Witch-Kraft fordert sofortiges Wahlrecht für alle in der Türkei lebende Deutsche

Witch-Kraft fordert sofortiges Wahlrecht für in der Türkei lebende DeutscheDeutsch-Absurdistan: Das wurde aber auch höchste Zeit, dass sich da endlich wer aller in der Türkei lebenden Deutschen annimmt. Mit Hannelore Witch-Kraft aus dem schönen NRW-Land soll jetzt neuer Schwung in die Fremd-Wahl und Fremd-Schäm-Debatte rund um den Erdo-Clan kommen. Die Frage ist inzwischen nicht mehr wie viel türkischer Wahlkampf auf deutschem Boden auszutragen ist. Wichtiger ist, dass die aufrechten Deutschen in der Türkei an der Abschaffung der Demokratie mitwirken dürfen.

In der SPD Zentrale läuft derweil die Debatte darum auf Hochtouren. Zur Debatte steht einerseits, ob das Wahlrecht in der Türkei auch für deutsche Touristen gefordert werden soll. Besser wäre natürlich, alle Deutschen erhielten dort ein Wahlrecht. Dies wäre zur Sicherstellung des von Erdogan gewünschten Wahlergebnisses äußerst begrüßenswert. Immerhin werden doch wohl alle Nazis und Faschisten generell für die sofortige Einführung einer Diktatur votieren. Somit wäre Erdogan allein schon durch die Deutschen (die ewigen Faschisten) auf der sicheren Seite. Da fragt man sich ernstlich, warum er (Dogan) nicht auch gleich allen Käsefressern das Wahlrecht in der Türkei zugebilligt hat. Schließlich sind auch sie nur Nazis und Faschisten.

Seltsam, irgendwie wird man das Gefühl nicht los, dass da gerade ganz gewaltig etwas schiefläuft. Ist es nicht absurd ein Wahlrecht für Deutsche in der Türkei zu fordern? Übernehmen wir uns da nicht? Ist das überhaupt unsere Kompetenz? Müssen wir uns denn überall einmischen? Ach du Schreck, hier kommt das her: Debatte um Integration ♦︎ Kraft fordert Wahlrecht für in NRW lebende Türken[RP-online]. Na dann ist ja wieder alles in bester Ordnung. Da ist es auch keine Hexerei mehr, sondern ein ganz natürlicher Vorgang der Selbst-Demontage, wie man es von den Deutschen erwarten darf.

Aber warum schwadroniert die Witch-Kraft denn jetzt so sehr für ein Wahlrecht von Türken in NRW? Wenn die integriert sind, dann haben die doch ohnehin einen deutschen Pass, oder? Dann wählen die doch wie jeder Deutsche hier mit. Hmm, geht es denn jetzt nur um die, die sich nicht integrieren wollen oder können? Aber kann das wirklich die Intention dieser SPD-Hexe sein?

Nein, sicher nicht. Die Motivation ist viel edler. Immerhin haben in NRW allerhand Türken gegen die Käsköppe randaliert. Hier nachzulesen: Türken demonstrieren in Düsseldorf gegen Niederlande [RP-Online]. Da ist das Wahlrecht in Deutschland offenbar nur so eine Art Kompensation. Danach müssen die Türken nicht mehr so doll randalieren. Sie können dann auch zweimal wählen. Einmal für die in der Türkei aufziehende Diktatur des Erdogan nebst starkem Islam und hier bei uns für die soziale Sicherheit, dass ihnen für ihr erstes Votum auch ja nix schreckliches passiert. Vermutlich hat die Hannelore das auch so in etwa gemeint.

