Der neue 5 Euro Schein mit Hakenkreuzen

Moneytown: Beim Geld scheiden sich bekanntlich die Geister und sogar die Freundschaft hört dabei oftmals auf. Dies gilt nun ganz besonders für den nagelneuen 5 Euro Schein. Gottlob braucht man eine Lupe um die Sauerei korrekt zu sehen, sonst wären wohl schon einige Leute längst auf die Barrikade gehüpft. Andere Menschen sehen eben nur eine nette Verzierung in dem Kleingedruckten, andere wiederum wollen da zweifelsfrei en masse Hakenkreuze erkennen. Wir überlassen die Beurteilung einem jeden Betrachter selbst, hier ein neuer Schein (Muster) in voller Blüte Pracht.

ecb_5_euro_banknote_specimen_front_72dpi1-01

Aber wenn wir uns das Scheinchen schon vornehmen, dann wollen wir gerne noch auf eine weitere Merkwürdigkeit eingehen, die zusätzlich nachdenklich stimmt. Wer sich in der Vergangenheit ein wenig mit den Geldscheinen auseinandergesetzt hat, der wird wissen, dass jeder Geldschein bislang über einen Kennbuchstaben verfügte, der zweifelsfrei auf das Herkunftsland (die ausgebende Nation) des Geldscheins schließen ließ. Dies ist jetzt bei dem neuen 5 Euro Schein nicht mehr der Fall. Man könnte auch sagen, er ist anonymisiert worden, nur die jeweilige Druckerei geht noch aus der Seriennummer hervor (ist nur auf der rückwärtigen Seite). Wer es noch genauer haben will, der kann es an dieser Stelle, bei Wikipedia nachlesen. Am unteren Ende des Artikels wird dort auch der neue 5 Euro Schein mit seinen Sicherheitsmerkmalen vorgestellt.

Swastika Hakenkreuz im 5 Euro Schein neue Serie ab 2012-01

Die obere Abbildung wirkt aufgrund der zu geringen Auflösung der Vorlage ein wenig verwaschen. Wer es gerne noch ein wenig genauer hätte, der kann sich das Detail unterhalb noch vergegenwärtigen. Es ist nicht das Kreuz, sondern die Kreuzungen der geschwungenen Linien die hier den Eindruck des Hakenkreuzes oder der Swastika aufleben lassen. Wer mit dem Grau in Grau der oberen Abbildung immer noch nicht zurechtkommt, der kann sich anhand der beiden rechts gezeigten Geometrien vielleicht leichter in dem Grau orientieren, die unzweifelhaft im Hintergrunddruck des neuen Geldscheins enthalten sind. Auch die Proportionen der beiden Figuren zueinander (blau und rot) entsprechen den Darstellungen im Hintergrunddruck. Natürlich ist das ganze völlig unverfänglich, ein Schelm wer böses dabei denkt, reine Sicherheitsmechanik. Warum sich diese vermeintlichen Hakenkreuze schwerpunktmäßig auf der rechten Seite des Scheins zeigen ist natürlich völlig unverständlich oder doch eine versteckte politische Botschaft?

EUR_5_2S_micro

Vielleicht ist ja das nun gleich massenhaft entdeckte Hakenkreuz in den neuen 5 Euro Scheinen nur eine kleine Rache, denn die erste Serie wurde von Robert Kalina aus Österreich entworfen, der sich strikt an die Neutralität des Geldes hielt, besonders was die Motive anbelangt. Der neue Schein hingegen wurde jetzt wieder von einem Deutschen entworfen, Reinhold Gerstetter, der schon die letzten D-Mark Scheine zur Blüte brachte. Vielleicht inspirierte ihn der Verlust der X-Kennung (für Deutschland) auf den Scheinen zu dieser kleinen Sauerei, an betreffender Stelle eine adäquate kleine Duftmarke zu hinterlassen, sozusagen ein deutsches Markenzeichen.

Natürlich ist das alles ziemlich abenteuerlich, ist ja Europa und der Euro ohnehin. Weniger abenteuerlich und ziemlich real scheinen allerdings die Tendenzen hin zu einer EU-Diktatur zu sein, denn Europa wird gerade alles andere als demokratischer, genau das Gegenteil ist zu bemerken. Insoweit mag man diese kleine Petitesse durchaus als übles Vorzeichen der erkennbaren Entwicklung werten. Aber auch sonst wird gerne und viel über Symbolik auf Geldscheinen geredet welche zuweilen auch schon mal in Okkultismus abgleitet. Der Dollar beispielsweise ist hinsichtlich solcher Ausdeutungen bis heute kaum zu überbieten.

