Endgültiges Verbot der Deutschland-Flagge

Deutschland-Flagge Flag_of_Germany_forbidden_verboten_deutschland_flagge_Fahne_Symbol_swingBRDi­gung: Es nervt ein­fach nur noch, wenn die Nazi-Onal­is­ten grölend und Fußball­trunk­e­nen, ihren Wim­pel, die Deutsch­land-Flagge schwenk­end, durch die Straßen torkeln. Die links-grüne Merkel-Jugend, hat längst erkan­nt, dass solch­es Ver­hal­ten nicht nur unsere neu hinzuge­wonnenen Mit­men­schen aus aller Welt zutief­st ver­stört oder gar noch kränkt, son­dern auch unsere EU-Nach­barn mehr als irri­tiert. Es wäre ein­fach viel ange­brachter für die Deutschen, wenn sie beispiel­sweise zur Abwech­slung mal eine ukrainis­che, eine israelis­che oder bess­er noch, irgen­deine afrikanis­che Flagge schwenken wür­den, als Anerken­nt­nis der Tat­sache, dass irgend­wo in der Region die Wiege der Men­schheit ver­mutet wird und selb­st die “Ari­er” einst dort von den Bäu­men gestiegen sein müssen.

Antifa logo antifaschistische antifantastische Merkel-Jugend FDJ Jugendorganisation Symbol links Randale schwarzer BlockSo gibt sich die grüne Merkel-Jugend dieser Tage auch beson­ders affig, wie man hier nach­le­sen kann: Grüne wollen keine Deutsch­land-Flaggen zur EM sehen[DIE•FÄLLT]. Immer­hin haben die, wie der Name schon ver­muten lässt, ein knall­hartes Vor­bild. Sie haben sich monate­lang den beige­fügten Streifen reinge­zo­gen und sind dann zu dem Schluss gekom­men: wenn “Mut­ti” das nicht will, dann darf es auch nicht sein. Weiß doch die Merkel-Jugend nur zu genau, dass die meis­ten Deutschen, außer sie selb­st, nicht­mal in der Lage sind Nazi-Onal­is­mus und Nation-al-ismus auseinan­derzuhal­ten. Deshalb muss man alle­dem grundle­gend einen Riegel vorschieben. Schließlich schwenken wed­er die Fran­zosen, Spanier, Englän­der, Hol­län­der und auch die ganzen übri­gen Europäer keine Deutsch­land-Fah­nen, wom­it bewiesen ist, dass die mit Nazis und Nation­al­is­mus rein gar nix am Hut haben. Das hat, wenn man den Grün-Ker­nen fol­gt, der dumme deutsche Michel wohl noch gar nicht geschnallt.

Wenn es nach dem Willen dieser kleinen Grün-Dung-Mach­er  gin­ge (ugs. und liebevoll Öko-Faschis­ten genan­nte), gehört die Deutsch­land-Flagge sofort und endgültig ver­boten, bestens noch während der EM, um ja keinen weit­eren inter­na­tionalen Schaden anzuricht­en. Und wenn die Deutschen unbe­d­ingt einen Stoff­fet­zen oder ein Schnuffel­tuch zur Beruhi­gung benöti­gen, oder irgen­deinen Wim­pel als imag­inäres Erken­nungsze­ichen, kön­nten sie ja hil­f­sweise die Europa-Flagge schwenken. Noch bess­er und viel inter­na­tionaler ist da die Regen­bo­gen-Flagge, macht für eine echte Män­nertruppe auch erhe­blich mehr her. Gay_flag_farbig_bunt_regenbogen_Flagge_ersatz_Deutschland_FahneDafür find­et sich immer irgend­wo ein natür­lich­er Stän­der und umstrit­ten ist die auch nicht, passt auch abso­lut zur grü­nen Ide­olo­gie. Und wer darin unbe­d­ingt die alte Deutsch­land-Flagge wieder­erken­nen möchte, der muss nur das Licht ein wenig run­ter­drehen, dann sieht er auch wieder Schwarz-Rot-Gold.

Aus­lös­er für diesen GrünSpan (geistige Pati­na) ist die soge­nan­nte Nation­al­stolzde­bat­te, etwas, was dem Deutsche ver­boten ist. Ein Relikt, welch­es den Deutschen gründlich aber­zo­gen wor­den sein sollte. Offen­bar ist das aber nach dem zweit­en Weltkrieg immer noch nicht flächen­deck­end gelun­gen … oder es han­delt sich um ein Wieder­aufkom­men dieser UN-Sitte, sodass sich die “Grüne Nach­wuchs-Gesin­nungspolizei” nun­mehr genötigt sah, ger­ade angesichts der EM, dirigis­tisch einzuschre­it­en.

