USA und EU betteln Putin an, soll endlich den Dritten Weltkrieg anfangen

Weltkrieg kaputte welt elend und verderbenDon­ner-Wet­ter: Die EU und auch die USA gehen langsam aber sich­er auf dem Zah­n­fleisch, es ist ziem­lich schlecht um sie bestellt. Der hier gepflegte Kap­i­tal­is­mus nähert sich aber­mals seinem tur­nus­mäßi­gen Zusam­men­bruch, der zir­ka alle drei Gen­er­a­tio­nen stat­tfind­en muss. Dies, weil das expo­nen­tielle Wach­s­tum der Geld­men­gen mit dem weniger unnatür­lichen Wach­s­tum der Wirtschaft kol­li­diert. Dessen Wach­s­tum ist durch Naturge­set­ze begren­zt. Das expo­nen­tielle Wach­s­tum des Geldes hinge­gen, auch bekan­nt als Ponzi-Sys­tem, unter­liegt einzig haus­gemacht­en, betrügerischen Regeln (Geset­zen), die die „Bankrot­teure in spe“ allzeit für sich sel­ber machen.

Wer also beim Studi­um der Geschichts­büch­er etwas bess­er aufgepasst hat, sich nicht zu sehr von der all­ge­meinen Pro­pa­gan­da der Medi­enkonz­erne vere­in­nah­men lässt, auch den gekauften Mei­n­ungsmogulen nicht über den Weg traut, der ahnt bere­its was jet­zt fol­gen muss. Sehnen wir uns nicht alle nach so schö­nen Land­schafts­bildern wie rechts gezeigt. Es gibt wirk­lich Leute die haben Freude an Tod und Verder­ben und solche Men­schen sitzen auch noch in der Regierung. Sie geben aus Pietäts­grün­den ihre Nei­gun­gen natür­lich nicht offen zu, haben aber aus­nahm­s­los ihre schö­nen Bunker­plätze.

Die Anstren­gun­gen der west­lichen Gut­men­schen sind kaum mehr zu überse­hen, Rus­s­land jet­zt final in die Rolle des Aggres­sors zu drück­en. Rus­s­land in Grund und Boden zu sank­tion­ieren ist nicht wirk­lich nötig, nur für die Pro­pa­gan­da erforder­lich. Wenig­stens aber, Rus­s­land medi­al zum absoluten Buh­mann mutieren zu lassen, so das die Ø‑Kon­sum-Enten auch wahrhaftig das aufge­bauschte Märchen glauben. Fast hat man Rus­s­land schon so weit, denn beim Krieg gegen den Ter­ror will es nun aussteigen: Anti-Ter­ror-Koop­er­a­tion — Rus­s­land kündigt Brüs­sel die Zusam­me­nar­beit[DWN]. Wir rech­nen stark damit, dass diese Aktion Rus­s­lands, sehr schnell als ein­deutiger Beleg für die Bösar­tigkeit dieses Schurken­staates herange­zo­gen wird. Denn wer nicht gegen den Ter­ror kämpfen will, ist ein aus­gemachter Feind der USA.

FeindBIld Bild Feind Medien Zensur Propganda Schmierblatt Herze Vierte Gewalt Pressefreiheit Pressbefreit qpressDas kaum zu bean­standende Ver­hal­ten Rus­s­lands in der Ukraine-Krise muss zwar als Begrün­dung für die Sank­tion­swut von USA und EU-Vasallen her­hal­ten, ist aber bei genauer­er Betra­ch­tung auch nur ein Vor­wand. Die meis­ten der bis­lang erhobe­nen Vor­würfe haben sich vielfach längst in Luft aufgelöst. Sie sind kaum halt­bar, wer­den aber in der hiesi­gen Berichter­stat­tung um keinen Preis der Welt zurückgenom­men. Sowas kön­nte das mühevoll errichtete Fein­BILD neg­a­tiv bee­in­flussen kön­nte.

Eben­so kön­nten die drin­gend benötigten Nazi-Idioten inner­halb der ukrainis­chen Regierung bei Rück­wärt­srud­er­ak­tio­nen Schaden nehmen, was nicht in unserem Inter­esse sein kann. Denn ab 2014 sind auch Nazis wieder saugeil und voll en vogue, jeden­falls solange sie den richti­gen Kräften zu Dien­sten sind. Das war auch mit Adolf damals nicht viel anders nur heute sind die „Gewin­n­möglichkeit­en“ noch größer.

