Impf(s)pass: Spahn rudert zurück, EU prescht vor

Impf(s)pass: Spahn rudert zurück, EU prescht vorEUbsudistan: Wir haben ziemlich fertig, merken das aber dank der monströsen Informationsüberflutung kaum mehr. Die Quasi-Zwangsimpfung, die der Banker und Super-Seuchen-Minister Spahn via “Immunausweis” auf den Gesetzesweg zu bringen gedachte, sorgte für entsprechenden Aufruhr. Nicht zuletzt, weil damit amtlich allerhand Grundrechte, einfach mal eben so, im Rahmen einer vorgeblichen Seuchenprävention, kassiert würden. Dazu noch mit einer Seuche, die den Zahlen nach kaum gefährlicher ist als die jährliche Grippewelle. Letzteres kann man den Bekundungen von allerhand Fachleuten entnehmen, die man in den Mainstream-Medien besser nicht zu Worte kommen lässt.

Der Druck auf den Gesundheits-Kaufmann Spahn wurde zu groß und der Protest auf der Straße zu laut. Da hat er diesen Teil in dem Änderungsentwurf zum IfSG zunächst einmal suspendiert. Dem Vernehmen nach setzt er jetzt mehr auf Freiwilligkeit bei der Impfung. Es ist allerdings gute Lebenspraxis, ihm hier grundsätzlich nicht über den Weg zu trauen. Die Allmachts- und Menschen-Beherrschungsphantasien beflügeln nicht nur die Bundesregierung. Die EU tut sich immer wieder hervor, die Menschen gerne zu gängeln, zu drangsalieren. Parallel dazu fördert die EU statt Menschen-Interessen lieber die der Industrie widerspruchslos. Um nun den Wünschen der Pharma-Industrie, in Sachen Impfstoffentsorgung in alle Körper von EU-Bürgern, zu entsprechen, übernimmt die EU jetzt des Seuchen-Ministers generösen Ansatz. Ergo werden die Einschränkungen für die Menschen schon kommen, nur jetzt über den Umweg EU. Es sei denn, sie lassen sich impfen, so wie der Spahn sich das in der Pharma-Lobby hat träumen lassen.

Was Spahn nicht kann, macht die EU

Nicht die Menschen sollen fließen, sondern das Geld. Dazu sind die Menschen, wie schon seit ziemlich langer Zeit, lediglich das Mittel zum Zweck. Verfolgen wir den Ansatz der EU: EU Mulls ‘COVID-19 Passports’ to Restore Tourism Industry[Schengenvisainfo]. Der COVID-19-Pass ist am Ende nichts anderes als der von Spahn vorgeschlagene Immunitätsausweis. Diesmal unter dem Vorwand, der Tourismus müsse wieder angekurbelt werden. Speziell, um die Wirtschaft in den touristenabhängigen Regionen innerhalb der EU zu reanimieren. Selbst in diesem Fall mag man es mit Grundrechten wohl nicht ganz so genau nehmen. Jetzt zu spotten, das die Einführung der Diktatur mal über einen vergleichsweise harmlosen Krankheitserreger zu erzielen sei, spottet tatsächlich jeder Beschreibung. Hier ein paar übersetzte Auszüge aus der verlinkten Meldung:

[…] Während der Videokonferenz erörterten die Minister die Notwendigkeit des Schutzes von zig Millionen Reisenden und der Wiederherstellung des Tourismus, insbesondere für Italien, Griechenland, Kroatien und Portugal, die alle auf einen florierenden Tourismussektor angewiesen sind. […]

[…] Die EU-Diplomaten erörterten unter anderem die Möglichkeit, ein “Sicherheitszertifikat” im Bereich des Tourismus unter dem vorläufigen Namen “COVID-19-Pass” zu schaffen, das auf den Gesundheitszustand des Inhabers des Dokuments verweist und es ihm ermöglicht, in die EU und die Schengen-Staaten zu reisen. […]

[…] Der kroatische Tourismusminister Gari Cappelli bestätigte, dass sich die Minister auf die Schaffung eines gemeinsamen Dokuments mit dem Namen COVID-Pass geeinigt haben, das in der gesamten EU funktionieren würde. […] Die Minister waren sich einig, dass das gemeinsame Dokument unter der Bezeichnung Covid-Pass geschaffen werden soll und dass es in der gesamten EU funktionieren wird”, sagte Cappelli. […]

Guter Junge … böser Junge

Impf(s)pass: Spahn rudert zurück, EU prescht vorDas gleichnamige Spiel ist hinlänglich bekannt. Wenn die EU in dieser Sache vorprescht, ist es ohnehin nur wieder eine Frage der Zeit, bis es bei uns erneut auf den Tisch kommt. Spahn weiß also durchaus wie er die Menschen veralbern kann, ohne selbst für den Moment die Rübe hinhalten zu müssen. Dessen ungeachtet, wird immer deutlicher, dass ganz andere Ziele den COID-19 Rummel überlagern. Diese Ziele haben wenig Positives für die Menschen zu bieten. Vielmehr ist das Gegenteil der Fall. Sofern man unseren Politikern in der jetzigen Situation ein sehr gutes Zeugnis ausstellen wollte, dann ist dies mit hervorragenden Bestnoten wohl nur für den verpönten Bereich der unerkannten Korruption möglich.

Hier noch fix die endlich aus Bayernlanden frisch auf den Markt drängende Grundlage für die Immunitätsbescheinigung … COVID-19-Pass oder was auch immer und da über die EU erwartet. Für eine diskriminierende Maßnahme, zur flächendeckenden Herdenüberwachung und anschließenden Selektion … den Corona-Genesungspunkt.

