Der deutsche Weg: Dunkelflaute und Selbstgenozid

Der deutsche Weg: Dunkelflaute und SelbstgenozidBRDigung: Den meisten Deutschen soll das alles angeblich alles sonnenklar sein. Demnach sind sie völlig enthusiastisch, durch christliches Martyrium, Entbehrung, Leiden und willentlichen Selbstgenozid einen essentiellen Beitrag zum Weltfrieden leisten zu wollen. Eine Vorstellung die weltweit seinesgleichen sucht. Wie genau dieses Engagement den Weltfrieden befördern soll, liegt indes noch völlig im Dunkel (rechts im Bild, eine Solaranlage im Sternenlichtbetrieb). Mögliche Imponderabilien bei der Folgenabschätzung waren für „echte Deutsche“ noch nie ein ernsthaftes Hindernis einen einmal eingeschlagenen Kurs bis zum Ende durchzustehen.

Die bereits in Reichweite befindlichen Folgen dieses selbstlosen Handelns lassen sich zumindest für eingefleischte Verschwörungstheoretiker bis zu einem gewissen Grad abschätzen. Die Realisten in der Regierung hadern noch ein wenig mit den offensichtlichen Fakten. Wir haben durch unsere Regierung gelernt, dass ein knallharter Verzicht auf russische Energielieferungen dazu beiträgt Russland maximal zu schaden. Das ist anerkannt gut für den beabsichtigten Weltfrieden, um die Logik nicht aus den Augen zu verlieren.

Für Russland ist das sogar noch sehr viel vorteilhafter. Es kann das Erdgas, welches Deutschland jetzt nicht mehr benötigt, dann an andere Länder verkaufen, die sich nicht so arg für den Weltfrieden einsetzen mögen wie Deutschland. Dabei bekommt Russland dann einen Großteil der Energie noch von Deutschland bezahlt, weil die Verträge bis 2030 das so vorsehen: Langfristverträge bis 2030 verpflichten zum Kauf russischen Gases | Frontal … [YouTube]. Zugegeben, Geld war niemals ein „Deutsches Problem“, dass gibt es hier auf staatlicher Ebene wie Unkraut. Man muss dazu nur an der Steuerschraube drehen, wobei wir mit dem Rausschaffen der Knete aus Deutschland sowieso gerade nicht nachkommen.

Reklame für den besseren Zweck

Jetzt ist alles vorbei … hier die Merkel-Gedenk-Postkarte!

Die Merkel-Ära ist vorüber, der Ruin wieder ein Stück näher gekommen? Passend zum einstigen Zirkus-Maximus ihres Regimes, hier ein letzter Gruß. Die einzig wahre Erinnerungs Devotionalie an Deutschlands schönste, intelligenteste und ruinöseste Kanzlerin aller Zeiten. Eine bleibende Erinnerung und unverzichtbares Sammlerstück für die Überlebenden und Folgegenerationen. Die Postkarte wird bereits in wenigen Jahren eine echte Rarität sein. Schlagen sie jetzt zu, das 50er-Bündel hier im Bauchladen … solange der Vorrat reicht (limitierte Auflage).


Ein wenige Energierechnen gefällig

Kommen wir jetzt zum Martyrium und Ampel-Glaubenssatz (Rot-Grün-Gelb), der mit einer schnellstmöglichen Abschaffung des Bezuges russischen Gases verwirklicht werden soll. Da wir derzeit Energie im durchschnittlich benötigten Maß kaum anderswo bekommen können, ist das alles durch harte Deindustrialisierung und Erfrieren zu kompensieren. Um es einmal klangvoll zu formulieren, sollten wir vielleicht von einem verspäteten Morgenthau-Plan … [Wikipedia] reden. Nein, das hat leider nichts mit einer Morgendämmerung zu tun. Alte Hasen werden schon wissen was ist.

Zur Untermauerung der deutschen Energie-Askese haben wir uns ja bereits jahrelang gut vorbereitet. Vornehmlich durch Abschaffung von allem was Dreck macht oder „umweltreligiösen Glaubenssätzen“ widerspricht. Hier ist die Rede von Kohle (Braun- und Stein-) und natürlich von der Atomkraft. Dadurch haben wir zumindest sichergestellt, dass die sogenannten Grundlasten derart volatil geworden sind, dass wir jederzeit so etwas wie eine großflächige „Dunkel-Erleuchtung“ erleben können. Ist ein wenig so zu verstehen wie das obige Bild, Solarstromgewinnung bei Sternenlicht. Wer sich weiterhin etwas in Energierechnen, Energiebedarf und -bedarfsdeckung versuchen mag, der ist mit dem nachfolgenden Streifen gut beraten, selbst wenn der gegenüber der aktuellen Politik einen bösartigen Eindruck erwecken muss.

