Europa

Europawahl 2014 bleibt trotz schwerster Mängel gültig

EUR-OPA: Der „Zeit“-Chefredakteur Gio­van­ni di Loren­zo ist offen­sichtlich nicht der einzige Dop­pel­wäh­ler um den sich die Staat­san­waltschaft jet­zt inten­siv­er zu bemühen hat, er ist lediglich ein­er der promi­nen­teren. Jet­zt wird berichtet, dass rund 8 Mil­lio­nen Stim­men von Unregelmäßigkeit­en betrof­fen und damit ungültig sein kön­nten. Inzwis­chen ist gar die Rede von ❖ weit­er ►

Ukrainisches Motiv für die EU Dollars
EIMELDUNG

DrehRumBum, der Russe geht um …

+++EIMELDUNG+++ Aus dem Torten­stück „Ukraine” wird immer mehr ein Kuchenkrümel „Ukrainchen“. Dabei hat­ten doch die Klitschko Brüder schon ein Motiv für die kün­fti­gen Euro­nen aus­ge­sucht. Aber die Par­ty fällt erst­mal aus. Kein­er will mit dieser ukrainis­chen Faschobande zu tun haben, die sich für die Avant­garde der recht­en 10.000 hält. Wie ❖ weit­er ►