte Republik im Dauer-Ausnahmezustand verbleiben muss, siehe Tabelle rechts. Gelistet sind die Toten der Jahre 2016 bis 2020, jeweils bis zum 20.12. des Jahres, Quelle statistisches Bundesamt. Mittelwert aus diesen 5 Jahren 912.242.

Ja, da ist eine Übersterblichkeit

Und ja, da gibt es eine Übersterblichkeit von rund 29.000 Menschen oder rund drei Prozent. In Teilen allerdings auch eine erwartbare, aufgrund der demographischen Situation in Deutschland. Auch ausgebliebene Operationen und Behandlungen können dazu beigetragen haben. Dazu fehlen Untersuchungen und auch dazu, wie viele Menschen somit als “Kollateralschaden der Maßnahmen” ihren unrühmlichen Eingang in diese Statistik fanden. Die Suizid-Statistik für 2021 fehlt auch noch.

Jeder Tote ist einer zu viel. Nur werden wir den natürlichen Gang der Dinge kaum hindern. Auf Dauer dürfte es ganz hilfreich, bekämen wir einen differenzierteren “Todeszähler”. Soweit der nicht gewollt ist oder nach obigem Strickmuster Todesursachen gar verschleiert werden, ist leider zu konstatieren, dass der Corona-Todeszähler nach wie vor seinen politischen Beigeschmack behält. Subjektiv, aber durchaus logisch betrachtet, bleibt bei den vorliegenden Werten die Frage nach der Verhältnismäßigkeit der Maßnahmen im Raume stehen. Der kritische Blick auf das Sterbeverhalten in 2021, um die “Impfkomponente” erweitert, verspricht zusätzliche Spannung.

Die seltsame Funktionsweise der Todeszähler
5 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Qpress direkt folgen auf: Telegram | VK.com | Pinterest | Tumblr | MeWe
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Für alle Zeit total kostenlos … Unser Newsletter für neue Artikel. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern ggf. SPAM-Ordner prüfen), Bestätigungslink klicken, alles erledigt. Kann jederzeit abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Nur zu, trau Dich … :-)
Über WiKa 2890 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

21 Kommentare

      • Doch, es gibt Coronaviren. Die sind seit 30 Jahren bekannt. Findet man auf der englischsprachigen Wikipedia. Das wurde normalerweise nicht gesondert beachtet. Dass dieses Zeug mutiert, ist total normal. Dass der Mensch seit seiner Existenz mit Viren und Bakterien lebt auch. Zum Guten und zum Schlechten. Wenn man ein gutes Immunsystem hat, lebt man besser und länger. In vielen Fällen behauptet BigPharma nicht helfen zu können, richtiger wäre, der Profit genügt ihnen nicht. So behaupten manche die Vitamine A, C, D und E wären zur Stärkung der Immunität gegen allerlei Grippen sehr hilfreich. Außerdem soll Bewegung, oder sogar Sport, an der frischen Luft, sehr gut helfen.

        Daraus ist ersichtlich, dass irgendwelche Lockdowns garantiert nicht helfen. Die Maßnahmen der Politik kann man nur als Unverschämtheit deuten. Dass man als alter Mensch leider irgendwann stirbt, ist der Gang der Zeit. Natürlich war klar, dass überdurchschnittlich alte Menschen, die 90% der “Coronatoten” ausmachen, auch an der Impfung sterben können. Das belegt, dass die Impfung irgendwie wirkt. Aber nützlich dürfte sie kaum sein. Weder für Alte und schon garnicht für Junge.

        Ich kann das nur so deuten, dass wahrscheinlich gigantische Pleiten von Unternehmen und Banken, und der Bananenrepubliken verschleiert werden sollen. Unklar bleibt die Rolle der Chinesen bei dieser Komödie.

  1. zb. Wendler und DSDS meine frau ist halt Fan davon. Die haben alles von dem Rausgeschnitten, aus den DSDS juri Faden. Und vor der Sendung kommt ein Text Verschwörungstheorien werden nicht toleriert, mit freier Meinung ist gar nichts mehr im Gespräch. Genauer deklariert, alles was gegen die Sklaven eliten Agenda geht, der Spielraum ist bei nahe null mitlerweile.

    Diese werden dann wenns System steht alles verlieren und auch kein Konto oder sonstiges mehr bekommen, oder direkt aus dem Weg geräumt, das ist heute Realität. Hängt dann vom Bekanntheitsgrad ab, wie die vorgehen.

