Weltspartag – Deutsche wollen sich die Regierung sparen

30. Oktober 2014 9

Der Spar- und Hortungsgedanke ist bald so alt wie die Menschheit selbst, wenigstens wenn es um das Thema Schein-Barer Sicherheit und Vorsorge geht. Heute ist Weltspartag! Viel aber haben die Menschen im Lande gar nicht mehr zu sparen. Und wenn schon die Rede aufs Sparen kommt, sehen sich die deutschen ❖weiterlesen➜

Görlitzer protestieren – Bauernland in Junckers Hand

21. August 2014 4

Vattenfalls “Aufbau Ost” kommt mit der Abrißbirne. Und das honoriert der Osten glasklar mit Ehrenpreisen. Klar, logisch. Der Internationale Brückepreis der Europastadt Görlitz/Zgorzelec geht 2014 an Jean-Clown-Claude Juncker. In der Begründung der Preisverleihung heisst es: “Dieser Vision widmete er unbeirrt sein Wirken über mehr als zwei Jahrzehnte, auch gegen massive ❖weiterlesen➜

Ernsthafte Probleme beim Jahreswechsel 2013

31. Dezember 2012 5

Wir machen jetzt gar kein großes Gewese darum. Wie man unschwer an dem Bild erkennen kann, haben auch wir uns bemüht einen Jahreswechsel herbeizuführen. All unsere Mühe scheiterte letztlich jedoch an der späten Rache der Mayas (wir kämpfen weiter). Sind wir dem Schicksal am 21.12.2012 gerade nochmals weltweit von der ❖weiterlesen➜

Beschneidung von Mädchen demnächst auch in Deutschland

8. Oktober 2012 3

Regelungs-Urwald: Die Beschneidung von Jungen aus religiösen oder traditionalistischen Motiven ist ja inzwischen auf dem besten Wege auch ein Stück deutschen Kulturgutes zu werden. Eigens dafür wurde inzwischen ein Gesetzentwurf erarbeitet der genau das erlauben soll. Dieses noch zu verabschiedende Gesetz lindert dann die Schmerzen der betroffenen Jungen und regelt ❖weiterlesen➜

Nach Drygalla Eklat – halber Olympiakader muss nach Hause

7. August 2012 7

Big Ben / Brother: Nicht nur dem Glücklichen schlägt die Stunde wenn die Politik Einzug in den Sport hält. Nadja Drygalla beispielsweise wird vorgeworfen sich mit den falschen Menschen abgegeben zu haben, mit einem Typen der einer Organisation angehörte die mutmaßlich verfassungsfeindlich sein soll. Dies muss ihre sportlichen Qualitäten in ❖weiterlesen➜

Gesünder sterben, Angleichung der Diäten an Hartz IV

11. Juni 2012 25

Rettet die BRDigung: Eine noch nicht näher ergründete, bislang offenbar völlig anonyme Gruppe, die sich um das Wohl unserer bundesdeutschen Politiker sorgt, verbreitet derzeit ein Plakat wie rechts abgebildet, um unsere Volksvertreter aus den Klauen zu scharfer Diäten zu befreien. Eine durchaus sinnvolle als auch notwendige Aktion wie es scheint ❖weiterlesen➜

Bankzinsenluder Merkel eröffnet Eurotic-Shop

16. März 2012 6

Berlin Aale: Stars und Sternchen lassen sich stets am Besten beim Höhepunkt erblicken, kurz bevor es einem richtig finster vor Augen wird. Scheinbar sind wir wieder mal fast am Ziel, denn neulich in der Kanzlerinnen-Kantine bekam unsere Bundesmutti eine erregende Buchstabensuppe mit Fisch gereicht, der bekanntlich immer vom Kopf her ❖weiterlesen➜

Merkels dritter Mann – Heiner Geißler wird neuer Bundespräsident

17. Februar 2012 7

Reichtskristallkugel zu Berlin: Christian Wulff hat es geschafft, er gibt sich jetzt der allgemeinen Versenkung hin. Dies allerdings nur dank der freundlichen Unterstützung durch die Staatsanwaltschaft Hannover, die ihn augenscheinlich zu seinem heutigen Rücktritt inspirierte. Damit findet ein großes Stück Deutschen Theaters seinen vorwülffligen Höhepunkt. Nunmehr ist auch Christian Wulff ❖weiterlesen➜

