Impf-Apartheid erreicht Ärzte und Therapeuten

Impf-Apartheid erreicht Ärzte und TherapeutenHang-Over: Man muss sie einfach mal richtig würdigen, die aufrechten Diener der Gesundheit, die scheinbar resistent gegen jedwede wissenschaftliche Erkenntnis sind. Oder vielleicht doch eher Diener der Propaganda und des Mammon. Ob das Verhalten derzeit noch mit den allgemeinen Grundsätzen und Zielen dieser Berufsgruppen vereinbar ist, kann angesichts der dramatischen Notlage zur Zeit gerade nicht öffentlich thematisiert werden. Die Pandemie ist in den Köpfen der Menschen allgegenwärtig und hat zuvorderst den gesunden Menschenverstand ergriffen.

Bei den Ärzten weiß man, dass diese (zumindest formal) auf den “Eid des Hippokrates” … [Wikipedia] setzen. Worauf die Therapeuten heutzutage so schwören, ist uns nicht bekannt. Nun gibt es in der Neuzeit natürlich auch entsprechende “Geldscheffelgemeinschaften”, die sich unter einem Dach die Ertragsmöglichkeiten zuschanzen. Da gelten logischerweise ganz andere Grundsätze. Ob diese Herrschaften vielleicht den Apfel der Erkenntnis angenagt haben?

Die Diskrepanz zwischen den ethisch-moralischen und pekuniären Vorstellungen solcher Gemeinschaften werden just in Zeiten der Krise besonders gut sichtbar. Es braucht schon noch ein gewisses Maß an Überwindung diese Form der Diskriminierung in Reinkultur zu zelebrieren. In Hannover gibt es den ersten Nicht-Impf-Durchbruch … der damit gar im Internet wirbt.

Reklame für den besseren Zweck

In eigener Sache: Wieder lieferbar!
Jetzt mitmachen und Infos unter die Leute bringen!
Über einen Klick auf das Bild direkt in den Shop … oder hier den Artikel zum Flyer lesen.

6 Seiten A4 Falzflyer ✔️Zerstörung der Medienglaubwürdigkeit ✔️ Aufklärung über Manipulationspsychologie ✔️ Argumente gegen eine Pandemie ✔️WEF-Aufklärungsarbeit


Diskriminierung von seiner schönsten Seite

So werden Patienten und potentielle Heilsuchende beispielsweise ganz formvollendet auf der Internetpräsenz eines solchen Zentrums wie folgt begrüßt:

WICHTIGER HINWEIS!

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten, Interessentinnen und Interessenten !

Wir möchten Sie an dieser Stelle darauf aufmerksam machen, dass wir ab 1. Januar 2022 nur noch geimpfte und genesene Patientinnen und Patienten mit Impfnachweis in unserem Zentrum behandeln. Patientinnen und Patienten unter 18 Jahren sind aufgrund der fehlenden STIKO-Empfehlung hiervon gegenwärtig ausgenommen, ebenso Patientinnen und Patienten, die nachgewiesenermaßen und ärztlich attestiert eine – uns nicht bekannte – Kontraindikation gegen eine solche Impfung haben.

Wir haben uns zu diesem Schritt entschlossen, da spätestens bis zu diesem Zeitpunkt alle Bundesbürger ohne Ausnahme die Gelegenheit haben, sich impfen zu lassen. Sofern jemand für sich zu dem Entschluss kommt, ungeimpft zu bleiben, so respektieren wir das, lehnen es aber ab, uns selbst, unser Personal und die anderen Patienten einem erhöhten Infektionsrisiko durch Ungeimpfte auszusetzen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team des Ärztezentrums Nordstadt … [Schmerz-Hannover.de] – lass nach

Was haben diese Experten nun verpasst? Die neusten Erkenntnisse der Wissenschaft dazu, dass die Gen-Therapie (ugs. Impfung) an sich keine Abhilfe bei dem Problem schafft. Im Gegenteil, für hunderttausende von symptomlos Gesunden hat sie nur zusätzliche und teils behandlungsbedürftige Problemen geschaffen. Mit der Fixe gibt es keinen Schutz gegen Infektion oder Überträgereigenschaft. Inzwischen wird sogar offiziell zugegeben, dass die Fixe lediglich einem schweren Verlauf der COVID-19 Erkrankung vorbeugen soll. Selbiger ist schon von Haus aus für weit mehr als 90 Prozent der Menschen nicht zu erwarten.

Fragwürdige Ausgrenzungstherapie

Solche Gesundheitszentren mögen sich jetzt (noch) auf der richtigen Seite der Gewinner-Straße wähnen. Nur wie lange soll das halten? Unter den gegebenen Umständen ist ein solches Verhalten mehr als fragwürdig. Hört sich ein wenig so an wie zu den schönsten Zeiten des “Tausendjährigen Reiches”, welches gerade mal 12 Jahre währte. Damals haben geistig nicht so gefestigte Personen, darunter auch viele Ärzte, auf die neuen Doktrin geschworen und allerhand grundlegende Prinzipien schlicht vergessen. Das Ende besagter Geschichte ist hinlänglich bekannt.

Nun gut, heute reden wir lieber über “unternehmerische Freiheit” als über moralisch-ethische Grundsätze im medizinischen Bereich. Vielleicht ist das einer der kardinalen Fehler von denen, die uns gerade wieder massenhaft aus Unachtsamkeit unterlaufen. Ist es an der Zeit die Fragestellung zu diesem Komplex zu überdenken? Wie sehr kann man solchen Einrichtungen überhaupt noch vertrauen, die ja ganz offensichtlich anderen Wertmaßstäben huldigen als wir sie aus unserem christlich geprägten Kulturkreis (trotz aller Diktaturbemühungen) immer wieder im letzten Moment zu retten vermochten.

Verzeihung …

Impf-Apartheid erreicht Ärzte und TherapeutenWie sagte Jens Spahn schon so recht: „Wir werden einander verzeihen müssen“ … [Tagesspiegel]. Aber mal ehrlich, wäre es aktuell nicht viel sinnvoller und angesagter zunächst einmal mit dem Unsinn aufzuhören, den wir uns eines Tages verzeihen sollen? Solche “Wertschöpfungsgemeinschaften”, wie die erwähnte in Hannover, haben da tatsächlich noch einen erheblichen Nachschulungsbedarf. Bislang ist deren Versetzung arg gefährdet, da sie allem Anschein nach den “falschen Vers” auswendig lernten.

