Krieg

Guter oder böser Atomkrieg, wer hat die Deutungshoheit

Prison-Planet-Earth: Natürlich ist uns allen, nach Beendigung des kalten Krieges längst klar geworden, dass wir gar nicht ohne FeindBILD existieren können. Letzteres ist so essentiell wie das neuste Smartphone, man kann einfach nicht darauf verzichten. Das wissen auch unsere Medien, denn dort könnten keine Horrorgeschichten gesponnen und auch keine Ängste ❖ weiter ►

BRDigung … geben sie Ihrer Zukunft ein Zuhause
Deutschland

UN-Willkommenskultur zerfetzt Deutschland

Packistan: Das Land des Packs (nach einer Einsicht des Vize-Kanzler und Erzenkel Gabriel) übt seine Selbstzerlegung. Zugegeben, die Überschrift beinhaltet eine gezielte UN-Korrektheit, aber an einem der zahllosen Enden zum Thema „Willkommenskultur“ muss man ja mal ansetzen. Das Gegenteil wird in aller Regel mit „un“ bezeichnet und so wie es ❖ weiter ►

Amerika

Sind christliche Kreuze menschenrechtswidrig

Heiliger Krieg: Die USA nehmen es mit den Menschenrechten immer sehr genau, wenigstens wenn sie selbige nicht gerade für Ausländer vollständig außer Kraft setzen oder selbige gar mit Waffengewalt für sich und ihre Getreuen irgendwo da draußen erballern müssen. Besonders gut verwahrt behütet werden die Menschenrechte allerdings in Guantanamo. Unser ❖ weiter ►

Europa

Merkels Flüchtlingsbekämpfung à la Churchill

Merkelistan: Vielleicht ist es auch nur den anstehenden Landtagswahlen geschuldet, dass jetzt innerhalb der Regierungspartei ein mächtiger Aktionismus losbricht, weil man merkt, dass das blöde Volk noch immer nicht so ganz auf Kanzlerlinie ist. Eben so wie es sein müsste, um bei den anstehenden Scheinwahlen auch tatsächlich etwas mehr als ❖ weiter ►