Zu viel Rettungseinsätze auf einmal

Zugegeben, das vorherige Szenario ist lediglich das Sahnehäubchen auf dem schönen deutschen Sarg. Wir haben ja viel mehr Baustellen. Wir sind nicht einmal mit dem „Krieg gegen das Virus“ fertig geworden. Der Tenor hierbei ist derselbe. Es gilt die Pharma-Industrie ohne Vorbehalte zu retten. Das ganze Getue rund um die Pandemie vom Ausmaß einer Influenza A und B wollte die Weltbevölkerung einfach nicht genügend dezimieren, obschon vielfach von den Experten so versprochen. Langsam aber sicher sickert durch, dass exakt die edelsten Spritzstoffe der Pharma dazu sehr wohl ihren Beitrag zu leisten vermögen. Man schämt sich aber aus finanziellen Gründen noch intensiver dazu zu forschen.

Und dann müssen wir uns ein weiteres Bild vor Augen führen. Die neuartigen Ostermärsche für den „totalen Frieden“. Dergestalt, dass man dabei fordert mit „noch mehr Waffen endlich Frieden zu schaffen“. Das radikale Umdenken der Aktivisten muss man erst einmal verdauen. Aber das Potential dieser „neuen Marschrichtung“ wird jedem ideologisch gut beschulten Menschen auf Anhieb einleuchten. Wenn die Rüstungsindustrie neue Höhen feiern darf, dann fehlt die Kohle logischerweise fürs einfache Durchfüttern der Menschheit. Zugegeben, der „Kampf gegen den Hunger“ wurde schon immer arg stiefmütterlich geführt und niemals mit der gebotenen Verve.

Dieses Ostermarsch-Martyrium sorgt letztlich erst richtig für Frieden im Range einer ausgeprägten Grabesruhe. Wir reden demnach  wirklich von der Rettung des Planeten … vor einer inzwischen irrsinnig gewordenen Menschheit. Und jetzt soll, nach den Vorstellungen der „himmlischen Ampel“ der Zugang ins Nirwana mal richtig reguliert aber auch erleichtert werden. Alle Zeichen stehen demnach auf „Gashahn zu“.

Kollektive Wahnvorstellungen wollen gelebt werden

Deutschland zeigt sich damit von seiner wahnsinnigsten Seite. Zugegeben, wir proben eine solche Massenpsychose ja nicht das erste Mal. Auch an der deutschen Gründlichkeit wird dabei niemand ernsthafte Zweifel hegen. Dennoch lässt sich der geniale deutschen Sonderweg kaum leugnen. Es dürfte genügend Nationen geben, die sich kaum getrauen so einen fundierten Selbstgenozid hinzulegen. Dazu braucht es „rote Ideale“, „gelbe-Ignoranz“, „grüne Kompetenz“ und eine „ausgereifte Bildungsferne“ (wie jetzt in der Regierung vertreten), gepaart mit dem Todesmut überfütterter Volksvertreter, die nicht einmal mehr wissen wie man „Not“ und „Tod“ schreibt.

Sobald diese Regierung Ernst macht, wovon inzwischen auszugehen ist, braucht es vermutlich nur noch ein paar weitere „glückliche Umstände“ und die anvisierten Ziele sind im Sack. Der ideale Zeitpunkt ist demnach der Zeitraum Januar-Februar 2023. Wenn in dieser Zeit, bei nicht vorhandener Grundlast, einige Tage schwerer Frost hinzukommen, gepaart mit allerhand undurchdringlichen Wolken und  ausbleibendem Wind, dann bekommen wir die sogenannte „Dunkelflaute“. Der ideale Zeitpunkt, um den Sargdeckel final und würdevoll über Deutschland herabzusenken.

Der deutsche Weg: Dunkelflaute und SelbstgenozidNicht umsonst kolportieren einige hartgesottene Komiker bereits seit Jahren die Weisheit, wonach es das höchste Glück der Grünen sein müsse, endlich ins Gras beißen zu dürfen. Damit wäre die Welt nach den aktuellen Doktrin gerettet, durch die Deutschen und am Ende dann ohne die Deutschen. Das könnte selbst einen Papst noch zur Seligsprechung aller Deutschen veranlassen. Mal ehrlich, in diese „schöne neue Welt“ passen doch die Deutschen, dank ihrer jetzigen mentalen Verfassung ohnhi®n nicht hinein. Kurzum, wer sich an die Ampel und ihre seltsamen Schaltphasen hält, kommt schneller und sicherer ins Jenseits. Und solange unsere Regierung wirklich straff und zielstrebig die Ideale der Rüstungsindustrie, der Pharma, des WEF und nicht so sehr unsere ureigenen Ziele verfolgt, wird es schon schiefgehen. Also dann, gute Nacht Deutschland.

