Hitlers Glocken und die aktuelle geistige Impotenz

Hitlers Glocken und die aktuelle geistige ImpotenzHex-Heim: Es entspricht vermutlich mehr einer gewollten und geschürten Legendenbildung, dass Adolf Hitlers Gemächt aus Stahl war. Dessen ungeachtet kommen Hitlers Glocken selbst heute noch zu zweifelhaftem Ruhm. So wird auch der Bürgermeister des idyllischen Örtchen Herxheim nicht der Erste sein, der über eine Hitler-Glocke stolperte und richtig dabei zu Fall kam. Alleine der Name Adolf löst ja vielerorts schon heftigste allergische Reaktionen und großes Wehklagen aus. Ein wertfreier Umgang mit Glocken und explizit mit Hitlers Glocken ist da kaum mehr möglich.

Dabei herrscht nicht einmal Einigkeit, was nun unter Hitlers Glocken zu verstehen ist. Neben den Ewiggestrigen, die das mit Adolfs Gemächt in Verbindung bringen, gibt es noch eine weitere Hardcore-Fraktion. Dass sind die Truppenteile, die sich für die Reichsflugscheibe[Wikipedia] interessieren. Dieser Gruppierung zufolge gehört die Nazi-Glocke zu den fliegenden Überbleibseln des Dritten Reiches. An dieser Stelle können wir getrost die beiden beschriebenen Möglichkeiten außer Acht lassen und zum Kern der Geschichte kommen.

Es geht um eine Glocke die richtig bimmelt(e). Weil sie aber ein Hakenkreuz und eine entsprechend nazilastige Beschriftung trägt, soll diese Glocke zukünftig nicht mehr zum Gottesdienst rufen dürfen. Just hat man Hakenkreuz und die böse Schrift an ihr entdeckt, gehen von ihr nur noch “bad Vibrations” aus. Wenn das Spektakel so weitergeht, kann sie gar Schillers Glocke Konkurrenz machen. Von allen Weiterungen mal abgesehen: Naziglockenjägerin des Tages: Landeskirche Hannover[Junge Welt]. In dem verlinkten Artikel gibt es auch die Glocke zu bestaunen. Da hört der Spaß endgültig auf und das Köpfe rollen beginnt.

Nunmehr sind Heerscharen von Experten damit beschäftigt, über die weitere Verwendung der Herxheimer Hitler-Glocke zu befinden. Das ist ein wundervolles Betätigungsfeld, verbraucht sehr viel Ressourcen und bindet viele Leute emotional an diesen anders geformten Stahl. Da sind so schwierige Fragen zu beantworten, ob die Glocke abgehängt werden muss, ob sie hängen bleiben darf, ob sie noch läuten darf oder endgültig zum Schweigen zu bringen ist. Ob sie verborgen werden muss, ob sie gar zu einem Mahnmal aufzuwerten ist oder schlichtweg Schrott ist.

Warum die günstige Variante wählen, wenn es elend teuer geht

Das ganze könnte man sehr viel einfacher lösen, würde man mal über den adolf’schen Glockenrand und die deutschen Grenzen hinaus denken. In aller Welt gibt es die beklopptesten Devotionaliensammler, die jeden Scheiß mit Hakenkreuz aufkaufen. Dazu noch bereit sind ein halbes Vermögen für sowas springen zu lassen. Wäre es nicht das Beste, diese Glocke einfach irgendeinem berühmten Auktionshaus zu überlassen und für sechs und siebenstellige Beträge irgendeinem Sammler aus dem Ausland aufs Auge zu drücken? Außer in Deutschland ist sowas fast überall erlaubt. Somit könnte die Hitler-Glocke zumindest ein letztes Mal positiv in der Gemeinde Herxheim erklingen, nämlich durch ein ausgiebiges Klingeln in der Gemeindekasse. Stattdessen werden eher Unsummen verbrannt für Expertisen, Gutachten und moral-apostolische Heucheleien. Wo sind denn all die Praktiker hin?

