Fäuleton

Scholz belügt die Menschen bereits am Neujahrstag

Die Weihnachts- und Neujahrsansprachen der Regenten haben immer etwas märchenhaftes an sich. Da macht selbst Kanzler Scholz keine Ausnahme. Dumm ist nur, wenn diese Märchen nicht sogleich als solches erkannt werden können. Das erfordert ein wenig Übung und genaues Hinhören. Bei Olaf Scholz ist das gar nicht so schwer, denn er trägt seine Salbadereien derart monoton vor, dass man ihm sofort abnehmen kann, dass er eine Politik ohne Herz und Mitgefühl vertritt. Hier der Beweis. ❖ weiter ►

Deutschland

Merz lass nach – vom Merkeln in die Traufe

Das Rennen um um die Position des Kanzlerdarstellers in Deutschland hat begonnen. Es wird eröffnet mit der Neuverteilung des CDU-Vorsitz. Danach wird die Merkel weggebissen und dann ein|e neue|r Kanzlerdarsteller|in in Dienst gestellt. An der Politik wird sich nichts ändern. Dafür sorgt schon die Brutstätte der Führungskräfte. Immerhin kommt der Merz direkt aus einer Heuschreckenzucht. Was soll Deutschland nach Merkel noch schlimmeres widerfahren? ❖ weiter ►