    Viele meiner Bekannten mussten schon auf Alternativen gehen, weil Youtube und Systemserver meiste gelöscht wurde. Aber das ist erst der Anfang der Probleme die auf uns zukommen.

    Dieser block ist klein, aber wenn die Ki geschriebenen Texte durchgeht, stehen wir alle auf der Schwarzen Liste ca ende 2022 der Fall. Seis Drum, meine Würde verkaufe ich nicht, gegenziehen heißt aufjedenfall…., “wer die Zahl des Tieres nicht annimmt kann weder kaufen noch verkaufen, nur Tauschen, genauso wirds auch kommen. Deswegen immer mein Ratschlag aufs Land, kleines Dorf , jeder kennt jeden, und hilft man sich meist unter der Hand. In Städten ist das ziemlich ausgeschlossen. Sollte es zum Bürgerkrieg kommen sitzt man in 1ster Front.

    Muss jeder selber wissen, wie er das Handhaben will. Besser wirds nimmer nur noch schlimmer für Otto normal, dadran ändert sich nichts mehr die nächsten Jahre. Was überhaupt über bleibt wird sich zeigen, gibt 2 Scenarios wie es ausgehen wird.

  2. Brauchen zb nur von den Herz Kreislauf toten, ist heute standart Tot, bei einigen Behaupten die hatten corona, schon kann man jeder statistik rausgeben wie man will. Aber die gemeuchelten werden bald in den statistiken auftauchen, da das immer mehr werden, wirds dann auf die mutationen des Virus geschoben.

    Ist recht leicht durchschaubar, nur der Masse ist es egal, und die anderen sind so Obrichkeitstreu, sowas würden sie doch nie tun, können doch nicht so satanisch sein…….
    Die Fakten sprechen eine ganz andere Sprache….., nur viele wollen es nicht wahr haben, weil das Konsequenzen beinhaltet, was ihre “noch ” heile Welt und sie selber bedroht…..

    Aus Selbstschutz oder Angst wird abgeblockt und mit dem System Strom geschwommen. Bis die sehen merken, das sie aufeinmal (Ende Phase 2) in jeder form Handlungsunfähig und arm wurden, dann wachen sie auf, dann wirds zu spät sein.

    Weil die Systemer nicht wissen, wann der punkt der Kritischen Masse erreicht ist, das es umkippt das Lügengerüst, schicken sie alle in Stubenarest und versuchen alles im Keim zu ersticken was zu einer unbemerkten kommunication führen könnte. Natürlich haben die eliten Angst, zu einem Zeitpunkt aufzufliegen bevor die alles 100% im Griff haben……….

    Kanns auch nicht abschätzen wann dieser Punkt erreicht ist, ich tippe auf ende Phase 2, aber 100% sicher sagen kann mans eigentlich nicht.

  3. vergas ich,

    Es wird viele tote und Kranke geben durch neue 5G netz und den Überwachungswarnsinn. E Smog der 1.8 Millionen mal stärker ist, als noch gemoust wurde 2wk. Kauft euch blos keine Repeater holt ihr euch tot ins Haus, machen ja Werbung ohne ende dafür. Zumahl die eine art Radar Überwachung zulassen als bonus….. etc……

  4. Wenn an die Leistungserbringer Geld dafür bezahlt wird, daß der wegen Corona entstandene erhöhte finanzielle Aufwand an Hygiene und Distanzwahrung, Isolierung und Materialverbrauch eine gesonderte Vergütung erfährt und man die finanzielle Not der Krankenhäuser und der Niedergelassenen betrachtet, dann kann man verstehen, daß jeder Tote eine willkommene Möglichkeit bietet, sich zu bereichern. Dann spielt natürlich die Todesursache auch keine Rolle. Wird ja von der Besatzerverwaltung auch so begünstigt, man will gar keine Klarheit!!!

  5. wg.: “An” … “mit” … oder “wegen” Covid-19 gestorben >
    > In Tantes Pflegeheim grassiert Corona ebenfalls. 4 von ca. 50 Lagerinsassen und -innen sind infiziert. Auf Tantes Etage gab ein ca. 80/85jähriger (Rollifahrer, Schlaganfall, leichte Demenz) den Löffel ab und entschlief friedlich. DER starb “mit Corona”. >Angeblich<, nur vom Hörensagen durch einen Bestattungsmitarbeiter her bekannt, steht auch das irgendwie auf dem Totenschein bei "Todesursache" unter "Andere wesentliche Krankheiten / Begleitkrankheiten / Grunderkrankungen, die zum Tode beigetragen haben, ohne mit der Todesursache bei der Leichenbeschau" in Zusammenhang zu stehen.
    (Verstehe diese Art der Formulierung nicht wirklich).

