Allgemein

Anschlagsziellaufzeitverlängerung bis 2040

BRDigung: Ja es ist ein gelungener Schachzug, endlich können die vermeintlichen Terroristen nun wieder aufatmen, denn Ihnen bleiben hochbrisante Anschlagsziele nach dem Willen unserer Regierung jetzt noch einige Jahre länger erhalten. Daran kann man erkennen welchen Einfluss diese Gruppierungen auf unsere Gesellschaft ausüben und wie wichtig es ist beim Terror ❖ weiter ►

Allgemein

Bußgeld-Katalog von Kirche gebilligt

Utopia: Vorweg muss man wissen, dass die Buße eine alt eingefahrene Domäne der Kirche ist, die dieses Instrument schon seit gut zweitausend Jahren weidlich nutzte um ihren Schäfchen die Mittel für den „Highway to Hell“ zu entziehen. Einen Weg also, den der Mensch genetisch bedingt jederzeit zu beschreiten bereit zu ❖ weiter ►

Gesellschaft

Warcraft 2 und das reale Leben

Utopia: Sofern der Leser bereits das Vergnügen hat oder hatte, sich mit dem im Titel erwähnten Computerspiel auseinanderzusetzen und darüber hinaus im Umgang mit demselben auch noch begriffen hat wie man die ganze Angelegenheit zu seinen eigenen Gunsten steuern kann, dann ist dieser Leser inzwischen im realen Leben angekommen. Der ❖ weiter ►

Gesellschaft

Beliebigkeit von Wahrheit und Recht

Utopia: Die Zeiten werden immer heißer, nicht nur klimatisch, sondern auch politisch-kriegerisch. Besonders schwer dürfte es für den Menschen sein, Wahrheit von Wahrheit zu unterscheiden, zumal ein und dieselbe Tatsache einmal eine Wahrheit sein kann und zum anderen eine Lüge. Hier wird es besonders wichtig sein den Kindern den Unterschied ❖ weiter ►

Fäuleton

Bürokratieabbau in der Endphase

Berlin: Deutschland ist weltberühmt für seine Bürokratie, wenngleich es auch Staaten gibt, die sich diesbezüglich nicht hinter dem deutschen Vorbild verstecken müssen. Da der deutsche Kreationismus á la „Made in Germany“ ebenso berühmt wie berüchtigt ist, wundert es auch niemanden, dass die Deutschen inzwischen den Bürokratieabbau als weiteres Geschäftsfeld entdeckt ❖ weiter ►

Gesellschaft

Bund forciert Naturgesetzgebung

Berlin: Die steigende Staatsverdrossenheit macht der Regierung arge Probleme und lässt damit die Akzeptanz für die gewohnte deutsche Gesetzesflut in der Bevölkerung überproportional ins Straucheln geraten. Der Deutsche wird gesetzesmüde. Nach einem Krisentreffen des Kabinetts zur Umschiffung des Sommerlochs scheint nunmehr eine Lösung gefunden worden zu sein. Ganz im Einklang ❖ weiter ►