Joachim Gauck hadert mit Problem-Volk

7. Juli 2016 WiKa 6

Schloss Schönblick: Unser oberster VorGauck‘ler, der tolle Joachim, weiß immer sehr genau wie es gerade um das Volk bestellt ist und kann dies sehr wohl in unzählige, nichtssagende pastorale Worte kleiden. Genau genommen hat Überflieger und Wendehals Gauck schon immer gemeinsam mit Merkel den Standpunkt vertreten, dass das Volk rein ❖ weiterlesen ►

Postillon stellt auf vollsynthetische Humor-Artikel um

1. Juli 2016 WiKa 2

Info-Welt: Deutschlands führendes Nachrichtenportal für alte, naive Spaßmeldungen der Extraklasse, Der Postillon, will seine Humor-Abteilung bedeutend ausbauen und erprobt derzeit eine komplett neue Autoren-Technik, die eine schnellere und pointiertere Fabrikation von Humor-Artikeln in Serie erlauben soll. Das völlig autonom arbeitende und nur nach journalistischen Grundsätzen programmierte EDV-System, soll demnach klassische ❖ weiterlesen ►

Island setzt BREXIT wenigstens gegen England durch … in Frankreich

28. Juni 2016 WiKa 5

Torture-Tour: Fußballturniere, besonders Welt- und Europameisterschaften, haben das Zeug dazu Weltkriege zu ersetzen, wenigstens noch für den Moment. Völlig unvorhersehbar und damit auch für die Engländer ziemlich überraschend, schickte die isländische Nationalmannschaft die feinen Herren aus London rigoros nachhause. Damit sind die Engländer aus der Europameisterschaft, passend zur ihrem Ausstieg ❖ weiterlesen ►

War Adolf Hitler Prophet und Gesandter Gottes

14. Juni 2016 WiKa 12

Bad Absurdistan | Letztes Reich: Im Zeitalter der vermeintlichen Atheisten ist diese Fragestellung kaum mehr relevant. Vielen Menschen geht es trotz der aktuell zelebrierten Blutbäder gänzlich am Allerwertesten vorbei. Es regt auch dann nicht zum Nachdenken an, wenn man sich vergegenwärtigt, dass andernorts gerade jetzt den Leuten noch immer oder ❖ weiterlesen ►

Endgültiges Verbot der Deutschland-Flagge

13. Juni 2016 WiKa 11

BRDigung: Es nervt einfach nur noch, wenn die Nazi-Onalisten grölend und Fußballtrunkenen, ihren Wimpel schwenkend, durch die Straßen torkeln. Die links-grüne Merkel-Jugend, hat längst erkannt, dass solches Verhalten nicht nur unsere neu hinzugewonnenen Mitmenschen aus aller Welt zutiefst verstört oder gar noch kränkt, sondern auch unsere EU-Nachbarn mehr als irritiert. ❖ weiterlesen ►

EU prüft teilweise Aufhebung der Sommerzeit

11. Juni 2016 WiKa 6

EU-Wahn: Der theoretische Nutzen der sogenannten Sommerzeit ist hinlänglich bekannt, konnte aber seit Jahrzehnten in der Praxis nicht vernünftig belegt werden. Die Forderungen nach der Abschaffung dieser Zeitumstellung sind in den letzten Jahren stets lauter geworden und es finden sich innerhalb der EU immer mehr Befürworter, die für eine gänzliche ❖ weiterlesen ►

Papst ruft zum heiligen Krieg gegen Ungläubige auf

27. Mai 2016 WiKa 7

Bon Bonn: Wir schreiben aktuell das Jahr 2016, die friedlichste Religion dieser Welt schreibt gerade mal das Jahr 1437 und hängt damit auch faktisch rund 579 Jahre hinterher. Mit Bezug auf die jüdische Zeitrechnung haben wir da allerdings ein vergleichbares Problem, denn die sind schon im Jahr 5776 angekommen, weil ❖ weiterlesen ►

GEW will Lehrer zu Hetz-Pädagogen umformen

25. Mai 2016 WiKa 21

Deutsch-Absurdistan: Man mag vortrefflich darüber streiten welche Qualitäten die AfD nun hat oder auch nicht, man kann sie mögen oder es auch bleiben lasen. Dennoch sollte man es nicht versäumen, sich ebenso Gedanken darüber zu machen, ob und inwieweit die aktuell angesagte Jagd (fast schon Hetze) gegen diese Partei nicht ❖ weiterlesen ►