Sei es wie es ist, wir warten einfach mal auf die neuen 10 und 20 Euro Scheine, die in den kommenden Jahren auch ihre Vorgänger ersetzen sollen. Wenn wir dort weiterhin massiv diese Hakenkreuze finden, dann müssen wir uns sehr wohl Gedanken um die seltsame Verdeutschung des europäischen Geldes machen. Noch ein paar Aufsätze dieser Art und der arme Reinhold Gerstetter wird gar noch gefeuert, weil es wer gemerkt hat. Aber bestimmt gibt es auch eine Gruppe von Menschen, die jetzt mit wachsender Begeisterung zur Lupe greifen und krampfhaft die guten alten Zeiten feiern wird beim Anblick dieser Details. Dazu passt das Bild natürlich auch ganz hervorragend in den Reigen der aktuellen Merkel-Darstellungen. Sie wird ja im „wenigerdeutschen“ Ausland gerne in brauner Uniform und mit markantem Adolf-Schnäuz abgebildet. Da ist der neue 5 Euro Schein garantiert ein gefundenes Fressen. Wir hingegen warten auf das Dessert.

Der neue 5 Euro Schein mit Hakenkreuzen
77 Stimmen, 4.64 durchschnittliche Bewertung (92% Ergebnis)
Über WiKa 1182 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Massen-Medien selbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören.
Kontakt: Webseite

62 Kommentare zu Der neue 5 Euro Schein mit Hakenkreuzen

    • Hakenkreuze halten vor allem die Hakennasen auf Abstand.

      Die Kreuzchen sind definitiv zu sehen, allerdings in geschwungener Form und spiegelverkehrt.

  1. So ein Schmarrn!

    1. Es sind bei bestem Willen keine Hakenkreuze! Sehen eher aus wie kleine Ventilatoren.
    2. Die Swastika ist seit Urzeiten ein Glückssymbol und wird in vielen Kulturen der Welt verwendet, u.a. im Buddhismus.
    3. Bitte schließen Sie sich nicht der hirnlosen Verteufelung irgendwelcher vermeintlich bösen Symbole an.

  2. man kann vieles über die neuen Geldscheine behaupten, aber wenn man darin Hakenkreuze sieht, ist das schon sehr weit her geholt!
    außerdem gehen die Zacken auf dem Schein nach links und nicht nach rechts wie auf dem fragwürdigen Symbol! 😉

    • Hallo Geldscheinfreund aus Ö,
      ich benötige dringenst die nuen 5 Euroscheine von Össterreich, vieleich 8 Stück. Ich übaerwseise erst 50 Euro auf Ihr Konto für Spesen und Porto.
      Habe auch5 Euroscheine zum Tausch , VA,UD.
      Bitte amelden !
      MfG
      Heinz Kauder

  3. Ein Hackenkreuz?! Ja, schon! Aber wenn dann bitte schön auch richtig benennen! Bei diesem Hackenkreutz handelt es sich um das Hackenkreuz Malta, es hat mit dem nationalsozialistischem Hackenkreuz nichts gemein. Eben so wening wie zig andere Hackenkreuz Formen aus dem Sanskrit oder anderen Religionen und Kulturkreisen. Der Artikel ist pure Propaganda und Verblödungskampange. Der Schreiberling solte sich erst mal Bilden bevor er solch einen Mißt vom Stapel lässt.

  4. Ich bin zutiefst betroffen und empört. Es ist mir eine schwere Last, aber einer muss ja ein Zeichen setzen: Bitte schickt mir all eure vaterlandslosen 5er-Euros zur sachgemäßen Entsorgung. (Unnützen Ballast wie Hakennasen-Indianer, Hakendatums-Kirchen und H-eiermänner könnt ihr gerne dazulegen.)

  5. Das Hakenkreuz ist im Hinduismus das zweitwichtigste Symbol. Es sollte auch in Deutschland nicht mehr verboten sein. In einigen europäischen Staaten (z. B. Ungarn und Finnland) ist es nicht (mehr) verboten. Das Hakenkreuz hat eigentlich mit Rassismus und Kriegsverherrlichung gar nichts zu tun. Es wurde von den Nazis missbraucht. Mehr dazu auf meinem Blog (bitte auf meinen Nick klicken).

