Nur noch 99,91 Prozent Überlebende in Deutschland

Nur noch 99,91 Prozent Überlebende in DeutschlandDeutsch-Absurdistan: Der Pandemie Horror hat Deutschland felsenfest im Griff, den Rest gibt uns die kompetente Regierung. Die Zahl der Corona-Überlebenden sinkt von Tag zu Tag. Nach rund einem Jahr des unerbittlichen Sterbens ist die Quote der Überlebenden auf sage und schreibe 99,9142866188 Prozent gesunken. Wenn jährlich weiterhin 0,0857133812 Prozent der Bevölkerung der Pandemie erliegen, wird Deutschland in 1.167 Jahren vollends Geschichte sein. Dann sind wir alle tot. Möglicherweise wären wir ohne die bekannten Maßnahmen bereits in weniger als 1.000 Jahren alle tot, was allerdings sehr spekulativ ist.

Wer diese brutalen Zahlen selbst nachvollziehen und nachrechnen möchte, der kann sich dazu der ganz offiziellen Zahlen des RKI bedienen. 97,0274356527 Prozent der Bevölkerung haben bis heute keinerlei Bekanntschaft mit diesem tödlichen Virus gemacht. Selbst das ist mit Vorsicht zu genießen, denn bei dem angegebenen Wert handelt es sich um den Bevölkerungsteil, der bislang nicht mit dem nichtssagenden PCR-Test in diese Richtung überführt werden konnte. Bei einem viel größeren Teil Menschen kann es deshalb sein, dass sie trotzdem Bekanntschaft mit dem Virus machten, nur rein gar nichts davon bemerkt haben. Hier nun zu den nackten Zahlen, wir haben sie von der Seite Absolute-Zahlen.com entlehnt. Dort lohnt sich ein gelegentlicher Besuch für aufgefrischte Werte.

Nur noch 99,91 Prozent Überlebende in Deutschland

Wie man Zahlen … lügen macht …

Nur noch 99,91 Prozent Überlebende in DeutschlandWie bereits erwähnt, die dort verzeichneten Zahlen basieren auf den Angaben des RKI. Insoweit muss die Vertrauenswürdigkeit gewährleistet sein, sofern man dem RKI überhaupt noch über den Weg trauen mag. Andere Abteilungen desselben Hauses, welches unmittelbar dem Gesundheitsministerium und damit der Bundesregierung untersteht, pflegen eine gänzlich andere Auslegung solcher Werte. Man könnte sogar sagen, dass diese Interpretationen vielfach politisch motiviert sind. Das ist zwar keine feine Art, hilft aber der Regierung bei der Durchsetzung ihrer nicht ganz so transparenten Agenda.

Darüber hinaus tut sich gerade einiges in “Pandemie-Wonder-Word”. In den USA mehren sich die Bundesstaaten, die sämtliche diesbezügliche Maßnahmen und Einschränkungen komplett aufheben. Darunter Florida, Texas, Mississippi und ein Bundesstaat der niemals Maßnahmen ergriffen hat, South Dacota. Die Liste dieser Bundesstaaten wird sich in den kommenden Tagen und Wochen noch verlängern. Dies ganz zum Leidwesen von Joe Biden, der allen Amerikanern zunächst 100 Tage Maulkorb verordnet hat. Bestimmt sieht auch die deutsche Bundesregierung die Entwicklung in den USA mit großer Sorge, könnte doch dadurch ihre eigene Politik Schaden leiden.

Eine weitere bösartige Meinung

Zum Schluss möchten wir den Lesern ein interessantes Interview mit dem deutschen Arzt Rolf Kron[rolf-kron.de] ans Herz legen. Irgendwie macht der Mann einen ziemlich vernünftigen und aufgeweckten Eindruck. Man ist fast geneigt ihm so eine Art “Realismus” zu unterstellen. Das werden viele Zuseher bestimmt leidenschaftlich bestätigen. Lediglich die Bundesregierung dürfte zu derlei “Ketzertum” in Opposition stehen. Vermutlich ist das alles nicht wissenschaftlich genug. Denn wissenschaftlich kann heute nur noch das sein, was die Thesen und Pläne der Bundesregierung stützt.