Tat­säch­lich ist es die große Not des West­ens, so kurz vor dem abse­hbaren eige­nen Zusam­men­bruch, einen richti­gen Übeltäter für die Geschichtss­chrei­bung aus­find­ig machen zu müssen, dem man das gesamte Übel dieser Welt, vorzugsweise beste­hend aus dem Drit­ten Weltkrieg, anlas­ten kann. Wer wäre da geeigneter als Putin/Russland, die Chi­ne­sen sind ein­fach zu weit weg von der Ukraine und noch nicht im Visi­er. Auch LOCUS-online tut sich hier sys­temkon­form mit passender Het­ze her­vor: Rus­s­land warnt — Jet­zt wird der Ukraine-Kon­flikt eine Gefahr für den Welt­frieden und legt Rus­s­land schon mal die passenden Dro­hun­gen in den Mund,Focus Locus logo-qpress 72 so wie es sich für richtige Eskala­tio­nen gehört. Es geht dabei um nichts gerin­geres, als die stan­dard­mäßige blutige Über­lagerung des oben erwäh­n­ten zyk­lis­chen Zusam­men­bruchs des Wirtschafts- und Geldsys­tems in Sack und Tüten zu bekom­men.

Man kön­nte das Sys­tem zwar auch ohne Blut­bad, ein­fach so zusam­men­brechen lassen, aber dann wür­den die Men­schen sehr, sehr viele unan­genehme Fra­gen stellen, die ihnen bei aus­gedehn­ten Blut­bädern üblicher­weise sehr schnell ent­fall­en, denn da sind sie hin­re­ichend mit dem eignen Über­leben beschäftigt. Der­weil nutzen die großen Geld­säcke die geplante Sit­u­a­tion noch ein­mal für ordentlichen Extraprof­it. Finanzierung von Kriegsparteien war schon zu allen Zeit­en beson­ders lukra­tiv. Men­schen­leben gibt es — Gott sei Dank (der amtierende ist allerd­ings der Mam­mon), immer ganz umson­st oben­drauf. Es han­delt sich ja um einen nachwach­senden Rohstoff, den man in diesem Zusam­men­hang nur stil­vol­len­det ein­er kor­rek­ten Nutzung unterziehen muss.

Natür­lich möchte man am Ende weit­ere Vorteile mit dem beab­sichtigten Drit­ten Weltkrieg verbinden. So soll Rus­s­land als größtes Flächen­land und schi­er unendliche Rohstof­foase endlich unter die Kon­trolle der jet­zi­gen Kriegstreiber-Clans gebracht wer­den. Gerne möchte man das­selbe Geld-Rad her­nach noch ein­mal drehen, weil es doch so schön ist, mit der Umverteilung von unten nach oben … und weil es immer so wun­der­bar prob­lem­los funk­tion­iert hat. Das ist schon einen Weltkrieg wert, gelle?

Mit der dann fol­gen­den Wel­tregierung, geboren aus der bluti­gen Ein­sicht des Drit­ten Weltkrieges, dass sich die Men­schen doch immer nur gegen­seit­ig abschlacht­en wollen, wird es dann endlich die Eine-Welt-Regierung geben. Da jet­zt durch den Drit­ten Weltkrieg nachgewiesen wer­den wird, dass eine friedliche Koex­is­tenz der Men­schen niemals möglich sein wird, muss die Rest-Men­schheit zwangsweise befriedet und unter der eis­er­nen Knute gehal­ten wer­den. Zu diesen tollen Visio­nen gibt es schon recht große Bilder­berge®.

Das bedeutet nichts anderes, als eine per­ma­nente Überwachung und Gän­gelung der Men­schen unter ein­er Ein­heit­sregierung, die braucht man auch nicht mehr wählen, die wird dann in etwa so demokratisch bes­timmt wer­den wie derzeit unser EU-Präsi­dent. Die neuen Frei­heit­en für die über­leben­den Men­schen beste­hen vornehm­lich in ihrem Nutzw­ert für das (alte-neue) Sys­tem, Gehor­samkeit und Unter­wür­figkeit gegenüber der neuen Führung gehören auch dort zum guten Ton.

pruegelpolizei_soldaten_gewalt_krieg_mord_totschlag_weltkriegJed­er, der hier­bei mithal­ten kann, wird seine Exis­tenzberech­ti­gung behal­ten dür­fen. Ger­ade let­zteres geht Rus­s­land im Moment fürchter­lich ab, die wollen das gar nicht so. Das wiederum miss­fällt den Chef­s­trate­gen des West­ens und deren Plä­nen. Ergo muss dafür jemand hart zur Rechen­schaft gezo­gen wer­den. Das sollte doch nun auch der let­zte, gut indokrinierte TV-Glotzer schnell ein­se­hen kön­nen.

Wären die USA ver­hält­nis­mäßig, zu den von Ihnen ver­anstal­teten weltweit­en Ver­brechen über die Jahrzehnte, ähn­lich hart sank­tion­iert wor­den, wäre das Land bere­its vor der Jahrtausendwende in Grund und Boden ver­sunken. Oder der Plan­et wäre gar längst in Schutt und Asche gelegt wor­den, was jet­zt den Russen ins Kerb­holz ger­itzt wer­den soll. Dafür braucht es die beschriebene Pro­pa­gan­daar­beit. Schließlich laufen richtig geile Kriege ohne die men­tale und physis­che Beteili­gung der Bevölkerun­gen immer ziem­lich mis­er­abel ab.

