„Impfpflicht-Saga“, LÜGEL flankiert mit Propaganda

„Impfpflicht-Saga“, LÜGEL flankiert mit PropagandaIdiotenstadl: Offensichtlich ist der Spiegel in der Pflicht ein wenig Propaganda für die Pharma (und Assoziierte) zu machen. Die Millionen der Bill & Melinda Gates Stiftung an den Verlag waren wohl doch nicht so ganz ohne Auflagen. Ein Musterbeispiel der Willfährigkeit liefert die Propaganda-Postille nunmehr mit einer aktuellen Spiegel Umfrage. Demnach unterstützt fast eine Dreiviertelmehrheit der Deutschen die allgemeine Impfpflicht in Sachen COVID-19. Da ist der erste Fehler wahrscheinlich schon im Begriff “Impfung” zu suchen. Richtiger wäre es in diesem Zusammenhang von einer Therapie zu sprechen, ist aber ein weiterführendes Thema.

Dessen ungeachtet quillt die Propaganda in Reinkultur aus jedem Begleitsatz dieser sogenannten Umfrage. Zur besseren Anschauung bitte hier lang: LUEGEL-Umfrage • Große Mehrheit unterstützt allgemeine Impfpflicht … [DER LUEGEL]. Zunächst einmal wird Österreich vors Loch geschoben, weil man dort schon etwas intensiver davon ausgeht eine Impfpflicht bereits ab Februar des kommenden Jahres durchgeboxt zu bekommen. Und wenn die Österreicher das wollen, was mit Sicherheit nicht der Fall ist, dann müssen es schließlich auch die Deutschen wollen. Södolf von Bayern hat sich hier bereits als Überträger angeboten. Dazu muss man nur geschickt genug die Umfragen manipulieren, um das gewünschte Ergebnis herauszubekommen.

Aushebelung der letzten Rechte

Gleichartige Umfragen belegen zwar genau das Gegenteil (hier eine von BILD), aber wer will sich daran schon stören? Vielleicht haben die auch einfach nur die falschen Geldgeber? Und was am Ende des Tages nicht fehlen darf, ist der Hinweis darauf, dass selbstverständlich nur AfD-Anhänger gegen eine Impfpflicht sein können, O-Ton aus dem LÜGEL-Beitrag. Damit wird es quasi im Kampf gegen Rechts zur Bürgerpflicht, sich hier für die Abschaffung der eigenen Rechte einzusetzen. Es passt zu sauber in das sorgsam aufgebaute Narrativ von Rechten und Nazis, die ohnehin nur gesellschaftszersetzend tätig sein sollen und zu arg querdenken. Der Redaktion des LÜGEL scheinen derlei Sonderlichkeiten gar nicht mehr aufzufallen. Vermutlich sind sie von ihrer eigenen Propaganda so sehr begeistert, dass sie selbst auch wirklich daran glauben möchten.

Reklame für den besseren Zweck

In eigener Sache: Wieder lieferbar!
Jetzt mitmachen und Infos unter die Leute bringen!

Über einen Klick auf das Bild direkt in den Shop … oder hier den Artikel zum Flyer lesen.

6 Seiten A4 Falzflyer ✔️Zerstörung der Medienglaubwürdigkeit ✔️ Aufklärung über Manipulationspsychologie ✔️ Argumente gegen eine Pandemie ✔️WEF-Aufklärungsarbeit


„Impfpflicht-Saga“, LÜGEL flankiert mit PropagandaWer heute noch Postillen wie dem Spiegel vertraut, der ist mit dem Klammerbeutel gepudert. Abgesehen davon, geht man selbstverständlich bei dem Thema in keiner Weise auf etwaige rechtliche Ausschlüsse ein die möglicherweise eine Pflicht zu Spritzung sowohl in Deutschland als auch in Österreich kippen könnten. Einerseits ist es ein EU-Ratsbeschluss aus Januar 2021 (siehe Punkt 7.3.1), der implizit eine Impfpflicht für die Mitgliedsstaaten der EU ausschließt. Hinzu kommt, würde man die sogenannte Impfung als das begreifen was sie tatsächlich ist, eine “Therapie” und ein laufendes Experiment, dann käme gegebenenfalls noch der “Nürnberger Kodex” hinzu. Der setzt für Menschenversuche verpflichtend eine informierte Zustimmung der Betroffenen voraus und schließt gleichsam jeden Zwang aus. Letztlich bewegen wir uns mit der Spritzerei immer noch im Bereich von Experimenten mit neuartigen Stoffen. Es wird schon seine Gründe haben, dass so schwerwiegende rechtliche Bedenken beim Spiegel nicht ansatzweise Erwähnung finden.