Der deutsche Weg: Dunkelflaute und Selbstgenozid
10 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Qpress direkt folgen auf: Telegram | VK.com | Pinterest | Tumblr | MeWe
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Für alle Zeit total kostenlos … Unser Newsletter für neue Artikel. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern ggf. SPAM-Ordner prüfen), Bestätigungslink klicken, alles erledigt. Kann jederzeit abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Nur zu, trau Dich … :-)
Über WiKa 3072 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

38 Kommentare

    • Es ist keineswegs Politikversagen,sondern perfektes Timing in Richtung Great Reset.Politiker.die versagen,werden auf die eine oder andere Weise entsorgt.

    • Bedrückend in atemverschlagendem Ausmaß allerdings die Aussichten!
      Über den Zusammenbruch der BRD und ihrer Wirtschaft hinaus dürften über die schon durch die Covid-Plandemie in der Dritten Welt verursachten zehntausenden von Hungertoten (gerade auch Kinder) hinaus noch hunderttausende weitere Menschen in den Tod getrieben werden.
      Denn eine pleitegegangene BRD/EU wird keine Weitrauben aus Indien, Südafrika, Peru, keine Orangen und Tomaten aus Marokko usw. (Bananen, Ananas, Mangos) importieren. Landwirtschaftsbetriebe in der Dritten Welt werden um ihre Existenz kämpfen müssen – und vielen bisherigen Mitarbeitern kündigen. Der Einbruch der Exporte nach Europa wird zu Elend und Hunger in vielen Staaten der Dritten Welt führen. Die Urlaubs-Industrie in Ländern wie Sri Lanka oder Thailand wird zusammenbrechen und ein Heer von Erwerbslosen freisetzen.

  1. Also WIKA, BRD-Besatzungsgebiet läßt sich nicht der Welt besonders wichtige Probleme auf sich drücken, sondern der USA wichtige Punkte. Ihr Pfeifen braucht uns nicht verscheißern, hier in deutsch gibt es ausreichend Leute, die ihr nicht für dumm verkaufen könnt, wie man es mit Sklaven zu tun bepflegt. Euer Sklaverei ist Dummbeutelmachenschaft, macht euch raus und vergesst die Atomraketen nicht !!!!!!

  2. „Flugscharen zu Schwertern“ heißt die Devise der Friedensengel, die Todesengeln gleich, die Ruhe in Frieden vermitteln wollen. Ja wirklich, so sehr muss frau sich verdrehen, um eine vermaldeite Erklärung für diese Irren abzuliefern. Und wer für die Lieferung von schwere Waffen gestimmt hat, muss sofort an die Front geschickt werden, um den Wahnvorstellung Realität folgen zu lassen. Kriegstreiber und Waffenexporteure an die Front, sage ich.
    Es gab in der Geschichte glaube ich noch nie eine Regierung, die ihr Volk so inständig vernichten wollte, das hat weder Pol Pot noch Pinochet geschafft.
    Dieser great reset läuft, wie geplant, weil die Schulden und das sind wir, weg müssen. Wie das dann aussieht, ist bereits vor einhundert Jahren eindrucksvoll demonstriert worden. https://www.baselland.ch/politik-und-behorden/direktionen/volkswirtschafts-und-gesundheitsdirektion/amt-fur-gesundheit/medizinische-dienste/kantonsarztlicher-dienst/infektionskrankheiten/Grippe/spanische-grippe/weltweit.
    Wer angstvoll auf eine Kriegsinszenierung guckt, bemerkt natürlich nicht den Feind im Inneren und wie sagte Madonna noch gleich 2019: „the storm is inside of us“ und zu diesem Zeitpunkt war noch niemand gepikst.
    Die Welt ist gerettet, wenn jeder einzelne, selbstredend Nichtgrüne, nicht mehr da ist. „Deuschland verrecke“ nimmt endlich Gestalt an, wie vom Plunderstück Roth und den anderen Grün:Innen seit langem vehement gefordert.

    • Als jemand, der nicht mehr in Deutschland lebt, betrachte ich Deutschland
      mit immer größerem Befremden, so als würde man eine Suizidsekte beobachten!!!

