Fäuleton

Würfel-Erde bringt flache Erde schwer ins Wanken

Der Streit um des Kaisers Bart ist nichts im Vergleich zu dem Gezänk um das tatsächliche Aussehen von Mutter Erde. Immer wieder wird behauptet sie sei in unzulässiger Weise geschminkt. Alle Bilder die sie als blaue Kugel zeigen, wären angeblich gefaket. Leider haben wir von der flachen Erde auch nur schemenhafte Zeichnungen. Dazu gesellt sich jetzt das erste offizielle Foto von der Würfelerde. Ob diese Symbiose geeignet ist, die Theoretiker der flachen Erde zu besänftigen? ❖ weiter ►

Hintergrund

Flache Erde: das perfide US-Militärgeheimnis

Immer wieder gerät die flache Erde ins Visier kritischer Geister. Selbstverständlich hat diese neue/alte Weltsicht etwas mit gelebter “Verschwörungspraxis” zu tun. Das kann auch kein Verschwörungstheoretiker ansatzweise bestreiten. Grund genug, die wahren Hintergründe der “flachen Erde” schonungslos auszuleuchten. Wir belegen heute die militärstrategische Komponente dieses Geheimnisses. Letztlich ist das Wissen darum kriegsentscheidend und für den Endsieg unabdingbar. ❖ weiter ►