Irland restlos irritiert: SARS-COV-2 nicht auffindbar

Irland restlos irritiert: SARS-COV-2 unauffindbarIrr-Land: Irren ist menschlich, das beharrliche Festhalten am Irrtum eher satanischer Natur. Die Irren … Verzeihung … die Iren stellen ungewohnt oft die falschen Fragen und kommen deshalb unvermittelt zu unpassenden Antworten. Das letzte Spektakulum drehte sich um den Nachweis des SARS-COV-2 Virus, herausgefordert über das dortige Informationsfreiheitsgesetz. Keine ganz unbedeutende Angelegenheit, zumal der ominöse Erreger nachhaltig als Ursache der COVID-19 Erkrankung gehandelt wird. In der Folge mit dramatischen Auswirkungen auf die weltweite Ökonomie als auch sämtliche sozialen Strukturen.

Wie bei uns auch, taten sich die offiziellen Stellen schwer diese kniffelige Frage zu beantworten. Aber letztlich kam dann doch etwas dabei heraus: Irish Government Admits: COVID-19 Does NOT Exist[Principia-Scientific]. Aber Vorsicht, mal wieder nicht so ganz amtlich, sonst hätte ja der Mainstream darüber berichtet. Der im verlinkten Artikel enthaltene Film ist in englischer Sprache. Irland muss demnach zugeben, dass es immer noch keinen validen Nachweis für das SARS-COV-2 Virus hat. Zumindest konnten sie keinen liefern, was nach aktueller Auslegung kein Grund für dessen “Nichtexistenz” sein muss. Dies wird selbstverständlich die Bekämpfung der real existenten Erkrankung “COVID-19” nicht hindern. Es stellt lediglich die Basis dieses Kampfes auf tönerne Füße. Parallel dazu die Grundlage der bisherigen Impfstoffentwicklung. Sollte es bei der obskuren Abwesenheit dieses Erregers bleiben, den es bislang nur in Fragmenten gibt, verkommt alles bisherige Gehabe zu einem phantastischen Stochern im irischen Nebel.

Irrungen der Iren

Die Situation ist in anderen zivilisierten Ländern nicht besser. Da die Quelle von Wahrheit und Weisheit heute überwiegend in den Medien, ausgefeilter Propaganda und bei den Fakten-Checkern beheimatet ist, ist es unzeitgemäß sich auf die klassische Wissenschaft verlassen zu wollen. Selbige führt inzwischen ein kaum wahrnehmbares Schattendasein. Selbstdenken erweist sich in der Krise als ebenso hinderlich, führt es doch zu massiver Ausgrenzung und sozialer Spaltung. Wichtig ist, die ergriffenen Maßnahmen zu akzeptieren und den amtlichen Protagonisten der Pandemie zu vertrauen. Nur bei “wissenschaftlich korrekter Sicht” auf die Dinge sollte die Antwort länderübergreifend einheitlich sein. Deshalb müssen die zitierten Iren sich also irren.

Nur Wikipedia weiß da mehr. Uns allen ist die große Wissensdatenbank bestens vertraut. Dort führt man uns vor wie Wissenschaft heute korrekt funktioniert. Es bedarf dazu nur der schnellen Korrektur der “Kochschen Postulate”, dann ist alles so möglich und machbar wie es heute durchgezogen wird. Vermutlich haben die Iren von dieser Änderung noch keinen Wind bekommen.

Irland restlos irritiert: SARS-COV-2 unauffindbar

Selbst das RKI gibt sich irritiert

Eine mit Irland vergleichbare Situation ergibt sich in Deutschland, gemäß der hier geltenden rechtlichen Vorbedingungen. Diese Anfrage kommt ansatzweise zu gleichen Ergebnissen. Validierung PCR Test und Nachweis SARS-COV 2[Frag den Staat]. Das RKI umschifft die konkrete Beantwortung der Fragen, was auch immer das zu bedeuten hat. Vielleicht handelt man hier nicht nur den PCR-Test als Goldstandard, sondern auch das Wissen darum, dass Schweigen nicht minderes Gold bedeutet. Fakt bleibt bis jetzt, dass selbst beim RKI augenscheinlich kein “Isolat” des Erregers vorliegt, es sich bislang also eher um ein Theorem handelt.