Witch-Kraft fordert sofortiges Wahlrecht für in der Türkei lebende DeutscheAls kleiner Nebeneffekt sollte da schon noch etwas für die SPD drin sein. Vielleicht, dass die Türken vor lauter Dankbarkeit, ob der vielen Wahlmöglichkeiten, dann hierzulande wenigstens die SPD wählen. Das ist die Chance nach 150 Jahren endlich mal den Arbeiter-Verrat zu arrondieren und sich auf neue Kernkompetenzen einzuschießen. Oder ist es die Hoffnung, dass die Türken dem Großmaul Martin Schulz den ganzen “Killefit” doch noch abnehmen, bei dem den Deutschen inzwischen nur noch ein gelangweiltes Gähnen zwischen den Zähnen hervorquillt?

Nur gut, dass wir im Moment in Deutschland überhaupt keine anderen Sorgen haben, als das große Problem mit der Türkei und dem Wahlrecht von Türken in Deutschland. Sonst sähe man sich direkt veranlasst den Geisteszustand unserer Politiker ernstlich zu hinterfragen. Sind wir doch mal ehrlich! Was ist das wichtigste hier im Land? Richtig, dass es allen unseren Gästen hier gut geht. Damit können wir auch ein deutliches, politisches Zeichen gegen den elenden und eigensüchtigen Donald Trump setzen. Immerhin macht der jetzt voll einen auf “Ami-Egiosimus“, predigt immer “America first“, das geht doch gar nicht. Mal sehen wann die GroKo nebst Linken und Grünen fordert jetzt endlich alle abgewiesenen Mexikaner nach Europa zu holen, nur um dem Trump’el mal so richtig eins auszuwischen. Nun, die ganze Angelegenheit bleibt total irre und das macht es so charmant.

Witch-Kraft fordert sofortiges Wahlrecht für alle in der Türkei lebende Deutsche
4 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Über WiKa 1482 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du noch denken oder denkst Du schon selbst?“

16 Kommentare

  1. Intern Machiavellismus pur, trotz beidseitigem Religionsideologieunterschied.

    Was folgt zumeist einem international übergreifenden extrem propagandistischen Verbalkrieg?

  2. Fast 50 Millionen Reichsbürger in Deutschland.

    Fast 5 Millionen distanzieren sich davon.
    https://www.youtube.com/watch?v=tHwIIsKcU5Q

    Es existieren ZWEI Definitionen für den Begriff „Reichsbürger“ !

    Siehe auch unser Buch:
    http://nestag.de/dokumente/Souveraener_Staat_durch_Friedensvertrag_zum_ersten_WK.pdf

    1.) Definition des Verfassungsschutzes:
    „Reichsbürger sind jene Personen, die sich offen gegen die Prinzipien der freiheitlichen demokratischen Grundordnung bekennen.“ (aus dem Handbuch von Dirk Wilking)

    Der Verfassungsschutz definiert den Begriff willkürlich und bewußt unpräzise,
    um jeden Andersdenkenden in diese „Schublade stecken“ zu können. Diese Definition besitzt zudem keine rechtliche Grundlage!

    2.) Die originale juristische Definition basiert auf dem Reichsbürgergesetz vom 15.09.1935. Es ist die einzige gültige Definition! Seit dem Reichsbürgergesetz von Adolf Hitler steht im PERSONALausweis und im Reisepass der Begriff „DEUTSCH“ oder „Deutsches Reich“.
    Was steht im Personalausweis ! ?

    VOR dem Nationalsozialismus stand in den Ausweisen die Bundesstaatsangehörigkeit wie z.B. Bayern, Sachsen, Preußen etc. Siehe auch Bundesverfassungsgericht: Urteil BVG 2 BvF 1/73
    “Das Bundesverfassungsgericht hat in ständiger Rechtsprechung festgestellt, dass das Völkerrechtssubjekt “Deutsches Reich” nicht untergegangen und die Bundesrepublik Deutschland nicht sein Rechtsnachfolger.”

    Die Mitglieder der vielen reaktivierten Gemeinden knüpfen an die Staatlichkeit von VOR 1914 an.

    Wir berufen uns auf das Grundgesetz in der genehmigten Fassung vom 23.05.1949 und respektieren die freiheitlich demokratische Grundordnung.