Auch wenn manchem Betra­chter das jet­zt chi­ne­sisch vorkom­men mag, noch viel schlim­mer ver­hält es sich mit diesem Wim­pel-Wahn bei den deutschen Beruf­s­mördern (aka Bun­deswehr), die derzeit in Polen die “Anakon­da” wür­gen und dazu auch noch schw­er bewaffnet los­ge­zo­gen sind. Dieses auf dem Ost­feldzug zur Schau gestellte Maß an Nazi-Onal­is­mus ist kaum mehr zu ertra­gen. Unzäh­lige dieser nation­al­is­tis­chen Sym­bole ent­lang der Pon­ton­brücke (beson­ders krass in der zweit­en Hal­bzeit zu sehen). Hätte die Truppe mit dem Bewim­peln der Pon­ton­teile nicht warten kön­nen, bis sie Rus­s­land erre­icht­en? Für unsere europäis­chen Fre­unde, die Polen, muss ein solch­er Anblick ger­adezu Ohn­macht­san­fälle aus­lösen. Insoweit ist man genötigt der Merkel-Jugend ein­fach mal beipflicht­en und nochmals klar her­auszustellen, dass die staatlichen Waf­fen­träger in Verbindung mit dieser Flagge wohl die schlimm­sten NATO-nal­is­ten sind.

Nach diesem mil­itärischen Vorstoß, ins­beson­dere der Bun­deswehr gen Osten, erwarten wir in den kom­menden Tagen noch einen flankieren­den Dolch­stoß der Grü­nen auf Bun­de­sebene, die der Bun­deswehr generell dieses deutschtümel­nde, far­bige Nazi-Zeugs ein für alle­mal ver­bi­etet, sofern Mut­ti mit ihrer großen Koali­tion in diesem Ver­bot­skanon mits­ingt, wom­it angesichts des obi­gen Wim­pel-Films mit großer Wahrschein­heiligkeit zu rech­nen ist. Die Beruf­s­mörder wären bess­er berat­en gewe­sen, sofern sie auch mit der Regen­bo­gen­flagge aufge­treten wären, hil­f­sweise mit der NATO-Flagge. Noch viel bess­er und schon ein wenig kriegslistig wäre es gewe­sen, mit einem weißen Wim­pel zu flaggen, um dem Feind erst gar keinen Anlass zu irgendwelchen Schießereien zu bieten. Wobei diese ganze Wim­pel-Angele­gen­heit, in Verbindung mit dem Jugend-Grün-Siff, schon für sich ziem­lich zum Schießen ist.

Endgültiges Ver­bot der Deutsch­land-Flagge
12 Stim­men, 4.58 durch­schnit­tliche Bew­er­tung (92% Ergeb­nis)
Wir exper­i­men­tieren. Man kann sich diesen Artikel auch vor­lesen lassen. Lei­der klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbe­holfen. Wer damit klarkom­men kann, der mag sich gerne eine Vor­lesung geben lassen!
Immer noch und auf alle Zeit total kosten­los … unsere Mail-Benachrich­ti­gung, sobald neue Artikel hier erscheinen. Es geht ganz ein­fach: ein­tra­gen, Bestä­ti­gungs­mail kommt post­wen­dend (bei großen Mail­providern auch den SPAM-Ord­ner prüfen), dort Bestä­ti­gungslink klick­en und alles ist schon erledigt. Kann jed­erzeit genau­so unkom­pliziert abbestellt wer­den. Jede Mail enthält enst­prechende Links dazu. Also? Worauf noch warten?

Avatar
Über WiKa 2276 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

13 Kommentare

  1. Das ist NICHT die deutsche Flagge, son­dern die Flagge des beset­zten Deutsch­lands !In der sow­jet Zone hat­te man sie noch mit Ham­mer — Sichel — und Ährenkranz verziert. Eigentlich unver­ständlich, warum sie seit 1990 immer noch ver­wen­det wird , wo doch die Besatzung aufge­hoben wurde. Man hat nur Ham­mer-Sichel-Ährenkranz ver­ban­nt.… Nun kann man sich seinen Teil denken ! Die wirk­liche deutsche Flagge ist schwarz-weiß-rot und das wurde m.W. bis heute nicht offiziell geän­dert. Nur ein­fach fall­en gelassen .…
    Und wen man jet­zt ver­sucht, die Schwarz-rot-gold­ene Schmach gegen eine noch größere z.B. dunkel­blaue mit Sternchen oder hell­blau mit Win­drose zu tauschen oder sie gar noch in den Regen­bo­gen­far­ben zu fär­ben, dann ist das eine Bakrot­terk­lärung. Beson­ders wenn der Michel auch dies­mal taten­los zuschaut.…

    • Das ist kor­rekt, mein Lieber. Das ist die Flagge der Weimar­er Repub­lik, die Far­ben des (von außen gelenk­ten ???) Putsches.

