Fäuleton

Saudi-Arabien will Öl in Schweizer Franken handeln

Jet­zt noch Dol­lar: Uns ging eine Mel­dung der saudi­ara­bis­chen Nachricht­e­na­gen­tur „Sau­di Press Agency“ trotz ihrer Kur­zlebigkeit nicht durch die Lap­pen. Die Nachricht sorgte nicht nur für einen sofor­ti­gen Alarm bei uns, nein auch in Ameri­ka schlu­gen sofort die schrill­sten Alarm­bim­meln der Nation, wie vom Don­ner gerührt, an. Hin­ter­grund er alarmieren­den ❖ weit­er ►

Aktuell

Straße von Hormus wird vierspurig

Arme Eri­ka / Per­sisch Golfen: Viel Geschrei um den Verkehr in der Straße von Hor­mus. Kommt es jet­zt zu ein­er anständi­gen Straßen­schlägerei? Wenn man den aufge­motzten Welt­polizis­ten dort jet­zt Streife marschieren sieht, dann darf man annehmen dass die Keil­erei nicht mehr weit weg ist. Da braucht es schon kreative Lösun­gen ❖ weit­er ►

Allgemein

Neue Stellenbeschreibung für Bundespräsidenten per Gesetz

Groß-Berlin: Die aktuelle Scherz-Gelbe Regierung will nun­mehr mit ein­er neuen und per Gesetz verord­neten Stel­lenbeschrei­bung für den Bun­de­spräsi­den­ten das anhal­tende Dilem­ma um diese Posi­tion und damit auch um die Causa Wulff been­den. Gle­ichzeit­ig soll der Job des Bun­des­deutschen Grüß-August entsch­ieden aufgew­ertet wer­den. Einige antiquierte Werte wie beispiel­sweise Ehrlichkeit, Moral, Trans­parenz ❖ weit­er ►

Deutschland

Macht Merkel den Schettino, setzen wir die EuroTanic auf Grund

Statt fortwährend und aus­dauernd zu wulf­fen, kön­nen wir dieser Tage auch get­rost über „Schet­tinieren“ reden oder wie man die EuroTan­ic gelun­gen auf Grund set­zt. Dazu passt allein schon die zu beobach­t­ende zeitliche Abfolge, der aktuell anste­hende Euro-Kurs der EuroTan­ic und die vehe­ment ignori­erten Gran­it­felsen unter­halb der wirtschaftlichen Fahrwass­er. Und unverkennbar, ❖ weit­er ►

Fäuleton

Teamwork — Die Fünf an der Klampfe

Ein­fach nur schön: Wenn wir eines drin­gend nötig haben in dieser schwieri­gen Zeit, dann ist es die Fähigkeit mit beschei­deneren Mit­teln auszukom­men. Dabei nicht nur Har­monie zu demon­stri­eren son­dern diese auch im wahrsten Sinne des Wortes zu prak­tizieren. Dazu kommt noch ein Fea­ture, welch­es sich Teamgeist nen­nt, sofern wir das ❖ weit­er ►

Vorzeigemutti nimmt sich Christkind zur BrustQuelle 1:https://secure.wikimedia.org/wikipedia/commons/wiki/File:Madonna_del_Tabarrino.jpgQuelle 2: https://secure.wikimedia.org/wikipedia/commons/wiki/File:Vonderleyen_hamm_2009.jpg
Fäuleton

Keine Heiligen nötig — Niveau ist keine Hautcreme

Liebe deutsche Spitzen­poli­tik­er, Niveau ist keine Haut­creme. Keine Heili­gen nötig — Niveau ist keine Haut­creme  Auch wenn ihr es nicht glaubt: Wir inter­essieren uns gar nicht für zweifel­hafte Pri­vatkred­ite, kosten­lose Urlaub­saufen­thalte, abgeschriebene Dok­torar­beit­en, ver­bil­ligte Flu­greisen, Beziehun­gen zu Min­der­jähri­gen, Dienst­wa­gen­mißbräuche, Mail­box­drohnachricht­en, Kor­rup­tion­sskan­dale, falsche Ehren­worte, Opfer­stil­isierung, Ver­tuschungsver­suche, Heucheleien und Lügen. Wir inter­essieren ❖ weit­er ►

Deutschland

Eilige Drei Könige in Klausur — Ergebnis: Ein neues Volk

Unter­aller­sau: Kaum Erwäh­nung fand ein neuer­lich­es „Kipfel-Tre­f­fen“ unser­er All-Mächti­­gen zu Berlin. Der Hin­ter­grund ist erschreck­end und die Kon­se­quen­zen kaum fass­bar. Die drei Akteure in dieser geheimen Kom­man­dosache waren keine gerin­geren als Chris­t­ian Wulff, Angela Merkel und Philipp Rösler, also die wichtig­sten Schießbu­den­fig­uren der deutschen „Pro­l­li­tik“. Ein­deutige wie vorherse­hbare Prob­lem­stel­lung des ❖ weit­er ►

Allgemein

Deutschland rennt sich einen Wulff — Winternachtsalbtraum

BRDi­gung: Die prä­sidi­ale Dauerkrise rund um Belle­vue will ein­fach kein Ende nehmen, kein schön­er Land und inzwis­chen eher eine rein unap­peti­tliche Geschichte. Unklar ist zur Stunde noch ob sich Wulff selb­st einen kohl’schen Belas­tung­stest in Sachen Dauer­aus­sitzen verord­net hat. Dies möglicher­weise um neue „Deutsche Härte“ zu demon­stri­eren, dem Volk echte ❖ weit­er ►

Gesellschaft

2012 — Bombenstimmung voraus, neues Jahr, alte Krisen

Boom-Town: Was der nor­male Men­sch jew­eils am 31.12 eines jeden Jahres anzettelt — ins­beson­dere in dieser schwieri­gen Zeit (siehe Bild­nis aus der Prov­inz) — kön­nte weg­weisend für das kom­mende Jahr 2012 sein. Ama­teure lassen es dazu regelmäßig mächtig krachen, natür­lich auch nur zu diesem Datum und streng geset­zlich regle­men­tiert. Die ❖ weit­er ►