WiKa

WiKa

66 karma

(534 Kommentare, 668 Beiträge)

Wahrheit ist so relativ und dehnbar wie die Berichterstattung der konventionellen Medien selbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören.

Homepage: http://qpress.de

Beiträge von WiKa
Erstes Deutsches Wegsehen Altes-ARD_Logo Deutsche Allgemeine Propagandaschau Staatspropaganda qpress quadrat

Deutsche mit Regierung zufrieden wie nie oder echt gekaufte Meinung

5

Bad Ballerburg: Klar wissen wir seit Jahren, dass gerade die deutsche Presse eine Ausgeburt an Unabhängigkeit ist, sollte sie sich einst wieder aus dem Anus der renditebasierten Meinungskonzerne befreien können. Das ist ihr bislang aufgrund nicht unternommener, eigener Anstrengungen in diese Richtung allerdings noch nicht vergönnt. Ähnlich verhält es sich mit den legendären Umfragen zur Beliebtheit von Parteien, Regierung und Politikern. Mehr >

kaputte welt elend und verderben

Fatal, Russen gehen mit kleiner Eiszeit gegen Erderwärmung vor

5

Hockey-Stick: Alle Geschäftemacher dieses Planeten haben es uns bereits vor Jahrzehnten vorhergesagt. Die Erde wird eines Tages an einer von Menschen gemachten Überhitzung verrecken. Und wenn wir uns damit nicht endlich mal beeilen, wird die Erde eben erst in ein paar Milliarden Jahren, ganz ohne unser Zutun verkokeln, wenn sich die Sonne aufbläht und damit Mutter Erde den Garaus macht. Derzeit wird gerade überlegt wie man auch diesen Mehr >

Der Lügel Ausgabe Lauks

Geistige Insolvenz, Deutscher Journalisten Verband kurz vor der Selbstauflösung

7

Groß-Lügendorf: Das Mediengeschäft ist knüppelhart. Wir wissen es genau, das einst güldene Informationsmonopol der sogenannten Qualitätspresse ist bereits seit Jahren ziemlich rissig, wenn nicht sogar schon vollständig zertrümmert. Infolge der zunehmenden Bedeutungslosigkeit der Journalisten für unverfälschte Information und Wahrheit, die heute nur noch aus einigen wenigen großen Konzern-Agenturen geliefert wird, wäre die Auflösung der Mehr >

Bildschirmfoto Alu-Qaida Geschoss pantzerbrechend Neuheit Novum Geheim

US-Militär spioniert al Qaida Know-How aus, panzerbrechende Unterschall-Alugeschosse

5

Big Wonderland: Wir wissen schon seit Generationen, dass ausschließlich Amerika das Land der unbegrenzten Möglichkeiten auf diesem Planeten ist, manchmal möchte man gar Märchenland dazu sagen. Eben das Land in dem Märchen wirklich noch Realität werden. Einmal mehr bricht sich der tödliche Erfindergeist seine Bahn, auch wenn er geklaut ist. Der letzte Schrei aus dem Arsenal der US Militärtechnik sind panzerbrechende Aluminiumgeschosse die mit Mehr >

Krieg Macht Pruegelpolizei Schlachten lassen noetigung Verweigerung stell dir vor es ist Krieg und nur die Kriegstreiber muessen hingegehen

US-Gesetzentwurf zum Verbot schusssicherer Westen für Zivilisten

9

Bang Bang City: Die Politiker in den USA wissen ziemlich genau aus welcher Ecke ihnen künftig harsches Ungemach droht und sie mühen sich redlich die absehbare Gefahr, ausgehend von den Bürgern des Landes, im Vorfeld zu entschärfen. Vorzugsweise nutzen sie dazu ihre Gesetzgebungskompetenz und erfinden dazu allerhand interessante Begründungen. Wie immer werden solche Gesetzgebungsprozesse, das gilt auch für Deutschland, kaum wahrgenommen. Mehr >

Gebaermutter_Silicon_Chip_Verhuetung_RFID_Hacker_Frauen_Geburtenkontrolle_Ueberwachungsstaat

Rund 50.000 Frauen gehackt, bis zu 78 Prozent davon jetzt schwanger

8

Schöne neue Welt: Neue Verhütungsmethoden machen es möglich und die Frauen gleichzeitig erheblich anfälliger für fremdbestimmte Fortpflanzung. Gelingt den Hackern der Zugriff auf den neuartigen RFID-Schwangerschaftsregulierungschip, so lässt sich hervorragend mit fremder Leute Nachwuchs spielen. Auch ein nicht gesetztes oder zu nachlässig bestimmtes Passwort kann der Frau schnell mal zu ungewolltem Nachwuchs verhelfen. Künftig nur noch Mehr >

angela merkel kanzlerin deutschland nsa spitzelstaat ueberwachung korruption einflussnahme qpress