„Impfpflicht-Saga“, LÜGEL flankiert mit Propaganda
13 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Qpress direkt folgen auf: Telegram | VK.com | Pinterest | Tumblr | MeWe
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Für alle Zeit total kostenlos … Unser Newsletter für neue Artikel. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern ggf. SPAM-Ordner prüfen), Bestätigungslink klicken, alles erledigt. Kann jederzeit abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Nur zu, trau Dich … :-)
Über WiKa 2992 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

20 Kommentare

  1. Hallo lieber WiKa, man kann diesen permanenten Unsinn nur ausblenden, für sich persönlich, für seine Nächsten, für unser Leben. Leider wird der Plan weitergeführt. Die werden nicht nur eine “Impf”-Pflicht durchsetzen (wollen).
    Sie werden die ihnen eigenen rechtlichen Grundlagen (wir entscheiden) explizit durchprüfen. Nein, das werden die natürlich nicht tun, schließlich wurde vehemennt gegen eine I-P posaunt. Aber wem interresiert es, die millionen geistig und geimpften Blockwarte werden es richten sollen. Ich bleibe dabei, es wird ein riesiges Experiment gemacht. Die Menschheit steht am Scheideweg, evolutionäre Entwicklung oder befriedliches Dahinsiechen. Ein Großteil hat sich (wahrscheinlich) für Letzteres entschieden. Ich wünsche Ihnen, ihren Team, und allen hier im Forum weitere Standhaftigkeit.

  2. Rudolf Augstein würde sich im Grab umdrehen, wüsste er, wie die heutigen Spiegel-Macher sein Andenken besudeln und auf sein Grab urinieren.

    Willy Brandt müsste das noch erleben. Er als aktiver (wenn auch im Exil in Norwegen) Widerständler, würde aus der Haut fahren, müsste er sehen wie heutige pseudo Sozial-Demokratische Soziopathen, im Namen der Demokratie einen Faschismus errichten der wahrlich menschenverachtend ist.

    Doch FÜR JEDEN VERBRECHER kommt eine Zeit danach, auch für die Politverbrecher, die gerade Gott mit der Welt spielen.

  3. wenn man weiß, wo die ihr Geld herbekommen und welche Interessen die Spender haben, dann ist das nicht verwunderlich .
    Im übrigen : kennen sie John Swinton, seinerzeit ein bekannter Journalist ?
    Sein Kommentar :
    Es ist das Geschäft des Journalisten, die Wahrheit zu zerstören, dreist zu lügen, die Dinge zu verdrehen, zu verleumden, zu Füßen des Mammons zu kriechen und das Land und seine Rasse zu verkaufen – um sein tägliches Brot. Sie wissen es und ich weiß es. Wäre es nicht eine Narretei, auf eine unabhängige Presse zu trinken? Wir sind Werkzeuge und Vasallen der Reichen hinter der Bühne. Wir sind hüpfende Stiefelknechte, sie ziehen die Strippen und wir tanzen. Unsere Talente, unsere Chancen und unser Leben sind alles das Eigentum anderer Menschen. Wir sind intellektuelle Prostituierte, Huren. Nicht mehr.“

    Verwunderlich ist da nur, daß es überhaupt noch unabhängige Leute gibt, die das Blatt kaufen!
    Aber wie hat es Bertrand Russell einmal ausgedrückt :
    “Viele Menschen würden lieber sterben als denken. Und in der Tat: sie tun es.“

  4. https://auf1.tv hat da jeden Freitag eine richtig clever gemachte Argumentation: AUF1.TV – Max Pucher: Fälschung, Betrug, Willkür
    https://auf1.tv/

    Wenn sich QPress mit dem Team von auf1.tv zusammentäte, wäre das ein win-win Effekt in der Reichweite. Von der intellektuellen Erweiterung gar nicht erst zu reden.

  5. Habe das schon vor Monaten gesagt::
    Diese Schweine haben Blut geleckt, Sie können gar
    nicht mehr anders! Wenn Sie im Rausch Ihrer Macht
    erleben dürfen, wie Millionen nach Ihrer Pfeife
    tanzen, dann müssen Die doch jeden Abend eine nasse
    Hose haben, mindestens!! Sie hätten es selber kaum
    für Möglich gehalten, wie einfach es ist, mit der von
    Ihnen erzeugten Angst soweit zu kommen!
    Also warum sollten Sie zurück rudern !?

