Russische Armee am 9. Mai in Berlin

Russische Armee am 9. Mai in Berlin Red_Army_badge rote armee sterm russland krieg sowjet armeeHirn­ris­shausen: Siebzig Jahre lang feierte man alljährlich und ziem­lich aus­ge­lassen den Sieg der Roten Armee über Nazi-Deutsch­land. Meis­tens gesell­ten sich auch noch die Fran­zosen, die Englän­der und Amerikan­er dazu. Eben Par­ty mit all unseren Fre­un­den, mit denen wir uns von Zeit zu Zeit immer mal wieder so richtig prügeln müssen. Zumin­d­est wenn es der nahende Zusam­men­bruch des Geldsys­tems erfordert. Dann muss man ordentlich Blut draufkip­pen, damit nie­mand merkt wer das Unheil tat­säch­lich ini­ti­ierte. Nur so kann man das­selbe Ham­ster­rad gefahr­los noch ein­mal starten.

Wann haben wir heute schon noch richtig was zu feiern? Da sind solche Anlässe ganz prak­tisch und sehr willkom­men. Wir feiern hier am 8. Mai den Tag der Kapit­u­la­tion und damit es bei der ganzen Feierei, auch mit den Fre­un­den, keine Unter­brechun­gen gibt, haben die Russen ihren Nazi-Feiertag damals schon auf dem 9. Mai (Tag des Sieges) … [Wikipedia] ver­legt, damit auch unsere Offiziellen sich dort noch einen Tag lang richtig besaufen kön­nen.

Jet­zt hat sich aber Angela Merkel über­legt, dass sie sich ganz und gar auf die Mar­i­onet­ten­funk­tion für die USA ver­legen will. Sicher­lich wäre sie gerne zum Wod­ka saufen nach Moskau gejet­tet, aber die Dien­stan­weisung aus Wash­ing­ton war halt eine andere. Merkel bleibt Weltkriegs­ge­denk­feier in Moskau fern [Zeit]. Nun, da muss man auch die Ent­täuschung der Russen ver­ste­hen, ganz beson­ders bei Putin, der sich alljährlich auf dieses Gelage freut und es auch liebend gerne zusam­men mit der Murk­sel absolviert hätte.

Natür­lich ist die Absage Merkels auch ein erster Fronta­lan­griff auf das gesamte rus­sis­che Volk. Erin­nern wir uns nur mal mit welchem Ein­satz die uns damals von Adolf befre­it haben. Aber gut, das ist Geschichte und die müssen wir jet­zt aus dem oben kurz erwäh­n­ten Grund wieder­holen. Die USA haben derzeit keine ern­stzunehmenden Feinde, weshalb man mit aller Gewalt wieder welche auf­bauen muss. An Chi­na traut sich die USA nicht so wirk­lich ran, viel zu dicht besiedelt, aber Rus­s­land wäre schon noch ein anständi­ges „Leck­er­li“, wenn man es sich doch kor­rekt ein­ver­leiben kön­nte. Die NATO-Oster­weiterung hat man ja nicht grund­los gemacht. Man braucht Staat­en zum Ver­heizen und da bieten sich die NATO-Neulinge ger­adezu an, im Ver­bund mit Deutsch­land ver­ste­ht sich.

Die USA haben seit ger­aumer Zeit ziem­lich fer­tig und wir müssen die Zeche zahlen, was wir auch immer wieder von Herzen gerne tun. Jet­zt kommt es nur darauf an, das Gemet­zel dergestalt ingang zu bekom­men, dass nie­mand merkt, dass wir es eigentlich sel­ber mit und für die USA vom Zaune gebrochen haben. Das wäre der Moti­va­tion­SSu­per­gau, denn kaum ein Volk lässt sich gerne schlacht­en wenn es nicht selb­st auf die Idee gekom­men ist. Wir rech­nen mit ein­er als­baldigen Ansprache der Kan­z­lerin ans Volk, bei der sie dann viel­sagend in den Reich­stag schallen wird: „Wollt ihr den total­en Frieden“? Und dann dürfte es auch schon passiert sein.