Damit bekommt die Geschichte immer mehr den Charakter eines großartigen Glaubenssatzes, bei der es unabdingbare Voraussetzung ist, dass die Mehrheit daran glaubt. Reale Krisen sind selbstredend und brauchen in der Regel keine Krisenverstärker, das weiß selbst der ausgefuchste €uro-Spahn. Öffentlichkeitsarbeit zur Corona-Zeit • Spahn verdreißigfacht Werbeausgaben[LÜGEL]. Sinnvolle Dinge müssen einfach hart beworben werden, sonst kauft sie keiner, oder so ähnlich. Gottlob ist die Masse der Menschen groß genug, die diesen Narrativen bereitwillig folgt, sodass der eingeschlagene Kurs unbeirrt fortgesetzt werden kann. Anderslautende Erkenntnisse kommen einfach nicht mehr vor oder werden von mächtigeren Werbeetats brutal überlagert. Viele Menschen wollen selbstverständlich all das ernsthaft glauben, weil ihnen ansonsten der Sinn des Elends entginge. Aus besagten Gründen findet man zu dieser Debatte auch nichts in den großen Medien, dort sind die Fakten bereits unumstößlich gesetzt, geprüft und unverhandelbar … jede Debatte dazu überflüssig.

Irland restlos irritiert: SARS-COV-2 nicht auffindbar
7 Stimmen, 4.43 durchschnittliche Bewertung (89% Ergebnis)
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Für alle Zeit total kostenlos … Unser Newsletter für neue Artikel. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern ggf. SPAM-Ordner prüfen), Bestätigungslink klicken, alles erledigt. Kann jederzeit abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Nur zu, trau Dich … :-)
Avatar
Über WiKa 2663 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

16 Kommentare

  1. Wir haben noch Glaubensfreiheit in Deutschland, solange bis das auch verboten ist. Frau kann an den menschengemachten Klimawandel glauben oder auch nicht, Beweise Fehlanzeige. Die Folgen sind exorbitante Belastungen der Bürger und daran muss niemand glauben, die wird es in 2021 geben.
    Jetzt sollen wir glauben, es gibt eine Pandemie – wieder ohne Beweise. Ohne Tote keine Seuche hat schon Nostradamus, oh pardon Konfuzius, gesagt. Aber was sind hier die Folgen der Pandemie? Das Herunterfahren der westlichen Wirtschaften sehen wir gerade, ohne Rücksicht auf Verluste. Was noch? Ich erlaube mir mal ein kleines Gedankenexperiment. Wenn es keine Seuche gibt, warum werden eigentlich gesunde Menschen geimpft mit einem nicht erprobten Impfstoff? Zur Einführung einer neuen Währung braucht das wohl niemand und auch nicht zum Staats- und Währungsbankrott, der sicher ist. Wird denn die Wirtschaft wieder aufgebaut, wenn sie heruntergefahren ist – nein, da hätte sie nicht heruntergefahren werden müssen. Was passiert also mit den Massen von arbeitslosen und wahrscheinlich oft mittellosen Menschen? Wer erwirtschaftet deren Rente oder gibt es diese nicht mehr. Was bedeutet die neue Weltordnung- nur ein Herunterfahren der Wirtschaft zur Ressourceneinsparung oder auch der Menschen?
    Die freigesetzten Menschen braucht niemand mehr, da das Wirtschaftsystem schon jetzt am Ende ist und wer wie ein Globalist denkt, dem ist dieses Pack egal, wie Maden, die Ekel erregen oder eben Vieh vom Wieler.
    1/3 von 84 Millionen Menschen in Deutschland ergibt 28 Millionen Menschen, genau die Zahl die bei deagel.com steht für das Jahr 2025. 2/3 der Menschen will die Mutti ja Durchimpfen und dazu zelebriert sie permanent die Illuminatenraute. Das einzig Positive ist, niemand muss ein Testament machen, wenn die ganze Sippe weg ist. Also frohes neues und schönes Impfen 2021.
    Die Protagonisten sehen immer nur ihre Aufgabe, nie den ganzen Plan – ist wie bei der Mondlandung und teilweise glauben die wirklich daran, dass das alles völlig richtig ist. Nur wer den Plan kennt und das sind keine 500 Personen, weiß, was geschieht und natürlich die eifrigen Leser dieses blogs.

  2. Nahja ist alles Mittel zum Zweck, was keiner wahr haben wollte.

    mal zb. aus dem Leben von vielen, was läuft und wie.

    In Gran Canaria, gerade zurück, ist eine Schnoddertüte zu tragen wo viel los ist sonst nicht. Desweiteren aber überall vor betreten die Hände zu deinfizieren. Wenn die Besitzer der Läden nicht dadrauf achten, wird dehnen einfach der Laden zu gemacht.

    Phase 1 Freiheit einschränken
    Phase 2 Finanzielle Grundlage entziehen
    Phase 3 Alle neuen Gesetze aufzuzwingen , weil die Bevölkerungen, bzw Bürger gar keine andere Wahl mehr haben als es anzunehmen.