Und abschließend vielleicht noch einmal zwei rechtliche Einschätzungen an die Fraktion der Weißkittel bezüglich des Themas Impfung von Kindern, die Haftung betreffend: “Impfung von Kindern und Jugendlichen – Erneute Warnung an Ärzte und Eltern” und hier “Impfung von Kindern und Jugendlichen – Warnung an Ärzte(die Inhalte sind so giftig, dass man sogar vor dem Download noch eine Warnung bekommt). Das könnte allerdings dann zum Tragen kommen, sobald der Rechtsstaat in Deutschland seine Wiederkehr feiert. Wenn die Grund- und Menschenrechte unsere höchsten Rechtsgüter abbilden und nicht wie jetzt, einfach im Überflug kassiert werden.

Impf-Apartheid erreicht Ärzte und Therapeuten
7 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Qpress direkt folgen auf: Telegram | VK.com | Pinterest | Tumblr | MeWe
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Für alle Zeit total kostenlos … Unser Newsletter für neue Artikel. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern ggf. SPAM-Ordner prüfen), Bestätigungslink klicken, alles erledigt. Kann jederzeit abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Nur zu, trau Dich … :-)
Über WiKa 2915 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

37 Kommentare

  1. Diese Fixe hat mehr und schlimmere Nebenwirkungen als alle Impfungen seit 1945 zusammen. Die Frage ist eher, warum dieser Giftcocktail immer noch nicht vom “Markt” genommen wurde. Die bringen damit Alte um und gefährden vorsätzlich Jüngere und Kinder. Der Schutz dürfte für alle Altersgruppen gegen Null tendieren, das Langzeitrisiko ist unbekannt. Der liebe Gott lässt sich nicht verarschen. So etwas sollte strafbar sein.

    Das ist kein Piks, das ist Mord, Massenmord! Schuldig im Sinne der Anklage sind “Politiker”, ihre Mietmäuler, “Experten” und die Herrschaften mit den weißen Kitteln.

    Aber ohne jeden Zweifel gibt es nicht wenige Leute, die wollen ihren Maulkorb und die verlangen ihre Fixe. Nicht, weil sie ihre unveräußerlichen Grundrechte wieder haben wollen, sondern, weil ihnen eingeredet wurde, dass Covid19 ganz gefährlich sein soll und NUR der “Piks” dagegen hilft. Beobachten wir das mal weiter.

  2. Ein auffallender Widerspruch: die Rede von Ansteckungsgefahr durch Nichtgeimpfte, die angeblich Geimpfte anstecken könnten. Dabei sollen ja gerade die Geimpften IMMUN sein, sofern die Impfung wirkt! Sonst ist doch die Impfung nutzlos und nur dann kann eine solche Ansteckungsgefahr bestehen. Oder: Die Impfung hat einen ganz anderen Zweck, ein verborgenes Ziel, das mit Immunität und Schutz kaum etwas zu tun hat …

    • Nicht so viel reden oder schreiben. Dein ODER ist richtig, es geht um etwas ganz anderes. Die Vernichtung der Menschheit. Daher muss es schnell gehen mit der Impfung, denn diese hat ein Ablaufdatum und bis dahin müssen alle gespritzt sein.

      • Und was haben wir davon, daß wir das wissen? Weder kann man damit eine Maske weniger tragen noch läßt sich damit die Bargeldabschaffung stoppen. Damit kann man überhaupt nichts anfangen.

        Der erste Punkt ist wesentlich. Damit kann man Politiker und Wahlkämpfer in den A. treten und Diskussionen auf der Straße bestehen.

  3. Anmerkungen zum Artikel:

    1.) Es ist eine experimentelle Gen-Therapie, deren Ausgang unklar ist und hat nichts mit einer Impfung zu tun. Eine Impfung ist, so nebenbei bemerkt, Russisches Roulette.
    2.) Ärzte und Wissenschaftler sind zur größten Bedrohung für die Menschheit geworden. Man kann es auch anders sehen wie im Artikel und diesen Ärzten dankbar sein, dass sie Ungeimpfte nicht mehr behandeln und somit keine Gefahrenquelle mehr für Ungeimpfte sind.
    3.) Man sollte sich vor Augen halten, dass Ärzte Verrat begehen. Haben Sie jemals gedacht, das Ärzte absichtlich für Geld Menschen umbringen. Warum sollten Ärzte Ihnen Injektionen geben, von denen sie wissen, dass sie Sie töten werden, nur weil ihre Chefs gesagt haben, dass sie es tun müssen, sonst würden sie ihren Job verlieren? Das sind keine Ärzte mehr, das sind willige Henker, unterstützt und gelenkt von wahnhaften Milliardären, die glauben, sie könnten das System austricksen und den Wahnsinn kontrollieren, den ihr Verrat unweigerlich hervorbringt.

    Würden Sie Ihrem Sohn oder Ihrer Tochter, Ihrem Vater oder Ihrer Mutter glauben, wenn Sie mit ansehen müssten, wie sie nach einer Giftimpfung umkippen und ihr Arzt behauptet, er habe nicht gewusst, dass eine solche Nebenwirkung eintreten würde? Nur wenn Sie ein kompletter Idiot sind. Und das passiert überall auf der Welt. Die Menschen glauben, dass sie keine andere Wahl haben, als zu glauben.
    4.) Das Gesundheitssytem ist im Selbstzerstörungsmodus. Wenn man Ärzten nicht mehr Vertrauen kann dann ist eine Gesellschaft dem Untergang geweiht. Einfach mal wirken lassen.