Impf(s)pass: Spahn rudert zurück, EU prescht vor
6 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)
Wir experimentieren. Man kann sich diesen Artikel auch vorlesen lassen. Leider klingt die Dame in Deutsch etwas holperig und unbeholfen. Wer damit klarkommen kann, der mag sich gerne eine Vorlesung geben lassen!
Immer noch und auf alle Zeit total kostenlos … unsere Mail-Benachrichtigung, sobald neue Artikel hier erscheinen. Es geht ganz einfach: eintragen, Bestätigungsmail kommt postwendend (bei großen Mailprovidern auch den SPAM-Ordner prüfen), dort Bestätigungslink klicken und alles ist schon erledigt. Kann jederzeit genauso unkompliziert abbestellt werden. Jede Mail enthält enstprechende Links dazu. Also? Worauf noch warten?
Avatar
Über WiKa 2467 Artikel
Die verkommene Wahrheit unserer Zeit ist so relativ und dehnbar wie das Geschrei der Konzern-Massen-Medien daselbst. Erst der schräge Blick durch die Blindenbrille, in stockfinsterer Vollmondnacht, eröffnet darüber hinaus völlig ungeahnte Perspektiven für den Betrachter. Überzeichnung ist dabei nicht zwangsläufig eine Technik der Vertuschung, vielmehr ist es die Provokation gezielter Schmerzen, die stets dazu geeignet sind die trügerische Ruhe zugunsten eigener oder andersartiger Gedanken zu stören. Motto: „Lässt Du denken, oder denkst Du schon?“

38 Kommentare

  1. Strippenzieher an der Strippe: Gates-Gattin prahlt mit kurzem Draht ins Kanzleramt

    https://www.journalistenwatch.com/2020/05/04/strippenzieher-strippe-gates/

    München / Berlin – Melinda Gates, deren Name mit dem ihres Gemahls Bill gemeinsam die finanzmächtigste Stiftung der Erde schmückt, gilt als „Influencerin“ im wohl fragwürdigsten Sinn des Wortes. Ihre Netzwerke umspannen die einflussreichsten Persönlichkeiten des Planeten, Wirtschaftsführer wie Spitzenpolitiker. In der „Süddeutschen Zeitung“ berichtet sie ganz ungeniert darüber, was sie mit einem Anruf bei Angela Merkel oder Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen bewirken kann.

    Verhängnisvoller Lobbyismus und dubioses Networking

    Der lobbyistische Direkteinfluss von Milliardären, die als Philanthropen und klandestine Interessenvertreter wirtschaftliche und politische Entscheider zusammenbringen und Abhängigkeiten generieren, führt de facto zu einer supranationalen Machtausübung, die nicht mehr demokratisch legitimiert ist…..ALLES LESEN !!

    Adrian kommentiert

    Der einzig wirklich gefährliche Virus ist die gesamte
    Regierungstruppe von Pharmalobbyist Jens Spahn bis
    SED Merkel.

    Auch Bill und Melinda Gates sowie Soros wollen einerseits die Menschheit reduzieren, weil es angeblich zu viele Menschen gibt, anderseits mit ihren Impfstoffen retten.

    Die Pläne der Strippenzieher hinter den Inszenierungen der Regierungen ist die neue Weltordnung, mit der Reduzierung auf 500 Millionen Sklaven !

    Siehe die Gebote der Guidestones im US Bundesstaat Georgia.

  2. Gemeinsame Erklärung von Corona-Shutdown-kritischen Professoren

    Die Schäden der Maßnahmen dürfen nicht größer sein als die Schäden des Virus

    https://www.freiewelt.net/nachricht/die-schaeden-der-massnahmen-duerfen-nicht-groesser-sein-als-die-schaeden-des-virus-10081135/

    Prof. Dr. Sucharit Bhakdi, Medizinische Mikrobiologie, Universität Mainz

    Prof. Dr. Stefan Hockertz, Toxikologie/Immunologie, tpi consult GmbH, Bollschweil, ehem. Univ. Hamburg

    Prof. Dr. Stefan Homburg, Volkswirtschaftslehre, Universität Hannover

    Prof. Dr. Werner Müller, Betriebswirtschaftslehre, Hochschule Mainz

    Prof. Dr. Dr. Harald Walach, Psychologie, Universität Witten-Herdecke

    Wenn die Regierung die Rechtfertigung für ihre Maßnahmen nicht dezidiert darlegen kann, wären sie aufzuheben. Deshalb verlangen wir Antworten auf folgende Fragen:

    1) Welche konkreten Szenarien lagen am 13.03.20 vor, und aus welchen Grund hat sich die Regierung für Kontaktbeschränkungen und gegen die Herstellung der Herdenimmunität entschieden?

    2) Was waren die Gründe, wegen der die Regierung in der Covid-19-Pandemie eine Bedrohung für die Bevölkerung sieht, obwohl sich die Sterblichkeit nicht wesentlich von den alltäglichen Todesfällen unterscheidet und sie sogar wesentlich niedriger ist als im Januar/Februar 2017, März/April 2018 und Juli/August 2018, als die Regierung keinerlei Aktivität gezeigt hat.

    3) Mit welchen Gründen rechtfertigt die Regierung die hohen wirtschaftlichen Schäden und die zusätzlichen Sterbefälle, die aus ihren Maßnahmen resultieren, vor allem unter Berücksichtigung der geringen geretteten Lebenszeit.

    4) Was sind die Gründe für die Schließung von Kindertagesstätten, Kindergärten, Schulen und Hochschule, wenn die Erkrankung doch an jungen Menschen spurlos vorbeigeht und eine natürliche Immunität möglichst vieler Menschen eher hilfreich im Kampf gegen noch wenig bekannte Erreger ist?”

  3. Weiß die NATO mehr als sie zugibt? Planspiele für „zweite Infektionswelle“ im Herbst

    https://www.journalistenwatch.com/2020/05/04/weiss-nato-planspiele/

    Brüssel / New York – Institutionalisierte Panikmache – oder weiß die NATO mehr, als die Bürger erfahren sollen? Während die Pandemie in den westlichen Industriestaaten, vor allem in Europa deutlich am Abklingen ist und die Länder – teilweise gegen den Willen ihrer Regierungen – schrittweise aus dem Lockdown kommen, rechnet die militärische Führung des Bündnisses schon fest mit einer „zweiten Welle“.