Wir können uns keine Deeskalation mehr leisten

Alles in allem ist die ekel­er­re­gende Bet­tel­tour des West­ens, bezüglich ein­er größeren kriegerischen Auseinan­der­set­zung mit Rus­s­land, kaum mehr zu überse­hen.  Aus den bere­its hin­re­ichend erläuterten Grün­den kön­nen wir uns auch keine Deeskala­tion mehr leis­ten. Die Zeit läuft uns davon, das Finanzsys­tem ist vol­lends am Ende. Für gefühls­duselige Friedensspielchen ist auch keine Zeit mehr. Schlim­mer noch, denn vor allem ist kein Geld mehr da, die Druck­maschi­nen sind bere­its völ­lig über­hitzt.

SpeiGel Spiegel auf Linie TV online logo-01Die Bet­tel­tour wird auch an dieser Stelle mas­siv offen­bart, mal wieder eine psy­chol­o­gis­che Maß­nahme: Umfrage zu Rus­s­land — Deutsche befür­worten härtere Sank­tio­nen gegen Putin[SPEI GEL auf Lin­ie]. Natür­lich wollen wir alle viel härtere Sank­tio­nen gegen Rus­s­land, son­st wer­den wir den Krieg nie vom Zaune brechen. Diese Umfra­gen dürften ähn­lich präzise sein, wie die Beliebtheit­sum­fra­gen zur aktuellen Bun­desregierung und zur Kan­z­lerin. Selb­stre­dend ist Merkel mit ihrer CDU immer oben auf und das kann auch gar nicht anders sein, weil in Deutsch­land nie­mand mehr ein­er Sta­tis­tik traut die er nicht selb­st gefälscht hat. Deshalb wis­sen wir auch um das Urver­trauen der Regierung in solche Umfra­gen.

Wer am Ende wirk­lich noch so naiv ist und glaubt, die ganze Geschichte kön­nte tat­säch­lich die Ursachen haben, die uns von unser­er Pro­pa­gandain­dus­trie bis zum Erbrechen vorgekaut wer­den, der ist entwed­er ein Real­itätsver­weiger­er oder bere­its völ­lig auf Lin­ie. War Goebbels damals noch so dreist und fragte sein Audi­to­ri­um: „Wollt ihr den total­en Krieg?“, ist die pro­pa­gan­dis­tis­che Fragestel­lung heute etwas anders und lautet: „Wollt ihr den total­en Frieden?”, aber das bere­its vorge­plante Ergeb­nis wird am Ende das­selbe sein.

Hier­bei kommt es nicht auf das Volk, son­dern auf die Entschei­der an und die wis­sen ziem­lich genau was abge­ht. Sie wis­sen, dass sie die Masse emo­tion­al mobil­isieren müssen. Das passiert derzeit mit ungeah­n­ter Härte auch hier in Deutsch­land, not­falls wird das Volk dafür auch ges­pal­ten. Für einen denk­enden Men­schen ist es eine rechte Zumu­tung diese Kriegs-Bet­tel­tour mit anse­hen zu müssen. Den Medi­en wird es nicht ein­mal ansatzweise pein­lich, der­ar­tige Het­ze und Verunglimp­fung  zu ver­bre­it­en.

USA und EU bet­teln Putin an, soll endlich den Drit­ten Weltkrieg anfan­gen
118 Stim­men, 4.86 durch­schnit­tliche Bew­er­tung (97% Ergeb­nis)
Wir exper­i­men­tieren. Man kann sich diesen Artikel auch vor­lesen lassen. Lei­der klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbe­holfen. Wer damit klarkom­men kann, der mag sich gerne eine Vor­lesung geben lassen!
Immer noch und auf alle Zeit total kosten­los … unsere Mail-Benachrich­ti­gung, sobald neue Artikel hier erscheinen. Es geht ganz ein­fach: ein­tra­gen, Bestä­ti­gungs­mail kommt post­wen­dend (bei großen Mail­providern auch den SPAM-Ord­ner prüfen), dort Bestä­ti­gungslink klick­en und alles ist schon erledigt. Kann jed­erzeit genau­so unkom­pliziert abbestellt wer­den. Jede Mail enthält enst­prechende Links dazu. Also? Worauf noch warten?

Avatar
Über WiKa 2276 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

29 Kommentare

  1. Ja, in der Tat, der let­zte Satz beschreibt wie es weit­er denk­enden Men­schen geht.

    Die sys­temisch, insti­tu­tionell miss­brauchend erzeugte Ohn­macht ist noch schlim­mer, in diesen nord-west­lichen ‘Men­schen­rechte wahren­den’ und ‘Völk­er­recht acht­en­den’ ‘Demokra­tien’.

  2. Lei­der den Nagel auf den Kopf getrof­fen. Ich würde mir wün­schen das Volk würde das Hirn ein­set­zen, bevor es durch Schußkanäle von selb­st aus­läuft.