Nur noch 99,91 Prozent Überlebende in Deutschland
7 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Qpress direkt folgen auf: Telegram | VK.com | Pinterest | Tumblr | MeWe
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Für alle Zeit total kostenlos … Unser Newsletter für neue Artikel. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern ggf. SPAM-Ordner prüfen), Bestätigungslink klicken, alles erledigt. Kann jederzeit abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Nur zu, trau Dich … :-)
Über WiKa 2799 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

29 Kommentare

  1. Durch die Corona-Maßnahmen sterben mehr Menschen als gerettet werden. Zum Beispiel hat sich die Entwicklungshilfe stark verringert. Es ist wünschenswert, dass die Partei Bündnis C in BW ein gutes Ergebnis erzielt. Mehr dazu auf meiner Internetseite (bitte auf meinen Nick-Namen klicken).

  2. Dieser brave Dr. Krohn untertreibt sogar, wenn er sagt: “Würden wir nicht testen. hätten wir das ganz normale grippale Erkrankungsbild, das wir jedes Jahr haben.”
    Denn auf der Seite des RKI – https://grippeweb.rki.de/ . kann man an den Charts für “ARE” (= “Allg. Respirationsweg Erkrankungen”) und für “ILI” (das sind ARE mit Fieber) sehen, daß die Graphen für die Vorjahre zumeist viel höhere Ausschläge zeigen als für 2019/20 und 2020/21
    Hier die Adressen zum direkten anspringen der Charts:
    ARE: https://grippeweb.rki.de/Diagrams/2020_2021/2021-07-01.png
    ILI: https://grippeweb.rki.de/Diagrams/2020_2021/2021-07-02.png

  3. Hier wird doch wieder einmal die Anzahl der Coronatoten heruntergespielt. Wir haben derzeit ca. 70 Tausend Coronatote. Wir werden aber in Zukunft Millionen haben. Auch wenn das noch bis zu 100 Jahre dauern kann, dann wird aber jeder, der einmal einen positiven Test gehabt hat an Corona gestorben sein. Eine teuflische Krankheit, die so lange nachwirkt.
    Nehmen wir jetzt noch die positiv getesteten Früchte und Gemüse hinzu, dann werden sich hier Abgründe auftun. Die Mortalität wird dadurch bei jeder Mahlzeit gesteigert. Selbst Veganer haben so den einen oder anderen Corona Toten verspeist.
    Ich stelle mir hier die Frage, da ich schon Corona hatte, bin ich jetzt ein Kannibale, weil ich gestern noch eine Papaya gegessen habe?

    • Nein, kein Kannibale, nur ein Blödmann. Alle Atome und Moleküle der Erde werden irgendwann den Marsch durch menschliche und tierische und pflanzliche Körper antreten.
      Alle Menschen sterben irgendwann, mit oder ohne Test. man sieht am Beispiel von Hugross, dass Covid19 auch andere Organe als “nur” die Lunge schädigen kann.

  4. Lockdown-Verlängerung aus Starrsinn und Inkompetenz

    AfD prangert Merkels Lockdown-Politik an: »Die Menschen wollen ihr freies Leben zurück«

    https://www.freiewelt.net/nachricht/afd-prangert-merkels-lockdown-politik-an-die-menschen-wollen-ihr-freies-leben-zurueck-10084123/

    »Die konfusen Beschlüsse sind für unser Land niederschmetternd. Bundeskanzlerin Merkel und Ministerpräsident Söder als Hauptverantwortliche für diese verwirrte Politik verharren im Dauer-Lockdown. Anstatt Deutschland endlich wieder zu öffnen, wird das gesellschaftliche Leben weiterhin erstickt. Krampfhaft halten sie an ihrer Regulierungswut fest und stellen immer neue, absurde Regeln auf, um von ihrem Versagen abzulenken.« …ALLES LESEN !!

  5. MERKEL & ALTPARTEIEN lieben ihr Volk nicht, das ist spätesten seit 2015 klar geworden mit der Überschwemmung von Asylanten.

    Sie sind rien Helfer des Klaus Schwab (WEF) und seiner wahnsinnigen Klima-Plänen, die auf reiner Fantasie beruhen.

    Diese Schein-Pandemie dient dazu die Menschen auf die kommenden EInschränkungen ihres Lebens vorzubereiten (Reisen, Fleischverzicht, etc.)

    Der PCR-TEST ist eine Schimäre genauso wie die sich daraus ergebenden Infektionszahlen …..WIR HABEN EINE GRIPPEWELLE WIE IN JEDEM JAHR und 20 Tausend sind dann immer gestorben !!