  3. Hallo LALLAJJUNGE, hinter Deinem Geschreibe steh ich, mit meinem Kommentar ist WIKA gemeint. Diese Hunde brauchen uns nicht verscheißern, ihre Sklavenhalterherrschaft bekommt jetz für Sklavenhalter einen gefährlicheren Charakter. Den WW3 anzetteln bringt für diese Bande vernichtende Ergebnisse !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  4. Batschhandraute der Ferkeldynastie ist unverkennbares Zeichen für die Mitverschwörer, wo die sich erkennen. Diese Geste soll für Nichteingeweidte harmlos gelten !!!!! Übrigens, Kohl hatte eine der höchsten Grade dieser Verbrecherbande !!

  5. Batschhandraute der Ferkeldynastie ist unverkennbares Zeichen für die Mitverschwörer, wo die sich erkennen. Diese Geste soll für Nichteingeweidte harmlos gelten !!!!! Übrigens, Kohl hatte eine der höchsten Grade dieser Verbrecherbande !! „Solaranlage im Sternenlichtbetrieb“ Eine Zeitaufnahme der Himmelsgestirne. Daraus wird im folgenden Satz abgeleitet, daß die Deutschen schon immer ungeachtet der Folgen, alles bis zum Ende geführt haben. Heute von euch Parasiten (Besatzung) beformundet, machen die das, für Geld. WIKA, Zionistenschweine, mehr seid ihr nicht !!!!!!!!!!!!

  6. Die Darstellung in dem Video ist doch noch das beste was uns passieren kann. Nur jeden 3. Tag keinen Strom, dass werden wir uns in ein paar Monaten wünschen. Neben dem Zusammenbruch der Wirtschaft wird auch der Euro nix mehr wert sein. Wir können kein Gas kaufen. Wenn wir nicht bezahlen können werden die Amerikaner auch nichts liefern. Nach einem Black Out werden die anderen EU Länder uns vom EU Stromnetz abhalten, denn auch diese Länder werden vom Black Out betroffen sein. Die EU wird auseinander brechen. Der Euro ist nichts mehr wert. Wir werden Putin die Füße küssen müssen, damit wir unseren Laden wieder ans Laufen bringen.

  7. Hinzu kommt noch die – offenbar gezielt herbeigeführte – „Lebensmittel Krise“.
    Hier von F. William Engdahl zu der in den USA herbeigeführten Leensmittel Krise. Aber bei uns ist es genauso.
    „BIDEN CYNICALLY USES UKRAINE TO COVER FOOD SABOTAGE“ – http://www.williamengdahl.com/englishNEO26Apr2022.php

    Maschinen-Übesetzung: https://www-williamengdahl-com.translate.goog/englishNEO26Apr2022.php?_x_tr_sch=http&_x_tr_sl=en&_x_tr_tl=de&_x_tr_hl=de&_x_tr_pto=wapp

  8. Orbán unterstreicht Vorrang nationaler Interessen: „Wir sind keine Ukrainer oder Russen, wir sind Ungarn.“

    https://zuerst.de/2022/03/29/orban-unterstreicht-vorrang-nationaler-interessen-wir-sind-keine-ukrainer-oder-russen-wir-sind-ungarn/?unapproved=100968&moderation-hash=fba5342b71356715b48bbbe8ceb89708#comment-100968

    Budapest/Brüssel. Der ungarische Präsident Orbán hat erneut der Forderung des ukrainischen Präsidenten Selenskyj widersprochen, sich eindeutig zugunsten der Ukraine zu positionieren.

    Auch Waffenlieferungen an die Ukraine über ungarisches Gebiet lehnt Orbán mit Nachdruck ab.

    „Ungarn steht im Krieg zwischen Rußland und der Ukraine auf der Seite Ungarns“, sagte Orbán nach dem EU- und NATO-Gipfel in Brüssel.

    Es gebe „bestimmte ungarische Interessen, die durch einen Krieg in unserer Nachbarschaft bedroht werden können“, fügte er hinzu.

    „Daher befinden wir uns in einer gefährlichen Situation, aber wir stehen auf der Seite Ungarns und betrachten die Situation mit ungarischem Verstand und aus ungarischer Sicht.“

    Auch gegen weitere Sanktionen an die Adresse Rußlands sprach sich Orbán aus. Der Frieden könne „nicht durch die Einführung von Sanktionen wiederhergestellt werden, die „uns noch mehr schaden als den Russen“. …UNBEDINGT ALLES LESEN !!!

    Sting kommentiert

    Während unsere BLÖD-POLITIKER den USA in den Hinter kriechen und dabei unsere Existenz und unsere Wirtschaft aufs Spiel setzten, gibt es in UNGARN DEN EINZIGEN KLUGEN POLITIKER !!

