Amerika

Schwärzungen des CIA-Folterberichts enthüllt

Arme-Erika: Die ganze Welt regt sich nun über die (An)Schwärzungen in dem sagenumwobenen US-Folterbericht auf, so, als ob es um die Weihnachtszeit herum keine wichtigeren Ärgernisse gäbe und die Folter selbst, Satan sei Dank, tritt dabei ja auch nahezu in den Hintergrund. Natürlich wurde die Veröffentlichung dieses Pseudo-Folter-Berichts nicht grundlos ❖ weiter ►

Amerika

Grund für unbestimmten Gefängnisaufenthalt: Zu wenig Beweise für eine Verurteilung

Afghani-Hunt: Rechtsstaatlichkeit war gestern. Selbstjustiz und Willkür kommen wieder richtig in Mode. Ganz besonders beliebt sind diese eigenwilligen Vorstellungen von Recht bei den Vereinigten Staaten von Amerika. Das mag historisch begründet sein und an der Wildwest-Mentalität der Amerikaner liegen. Auch Folter ist für Amerika seit dem „Kampf gegen den Terror“ ❖ weiter ►