    Sting kommentiert

    Wenn die Kriegstreibende und Flüchtlingserzeugende NATO von einer angeblich 2. Welle weiss, dann ist zu vermuten, dass gerade diese NATO auch hinter dieser PANDEMIE steckt, die man gerne China anhängen will.

    Das ist typisch anglikanische Taktik: SELBER STEHLEN UND HALTET DEN DIEB SCHREIEN !!

    Valentina kommentiert

    Sting, Sie haben Recht, es ist mit Corona alles abgesprochen worden, wann sie wieder kommen soll !!

  4. Herr Spahn wie wollen sie denn die Impfpflicht bei den Moslems in Deutschland durch setzen oder gibt es schon 2 Gesetzesarten in Deutschland eines für die Deutschen und eines für die Moslems !

    Sie sollten mal das Grundgesetz sich durchlesen in dem steht die Würde des Menschen ist unantastbar und mit einer Impfpflicht verstoßen sie gegen die Würde der Menschen !

    Und denken sie daran sie haben in den 4 Jahren in denen sie gewählt wurden den Menschen zu dienen und sie nicht laufend zu bevormunden und Gesetze zu erlassen die gegen die Menschen gerichtet sind !

  5. “Immunausweis”, Name evtl. “Gesundheitspass” in bisherigen Impfpass mit K-Karte integriert, wird eine Art Legitimationsbescheinigung, eine Art Passierschein/Zugangserlaubnis, der je nach politischer Wetterlage, aktueller Seuchensituation und neuem Virentyp durch den Inhaber zu aktualisieren ist. Immunausweis inhaltlich durch die jeweilige Koalition der “Achse des Guten” bei Bedarf ständig neu verhandel- und aktualisierbar.
    Jedes Bundesland darf natürlich zusätzlich persönenbezogene Kenndaten verschlüsselt einbringen. Achtung: 4711 (=HIV-Positiv), 1313 (onaniert oft in der Öffentlichkeit), 52% (=Alkoholiker), 0000 (= krankhaft mißtrauisch + aufmüpfig).
    Auch Zusatzimpfungen mit Holzschutz- oder Kühlerfrostschutzmittel werden in kommunistisch regierten Bundesländern möglich sein.
    Nur wer mitzieht, negativ und immun ist, darf künftig nach dem Einscannen des Immunausweises in die Konsumtempel zum Einkauf, in Restaurants, Kinos, Strandurlaub machen und zu Großveranstaltungen.
    Anregung:
    Mindestlohn, Führerschein und Anmieten einer Wohnung nur bei Vorlage eines gültigen und lückenlosen Immunausweises.
    S. China allgemeines “Social Scoring” ggf. Lohn-/Urlaubstageabzug, dauerhaftes Verbot für bestimmte Geschäfte, Freitzeitpark-, Bahn- und Busbenutzung bei Punkteverlust verboten. Die Chinesen können gar nicht mehr, ohne aufzufallen, individuell handeln und aus der Reihe tanzen. Nicht genormte Individualität zieht durch Xingping eine “6” samt Eintrag im Parteibuch, bzw. “Stadtbuch” nach sich. DAS STREBEN DIE DEUTSCHEN AUCH AN!
    Alle paar Jahrzehnte sehnen sie sich die Deutschen nach einer stark FÜHR_ER_enden Hand zu der sie aufschauen können. Erfolgreich wurde/wird die Bevölkerung seit 17 Jahren enthirnt und gleichgültig gemacht. Dankbar nimmt diese daher jede neue Schweinerei (SARS-Infektions-Gefahr!) entgegen.

    Deutsche würden allen anderen Nationen voran, als zu 80% unterwürfige und gehorsame Gefolgschaft des Politbüros gierig an dem Überwachungs-Projekt “Immunausweis” teilnehmen.
    Selbst wenn sie den Immunausweis und die einzelnen Impfungen und Laborbefunde sowie jeweilige Verwaltungsgebühren zu 100% bezahlen müssten.
    Ein Immunausweis macht D, dann die ganze EU noch immuner, sicherer und bequemer.
    Danke Merkel für alles – natürlich gibt es keine Kanzleralternative.
    Dankbar schauen wir zu ihr auf.
    Neue Wahl, neue alte Merkel; anschließend geht das Geheule wieder los.
    (Demnächst im BRD-Theater: 2. Akt Klima/Weltrettungsgedöns.
    Bei Desinteresse/Nichtteilnahme am BRD-Strafexerzieren erfolgt Einnordung durch übergeordnete EU-v.d.Leyen mit Merkel-Fernsteuerung)

    “Immunausweis” kommt als weiterer Baustein des beginnenden BRD-“Social-Scoring”-Systems hinzu. Wie allgemeinhin bekannt, rechnen RKI & Co. im Spätsommer mit Covid-19a. Dritte Welle Covid-19b, s. web.de z. B., womgölich alsbald bzw. in II.2021 folgend. (Das ist dann die normale Influenza mit Tarnbezeichnung.)
    Das Wahlkampfthema überhaupt, die Pharaonin kann nach erfolgreicher Seuchenbekämpfung durchgehend als Retterin der Todgeweihten präsentiert werden. Umfragewerte: CDU 40% – 72% mit Merkel überglücklich.
    “Social-Distancing” & “Flatten the curve”, bzw. “Taste the Waste” leben erneut auf. Was k… mich diese Verdenglischung an.
    Seltsam, dass derartiger Budenzauber nicht auch bei der jährlichen Standard-Influenza mit beachtlichen Todeszahlen stattfindet. Ist doch auch infektiös, bzw. gar gefährlich.
    Eine neue Seuchenbaureihe könnte geschaffen werden “Flu-2020” oder “Flerkel-III”. Zusätzlich könnten dann aus neuen triftigen Anlässen heraus Grundrechte immer wieder eingeschränkt werden.