    • Das wäre Klug, aber das wird nie passieren, denn den meis­ten ist es doch egal was geschieht, solange sie die Illu­sion vor Augen haben in Frieden zu leben.

    • Sor­ry, aber deine Vorstel­lung ist ein­fach nur naiv und verträumt!
      Von wegen “so ein­fach”… Wie sollen denn alle Men­schen von ein­er kleinen, aktivis­tis­chen Min­der­heit auf Lin­ie gebracht wer­den, die nicht an der Macht ist?
      Der Ein­fluss ist ein­fach zu ger­ing. In der Real­ität wer­den niemals alle mitziehen, sei es aus Angst oder son­stiger Bee­in­flus­sung durch die Machthaber.
      Im übri­gen hat der kleine Mal­ocher keine Möglichkeit, die Abgaben zu ver­weigern, weil es für ihn der Arbeit­ge­ber vol­lzieht. Der Arbeit­ge­ber wiederum zahlt eben­falls Steuern an den Staat und falls er auch diese ver­weigern sollte, kann jede Fir­ma durch entsprechende Sank­tio­nen ein­pack­en!

  3. “laut ein­er umfrage” ist sysiphos auf einem guten weg.
    “laut ein­er umfrage” ist das ein schritt in die richtige rich­tung.
    “laut ein­er umfrage” gibt es ‚nach erre­ichen der geset­zlichen alters­gren­ze,
    frei­bier in der hölle.
    “laut ein­er umfrage” stam­men alle anderen vom affen ab.
    “laut ein­er umfrage” TM wäre es mehr als gerecht, für leicht­es kich­ern
    9 prozent mwst.
    und für gut vernehm­bares lachen 19 prozent mwst. einzutreiben; weil ja
    ger­ade diejeni­gen, die nichts zum lachen haben, hier­von befre­it wären.

  4. Vielle­icht geben wir der schw­er arbei­t­en­den Bevölkerung in der BRD vom 25.08.14- bis zum 31.08.14 eine Woche frei. (Kranken­schein, Urlaub ec.) Es wäre ein ganz klein­er Anfang um uns bemerk­bar zu machen.
    Gruß Zense

  5. Fall­out — phos­pho­ror­gan­is­che Gase in Flugzeu­gen und Umwelt Chem­trails T 1

    Oba­ma geste­ht: Hin­weise nur von Face­book, Twit­ter und Co.
    http://www.schweizmagazin.ch/nachrichten/ausland/20266-Obama-gesteht-Hinweise-nur-von-Facebook-Twitter-und.html
    Das Weisse Haus hat eingeräumt, dass die Vor­würfe gegen Rus­s­land nur auf der Basis von Hören­sagen beste­hen und hat zugegeben, dass sie ihre Infor­ma­tio­nen lediglich aus sozialen Net­zw­erken beziehen.

    Diese Erk­lärung wurde auf ein­er Pressekon­ferenz im Weis­sen Haus von Präsi­den­ten­sprech­er Josh Ernest abgegeben. “Nur nach Bericht­en aus sozialen Net­zw­erken wurde Rus­s­land beschuldigt es habe das Raketen­ab­wehrsys­tem “Buk” in die Ukraine gebracht”, sagte Ernest. Doch das hin­derte ihn nicht daran darauf zu beste­hen, dass die Rakete von der Volk­swehr kon­trol­liert ges­tartet wurde. Das rus­sis­che Aussen­min­is­teri­um erk­lärte in diesem Zusam­men­hang, dass die Amerikan­er bish­er keine Beweise für solche Vor­würfe gezeigt hät­ten… usw

    Schön gemacht — saugen
    http://heimatundrecht.de/sites/default/files/dokumente/10%20Punkte%20Plan%20gegen%20die%20ARD%20ZDF%20Deutschlandradio.pdf

    diese Aus­sage kam aus ein­er Gruppe von Jour­nal­is­ten und Kam­eraleuten des “öffentlich rechtlichen” hes­sis­chen Rund­funks, wie der Ver­leger Abi Melz­er berichtet, die vor der gestri­gen Palästi­na-Sol­i­dar­itäts-Kundge­bung auf dem Frank­furter Römer­berg ihre Arbeit absprachen.

    Jet­zt die Rede des jüdis­chen Ver­legers Abi Melz­er:

    Meine Damen und Her­ren, liebe Fre­unde,

    bevor ich mit dem von mir vor­bere­it­eten Vor­trag beginne, möchte ich von einem Vor­fall bericht­en, der sich vor der Kundge­bung hier auf dem Platz ereignet hat. Ich stand neben ein­er Gruppe von HR-Jour­nal­is­ten und Kam­eraleuten als ich plöt­zlich fol­gen­des hörte: „Wir müssen nur einen Irren fil­men, der anti­semi­tis­che Parolen ver­bre­it­et, dann haben wir unseren Beitrag.“

    Ich war schock­iert und verärg­ert und nahm mir vor euch davon zu bericht­en.…

    Alexan­der Dug­in: Rus­s­land muss Europa erobern

  6. Putin calls for a new world order !!!
    Alexan­der Dug­in: Rus­s­land muss Europa erobern

    Dies entspricht genau der geplanten Agen­da für ein neues Eurasien.