  9. Dokumentation: Offener Brief deutscher Prominenter an Bundeskanzler Scholz: Bitte keinen Dritten Weltkrieg

    https://journalistenwatch.com/2022/04/30/dokumentation-offener-brief/

    28 Intellektuelle und Künstler haben einen Offenen Brief an Kanzler Scholz veröffentlicht. Sie befürworten seine Besonnenheit und warnen vor einem 3. Weltkrieg. Jouwatch dokumentiert den Appell. Ebenso die Gesamtliste der Erstunterzeichner. Ab sofort kann eine Petition hierzu unterzeichnet werden.

    Sehr geehrter Herr Bundeskanzler,

    wir begrüßen, dass Sie bisher so genau die Risiken bedacht hatten: das Risiko der Ausbreitung des Krieges innerhalb der Ukraine; das Risiko einer Ausweitung auf ganz Europa; ja, das Risiko eines 3. Weltkrieges.

    Wir hoffen darum, dass Sie sich auf Ihre ursprüngliche Position besinnen und nicht, weder direkt noch indirekt, weitere schwere Waffen an die Ukraine liefern.

    Wir bitten Sie im Gegenteil dringlich, alles dazu beizutragen, dass es so schnell wie möglich zu einem Waffenstillstand kommen kann; zu einem Kompromiss, den beide Seiten akzeptieren können. ..UNBEDINGT ALLES LESEN !!

  10. 586 Kriegshetzer, das sind ca. 80% der MdBs – richtig fürsorgliche Volksv(z)ertreter im besten Deutschland aller Zeiten !?

    Wetten, daß von diesen kriegsgeilen Polit-Fuzzys KEINER die Knarre in die Hand nehmen wird !!!

    Wer Frieden will, der liefert keine Waffen – von Scholz bis Strack-Zimmermann, merkt euch das gefälligst !!!

    • Deutschland macht sich wieder einmal zur weltweiten Witzfigur. Nach der Lieferung von 5000 Helmen in die UK werden nun auch noch alte Panzer geliefert. Damit diese Funktionieren müssen diese erst ausgemottet und dann instand gesetzt werden. Bei unserer Gurkentruppe kann das durchaus ein paar Jahre dauern. Erst einmal müssen die Nachsehen, welche Ersatzteile alle benötigt werden (Dauer ca. 18 Monate, wenn es schnell geht.). Ersatzteile werden bestellt. Dauer 6 Monate bis festgestellt wird, dass es keine Möglichkeit gibt an diese Ersatzteile heranzukommen. Nach weiteren 6 Monaten wird beschlossen, dass aus 2 ein Panzer gemacht wird oder aber auch aus 5 einer je nach Bedarf. Feststellung der Möglichkeit aus alten Panzern Ersatzteile auszubauen und eine Aufstellung erstellen weitere 12 Monate. Umbau der Panzer von 50 werden nur noch 10 bedingt einsatzbereit gemacht. Dauer 24 Monate. Kosten 500.000.000,00€.
      Nach 5,5 Jahren werden dann die Panzer in die Ukraine geliefert. Wenn wir dann noch Krieg haben.
      Ein genialer Schachzug der Bundesregierung, wenn er denn so geplant ist. (Was ich bezweifle). Den USA und NATO Staaten wird signalisiert, wir machen was. Den Russen wird gezeigt, dass wir das eigentlich nicht vorhaben. Wir halten die Tür nach beiden Seiten offen.

      • Deutschland IST ein Witz, denn die Politnieten haben weder Intelligenz noch Rückgrat. Was da in Berlin und den Ländern an der Spitze sitzt ist der Bodensatz der Gesellschaft, was mit „Bodensatz“ noch freundlich ausgedrückt ist. Diese „Gesellschaft“ ist dermaßen verdummt und verblödetet, dass es nicht nur psychisch sondern auch schon physisch wehtut. Tim mit seiner Rekapitulation ist der Lichtblick des Tages https://www.youtube.com/watch?v=I-aUbE6Mr5Q&t=5s

        • Heidi, der fiktive Irrsinn der Bücher von Stephen King hat die Regie übernommen, auf der Bühne des Mainstreams – überall, wo sie die Kamera draufhalten! Irre sein, geisteskrank und komplett verblödet sein, ist das neue „Normal“. SIE wollen alle in den Wahnsinn und in die Hoffnungslosigkeit treiben. „Sie alle zu finden…“

          – Ich bring dann Mal den Müll runter und freue mich über das frische Grün (an den Bäumen!).

