Fäuleton

Drohnen-Entwicklung: Google Support für optimierte US-Tötungsmaschinerie

Das Thema Drohnen ist und bleibt ein heißes Eisen. Auch die Bundesregierung schielt auf diese Technik, um im Zweifel, wie die Amerikaner auch, gefahrlos aus der Distanz morden zu können. Zwischendurch gellt der ein oder andere moralisch/ethische Aufschrei durch die Gesellschaft, verhallt aber nach wenigen Tagen sang- und klanglos. Auch wenn bei Google, wegen dessen Beteiligung an dieser Technik, Mitarbeiter kündigen, gerät das schnell in Vergessenheit. ❖ weiter ►

Deutschland

Merkel will US-Stützpunkt Ramstein schließen

BRDigung: Es ist inzwischen ein ziemlich offenes Geheimnis, dass die „Bedrohnung“ des Nahen und Mittleren Osten durch die US-Terrormilizen nicht in dieser Form stattfinden könnte, würde das Mordsspektakel nicht ausreichend durch die US-Terror-Relais-Station Ramstein von deutschem Boden aus am Laufen gehalten. Damit wird für jedermann immer klarer nachvollziehbar, dass auch ❖ weiter ►

Fäuleton

Deutsche Polizei vereitelt dritten Weltkrieg, Drohnenangriff auf US-Militärsperrgebiet abgewehrt

Deutsch-Absurdistan: Den Vogel abgeschossen, hat diesmal die deutsche Polizei, als sie veranlasst wurde die amerikanischen Spione in Deutschland vor der zivilen deutschen Spionageabwehr zu beschützen. Die Dauerlauscher im eigenen Lande beanspruchen für sich nicht nur die absolute Geheimniskrämerei, nein sie möchten auch noch vor den Deutschen von den Deutschen beschützt ❖ weiter ►