    • Wie Viele haben dies bereits gesagt und sogar wissenschaftlich belegt. Aber wie schon Göppels sagte: (zusammengefaßt) Mit Angst kann man die Menschen beeinflussen und in die Richtung zwingen, wohin man sie haben will.
      Die eingesetzte Kanzlerin Merkel (Jüdin) setzt ihre Zielstellung, als Mitglied der Bilderberger Gruppe, die Vernichtung der Deutschen und maximale Reduktion der Weltbevölkerung kontinuierlich fort. Was zählt schon der Ärzte-Eid im geschlossenen KZ Deutschland?! Jetzt Betrüger und Völkermörder. Aber in absehbarer Zeit, und ich freue mich jetzt schon darauf, abgeurteilt und lebenslang in einem Arbeitslager interniert, für den Wiederaufbau eines friedliebenden modernen Deutschen Staates, in dem die Gesundheit der Menschen (nicht Personalbürger=Sklave) höchstes Gut ist. Denunzianten und Mitläufer/Helfer auf einer Ebene, mit diesen Betrügern.
      Damit wird es keine Wohnungsnot mehr geben, die Menschen werden wieder lachen und in ihrer Arbeit, mit Lust, aufgehen können. Für die jetzigen Politiker, die Dreckschleudern jeder Nation, wird es keine Verwendung mehr geben. Nicht ihre Schnauze, sondern ihre Hände-Arbeit, wird sie ernähren oder auch nicht.
      Deutsche werdet munter, steht auf und verändern wir gemeinsam, jetzt, positiv, unsere Zukunft Zukunft.

  4. silent weapons for quiet wars

    Laut Dokument bedeutet der Einsatz
    dieser lautlosen Waffen, dass „zwischen besagter Person oder
    Personengruppe und der Öffentlichkeit ein Binnenkriegszustand herrscht“.
    Daneben werden das Wesen und die Auswirkungen der lautlosen Waffen zur
    Kontrolle der Wahrnehmung beschrieben:

    • „Alles, was eine normale Waffe vermag, kann laut ihren Schöpfern auch
    die lautlose Waffe, nur dass sie eben auf ihre eigene Art funktioniert.
    • Sie feuert mit Situationen statt mit Kugeln; wird mit Datenverarbeitung
    statt mit chemischen Reaktionen (Explosion) betrieben; beruht auf
    Datenbits anstelle von Schießpulverkörnern; kommt aus einem Computer
    statt aus einem Gewehr; wird von einem Computer-Programmierer
    anstelle eines Schützen bedient; steht unter dem Befehl eines
    Bankmagnaten statt eines Generals.
    • Sie verursacht keine erkennbaren Schussgeräusche, ruft keine erkennbaren körperlichen oder seelischen Verletzungen hervor und greift
    nicht erkennbar in irgendjemandes tägliches gesellschaftliches Leben ein.
    Dennoch macht sie ein unmissverständliches „Geräusch“, verursacht
    unmissverständliche körperliche und seelische Schäden und greift
    unmissverständlich in das tägliche gesellschaftliche Leben ein, d. h.
    unmissverständlich für einen geübten Beobachter, der weiß, worauf er
    achten muss.
    • Die Öffentlichkeit kann die Waffe nicht begreifen und daher nicht
    glauben, dass sie angegriffen und von einer Waffe in Zaum gehalten wird.
    • Die Öffentlichkeit mag instinktiv fühlen, dass irgendetwas falsch läuft,
    sie kann jedoch aufgrund des technischen Charakters der lautlosen Waffe
    ihre Gefühle nicht in rationaler Weise ausdrücken oder dem Problem mit
    Intelligenz begegnen. Daher wissen die Menschen nicht, wie sie um Hilfe
    rufen sollen oder wie sie sich mit anderen zusammentun müssen, um sich
    gegen die Waffe zu verteidigen.
    • Wenn eine lautlose Waffe stufenweise zum Einsatz kommt, passen sich
    die Menschen an ihr Vorhandensein an, stellen sich darauf ein und lernen,
    deren Übergriff auf ihr Leben zu ertragen, bis der Druck (psychologisch
    über die Wirtschaft) zu groß wird und sie zusammenbrechen. [Wie der
    Todesengel der Nazis Josef Mengele sagte: „Je mehr wir euch antun,
    desto weniger werdet ihr glauben, dass wir es tun.“]
    • Daher ist die lautlose Waffe eine Art biologische Kriegsführung. Sie
    beeinträchtigt die Vitalität und beschränkt die Wahlmöglichkeiten sowie
    die Beweglichkeit der Individuen in einer Gesellschaft, indem sie die
    Quellen ihrer natürlichen und sozialen Energie, ihre körperlichen,
    seelischen und emotionalen Stärken und Schwächen kennt, versteht,
    manipuliert und angreift.“
    Das beschreibt exakt, wie die Weltbevölkerung en masse (nicht zuletzt über
    künstlich erzeugten Wirtschaftsdruck und -chaos) beeinflusst wird, um
    letztlich ihrer eigenen Versklavung beizupflichten.

    Ahh, aber klar, es gibt
    keine Verschwörung, oder? Nein, nein. Alles purer Zufall. Legen Sie sich
    wieder schlafen, hier gibt es nichts zu sehen. Wir sind Politiker, Polizisten
    und Journalisten. Vertrauen Sie uns.

    • Die Gegenbewegung kam auch zu spät, da standen die Zeichen schon auf Sturm. Und sie hatte sich völlig falsch positioniert. Was ihr immer mehr schadet. Dann hat sie ihre eigene Partei kurz vor der Blüte zerstört.

      Die Neurechten sitzen in der Regierung.

      Dieser Ulfkotte mit seinen banalen Erklärungen war nicht nur vom Fernsehen aufgebaut worden, der hat auch mehr für die Regierung gearbeitet als dagegen. Als 2008 die großen Demos gegen Merkel und Sarkozy waren “NAZI NAZI MERKEL SARKOZY”, stand Ulfkotte auf Regierungsseite, Nein, Merkel ist kein Nazi.
      Ging es darum, sie ehrlich und aufrichtig zu beschreiben, oder darum, sie loszuwerden?
      Ulfkotte war ein Agent.

      Leider hat der so stark auf die AfD abgefärbt, daß die jetzt eine Splitterpartei bleibt.

    • @ wie beim letzten mal
      Danke.

      “Die Öffentlichkeit kann die Waffe nicht begreifen und daher nicht
      glauben, dass sie angegriffen und von einer Waffe in Zaum gehalten wird.”