Rösler FDP kettet sich ans Wirtschaftswachstum

4. Februar 2012 3

Mein lieber Aal: Mit Jahren der Verspätung hat die FDP doch tatsächlich realisiert dass „Steuersenkung“ vermutlich das falsche Credo ist (so etwas wie ein Deo), welches dazu nicht mal mehr in der Lage ist den fürchterlichen Mief der Partei zu unterdrücken. Ergo gibt es seit ein paar Tagen ein neues ❖weiterlesen➜

Neue Stellenbeschreibung für Bundespräsidenten per Gesetz

20. Januar 2012 11

Groß-Berlin: Die aktuelle Scherz-Gelbe Regierung will nunmehr mit einer neuen und per Gesetz verordneten Stellenbeschreibung für den Bundespräsidenten das anhaltende Dilemma um diese Position und damit auch um die Causa Wulff beenden. Gleichzeitig soll der Job des Bundesdeutschen Grüß-August entschieden aufgewertet werden. Einige antiquierte Werte wie beispielsweise Ehrlichkeit, Moral, Transparenz ❖weiterlesen➜

Teamwork – Die Fünf an der Klampfe

15. Januar 2012 14

Einfach nur schön: Wenn wir eines dringend nötig haben in dieser schwierigen Zeit, dann ist es mit bescheideneren Mitteln auszukommen und dabei nicht nur Harmonie zu demonstrieren sondern diese auch im wahrsten Sinne des Wortes zu praktizieren. Wie das geht geht? Eines der schönsten Sinn-Beispiele dafür, dazu noch eine Augenweide ❖weiterlesen➜

Keine Heiligen nötig – Niveau ist keine Hautcreme

8. Januar 2012 4

Liebe deutsche Spitzenpolitiker, Niveau ist keine Hautcreme. Auch wenn ihr es nicht glaubt: Wir interessieren uns gar nicht für zweifelhafte Privatkredite, kostenlose Urlaubsaufenthalte, abgeschriebene Doktorarbeiten, verbilligte Flugreisen, Beziehungen zu Minderjährigen, Dienstwagenmißbräuche, Mailboxdrohnachrichten, Korruptionsskandale, falsche Ehrenworte, Opferstilisierung, Vertuschungsversuche, Heucheleien und Lügen. Wir interessieren uns für Würde, Charakter, Aufrichtigkeit, Authentizität, Verbindlichkeit, Vertrauen, ❖weiterlesen➜

Eilige Drei Könige in Klausur – Ergebnis: Ein neues Volk

6. Januar 2012 0

Unterallersau: Kaum Erwähnung fand ein neuerliches „Kipfel-Treffen“ unserer All-Mächtigen zu Berlin. Der Hintergrund ist erschreckend und die Konsequenzen kaum fassbar. Die drei Akteure in dieser geheimen Kommandosache waren keine geringeren als Christian Wulff, Angela Merkel und Philipp Rösler, also die wichtigsten Schießbudenfiguren der deutschen „Prollitik“. Eindeutige wie vorhersehbare Problemstellung des ❖weiterlesen➜

Bundespräsident Wulffs Kreditkrise – Downgrade unausweichlich

17. Dezember 2011 5

Schloss-Schönblick: Nun gut, machen wir uns in der Sache nichts vor. Zuvorderst muss man natürlich wissen, dass dieser Bundespräsident nicht einer der Herzen ist sondern zur Merkel-Equipage zählt, darüber hinaus ist er ein „Präsident der Dritten Wahl“, liegt schlicht und einfach in der Anzahl der benötigten Wahlgänge begründet, derer es ❖weiterlesen➜

Röslers Umbau der FDP zur Feudal-Dekadenten-Partei gescheitert

15. Dezember 2011 3

Hoteliers-Paradies: Jetzt hat es noch den Lindner gehuft, den General. Ok er durfte freiwillig den Abtreter machen nachdem er offensichtlich sein Gewissen wieder entdeckte, eine Tugend die in der politischen Landschaft heute völlig out ist und er somit als antiquiert gelten muss. Mit dieser seltsamen Entdeckung musste er zwangsläufig in ❖weiterlesen➜

1 2 3 4