    • Hallo Wolfgang, die beschäftigen Abertausende damit alles genau zu planen. Natürlich haben die genau damit gerechnet, dass es so funktioniert. Es ist die letzten Jahre perfektioniert worden. Und man hat aus “gemachten Fehlern” gelernt.
      Das macht es für uns noch schwieriger. Sie haben recht unsere Politdarsteller waren anfangs noch verhalten und zögerlich. Das hat sich in einen Rausch entwickelt. Wir werden von Superlogen beherscht. Das Merkel gehört (wie Putin auch) den gemäßigten Sektor an. Denken sie an ihre Worte “Angst ist kein guter Begleiter”. Aber ich gehe davon aus, dass sie dies auch selbst wissen.
      Es ist leider äußerst schwierig die absolut manipulierten wieder zum eigenen Denken anzuregen. Nach dem Motto, Versuch macht klug. Schönes WE.

  6. Anscheinend gibt es auch noch Ärzte, die denken und ihren Verstand nicht durch Bestechung schachmatt setzen lassen https://journalistenwatch.com/2021/11/27/kinderarzt-mdr-impfpflicht/ wir müssen uns aber auch immer dieses ins Gedächtnis rufen file:///C:/Users/Roadr/AppData/Local/Temp/1712051.pdf und vor allem müssen die auch mal die Kritiker öfentlich zu Wort kommen lassen https://www.ipzf.de/Coronavirus-Pandemie.html Ich wäre dafür, die neue Mutation “Omerta” zu nennen, denn da hätten die Pharma-Mafia und ihre Anhänger wenigstens den passenden Namen für ihre Machenschaften gefunden.

  7. @Pit würde das nicht als unfähig bezeichnen, die wissen genau was die tuen. Die haben sich kaufen lassen, eines der ältesten Mittel der Machtausübung der Hinterleute.

    Meisten Otto normal lassen sich berieseln, die Masse tut das, tue ich das auch.

    Das ist erstmal größte Problem warum sowas immer wieder mehr oder weniger funktioniert.

    Was @Heidi da gepostet hat stimmt (10 Methoden sind noch paar mehr)

    Man nennt dieses was die Eliten durch ihre Marionetten (Politiker und co) tuen, “Die Natur des Menschen gegen ihn zu verwenden(Oberbegriff Natur des Menschen)”.

    Die müssen ja nun die vielen kranken erklären, nehmen dafür naheliegenste die Ungeimpften als Prellbok. Nur funzt das eigentlich auch nicht, wegen der neuen Variante wo es keinen unterschied mehr gibt, ob geimpft oder nicht. Somit schaffen die Spagat zwischen müssen immer weiter impfen mit neuen giftigen Leckerlies oder Show ist zuende, dann erhebt sich das Volk.

    Da nun auch finanziele Sabatt droht, nun ja, wie schrammt man am Bürgerkrieg vorbei, bekommt aber durch was die Eliten wollen. (Entrechten, Handlungsunfähig machen, Dezimieren, Rest steht unter der Vollüberwachungs Sklavenknute)

    Das schwört immer gewaltigere Konsequenzen herauf, deswegen kanns nur schlimmer werden, anstatt besser. Dann kommt der Zeitpunkt wo sich alles entläde das wird unbeschreiblich heftig werden in jeder Hinsicht.

    Es wird schon so oder so gewaltige Folgen haben was die taten, die können jetzt nur immer wieder eins draufsetzen bis das nicht mehr geht, dann Bämm. Kein Elitärer egal welchen Bunker oder Weltraum wird das überleben, aber auch vom Volk nicht viele. Menschen die über andere denken, die sind nur Dreck ich bin “reiche Gott hier”, alleine diese Denkweise kostet schon seinen Tribut, aber alles zu seiner Zeit. Es muss wahrscheinlich so kommen, anders ist ein realer Neustart des gesamten Lebensraumes wohl nicht mehr möglich, zuviel Arroganz, Ignoranz und Sittenverfall. Die Autoren müssen auf jedenfall weg, jeder, sonst passiert selbe wieder…..

    Auf genau so einen Reset Steuern wir zu, der Finanzreset die NWO danach, sind Teilschritte ins Ende dieser Epoche. Die Ereignisketten werden sich dann auch immer schneller regelrecht überschlagen.

    Kann nur jedem ans Herz legen, die schlimmen Zeiten kommen erst noch, sorgt soweit möglich vor, oder ihr habt keine Chance. Keine Stadt => Metropole wird das kommede überleben.

    Die können nicht mehr zurückrudern, weder die Politiker… stehen die alle an der Wand, noch die Dahinter. Dafür ist es zu spät, würden die sowieso nicht tuen, weil das ihrer Luzifärischen Natur föllig widersprechen würde. Wer einmal vom Verrat für Geld gekostet hat, der wird dadurch auch leicht erpressbar von der selben seite , sonst wird er zum Fraß vorgeworfen.