      Die Öffentlichkeit kann die Waffe nicht begreifen, weil sie auch den Geist / das Wesen dahinter nicht annähernd als real betrachtet. Dass die Menschheit stets entsprechend ihrem Wandel von einem teuflisch schlauen Wesen herausgefordert wird, ist völlig in Vergessenheit geraten.
      – Er bringt sich in Erinnerung, so sicher wie ein alter Fluch.

  5. Hier seht Ihr einmal einen Vergleich der Todesfälle durch Impfstoffe im Zeitraum von 2001 bis 2014 zu den Zahlen der Todesfälle nach Corona Impfungen.
    Quelle, impfkritik.de
    Zwischen 2001 und 2014 wurden laut Online-Datenbank insgesamt 351 Todesfälle nach Impfungen gemeldet. Das sind im Durchschnitt mehr als 25 Todesfälle pro Jahr, mehr als zwei Todesfälle pro Monat bzw. etwa ein Todesfall alle zwei Wochen. Die Dunkelziffer ist unbekannt. Das PEI selbst gibt an, dass die Häufigkeit schwerer Nebenwirkungen mangels Daten noch nicht einmal abzuschätzen sei (Bundesgesundheitsblatt 12/2004, S. 1161). Gleichzeitig wird jedoch öffentlich versichert, die in Deutschland zugelassenen und verimpften Impfstoffe seien sicher.

    Dazu: Vgl SARS-CoV-2 Impfung: Für Deutschland meldete das zuständige Paul-Ehrlich-Institut (PEI) in seinem Ende vergangener Woche veröffentlichten neuen Sicherheitsbericht insgesamt 106.835 registrierte Verdachtsfälle auf Nebenwirkungen zwischen dem 27. Dezember 2020 und Ende Juni 2021. Davon zeigten 10.578 Geimpfte so schwere Reaktionen, dass sie im Krankenhaus behandelt werden mussten, bleibende Schäden davontrugen oder sogar starben.

    Insgesamt meldete das PEI für das erste halbe Jahr in Deutschland nach der erstmaligen bedingten Zulassung eines COVID-19-Vakzins in der Europäischen Union (EU) 1.028 Todesfälle im Gefolge einer Impfung.

    Auswertung. Die Todesrate des PEI nach SARS-CoV-2 Impfung, bezieht sich angeblich auf 74.871.502 Impfdosen .
    Selbst wenn das stimmt, dann wissen wir ja, dass , wenn die doppelt geimpften heraus gerechnet sind, insgesamt laut Medien, etwa 45 Millionen Menschen geimpft wurden.
    Wenn wir die Anzahl der geimpften von 2000 bis 2014 zusammenziehen, dann kommen wir, wenn wir von etwa 10 Millionen Grippe Impfungen pro Jahr ausgehen, auf etwa 140 Millionen Impfungen.
    Beispiel zur Berechnung aus 2004 Quelle: Impfkritik.de
    Weniger Grippe durch mehr Impfungen?
    Im Jahr 1997 gab es noch 7 zugelassene Grippe-Impfstoffe, bis zum Jahr 2004 waren es 14, also doppelt so viele. Während des Winters 1992/1993 wurden noch 2,5 Mio. Dosen verimpft, im Winter 2003/2004 waren es 14.9 MILLIONEN DOSEN, , also fast 6 Mal so viel.

    Fazit : Mindestens 140. Millionen Impfungen mit Wirkstoffen zur Aktivierung des angeborenen Immunsystems in 14 Jahren , führten demnach zu 351 Todesfällen.
    Dagegen SARS-CoV-2 , etwa 40 bis 5o Millionen Geimpfte, mit gentechnisch manipulierten Impfstoffen geimpft, welche das angeborene, natürliche Immunsystems umgehen. Resultat: 1.028 Todesfälle im Zeitraum von 6 Monaten.
    Da bei den meisten Corona Toten und dabei besonders bei den Älteren und bei Personen mit Vorerkrankungen, nicht eindeutig geklärt wurde, ob die Betroffenen mit oder an Corona gestorben sind, sind die durch das PEI angegebenen Zahlen zu den Corona Toten rein hypothetisch und daher auch reine Spekulation.

    • Die Senioren sind zuerst geimpft worden und die Quote liegt wohl bei 90%. Mit der fortschreitenden Impfung hätte sich die Corona-Sterbequote sofort verflachen müssen, bis sie ganz eingedampft ist. Und das ist nicht passiert.

      Unter 60 Jahren sind soeben 8 Verstorbene im Zusammenhang mit Covid gemeldet worden und 166 Verstorbene über 60 Jahre.

      Man kann natürlich “im Zusammenhang mit Corona” sterben, z.B. an einer Spritze gegen Corona! Oder man kriegt das falsche Testergebnis. Oder man lag neben einem Corona-Patienen im Krankenhaus.
      Der “Zusammenhang” ist bis dato nicht aufgegeben worden, auch daran erkennt man die falschen Fuffziger. Wer im Zusammenhang mit einer Sache stirbt, stirbt nicht an der Sache selbst.

      Die Corona-Sterbekurve entspricht noch immer der Mortalitätskurve.

      • Ich kenne einen Fall, da ist den Angehörigen 400€ geboten worden, damit auf dem Totenschein an Corona gestorben steht. Und natürlich werden die 400€ angenommen.