      • Die wichtigste Mission der amerikanischen Botschaft ist „The mission of the U.S. Embassy is to advance the interests of the United States“ I really don’t give a flying f…k what your mission is, get out of our country and don’t let the door slam you in the ass on your way out. Good riddance.

  11. Ich denke (hoffe) mal in RUSSLAND wird man dies wohl noch unterscheiden können, dass Deutschland im eigenen Land auf einer AMERIKANISCHEN Base zu diesen Lieferungen genötigt wurde.

    Bilder sprechen Bände: dieses potthässliche Wesen dass sich „Frau“ Verteidigungsminister nennt, im „eigenen Land“ in Zivil neben ranghohen US-Militärs unter der Amerikanischen und Ukrainischen Flagge (ich habe keine deutsche Flagge gesehen) zu Handlungen hinreißen lässt, die mit normalem Menschenverstand nicht nachvollziehbar sind.

    Was soll also der Eid, der auf das deutsche Volk geleistet werden musste um in diesem Amt so VOLKSFEINDLICH zu handeln !!!

  12. HIER MAL DER ZWEI PLUS VIER VERTRAG VON 1990 – EINHEITSVERTRAG GENANNT

    http://www.documentarchiv.de/brd/2p4.html

    Artikel 2

    Die Regierungen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik bekräftigen ihre Erklärungen, daß von deutschem Boden nur Frieden ausgehen wird. Nach der Verfassung des vereinten Deutschland sind Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen werden, das friedliche Zusammenleben der Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges vorzubereiten, verfassungswidrig und strafbar. Die Regierungen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik erklären, daß das vereinte Deutschland keine seiner Waffen jemals einsetzen wird, es sei denn in Übereinstimmung mit seiner Verfassung und der Charta der Vereinten Nationen.

    Artikel 3

    (1) Die Regierungen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik bekräftigen ihren Verzicht auf Herstellung und Besitz von und auf Verfügungsgewalt über atomare, biologische und chemische Waffen. Sie erklären, daß auch das vereinte Deutschland sich an diese Verpflichtungen halten wird. Insbesondere gelten die Rechte und Verpflichtungen aus dem Vertrag über die Nichtverbreitung von Kernwaffen vom 1. Juli 1968 für das vereinte Deutschland fort.

    (2) Die Regierung der Bundesrepublik Deutschland hat in vollem Einvernehmen mit der Regierung der Deutschen Demokratischen Republik am 30. August 1990 in Wien bei den Verhandlungen über Konventionelle Streitkräfte in Europa folgende Erklärung abgegeben:

  13. Mir ist völlig unklar, warum sich die „EU“ so einen bankrotten Staat wie die Ukraine an Land ziehen will. Wenn ich die Ukraine als Aktie bewerten müsste, wären die dazu gehörigen Anleihen „Herbstlaub“. Rating Junk. Einfach wertloser Schrott. In dem Fall nicht einmal als Zockerpapiere geeignet. Dass der „Botschafter“ dieser korrupten faschistoiden Oligarchenrepublik immer noch nicht ausgewiesen wurde, entzieht sich auch meinem Verständnis. Dorthin noch irgend etwas zu liefern ist ziemlich krank. Das scheinen die Parteien der ganz großen Kriegskoaliation anders zu sehen. Was sind das für armselige Knechte? Sich von einem senilen Hosenshitter anpöbeln zu lassen ist für „Staatsmänner“ so ziemlich das Letzte.

    Ich gehe davon aus, dass Putin in den nächsten Wochen abgesetzt wird und danach brennt die Hütte bis zum Dach. Dann wird die Ukraine darum bitten über die Friedensbedingungen verhandeln zu dürfen. Krieg ist Krieg, und keine „Sonderoperation“, und der ist IMMER unmenschlich. Das ist einfach nur Scheiße, aber was haben wir von dem senilen Shitter erwartet?

  14. Bürger Schachmatt

    Im video werden groben folgen genannt, dazu kommt

    Finanzsystem ausfall,
    ohne Strom
    – geht kein einkaufen
    – gehen keine Wasserpumpen mehr
    – gehen keine Heizungen mehr Steuerung fällt aus
    – kein TV etc, wird Leute auf dumme Ideen bringen
    – SolarDach Häuser vorrangige Ziel für Mobs
    – Frontenverstärkung, damit sich Volk selber eindämmt
    …………

    alternative Ofen und Paletts bunkern, nun ab 2025 werden Holz und Palett öfen verboten, dann ist die fast 100% abhängigkeit geschaffen