  6. Mein Gott, muss man denn immer gleich eine Verbindung zum Nationalsozialismus sehen? Und wenn, das Hakenkreuz an sich macht noch keinen Nazi !!

    • Wenn die Umerziehung (Entnazifizierung) korrekt verlaufen ist, dann ja, dann sind wir angehalten in allen Dingen das Böse zu sehen und das richtig Böse für gut zu halten und uns dort der Kritik zu enthalten … so in etwa würde ich den aktuellen Sachstand zusammenfassen … 😉

  7. Passt ja ganz gut, die (ersten) Geldscheine der jued. Diktatur in Sowjetrussland waren auch mit Hakenkreuzen versehen.
    Und was ist die EU-Diktatur? Coudenhove-Kalergi sagt(e) es uns!

  8. Wie schon die alten Römer wussten (übrigens, die kannten auch schon das Symbol der Sonne): werft dem Pöbel ein paar Knochen hin, und keiner merkt beim balgen darum, wie gut mir das Fleisch schmeckt.

  9. Der neue Schein ist echt HEILIG …!! – Das -Wasserzeichen- …!!!
    (Da spielen die Kreuzchen eine ganz andere Melodie ..????????)

    Grüsse von der -DEUTSCH-Farm- / Pinguingehege

  10. Ja klar, das sind Hakenkreuze, alles klar und die gelben Kringel links stellen bestimmt die ganzen Blasen am Aktienmarkt in der Zukunft dar, zum Beispiel Rohstoffe, etc. Man findet bestimmt noch mehr, wenn man genügend Phanatsie hat.

  11. mag sein, daß hier Hagenkreuze endeckt werden, jeder sieht was er sehen
    will. Schlimmer ist, daß auf der Rückseite des Personalausweis der leibhafte
    Teufel abgebildet ist. Ein Babtomet

  12. Ganz im Ernst, nicht satirisch hier auf diesem Blog gemeinst:
    daß dieser Teufel auf dem Perso nicht wahrgenommen, nicht besprochen oder diskutiert wird, ist wirklich wieder der Beweis für die Ignoranz, DDummheit und Umerzogenheit der “Bundesbürger”, sprich bessser des personals, der juristischen Personen, die hier millionenfach leben! Mein völlig ernstgemeinter Appell hier: gebt millionenfach eure “Persos” zurück, laßt euch die Rückgabe auf dem Ordnungsamt bescheinigen und erkllärt gleichzeitig schriftlich euern Austritt aus dem Personal und erklärt euch zu Menschen nach Art. 1 BGB und schreibt den Staatsimitatoren, daß sie für Menschen als private Körperschaft nicht zuständig seine, sondern nur für ihr Personal, das ihr nicht mehr seid!
    Einen “Perso” braucht kein Mensch, ihr habt ja noch einen Reisepaß, oder für das “Inland” bzw. die EU-Länder genügt auch ein Lichtbild-Ausweis, also der Führerschein oder ähnliches, Hauptsache es ist ein Foto dabei!

  13. Der Euro ist eine Europäische Gemeinschaftswährung.
    Wenn die Kreuze (Hakenkreuze) Germanisch sein sollen,
    was hat das mit den Spaniern, Italienern, Portugiesen, Irländern und Griechen zu tun? Das sind keine Germanen.
    Also vorher überlegen bevor man Dumm herum blökt

  14. Wenn Ihr Hackenkreuze schon auf diesen Geldschein sieht, warum ist Euch noch nicht aufgefallen, das überall wo Gehwegplatten verlegt sind, man tausende Hackenkreuze sieht!!! (min 4 Stk. neben einander)


  15. Penner65:

    Wenn Ihr Hackenkreuze schon auf diesen Geldschein sieht, warum ist Euch noch nicht aufgefallen, das überall wo Gehwegplatten verlegt sind, man tausende Hackenkreuze sieht!!! (min 4 Stk. neben einander)

    Jap oder schon allein auf dem Monitor… Undzwar die Pixel!

  16. Wenn jemand dieses Symbol und ich meine jetzt nur das Bläuliche….wer das als Hakenkreuz anerkennt haluziniert und interpretiert scheinbar zu viel in Unnötigkeiten.