  6. Ich habe seit dem Ausbruch der Pandemie Unzählige Kommentare verbreitet nach meinem Verständnis ohne das es wirklich jemanden Interessiert hätte. Die meisten Menschen sind einfach zu Dumm um zu Begreifen was eigentlich im Gange ist. Die Medien und ganz besonders Hollywood haben uns doch lange genug auf dieses Szenario Vorbereitet. Vieleicht sind die Menschen aber gerade deshalb nicht vorsichtig und Hinterfragen weil man sich nicht Vorstellen kann das aus einer Fiktion etwas Wahres werden könnte.
    Die Offenbarung in der Bibel erzählt uns doch seit 2000 Jahren von 4 Apokalyptischen Reitern. Der 1. Reiter sitzt auf einem Weißen Pferd und hat als Waffe einen Bogen ohne Pfeile. Er trägt eine Krone und ist der König der 3 anderen Reiter. Tod durch Krieg, Hunger, Seuchen und Tiere. Was für ein Zufall das Corona das lateinische Wort für Krone ist und Corona Bewirkt das die Menschen sich Bekämpfen, Geimpfte gegen Ungeimpfte. Die Lockdowns Zerstören das Wirtschaftliche Gefüge und die Menschen Verhungern bevor sie an einer Infektion sterben. Die Impfung ändert die DNA und Erzeugt bei Zell Regeneration zusätzlich ein Protein das Virus Ähnlich ist. Befällt das Virus den Körper kann es sich nicht Ausbreiten weil es keine Zellen findet welche es Befallen könnte. Zeitgleich wird das Immunsystem Aktiviert um das Virus zu Eliminieren und Greift die Eigenen Zellen an weil es nicht zwischen Virus und Protein Unterscheiden kann. Das ist bei allen Laborversuchen mit Tieren der Fall gewesen bei der Forschung mit mRNA Impfstoffen. Warum hat es bisher nicht beim Menschen in derselben Art gewirkt, fragt sich die Wissenschaft und nimmt jetzt Blutproben von Geimpften um das Rätsel zu Lösen und in einen Erfolg zu Verwandeln. Bis dahin muß einfach weiter Geimpft werden damit sich später niemand weigert. Die einzig Logische Erklärung, die Zell Regeneration beim Menschen unterliegt einem anderen Zeitlichen Ablauf als bei den Tieren im Labor und braucht sehr viel länger als Geplant aber dann wird es ganz schnell gehen. Warum sagen unsere Politiker, Corona zu Besiegen ist nicht wichtig sondern ein schnelles Impfen von 7 Mrd. Menschen ist es ?

    • Corona ist auch die erste Schale des Zorns. Das mit der Krone war mit völlig entgangen?

      Praktisch begann die Apokalypse vor 2000 Jahren und sie strebt jetzt ihrem Finale zu.

      Das Tausendjährige Friedensreich gehört chronologisch nicht nach hinten, sondern hinter die Geburt Jesu. Da klafft die große Lücke, das war das Mittelalter. “Sie regierten mit Christus 1000 Jahre”, das waren die Könige des Mittelalters.

      • Schön, dann setze ich den Dialog noch ein wenig fort. Das Buch der Zwölfte Planet von Szecharia Sitchin beschreibt die Entstehung unseres Sonnensystems, unserer Erde durch einen Zusammenstoß zweier Planeten und der Schaffung von Leben durch Menschen von einem anderen Planeten. Herr Sitchin ist Sprachwissenschaftler und wurde zu den Ausgrabungen in Babylon Gerufen um Keilschriften zu Übersetzen. Man hatte dort 500.000 Tontafeln Ausgegraben. Er schrieb darüber Bücher entgegen seines Auftrages weil er Glaubte die Menschen sollten davon Wissen. Mittlerweile wurde er als Lügner im Namen der Wissenschaft Hingestellt. Der Mensch ist ein Klone aus der DNA eines Primaten und der Ausserirdischen Menschen, Geschaffen um für diese zu Arbeiten und nicht um sie zu Verehren. Es steht Geschrieben im Buche deines Lebens bekommt eine völlig Neue Bedeutung wenn man es von dem Richtigen Punkt Betrachtet. Das Buch unseres Lebens ist unsere DNA. Die DNA eines Säuglings enthält nur einen einzigen Block mit den Informationen seiner Entstehung, den Informationen zurück bis zum ersten Menschen. Der Rest füllt sich im Laufe unseres Lebens mit den Informationen uns Selbst Betreffend. Wir Tragen in unserer DNA auch alle Informationen unserer Schöpfer und deren Evolution. Jeder Mensch der Gelebt hat oder gerade Lebt hat bereits in der Geschichte unserer Schöpfer Gelebt. Deren Evolution wiederholt sich an uns Menschen mit allen Erfindungen, allen Kriegen und Verbrechen, Religionen. Die haben sich auch mit einer Seuche selbst Dezimiert auf ein normales Mass. Die Reichen waren die Führer mit etwas Fu?volk um auf nichts Verzichten zu müssen und der Gabe das Eigene Leben endlos Verlängern zu können. Nach deren Seuche haben alle wahrscheinlich eine Impfung bekommen welche die Wirkung Aufgehoben hat und wenn dem so sein sollte dann sind wir Bereits alle Immun gegen den Impfstoff und seine Beabsichtigten Folgen. Wir haben uns an alle Dinge mit Anstieg der Intelligenz Erinnert. Der Islam Beansprucht die Weltherrschaft weil unsere Schöpfer zu Allah Gebetet haben. Die Menschen haben ihren Gottesdiensten Beigewohnt und nach deren Abreise den Dienst an ihrem Gott weitergeführt. Babylon liegt in Persien und dort ist auch der Ursprung der Juden. Warum legt Angela Merkel wohl soviel Wert darauf den Islam in Deutschland zu Etablieren ? Ich Denke wir stehen an einer Gabelung und ich Hoffe das alles was jetzt passiert vorher noch nicht da Gewesen ist. Das ist unsere einzige Chance dem Untergang zu Entgehen.

        • Jeder Prophet hatte Visionen über die Zukunft der Menschen und es waren alles nur Erinnerungen an die Vergangenheit unserer Schöpfer. Wir können denselben Weg gehen aber wir können es auch lassen.

    • Untersuchungen von Blut geimpfter und ungeimpfter Personen gibt es schon länger. Nur die Ergebnisse werden nicht an die große Glocke gehangen. Das Blutbild der geimpften Personen ist erschreckend. Blutkörperchen kleben hier zusammen. Ich denke, dass viele Herz Kreislauferkrankungen auf dieses veränderte Blutbild zurückzuführen ist. Wenn die Todesstatistik für 2021 veröffentlicht wird werden wir sicherlich einen erhöhten Anstieg der an Herz Kreislauferkrankungen verstorbenen haben. Dieser Anstieg kann dann mit der Impfung zusammenhängen. Die meisten Impftoten werden nicht erfasst und haben sicherlich die Zahl derer an und mit Corona gestorbenen eingeholt.