    …………

    Digitale Überwachungssystem (Rezepten bis Krankenhausaufenthalten etc, fast fertig)
    wird pflicht für alle Arztprakzen
    Jegliche Notar Eigentumsverträge wurden auch digitalisiert, neue Bankengesetz macht das selbe

    wir stehen kurz vorm abschluss der NWO Sklavenwelt, die Grundbedingungen sind fast erfüllt, 5G bewegungsüberwachung auch zuhause, einzige was nicht überall funktioniert

    Verkehrskontrolle steht außer auf Feldwegen auch

    Fazit: Bürger Schachmatt in maximal 1-2 Jahren zu 100%

    Ist das blaue Bild weiß, ja ist es, gut der Herr darf seine Medikamente nochmal haben……, so wirds kommen….

    je genauer mann hinschaut desto mehr sieht alles mit Russland nach Orchestriert aus, hat die Pläne der Rothschilds gewaltig nach vorne Katapultiert. Ob die das danach aufrecht erhalten können ist ne andere Geschichte, aber Bürger werden extrem löffeln müssen.

    klar habe nur paar Punkte genannt, Arbeitslosigkeit kommt, Bürgerkrieg änliche Zustände , Geld und Ressorcen zu weisung nur noch Konforme etc…..

  15. Lindner (FDP) zuversichtlich: Pandemie und Krieg als Weg zur „Neuen Weltordnung“

    https://philosophia-perennis.com/2022/04/30/lindner-fdp-zuversichtlich-pandemie-und-krieg-als-weg-zur-neuen-weltordnung/

    David Berger) Die Rede von der „Neuen Weltordnung“ galt einst als übler Höhepunkt der Aussagen verrückter Verschwörungstheoretiker. Doch immer mehr Politiker sprechen – auch in Deutschland – inzwischen ganz offen von diesem Ziel.

    Alle, die bisher von den Plänen zu einer „Neuen Weltordnung“ sprachen, wurden sehr schnell als verrückte Verschwörungstheoretiker beschimpft. Wer zum Beispiel bei „Youtube“ nach Videos zu dem Thema sucht, wird als erstes beehrt:

    „Als Neue Weltordnung wird in verschiedenen Verschwörungstheorien das angebliche Ziel von Eliten und Geheimgesellschaften bezeichnet, eine autoritäre, supranationale Weltregierung zu errichten. Solche Theorien wurden zu Beginn der 1990er Jahre in den Vereinigten Staaten populär.“

    „Das ist ein Ziel, für das sich zu arbeiten lohnt“
    Doch immer öfter sprechen nun Politiker selbst von dem Ziel einer neuen Weltordnung. Wichtige Etappen sind für sie dabei die angebliche Epidemie sowie nun der Ukraine-Krieg.

    Am deutlichsten hat nun Christian Lindner auf dem FDP-Parteitag die Katze aus dem Sack gelassen – visuell in einer Art, die auf schockierende Weise etwas an die Auftritte Selenskyjs erinnert: ….BITTE UNBEDINGT ANHÖREN WAS DIESE US-BÜTTEL SAGT !!

  16. Warum Russland gegen die „Neue Weltordnung“ kämpft (Video)

    https://www.pravda-tv.com/2022/04/warum-russland-gegen-die-neue-weltordnung-kaempft-video/#comment-283184

    „Unsere spezielle Militäroperation soll der unverschämten Expansion [der NATO-Streitkräfte] und dem … Streben nach vollständiger Vorherrschaft der USA und ihrer westlichen Untertanen auf der Weltbühne ein Ende setzen“, sagte Lawrow dem Nachrichtensender Rossija 24.

    „Diese Vorherrschaft beruht auf groben Verstößen gegen das Völkerrecht und auf einigen Regeln, die sie jetzt so sehr aufbauschen und die sie von Fall zu Fall erfinden“, fügte der russische Spitzendiplomat hinzu.

    Neben der Frage, ob die US-geführte NATO die Warnungen Moskaus beherzigen und den militärischen Vormarsch an Russlands Grenze stoppen wird, stellt sich eine weitere, ebenso kritische Frage:

    Was genau ist die Neue Weltordnung, und warum ruft der Begriff so viel Angst und Abscheu hervor?