    Nicht das die ausgeblutete BRD die Bundestagswahlen,
    zu unserer aller Sicherheit natürlich nur, ausschließlich per Briefwahl durchführen lassen muss.
    Oder wählen darf nur DER/DIE, welche(r) einen lückenlos geführten Immunausweis besitzt und unter 60 ist. D. h. Risikogruppen wie “Alte” werden ausgeschlossen. Mit evtl. infizierten Hirnen könnten sie ungewollt falsch wählen. Außerdem teilte Merkel bereits mit, dass die älteren Generationen Zugeständnisse an die Jüngeren machen müssten.

    • B.Irne
      Bravo, …das tut schon weh, das Lachen dabei. Denn ohne Schutzengel wäre es mit der Mehrheit des “Souveräns”, der das Merggel immer noch verteidigt und für eine treusorgende Mutti der
      “BRDDR” hält, möglich das entworfene Szenario 1:1 umzusetzen. Nun, … vielleicht ist es die bewusste Minderheit, die der hoffnungsvolle Anlass der geistigen Welt ist, um uns Allen einen solchen Prozess zu ersparen. Ich bedanke mich auf alle Fälle dafür, dass der Kelch an uns vorüber geht. Und das wird er.

      • @Hardy:
        DDR:
        Meine greisen, aber nicht senilen, Restverwandten (70 bis über 90) in Sachsen meinen zu den Abläufen:
        “Überwachung auf Schritt und Tritt. Gegängelt sollen wir wieder werden. Das darf doch wohl nicht wahr sein. So etwas hätten wir nie wieder erwartet, das wollten wir damals abschütteln. Bald singen wir wieder -Die Partei, die Partei, die hat immer Recht!- und prosten auf Merkel.”Die alde Gewiddorgrigge”***. Und der Hausobmann kommt und kontrolliert regelmäßig die Kontoauszüge, die Parteibücher, Personalpapiere, Führerschein und diese Immunisierungsweise. Alles genau wie früher” (zusammengefasst aus 2 Stunden Telefonat.)
        Die ausgesprochene Variante “Immunisierung_sausweise” bietet auch schon wieder Anreize zum Nachdenken.

        Ein DDR-Heftchen will sie mir schicken oder bei Gelegenheit überreichen – es handelt von einem staatlichen Erziehungsplan mit Richtlinien für das gesellschaftliche Leben.
        Darin z. B. enthalten, dass man als Bürgerpflicht politischen und bewaffneten Organen Unterstützung und Zuneigung entgegenzubringen hat.
        Und so ähnlich sehe ich das heute wieder:
        Wir bekommen einen Erziehungsplan verordnet, mit dessen Hilfe wir endlich Zuneigung, Unterstützung und Liebe zum Staat erlernen.
        So wie wir auch lernen müssen, Merkels multiethnisches Völkerversuchslabor zu lieben, akzeptieren und zu unterstützen.

        *** “Gewiddorgrigge”, also Gewitterkrücke. Die alten Herrschaften sprechen auch “Hochdeutsch”, aber immer wenn sie sich als gebürtige Sachsen aufregen oder böse werden, entgleisen sie. Der Unterkiefer schiebt sich vor, die Mundwinkel schieben sich in die Breite und dann prasselt das breiteste sächsisch heraus.
        Finde ich aber vollkommen O.K.!!!

  6. Ja leider……
    @Walter jo, nur eines, immer wieder beziehen und pochen die Menschen aufs Grundgesetz, welches bitte, meine Kenne es klar. Aber das wird benutzt wie es gerade passt, weil durch zb Lissabon immer sofort überstimmt werden kann, bzw EU Gesetzen. Dazu kommt es wird nicht mehr Ratifiziert !!!

    Schaut euch einfach mal die Gesetzgebung in USA an. Landesgesetze, Bundesgesetze, Staatengesetze. Die Länderverfassungen, bzw Regelungen unterliegen zb dem Bundesgesetz. Wenn Bundesgesetz sagt so wirds gemacht, dann kann (Land) zwar sagen, nö Veto so bitte, aber letztendlich wird gemacht was Bund will.

    Unsere Gesetzgebung unterliegt den EU Gesetzen, letzten Hürden wurden geräumt.
    Davor hatte auch Willi Wimmer immer wieder gewarnt, ohne Erfolg.

    Der Kragen wird eng, für alle, in den nächsten Jahren. An diesem wird hier Qpress Teilnehmern Lesern keiner was ändern, weil zuviele in Ihren Fronten verbleiben und die meisten sich verblenden lassen von Medien.

    Mal erlich, habens die meisten auch nicht besser verdient. Auch wenns hart klingt. Das wird weiter weiter weiter, gehen dann kommt die 2 Französiche Revolution, nur diesmal Weltweit, das wird seinen Tribut fordern.

  7. Wir , die normal und selbstständig Denkenden, kommen an der Volksverdummung nicht vorbei! Davon gibt es mittlerweile einfach Zuviel.

  8. “EU prescht vor” ja klar, in diesem Land entscheiden alle außer den Deutschen.

    “Ca. 20 Millionen Kinder international sterben jedes Jahr an den Folgen von Impfungen. [d.h. ca. 55.000 pro Tag!!! Anm.] Redet da jemand drüber? Die WHO bestimmt nicht, denn die WHO vertritt ja die Pharmaindustrie. …

    Die [Manipulation] läuft hervorragend. Und ein sog. Virus erfüllt ebenfalls nur profitable Zwecke. Das liegt doch auch auf der Hand. Was tut so ein Virus? Nichts. Ein Nichts kann natürlich nichts tun. Das ist ja das Paradoxe. Aber es wird propagiert. Und die Menschen glauben ja dann. Wenn alle es reden, wenn es von allen Seiten kommt, die Regierungen, nun ja, die sind ja auch so unabhängig.