Hitlers Glocken und die aktuelle geistige Impotenz
15 Stimmen, 4.87 durchschnittliche Bewertung (97% Ergebnis)
Über WiKa 1640 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du noch denken oder denkst Du schon selbst?“

10 Kommentare

  1. Also Nazitum ist in. Da hebt man aus den Tiefen der Ozeane Schiffe der Nazi-Wehrmacht, oder Senfgasbomben und anderes Nazi-Kriegsgerät. Und vor kurzum hat doch auf MSN ein CIA-Mensch behauptet, Hitler hat WK 2 überlebt. Dann die Nazi-Herrschaft in der West-Ukraine. Wo man hinschaut, es entwickeln sich nazistische Diktaturen, die größte in Washington, rückblickend haben die in 16 Jahren Millionen Menschen vernichtet, sowas nennt man doch Genozid an der Weltbevölkerung. Hitler ist wahrscheinlich auferstanden, nicht physisch aber geistig.

  2. Zählt man die fast ausgerotteten Ureinwohner des amerikanischen Doppelkontinentes dazu, der von den westeuropäischen Vorfahren der jetzigen dort lebenden Menschen geraubt wurde und zählt man die durch unzählige Massenmorde, genannt Kriege und Hexen- und Ketzervetfogungen zwecks Expansion des (übergeordnet bezeichnet) römisch-monothist-Welt-imperialistischen und des davor liegenden nicht monotheistischen, dennoch Welt-imperialistischen römischen Reichs ermordeten Menschen dazu, dann sollte eine Zahlengröße dabei herauskommen, die vielicht wirklich zum nachdenken anregen könnte in der Weise, das im Atomwaffenzeitalter mit nun seit zwei Jahren auch offen behaupteter Polypolarität dem Welt-Imperialismus zeigt, dass er am Ende seiner Möglchkeiten angelangt ist und nun zu wandeln hat, weil nämlich sonst sein jüngster Tag bevorsteht: Als nur 1/6 des Bodens der Erde ausmachender Teil hat die Welt-imperialistische, Apokalypse verherrlchende Struktur des Westens keine Überlebenschance;

    Die sich selbst erfüllende Prophezeiung der monotheistisch-Welt-imperialistischen Religionsideologie der sich diesen mit dieser Ideologie den Wahn induzierenden Welt-Imperialisten, zu meinen, sie seien “Übermenschen”, seien deshalb mehr wert, würden deshalb mehr Rechte haben als von denen so betrachtete “Untemenschen die nur einem Zweck zu dienen haben würden, den Reichtum und die Macht der kanibalischen, gierigen und machtwahnsinnigen Imperialisten zu sichern?

    Wenn es nicht gelngen sollte diese Wahnsinnigen (!) aus deren die einsperrenden Ideologie zu befreien, also deren nur in deren Hirne vorhandenen ideologischen Wahn-Vorstellung zu neutralisieren um sie in die sie umgegebenfe Wirklichkeit zurück zu holen, dann wird die atomar-militärische Apokalypse kommen.

  3. Marie weils stimmt, odessa treffen puh müsste nachschauen cia treffen 1976 mit hitler in brasilien !!!

    Wie oft haben die hussein(Irak) damals getötet die 10 doppelgänger……

    ist ziemlich “abgefaktes Spiel” alles.

    Diese glocken sind resonanz eier, nach theorien von schauberger, kannst 20tonner auf 4 eier stellen, gabs auch mal als wetten das, solange der druck 100% oben unten ist, wink von der seite und ist schrott. Viel eher wäre die frage warum das so ist. Der Schauberger fuhr immer mit einem ei rum auf einem anhänger und experementierte mit implusions technologie rum, manche sagen alles bullshit vom schauberger, andere sagen seine mono korde stimmen….. etc pp

    Diese waren die antriebseinheiten der hannebus, gab da einmal die thule scheiben und die vril scheiben. Das basierte auf dämonischen wissen über die jeseitzflugmaschine. Praktisch 3 scheiben die äußeren drehen gegeneinander, wie beim kreisel wird wenn die kantengeschwindigkeit reicht, die schwerkraft aufgehoben weil die kraft zu den kanten hin wirkt und schwerkraft kann nichts mehr ausrichten, siehe kreisel etc. Aber die waren sicher noch nicht weltraum tauglich, sollte man das im geheimen weiter genaut haben, wird der außerirdische ein irdischer duit yout self werden. Aber dann frei zu schweben bringt nix, das gerät steuern ist viel schlimmer.