    Wir berufen uns auf das Wiedervereinigungsgebot, des gültigen Grundgesetzes vom 23. Mai 1949. Wiedervereinigungsgebot:

    „Das gesamte Deutsche Volk bleibt aufgefordert, in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands zu vollenden.“

    Es ist eine üble Nachrede, unsere ehrenhaften Bemühungen für einen Friedensvertrag zum ersten Weltkrieg in den Schmutz der „Nazi-Zeit“ zu ziehen.
    Wer diesen völkerrechtlichen Weg in die Freiheit geht, der ist per Definition KEIN Reichsbürger.

    https://www.youtube.com/watch?v=LJy08w-JPdo&t=14s

    http://www.gemeinde-neuhaus.de

    • Ihr denkt doch positiv über Reichsbürger.

      Es exisieren nicht 50 Millionen Reichsbürger in BRD, weil kein Reich existiert sondern BRD!

      Seid ihr behämmert oder was?! Wisst ihr noch was ihr schreibt?

      Werbung für Islam macht ihr auch.

      Haben Sie auch einen Namen?

      Türkei droht mit ‘heiligem Krieg’, Nachrichten von heute:

      “Bald werde in Europa ein „Heiliger Krieg“ beginnen, prophezeite Cavusoglu.’

      • Hallo lieber Berchtold,

        wer wird denn solche Worte wie “behämmert” wählen. Das zeugt nicht von guter
        Erziehung und Charakter.

        In jedem Ausweis der BRiD steht “Deutsch”. Der Begriff ist seit dem Reichsbürgergesetz
        von 1935 u.a. in die Ausweise gekommen. Vorher stand dort z.B. Preußen als Staatsangehörigkeit.

        Es wäre hilfreich sich mit der deutsche Geschichte zu beschäftigen und unsere Texte zu lesen
        und wenn es geht sie auch zu verstehen. Wir haben beider die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben.

        Wir hoffen auch das du weist was eine “Person” ist …….

        • Sie sind behämmert und zwar heftig, Sie dutzen mich noch stets, obwohl ich Sie stets darauf hinweise, dass ich Ihnen das du nicht angeboten habe Sie respektlosrs Subjekt, schon allein das zeigt was für eine Type Mensch Sie sind und wundern sich, dass ich das Wort behämmert bei Ihnen nutze? Wow. Täuschen können Sie damit niemanden. Ihr blödsinniger Rotz dem Sie seit Jahren spammen interessiert keinen Schwanz und ständig spammen Sie wiederholend Ihren widersprüchlichen Baustein-Müll weiter und zudem machen Sie Werbung für Islam, nur funktioniert der nicht so wie Sie das hier vorzugaukeln versuchen. Wir sehen dagegen die Fakten.

          Und Sie tun überheblich. Manche können sich das erlauben – Sie ganz sicher nicht.

          • Trolle kann man daran erkennen, daß sie unendlich viel Zeit investieren. Sie werden dafür ja
            auch vom System bezahlt.

            Sie verteidigen das System. Sie sind unsachlich. Sie werden heftig in ihren Ausdrücken.
            Sie können nicht vernünftig argumentieren.

            • Sie absichtlich verdreherisches und respektloses Subjekt provozieren ununterbrochen durch Ihre beschriebene heftig provokative und penetrante Vorgansweise: Ich verteidige nicht das bereits von Ihnen vertetene überholte und schief gelaufene System sondern das bestehende bessere System gegen amtsmissbrauchendes Pesonal.

              • Aber, aber wer wird den so böse Worte verwenden …..
                Wir haben doch bald Wochenende ….

                Das hatten wir doch schon mal. Greife lieber zur
                HB…. Das war doch das HB – Männchen.

                Wer wir den gleich in die Luft gehen !!!

      • Ein heiliger Krieg zwischen Christen und Mohammedanern ist durch den Propheten
        Mohammed verboten worden. Das sollten alle Christen um Mohammedaner wissen !!!