    Rechte Seite des Geldscheins? Schön und gut…Hakenkreuze? Nein..und selbst WENN, ohne Vergrößerung nicht erkennbar, würde auch kein normal denkender Mensch so auffassen. Was würde es verändern? Es wird jedeglich im Bild Zeitung Format provokant gelogen und hineininterpretiert…möchtegern Manipulation auf ganzer Linie…Wieso muss immer versucht werden alles auf Hitler, 2.Weltkrieg und vorallem Rassismus bezogen zu werden? Leute wacht mal auf…Wenn das Hakenkreuze sind…geht mal in ein Klamottengeschäft…Kik zum Beispiel hat DEFINITIV Ständer in Hakenkreuzform ( im eigentlichen Sinne, nämlich eckig und nicht irgendein möchtegern Symbol) und wer beschwert sich darüber? Niemand, weil es unnötig ist und es nicht einmal wert is darüber nachzudenken oder gar publik zu machen…die Zeiten sind vorbei, hört auf darüber zu reden und versucht nicht irgendwen oder wie in dem Fall ne ganze Gruppe an Menschen negativ zu beeinflussen—

  17. das “Hakenkreuz” is doch auch, in diesem Fall, spiegelverkehrt! Kann man doch nit vergleichen 😛 is wie das vergleichen vom christlichen und umgegkehrten /satanischen Kreuz, haha xD Die haben nichts miteinander zu tun 😛

  18. Haha, wasse wieder rumheulen die ‘Gutmenschen’ findens noch normal das zeichen und symbole ‘verboten’ werden, muss ja net an jeder ecke ein Hakenkreuz sein, aber man kanns auch echt übertreiben, scheiss amibevormundung! wacht mal auf ihr ferngesteuerten ‘nichtdenker’ wir steuern in ne diktatur, wenn ihr nicht mal bald eure fressen aufkriegt und nur nachplappert was ihr nie hinterfragt habt. ja und geht wieder schön wählen wose ungültig sind, in nen paar jahren könnt ihr euren kindern versuchen das zu erklären

  19. Ganz Klare Sache,
    Selbstverständlich sind es natürlich keine HK´s,sondern symbolisiert den neuen Windpark vor Borkum.Deshalb soviele Windräder.
    Satirische Grüsse von der Küste.

  20. Mich hat es an eine Art Stern-Wurmesser erinnert.

    Hier eine Sammlung Shuriken (oft auch “Wurfsterne” genannt):
    http://images3.wikia.nocookie.net/__cb20110122140833/tmnt/de/images/7/77/Shuriken.jpg

    Und wenn man nach Ähnlichkeiten sucht, wie wäre es mit einem Dreibeinigen “Hakenkreuz”, der Trsikele.
    Da wären:

    Freenet:
    http://www.designtagebuch.de/zum-ursprung-des-neuen-freenet-logos/

    Und die Insel Sizilien:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Flagge_Siziliens

  21. Also ich finde es schon unmöglich, was die Gutmenschen immer alles sehen wollen. Ich werde jetzt mal die Bilder der letzten Bundesversammlung der Grünen unter ein Elektronenraster-Mikroskop legen. Und wehe ich kann in dem Raster ein Kreuz finden.

  22. Wenn die Swastika ein Glückssymbol ist, warum darf man den die Hackenkreuze nicht öffendlich Tragen?
    Ich will nicht die Naziezeit verschönern, das ist nur neugierig von mir.

    MFG
    Walli

    • Ganz einfach weil es in Deutschland ein entsprechendes Gesetz gibt, was die Darstellung nationalsozialistsicher Symbole verbietet (einschließlich solcher die ihnen zum Verwechseln ähnlich sehen) Im Rest der Welt kann man da machen was man möchte, aber in Deutschland ist das eben nicht möglich. Gesetz verlangt ja auch nicht zwingend nach Sinn und Verstand … sondern nur nach verbindlicher Regelung.

  23. Nach der Entdeckung dieser Schweinerei bin ich zu nächsten Polizeistelle, um Anzeige wegen Verwendung und Verbreitung von zu erstatten. Die Beamten waren sichtlich irritiert und wussten nicht so recht, wie sie mit mir zu verfahren haben und telefonierten ersteinmal. Dann die Antwort: ‘Also: die Sache ist uns eine Nummer zu gross, wir können das jetzt hier nicht aufnehmen, der Verfaschoschutz meldet sich dann bei ihnen’. WTF.

5 Trackbacks & Pingbacks

  1. Der neue 5 Euro Schein mit Hakenkreuzen | Schnanky
  2. Hakenkreuze auf dem 5er? | Andys Newsbox
  3. Es stand in der Zeitung ! - Seite 17
  4. Ezb Neuer 5 Euro Schein | Top
  5. Das totalitäre Regime der Wenigen muss abgeschafft werden! – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*