    PCR teste, die GEN auswertungen, dazu wirds missbraucht um dann zb über W Lan nette aufgelagerte Frequenzen zu jedem Bewohner passend zu senden, das die sicher Krank werden , kommt wahrscheinlich in (Phase 2)

    Dadrauf zielt es ja wirklichkeit alles ab.

    ——————–

    Damit ist es ja nicht genug, als zb
    – Rentner kosten Geld, haben lebenlang geschufftet und den Eliten ihren Reichtum Macht ermöglicht, aber nun weg damit sind nur Schmarotzer die Geld wollen…..

    Man muss versuchen zu denken wie die, Rothschild sagte es auf den Punkt.

    Otto normal verdreckt unsere Welt , der muss weg. Dazu nehmen sie sogar noch warnungen aus den Veden und meißeln die in Stein Georgia Stones, obwohl die sich milliardenfacher Sklavenarbeit und False Flak Mord schuldig machten, jetzt will man die auch noch loswerden, das ist handeln aus nidrigsten Beweggründen, keiner wird das Echo überleben.

    Der “Antichrist” wird bald da sein, der Boden ist bereitet sobald die NWO Gesetze kommen. Danach geht alles wie nach Lehrbuchfaden, die Eliten beschwören es selber herauf, weil sie meinen Die Terraformer(Gott wie ihr möchtet) greifen nicht ein.

    Nur Geistig sind wir alle verbunden, die wissen das längst.

    Sobald dieser Lebensraum seine freie geistige Entfaltung verliert, verliert er automatisch seine Daseins Berechtigung und wird wieder zu dem was er vorher war. Öde leblose Welt. Da Irren die Eliten, es wird beendet werden. Geistige Drohnen sind Schöpfungstechnisch, wertloser Müll !

    Die Geistigen Programme(Bewusstseine) die Begriffen haben, werden in unsterblichen Körpern wieder inkarniert 1 Wiederauferstehung. Alle anderen
    werden 2 Wiederauferstehung gerichtet, “gemartert” sterben ewigen tot, sie haben nie Existiert !

    Das kommt auf uns alle zu, als grober Leidfaden. Lieber ein Gerechter gejagdter der NWO sein, als ausgelöscht zu werden wenns so weit ist. Das sind Kernaussagen der Veden und auch aller Religionen. Karmaschuld Sünde etc, ist nur Leidfaden was man lieber nicht macht weils Lebensraum zerstörend wirkt.

    Bei der jetzigen Beschleunigung der Vorgehensweisen, werden wir das Ende der Endzeit alle mit erleben. So wie es jetzt ist, ist zwischen zustand, wird muss ich leider schreiben noch viel viel schlimmer werden.

    Nächste zwischenstand für Ottonormal wird sein, Leerer Kühlschrank oder kalte Bude, könnte ende 2021 schon der Fall sein. Dann gehts weiter Bergab, extremsten Dauerhaften Gesetzen die das ganze leben 100% vorschreiben, die dann noch leben……, Ab hier verliert dieser Lebensraum jegliche Schöpferische Wertschätzung und daseins Berechtigung ! Jesus Alias Erzengel Michael , alias Adjuna, Sargon……, kehrt zurück, wird keiner überleben voll reset.

    Danach wird dieser lebensraum ein letztes mal neu Terraformt. Da klingt doch irlmeyer aufeinmal so schön, weils da nur Teilreset wird. Nur Rechtschaffene überleben und welche die nicht zu schlimm verdorben wurden und fangen neu an im Mittelalter.

    Wollte damit nur sagen, dadrauf läuft alles mit großen Schritten hinaus. Die Vielen zwischen Ereignisse, die derzeit laufen bis dahin, macht mal eine moment aufnahme, wie ist gerade euer Leben, so mit allem drum und dran. Vergleicht es 2021 ende mal, was noch dazu kam…… 2022 werden einige schon nicht mehr leben im Umfeld……, die Corona bzw den Lügen-Umständen und der Willkür zum Opfer gefallen sind. Dann wird einem schnell klar wie schnell es jetzt läuft.

    Es ist nicht wie im 3 Reich, es ist eine Potenzierung davon Global gesehen.
    Regierungen das man sie leben lässt spielen alle eikmanns Hobbyschob(Impfungen, Strahlenwaffen, Chemtrails und co, Lebensmittel zusätze….) mit Milliarden leben, und vernichten in ihrem Wahn ihre eigne Zukunft mit aus Blödheit oder Egozentrischer Arroganz Gott zu sein. Wir sind alle Sünder ohne ausnahme, es gibt welche die erkennen ihre eignen Fehler und ändern sich. Und die meisten leider nicht, Werden dann auch die Spreu sein die keine Zukunft mehr hat.

