Fäuleton

Bürokratieabbau in der Endphase

Berlin: Deutschland ist weltberühmt für seine Bürokratie, wenngleich es auch Staaten gibt, die sich diesbezüglich nicht hinter dem deutschen Vorbild verstecken müssen. Da der deutsche Kreationismus á la „Made in Germany“ ebenso berühmt wie berüchtigt ist, wundert es auch niemanden, dass die Deutschen inzwischen den Bürokratieabbau als weiteres Geschäftsfeld entdeckt ❖ weiter ►

Flattr macht verdächtige Andeutungen
Gesellschaft

Skandal um Flattr, was weiß Flattr über Odenwald

Schwedische Gardinen: Kaum einen Moment lang, da nicht soziale Netzwerke und vermeintlich karitative Einrichtungen entlarvt werden, wie diese Missbrauch in allen erdenklichen Formen praktizieren. Da kommt heute wie aus heiterem Himmel ein neuer Skandal hinzu. Was weiß das Micropay-System Flattr über Odenwald?

Fäuleton

DSDS 2012, Deutschland sucht den Supergau

Hamburg-Aale: Ist es denn noch zu fassen? Wie weit kann sich ein Mensch eigentlich noch entblöden? Dies scheint seit geraumer Zeit eine zentrale Frage für die deutsche Bevölkerung zu sein und RTL begleitet die Schar der Willigen dienstbeflissen auf diesen Abwegen zur Selbst(er)findung. Neben den inzwischen verrostenden Containern will der ❖ weiter ►

Allgemein

Volksbildung stark rückläufig

Berlin: Einhellig kann in Deutschland beklagt werden, dass die Volksbildung stark rückläufig ist. Auch wenn dies im ersten Moment, bei gut 82 Millionen Bewohnern nicht so sehr auffällt, spricht doch die Statistik hierzu eine sehr deutliche Sprache. Bevor wir uns allerdings mit den Details auseinandersetzen, sollte ein grundlegendes Verständnis dafür ❖ weiter ►

Gesellschaft

Bund forciert Naturgesetzgebung

Berlin: Die steigende Staatsverdrossenheit macht der Regierung arge Probleme und lässt damit die Akzeptanz für die gewohnte deutsche Gesetzesflut in der Bevölkerung überproportional ins Straucheln geraten. Der Deutsche wird gesetzesmüde. Nach einem Krisentreffen des Kabinetts zur Umschiffung des Sommerlochs scheint nunmehr eine Lösung gefunden worden zu sein. Ganz im Einklang ❖ weiter ►

Gesellschaft

Nicht-Gesetzgebung voll im Trend

Berlin: Die Nicht-Gesetzgebung ist die konsequente Fortentwicklung des sich immer weiter verbreitenden UN-Rechts. Die Unterscheidung zur normalen Gesetzgebung führt selbige schon im Namen und ist eben durch das markante „Nicht“ geprägt. Damit soll sich diese zusätzliche Reglementierung wohltuend von der bisherigen Gesetzesflut abheben und den begünstigten Randgruppen einen verbesserten und ❖ weiter ►

Aktuell

Moderne Kriegsführung, ein Plädoyer für den Massentod

Stockholm: Das Kriegsforschungsinstitut „iFuckY“ veröffentlichte in der letzten Woche eine Studie zur zeitgemäßen Kriegsführung. In der Analyse wurden die Konflikte der letzte 20 Jahre untersucht. Das Ergebnis ist verblüffend. Folgt man den Einlassungen der Wissenschaftler, so müsste sich der Krieg in Kürze dramatisch wandeln, um den neuen Anforderungen unserer modern(d)en ❖ weiter ►

Gesellschaft

Sozialverträgliches Frühableben olympisch?

Schland: Immer erkennbarer wird, dass der Staat (hier muss man aber mehr auf die Regierung rekurrieren) die Probleme mit dem Olymp des „Überlebensberg“ nicht in den Griff bekommt. Das Dilemma ist bekannt, die Arbeitsplätze scheiden rasant dahin und die Rentner vermehren sich wie die Karnickel. So etwas muss natürlich über ❖ weiter ►

Aktuell

Bundespräsident – „Dritte Wahl“

Berlin: Mit erheblicher Verzögerung und ungeahnten Startschwierigkeiten hebt heute der neue „Schwarz-Gelbe“ Bundesadler ab. Bei den Startvorbereitungen konnten sich die Konstrukteure offenbar nicht auf eine korrekte Ausstattung des Fliegers einigen und so musste das „Deluxe Modell“ der ersten Wahl am Boden bleiben. Offenbar viel zu teuer und zu wenig erprobt, ❖ weiter ►

Der Deutsche Adler in aktueller PrachtQuelle: XXXXXXXX
Deutschland

Bundesadler in Not

Berlin: „Nachtijal, ick hör Dir trapsen“, oder wovon träumt der Deutsche Michel des Nachts? Die offizielle Erhebung darüber steht aus. Das Nächstliegende möchte derzeit sein „Wir sind Weltmeister“! Und weiter? Sicher nicht die Großmannssucht, es geht auch bescheidener. Und da soll es Leute geben, die träumen tatsächlich von Demokratie? So ❖ weiter ►

Fäuleton

Tor, Tor , Uaaah, Tor, Tor …

Welt: Oh Gott, ich hör’s! Ich erspare mir die Betrachtung des Grauens in der Glotze, sitze auf dem Balkon … die gesamte Nachbarschaft verrät mir lautstark wie es um Deutschland bestellt ist. Es ist nicht auszuhalten, man könnte glauben der Krieg ist ausgebrochen. Minutenlange Totenstille, stets nur unterbrochen durch donnermächtige ❖ weiter ►

Deutschland

Koalition vs. Kopulation, wo ist der Unterschied

Berlin: Vielleicht gerade weil die Ehe noch so frisch ist, scheint es da einige Ungereimtheiten zu geben. Offenbar entbrennt das Gezänk zwischen den vermeintlich einzuklagenden, ehelichen Pflichten und andererseits den erhofften ehrlichen ehelichen Freuden. Generell sind ja Meinungsverschiedenheiten in der Ehe nichts ungewöhnliches. Das Ausmaß der Außenwirkung hingegen wird von ❖ weiter ►

Gesellschaft

Hussein Barack Obama ist tot

Washington: Auf bestialische Art und Weise kam der 44. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, Hussein Barack Obama, gestern ums Leben. Niemand rechnete mit dem urplötzlichen Ableben des mächtigsten Mannes dieser Erde, so überraschend und unverhofft kam das Ereignis. Alles sah nach einem ganz normalen Routinetermin aus und alle Ereignisse ❖ weiter ►