    Stelle dir vor dein auto schwebt. Keine reibung der reifen somit kein antrieb kein lenken, also braucht man steuerdüsen um richtung vorzugeben etc pp

    • @Osiris … nein, Ausgangspunkt ist lediglich die Geschichte aus Herxheim und da dachte ich mir, erläutere ich mal, was für unterschiedliche Hitler-Glocken es überhaupt gibt … 🙂

  4. Wer Massenmörder huldigen möchte, sollte mal die Juristische Fakultät der Berliner Humboldt Universität besuchen. Der Eintritt ist für jedermann frei. In der Bibliothek kann man das riesige Fenstermosaik des Massenmörders Lenin bewundern.
    https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Frank_Glaser_Lenin_Kommode.jpg
    https://www.hu-berlin.de/de/ueberblick/campus/mitte/standorte/bebelplatz/index_html
    Es gibt halt gute und böse Massenmörder in Stasi-Deutschland.

  5. Gezieltes Bewusstsein schaffende Lücken lassen (absichtliches verschweigen) wird praktiziert um erklärende Umstände nicht bewusst zu machen, was als hartnäckige Psychose bezeichnet werden kann, welche deshalb neurotische Realitätsverzeichnung bewirkt = bewusstes verschweigen historisch relevanter erklärender Umstände zwecks Reinwaschungsversuch durch verschweigen der Ursachen für Massenmorde (Imperialismus), Propaganda; dies kann nur durch allgemeine Bewusstmachung neutralisiert werden…:

    Wer war es wohl der den erst Krieg befüwortenden, dann Bürgerkrieg befürwortenden Exilant Uljanow instruiert, finanziert und weshalb wohl nach Russland und dorthin transportiert hatte, nachdem dort 1917 die Monarchie durch bürgerliche Revolution – bereits – gestürzt wurde?

    Waren das nicht die seit dem nicht-monotheistisch Welt-imperialistisch ideologisch induziert massenmordenden römischen Reich zum Imperialismus ‘umerzogenen’ und dann zum römisch-monotheistisch Welt-imperialistisch ideologisch induziert massenmordenden Gebilde gewordenen Westeuropäer?

    Wundert sich wirklich jemand darüber, dass im inzwischen nicht mehr imperialistischen sondern föderativen Russland – insbesondere durch die zwei Eskalationen des Weltkrieg weiter entwickelte – zu föderativer Verhaltensweise fähige othodoxe Religionsideologie wieder präsent ist, als überlegenes Gegenmodell zur im Westen übergeordnet anführend römisch-monothistischen, auf absolutischtisch gleichgeschalteter Union bestehende, Föderation daher ablehnenden Ideologie?

    Im uneinsichtig Welt-imperialistisch massemordend gesteuerten Westen wird einfach nicht verstanden, dass nicht imperialistische Föderation der Welt-imperialistischen Union überlegen ist: Wenn das nicht gewandelt werden sollte, dann ist die im Atomzeitalter reinigende Endkonfrontation unvermeidlich.

  6. Vernichten, diese Überbleibsel aus dem so genannten Dritten Reich.

    Nicht wählen, schließ ich mich an: Erst wenn Wahlbeteiligung unter 50% ist, ist der Widerstand gegen Imperialismus auch sichtbar gezeigt und die nächste Regierung im betrügersch täuschenden Imperialismus demokratisch nicht legitimiert und erst dann ist die Ausgangslage offensichtlich eine andere.

  7. @AJAB ist ja auch was dran, kann man nicht leugnen, an der flugscheiben ist mehr dran, aber warum da zu mehr schreiben, wäre km langer faden der zusammenhänge angefangen mit schumann scheibentesten und ergebnissen usw…..

    Aber als zb. in georgia die steine gibt es kein Deutsch, was läuft die vernichtung der deutschen sprache.

    Begründung : im Kindergarten bei 3-4 jährigen lernen die schon die englische sprache, die sprache der sklaven. Dort wird jetzt schon kultur zerstörung betrieben…….., bei klein kindern, die generation danach, würde gar kein deutsch mehr kennen…… dadrauf läuft es hinaus nur ein zb von vielen

    Aber solange, sich es nicht grundlegend ändert die ganze einstellung der menschen auch untereinander, wird sich nichts ändern im gegenteil.

1 Trackback / Pingback

  1. Hitlers Glocken und die aktuelle geistige Impotenz | Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*