  6. Passt nicht zu WiKas o. a. Artikel. Alles heute Vormittag auf NTV- und WELT-TV-Nachrichten. Bevor ich es in der Fülle des täglichen Wahnsinns wieder vergesse:

    – Vorstoß Schleswig-Holstein: Zwangseinweisung für Quarantäne-Verweigerer in geschlossene Einrichtungen
    – Vorschlag Außenminister Maas: Bevorzugung von bereits Geimpften. Sie sollen Gaststätten und Kinos früher besuchen dürfen als Nichtgeimpfte.
    – UND:
    “Nicht der Staat schränkt die Grundrechte ein, sondern der Bürger gibt von sich aus einen Teil seiner Grundrechte * an den Staat zurück. (Kam zuletzt auch um 11 Uhr.)
    * = Ob dazwischen noch “freiwillig” gesagt wurde, weiß ich nicht mehr sicher.

    Unsere Zukunft???:
    Zwangseinweisung, Internierung in geschlossenen Einrichtungen (Lagern) für:
    – Corona-Verweigerer
    – Klimawandel- und Co2-Bestreiter
    – 5G-Ablehner
    – E-Auto-Verweigerer
    – Regime-Kritiker
    – Zuwanderungs-, Asyl-, und Islam-Ablehner
    – Überwachungs- und Zensurgegner

    Nur der Glaube an den Kommunismus, Virologen und impfen macht frei.
    Die untoten Kommunisten werden sich manches einfallen lassen um D “packfrei” zu machen.
    Außerdem müssen die Inhaftierten der o. a. Häftlingsgruppen ein Schild tragen. Mit der Beschriftung:
    “Ich bin brauner asozialer Müll und für Verschissmuss”

    Die Grüngrützler werden dazu schreien: “Gehet hinaus in die Wüste und fresst Sand. Hinfort aus Deutschland mit allen Feinden der grünen Kirche.”

  7. 40.000 sterben in Deutschland an ärztlichen Kunstfehlern, von Denen die “nur” geschädigt werden ganz zu schweigen , und das interessiert Keinen!
    Ichkann die Blödsinn von Corona nicht mehr hören. Die Verantwortlichen machen einen Fehler nach dem anderen und wissen nicht wie sie da schadlos heraus kommen sollen!

  8. Was ist nur aus den Deutschen geworden, oder waren die schon immer so? Ja, die waren schon immer obrigkeitshörig und glaubten alles, was ihnen von oben vorgelogen wurde und wird. Der Kopf wird nicht mehr eingeschaltet. Da das Gehirn zudem x-mal durch die Waschmaschine geschleudert wurde, ist jegliches Wahrnehmungsvermögen getrübt. Man folgt Merkel und freut sich auch noch, dass man eine so fürsorgliche “Führerin” hat. Ja, soweit waren die Deutschen schon mal, wenn auch mit anderen Vorzeichen. Dass das alles geplant ist, kommt den Deutschen, bis auf wenigen, nicht in den Sinn. Dass es gar keine Pandemie mit Übersterblichkeit gibt, auch nicht. Man lässt sich einfach nur vernichten. Das ist am einfachsten. Wo bleiben diejenigen, die es besser wissen müssten? Aber auch die halten einfach nur das Maul. Bis auf die Sozialen Medien. Aber die verbreiten ja nur Fake News, so wird es dem Volk eingeredet. Wo bleibt der kollektive Aufstand gegen ein tyrannisches System der Vernichtung?

  9. PCR-Test, Virus isoliert? Patrick Jetzer klärt auf | Pharma Leaks

    https://www.journalistenwatch.com/2021/01/20/pcr-test-virus/

    Ehemaliger Pfizer-Mitarbeiter informiert, was unter „Isolation“ des Virus zu verstehen ist.

    Vorab gesagt: Der PCR-TEST entnimmt nur willkürlich winzigste Sequenzen eines Virus.

    Durch Verdopplung der Proben bis zum 40ig fachen deuten sich angebliche Verdachtsmomente an.