    Merwürdig ist doch, dass Russland, China, Schweden u.a. OHNE JEDEN LOCKDOWN auskommen und ihr Wirtschaftspotential noch steigern !?!?

    Ein Lob an den sympathischen Präsidenten Russlands, der immer mit seinem Volk in Kontakt ist und den Menschen (anders als Merkel) persönlich in die Augen schauen kann !!!!

    Während in Russland die Menschen sich eines FREIEN LEBENS freuen können (außer dem US-VASALLEN NAVALNY), wird das GANZE DEUTSCHE VOLK von den Politikern weiterhin EINGESPERRT !

    Übrigens, SOGAR USA ÖFFNEN: Nach Texas folgte Mississippi und zwei Stunden später Tennessee. Tennessee öffnet alles zu 100% und beendet die Maskenpflicht ab sofort.

    Ohne Stufenplan, Ohne Tests, Ohne Bedingungen.

    Weitere US-Staaten ohne Lockdown und Maßnahmen: Texas, Florida,
    Tennessee, Mississippi, South Dakota.

  6. Keine Privatsphäre, kein Eigentum: Die Welt im Jahr 2030

    https://antonymueller.medium.com/keine-privatsphäre-kein-eigentum-die-welt-im-jahr-2030-6fd414cb4827

    Acht Vorhersagen

    Die Freiheit des Einzelnen ist wieder in Gefahr. Was vor uns liegen könnte, wurde im November 2016 prognostiziert, als das WEF „8 Predictions for the World in 2030“ veröffentlichte. Nach dem Szenario des WEF wird die Welt von heute an ein ganz anderer Ort werden, weil sich die Art und Weise, wie die Menschen arbeiten und leben, tiefgreifend verändern wird.

    Das Szenario für die Welt im Jahr 2030 ist mehr als nur eine Prognose. Es ist ein Plan, dessen Umsetzung sich seit der Ankündigung einer Pandemie und der daraus resultierenden Abschottung drastisch beschleunigt hat.

    Nach den Projektionen der „Global Future Councils“ des WEF werden Privateigentum und Privatsphäre im Laufe des nächsten Jahrzehnts abgeschafft werden. Die kommenden Enteignungen werden weiter ausgreifen als selbst die kommunistische Forderung.

    Die Kommunisten wollen das Eigentum an Produktionsgütern abschaffen, aber Raum für Privateigentum zulassen. Die WEF-Projektion hingegen besagt, dass auch Konsumgüter nicht länger Privateigentum sein würden.

    Sollte sich die WEF-Projektion bewahrheiten, müssten die Menschen ihre Notwendigkeiten vom Staat mieten und leihen, der alleiniger Eigentümer aller Güter wäre. Das Warenangebot würde nach einem Sozialkreditpunktesystem rationiert.

    Das Einkaufen im traditionellen Sinne würde verschwinden. Jeder persönliche Bewegung würde elektronisch verfolgt werden, und die gesamte Produktion würde den Anforderungen an saubere Energie und eine nachhaltige Umwelt unterliegen.

    Um eine „nachhaltige Landwirtschaft“ zu erreichen, soll die Lebensmittelversorgung hauptsächlich vegetarisch sein. … UNBEDINGT ALLES LESEN !!!