  7. Aktion T4
    https://de.wikipedia.org/wiki/Aktion_T4
    Als einziger deutscher Richter prangerte Lothar Kreyssig aus Brandenburg an der Havel die Euthanasiemorde an. Als Vormundschaftsrichter hatte er bemerkt, dass sich nach einer Verlegung Nachrichten über den Tod seiner behinderten Mündel häuften. Im Juli 1940 meldete er seinen Verdacht, dass die Kranken massenhaft ermordet würden, dem Reichsjustizminister Franz Gürtner. Nachdem ihm mitgeteilt worden war, dass die Mord-Aktion in Verantwortung der Kanzlei des Führers ausgeführt werde, erstattete Kreyssig gegen Reichsleiter Philipp Bouhler Anzeige wegen Mordes. Den Anstalten, in denen Mündel von ihm untergebracht waren, untersagte er strikt, diese ohne seine Zustimmung zu verlegen. Kreyssig, der damit gerechnet hatte, sofort festgenommen zu werden, wurde lediglich in den Ruhestand versetzt.

      • Nein, aber nur einer hatte den Mut es zu sagen. Heute ist eine andere Zeit. Es wird viel gesprochen, aber nicht alle tun etwas. Vor Angst lassen sie sich eine “Giftspritze”, mit nicht beeinflußbaren Nebenwirkungen geben, statt das Gehirn einzuschalten (wenn vorhanden), nicht nur wie “Spaziergänger” zu demonstrieren, sondern sich intensiv zu wehren. Aber das kann der heutige Deutsche nicht. Lieber läßt er sich von der jetzigen Polizei, analog der Gestapo, einzeln zusammendreschen, als gemeinsam zu handeln. Nach der Devise: Solange es meinen Nachbarn betrifft, schaue ich lieber zu.

        • Deutschland kann nur von außen reformiert werden. Der Ausdruck Finis Germania ist aus dem Jahre 1879 und diese Prophetie von damals besagte, dass spätestens in 150 Jahren es heißen wird Finis Germania.

  8. Auch für GEIMPFTE Ärzte und Therapeuten gilt:

    Dieses Problem erledigt sich von selbst.

    SPÄTESTENS NACH FÜNF JAHREN WIRD AUCH DIESE GRUPPE DAS ZEITLICHE SEGNEN! (Dr. Robert Malone)
    Auch DIE können dann nicht mehr auf UNGEIMPFTE LOSGELASSEN WERDEN !!!

  9. Ich gehe davon aus ,daß es sich bei der Ankündigung der “Wertegemeinschaft” Nordstadt um angekündigte unterlassene Hilfeleistung handelt.Soweit mir bekannt ist ,handelt es sich dabei um einen Straftatbestand.Von sich aus wird die Staatsanwaltschaft nicht tätig ,es bedarf also einer Anzeige.Das wär doch was für die Linke (Kapitalistenschweine)auch AfD ,Die Partei ,Freie Wähler etc. sind aufgefordert.

  10. “Patientinnen und Patienten unter 18 Jahren sind aufgrund der fehlenden STIKO-Empfehlung hiervon gegenwärtig ausgenommen” … weil bei denen möchten wir schon noch ein paar Euros mit “Impfungen” abcashen.
    Sollten die Gestochenen allerdings den mindestens 8 Booster-Shots nicht nachkommen, wird auch für sie auch Schicht im Schacht hier unserem schönen neuen Gemeinschafts-KZ.
    Kann uns egal sein. Wir haben die letzten 18 Monate mehr als 1.500 Euro täglich fürs “Impfen” bekommen. Fuck you!

    “8 Slots For Booster Jabs On Spanish Passport App / Hugo Talks #lockdown” – https://www.youtube.com/watch?v=P7YvhTuCzUI

    • Kinder sind Volkeigentum. Die Eltern sind zwar Sorgeberechtigt aber die Regierung darf Entscheiden was mit ihnen passiert. Und wenn unsere Regierung kein Interesse an einer Zukunft mit Kindern hat dann müssen die eben weg.