    • Tja und ich befürchte, Manche wür­den es auch noch begrüssen. Bis die Real­ität der Träumerei Lügen straft, ist es zu spät. bei so einem Szenario. Andere wären tür­lich nicht bess­er. Ost/West…egal…
      Habe es andesweit­ig erwäh­nt und etwas mehr…es gibt so viele Par­al­le­len, Gemein­samkeit­en und Ver­ban­delun­gen der Herrschen­den in der zweit­en oder drit­ten oder…Reihe… Ob die Ver­wand­schaft der US-Präs­er oder Vor­fahren, das irgend­wie zum passenden Zeit­punkt für DIE es so läuft, wie gewün­scht… (mehr, weniger)… egal welch­es Sys­tem, Sie hän­gen drin, steuern es, zumin­d­est und spätestens dann, wenn es ger­ade passt… Freimau­r­er über­all, Anze­ichen über­all. Chem­trails über­all. Haarp und ähn­liche Anla­gen gibt/gab es nicht nur in der Ark­tis (was eh ver­al­tet ist, gibts viel kom­pak­ter), son­dern auch in Rus­s­land “Woronesh), anscheinend Chi­na.… Geheim­di­en­ste, Kon­trolle der Medi­en.… Europa, USA, DDR, Rus­s­land, Chi­na.… Ter­ror­is­ten in Ost und west (gut zu gebrauchen) Wahlma­nip­u­la­tio­nen oder Ereignisse um die richti­gen Fig­uren ins Amt zu brin­gen…
      Manche vergessen auch, das Merkel früher FDJ und Stasi und Gauck und Maiziere… Warum sind die nun PSEU­DO­demokrat­en und führen die Agen­da weit­er?. Es gibt ein hüb­sches Bild mit Merkel unter Russen, hat­te schein­bar schoon als Teenag­er regen Kon­takt. Wird aber aus­ge­blendet? Im The­ater nach aussen stellt sich gegen…Die Linke spielt eben die andere Seite, in Wahrheit aber,.. Früher wur­den Alt­nazis, NACH dem Krieg wieder in Amt gebracht und…oder forscht­en in USA weit­er… Wie passt sowas zusam­men?
      Sich­er wer­den auch heute EX-Spitzel der DDR weit­er genutzt… und wie schon mehrfach erwäh­nt, bin überzeugt, der Fall der Mauer war erwün­scht und vorge­plant. Das macht doch abso­lut Sinn? Welche Rolle DDR-Poli­tik­er dabei spiel­ten oder frei­willig oder erpresst und das Manche dann mit heil­er Haut raus­gekom­men sind oder auswan­dern konnten…gut möglich. Nach dem Mot­to: Bist Du nicht willig, dann trotz­dem, aber mit Gewalt… Keine Ahnung… Jeden­fals ist nir­gends wirk­lich ein freies Land und.… es soll ja allen gle­ich gehen, gle­ich schlecht und in BRD wird der Stan­dard sowieso abge­senkt. Wenn es WENIGSTENS bedeuten würde: gle­ich gut, aber…Wir sind in deren Augen nichts wert PUNKT. Eines ist sich­er. Denen wird es immer bess­er gehen, als ihrer Ware und Sie wer­den nicht uns bes­tim­men lassen wollen. Ganz egal woher der Wind weht, von welch­er Rich­tung. Habe ger­ade den vorigen Artikel nur grob über­flo­gen, muß ich nochmal genauer lesen, aber ich war, ehrlich gesagt…etwas erschreckt, um nicht zu sagen ETWAS geschockt. Nicht zum ganzen Artikel natür­lich, aber doch etwas zu den Ansicht­en. Wenn nicht etwas dazu gesagt hättest, hätte es dort geschrieben, wobei mnun nicht den Gag zum Foto dazu hier anbrin­gen kann, was mir dann aber auch etwas ver­gan­gen ist.
      Ich habe das Gefühl, manche sind nicht imstande über ihre Gren­zen zu denken, Sie sind immer noch ver­haftet in der Matrix, in beste­hen­den Sys­te­men. Da kön­nte man hun­dert Beweise, Indizien Links haben…nützt nichts… Anstatt sich auch inner­lich mal frei zu machen und frei von dem was zur herrschen­den Kaste gehört. Sach­lich betra­cht­en ver­suchren, nicht schön­fär­ben, ver­drän­gen, selek­tiv nchträglich… Ken­nt man ja… braucht sich bloss anse­hen, wie es bei den Kan­zlern ist/war.… Im Nach­hinein wer­den gelobpreist und die schlecht­en Tat­en ver­gisst man…da die Nach­fol­ger eben kein Stück bess­er sind und die Medi­en tun ihr Scher­flein dazu. Also bei Otto Nor­ma­lo ver­hält es sich so. Bundeswehr…man ver­gisst was das für ein Scheiss war und erzählt nur nette Anek­doten, wenn genug Zeit ver­strichen ist usw…
      Büso (Partei) ist da auch im boot, aber wie gesagt, im Prinzip egal. Egal welche Partei welche rolle spielt…Alle machen sie mit bei dem Schaus­piel und sug­gerieren uns etwas, DAS NICHT EXISTIERT… ver­schiedene Rich­tun­gen.… und ver­mut­lich ist es mit Ost-West genau­so.… DREHBUCH und auch nochmal: selb­st wenn nicht, so man das glauben will. KEINER will uns was Gutes, KEINER will uns befreien und UNS uns SELBST die Macht zurück­geben… NIEMAND von Denen.
      Und das nicht nur IM Eri­ka usw Spitzel waren, son­dern Putin Agent…von Hitler war im Netz etwas… obs echt war? In jun­gen Jahren wurde Er von der Polizei ver­haftet und Fotos ange­fer­tigt: Der Grund? Spi­onagetätigkeit. Ich weiß nicht, ob das ne fälschung war oder die fotos, aber… Hitler hat­te nen jüdis­chen (zionistischen)Berater bei Amt­se­in­führung an sein­er Seite, mit 3 Anderen. Putin hat seinen Rab­bin­er Lasar. Dann eben die Kon­tak­te zu Kissinger, der auch mit H.Schmidt und Schmidt auch zu Rock­e­feller CFR usw. Dann… Schröders Geburt­stagfeier in BRD in in nem Schloßho­tel. Aus­gerichtet von Roth­schild. Ein Bankenchef geladen­er Gast… dann eben die Wahlkampfhil­fe für BILDERBERGER Stein­brück usw. Also bitteschön, soll mir die ganzen Wider­sprüche doch mal ein­er sin­nvoll erk­lären, wenn nicht gemein­sam ihre Spielchen spie­len. Putin 2013 beim Papst Franziskus…hatte auch schon mal erwäh­nt.… Marx und Hitler wet­terten gegen Roth­schilds, möchte und kann es nicht ver­gle­ichen.… jedoch sollen BEIDE Sprösslinge von Roth­schild sein und der Kom­mu­nis­mus eben eine erfind­ung der Elite… das frühere Präser…Westliche sowieso…muß man nicht dauernd beto­nen, aber auch Östliche Lakaien waren.…
      Will man blind immer irgendwelchen Führern hin­ter­her­ren­nen? Oder kranken Struk­turen? Das höchst­wahrschein­lich nicht die Men­schen sich selb­stor­gan­isierend… stimme ja zu, bzw. kan­nich mir auch nicht vorstellen, wobei Manch­es im kleinen, lokal sich­er gemacht wer­den kön­nte, aber Anderes? habe ich bei der erwäh­n­ten Web­seite dort auch schon mal gesagt, also leichte Kri­tik, das es ganz so ein­fach wohl nicht gehen wird. Aber darüber sollte dann auch nicht ein Einzel­ner entschei­den oder ein paar wenige und klar ist auch, das nicht von null auf hun­dert es aus einem Guss, ohne lück­en, fehler, Verbesserungsmöglichkeit­en und in der Prax­is und durch sie ölernt man dazu, ABER Wer sollte der Sou­verän sein? Wir etwa nicht? Sollen wieder Einige die Möglichkeit bekom­men uns zu beherrshen und zu manip­ulieren? Das geht und wuird IMMER WIEDER schief gehen. Das geht nie lange gut. Selb­st wenn es mit besten Voraus­set­zun­gen anfan­gen würde und sog­ar wohlwol­len­den Per­so­n­en.
      Nehme das dumme Beispiel eines Jungstars. Vom Nobody zum Pro­mi… das tut den wenig­sten gut und Sie verän­dern sich zum Nachteil. Wenn Jemand nicht reich geboren wird, aber ehrlich reich wird… ist die chance größer, das noch halb­wegs auf dem Boden bleibt, aber was ist mit dem Nach­wuchs, die dann zudem nur unter Ihres­gle­ichen.…?? So manche regime greifen dann zu Mass­nah­men um ihre “Untegebe­nen” in Schach zu hal­ten… bis zu Massenex­eku­tio­nen… Das The­ma Genozid mal außen vor gelassen…
      Ich will mich jeden­falls nicht beherrschen und unter­drück­en lassen… usw…
      Es gibt so “tolle” Zitate… Es gibt zwar auch Eines.… …Viele wer­den bei dem Ver­such ster­ben (da ging es um die NWO und Leute die sich erwehren wollen)…
      Aber sin­ngemäss gibt es Auch Eines mit..die NWO willkom­men heis­sen. Das wir Sie frohlock­end und… Na, das kann natür­lich auch erst NACH dem großen Elend, was nach deren Plan noch kom­men soll sein… wäre nicht ver­wun­der­lich…
      Kriege, Hunger, Ter­ror, Tote hat nichts mehr zu ver­lieren und dann wird dir der Ret­tungsreifen hinge­hal­ten, bevor du ertrinkst, greif­st Du zu. Auch wenn mit giftiger Lasur verse­hen oder… Oder…3 Tage nichts zu trinken, da trinkst Due auch verseucht­es Brack­wass­er, das Die geboten wird…
      Ich weiß eben auch nicht was kom­men soll… aber egal was.…ich habe keine Lust diesen Rat­ten zu ver­trauen, etw zu glauben oder sonst­was… Die sollen lück­en­los aufk­lären. Ver­gan­gen­heit, Gegen­wart, vorge­se­hene Zuikun­ft und dann abtreten… Das wäre glaub­würdig. wenn das mal die Medi­en.… Ihre bish­eri­gen Lügen, Taten…Kriege ohne krieg, was dahin­ter­steckt.… da gibts Stoff für Wochen.… nicht nur was in echt oder tat­säch­lich ANDERE Län­der… son­dern SELBST… aber das gegeneinan­der ist eben HÖCHST­WAHRSCHEIN­LICh genau­so ein Teil der Show. Zumin­d­est zu sehr großen Anteilen.… Das die Poli­tik­er Schaus­piel­er sind ist auch nix Neues… Nichts Anderes…
      Eigentlich wollte noch einebn Link zur west­lichen Propan­da ein­set­zen, betr­e­ff BUK-Raketen… aber dazu habe ger­ade keine Lust… Eigentlich muß man nicht nurt bei­de seit­en kri­tisch beleuicht­en, son­dern Diese noch miteinan­der verbinden, damit ein Schuh draus wird.…