    Der Test ist völlig untauglich und wird die Politiker von den total überzogenen Maßnahmen nicht freisprechen ….IM GEGENTEIL !! … UNBEDINGT ALLES SEHEN / HÖREN !!

  10. RA Dr. Füllmich: Rote Linie ist überschritten

    https://www.youtube.com/watch?v=3ch6vPLMTxg

    Bald wird der untaugliche PCR-TEST fallen – dann fällt auch die ganze Pandemie !

    Einige Aussagen vorweg: Die Veantwortlichen für all die Schäden und auch die Toten werden nicht davon kommen!!

    In Israel gibt es die höchste Zahl an Geimpften (PFITZER) und gleichzeitig die höchste Zahl an Erkrankungen – Grund: DIE IMPFUNG MACHT DAS IMMUNSYSTEM KAPUTT !! UNBEDINGT ANHÖREN !!

  11. Während Merkel’s Kasperle-Theater ihren verdächtigen Wahlerfolg 2013 abfeiert, “entsorgt” Merkel die BRD-Fahne.

    https://www.youtube.com/watch?v=q8PNgxbTE0o

    Man achte am Schluss auf den angewiderten Gesichtsausdruck..

    WER SO ETWAS IN HOHEN POLITISCHEN ÄMTERN MACHT KANN MAN WIRKLICH NICHT VERTRAUEN – DAS GILT AUCH FÜR DIE MITMACHER !!

  12. SO SIEHT DER PLAN AUS, DER VON MERKEL & EU-KOLLEGEN KONSEQUENT VERFOLGT WIRD – GEGEN UNSERE VÖLKER !
    ——
    Der Covid-Plan/Rockefeller Lockstep* aus dem Jahr 2010

    * Quelle u.a.: https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2020/07/TranscriptDE-The-Covid-Plan_Rockefeller-Lockstep-2010.pdf