  11. Tiefenpsychologie und Suggestion. Woran man sie erkennt und wie man damit umgeht.
    Psychopathen kannst Du nur mit ihren eigenen Mitteln schlagen. Mir geht das Gejammer langsam auf die Nerven. Auch ein KenFM, oder ein Dr Bhakdi sind nicht in der Lage aktiv, erfolgreich und knüppelhart gegen Psychopathen wie Merkel vorzugehen. Obwohl es einige Möglichkeiten gibt, Merkels Corona Diktatur zu beenden. Gegen eine Neofaschistische , ideologisch verseuchte und geistig verwirrte wie Merkel, helfen nur kluge Schachzüge aus unerwarteten Maßnahmen , wie sie diese Psychopathen selber nutzen. Dazu muss man in der Lage sein, genauso unverschämt und rücksichtslos zurück zu schlagen. Man muss sich endlich angewöhnen, auch mal ein Schwein zu sein. Das gelingt aber nur, wenn dir die Drohgebärden, von Medien und Denunzianten am Arsch vorbei gehen.
    Bringen Dir diejenigen, die dich kritisieren oder schlecht behandeln, irgendwelche Vorteile? Sind die für dich da, wenn Du Hilfe brauchst? Ganz bestimmt nicht!
    Die werden garantiert eher noch auf dich eintreten, wenn Du irgendwann einmal am Boden liegst.
    Also, es wird echt Zeit, dass wir alle endlich unsere Ängste ablegen und mit derselben “Leck mich am Arsch “Mentalität auf Menschenfeinde wie Merkel und ihre Mitläufer reagieren.
    Oder frei nach Reinhard Mey:
    WAS STÖRT ES EINEN BAUM, WENN EIN SCHWEIN SICH AN IHM KRATZT.
    Die Headlines von Merkels Kritikern auf sozialen Plattformen, verursachen rein psychologisch betrachtet ungewollt mehr Schrecken, als das sie etwas positives in Gang setzen. Das zieht dich runter, weil die aktuellen Schweinereien und die in der Zukunft geplanten Maßnahmen breitgetreten werden. Es geht nicht darum, was Merkel plant.
    Stattdessen muss es endlich nur noch darum gehen, was wir dagegen tun werden.
    Alles was wir gerade erleben, jeder Schritt Merkels, ist, wie im Faschismus der 30er Jahre, längst akribisch vorausgeplant worden. Da geschieht nichts mehr zufällig. Auch die nächsten Schachzüge sind bereits vorbereitet.
    Denker, und gerade Physiker wie Merkel, ticken anders. Ähnlich wie Sheldon, aus der BBT. Solche Leute sind Vorausdenker. Und genau da liegt auch ihre größte Schwäche.
    Wenn die nächsten Schachzüge plötzlich nicht mehr greifen, weil die Adressaten darauf vorbereitet sind ,selber bereits den nächsten Psycho-Schritt gegen Merkels Diktatur geplant haben und plötzlich selbstbewusst und Angriffslustig auftreten, dann stürzt das Neofaschistische Kartenhaus endlich ein.
    Mein Plan für die nächsten Wochen basiert auf einem Impfangebot. Das heißt eigentlich auf eine Meldestelle für Nebenwirkungen. Mit einem Sammelregister. Mit echten, von jedem Betroffenen beglaubigten Aussagen. Dazu ein Schnelltest auf Thrombozytopenie. Den sogenannten D-dimer Test. Denn diese Nebenwirkung ist nach den Berichten von Professor Bhakdi und Dr Hoffe wohl eine der häufigsten Nebenwirkungen der Giftstoffe. Also, warum werden die D -dimer Tests nicht konsequent empfohlen? Daran könnte man bereits nach 1000 Schnelltest eine präzise Quote der Thrombose Gefahr durch SARS-CoV-2 Impfstoffe angeben. Und ich persönlich denke, dass diese Quote höher ist als bisher vom PEI angeben.
    Ich befürchte nach meinen Studien sämtlicher Quellen sogar einen extrem hohen Anteil an Betroffenen.
    Wenn du Thrombozytopenie, oder Thrombose nach Covid Impfung im Internet eingibst, dann behaupten zwar sämtliche Wissenschaftler und Labore, die sich damit beschäftigen, das die Anzahl der Betroffenen gering sei, aber die Anzahl der Seiten, die sich detailliert mit dieser „angeblich seltenen Nebenwirkung“ befassen, ist extrem hoch. Da wird, trotz dieser angeblich extrem geringen Anzahl, bereits auf Vorkehrungen zur Verhinderung von Thrombosen hingearbeitet. Zum Beispiel mit der Empfehlung zu Blut Verdünnern als Prophylaxe vor der Impfung. Sehr unauffällig, oder?
    Also, Professor Bhakdi, wenn wir hier ansetzen können wir die gesamte Impfkampagne vermutlich zum Erliegen bringen.
    Hier ist noch einmal der Link dazu.

    https://citizenfreepress.com/column-1/dr-charles-hoffe-issues-vaccine-warning/

    Und gerade jetzt rollt eine Welle von Zehntausenden Betroffener Frauen auf uns zu, die über Veränderungen ihres Monatszyklus und über Unterleibsblutungen klagen.
    Hier der Link, zu einem aktuellen Bericht einer englischen Reporterin.

    https://www.spectator.co.uk/article/The-Covid-vaccines-may-affect-periods.-Are-we-allowed-to-talk-about-this

    Die Antwort der Giftmischer auf die inzwischen 30.000 gemeldeten Britischen Fälle ist an Zynismus kaum noch zu überbieten.
    Es gibt keinen Warnhinweis zu dieser Nebenwirkung, dass bedeutet, dass diese Nebenwirkung den Impfstoff Herstellern scheinbar nicht bekannt war. Die Antwort der ZycloRona Produzenten war:
    Die plötzliche Veränderung des Menstruations Zyklus geht vermutlich nach etwa drei Zyklen vorbei. Dasselbe gilt auch für die plötzlich auftretenden Blutungen. Und die berechtigte Frage nach einer Gefahr für eine Schwangerschaft wurde in etwa so beantwortet: Es liegen keine Erkenntnisse für die Gefahr von Fehlgeburten vor.
    Also, eine dreimonatige Körperverletzung durch Blutungen und die massiven psychischen Folgen, durch die Angst vor diesen schwerwiegenden Veränderungen innerhalb des weiblichen Intimbereiches, werden den Betroffenen Geschädigten quasi als harmlose Nebenwirkung verkauft. Interessant dabei ist, dass diese Nebenwirkungen jetzt doch ganz schnell in die Warnhinweise aufgenommen werden sollen. Wetten, dass die Menstruationsbeschwerden und die Blutungen eine dauerhafte, gefährliche Veränderung sind und in drei Monaten immer noch aktuell sein werden?
    Die Dunkelziffer dieser furchtbaren Nebenwirkungen im weiblichen Intimbereich wird allein in Großbritannien, wohl bei mehreren Hunderttausend Betroffen Frauen liegen.

  12. Es kommt noch besser und wenn es nicht so traurig wäre könnte man das Nachfolgende als Satire bezeichnen.

    https://creativedestructionmedia.com/news/2021/08/22/report-chinese-researchers-developing-drug-to-counter-vaccine-injuries-how-convenient/

    Auszug aus dem Artikel:

    “….Die „Impfstoffe“ sind eindeutig nicht sicher. Jetzt sieht es so aus, als wollten chinesische Forscher mit dieser Tatsache Geld verdienen. Wie bequem.

    In einer kürzlich durchgeführten Studie berichteten wir, dass bestimmte Anti-Spike-Antikörper von COVID-19- und SARS-CoV-Viren eine pathogene Wirkung haben können, indem sie an kranke Lungenepithelzellen binden und Immunantworten auf angreifende Selbstzellen irreführen. Wir haben diesen neuen pathogenen Mechanismus als „Antibody Dependent Auto-Attack“ (ADAA) bezeichnet. Diese Studie untersucht einen Medikamentenkandidaten zur Prävention und Behandlung solcher ADAA-basierten Krankheiten schrieb Huiru Wang, Xiancong Wu, Yuekai Zhang, Qiuchi Chen, Lin Dai, Yuxing Chen und Xiaoling Liu in dem Bericht mit dem Titel „Ein Arzneimittelkandidat zur Behandlung von Nebenwirkungen, die durch pathogene Antikörper verursacht werden, die durch das COVID-19-Virus und Impfstoffe induziert werden“ bioRxiv, beworben als „Preprint Server for Biology“.