Bundesregierung für Waffenlieferung an Assad, ISIS-Terrorbrigaden und Ukraine

9

Groß-Deutschland: Wenn man davon davon ausgeht, dass wir unsere Freiheit schon seit über einem Jahrzehnt am Hindukusch verteidigen, dann könnte schnell der Eindruck entstehen, dass es sich bei den Gefechten im Nord-Irak und in Syrien um Rückzugsgefechte handelt. Schließlich sind ja diese Schlachtplätze viel dichter dran an Deutschland. Es wird sich nur noch um Wochen handeln können, bis uns die Merkel-Junta unmissverständlich darüber in Mehr >

obamalien_obama_alien_no_money_for_anything_accept_war_kein_geld_fuer_nichts_ausser_fuer_kriegnew_threat_bedrohung_FSB_qpressss

Russland packt aus, USA längst von Außerirdischen unterwandert

108

Rapers-Heaven: Klar, wir haben das schon immer geahnt, nein, innerlich sogar gewusst – alien allein die Beweise wurden uns seitens der Regierungen über Jahrzehnte systematisch vorenthalten. Diese Maxime galt bis zum heutigen Tage und dazu auch noch blockübergreifend, im bösen Osten aber auch im noch böseren Westen. Doch mit einem Mal ist nun alles ganz anders und die Russen lassen die „Dieb-Späce-Nein“ Ungeheuer aus dem Sack.

Die Russen sind Mehr >

Flag_of_Switzerland schwizer Flagge Kaese durchloechert neutralitaet verloren sanktionen gegen russland qpress

Schweiz zu wenig neutral, EU fordert totale Neutralisierung

21

St. Albern: Alle Welt weiß dass die Schweiz neutral ist, wenigstens auf dem Papier, welches bekanntermaßen auch noch recht geduldig ist. Hier hätte man doch darauf gewettet, dass sich die Schweiz auch in Sachen Russland-Sanktionen neutral verhält. Der Wille zur Neutralität war wohl auch gegeben, nur die Praxis gestaltet sich erheblich schwieriger als erwartet. Eine der Hauptursachen dürfte darin zu suchen sein, dass die Schweiz vollständig Mehr >

Blankfein, die Krone der Schröpfung

EU und USA positionieren monetäre Massenvernichtungsaffen gegen Russland

16

Mooskauen: Massenvernichtung ist keine rein atomare, biologische oder chemische Angelegenheit, nein, es geht in modern(d)en Zeiten, wie den unseren, tatsächlich auch ganz anders. Zu diesem Zweck schickt derzeit der Westen allen Ernstes seine monetären Massenvernichtungsaffen an die Sanktions-Front … die Bankster, die sollen es richten. Bezüglich ihrer Gefährlichkeit darf man sich keinerlei Illusion hingeben. Wir haben sie doch 2008, eher Mehr >

Oberkommandierender Barack Hussein Obama auf Kriegspfad Diktatur fuer den Frieden Dagger Kompex Darmstadt Rede ans Volk Blutzkrieg Blitzbesuch

Obama geißelt CIA-Folter, Präventivtötungen dagegen unproblematisch

4

Waschen-Schminken: Jetzt ist die Katze endlich aus dem Sack und korrekt umdekoriert. Obama verurteilt seinen Vorgänger, weil dessen Folter-Orgien, im Namen des Kampfes gegen den Terror, wohl doch nicht ganz so sauber waren. Zu einem entsprechenden Ergebnis kommt ein rund 6.300 Seiten starker Geheimbericht des Senats, der diese Vorgänge zwischen 2002 bis 2009 analysiert. Obama selbst hat nach seiner Wahl diese Praxis offiziell abgeschafft. Mehr >

Petro Poroschenko schokoschenko Ukraine Oligarch Korruption Hoerigkeit Bestechung Nazi Blutbad

Kriegssteuer provoziert Krach zwischen EU und Ukraine

8

Ki-View: Im Eifer des immer noch andauernden Gefechts achten die illegitimen Regierungsvertreter der Ukraine nicht detailliert genug auf ihre verbalen Ausfälle, das könnte sich jetzt zu einem echten Problem in der Zusammenarbeit mit der EU auswachsen. Der sogenannte „Neusprech“ ist ein überaus komplexes Gebilde. Sofern man bei der EU künftig mitspielen möchte, sollte der korrekt verstanden und angewendet werden. Widrigenfalls kann die Mehr >

Flag_of_the_United_States europe europa EUSA faschisten qpress

EUSA faseln Sanktionserfolge gegen Russland herbei, neues 9/11 Kausalketten-Staccato

18

Nowoshington: Abgesehen davon, dass die vermeintlichen Gründe für die ausufernden Sanktionen gegen Russland immer noch nicht bewiesen sind, muss schon mal mit vereinten Kräften die durchschlagende Wirkung der anberaumten Sanktionen gegen Russland medial herbeigebetet werden. Der verwunderte Leser sollte sich nicht an der in der Überschrift erwähnten Bezeichnung der neuen Verwaltungseinheit EUSA stören. Es ist die konsequente, folgerichtige Mehr >

WiKa's RSS Feed
nach oben