Fäuleton

Erster Dopingfall im ESport aufgeflogen

ESport wird immer beliebter, zumal viele Youngster gar nicht mehr die Voraussetzungen mitbringen, sich an physischem Sport zu beteiligen. Die äußerst ungünstige Industrie-Mast-Kost besorgt uns den Rest. Da weichen viele Menschen auf ESport aus, um zumindest ihr Gewissen ein wenig zu entlasten. Wie nicht anders zu erwarten, werden wir auch hier mit Doping konfrontiert. Lange wurde das Thema totgeschwiegen, aber jetzt brechen sich erste Dopingfälle die Bahn an die Öffentlichkeit. ❖ weiter ►