    Die Regierung übrigens sind abhängig von der UNO und indirekt von der WHO (Weltgesundheitsorganisation), die das Kind der UNO ist. Also alle Mitgliedsstaaten, die in der UNO sich befinden, sind gezwungen alle Beschlüsse anzunehmen. Die WHO, also die Weltgesundheitsorganisation, steht über dem Gesetz. Sie kann entscheiden, was immer sie will, und kann nicht belangt werden. [Das kennen wir ja auch vom ESM-Vertrag. Anm.] Sie kann verantwortlich sein für Millionen von Toten eventuell und kann nicht belangt werden. Das muss man sich mal vorstellen. So, und wenn die WHO sagt zu allen Mitgliedsstaaten der UNO ‘Ihr habt dieses anzunehmen, und ihr habt diese Dinge vorzunehmen, und ihr müsst glauben, dass ein Virus da ist, weil euch das sagen – wir können es nicht zeigen, weil wir es nicht finden können, aber wir sage es euch -, macht mal diese ganze Dinge, und bringt eure eigenen Industrien zu Bruch. Natürlich nicht die großen, die stehen drüber, aber die kleinen, die mittleren, diese ganzen Firmen gehen kaputt.’ Und jeder lässt es geschehen. Es ist unvorstellbar. Also wir können es nicht mehr nachvollziehen.

    Warum passiert das denn alles, warum diese Einschränkungen? Warum diese verrückten Masken, die überhaupt keinen Sinn ergeben? Wenn denn ein Virus existieren würde – so die Lehre, hat es ja nur eine Größe von wenigen Atomen -, das würde durch diese Maschen durchgehen wie durch ein riesiges Tor oder noch größer, wenn man’s ins Verhältnis setzt. Es macht also überhaupt keinen Sinn. Aber warum wird es getan? Um Angst zu erzeugen. Angst ist ein perfekter Manipulator. Mit Angst kann man viel erreichen.”
    — Prof.h.c. Dr. mult. J. Menser

    Inzwischen wollen sie uns ganz offen umbringen: Das Gesetz zur Impfung gegen das absolut tödliche NICHTS/NADA/NOTHING/NIENTE ist so gut wie beschlossen!
    “Corona-Inszenierung – Die Impfung ist die Biowaffe.pdf” – https://filehorst.de/d/ddzFIknj
    Erster Schritt, erstes Ziel 500 Millionen: http://www.deagel.com/country/forecast.aspx?pag=2&sort=Population&ord=DESC
    Jeder schaue dieses Video: “Biochemistry Debunks Corona” – https://www.youtube.com/watch?v=sVDuMk-WZqE and https://www.bitchute.com/video/B1OuvLzH6P5i/
    Die wissenschaftliche Basis, warum wir zuhause eingesperrt sind und Social distancing, ist: BULLSHIT!!! – https://abload.de/img/thescientificbasisfor6gkuq.png

    Raus mit den Beweisen! ZEIGT UNS DEN VIRUS, BEWEIST, DASS ES IHN GIBT! KEIN VIRUS, KEINE LOCKDOWNS, KEINE IMPFUNGEN, ENDE DER GESCHICHTE, ENDE DES WAHNSINNS. “Die Coronavirus-Wette: 100.000 € für Virusbeweis!” – https://www.impfkritik.de/pressespiegel/2020032201.html

    • Der Spahn im Fleisch der deutschen Gesundheit mag es als Kaufmannshengst so richtig hart von hinten. Da konnte natürlich nicht über die Abnickvereine Bundestag und Bundesrat gegangen werden, weil dort vielleicht doch noch jemand mit Gewissen sitzen könnte, sondern über die Oligarchen-EU, ist irgendwie nachvollziehbar.
      Gefragt wird in der alternativlosen Muttidiktatur das Pack sowieso nicht mehr, die Idee ist bereits befremdlich, genauso wie das Grundgesetz, das die Mutti regelmäßig zum Popoputzen verwendet hat, nicht nur als das Klopapier knapp war.
      Und das der Biilyboy nur das beste für sich und die Mutti will, hat er bereits mehrfach geäußert.
      https://youtu.be/k1a2EuQWVR0
      Die PC Nutzer wachsen nach wie Unkraut, da kann der Bill noch so viele Viren in sein Spionagesystem einschleusen. Das Unkraut sollte sich aber überlegen, ob es weiter vor der öffentlich rechtlichen Glotze hocken sollte oder von Billyboy eingeschläfert werden will, was irgendwie auf dasselbe herauskommt.

  9. @sapaut Warum die einschränkungen die Überwachungen, ganz einfach selbstschutz der Eliten.

    Die wissen genau, das früher oder später die “sogenannte kritische Masse ” entstehen wird und eine neue Revolution entstehen wird. Um dem Vorzubeugen versuchen sie alles 1A zu kontrollieren, was aber nicht funzen wird in dem Umfang Ki´s kann man austrixen. Um sofort beim entstehen einzugreifen, bevor Ihre Köpfe rollen.

    Da gehen 100 auf die Straße, alle Bürger wegen der Einschränkungen gereitzt ohne ende, wenn die Zeit reif ist Puscht sich das selber hoch, alle Bürger machen mit handeln als eins, sowohl Polizei als auch Millitär.

    Siehe hierzu die Französische Revolution, warum, wie entstand sie. Hatte auch mit Gott zu tun, bzw der Bibel Atheismus etc……, da kam mehreres zusammen, das braut sich jetzt wieder zusammen, nur mit dem unterschied Weltweit, weils auch Weltweit gemacht wird.

    Wann genau diese kritische Masse erreicht ist, kann niemand beantworten, könnte mir vorstellen während oder nach der Hyper inflationswelle.

