Köln demnächst Dschihadzone – EU will Terroristen für Syrien ausbilden

3. März 2013 8

Absurdistan: Die EU erwägt ernsthaft Terroristen für Syrien auszubilden. Gut, dieses Gesinde heißt natürlich im heutigen Neusprech „Freiheitskämpfer”, sofern man dazu eine positive Auslegung braucht. Sie sind aber dem Grunde nach auch nichts anderes als Terroristen. Egal ob die sich am Ende „Gotteskrieger“, „Dschihadisten“, „Freie Syrische Armee“ oder eben nur ❖weiterlesen➜

Nobelkomitee korrigiert sich, Friedensnobelpreis geht an die Banken

12. Oktober 2012 8

+++EIMELDUNG+++ Stockhelm: In einer eilends einberufenen Pressekonferenz korrigiert sich am heutigen Abend das Nobelpreiskomitee in Stockholm bezüglich der Verleihung des Friedensnobelpreises. Man bedauere zutiefst das der falsche Eindruck entstanden sei, der Preis solle an die EU verliehen werden. Korrekt ist, dass der Preis an die internationalen Banken verliehen werden soll, ❖weiterlesen➜

Liberty unter Terrorverdacht, Ausweisung oder Hinrichtung

10. August 2012 15

New York: Amerika bekommt drastische Probleme mit der Freiheitsstatue. Die alte Lady passt nicht mehr ins Bild des neuen Staates. New York richtet sich bereits auf die ultimative, allumfassende und totale Überwachung der Bevölkerung ein, wie der Spiegel-Online an dieser Stelle berichtet. Offenbar ist der gesamte Staat inzwischen eine Ansammlung ❖weiterlesen➜

Volk nicht für die von ihm ausgehende Gewalt gerüstet

18. Juni 2012 8

BRDigung: Demokratie ist ein kompliziertes Gebilde in dessen Verlauf, sprich deren (Aus)Übung, sich zuweilen die Bürger gegenseitig verprügeln müssen. Dies entspricht offensichtlich einer überlieferten Tradition, deren Ursprung heute niemand mehr bis ins Detail nachvollziehen kann und nennt sich etwas abstrakt „Staatsgewalt“ die dem Vernehmen nach vom Volke ausgehen soll. In ❖weiterlesen➜

Teile und herrsche Epoche am Ende – was folgt jetzt

17. Juni 2012 16

Eur-Opa: Heute ist Sonntag und für die Griechen einmal mehr Schicksals-Wahltag. Sie können heute frei und geheim wählen, ob sie sich alsbald strangulieren, erschießen, vergiften, ersäufen oder in den Tod springen wollen. Genau genommen soll es noch rund 20 weitere Optionen dieser Art geben, aber das Ergebnis ist ihnen zweifelsfrei ❖weiterlesen➜

Was verschwiegen werden muss, Kreuzigung des Günter Grass

7. April 2012 24

BRDigung: Es ist Ostern und da muss traditionell wer ans Kreuz genagelt werden. Jahrhunderte alte Tradition, Langeweile und quälender Mief in der Causa Kreuz, stets demselben zum Wohle der Menschheit die Nägel durch die Gliedmaßen zu treiben, erfährt diese Tradition im Jahre des Herrn 2012 eine schrille Neuerung. Nun hat ❖weiterlesen➜

Merkel setzt Minister Friedrich aufs Töpfchen

27. Februar 2012 22

BRDigung: Der kleine Friedrich war am Wochenende ein wenig zu vorlaut, von Unartigkeit wollen wir an dieser Stelle aber natürlich nicht reden, obgleich ihn die Brüder und Schwestern am Kabinettstisch schon sogleich maßgenommen haben. Er hatte eine tolle Idee, wie so manche großen Jungs die gerne mal mitspielen möchten und ❖weiterlesen➜

Israel und Iran verhandeln über nukleare Abrüstung

3. Februar 2012 6

Tell a View / Teer Ahn: Die Welt kommt in Bewegung. Völlig überraschend sickerten Gerüchte durch wonach sich die iranischen Mullahs und die israelischen Schwarzkittel der ebenso fundamentalistischen Orthodoxen Vertreter aus Israel zu geheimen Gesprächen getroffen haben sollen um über eine nukleare Abrüstung in der Region zu verhandeln. Das Interessanteste ❖weiterlesen➜

Einheitliche Weltwährung kommt – NUDEL – auch (fr)essbar

29. Dezember 2011 8

Gamers Planet: Schon lange wettert die Wirtschaft im Rahmen der Globalisierung auf die Vielzahl der elenden Währungen dieser Welt. Zu belastend, die stete Konvertierung von einer zur nächsten und schreit deshalb nach einer Weltregierung wie auch nach einer einheitlichen Weltwährung. Möglicherweise sind die Streitereien jetzt endgültig vom Tisch. Ging bislang ❖weiterlesen➜

Neue Dollarnoten – FED verbietet christliche Symbole in Banken

24. Dezember 2011 3

Arme-Erika: Über was um Himmels Willen denken die Jungs bei der Federal Reserve nach? Die privat geführte Zentralbank der USA, die die US-Wirtschaft dominiert, zwingt jetzt die lokalen Banken jeden Fetzen des christlichen Glaubens aus ihren Geld-Andachtshallen zu verbannen. Als Federal Reserve Prüfer vor kurzem eine lokale Bank in Perkins, ❖weiterlesen➜

Galeeren-Merkel zeigt künftigen Zinssklaven die Peitsche

18. November 2011 5

BRDigung: Hallo Kinder, heute ist es mal wieder soweit. Wir müssen uns erneut ganz dringend mit eurer Zukunft befassen und dafür haben wir euch heute den dringenden Appell unser aller Bundesmutti und Königin Merkel mitgebracht, weil die sich ganz große Sorgen macht und jetzt beim Steuern des riesigen Staatsschiffs mächtig ❖weiterlesen➜

Standort Erschießungen bereiten Bundeswehr Probleme

27. Oktober 2011 0

Harte Höhe: Der Verteidigungsminister Thomas de Maizière hat auf dem Gipfel seiner Macht die Liste der seitens der Bundeswehr zu sch(l)ießenden Kasernen bekanntgegeben. Insgesamt sind 31 Kasernen (Standorte) und die darin beheimateten Einheiten und Verbände der Bundeswehr von einer vernichtenden Auflösung betroffen. De Maizière betonte, dass nur die Funktionalität der ❖weiterlesen➜

Benediktollah XVI und die „Indignados“

21. August 2011 3

Vatikan – Madrid: Immer häufiger kommt es zu Exzessen wenn Benediktollah XVI alias Papa-Ratzi im Rahmen seiner Glaubensfeldzüge auf Reisen geht. Sei es um seine Schäfchen zu zählen oder selbige ins Trockene zu bringen. Erst jüngst empörten sich (Indignados) in Spanien sehr viele junge Menschen darüber auf, dass Abermillionen an ❖weiterlesen➜

1 2 3 4 5