Was ist besser … RussenaufmArsch oder NaziaufmArsch

Wie dem nun auch sei. Putin ist zurecht ziem­lich sauer und jet­zt gibt es erste Hin­weise darauf, dass die rus­sis­che Armee uns am 9. Mai blitz-besuchen kom­men möchte. Wie das ausse­hen kann ist in dem rechts beige­fügten Film­chen recht anschaulich dargestellt. Sog­ar deut­lich erkennbar wenn man des Rus­sis­chen nicht mächtig ist. Das alles ist ja nur zu ver­ständlich, wenn wir dort schon nicht zum Feiern hinge­hen. Warum sollte dann nicht die rus­sis­che Armee mal wieder einen Zug durch das Bran­den­burg­er Tor unternehmen. Es kann doch nicht ange­hen, dass wir uns 69 Jahre lang wie die Schneekönige über die Russen freuen und heute wollen wir sie nicht mehr ken­nen? Nur weil irgen­dein US-Obim­bel­bo drin­gend ein neues Fein­bild braucht?

Und wenn die rus­sis­che Armee schon mal zu Fre­und­schafts­be­suchen aus­rückt, kann sie natür­lich gle­ich noch mehr davon hier in der Ecke erledi­gen. Die Polen (sich­er auch die Bal­ten) wür­den sich bes­timmt auch riesig über einen Russe­nauf­mArsch freuen. Ein Novum wäre allerd­ings, wür­den die roten Jungs auch mal eben in Lon­don vor­beis­chauen. Das hat es bis­lang so noch nicht gegeben, aber auch das sollte bei ein­er inniglichen Fre­und­schaft doch kein Prob­lem sein. Wir müssen nur weit­er schön reizend zu den Russen sein, dann steigt die Wahrschein­lichkeit solch­er Ereignisse enorm.

Russische Armee am 9. Mai in Berlin FeindBIld Bild Feind Medien Zensur Propganda Schmierblatt Herze Vierte Gewalt Pressefreiheit Pressbefreit qpressDas ist natür­lich noch nicht alles. Ein wenig Het­ze kann da nicht schaden. Dem Vernehmen nach plant die Kampf-BILD eine Son­der­aus­gabe „Feind­BILD” zum 8. Mai, die wieder kosten­los an rund 40 Mil­lio­nen Haushalte verteilt wer­den soll. Schw­er­punkt der Aus­gabe wer­den der „böse Putin” und die „fiesen Russen“ sein. Alles natür­lich fein sauber kriegsvor­bere­i­t­end, damit wir alle mit gutem Gewis­sen zur Schlacht­bank gehen kön­nen. Und denken sie bitte daran, nur die USA sagen generell die Wahrheit und die Russen lügen unabläs­sig.

Rus­sis­che Armee am 9. Mai in Berlin
10 Stim­men, 4.90 durch­schnit­tliche Bew­er­tung (97% Ergeb­nis)
Wir exper­i­men­tieren. Man kann sich diesen Artikel auch vor­lesen lassen. Lei­der klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbe­holfen. Wer damit klarkom­men kann, der mag sich gerne eine Vor­lesung geben lassen!
Immer noch und auf alle Zeit total kosten­los … unsere Mail-Benachrich­ti­gung, sobald neue Artikel hier erscheinen. Es geht ganz ein­fach: ein­tra­gen, Bestä­ti­gungs­mail kommt post­wen­dend (bei großen Mail­providern auch den SPAM-Ord­ner prüfen), dort Bestä­ti­gungslink klick­en und alles ist schon erledigt. Kann jed­erzeit genau­so unkom­pliziert abbestellt wer­den. Jede Mail enthält enst­prechende Links dazu. Also? Worauf noch warten?

Avatar
Über WiKa 2276 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

12 Kommentare

  1. Wovor haben “Sie” Angst ?
    Natür­lich gibt es keine Sieges­feier (2015) der Russen in Berlin.
    Selb­stver­ständlich stößt man schon mal am 8.+9.Mai kräftig an » °Unter den Lin­den°

  2. Dies­mal bin ich etwas ent­täuscht vom Beitrag !
    Die Über­schrift ließ mir das Herz höher schla­gen und neue Hoff­nung aufkom­men, das sich bei uns bals etwas ändert. Aber je mehr ich vom Beitrag las, desto tiefer sanken mir die Mund­winkel.….…..
    Es geht also mit der gle­ichen hirn­ris­si­gen Stu­pid­ität weit­er.
    Merkel als würdi­ge Nach­fol­gekan­z­lerin des III. Reich­es und Putin taten­los wie immer.… 🙁