    Biden offenbarte, was unter der Washingtoner Elite als selbstverständlich gilt: Es wird eine neue Weltordnung geben, und die Vereinigten Staaten werden sie „anführen“. …UNBEDINGT ALLES LESEN

    +++++

    Rothschild warnt die britische Regierung, dass die Neue Weltordnung am Ende ist, wenn Putin in der Ukraine gewinnt?

    https://www.pravda-tv.com/2022/03/rothschild-warnt-die-britische-regierung-dass-die-neue-weltordnung-am-ende-ist-wenn-putin-in-der-ukraine-gewinnt/

    „Der Erbe der Rothschild-Familie, Nathaniel Rothschild, schrieb heute an Mitglieder der britischen Regierung und äußerte seine Ansicht, dass Wladimir Putin „der gefährlichste Mann seit der Niederlage Hitlers ist, zusammen mit Xi Jinping a knapp an zweiter Stelle“, und erklärte:

    „Die Ukraine ist eine wesentliche Figur, die wir uns nicht leisten können, auf dem geopolitischen Schachbrett zu verlieren.“

    Der Erbe des Rothschild-Vermögens sagte: „Russland muss aus dem internationalen Banken- und Wirtschaftssystem herausgeschnitten werden. Wir müssen Russland mit allen Mitteln in die Knie zwingen, um ein starkes Signal an die Chinesen zu senden und unser globales System von Normen und liberalen Werten zu schützen.’“ ..UNBEDING ALLES LESEN !!

    • Jetzt überlege mal , wer Profitiert von solchen Dingen am meißten.

      Viele, denke ich, kennen die Prophetin. Nun Moskau droht GB mit einer 500m Flutwelle(Durch 100mt Bombe +, größte mir bekannte 2 Gigatonnen Bombe), Britischen Inseln mit Irland auszulöschen, was uns mit erwischt. – Bei Irlmaier ist es eine 90m Welle(Der Russe schmeißt da son ding ins Meer, wodrauf sich Meer hebt wieder senkt, was es ist weiß ich nicht), aber steht schon seit 180 Jahren geschrieben, das sowas kommt älteren Prophetin, man nimmt nur immer die bekanntesten her.

      Die Eliten in Ihren super Bunkern und Nahrungsdepos, meinen sie seinen sicher. Ob das wirklich so ist, wenn die Natur zurückschlägt auf Grund der vergewaltigungen ihrer. Man lasse diese hiesen in dem Glauben.

      https://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Russisches-TV-simuliert-Atomschlag-auf-Grossbritannien-article23303625.html

      das ist kein Spass mehr, dient derzeit der Angst mache, aber später tuen die es dann wirklich. Kostet Milliarden das leben, auch Fische überleben solche Druckwellen nicht. Millionen Menschen, die nix für können, zumindest die meißten. Otto normal Pupser halt. Fukushima war ein Test, die wissen genau wie die Positionieren müssen um wellen mit 100 Meter + zu erzeugen, könnte so 1/3 der Weltbevölkerung töten und 90% aller Industrie.

      Das Leben hat , das wertvollste dieser Welt hat null Wert mitlerweile. Wird vernichtet wie es gerade in Plan passt. So nutzlos und Wertlos und pervertiert ist diese Welt geworden durch Super Egoismus, so sieht es aus. die Kleinen erwischt es nur zuerst, das ist immer die Masse. Der Schöpfer kehrt den Rest zusammen. Muss es nur laufen lassen, das Hamageddon macht der Mensch sich selber.

      Dabei hätte man rechtzeitig den richtigen Weg eingeschlagen pro 10 Gebote als zb., hätten wir eine heile Welt. Die können gar nicht anders, bei 5 Milliarden die direkten Süsswasser zugriff haben, reicht nimmer, es regnet nicht genug , soviele zu versorgen. USA pro Kopf pro Tag 380l Süsswasser, funktioniert nicht.

      Bevor die Bevölkerung als eines aufsteht, lenkt man alles gegeneinander, und rottet was das Zeug hält in allen Bereichen. Dem sollte man aus dem Weg gehen,
      man kann nur verlieren, egal ob man mit nem Mob läuft oder nicht. Gibt 2 Sorten menschen, die einen haben gebunkert versuchen es zu verteidigen, und die das nehmen wollen um zu überleben. Die reichen sitzen in Ihren Schutzzonen und lachen sich kaputt wie gut es funktioniert hat.

      Alles rächt sich….. Offenbarung gibt einen Vorgeschmack drauf. Ich möchte nicht töten, somit kann ich zb dem nur aus dem Weg gehen und es aussitzen, sonst bleibt kaum ne andere Wahl , selber töten zu müssen um zu verteidigen. Wer Schwert nimmt kommt dadurch um, egal warum weswegen.

      Andere sehen sogar darin ihre Möglichkeit sich zu bereichern, bis Stärkere kommt und die tötet……., sie verstehen nicht……,

  17. Die Lösung des Frier- und Hunger-Problems ist doch ganz einfach.
    Die Regierung wird per Gesetz die Winterzeit abschaffen und für das ganze Jahr den Sommer anordnen.
    Und sollte Petrus ein Putinversteher sein, werden wir ihn boykottieren.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*