  8. Ich halte die “Impfung” auch nicht für eine Therapie, sondern für ein Ersatzimmunsystem, das vorgeschaltet wird, für ein Desinfektionsmittel.

    Die Sterbe-Zahlen treffen nicht genau den Stichtag, aber die Tabellen sind schwer zu lesen.
    / China 26.1.2020 80
    / Frankreich 24.3.2020 1100
    / USA 26.3.2020 1209
    / Spanien 22.3.2020 1756
    / Italien 11.3.2020 827
    / Israel 29.3.2020 15
    / Mexico 17.3.2020 4
    / Deutschland 15.3.2020 13
    / Schweden 1.4.2020 239
    / UK 26.3.2020 878
    / Österreich 15.3.2020 1

    Die Kurven beginnen international nahezu parallel und ziehen parallel an. Als hätte jemand einen Startknopf gedrückt?
    Der einzige Ausreisser ist China.

    Viren verbreiten sich aber radial vom Epizentrum und nicht an allen Orten gleichzeitig, und schon gar nicht im Frühjahr, wenn Epidemien eine Pause einlegen.
    Die ansteigende Sterblichkeit nach Altersklassen, die körpereigene Immunität, die angeblich ausfällt, die vielen Unwahrscheinlichkeiten machen Corona zu einem richtigen “Wunder”?

    Ich glaube, wir sind noch nicht dahinter gekommen, was wirklich gespielt wird. Ich finde es sehr wahrscheinlich, daß wir es eher mit einem Giftcocktail zu tun haben denn mit einem Virus. Und praktisch machen wir alles falsch, was man falsch machen kann von der Spritze aus Erdölfluid zur Maske bis zum Desinfektionsmittel. Womöglich züchten die Corona-Pandemisten gefährliche Keime, der Körper als Petrischale, die gar nicht übertragen werden und daher auch unter allen Schutzmassnahmen zuschlagen?

    Was ist Mitte März 2020 passiert? Ich könnte mir vielleicht vorstellen, daß die 5G-Wellen besonders “heiß” sind – 40GHZ! – und das Aluminium in der Lunge, welches sich über Umweltgifte ansammelt, entzündet und mit dem Pharma-Cocktail reagiert. Das nennt man dann Keime. Im Sinne der Krankenhauskeime.
    Dann haben auch Politiker schlechte Karten, selbst wenn sie ungespritzt sind.

    Haben die Great Resetter wirklich alles im Griff, oder haben sie etwas übersehen, was sie schlußendlich selber trifft?

  9. WER GLAUBT DASS WIR OHNE REVOLUTION AUS DER SACHE HERAUSKOMMEN HAT SICH GETÄUSCHT.

    Man lese einmal den Rockefeller-/Schwab-Plan und dann wir klar, dass diese FAKE-PANDEMIE geplant ist um die Menschen DAUERHAFT in eine DIKTATUR zu führen !!

    DIE SCHIKANEN SIND ÜBUNGEN UM LANGSAM DIE UNFREIHEIT ZU AKZEPTIEREN !

    MAN HAT DIE KLIMA-DIKTATUR ZUM ZIEL, DIE PANDEMIE IST DIE VORSTUFE !!

    * DORT KANN MAN NACHLESEN: https://traugott-ickeroth.com/wp-content/uploads/2020/07/TranscriptDE-The-Covid-Plan_Rockefeller-Lockstep-2010.pdf

    Erfinde ein sehr ansteckendes Virus mit einer super niedrigen Mortalität…
    .
    Erstelle und finanziere die Impfstoffentwicklung und verfüge einen Plan, der auf globaler Ebene eingeführt werden kann. ..
    .
    Sobald ein Land Infektionen erfährt, verfüge einen Lockdown, um Ein-/Ausreise zu stoppen. Erlaube die Verbreitung innerhalb eines Landes so lang wie möglich.
    .
    Sobald genügend Menschen in einem Land/einer Region infiziert sind, verfüge Zwangs-Lockdown/Isolation für dieses Land/diese Region und erweitere die Sperrgebiete im Laufe der Zeit langsam.
    .
    Übertreibe die Sterblichkeitsrate… Wenn jemand aus irgendeinem Grund stirbt und festgestellt wird, dass er Covid hat, deklariere es als Covid-Tod. Und wenn jemand verdächtigt wird, weil er mögliche Symptome von Covid zeigt, deklariere es als Covid-Tod. …ALLES LESEN !!

1 Trackback / Pingback

  1. Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 08.12.2021 (Textausgabe) | Staseve Aktuell – Arbeitsgemeinschaft Staatlicher Selbstverwaltungen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*