    Den Eliten und Marionetten, kann niemand mehr helfen, die werden weder verstehen noch einsehen, was sie da wirklich herauf beschwören.

    Wir könnten schonmal , nach meinen Nachschauen ca 80 Millionen Seelen gedenken die schon corona Maßnahmen zum Opfer gefallen sind. Meisten Afrika und Indien. Sowie Billiarden Tierisches Leben, was noch weniger Lobby hat, der Gier zum Opfer fiel. Das sind die wirklichen Auswirkungen, wo man nichts von sieht oder hört logischer weise. Nur in der weise (Klimalüge) noch mehr Profit rauszuschlagen…….

    Was für Gerechten Bewusstseine :

    Jesus oder auch in vielen anderen offenbarungen, wurde hier als aufgestiegenes Wesen in einen Körper inkarniert um wirklich alle Karma schuld zu nehmen, Weil sonst niemand hier zum ewigen Leben könnte, weil alle durch Sünde (Karmaschuld, Fehlverhalten), Todesstrafe des ewigen Todes bekäme.

    siehe Fabel Nebukatnezer(König) und Daniel(Weißsager), Er liebte Daniel konnte in aber wegen seiner eignen Gesetze nicht vor der Löwengrube schützen. Ein Schöpfer kann nicht seine eignen Gesetze für einen oder anderen aushebeln. Deswegen wurde dieser Ausweg geschaffen. Der Schöpfer gibt dadurch die Chance den Kreislauf zu verlassen. Es zählt nur das Bewusstsein das geistige, der Körper hier ist völlig egal.

    Warum schreibe ich das, wo es nicht 100% zum thema passt, nun die Datenautobahnen werden bald bestimmte dinge direkt filtern , was schreiben unmöglich macht. Spätestens wenns dann auch ans Portmonai geht und auch da nix mehr geht, elend immer größer wird, werden sich viele Gedanken genau zu solchen Themen machen, was Sie sonst nie intressierte. Meiste New Age gehört leider der “finsteren Seite an”. Deswegen will man nicht das Menschen sich damit befassen die Fallen sind zu groß.

    Euch allen guten Rutsch, Alles Geistige Glück und Gerechte dieser Welt.

  3. €uro-Spahn:
    Beliebtester Top-Politiker Spahn zieht sogar an der Kanzlerin vorbei
    https://www.n-tv.de/politik/Spahn-zieht-sogar-an-der-Kanzlerin-vorbei-article22257307.html
    mmmh, ja klar, der alte (neue?) Kanzlerpostenanwärter, hat die erlösende frohe Weihnachtsbotschaft, den glückbringenden und erlösenden “Goldenen Schuß” auf den Markt gebracht. Das macht ihn so beliebt.
    Ob die Beliebtheit angesichts dessen >
    Krankenhausgesellschaft Kliniken können bald Gehälter nicht mehr zahlen
    https://www.tagesschau.de/wirtschaft/krankenhaeuser-finanzierung-101.html
    > bestehen bleibt, erscheint fragwürdig.
    *
    MEHR___SCHÜTZT___MEHR:
    Aufbereitungsfehler – 5fache Dosis erhalten:
    Pflegeheim-Mitarbeiter erhielten versehentlich die fünffache Impfdosis
    https://www.welt.de/vermischtes/article223344314/Stralsund-Pflegeheim-Mitarbeiter-erhielten-fuenffache-Impfdosis.html

    Wieviele unentdeckte Aufbereitungs- und Kühlkettenfehler mag es in D geben?
    *
    Kein Thema in den Medien – hoffentlich werden Epileptiker u. a. informiert:
    S. bei Frage:
    “Kann ich als Epilepsiepatient gegebenenfalls die in Erprobung befindlichen Medikamente gegen Covid-19 einnehmen und wie wirken sie sich auf die Epilepsie aus?”
    https://www.epilepsie-vereinigung.de/2020/10/corona-virus-und-epilepsie/
    Stichwort: “Medikamentenspiegel”

    • Schau mal hier. Das schreibt der “Stern”. Zitat “VIROLOGE YONG-ZHEN ZHANG
      Dieser Mann entschlüsselte das Coronavirus – danach musste sein Institut schließen
      Ein chinesischer Forscher veröffentlichte vor einem Jahr als Erster das Genom des Coronavirus. Kurz danach musste angeblich sein Institut schließen. Was wurde aus ihm?”
      Der Rest ist hinter der Bezahlschranke und es ist es mir nicht wert, dafür Geld auszugeben.