  10. STIMMT DAS
    mit der Gesetzesvorlage, die Mitte Mai im Bundestag verabschiedet werden soll?
    Mit dem Inhalt:
    “Verpflichtung, zusätzlich zum Personalausweis einen Immunitätsausweis mitführen. Staatliche Immunitätstests und Zwangsimpfungen sollen gesetzlich werden . usw..”
    Man höre ggf. hier ab ca. 17 Minuten Laufzeit:
    https://www.youtube.com/watch?time_continue=33&v=z2xGansUYkU&feature=emb_title

    Irgendetwas habe ich evtl. verpasst. Ich dachte, die Sache sei im Bundestag hinfällig und wir bekommen das dann eben jetzt von der EU übergestülpt.

    Lasse mich überraschen was noch alles passieren muss, damit ein paar Millionen Menschen politisch kritischer werden und die zwangsverabreichten Dinge hinterfragen.

  11. Wir sind 82 Millionen Deutsche gegen eine handvoll Verbrecher, die uns jeder Freiheit berauben und uns mit zweifelhaften Impfstoff vergiften und gleichzeitig einen steuerbaren Chip einsetzen wollen, den natürlich Bill Gates liefert.

    Es sollte doch gelingen 5 Millionen auf die Straße zu bringen und das korrupte Pack in Berlin zum Teufel zu jagen…..So wie es 89 mit der DDR Regierung geschah !!

    • Das Entfernen dieser Baggage wäre schon zur letzten WW-Krise 2008/2009 fällig gewesen.
      Auch jetzt werden die meisten Menschen hier wahrscheinlich erst dann wach, wenn nach Hyperinflation mit etlichen Millionen Arbeitslosen mehr die €-Entwertung kommt und 50-75% des Vermögens vom Staat konfisziert werden.

      Damals war der kleine Normalbürger hierzulande wenig betroffen. Jetzt wird es heißen “zur Kasse bitte”.
      Das was Deutschland, Italien, Spanien und Frankreich im Laufe von 30 Jahren an Schulden produziert haben, kann niemand mehr tilgen.

  12. Ich hoffe sehr, dass die AfD und die Justiz diese Merkel und den Spahn unbedingt gestoppt werden !

    Beide sind meiner Ansicht nach völlig übergeschnappt und sollte endlich zurücktreten, denn die Umsetzung würde Diktatur bedeuten.

    Man könnte es ohne weiteres auch als verschärfte Version von Chinas sozialem Punktesystem sehen, man hat ihm nur einen anderen Namen gegeben.

    Ich hoffe, alle lesen den Entwurf sehr genau und stoppen diese infame größenwahnsinnige Hinterhältigkeit.

    • Ja Walter!
      In einer Konzern und Finanzdiktatur leben Wir ja schon eine ganze Weile! Ich gehe jede Wette ein, das Die im Frühherbst diesen Jahres den großen Vorschlaghammer raushohlen! Sehe schon
      im Geiste eine sich Überschlagende Medienkampanje::::
      CORONA IST ZURÜCK!! Was dann kommt, lassen diese Jetzigen
      “Maßnahmen” wie eine Ordnungswiedrigkeit erscheinen!!
      Die “Vermummungspflicht” wird bis dahin aufrechterhalten, alleine schon desshalb um eine “Bestätigung” der “Gefährlichkeit” dieser “Pandemie” bei der völlig eingeschüchterten Bevölkerung auf Dauer einzubrennen!
      P.S.
      Die Raute des Grauens und der Hoffnungslosigkeit, mit sammt
      Ihren Krimminellen Anhang, einschließlich diesen an
      Unfähigkeit kaum zu toppenden Bankangestellten, den man zum
      Krankheitsminister gekührt hat, Werden Wir mit Demokratischen
      Mitteln nicht mehr los! Da muß schon was Anderes passieren!!

      Habe sehr viele Leute, die wie ich Glaubte Gut zu kennen,
      wahrscheinlich für immer verlohren und Das nur wegen meiner
      Einstellung und anderer Ansichten! Mit Erschrecken mußte
      ich feststellen, das Einige von Dehnen sogar soweit gehen,
      Ihre Mitbürger anzuzeigen, nur weil Die sich Ihrer
      Bescheuerten Ansicht nach nicht an die “Befehle”von Oben
      gehalten haben!
      Ein Volk von Bücklingen, die aus der nun schon 70 Jährigen
      gebückten Haltung nicht mehr herauskommen!

      Ich denke Wir haben Fertig!

  13. Hyperinflation

    https://goldswitzerland.com/de/fed-druckt-95-billionen-und-kauft-das-ganze-gold-der-welt/

    Hoffe jedem ist klar was es bedeutet, wenn mit wertlosem Papier alle Real Werte gekauft werden.
    um das Bild abzurunden , was da kommt

    https://deutsch.rt.com/meinung/102143-bundesprasident-steinmeier-stimmt-deutsche-auf/

    Man wird auf Wohlstand verzichten müssen streiche
    setze, fast alle werden mittellos werden, da kann von irgenteiner Art Wohlstand gar nicht mehr die Rede sein.

    Erst Staatsauflösung nach der Hyperphase zb., Dann Mittellos in eine neue NWO Diktatur wo man annehmen muss. Besser wäre die Hyper inflation würde nicht kommen, würden einige besser da stehen, aber das wird nicht passieren. Dann wenn alles am Boden liegt, dann sollen wir noch ESM und co bezahlen, das wird dann der Todesschuss jegliche Handlungsfähigkeit zu nehmen.

    Hat ja niemand behauptet , das die Zeit der Trübsaal (Drangsaal), kleinen befinden wir uns die bald zur großen wird. Eine nette Zeit wird. Viele dachten geht immer auf lvl weiter, die werden jetzt bald zwangsaufwachen. Alleine das wird schon heftig, viele werden durchdrehen und um sich schlagen wenn sie es kapiert haben , was wirklich los ist.

