Gesellschaft

Heterosexualität vor Anerkennung als Krankheitsbild

7. Februar 2017 WiKa 32

Das sogenannte “Gender-Mainstreaming” ist keine Erscheinung die sich zwecks Chancengleichheit ausschließlich auf das Berufsleben konzentriert. Weit gefehlt. Inzwischen kommt diese neue Ideologie auch ganz unten an, bei den Kleinsten. Die Art und Weise wie dort die Gesellschaft an ihren Fundamenten umgebogen wird ist nicht nur äußerst beachtlich, sie ist schon atemberaubend. Das Ganze passiert irgendwie völlig automatisch, offensichtlich auch abseits öffentlicher politischer Prozesse. ❖ weiter ►

Hintergrund

„Alternative Fakten“ sind keine Trump Erfindung

24. Januar 2017 WiKa 10

Alternative Fakten werden es bestimmt nicht zum Unwort des Jahres bringen, aber als Gedankenanstoß dürften sie aktuell sehr hilfreich sein. Die Diskussion darum führt leider in eine völlig falsche Richtung. Die könnte beabsichtigt sein. Es bleibt festzustellen, dass wir längst nach alternativen Fakten leben, selbst wenn Donald Trump dies erstmals verbalisierte und es von der Presse in einem falschen Kontext aufgegriffen und vermarktet wurde. ❖ weiter ►

Fäuleton

Bewiesen: Weihnachten tödlicher als normale Tage

27. Dezember 2016 WiKa 15

Natürlich war das immer schon sehr auffällig, dass zu Weihnachten besonders viele Leute sterben. Nur den Ursachen ist man bisher nicht nachgegangen. Das hat sich inzwischen geändert. Anders als vermutet, ist es weder die dunkle Jahreszeit, Wetter oder Kälte, nein es ist der Weihnachtsmann höchstselbst, welcher offenbar auch tödliche Wirkungen entfalten kann. Damit hebt er sich jetzt besonders deutlich vom Osterhasen ab, der für derlei Mördereien unter Menschen nicht bekannt ist. ❖ weiter ►

Deutschland

War Anis Amri ein zu schützender moderater Rebell

22. Dezember 2016 WiKa 26

Wer glaubt, dass der Terroranschlag von Berlin ganz gewöhnlicher Terrorismus ist, greift womöglich etwas zu kurz. Schließlich haben wir (als Deutschland) da draußen in der Welt noch viele gute und gemäßigte Rebellen herumzulaufen, die uns und unseren US-Freunden allzeit gute Dienste leisten. Infolgedessen kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich mit “Berlin” um einen Kollateralschaden handelt. Dieser Aspekt ist bislang viel zu kurz gekommen. ❖ weiter ►

Gesellschaft

Österreich stemmt sich gegen fatalen Rechtsruck

2. Dezember 2016 WiKa 16

Die Österreicher haben aktuell schwer zu leiden. Sie müssen am 4. Dezember 2016 einen Nikolaus wählen. Niemand kann ihnen diese Märchenstunde abnehmen. Das fatale wird sein, dass man erstmals gegen einen unrasierten Nikolaus wird votieren müssen, um den Idealen des dritten Jahrtausends endlich gerecht zu werden. Exakt dafür gehen die österreichischen Ureinwohner seit Tagen schon vermehrt auf die Straßen, damit dabei ja nichts schief geht und sie den richtigen Sackträger erwischen. ❖ weiter ►

Gesellschaft

Pornos demnächst für Grundschüler ab 8 Jahren

1. Dezember 2016 WiKa 20

Offensichtlich müssen wir uns endgültig von einer falschen Scham befreien, die uns bislang daran hinderte, unsere Kinder auskömmlich mit Pornos zu konfrontieren. Im Rahmen der gerade erst anlaufenden Frühsexualisierung stellt sich mehr und mehr heraus, dass die Kinder bereits ab acht Jahren Pornos verabreicht bekommen sollten. Wir reden hier über elementare Grundbedürfnisse der Kleinen und die sich derzeit daraus ergebenden schulische Defizite. ❖ weiter ►

Fäuleton

Die Vergangenheit ist reine Verschwörungstheorie

19. November 2016 WiKa 12

Es ist schon erstaunlich welche Dinge sich die Wissenschaftler über die Zeit so ausdenken konnten. Sachen, die es heute so gar nicht mehr gibt. Früher gab es sogar noch Patente darauf. Heute sind diese Dinge ausnahmslos Verschwörungstheorie, weil es die gar nicht gibt. Das liegt einfach daran, dass kein Mensch sich getrauen würde diese fürchterlichen Dinge in die Tat umzusetzen. Weil die Menschheit heute viel aufgeklärter und ehrlicher ist als damals, ist die Vergangenheit leider eine einzige Verschwörungstheorie. ❖ weiter ►

Deutschland

Trump will mit Merkel über das Grundgesetz reden

16. November 2016 WiKa 13

Jetzt ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis Angela Merkel und Donald Trump einmal gemeinsam gipfeln werden. Aus heutiger Sicht dürfte das Grundgesetz eine hervorragende Gesprächsgrundlage sein. Insbesondere für Donald Trump, mit Blick auf die von ihm durchzuführende Sanierung der US-Staatsfinanzen. Wie immer, kann sich Deutschland auch in diesem Punkt noch Pluspunkte verdienen. Wie Deutschland jetzt Amerika retten kann, zeigen wir in diesem Bericht auf. ❖ weiter ►

