Krieg

Irakische Soldaten feige und zu wenig US-hörig

Islam a Bloodbad? Der Planet ist inzwischen ein offenes Tollhaus unter der klinischen Leitung des Oberpsychopathen USA. Die Amerikaner sind im Moment ziemlich sauer, weil sich die von ihnen so sorgsam ausgebildeten Soldaten des Irak einfach nicht in der Weise verheizen lassen wollen, wie es für die Durchsetzung der amerikanischen ❖ weiter ►

Amerika

Obama lügt bei Begründung der Syrien-Doppelstrategie

Damn-Ass-Kiss: Bereits seit Jahren mühen sich die Amerikaner krampfhaft Syrien im Chaos versinken zu lassen, weil es scheinbar tiefgehende Animositäten gegenüber der jetzigen syrischen Regierung gibt. Männerfreundschaften gehen bekanntlich seltsame Wege, manchmal sogar über ziemlich große Leichenberge. Das Verhältnis zwischen Obama und Assad ist bis zum heutigen Tage tiefenpsychologisch nicht ❖ weiter ►

Amerika

USA Strategiewechsel, schneller Giftgasangriff auf Israel oder al-Qaida in Syrien bombardieren

Blow’em up: Die Welt ist ein Irrenhaus und wird von Psychopaten (hinters Licht) geführt. Im nahöstlichen Machtpoker ist Assad, gemeinsam mit Russland ein Punktsieg zuteil geworden. Assad will sich der umstrittenen Chemiewaffen entledigen. Ob die Rebellen ihre Chemie auch abgeben werden ist dabei nicht überliefert. Diese Wendung jedenfalls bringt die ❖ weiter ►

Asien

Syrische Freiheitskämpfer ermorden 11 UN Mitarbeiter, ausgeblendet, passt derzeit nicht ins Kriegskonzept

Damn Ass Kiss: Für gewöhnlich geht immer ein großer Aufschrei durch die Weltpresse wenn UN-Mitarbeiter in Friedensmissionen ums Leben kommen. Nicht so, wenn unsere Freunde von der Freien Syrischen Armee UN-Mitarbeiter massakrieren, als Geiseln nehmen, sie misshandeln und offen bedrohen. Dann muss dies aus Gründen der Staatsräson einfach verschwiegen werden. ❖ weiter ►