    Nixe mehr mit Grillen Bier trinken Fussball schauen, und Gott schönen Mann sein lassen. Dann gehts ums nackte komplett bestimmte, rechte eingeschränkte Überleben. Vom was kostest die Welt, zum, wo bekomme ich neue Zahnbürste weg, wovon soll ich die bezahlen. Schwarzmarkt, nö, Geld wirds dann nimmer geben. Nur mit Tauschgeschäften würde noch was gehen.

    Das ist natürlich ein unschönes Scenario, aber deutet alles drauf hin, das es gnadenlos durchgezogen wird. Bekommen die Babylonischen Zios nicht was sie wollen, zerstören sie ganzen Lebensraum. Nette Alternative.

    Drücke es mal aus wie im Buch , Vom Schatten ins Licht.

    Alle Gerechten die die Gebote so gut es geht halten, werden verfolgt, vorallem in der kommenden Zeit. Gerechten schlechte Karten. Dann bekommen die Zios ihren Lohn dafür was sie Taten. Egal wie sich Otto normal entscheidet, einen auf den Deckel gibt es auf jedenfall.

    Wer sündigt, wird auch die Seele durch die Gebote vernichtet. Die Gerechten steigen auf. Das ist der große Unterschied.

    Gebote halten = Aufbauend Schützend, Göttliche Seite
    Gebote brechen = Zerstörend ich denkend, Luziferische Seite

    Dazwischen kann jeder derzeit noch wählen, aber bald auch das nicht mehr. Einen Mittelweg gibt es nicht, Dualität. Wer die Gebote jetzt in dieser Veranschaulichhung nicht hält, wird als Luzifer Anhänger gesehen und am ende der Drangsaal komplett verbannt um zu büßen für die Taten nach den Geboten, und danach ausgelöscht, wird auch alle irdische Macht nix mehr helfen.

    Wollte das nur mal am Rande aufzeigen,….., es gibt natürlich verschiede möglichkeiten was letztendlich hier auf der erde abläuft zu erklären.

    Das ist eine weitere davon…..

  14. Nächste Panikwelle für Herbst/Winter 2020:
    Deutschland könnte dann ein “viraler Orkan” bevorstehen.
    https://web.de/magazine/news/coronavirus/virologe-kekule-warnt-grossen-lockerungen-viraler-orkan-herbst-34677786
    Herunterfahren und Ausgangssperre erneut in Sichtweite. Jährliche Influenzawelle als Covid-20.
    Influenzawelle 2017/2018 mit 25.000 Todesfällen in D, 2019 noch nicht bekanntgegebeen. Kein Shut- und Lockdown, kein Abstandhalten, keine Bundesmaulkorbpflicht angeordnet. Keine mahnenden und panikmachenden Worte der Diktatoren. Darüber möge man nachdenken.

    • B.Irne!
      Ich habe nicht nur darüber nachgedacht, sondern
      verbal auf diese Dinge hingewiesen! Auf meine
      Bemerkung, das der Große Hammer in Frühherbst
      dieses Jahres erst noch kommt und die “Maßnahmen”
      der Jetzigen Zeit dagegen ja geradezu harmlos
      erscheinen was dann kommt, haben selbst Die, die
      ich glaubte Gut zu kennen als Verschwöhrungstheorie
      abgetan!
      Und als ich mir erlaubte, darauf hinzuweisen, das
      dieses ganze Affentheater ganz anderen Zwecken
      dient, haben mich die Meisten nur noch Blöde angesehen!
      Die Jetzigen “Lockerungen” dienen nur zur Beruhigung
      der Blöden Schafe!
      Betreutes Denken ist angesagt und die Begleitmusik
      dazu liefert der Papageienjornalismuß!

      • > Ich weise schon seit 10 Jahren auf die Mißwirtschaft der Berliner Pleitiers und die unvermeidbaren Konsequenzen hin.
        Habe mal xyz-Kaufmann bzw. xyz-Wirt gelernt und jahrzehntelang in diesem Bereich gearbeitet. Natürlich in einem kleineren Maßstab bzw. Verfügungsrahmen, was aber im Prinzip keine Rolle spielt und das Gleiche ist.
        Meine beiden Noch-Chefs haben seit Firmenbestehen nie Kredite aufgenommen, nie Schulden gemacht und stehen heute gut da.
        Verschleppte Insolvenz ist hingegen das, was diese GroKo-Baggage angerichtet hat. Mindestens 20 Jahre Schuldenpolitik holen uns nun ein.
        Im Laufe von Jahrzehnten hat diese Baggage im “Ewige-Schuld-Wahn” Billionen an die halbe Welt verschenkt. Unsere Steuergelder. Nie mehr ist das tilgbar, also werden wir u. U. ausgeraubt.
        Aber immerhin: Für uns jedoch hatten sie ab und zu ein kleines Hunde-Leckerli übrig. 2,50€ Kindergelderhöhung usw..
        SOWEIT WAS DEREN FINANZWIRTSCHAFT UND WELTRETTUNGSWAHN ANBELANGT.