      • Noch ein kleines Beispiel exem­plar­isch, wo ich aber nicht meine Hand für ins Feuer hal­ten kann. ist ja nur um es deut­lich zu machen…
        Ange­blich haben vor Jahrzehn­ten die USA mehrere Atom­bomben in der Atmo­sphäre zur det­o­na­tion gebracht und danach hat­te Rus­s­land ANGEBLICH nichts Besseres zu tun als es Ihnen nachzu­machen.
        Ich habe gestern ein Stück weit den Film “Der Dik­ta­tor ange­se­hen, mit dem Anar­cho-Come­di­an Sasha Baron Cohn oder so ähn­lich…
        Da wird der Dik­ta­tor zwis­chen­durch gegen einen Dou­ble aus­ge­tauscht. Dann taucht der Echte auf, um eine Unter­schrift zu ver­hin­dern, das sein Land nun Demokratie ein­führt… Er zer­reist den Ver­trag und sagt…das sei sowieso nur ein Vor­wand damit sich das ÖL ect.unter den Nagel geris­sen werde kann, von den USA usw. Dann wirds richtig witzig…
        Er sagt: Und was sei an Dik­tatur so schlecht… wenn die USA Dik­tatur wäre… Sie kön­nten mith­il­fe der Medi­en die Mei­n­ung der Bevölkerung lenken, Min­der­heit­en einsper­ren, foltern ohne das.…Den Men­schen etwas vor­gaukeln, sich frei entschei­den zu kön­nen, während nur eine Fam­i­lie das Geschehen lenkt usw usw. dann die Kam­era ins Pub­likum und die Gesichter der Anwe­senden, anson­sten Stille ^^
        Real­satire…