  4. Ich zeige mal auf wie es in einem normalen Land RUSSLAND, das vom Westen, besonders von unseren undemokratischen ALTPARTEIEN & Hilfssherrifs der NWO als Diktatur verschrieen wird, aber in Wahrheit BEISPIELHAFT ist !!

    Es gibt eine Maskelpflicht die jedoch nicht übertrieben kontrolliert oder gar bestraft wird. (viele laufen auch in den Shops ganz ohne Maske .. keiner stört sich daran).

    Es gibt keine Ausgangssperren und keine Bewegungseinschränkungen auch nicht für Gruppenfeiern.

    Kein Lockdown, ALLE Geschäfte sind 24 Stunden geöffnet.

    Freizeitparks jeder Art sind offen für die ganze Familie.

    Schulen und Kindergärten sind alle geöffnet und es gibt kostenloses Essen für die Kinder.

    Also, so kann es eine WIRKLICHE Demokratie machen ohne zerstörerischen Lockdown und ohen menschlich-psychische Zerstörung Corona zu besiegen.

    Übrigens der Impfstoff von Russland ist KEIN Impfstoff der unsere Gene angreift und ist über 90% sicher !!

    • Ich will mich nicht impfen lassen. Wenn ich es machen würde, nur mit dem Sputnik aus Rußland. Aber es iust wahrscheinlich in Deutschland – oder in EU – VERBOTEN.

  5. Geimpfte (angeblich 101 Jahre alt ) war vor drei Jahren noch 96

    Medial aufbereitete Corona-Erstimpfung in Deutschland nur ein Fake?
    Es ist schon peinlich, wenn die Medien zu Tricks und Betrügereien greifen müssen, um ihre Propaganda zu verbreiten. Noch peinlicher ist es, wenn sie dabei ertappt werden und auffliegen.

    So wie bei der groß aufgemachten Meldung der ersten Geimpften hierzulande. Nur: die Seniorin ist fast so etwas wie ein Medienprofi.

    Die Geimpfte – oder vielleicht treffender: das Model – trat bereits im August 2017 bei einem Bericht zur ärztlichen Versorgung in Pflegeheimen medial in Erscheinung. Interessanterweise ist die heute angeblich 101-Jährige Seniorin im August 2017 noch 96 Jahre alt. …ALLES LESEN !!

  6. Klimawandel stoppen? Nach den Corona-Erfahrungen bin ich pessimistisch

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article223275012/Kampf-gegen-Klimawandel-Lauterbach-wegen-Coronazeit-pessimistisch.html

    Impfung gegen CO2 wird es niemals geben

    Im Herbst kommen wir in den Bundestagswahlkampf. Ich hoffe, dass der Klimawandel in allen Wahlprogrammen der demokratischen Parteien eine dominierende Rolle spielen wird. Mich persönlich haben die Erfahrungen mit der Bekämpfung der Corona-Pandemie bisher leider extrem pessimistisch gestimmt, ob es uns gelingen wird, den Klimawandel rechtzeitig erfolgreich zu bewältigen.

    Für mich bleibt der Eindruck, dass es uns in Deutschland und auch in Europa, geschweige denn in den Vereinigten Staaten, ohne die Entwicklung eines Impfstoffes nicht gelungen wäre, diese Pandemie zu besiegen. Eine Impfung gegen CO2 wird es allerdings niemals geben.

    Somit benötigen wir Maßnahmen zur Bewältigung des Klimawandels, die analog zu den Einschränkungen der persönlichen Freiheit in der Pandemie-Bekämpfung sind. Ob das erreichbar ist, wage ich zunehmend zu bezweifeln. …ALLES LESEN !!

  7. „The Great Reset“ – 2020 PLANDEMIE – DAS GANZE JAHR NUR ZERSTÖRUNG BIS IN DIE ZUKUNFT

    https://politikstube.com/the-great-reset-in-5-minuten-erklaert/

    Seit den 90iger Jahren wird dieser Irrsinn geplant um uns seelisch und moralisch und auch finanziell aus den grünen CO2-KLIMA-WAHNSINN vorzubereiten.

    DANACH SOLL NICHTS MEHR SO SEIN WIE ES WAR !!!

    Eine Art Diktatur in der man nicht mehr frei reisen soll oder sich das Auto kaufen kannn das man will, sondern ständig mit FREIHEITSBESCHRÄNKUNGEN rechnen muß.

  8. Auch das CDC hätte noch in einem Bericht ende 2020 geschrieben, dass sie kein Corona-Virus isoliert, also gesehen und gefangen genommen und die Rezeptoren verbogen haben

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*