  3. … wenn der Russe es wollte und eine wirk­liche Ver­an­las­sung dazu hätt, es wäre möglich — unsere rus­sis­chen Mit­bürg­er kön­nten es möglich machen “Djen Pob­jedei” unter den Lin­den! Das hätt was!
    … und unsere transat­lantis­chen Fre­unde (“Miss­gön­ner vom aller­fe­in­sten und gröb­sten”) wür­den vor Wut in die Tep­pichkante beißen — wie der Grö­FaZ, zum Pro­pa­gan­da­train­ing.
    Lei­der, lei­der, lei­der sind die Reußen viel zu beherrscht ( von eigen­em Gedenken, von eigen­er Mys­tik, von eigen­er Größe) solch einen Faux­pas zu vol­lziehen — so etwas bekä­men max­i­mal unsere transat­lantis­chen F®einde hin — Sieges­pa­rade in Kiew — wo man, wieder mal, wie so oft ein Volk zum failed state gemacht hat — ohne die Fol­gen des eige­nen Tun´s vorher zu bedenken und jet­zt keinen wirk­lichen Ausweg sieht [ ohne Gesichtsver­lust] — obwohl, die Äusserung, die Ober-Rus­so­phob Zbig­niews­ki der Tage getan haben soll, lässt hof­fen, das Alter­sweisheit doch gele­gentlich Früchte trägt! ;-( vG Ralf

  4. Als die Sow­jetis­che Armee damals nach Deutsch­land kam, war sie nicht ger­ade fre­undlich der Bevölkerung gegenüber und dies­mal wäre es auch nicht anders: Auch in Rus­s­land läuft die Pro­pa­gan­dam­as­chine auf Hoch­touren und deutsches Volk wird von sehr vie­len Russen als der bedrän­gende Feind gese­hen. Vor­sicht also mit den Wün­schen, denn sie kön­nen in Erfül­lung gehen…

  5. Und das klein­miefige Deutsch­land mit seinen paar Ein­wohn­ern regiert die Welt, wie man ja ständig um die Ohren gehauen bekommt. Was für ein erbärm­lich­es kleines Land mit seinen paar Einwohnern.Großkotzigkeit und Wahn ist ja nix dagegen.Den Rest der Welt wird’s eh nicht küm­mern.
    Gute Nacht auch

  6. Wer ken­nt den ausspruch von Ein­stein.……
    Ich weiß nicht wom­it man im 3wk kämpft, aber im 4ten sind es keulen.……

    Lage : Men­schen ärg­ern chem­trail piloten mit Laser­point­ern, Laser sollen ver­boten wer­den. USA mil­litär hat aller SDI mehrere Megawatt LAser, und die Russen kon­tern
    ‚it ein­er EMP bombe die 1000x stärk­er ist, als der EMP ein­er Atom waffe.

    Kommt das zum ein­satz, ist die men­schheit in minuten auch in schutz bunkern wieder im Mit­te­lal­ter. Auch keine Röhren­sys­teme hal­ten dem Stand. Laser sind nur empfind­lich gegen EMPS.

    EMP — für laien aus­ge­drückt
    Ein radio nimmt über eine antenne EMP — Wellen auf, was ein­fach nur Strahlen energie in Elek­trische energie umwan­delt , bei EMP bomben induziert dieses 10000V auf den kubik cm, kein Met­allis­ches Bauele­ment hält so ein­er Span­nungsspitze stand. Bei hal­bleit­ern ist schon bei zb com­put­er 12 Volt ende
    Bei Röhren je nach Heizspannungs(Statikfeld) etwa 500Volt. Alle Anschlussfah­nen sind aus met­all, reicht schon alles zu zer­stören im inneren. Die neuen tech­nolo­gien sind daher gal­vanisch per optoko­pler getren­nt, nur otto nor­mal ver­brauch­er bekom­men das nicht.

    Alles was heute Strom braucht wird zer­stört, der emp Schutz wird gegen die neuen Bomben nicht mehr stand hal­ten. Aber einen net­ten effekt haben die bomben jeden­falls auch, chem­trails wer­den kom­plett aufgelöst und alles nanomet­all in der atmo­sphäre wird auch ver­nichtet und je nach boden beschaf­fen­heit bis zu 1 km tief auch. Alle Spulen zb. motor mit 0.1–0.0001mm lakiert, bren­nen sofort weg.….., alles nor­male zur stromerzeu­gung inclu­sive solarzellen ist in nsek zertört kom­plett ireper­abel.