        Jeder der die Wahrheit erkennen will – sollte folgendes zur Kenntnis nehmen. Wir alle werden durch eine großangelegte Konditionierung darauf eingestimmt, daß der Islam – die Moslems – unsere Feinde sind.
        Es werden Attentate inszeniert und der Hass gepredigt. Es werden Ungläubige in unser Land geschleust um uns in den
        Hass zu bringen. Auch sie werden mißbraucht.

        DER BUND DES PROPHETEN MOHAMMED MIT DEN MÖNCHEN DES BERGES SINAI

        Der Bund des Propheten Mohammed mit den Mönchen des Berges Sinai – Übersetzt von Dr. B. Moritz

        Übersetzung:

        Dies ist ein Schreiben, das Muhammed, Sohn des Abdallah, gerichtet hat an alle “Menschen insgesamt als Verkünder und Ermahner und im Vertrauen auf die Verheißung Gottes an seine Geschöpfe, damit die Menschen keinen Rechtstitel haben wider Gott nach den Propheten, und Gott ist allmächtig und allweise. Er hat es geschrieben an das Volk seines Glaubens und an alle, welche sich zur Religion des Christentums bekennen im Osten und Westen der Erde, nah und weit, Araber und Nichtaraber, bekannt und unbekannt, als ein Schreiben, das er ihnen zum Schutz gemacht hat. Darum, wer den Schutz, der darin gegeben wird, verletzt und ihm zuwider handelt und übertritt, was er befiehlt, der verletzt den Schutz Gottes und bricht seinen Bund und verhöhnt seine Religion und verdient seinen Fluch, mag er Sultan sein oder ein anderer von den rechtgläubigen Muslims.

        Und wenn Schutz sucht ein Mönch oder ein Pilger im Gebirge oder Tale, oder Höhle oder im Kulturlande oder in der Ebene oder im Sande oder j oder Kirche, dann bin ich hinter ihnen und wehre ab von ihnen jeden, der ihr Feind ist, ich selbst und meine Helfer und die Leute meines Glaubens und meine Anhänger, denn sie [die Christen] sind meine Anhänger und meine Schutzbefohlenen. Und ich will fernhalten von ihnen den Schaden bei der | Zufuhr der] Lebensmittel, welche die Schutzbefohlenen heranschleppen und [fernhalten von ihnen] das Bezahlen des Charag, außer Soviel ihnen selbst gut dünkt. Und es soll gegen sie wegen irgend etwas davon weder Zwang noch Nötigung eintreten. Und nicht soll verändert werden ein Bischof von seinem Bistum, noch ein Mönch aus seinem Mönchtum. noch ein Einsiedler aus seinem Turme, s noch ein Pilger von seiner Pilgerfahrt. Auch soll nicht zerstört werden ein Bau von ihren Kirchen und Kapellen noch von dem Vermögen ihrer Kirchen kommen zum Bau einer Moschee oder Wohnungen der Muslime. Wer so etwas tut, der verletzt den Schutz Gottes und handelt dem Gesandten Gottes zuwider. Und es soll nicht auferlegt werden den Mönchen und Bischöfen oder Einsiedlern Kopfsteuer oder Abgabe.