  7. Artikel wg.: Nur noch 99,91 Prozent Überlebende >
    > Veranstaltet Bundespräser Steinmeiner für die Überlebenden auch eine zentrale Gedenk- und Trauerfeier? Motto: “Die Überlebenden unsichtbar machen!”
    *
    Gedanke hieraus entstanden:
    https://www.tagesschau.de/inland/steinmeier-gedenken-corona-101.html
    *
    Aussagekräftige Grafiken oben. (Die eine vorsichtshalber mit einem Pleitegeier versehen.) Wie bekommt man solche klaren Aussagen nur in und unter die Massen, d. h. die 99,86% ohne Infektion/Erkrankung???
    Auf Küchen- oder Toilettenpapier aufdrucken? Geschickt über solche hochqualitativen Druckwerk TILLT, MoPo, Express lancieren bzw. in die Öffentlichkeit bringen? Begnadete Journalisten könnten sich mit einer “Andersdarstellung” der Dinge die Taschen voll verdienen.
    *
    @Heidi Walther:
    Was die Bauart der Patienten auf den Klinik-Covid-Stationen angeht, so lagen Sie richtig mit Ihrer Aussage. Die Patienten heißen oftmals NICHT Heidi, Sven und Gisela, sind auch nicht blond und haben keine blauen oder grünen Augen.
    Ich war zum “gutachterlichen Orthopäden” einbestellt.
    Teile einer fremdländischen Familie versuchten trotz Betretungsverbot in die Klinik bzw. das Gebäude zu gelangen. Zu Besuchszwecken? Frauen, vor allem so sie trächtig sind, maskiert. Die Männer nicht (genau so wie die Hartz-IV-Araber mit ihren höherwertigen Autos auf der Tankstelle).
    Zwei (bedauernswerte) Einhalt gebietende Sicherheitsdienstler, klein, einer spindeldürr, der andere Mann korpulent, wurden bei großem Geschreie einfach weggeschoben. Ich nenne diese beiden tragischen und hilflosen Aufpass-Figuren einfach mal Lolek und Bolek. “Dick und Doof” wäre zu gemein. Eine der sog. “Weißen Wolken” bremste die Invasoren vor dem Gebäudeeingang, bis die Bullizei kam.
    Was das den Bediensteten an Zeit stiehlt, was das kostet, der Ärger, die Körperverletzungsgefahr und außer Covid- dann auch noch TBC- und Krätzeinfektionsgefahr.
    Pförtner, Wachdienstleute und Stationsschwestern von Kliniken sollten mit Maschinenpistolen versehen werden und solche Hochaggressiven wegbügeln dürfen. Pathologie und Leichenkühlkeller sind gleich auf der anderen Straßenseite.

    Den weiteren Ausgang der Dinge habe ich nicht gesehen.

    (Solche Machtproben bzw. Duelle gäbe es immer wieder einmal. Bzw. wenn man vor allem den Männer an Anal_dins Wunderlampe rubbelt. D.h. ihnen widerspricht oder etwas verbieten will. In den Notaufnahmen mit Warteliste nach Dringlichkeit soll derartiges am häufigsten auftreten.)

  8. Betreff: Verwaltungsgericht untersagt Verfassungsschutz vorerst Beobachtung der AfD

    https://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-verwaltungsgericht-untersagt-verfassungsschutz-vorerst-beobachtung-a-227cabab-94b1-41d2-a361-e27e718c3d28?sara_ecid=soci_upd_wbMbjhOSvViISjc8RPU89NcCvtlFcJ

    Das eigenartige Rechtsverständnis der Merkelschen Blockparteien hat einen Dämpfer erhalten.

    Das Verwaltungsgericht darf sich nun auf Merkels Maßreglungen freuen.

  9. Zum sich impfen lassen hier ein sehr interessantes Interview-Video (Englisch) mit einer Medizinerin:
    “The Gene Code Injection – Dr. Madej” – https://theplatform.ie/gene-code-injection-an-experiment-on-humanity-dr-carrie-madej/ oder direkt: https://www.kla.tv/18165 .

    Bei 28:30 wird dort etwas sehr interessantes gesagt: Sogar dann, wenn es ein brauchbares Impfserum gegen Covid19 gäbe (was nicht der Fall ist!), dann würde dafür dasselbe gelten, was für das sich impfen lassen gegen Grippe (Influenza) gilt: Die geimpfte Immunität hält nur etwa 2.-3 Monate lang. Danach kann man wieder an genau diesem Virus erkranken. Bei natürlicher Immunität (man erkrankt und gesundet wieder) hingegen ist man das ganze Leben lang immunisiert.
    Warum also soll man sich für einen Schutz, der nur 2-3 Monate lang hält, impfen lassen?

    • @Jörg:
      Amtsarzt v. Gesundheitsamt bzw. Impfarzt der Kommune sagte mir in 2020, dass Wirkung und Wirkungszeit von Mensch zu Mensch unterschiedlich sind. Eben je nach vorhandenem Immunsystem und ggf. Vorerkrankungen. Bei bekannten Impfstoffen für bekannte Infektionskrankheiten legt man einen Durchschnittswert zugrunde, wie eben für Grippe. Denn hier gibt es greifende Vergleichszahlen. Bei neuen Viren und Seren kann man eigentlich nichts vorhersagen. Frühestens nach 3-4 Jahren.
      Andere Impfen, z. B. gegen Lungenentzündung + Gürtelrose beugen teilweise Jahre vor.

