Coat of arms of Germany Bananen Republik Deutschland Adler mit Banane in den Klauen Symbol Verfall 150dpi
Hintergrund

Deutsche Marine rettet Banane & zugehörige Republik

Werbung für die Berufsmörder ist immer eine heikle Angelegenheit. Dazu zählen bei der Bundeswehr neben Luftwaffe und Heer logischerweise auch die Leute von der Marine. Wenn dann ein so subtiler Werbestreifen gedreht wird, wie er derzeit von der Bundeswehr präsentiert wird, fragt man sich warum im Jahr 2010 der Bundespräsident Horst Köhler überhaupt zurückgetreten ist. Aus heutiger Sicht könnte man ihn problemlos als Nachfolger für Gauck wiederbeleben. ❖ weiter ►

gg79071295621771800px chemtrail 245x245 1
Fäuleton

Streifen-Kerosin-Knappheit lässt Himmel erbläuen

In den letzten Tagen des August zeigte sich der Himmel überraschend blau. Nicht der Flugverkehr wurde eingestellt, lediglich die Versorgung mit Streifen-Kerosin geriet offenbar ins Stocken. Wir sind dem Thema nachgegangen und haben seltsame Gründe für das Spektakel erfunden. Unter anderen vermuten wir ein Sparpogrom bei den Werbemitteln der Fluggesellschaften. ❖ weiter ►

einigkeit unrecht unfreiheit in armut deutschland abgebranntes bankenland altersarmut neue deutsche nazionalhymne nationalhymne fallersleben text qpress
Deutschland

Nazionalhymne wird 175 und bekommt frischen Text

Die deutsche Nationalhymne ist nicht nur ziemlich kastriert, sie ist auch ein Dauerzankapfel im Verlauf der Geschichte geworden. Darüber hinaus reichlich missbraucht und allein deshalb schon ziemlich verpönt, so dass sie am Ende nur noch als Fragment existieren darf. Jetzt wird der Ursprung 175 Jahre alt und wir haben festgestellt dass der Missbrauch längst nicht zu Ende ist, wir haben noch zwei Fälle gefunden. ❖ weiter ►

hillary clinton puppet doll sprechpuppe wahnsinnig krank virtuell ersatz
kurz✤krass

Synthetische Präsidentin wird kranke Clinton ersetzen

Scheindemokratie ist eine feine Sache. Wissen wir am Ende noch von wem wir regiert werden? In den USA wird immer offensichtlicher, dass die Kandidatin und Anwärterin auf den Präsidenten-Darsteller-Posten, die Hillary Clinton, irgendwie nicht mehr ganz „knusper“ in der Birne ist. Gottlob kann hier die Technik aushelfen. Selbst wenn die Kandidatin einen Totalaussetzer erleidet, kann das Land immer noch angemessen mit einem virtuellen Abbild von ihr hinters Licht geführt werden. ❖ weiter ►

Bundeskanzlerin Euro Schlampe Merkel Bankzinsenluder
Fäuleton

Bankzinsenluder Merkel eröffnet Eurotic-Shop

Berlin Aale: Stars und Sternchen lassen sich stets am Besten beim Höhepunkt erblicken, kurz bevor es einem richtig finster vor Augen wird. Scheinbar sind wir wieder mal fast am Ziel, denn neulich in der Kanzlerinnen-Kantine bekam unsere Bundesmutti eine erregende Buchstabensuppe mit Fisch gereicht, der bekanntlich immer vom Kopf her ❖ weiter ►

Blick fürs das WesentlicheQuelle: XXXXXXXXXXXX
Ratgeber

Nach Fall von DSK Sexfallensymposium geplant

Prüderika: Mehr und mehr zeigt sich wie man erfolgreiche Männer beim Schwanze packt und an selbigem aus der Arena führen kann. Das Rezept ist denkbar einfach … eine Frau schreit Vergewaltigung und dann geht gemäß der neu entdeckten puritanischen Sittenlehre alles sehr schnell. Unschuldsvermutungen werden zunächst durch ausschweifende Schuldvermutungen substituiert, ❖ weiter ►

NAHTOD Vatikan Forces
kurz✤krass

Türkei fliegt bei der NATO raus

An Karre / Parisst: Nachdem die Türkei sich in der NATO zu blöd anstellt und bei dem UN-sanktionierten Mordsgeschäft der übrigen Mitgliedsstaaten in Nordafrika nicht so recht mitspielen will, droht dem Land jetzt der Rausschmiss aus dem Rudel, weil die Handlungsfähigkeit der besagten Vereinigung eingedenk der Verweigerungshaltung gefährdet ist. Hintergrund ❖ weiter ►

Flattr macht verdächtige Andeutungen
Gesellschaft

Skandal um Flattr, was weiß Flattr über Odenwald

Schwedische Gardinen: Kaum einen Moment lang, da nicht soziale Netzwerke und vermeintlich karitative Einrichtungen entlarvt werden, wie diese Missbrauch in allen erdenklichen Formen praktizieren. Da kommt heute wie aus heiterem Himmel ein neuer Skandal hinzu. Was weiß das Micropay-System Flattr über Odenwald?