  7. Lei­der sind wir von viel zu viel Bio­masse umgeben und deshalb ist es unmöglich den Wahnsinn noch aufzuhal­ten. Ich schreibe sel­ber und habe eine wach­sende Leser­schar und ein­er davon ist mir beson­ders ans Herz gewach­sen, denn der heftet fein säu­ber­lich alle meine Beiträge in einem großen Ord­ner ab. Nur eins ist noch lustig. Er sagt, dass er kein einzi­gen Beitrag ver­standen hat, aber es saulustig find­et, was ich schreibe. Er sagte dann noch, dass er nur das glaubt, was in der Bild-Zeitung ste­ht. Hier eine kleine Leseprobe. Mein Beitrag über die “Bio­masse”: find­et man bei equapio.com

  8. Wer­den immer bess­er, die Nachricht­en hier! Weit­er so!

    PS Für die denk­enden Men­schen ists eigentlich keine Zumu­tung, aber für die gläu­bi­gen schon.

  9. Mas­sive Aufrüs­tung der Polizeikräfte in Ameri­ka. Fema-Lager. Vor­bere­itung auf einen Auf­s­tand. Warum aber nicht bei uns? Keine Mobil­machung, keine Vorkehrun­gen, Nichts, nur Het­ze.
    Bricht das Wirtschaftssys­tem zusam­men und rus­sis­che Panz­er rollen über die Gren­ze, wedeln wir mit der weis­sen Flagge und glauben das jet­zt Alles bess­er wird. Kein Atom­krieg nötig. Für den Ami sieht es schlechter aus. Wir brauchen Rus­s­land nicht erobern, nur Europa .….und den großen Brud­er auf den Thron set­zen.
    Nur so Gedanken.….