      Allgemeinmedizinerin meinte, dass die Wirkdauer auch von Fabrikat zu Fabrikat, bzw. Hersteller zu Hersteller unterschiedlich sein kann. DIE wird das nicht verimpfen.

      Aber völlig richtig was Sie schreiben: Es dürfte auf Wiederholungsimpfungen hinauslaufen, der Körper wird “süchtig” danach und man selbst baut immer weniger Immunabwehr auf.
      Nebeneffekt: Kommt z. B. dieses Covid-Kind irgendwann in die Impfpflicht, so könnte bei Verabreichung in der Fixerstube festgehalten werden, dass der Impfling vor Ort/am Wohnort anwesend war.

      Das was uns täglich von den Medien um die Ohren gehauen wird, erzeugt in erster Linie Panik, Ablenkung von anderen Dingen und Unsicherheit.

  10. Warum werden die ganzen Zahlen des RKI nicht als Fake News gewertet und gelöscht? Es sind Fake News, die dazu dienen, die Menschen verrückt zu machen. Warum braucht man verrückte und eingeschüchterte Menschen? Weil sie gefügig sind und alles mit sich machen lassen. Warum werden die Menschen in einen solchen Zustand versetzt? Weil dann unser Polit/Medien-Kartell freie Hand hat, die Vorbereitungen für die große Transformation vorzubereiten. Und genau dafür eignet sich eine vorgegaukelte Pandemie vorzüglich, was der gegenwärtige Wahnsinn beweist. Wenn die Menschen aus diesem verordneten Trauma erwachen, werden sie nicht mehr frei sein. Dann sind sie Sklaven derer, die diesen ganzen Irrsinn durchziehen wollen. Sklaven einer milliardenschweren Bande von Globalisten und Strippenziehern. Es ist wirklich müßig, sich über dieses oder jenes Detail dieser “Pandemie” auszulassen. Dieser ganze Irrsinn muss aus den Köpfen gelöscht und ein normales Leben geführt werden. Ein jeder, der noch klar im Kopf ist, muss sein Scherflein dazu beitragen.

  11. RKI-CHEF WIEHLER GIBT ZU DASS ALLE TOTEN ALS COVID-TOTE GEMELDET WERDEN !

    https://www.mediarebell.com/v/r3e2v6

    Alle Toten wurde Coronatote durch einen Test der nichts beweist.

    Also mit diesem Video, sollte wirklich der ALLER DÜMMSTE verstehen, dass er von Vorne und hinten, betrogen, belogen und VORSÄTZLICH getäuscht wird.

    Sie sagen es ÖFFENTLICH und manche rennen zur Impfung, um an einem Experiment teil zu nehmen !!

    • Ich befragte mein KloRakel und treffe folgende Weissagung:
      @ Walter Gerhart:
      wg. TEST:
      Außer der erhöhten Stückzahl (Abstrich-Tests) mittels Bundestests gelangen nun
      Abermillionen “Tests” aller Art in den Handel. Über Discounter, Drogeriemärkte, Apotheken, Hygienevertrieb, Haus- und Zahnärzte usw.. (Erotikversandhandel, Galeria-, Ottokaufhaus und Swinger-Clubs sollten evtl. auch Tests anbieten.)

      Demnach wird bei in Umlaufbringung von Abermillionen Tests
      die Stückzahl an Infektionen in den nächsten Wochen rapide ansteigen.
      “Wir verzeichnen heute mit Schrecken einen Indidenzwert von 427, das macht 237.375 Neuinfektionen mehr als noch vor einer Woche”.
      Demzufolge werden viele der Testlinge mit Merkmal “Corona-Positiv” in die Praxen, Notaufnahmen und Rettungswagen stürzen, eben um sich das selbst festgestellte “Corona-Positiv” durch die Weißkittel in der Ordination attestieren zu lassen. Schon rein vorsichtshalber. Gleichzeitig erfolgt eine Registrierung/Katalogisierung der Positiven.
      Alle, die dann in den nächsten 1-10 Jahren, oder auch nur 1-3 Jahren, aus irgendeinem Grund versterben, sterben MIT oder AN Corona. Vorsichtshalber, jedoch 1 Jahr später, vielleicht auch die Gattin.