    Nur die u‑städte 1–6km tief (Unterirdis­che Anla­gen Weltweit mit 2000km/h Mag­net­bah­nen ver­bun­den) hal­ten allem stand, hier mit­te­lal­ter die high tech

    So sieht es aus, kommt es zum 3wk. Mit­te­lal­ter ist dann ange­sagt von eine minute auf die andere. Das sollte jed­er mit bedenken der sich vor­bere­it­et auf zeit­en danach. Feuer­stein feuerzeuge, die Piet­zos wer­den auch zer­stört.….…

    Aber frage bleibt, ob man es zulässt, hängt von der masse der men­schen ab, nicht vom 1% die Bescheit wis­sen um die lage.

    Sieht man es aus Posi­tion pro natur, müßte man dieses sog­ar begrüßen, die gesammte indus­trie würde zer­stört, somit keine weit­ere vergif­tun­gen oder zer­störun­gen des leben­sraumes mehr. Keine Motorsäge und kein Fließband funk­tion­iert mehr, und alles um neues herzustellen ist auch zer­stört.

    ohne weit­ere Worte.….….….….….

    • zur erk­lärung für insid­er

      die neuen emp bomben arbeit­en auf skalar basis wie ein kugel­blitz, der impuls geht auch durch jeden fara­day käfig durch wie nix.

      Deswe­gen ist jed­er herkömm­liche Fara­day käfig abschirm schutz belan­g­los gewor­den.

      Met­all­ge­häuse dop­pelt innen außen auf masse ist kein schutz mehr, geht trotz­dem durch und zer­stört die hal­bleit­er mit überspan­nung. Es bleibt nur ein plas­tik met­all­brösel objekt übrig.

      Hochspan­nungsleitun­gen explodieren regel­recht wie bei einem kurz­schluss.……

    • Danke für diesen Text — er macht mir Mut!

      Die Tat­sache, dass Krieg heutzu­tage wie schon vor 100 Jahren mit Blech­fahrzeu­gen und Schwarzpul­vergeschossen geführt wird, zeigt nur, dass es eine Geld­pro­duzier­mas­chine der Reichen auf diesem Globus ist.

      Eine solche EMP würde diesen Spielchen ein schnelles Ende bere­it­en.

      Ich per­sön­lich bin schon vor etlichen Jahren auf eine Tropenin­sel umge­siedelt und lebe hier (fast) ohne Geld und Strom — aber falls es auch mich hier erwis­chen sollte, so kann ich bei mein­er näch­sten Inkar­na­tion auf Erden anscheinend ziem­lich natur­nah leben.

  7. damit es kom­plett ist, emp

    der einzige schutz ist ein emp feld , gut das kön­nen nur wenige erzeu­gen
    oder
    organ­is­ch­er boden oder abfall mit hoher dichte.
    dh. zb Lehm und nicht lachen Kuh­fladen (Dung), schirmt ab, zb auch gam­mas­trahlung
    das ist kein geheim­nis, nur so 50–100m dick müsste es schon sein um einen zb lapp­topp zu schützen das er nicht zer­stört wird. Kristal­liene Struk­turen gran­it etc sind nicht geeignet als schutz. Da gehts unge­hin­dert durch.

  8. ums zu been­den.….….

    im fol­gen­den video wird offen zuge­gen das län­der führun­gen erset­zt wer­den, um gegen andere län­der zu kämpfen Fron­tenschaf­fung virtueller art
    das der euro geopfert wird, erst doller ret­tung und eu zu zer­stören

    Das was über dem ganzen men­schlichen vin­det­tas ste­ht baut sich jet­zt auf.

    Damit sind die eliten strate­gien die hier offiziel zugegeben wer­den und warum
    “”“offiziell zugegeben”””, wie völk­er benutzt wur­den, und ändert das etwas, lei­der nein.

    Rus­s­land ste­ht genau­so an der wand wie damals hitler, krieg oder land übergeben

    alles gute euch allen

    hier das video, wie man auf die men­schen spuckt, wie man sie benutzte, weils keine rolle mehr spielt, und warum das so ist, wenn die zeit reif ist und i net noch geht werde ich paar dinge zu schreiben.

    [ Video wurde Ende 2016 von YouTube ent­fer­nt … WiKa 20170107 ] »>//www.youtube.com/watch?v=oaL5wCY99l8#t=357

    denke selb­st der , der kein hin­ter­grund wis­sen besitzt sollte ver­ste­hen, was der inhalt und die offizielle zugabe dieser hand­lungsweisen bedeutet. Bei der
    heuti­gen verblendung der masse, sowas offiziel zuzugeben, wo die sich sel­ber an den pranger stellen, weil etwas höheres am laufen ist, wovor die mehr angst haben, wo sie die völk­er der erde brauchen.……

1 Trackback / Pingback

  1. News 12.03. 2015 |

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*