Sie möchten mal wieder mit anderen Leuten ins Gespräch kommen, trotz der verordneten sozialen Distanzierung? Gehören sie zu der Gruppe Menschen die weglaufen, weil Sie der Meinung sind ein Virus sei Ihnen auf den Fersen? Sicher nicht! Sie haben zermürbende Fragen, die aktuelle Situation betreffend und niemand ist da der Ihnen dazu verlässliche Auskünfte gibt! Der Maulkorb sitzt schon lange nicht mehr richtig und hinterlässt Spuren im Gesicht? Sie vermissen ihr altes Leben und die gewohnte Freiheit? Das Gefühl, dass Sie diese Regierung nicht mehr ernst nimmt oder schlimmer noch, sie womöglich gar belügt? Sie fühlen sich ausgegrenzt, niedergeschlagen und bekommen langsam physisch als auch geistig ernsthafte Luftnot? Dann wird es höchste Zeit sich einmal wieder um reale soziale Kontakte zu bemühen.

Selbst denken ist eine der schönsten Herausforderungen. Noch besser gelingt das in einer gepflegten Konversation. Sie wissen nicht wie Sie das anstellen sollen? Ganz einfach, bringen Sie ihre Mitmenschen zum Nachdenken. Schenken Sie ein wenig Information und bekommen dafür im besten Fall eine gepflegte Konversation geschenkt. Selbst wenn die Aufmerksamkeit nicht Ihnen gilt, sondern der gemeinsamen Sache. Das ist etwas, was die Menschen wieder zusammenbringt und eint.

Jetzt gibt es Coronen

Es ist so einfach sich zurückzuziehen, nicht zu denken und sämtliche Entscheidungen einfach anderen Leuten zu überlassen. Auf Dauer ist das allerdings eine sehr ungesunde Einstellung. Machen Sie mit und bringen neuen Schwung in die Debatte, den wir dringend für die Gestaltung unserer gemeinsamen Zukunft benötigen, wenn wir dies nicht einigen unlauteren Gestalten überlassen wollen. Informieren Sie sich.

Ein denkender und lieber Mitmensch (hier seine Seite) hat sich dazu Gedanken gemacht und den 20 Millionen Coronen-Schein ersonnen, der für diesen Zweck überaus geeignet ist. Zum Verschenken auf Versammlungen, auf Demonstrationen oder einfach mal im Vorbeigehen, so ganz nebenher. Zeigen Sie sich spendabel, fassen sich ein Herz und bringen neue Impulse in ihr und anderer Leben. Die Zeit ist reif. Ganz einfach zu bestellen über das unten angehängte Bestellformular. Nach der Übermittlung der Bestellung meldet sich genau dieser denkende Mitmensch bei Ihnen, für die ausstehnde Abwicklung dieser kleinen Schandtat.

Coronen für den außerparlamentarischen Pandemie-DialogCoronen für den außerparlamentarischen Pandemie-Dialog

Und hier kann man die “Dialog-Coronen” recht bequem bestellen

Die matt-glänzenden Scheine gibt es in den unterhalb, im Bestellformular angegebenen Stückelungen. Der Versand ist in den Preisen bereits enthalten.


    Betreff der Nachricht: Bestellung Coronen Bündel (automatisch)

    Alle anderen Mengen nur auf gesonderte Anfrage, wofür Sie dieses Formular ebensfalls verwenden können!




    Es folgt in Kürze eine manuelle Rückmeldung/Bestätigung und Mitteilung der Zahlungsmöglichkeiten!

    Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
    Für alle Zeit total kostenlos … Unser Newsletter für neue Artikel. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern ggf. SPAM-Ordner prüfen), Bestätigungslink klicken, alles erledigt. Kann jederzeit abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Nur zu, trau Dich … :-)