      Was die Statistiken und Sterbezahlen in die Höhe jagt. Corona- und Maske für immer und ewig, wenn die Tests ähnlich erschreckende Infektionszahlen erbringen.

      Was erneute Lockdowns, bzw. dann über Deutschland verteilte “Covid-Jail” zur Folge haben wird.
      Spahn würde diese Kittchen sicher z. B. “Pandemie-Hotel” nennen.
      Evtl. auch für Impfverweigerer geeignet.
      Evtl. Eingabefehler im
      https://www.datawrapper.de/
      z. B. benutzt von NTV, sind geeignet, die Zahlen hoch zu pushen oder zu senken.
      Datawrapper ist an sich eine tolle Sache. Wenn jedoch die menschliche Schnittstelle nicht funktioniert, so kann dadurch Datenmüll entstehen.

  12. WIR HABEN ES BEI DER PANDEMIE MIT EINER EINDEUTIGEN FAKE-PANDEMIE ZU TUN.

    Diese basiert auf dem PCR-TEST, der überhaupt nicht in der Lage ist INFEKTIONEN oder ERKRANKUNGEN zu erkennen.

    https://www.journalistenwatch.com/2021/01/20/pcr-test-virus/

    https://www.journalistenwatch.com/2021/02/17/corona-untersuchungssausschuss-sitzung40/

    Die daraus gewonnenen angeblichen Infektionszahlen und Inzidenzwerte sind also völlig aus der Luft gegriffen !!

    Man Merke: Vor kurzen hat Merkel in der Bundespressekonfernenz gegenüber Journalist Reitschuster bezüglich den LOCKDOWN gesagt:

    ES GIBT IN DEM GANZEN AUCH POLITISCHE GRUNDENTSCHEIDUNGEN, DIE HABEN MIT WISSENSCHAFT NICHTS ZU TUN (21.01.2021) !!

    https://reitschuster.de/post/merkel-harter-corona-kurs-ist-politische-entscheidung/

    Das bedeutet, dass es überhaupt wissenschaftlich, medizinisch gesehen KEINEN GRUND für einen Lockdown gibt … also GESETZEBRUCH .. ALSO KEINE NOTWENIGKEIT FÜR IMPFUNGEN !!

    DER EINZIGE GRUND IST DIE MUTWILLIGE ZERSTÖRUNG DES MITTELSTANDS ZUGUNSTEN AMAZON, GOOGLE, BILL GATES und sonstigen ELITEN !!

  13. Wir schwingen bei 7,83 Hz, die Schuman-Frequenz.

    Der Titel ist einfach wunderbar, denn er hat mich herzlich zum Lachen gebracht, womit die kreative Schuman-Frequenz ein wenig stabilisiert werden konnte.

  14. Die Influenza ist endgültig besiegt!
    https://influenza.rki.de/Diagrams.aspx?agiRegion=0
    Gleiches gilt für einige andere Infektionskrankheiten.

    @Heidi Walter oder anderer “Sachse”:
    Hat einer freien Zugang zu Chemnitzer und Dresdner Zeitungen?
    Mir wurde heute eine schlechte Fotokopie gereicht. Von dem ich sie habe, der hat auch nur eine Kopie usw.. Links, rechts, oben, unten fehlt was und ist kaum noch lesbar.
    Artikel 09.03.2021
    Schlagzeile Die Deutschen brauchten Millionen weniger Pillen gegen Erklältung und Durchfall ??? Nur ein Medikament wurde ???
    Unter Foto eine Tabelle mit Quellangabe “Landesuntersuchungsanstalt Sachsen”
    Grippe/Influenza
    Jan+Februar 2020 = 11.772 Fälle
    jan+Februar 2021 = 20 (zwanzig) Fälle !!!!!!
    Drastischer Rückgang auch bei Keuchhusten, Pneumokokken, Windpocken, Noro- und Rotaviren. Im Text dann irgendwas mit starken Rückgang von Parasiten- und Lausbefall usw..
    Womöglich wirken die Corona-Impfungen gegen alles und jedes?

    Ich finde diese Tabelle beim der Landesuntersuchungsanstalt Sachsen aber nicht. Findet das jemand bei diesem Landesamt?

    Kurzum: Gibt es den Artikel irgendwo vollständig, frei und deutlich lesbar?

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Nur noch 99,91 Prozent Überlebende in Deutschland – Gegen den Strom
  2. Fundstück 5.März 2021 | Raffa´s Welt

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*