  10. Tja, was Tun?
    Es gab schon ein­mal 3 Mil­lio­nen Bek­loppte die gen Osten an die Front ger­an­nt sind. Das ist ja schon unfaßbar, darüber zu lesen in den Geschichts­büch­ern. Und heute hat man es LIVE direkt vor der Haustüre. Das ist schon der Hammer,wa? Nix gel­ernt die Bekloppten.…Sie wer­den aufwachen, wenn die Lüge ein­mal mehr in Trüm­mern liegt. Bis dahin ruhig Blut bewahren lock­er bleiben,wa?
    http://www.youtube.com/watch?v=Kfu21-8IRu8

  11. The birds they sang
    at the break of day
    Start again
    I heard them say
    Don’t dwell on what
    has passed away
    or what is yet to be.
    Ah the wars they will
    be fought again
    The holy dove
    She will be caught again
    bought and sold
    and bought again
    the dove is nev­er free.

    Ring the bells that still can ring
    For­get your per­fect offer­ing
    There is a crack in every­thing
    That’s how the light gets in.

    We asked for signs
    the signs were sent:
    the birth betrayed
    the mar­riage spent
    Yeah the wid­ow­hood
    of every gov­ern­ment –
    signs for all to see.

    I can’t run no more
    with that law­less crowd
    while the killers in high places
    say their prayers out loud.
    But they’ve sum­moned, they’ve sum­moned up
    a thun­der­cloud
    and they’re going to hear from me.

    Ring the bells that still can ring …

    You can add up the parts
    but you won’t have the sum
    You can strike up the march,
    there is no drum
    Every heart, every heart
    to love will come
    but like a refugee.

    Ring the bells that still can ring
    For­get your per­fect offer­ing
    There is a crack, a crack in every­thing
    That’s how the light gets in.

  12. Wieder ein tre­f­fend­er Artikel.
    Zusam­menge­fasst: Die einzig wahren Demokrat­en dieses Plan­eten bet­teln den let­zten Hort der Undemokratie sich selb­st umzubrin­gen ! Und das Schafs-Volk wird kon­di­tion­iert, dazu zu jubeln und sich in die neue Schlacht um Gut und Böse zu stürzen !
    Wenn das nicht so unbeschreib­lich däm­lich wäre, kön­nte man sich glatt wegschmeißen vor lachen !

  13. Unbe­grei­flich, das Tun unser­er soge­nan­nten Volksvertreter, und noch unbe­grei­flich­er die Dummheit unseres Volkes, denen Glauben zu schenken!!!

    Wacht endlich auf und geht über zu “Liebe, Frieden und Har­monie” damit die Welt weit­er leben kann!!!

  14. ++++Drittes Geschlecht in Geburt­surkunde
    Men­sch will for­mal nicht “weib­lich” sein++++
    Entschuldigung es ist nicht zum The­ma, aber ich möchte mich kurz ver­bal übergeben über den nihilis­tis­chen, satanis­chen Gen­der­dreck.
    Seit dem ces­ti-que-vie act (1666) sind wir eh nur juris­tis­che Per­so­n­en, also Sachen wie Tis­che oder Tiere. Jet­zt kann man uns endlich ein­teilen in der Hund, die Kuh und das Schwein. Her­zlichen Glück­wun­sch, weit­er so.

  15. Und zur katas­trophalen Rechtschrei­bung, Zeichenset­zung und den Wortwieder­hol­un­gen hat mal wieder kein Kom­men­ta­tor was zu sagen.
    Es geht ja nicht um Per­fek­tion, aber wenn ihr als Alter­na­tivme­di­en ern­stgenom­men wer­den wollt, dann lasst bitte noch jeman­den über die Artikel drüber­lesen, der ganz sich­er eine bessere Note in Deutsch hat­te, als die Artikelver­fass­er!

    • Hal­lo Car­men … gar kein Prob­lem. Wenn Dir die Rechtschrei­bung so sehr am Herzen liegt, dann bist Du her­zlichst ein­ge­laden hier in diesem Blog die Lek­torin zu machen. In der Mehrfach­funk­tion für Pro­gramm, Tech­nik, Unter­hal­tung, Bebilderung, Ver­wal­tung und Autor wird es irgend­wann etwas viel, wenn man das Pen­sum noch schaf­fen will. Selb­st gemachte Fehler über­li­est man in der Regel beim Lek­to­ri­eren, ist hat ein Erfahrungswert. Deshalb ist die Ein­ladung an Dich dur­chaus ern­st­ge­meint.

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. USA und EU betteln Putin an, soll endlich den Dritten Weltkrieg anfangen | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/vita chip
  2. USA und EU betteln Putin an, soll endlich den Dritten Weltkrieg anfangen | Block-Blog

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*