Russen schuld am Absturz des EgyptAir-Flieger

22. Mai 2016 WiKa 12

Mehr-Mittel: Die Spekulationen zum Niedergang des EgyptAir Airbus im Mittelmeer schießen ins Kraut, obgleich es dort nur Salzwasser gibt. Die ägyptischen Muslimbrüder sollen schon vor Jahren diese Maschine mit bösen und bedrohlichen Parolen beschmiert haben, diese böse Terrorbrut. Auch die Anzahl der 66 Opfer, die initial mal 69 betragen haben ❖ weiterlesen ►

Terrorgefahr: Deutschland liefert mehr Daten an USA

18. Mai 2016 WiKa 7

Im Antiterrorkampf verstärken Deutschland und die USA ihre Einweg-Kooperation. Künftig sollen noch weit mehr Daten über gefährliche Islamisten und ihre Reisebewegungen an die USA geliefert werden. Analog zur Preisgabe aller Zahlungsströme europäischer Bürger an die USA (siehe SWIFT), will man auch bezüglich der Terrorabwehr künftig enger zusammenarbeiten. Die Kooperation im ❖ weiterlesen ►

NASA bestätigt: Erde kann weggesprengt werden

11. Mai 2016 WiKa 15

Bad Universe: Die Zustände auf unserem Planeten werden immer erbärmlicher. Soweit der Plastikmüll noch nicht ausreicht die Weltmeere zu ersticken, werden dies die endlosen atomaren Abfälle schon irgendwann vollbringen, die wir eigens für diesen Zweck auf dem Meeresgrund deponiert haben. Oder aber, wenn alles ganz schnell gehen muss, hauen wir ❖ weiterlesen ►

Eklat: Polizei schließt falschen TTIP Leseraum in Berlin

5. Mai 2016 WiKa 5

BRDigung: In einer gut funktionierenden Demokratie (nach EU-Lesart) müssen Aufklärung und Transparenz zugunsten einer gesunden Geheimwirtschaft in den Hintergrund treten. Insbesondere dann, wenn es um die Dinge geht, die die Volkswirtschaft und das Wohlergehen der Menschen in den Mitgliedsstaaten befördern sollen, wie beispielsweise TTIP, CETA und TiSA. Solche Sachen dürfen ❖ weiterlesen ►

Tschüs, Bin Laden – dreimal tot hält besser

4. Mai 2016 WiKa 4

Bankfurt: Zur Einstimmung sollte man vielleicht wissen, dass Osama bin Laden nach Angaben pakistanischer Geheimdienste bereits im Jahre 2002 verstarb, weil er in seiner Höhle von Tora Bora wohl kein Dialysegerät zur Verfügung hatte. Das ließen die Amerikaner aber so nicht gelten, denn sie mussten aus verständlichen Gründen noch Rache ❖ weiterlesen ►

Hurra, endlich wird der Atomtod Gemeingut

28. April 2016 WiKa 5

BRDigung: Lange mussten wir sehnsüchtig darauf warten, bis wir als Solidargemeinschaft endlich die strahlenden Restrisiken des Atomzeitalters übernehmen durften. Jahrzehntelang war es ein Privileg der Energiekonzerne, die förmlich darauf gierten, den Rahm von der Atommilch abschöpfen zu dürfen. Jetzt ist zwar kein Rahm mehr da, aber wir dürfen die Schose ❖ weiterlesen ►

Nach Kohl Besuch: Victor Orban als nächster EU-Ratspräsident

20. April 2016 WiKa 4

Budda-Pest-Pest: Die Medien hatten sich im Vorfeld des Treffens zwischen Kohl und Orban größte Mühe gegeben das Treffen der beiden Granden zu dämonisieren und als Merkel-Demontage-Akt herabzuwürdigen. Inzwischen ist davon gar nicht mehr die Rede, offenbar war es jetzt nur noch eine PR-Aktion für Kohl sein Buch (dem Ex-Aussitzkanzler, siehe ❖ weiterlesen ►

Deutsche Klingen für arabischen Halsabschneider-Markt

18. April 2016 WiKa 6

Blut & Rünstig: Mord und Totschlag war zu allen Zeiten ein sehr auskömmliches und hochprofitables Geschäft, das hat sich bis heute nicht geändert. In den letzten Jahrzehnten war dieses Mordsgeschäft aber einer hochtechnologischen und spezialisierten Industrie vorbehalten. Durch die Rückbesinnung auf traditionelle islamische Werte und deren Einbeziehung in unser aktuelles ❖ weiterlesen ►

1 2 3 10