        – Corona, bzw. das jetzige Experiment am eigenen Volk
        (die Laborratten sind wir),
        stimmte mich insofern gleich mißtrauisch, als in den ersten Tagen sofort diverse Virologen und andere Eggsbärden vor die Kameras traten und von einer 2. Welle im Herbst sprachen, die heftiger ausfallen könnte.
        (Das war in einem Artikel, wo es um Mitnehmerqualitäten und Unternehmenshilfe ging. Der Artikel u. a. wozu ich schrieb “sofort am Tag der alzmaierschen Zusage dieser Rettungsmilliarden erschien die Geschäftsführerin eines Reisebusunternehmens Eberhat, aus einer neben Dresden liegenden Stadt, und hatte schon ausgerechnet, dass sie 1,5 Millionen Stütze braucht.”)
        Mitnahmementalität.
        Sogar der Berliner Rammo-Clan u. a. erhielten von Geisteskranken schon schon staatliche Soforthilfe.
        Hieran sieht man, wie denkabstinent die gewährenden Stellen sind.
        Einen Link von web.de, dass womöglich 2021 die DRITTE Welle droht, verbunden ggf. mit Einschränkungen bis II. Quartal 2021 bzw. BTW brachte ich gestern.
        UND:
        seit heute früh in den Nachrichten, “hält die Corona-Krise weiter an, so denkt man daran, die BTW per Briefwahl durchzuführen”.
        Alles klar?
        Ich habe mich daran gewöhnt:
        Kritisiere ich den Rentenklau, Machenschaften in der Griechenlandkrise, die Minuszinsen, die Einladung und Alimentierung von Fremdvölkern sogar direkt in Bulgarien, Türkei, fatale Fehlentscheidung hinsichtlich E-Mobilität und erneuerbare Energien u. a., 15jähriges Merkel-Aussitzen, jetzt das Merkel-Krisenmanagement inklusive ranziger GroKo- bzw.
        VEB Kombinat Frischzellenkur & Hirnprothesen-Denke
        plus täglichen Gang in die EU-Kirche, deren Ersatzreligion.
        u. v. a.
        dann war und bin ich:
        Nazi,
        Schlechtmacher,
        Rassist,
        Verschwörer,
        nicht zeitgemäß
        u. v. a..
        ABER SIE SIND NATÜRLICH NICHT DUMM, wie auch ich gerne schreibe. All das ist von A-Z seit Jahren im Falle einer sich anbietenden Krise sorgfältig vorgeplant und wird wohl auch umgesetzt. Alle ca. 10 Jahre sich wiederholend.
        Und was meinen Sie wohl, als ich vorgestern im Garten über den Zaun hinweg gefragt habe, ob jemand wüsste was
        STAATLICHE ZWANGSANLEIHEN sind.
        Mit Betonung auf ZWANG.
        Und nicht nur auf Geldvermögen, sondern auch auf Immobilienvermögen anwendbar. Wenn die Pleitegeier “frische” Milliarden benötigen.
        DENN:
        ========”Zwangsanleihen sind Kredite an den Staat, zu denen Personen mit hohem Einkommen oder Vermögen in fiskalischen Notsituationen per Gesetz verpflichtet werden können.”=========
        UND:
        ========”Grund dafür ist, dass der Fiskus auf die bestehenden Vermögenswerte zu einem Stichtag zugreift, der in der Vergangenheit liegt. Die privaten Haushalte können der Belastung dann nicht ausweichen.”======
        (RÜCKWIRKEND!!!)
        NOCH EINFACHER:
        “Als Zwangsanleihen bezeichnet man dem Staat gewährte Kredite, wobei die Kreditgewährung nicht freiwillig geschieht. Ein gesetzliches Instrument der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft.”
        Habe es grob erklärt, abgewunken hat man mir, “DER schon wieder”, “hau mir bloß ab mit dem Scheiß” und “ja,ja, wen das Gerede interessiert – willse nochn Bier?”.
        Alles Opfer einer “Optionalen Realität”, bzw. werden es, wenn sie in ihrer rosaroten Puddingwelt untergehen.
        Es ist wie es ist; das Wehgeschrei und eine steigende Selbstmordrate kommen erst dann, wenn die Kohle und Grundrechte ganz verloren sind.

        😉 Hörte es gestern:
        Neue Anordnung im Rahmen des Seuchenschutzgesetzes zwecks Infektionsschutz ins Auge gefaßt:
        MIT BUNTEN WÄSCHEKLAMMERN SIND ZUSÄTZLICH DIE OHREN ZUZUKLAMMERN.
        Würde manch eine Hohlbirne auch befolgen. Steuerbordohr grün, Backbordohr rote Klammer;-)

  15. Beobachten Sie in froher Erwartung der Dinge die EU-Schuldenuhr:
    https://www.smava.de/eurozone-schulden-uhr/
    Es kann nur noch knallen.
    Wir haben verpennt, diese Baggage schon vor 10, 15 Jahren zu entfernen und nun folgt die Strafe.
    Seit Schröder und Merkel sowieso hat Deutschland die EU, bzw. die halbe Welt und die gerufenen Fremdvölker mit immer größer werdenden dreistelligen Milliardensummen beglückt. Solche Leyens und Scheuers verbrennen regelrecht die Milliarden. Während wir nur ab und an einen kleinen Brosamen erhielten, der vom Tisch der Pharaonin fiel.

  16. Nach dem Lesen der letzten 10-12 Kommentaren, sehne ich mich nach guter Musik, Bier, Wein, Ouzo und dann einen Whiskey vom Feinsten, …danach viel kaltes Wasser -sehr kaltes Wasser ohne Schwimmweste.
    Doof, dass die Titanic schon lange abgesoffen ist.
    Gin-Gin, ;-))

    • @Hardy
      Hatte dir ein DANKE unter Behandlung von Panik und Schockattacken geschrieben.
      Wir gestalten unsere Realität mit unserem Bewusstsein-Dumm und kontraproduktiv,wenn selbst die erwachte Masse auf Panik spielt,es geht oder würde super mit erwachten ,kreativen Menschen ein anderes , kollektives Bewusstsein entstehen.
      Nett dir hier begegnet zu sein

      • Danke für das Danke 😉

        Mich erinnert das geäußerte Leid, der Schmerz, der sich mit Zorn, Wut und dem Schwarzsehen dann aeussert, an den Roman “Dornenvoegel”.
        Wenn ich mich richtig erinnere, dann sollen die Dornenvögel am schönsten Singen, während sie sich mit ihrem Herz in einen Dorn drücken. (So der Autor)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*