    • Du weißt schon, dass die Schwarz-Rot-Gold­ene Fahne die erste vom Volk gewählte Flagge war? Unter der wir in der Rev­o­lu­tion 1848/49 ein einiges Vater­land forderten? Wahrschein­lich nicht, denn son­st würdest du hier nicht so einen Mist erzählen.

      • Da hast du Recht!
        Wenn man über etwas disku­tiert, sollte man wirk­lich bei Fak­ten bleiben!
        Ich möchte auch hinzufü­gen, dass die schwarz-weiß-rote Flagge aus der Zeit des Nord­deutschen Bun­des und dem Kaiser­re­ich stammt. Das Schwarz und das Weiß ste­ht dabei für Preußen!
        Die Far­ben schwarz-rot-gold stam­men aus der Zeit der Märzrev­o­lu­tion, also der Zeit, wo die Men­schen im Deutschen Bund genug von der Unter­drück­ung der Fürsten und Monar­chen hat­ten. Also ste­hen die Far­ben schwarz-rot-gold für die Demokratie in unserem Land!!!
        Also ist jed­er, der diese Flagge nicht mehr haben möchte und die schwarz-weiß-rote zurück haben möchte, ein Feind unser­er Demokratie und unseren Staates.

  2. Unter der schwarz-rot-gold­e­nen Flagge hat­te ich ein­mal meinen Eid geschworen, das Recht und die Frei­heit tapfer zu vertei­di­gen. Damals war die CDU aber auch noch keine link­sex­treme Partei und selb­st die SPD dieser Jahre würde ich mir heute zurück wün­schen.
    Heute ver­achte ich die schwarz-rot-gold­ene Fahne nicht weniger, als das Angela Merkel oder die Grü­nen tun. Genau so wie die EU-Fahne, gewin­nt sie allerd­ings wieder ein wenig neuen Glanz, wenn sie in Ben­zin getränkt wurde. Unter dem Ein­druck der Merkelkratie wurde wieder die Reichs­flagge zu mein­er Fahne.
    Das wird sich auch nicht ändern, denn die Flinten-Uschi wurde in diesem Jahr zu den Bilder­berg­ern und Bilder­berg­erin­nen ein­ge­laden.
    Sie hat die Reste der Bun­deswehr voll­ständig umgekrem­pelt. Nun kann die Mama am Vor­mit­tag mit der Drohne ein paar Kindern am anderen Ende der Welt das Lebenslicht aus­blasen, bevor sie ihr Eigenes fröh­lich aus der Bun­deswehrki­ta abholt. Flex­i­ble Arbeit­szeit­en und Gen­der­wahn machen es möglich.
    Es ist also kein Wun­der, das die Bilder­berg­er und Bilder­berg­erin­nen sie zu der Kan­z­lerin ernen­nen, die wir 2017 wählen wer­den. Lei­der kann sie dann die Bun­de­sang­ie nicht in der Rolle der “mächtig­sten Frau der Welt” beer­ben, denn in den USA bekommt vorher eine Frau die Atom­codes in die Hand. Und unsere Bun­de­sang­ie schick­en die Bilder­berg­er und Bilder­berg­erin­nen ver­mut­lich nach New York.

  3. Deutsches Kanonen­fut­ter übt für den eige­nen Unter­gang unter teu­flis­ch­er Führung. Wenn die Schlange Kil­lary den west­lichen Höl­len­thron besteigt, dann wer­den bald die Über­leben­den die Toten benei­den.

  4. Meine Deutsch­land Fahne Flat­tert Über den die Brüs­tung ! Ist das jet­zt Straf­bar lach weg wenn ja bleibt sie erst recht dort Hän­gen!

  5. Die Beset­zer­flagge ist der erste apoka­lyp­tis­che Reit­er. Der Unter­gang des Abend­lan­des ste­ht unmit­tel­bar bevor! Die Flüchtlinge unter­wan­dern unsere christlich human­itäre Gesellschaft. Ihr Schafe!

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Endgültiges Verbot der Deutschland-Flagge | Grüsst mir die Sonne…
  2. News 14.06.2016 | Krisenfrei

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*