    Im Vergleich zu vorhandenen antiviralen Arzneimitteln verfügt die Formulierung über ein einzigartiges MOA an Targeting-Rezeptoren, ein breites Spektrum an Indikationen, ein hervorragendes Sicherheitsprofil und eine Resistenz gegen Mutationen und kann leicht hergestellt werden.

    Wo haben wir schon einmal „sicher und effektiv“ gehört??”

  13. Derzeit werden alle Ungeimpften ausgegrenzt. Dies kann sich aber auch schnell ändern. In Ländern, in denen statistische Zahlen noch erfasst werden, obwohl zu befürchten ist, dass diese Erkenntnisse gegen die gepredigte Propaganda Spricht, zeigen die Fallzahlen, dass die Impfung nichts bringt. Geimpfte sind nicht immun. Nicht einmal ein milderer Verlauf ist nachweisbar. Um solche Zahlen in D zu vermeiden, wird bei Neuinfektionen nicht abgefragt, ob man geimpft ist. So lassen sich böse Zahlen vermeiden, die die Unwirksamkeit der Impfung belegen.
    Probleme wie mit den Nano Partikeln im Blut und das veränderte Blutbild werden nicht weiter betrachtet.
    Ich kann nur allen geimpften, die sich trotz der Impfung infizieren sagen, teilt jedem mit, dass ihr euch trotz Impfung infiziert habt. Facebook, Instagram usw. Ich denke es wird keine 2 Wochen dauern, bis eure Konten gesperrt werden.
    Alle Ungeimpften sei gesagt, seit standhaft. Es wird nicht mehr lange dauern, da werdet ihr für die Aufrechterhaltung des Gesundheitssystems herhalten müssen. Das gespendete Blut geimpfter Personen ist ungeeignet, da voller Nano Partikel. Wenn ihr jetzt zum Blutspenden geht, gibt an, dass ihr ungeimpft seid. Wo heute draufsteht für ungeimpfte keinen Zutritt steht morgen für geimpfte keinen Zutritt.

  14. Er und alle die an ihn glauben (z.B.: unsere Regierung und natürlich die GRÜNEN) sind Wahnsinnige, vor denen man sich schützen muß !!

    Im Auftrag der Klaus Schwab WEF/NWO wurde 2020 plangemäß eine PANDEMIE ausgerufen die von Rockefeller erdacht und nun in die Tat umgesetzt werden soll.

    ER HAT DIE KLIMA-DIKTATUR ZUM ZIEL, DIE PANDEMIE IST DIE VORSTUFE !!

    * DORT KANN MAN NACHLESEN: https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2020/07/TranscriptDE-The-Covid-Plan_Rockefeller-Lockstep-2010.pdf ….ALLES LESEN
    ++++++++++++
    The Global Reset – Der Plan der Tyrannen für die Welt

    https://pharos.stiftelsen-pharos.org/the-global-reset-der-plan-der-tyrannen-fur-die-welt/

    Die Corona-Krise ist der Auslöser zu einem globalen Staatsstreich von monumentalem Ausmass. Es ist die Einleitung einer neuen Ära, mit einer neuen internationalen ökonomischen Ordnung, welche droht die Freiheiten des Menschen vollständig zu berauben.

    Die Tyrannen haben jetzt die Macht übernommen um uns mit Zwang in eine “klima-intelligente” und “gesunde” Welt durch den neuen technisch-totalitären Fahrplan des Word Economic Forums – The Great Reset, hineinzusteuern. …ALLES LESEN !!

  15. Der größte »Stakeholder« des neuen Kapitalismus sei der Planet

    Klaus Schwab: Mensch sei »größte Bedrohung« für den Planeten

    https://www.freiewelt.net/nachricht/klaus-schwab-mensch-sei-groesste-bedrohung-fuer-den-planeten-10086020/

    Öko-Ideologie, Finanzsozialismus, und Zerstörung der Freiheit: Klaus Schwab erneuert seine Anstrenungen durch das Weltwirtschaftsforum den »Great Reset« umzusetzen.

    Da die Menschen heute nicht nur Ressourcen verbrauchen, sondern auch Kohlendioxid ausstoßen, sei die Erdbevölkerung inzwischen zur größten Bedrohung für die »Gesundheit« des Planeten geworden. Dieser Überzeugung ist Klaus Schwab, wie iFamNews berichtet.

    In einem eingehenden Artikel setzt sich Maurizio Milano mit den Hintergründen der Ideologie des WEF (Weltwirtschaftsforums) an deren Spitze Klaus Schwab steht, auseinander.

    »Sollte das globale gesellschaftspolitische und wirtschaftliche Modell der ‚Post-Pandemie-Ära‘, wie Schwab es nennt, tatsächlich auf diesen beiden Pfeilern beruhen, dann sind freiheitsfeindliche Tendenzen zu befürchten. ….ALLES LESEN !!!

    Peter kommentiert

    Sein HAUPTANLIEGEN ist das BÜRGERTUM & den MITTELSTAND zu zerstören, was ja bereits zu einem guten Teil durch die LOCKDOWNS in Europa, USA und Australien gelungen ist !!

    Ferien und Reisen sollen auch der Vergangenheit angehören !!

    Schwab und seine Helfer fast alle weslichen Staatschefs sollten einmal als erste entsorgt werden !!

    Unterorganisation “Global Shapers” zu deren Absolventen u.a. Angela Merkel, Macron, Jens Spahn, Baerbock etc.etc. gehören

    Diese verpesten die Luft der FREIHEIT und der Menschenrechte !!

  16. Die beste Zukunft für uns wäre wenn wir alle unsere ALTPARTEIEN-POLITIKER an Afghanistan verschenken würden !!

    Dieser Müll der Geschichte muss dahin entsorgt werden wo bereits schon genug Müll dieser Art herumliegt !

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*