    • Erfinde ein sehr ansteckendes Virus mit einer super niedrigen Mortalität…
    .
    • Erstelle und finanziere die Impfstoffentwicklung und verfüge einen Plan, der auf globaler Ebene eingeführt werden kann. ..
    .
    • Sobald ein Land Infektionen erfährt, verfüge einen Lockdown, um Ein-/Ausreise zu stoppen. Erlaube die Verbreitung innerhalb eines Landes so lang wie möglich.
    .
    • Sobald genügend Menschen in einem Land/einer Region infiziert sind, verfüge Zwangs-Lockdown/Isolation für dieses Land/diese Region und erweitere die Sperrgebiete im Laufe der Zeit langsam.
    .
    • Übertreibe die Sterblichkeitsrate… Wenn jemand aus irgendeinem Grund stirbt und festgestellt wird, dass er Covid hat, deklariere es als Covid-Tod. Und wenn jemand verdächtigt wird, weil er mögliche Symptome von Covid zeigt, deklariere es als Covid-Tod.
    .
    • Behalte die allgemeinen Quarantänen so lange wie möglich, um die Wirtschaft der Region zu zerstören, um zivile Unruhen zu schaffen, um die Lieferkette zu zerstören und um den Beginn einer Massenknappheit an Nahrungsmitteln zu verursachen.
    .
    • Außerdem schwäche das Immunsystem der Menschen, indem sie mangels der Interaktion mit den Bakterien anderer Menschen, ihr Immunsystem nicht mehr trainieren, die Außenwelt, oder die Dinge, die unser Immunsystem wachsam und aktiv halten.
    .
    • Spiele alle möglichen Behandlungen/Heilmittel herunter und greife sie an.
    .
    • Ziehe die Quarantäne immer weiter heraus in “Zwei-Wochen-Intervallen” (Hinweis MM: Es gibt diese Zwei-Wochen Zaubersprüche wieder. Es ist ein CIA-Programm.) bis immer mehr Menschen aufstehen und protestieren. Verspotte sie.
    .
    • Schließlich beende Phase 1 der Quarantänen, sobald sie genug öffentliche Kritik erfahren, erwartet im Juni 2020, und verlautbare öffentlich, dass man denkt es sei “zu früh, um die Isolation zu beenden, aber man wird es trotzdem tun.”
    .
    • Sobald die Öffentlichkeit wieder zur Normalität zurückkehrt, warte ein paar Wochen und übertreibe weiterhin die Sterblichkeitsrate…
    .
    • Schließlich, verfüge die Phase-2-Quarantänen, Oktober bis November 2020, auf eine noch extremere Art und beschuldige die Demonstranten, vor allem Menschen, die ihrer Regierung bereits nicht mehr vertrauen, als Ursache für diese riesige Zweite Welle, wobei die Medien sagen werden: “Wir haben es euch gesagt. Es war zu früh. Es ist alles eure eigene Schuld, weil ihr einen Haarschnitt haben wolltet. Eure Freiheiten haben Konsequenzen.”
    .
    • Erzwinge die Phase-2-Quarantänen auf eine viel extremere Art, indem die Strafen für Nichteinhaltung erhöht werden.
    .
    • Ersetze Geldstrafen durch Gefängnisstrafen.
    .
    •. Erkläre alle Reisen für nicht notwendig.
    .
    • Erhöhe die Anzahl an Checkpoints, beteilige dabei das Militär.
    .
    •. Erhöhe das Tracking/Tracing der Bevölkerung über die verpflichtende App.
    .
    • Übernehme die Kontrolle über Lebensmittel, Kraftstoff und schaffe große Engpässe, so dass die Menschen nur dann Zugang zu wesentlichen Produkten oder Dienstleistungen erhalten, wenn sie zuerst eine Genehmigung erhalten haben.
    .
    • Halte die Phase-2-Lockdowns für einen viel längeren Zeitraum als die Phase-1-Lockdowns aufrecht und zerstöre die Weltwirtschaft weiter.
    .
    • Verschlechtere weiterhin die Lieferketten und verstärke die Nahrungsmittelknappheit und dergleichen.
    .
    • Schlage jegliche öffentliche Kritik nieder.
    .
    • Betreue durch extreme Aktionen oder Gewalt und stelle jeden, der sich dagegen sträubt, als öffentlicher Feind Nummer 1 dar gegenüber denen, die bereit sind, sich zu unterwerfen.
    .
    • Nach ziemlich langen Phase-2-Lockdowns von 6 Monaten und mehr, implementiere das Impfprogramm und die Impfzertifizierung und mache es für alle Pflicht.
    .
    •. Vorrang genießen diejenigen, die sich von Beginn an unterworfen haben.
    .
    • Außerdem lasse sie diejenigen angreifen, die dagegen sind und lass sie sagen, dass „die anderen eine Bedrohung sind und die Ursache aller Probleme”, indem man sagt: “Wir können nicht zur Normalität zurückkehren, bis jeder den Impfstoff annimmt.” Und Menschen, die sich widersetzen, “verletzen unsere Lebensweise und sind daher der unser aller Feind.” [Mit anderen Worten, sie werden die Menschen gegeneinander aufhetzen.]
    .
    • Falls die Mehrheit der Menschen sich der Agenda fügen, dann lasse diese Menschen in das neue System eintreten, die neue Normalität, während man die Minderheit einschränkt, die gegen die Agenda ist, indem man es ihnen schwer macht zu arbeiten, zu reisen und zu leben.
    .
    • Falls die Mehrheit der Menschen gegen die Agenda angeht, dann setze Weaponized SARS/HIV/MERS Tribit Strain als Phase-3-Operation frei. Ein Virus mit einer Sterblichkeitsrate von 30% und mehr als letzter Schreck, um die Minderheit zu bestrafen, um schnell die Mehrheit zu werden und denjenigen, die nicht zuhörten, ein letztes “Wir haben es euch gesagt” zu geben.
    .
    • Verfüge das New-Economy-Modell. Microsoft Patent 060606 Krypto-Währungssystem mit Körperaktivitätsdaten, die auf menschlichem Verhalten und der Bereitschaft zur Unterwerfung basiert.

    • Walter, am Sonntag zeigt SAT1 um 23:05 Ur den Film “Contagion”. In dem Film geht es um eine Frau, die nach einem Asienbesuch mit einem trockenen Husten zurückkehrt und nicht weiß, dass sie ein Killervirus in sich trägt. Innerhalb 8 Tagen gibt es bereits 89,000 Fälle. Der Film wurde 2011 von den Amerikanern zusammen mit der VAE gedreht. Parallelen gibt es die einen nur noch verwundern. Zufall oder Absicht? Das schreibt die Times of Israel https://www.israelnationalnews.com/News/News.aspx/295134

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. Impf-Tote und Corona-Ausbrüche nach Impfung – Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda
  2. Impf-Tote und Corona-Ausbrüche nach Impfung – Aktuelle Nachrichten
  3. Tod und Corona-Impfung – Aktuelle Nachrichten

Kommentare sind deaktiviert.