        Ich will über ihren Schutz wachen io wo immer sie sind, zu Lande und zu Wasser, im Osten und Westen, Norden und Süden,denn sie sind in meinem Schutz und in meinem Bunde und in meiner Sicherheit gegen jegliche Widerwärtigkeit. Ebenso sollen die, welche in die Einsamkeit gehen in die Gebirge und heiligen Orte, nicht verpflichtet sein zur Kopf steuer oder Zehnten oder Teilung von dem. was sie anhauen, .soweit es für ihren Mund bestimmt ist, und sie sollen unterstützt werden heim Gewinnen des Getreides durch Freigebung eines Kadah von jedem Ardabb zu ihrem ftltmdgebrauch. Und sie sollen nicht verpflichtet sein in den Krieg zu ziehen oder Kopfsteuer zu entrichten, auch die zur Grundsteuer Verpflichteten und die Besitzer von Vermögen, Boden und Handelsgeschäften [sollen] nicht mehr als zwölf Dirhem pro Kopf in jedem Jahre [zu zahlen haben]. Und keinem sollen ungerechte Abgaben auferlegt werden, und nicht darf mit den Leuten des Buches gestritten werden außer über das, was am besten ist. Und wir wollen auf sie niederlassen die Flügel der Barmherzigkeit, und die Strafe der Widerwärtigkeit soll ihnen ferngehalten werden, wo immer sie sind ”und wo immer sie sich niederlassen. Und wenn die Christin zu den Muslimen geht, so soll sie wohlwollend behandelt und ihr ermöglichl werden, in ihrer Kirche zu beten, und es dürfen zwischen ihr und dem, der ihre Religion liebt, keine Intrigen gemacht werden {?). Und wer dem Schutze Gottes zuwiderhandelt und das Gegenteil davon beabsichtigt, der ist ein Rebell gegen seinen Bund und seinen Gesandten. Und sie sollen unterstützt werden beim Reparieren ihrer Kirchen und [heiligen] Orte, und das soll ihnen eine Beihülfe sein “‘für ihre Religion und ihr Festhalten am Vertrag, und keiner von ihnen soll zum Waffentragen gezwungen werden, sondern die Muslime sollen sie verteidigen. Und sie sollen diesem Schutzversprechen nicht zuwiderhandeln, bis die Stunde anhellt I und die Well zu Ende geht.

        Geschrieben hat dieses Schutzversprechen ‘Ali ibn Abi Talib mit eigener Hand in der Moschee des Propheten a.m Datum des dritten Muharrem des Jahres 2 der Higra des Propheten.

        Original letter from the Prophet Muhammad, Topkapi Museum, Isanbul, Turkey

        https://www.youtube.com/watch?v=-EeNP9ouu_0&t=1s

        Siehe unser Buch:
        http://nestag.de/dokumente/Souveraener_Staat_durch_Friedensvertrag_zum_ersten_WK.pdf

  3. “Deutsche Friedensbewegung
    17. März 2017 um 00:46

    Aber, aber wer wird den so böse Worte verwenden …..
    Wir haben doch bald Wochenende ….

    Das hatten wir doch schon mal. Greife lieber zur
    HB…. Das war doch das HB – Männchen.

    Wer wir den gleich in die Luft gehen !!!”

    Sie wähnen mit Ihrem täuschenden “Lüstigsein”” (täuschend wollenden Lächerlichmachungsversuvhen) überlegen zu sein, abergenau damit offenbaren Sie ihre Selbstüberhebung. 😀

    • Andreas, Andreas …..

      Lügen werden von der Mehrheit in diesem Fall schon erkannt.

      Humor ist wenn man trotzdem lacht …… !!!

      Der Staatsschutz läßt grüßen ….. !!!

      Wir wissen schon wer wo steht … oder ???

      • Richtig, ganz genau: Ihre Lügen, Ihre verwirren wollende Widersprüchlichkeit und Ihr bodenloser Nonsense werden natürlich von allen erkannt. Jetzt noch mehr 😀

        Für Sie respektloses Subjekt bin ich übrigens nicht Andreas sondern Berchtold.

        Haben Sie auch einen Namen?!

        Das hab ich glaub ich schon 10 x bewusst gemacht, Sie anonym aus dem Hinterhalt auftretender Großkotz.

        Die imperialistisch kriminell gesteuerte EU spalten, nicht die Nation der födertativen BRD!

        In diesem Sinne können Sie mich meinetwegen gerne auch als Staatsschützer bezeichnen.

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. [QPress] Witch-Kraft fordert sofortiges Wahlrecht für in der Türkei lebende Deutsche
  2. Witch-Kraft fordert sofortiges Wahlrecht für alle in der Türkei lebende Deutsche | Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*