Fäuleton

EU-Kommission plant Verbot von Dihydrogenmonoxid

12. November 2016 WiKa 6

Die umweltbelastenden Gefahrstoffe nehmen von Jahr zu Jahr zu. Die EU-Kommission müht sich redlich hier entsprechende Regelungen herbeizuführen damit die Katastrophen nicht ganz so groß ausfallen. Ein äußerst kritischer Stoff, der auch noch massenhaft vorkommt, ist das Dihydrogenmonoxid. Mit diesem Stoff werden unendlich viele Todesfälle in Zusammenhang gebracht, was für eine baldige und umfassende Regulierung durch die EU-Kommission spricht. ❖ weiter ►

Fäuleton

Merkel (IM Erika) enttarnt – Honeckers Mega-Trojaner

11. November 2016 WiKa 6

Viele Leute haben es lange Zeit vermutet, es fehlten jedoch die Beweise. Das wird sich jetzt ändern. Jetzt platzt endgültig die innerdeutsche Bombe. Ob das etwas mit den Wahlen in den USA zu tun hat oder nicht, kann zur Stunde noch nicht abschließend gesagt werden. Viel entscheidender ist jedoch, dass der gesamte Vorgang der Annexion der BRD durch die DDR endlich einmal transparent wird. Aber auch das war nur ein kleiner Zwischenschritt auf dem Weg zur DDR 2.0, wir erklären wie es geht. ❖ weiter ►

Europa

Günther Oettinger wird EU Wahrheits-Kommissar

2. November 2016 WiKa 10

Günther Oettinger ist immer wieder für eine schöne Bescherung gut, nicht nur zu Weihnachten. Genau dieser Umstand wird dafür ausschlaggebend sein, dass er eine Langfriststelle innerhalb der renommierten EU-Kommission innehat. Seine politischen Gegner möchten “Oettingers Wahrheiten” jetzt allerdings als gerne als rassistisch, homophon und frauenfeindlich abtun. Das hat eine Debatte über seine Weiterverwendung entfacht, die in der beschriebenen Lösung gipfeln sollte. ❖ weiter ►

Aktuell

Alien suchten vergeblich Intelligenz auf der Erde

11. Oktober 2016 WiKa 11

Inzwischen sucht der Mensch nach Intelligenz im All. Was für ein Hohn, wo es nicht einmal solches auf der Erde gibt. Jetzt wollen Wissenschaftler viele außerirdische Signale aufgefangen haben. Aufgrund mangelnder Intelligenz und der Unfähigkeit darauf korrekt zu reagieren, haben sich die Außerirdischen vermutlich anderen Quadranten des Universums zugewandt. Somit sind wir vorerst aus der Lostrommel raus und können uns unbehelligt der Selbstzerstörung widmen. ❖ weiter ►

Amerika

Kinder korrekt auf den Polizeistaat vorbereiten

5. Oktober 2016 WiKa 12

Insbesondere in den USA klemmt die Interaktion zwischen Polizei und potentiellen Delinquenten mächtig. Das führt oftmals zu ungewollten Toten. Das soll sich dahingehend ändern, als dass mann bereits in der Schule anfangen möchte das korrekte Verhalten gegenüber über der Polizei einzustudieren. So sollte ein völlig schmerzfreier Übergang zu einem geordneten Polizeistaat möglich sein. ❖ weiter ►

Deutschland

Baby und Familie: Hilfe, wie erkenne ich Nazi-Babys

30. September 2016 WiKa 11

Die Früherkennung von Nazi-Babys ist deshalb so wichtig, weil anhand dieser Erscheinungen auch die rechten Erzeuger relativ schnell enttarnt und ggf. dingfest gemacht werden können. Derzeit gibt es aus linker Sicht nichts Schlimmeres als rechte Nazi-Baby-Macher. Aus diesem Anlass hat sich ein Ableger der Apothekenrundschau mit diesem dramatischen Thema eingehend auseinandergesetzt und die Kriterien herausgearbeitet anhand derer man Nazis und ihre Kinder zweifelsfrei identifizieren kann. ❖ weiter ►

Finanzen

Pennystock Deutsche Bank, bis Jahresende pleite

28. September 2016 WiKa 8

Man könnte meinen, die Deutsche Bank sei mit ihrer keineswegs auszuschließenden Pleite bereits heute auserkoren, den großen Reigen der weltweiten Banken-Zusammenbrüche anzuführen und somit auch den globalen Finanzcrash einzuläuten. Aus mehrerlei Gründen hat die Deutsche Bank das Potenzial dazu. Die Eigenkapitaldecke wird dünner und die Risiken größer. Eine denkbar schlechte Konstellation für ein sorgenfreies Banken Leben. ❖ weiter ►

Deutschland

Dem Grundgesetz mangelt es eklatant an Liebe

15. September 2016 WiKa 27

Das Grundgesetz ist ein zentraler Punkt unserer freiheitlich orientierten Gesellschaft. Da ist es interessant einige Details darin nachzuschlagen, wie etwaige Werte darin verankert sind. Gott und die Liebe sind interessante Themen, da haben wir einmal nachgesehen wie sehr die im Grundgesetz implementiert sind. Das Ergebnis dieser Prüfung fiel überaus ernüchternd aus, gerade mit Blick auf die Liebe, geradezu eine Katastrophe. ❖ weiter ►